Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 59 Jobs in Nordrhein-Westfalen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • It & Internet 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Versicherungen 4
  • Transport & Logistik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Bildung & Training 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Immobilien 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Banken 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 59
  • Mit Personalverantwortung 55
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office 9
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 58
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Leitung (m/w/d) Flottensteuerung

Sa. 04.04.2020
Troisdorf
Wir sind der Mobilitätsdienstleister der Bundeswehr und des Deutschen Bundestags und stellen rund um die Uhr weltweit ein einzigartiges Portfolio von Fahrzeugen, Fahrleistungen und mobilitätsbezogenen Services bereit. Mit mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 33.500 Fahrzeugen unterschiedlichster Art sind wir das größte öffentliche Flottenunternehmen Deutschlands. Wollen Sie mit uns Service neu denken? Wir suchen motivierte und engagierte Kolleginnen und Kollegen, die uns bei unserem wichtigen Auftrag unterstützen und sich aktiv in zukunftsweisende Themen einbringen möchten, um so eine kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Unternehmens zu gewährleisten. Zur Verstärkung unseres Bereiches Flottenmanagement in Troisdorf suchen wir ab sofort eine Leitung (m/w/d) FlottensteuerungAls Leitung Flottensteuerung (m/w/d) führen Sie als Kostenstellenverantwortlicher die Abteilung, bestehend aus den Teams Kundenbetreuung, Operative Steuerung und Schadenmangement und sind u.a. verantwortlich für die prozessuale Überwachung des Vermietgeschäfts sowie die wirtschaftliche Nutzung der Fahrzeuge.    Sie definieren die operativen Kennzahlen zur Steuerung des Vermietgeschäftes und leiten Handlungsempfehlungen aus den Kennzahlen ab. Sie überwachen die Einhaltung der Prozesse und Verfahren im Vermietgeschäft und entwickeln sie weiter.  Sie koordinieren die Fahrzeugnutzung im Bereich der Vermietorganisation unter Berücksichtigung der total cost of ownership. Die IT-System- und Prozess- Fort- und Weiterbildungen der Flächenorganisation gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie sind Ansprechpartner für neue Kunden Sie haben Ihr betriebswirtschaftliches Studium (Uni/FH)  erfolgreich abgeschlossen und können bestenfalls auf einen militärischen Hintergrund, vorzugsweise in der Offizierslaufbahn verweisen. Sie haben langjährige Erfahrung in der Überwachung und Steuerung von Unternehmensabläufen. Sie verfügen über ausgeprägte Führungseigenschaften sowie über eine hohe IT- und Prozessaffinität.  Kundenorientierung, Argumentations- und Überzeugungsstärke sowie Begeisterungsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Umfassende Kenntnisse des MS Office-Paketes sind für Sie selbstverständlich. Wir bieten Ihnen einen krisensicheren Arbeitsplatz in einer 100%igen Tochtergesellschaft des Bundes. Ein spannendes Unternehmen, in dem Sie sich einbringen und etwas bewirken können. Ein wertschätzendes Miteinander und eine freundliche und kollegiale Arbeitsatmosphäre untereinander. Eine familienfreundliche Arbeitsumgebung durch die Nutzung flexibler Arbeitszeitmodelle und mehr als 30 Tage Urlaub pro Jahr. Mit einer maßgeschneiderten Einarbeitung sorgen wir für Ihren optimalen Start bei uns. Mit regelmäßigen und vielfältigen Schulungsangeboten bilden wir Sie weiter und halten Ihre Kenntnisse immer auf dem aktuellen Stand. Zu den Annehmlichkeiten unseres Standortes gehören unter anderem kostenfreie Getränke am Arbeitsplatz.
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (m/w/x)

Fr. 03.04.2020
Bremen, Kassel, Hessen, Göttingen, Wuppertal, Ulm (Donau), Mainz, Wiesbaden, Darmstadt, Aachen, Dortmund, Bonn
Standorte u.a.: Bremen, Kassel, Göttingen, Wuppertal, Ulm, Mainz, Wiesbaden, Darmstadt, Aachen, Dortmund, Bonn McMakler steht für Veränderung in der Immobilienbranche und kombiniert exzellenten Service mit neuester Technologie. Seit der Gründung im Jahre 2015 wächst McMakler stetig weiter und beschäftigt aktuell mehr als 550 Mitarbeiter an über 100 Standorten in Deutschland, Frankreich sowie Österreich, mit Hauptsitz in Berlin. Im Juni 2019 erhielten wir eine Series-C Finanzierung im zweistelligen Millionenbereich, diese sorgt für eine stabile Grundlage für unser weiteres Wachstum und spielt auch eine wichtige Rolle für die Expansion in weitere Länder. Als moderner Immobilienmakler, der branchenführende Technologie und persönliche Beratung vereint, übernehmen wir die Vorreiterrolle in diesem Segment. Gemeinsam im Team arbeiten wir Tag für Tag daran, dass unsere Eigentümer und Interessenten noch zufriedener sind. Für die weitere Expansion suchen wir stets die besten Partner und Mitarbeiter. Interessiert? Dann freuen wir uns darauf, dich bald im Bewerbungsprozess kennenzulernen. Nutze deine Chance und werde Teil unseres großartigen Teams. Du steuerst, entwickelst und optimierst die Prozesse innerhalb einer bestimmten Region unter Berücksichtigung der Vertriebsstrategie Du eröffnest ein Office und bist verantwortlich für den kontinuierlichen Ausbau des Immobilienvertriebs in der Region Du führst ein Vertriebsteam von Immobilienmaklern und Vertriebsassistenzen Regelmäßige Vertriebscontrollings zur permanenten Verfolgung der Ziel-/ Ergebniserreichung zählen zu deinem weiteren Aufgabenbereich Weiterhin steuerst du die operative Planung und Umsetzung der Ertrags- und Kostenziele Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine kaufmännische Ausbildung und konntest bereits erste Berufserfahrung im Vertrieb sammeln Weiterhin bringst du Führungserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit mit, bist überdurchschnittlich motiviert und hast Lust auf den Aufbau einer neuen Vertriebsregion Exzellente Kommunikationsfähigkeit, unternehmerisches Denken und Handeln, Organisationsstärke, ein motivierender Führungsstil und eine generelle Reisebereitschaft zeichnen dich aus Eine Beschäftigung in einem agilen und dynamischen Unternehmen mit flachen Hierarchien und damit verbundenen hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten Umsatzverantwortung und ein hohes Level an Gestaltungsspielraum mit der Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen Ein konstruktives Arbeitsklima mit einer steilen Lernkurve in einem ambitionierten und engagierten Team Die Möglichkeit, deine individuellen Stärken einzubringen Regelmäßige Unternehmensevents deutschlandweit
Zum Stellenangebot

Leitung Stabsstelle (w/m/d) Management Informationsangebot - ID 20_43

Fr. 03.04.2020
Berlin, Bonn
Wir sind Germany Trade & Invest (GTAI) - die Außenwirtschaftsagentur der Bundesrepublik Deutschland. Wir informieren den deutschen Mittelstand über Chancen und Risiken in Auslandsmärkten und beraten ausländische Unternehmen bei der Ansiedlung in Deutschland. Darüber hinaus werben wir für die Standortvorteile Deutschlands im Ausland und unterstützen die Internationalisierung der Wirtschaft in den neuen Bundesländern. Die Stabsstelle "Management Informationsangebot" entwickelt und steuert die gesamten GTAI-Informationsprodukte. Für diese spannende Aufgabe suchen wir eine Leitung (w/m/d) an unserem Berliner oder Bonner Standort im Rahmen eines unbefristeten Arbeitsverhältnisses. Fachliches und disziplinarisches Leiten der Stabsstelle und Wahrnehmen aller mit dem Bereich verbundenen Führungsfunktionen  Entwickeln von Ideen und Konzeptvorschlägen für die strategische und inhaltliche Weiterentwicklung der Stabsstelle "Management Informationsangebot" Steuerung des Informationsangebots der GTAI entlang der Kundenbedarfe und Vertriebskanäle in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und der Marketingabteilung (Zielgruppen, Inhalte, Formate, Kanäle) Weiterentwickeln und Implementieren von formalen Standards, redaktionellen Leitlinien und Prozessen des Informationsangebots sowie Qualitätssicherung Optimieren und Weiterentwickeln des bestehenden Redaktionssystems Entwickeln und Umsetzen von Konzepten, um die Beschäftigten, die die Informationsangebote erstellen, zu befähigen und weiterzuqualifizieren. Gestalten der internen Schnittstellen zu den Fachabteilungen und der Abteilung Marketing Sie verfügen über  ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder vergleichbarer Abschluss) der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder Kommunikationswissenschaften, Regionalwissenschaften oder ähnlicher Fachrichtungen. mehrjährige Erfahrung in der Personalführung und die Fähigkeit zur motivierenden Mitarbeiterführung. fundierte Erfahrung bei der Konzeption und Erstellung von Informationsangeboten (Print, Online und weitere) und Kenntnisse im Arbeiten mit Redaktionssystemen. sehr gute analytische und publizistische Fähigkeiten sowie Erfahrung im Redigieren oder Schreiben von Artikeln. Kenntnisse der globalen Wirtschaftslage. wünschenswerterweise Kenntnisse über Arbeitsweise und Struktur von Zuwendungsempfängern/öffentlichen Institutionen. sicheres Auftreten und souveränen Umgang mit Vertretern deutscher und internationaler Ministerien und Auslandsvertretungen, auch auf Leitungsebene. Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick sowie die Fähigkeit, aus verschiedenen Interessen einen Konsens herzustellen. fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrungen des Projektmanagements. sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und wünschenswerterweise fundierte Kenntnisse der englischen Sprache. einen strukturierten und ergebnisorientierten Arbeitsstil. Vergütung und Sozialleistungen in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 15 TVöD-Bund Eine unbefristete Stelle in Vollzeit mit 40 Stunden/Woche Vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben in einem internationalen Umfeld an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik Ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein tolerantes, weltoffenes Betriebsklima Vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeitgestaltung und diverse Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir sind vom audit berufundfamilie als familienbewusste Arbeitgeberin zertifiziert. Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung Betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen Vergünstigung der öffentlichen Verkehrsmittel durch Firmenticket in Berlin oder Großkundenticket am Bonner Standort
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Vertragsbearbeitung

Fr. 03.04.2020
Köln
BNP Paribas Leasing Solutions ist einer der führenden Absatzfinanzierer in Europa mit weltweiter Präsenz. Seit mehr als 30 Jahren sind wir der Spezialist für Kredit, Leasing- und Mietlösungen für mobile Investitionsgüter. Wir unterstützen und fördern den Geschäftserfolg unserer Partner, Hersteller und Händler, durch optimal auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Absatz- und Einkaufsfinanzierungslösungen.Aufgaben, die Sie voranbringen: fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Sicherstellung der Einhaltung unserer Serviceversprechen Verantwortung für eine schnelle und strukturierte Abwicklung genehmigter Finanzierungsanfragen: Einholen und Prüfen von Kundendokumenten sowie Vertragsunterlagen Ausarbeitung, Implementierung und Dokumentation neuer Workflows innerhalb der Abteilung Planung, Durchführung und Weiterentwicklung von Optimierungsprozessen innerhalb der Wertschöpfungskette, in Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen Erstellung geeigneter Reportings und Qualitätskontrollen Mitarbeit in Projekten (z.B. Einführung neuer Produkte) Mit Qualifikationen überzeugen: wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation mehrjährige Berufserfahrung im Middle / Back Office sowie in der Finanz-/Leasingbranche mit entsprechender Führungsverantwortung verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse gute MS-Office-Kenntnisse und eine allgemeine IT-Affinität Erfahrung im Projektmanagement effektive und adressatengerechte Kommunikation Analysefähigkeit sowie die Fähigkeit zu Delegieren gesamtunternehmerisches und strategisches Denken und Handeln Integrität sowie Authentizität Was wir Ihnen bieten:Sie erwartet eine spannende Herausforderung in einem internationalen Unternehmen mit einer offenen und innovativen Kultur. Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig, bei uns stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns, daher bieten wir Ihnen umfangreiche Leistungen: vielfältiges Seminarangebot zur Weiterbildung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen 30 Tage Jahresurlaub sowie zusätzliche Bankfeiertage (Heiligabend, Silvester, Rosenmontag) moderne Büroräume mit ergonomischer Ausstattung inmitten der Kölner Innenstadt mit idealer ÖPNV-Anbindung umfangreiche Sozialleistungen (Bezuschussung von Fahrtkosten (ÖPNV) und vermögenswirksamen Leistungen mit 40€, betriebliche Altersvorsorge) regelmäßige Teamevents und Möglichkeiten zum Netzwerken Arbeiten für ein Unternehmen, das sich nachhaltig für Gesellschaft und Umwelt einsetzt Dynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.
Zum Stellenangebot

Leiter IT (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Troisdorf
Wir sind ein bedeutender Logistik-Dienstleister für die europäische Kabelindustrie und mit unserer Tochtergesellschaft KTG Europe GmbH Hersteller von Einweg- und Mehrwegkabeltrommeln. Unsere Spulen dienen als Transportmittel für Kabel und Leitungen. Wir bieten unseren Kunden mit einem interessanten Geschäftsmodell qualitativ hochwertige Spulen für jeden Einsatz sowie eine flächendeckende Rückholung der Mietspulen. Darauf sind wir stolz. Im Zuge der Neubesetzung wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Leiter IT (m/w/d) gesucht, der die IT-Abläufe der Gesellschaft nachhaltig vorantreibt und weiterentwickelt, systematisch die Digitalisierung verwirklicht und das IT-Team motivierend und zielorientiert führt. In dieser Funktion berichten Sie direkt an die Geschäftsführung. Koordination und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur im Kontext der Digitalisierung Evaluierung neuer Technologien und deren Einsatz für die kontinuierliche Optimierung Entwicklung und Konzeptionierung komplexer IT-Infrastrukturlösungen und einer Kundenplattform unter Berücksichtigung der organisatorischen und technischen Rahmenbedingungen Ansprechpartner für externe IT-Dienstleister Administration der internen Kerndienste (z.B. Routing, VPN-Infrastruktur, Mailserver, Firewall, Virtualisierung, Backup) Administration von Datenbanken (Oracle, MS SQL, MySQL) Gewährleistung der IT-Sicherheit und Stabilität der IT-Infrastrukturlandschaft (IT Security) Führen der Mitarbeiter im IT-Bereich Personal-, Budget- und Ergebnisverantwortung Abgeschlossenes Studium aus dem Bereich Informatik / Wirtschaftsinformatik oder eine fundierte Ausbildung zum Fachinformatiker mit entsprechender mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung Strukturierte und analytische Vorgehensweise zur Bewertung des aktuellen Ist-Zustands der IT-Landschaft Grundsätzliches Verständnis von aktuellen Webtechnologien Mehrjährige Erfahrung in der umfassenden Administration von IT-Landschaften eines produzierenden Industrie- und oder Logistikunternehmens Zielorientiertes Arbeiten Schnelle Auffassungsgabe für technische und organisatorische Abläufe Führungserfahrung Belastbarkeit Gute MS Office-Kenntnisse, Englisch in Wort und Schrift sind Voraussetzung (weitere Fremdsprachen wünschenswert) nach einer intensiven Einarbeitungszeit ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einem erfolgreichen und expandierenden Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen.
Zum Stellenangebot

Leiter Gebäudemanagement (GM) (m/w/d) innerhalb der Abteilung Technische Infrastruktur / Bau

Fr. 03.04.2020
Bonn
Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V. (DZNE) ist die einzige außeruniversitäre For­schungseinrichtung, die sich dem Thema Demenz und all seinen Facetten sowie weiteren neurodegenerativen Erkrankungen über das gesamte Spektrum der Grundlagenforschung über Humanstudien bis hin zu Pflege- / Ver­sorgungsforschung widmet. Das DZNE steht dabei für Exzellenz in Forschung und Wissenschaftsmanagement, Translation von Forschungsergebnissen in die Anwendung, Interdisziplinarität und Internationalisierung. Es ist eine Einrichtung in der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Mit über 1.000 Beschäftigten aus 60 Nationen, auf 10 Standorte verteilt, zählt das DZNE national wie auch international zu einer der führenden For­schungseinrichtungen auf seinem Forschungsgebiet. Das DZNE in Bonn sucht zum 01.07.2020: Leiter Gebäudemanagement (GM) (m/w/d) innerhalb der Abteilung Technische Infrastruktur / Bau Kennziffer: 1790/2020/3 in Vollzeit. Sicherstellung und Koordination von technischen Projekten sowie Analyse, Vereinheitlichung und Optimierung der Prozesse im Bereich des Gebäudemanagements Leitung, Organisation und Weiterentwicklung des Bereichs Gebäudemanagement Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung der 16 Mitarbeiter in den Gewerken HLSK, ELT, GLT sowie Hausmeister- und Handwerkerdiensten Planungs- und Budgetverantwortung sowie zielorientierte Steuerung der vorhandenen Ressourcen Verantwortung für die kontinuierliche Optimierung der Technik, Infrastruktur und der Gebäude Umsetzung der Instandhaltungs- und Investitionsplanung Sicherstellung der Betriebssicherheit / Technische Betreiberverantwortung Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Versorgungstechnik oder Elektrotechnik / Technisches Gebäudemanagement oder einer ähnlichen Fachrichtung, ergänzt um einschlägige Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in einer Führungsposition und fundierte Kenntnisse im Projektmanagement Berufserfahrung in der Betriebsführung, Prüfung, Wartung und Instandhaltung technischer Gebäudeausrüstung Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben, Normen und Gesetzesänderungen im Rahmen der Betreiberverantwortung Führungsstärke, wertschätzender und motivierender Führungsstil Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie prozess- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer Forschungseinrichtung, die die Zukunftsthemen im Bereich der Gesundheitsforschung in einem wissenschaftlich und zugleich stark international geprägten Umfeld bearbeitet Breiten Raum für die persönliche Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Gezielte Personalentwicklung Eine zunächst auf 2 Jahre befristete Position Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD – Bund)
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in als Leitung Technische Planung (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 1.300 Planbetten. Unsere etwa 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung der Hochleistungsmedizin, sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Interessierten Bewerbern und Bewerberinnen bietet sich ein breites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten in den unterschiedlichsten Bereichen. Derzeit wandelt sich der Standort Venusberg über eine Modernisierung der baulichen Infrastruktur wesentlich. Mit einem Investitionsvolumen von 500 Mio. Euro in den kommenden Jahren, mehreren prägenden Neubauvorhaben, unter anderem einem Herzzentrum und einem Eltern-Kind-Zentrum, wird der Campus ein neues Gesicht erhalten. Eine Vielzahl von weiteren komplexen Neu-, Umbau- und Sanierungsvorhaben wird die Zukunftsfähigkeit des Universitätsklinikums baulich sicherstellen. Der Geschäftsbereich 7 - Baumanagement verantwortet mit über 40 Mitarbeitern alle Aufgaben in der Betriebsorganisation, Planung, Bauausführung und Inbetriebnahme von Bauprojekten der gesamten Liegenschaft des Universitätsklinikums Bonn. Das Baumanagement übernimmt dabei die Bauherrenaufgaben und die Gesamtverantwortung unter Beachtung aller öffentlich-rechtlichen Vorschriften und Vorgaben des Landes NRW. Die Abteilung Technische Planung im Geschäftsbereich steuert Vorgaben, Planung und Umsetzung im Bereich der technischen Gebäudeausrüstung sowie technische Projekte. Für die Leitung der Abteilung Technische Planung ist schnellstmöglich folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) und unbefristet zu besetzen: Ingenieur*in als Leitung Technische Planung (m/w/d)Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Versorgungstechnik oder Elektrotechnik, Abschluss als Staatlich geprüfter Techniker oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung in Planung, Koordinierung und Durchführung der Technischen Gebäudeausrüstung bei Bauvorhaben, idealerweise im Krankenhausbereich Umfassende Kenntnisse im Bereich der Strukturen, Normen und Richtlinien im Bau und Betrieb bei hochinstallierten Gebäuden, idealerweise im Krankenhausbereich Konsequente Orientierung an den Projektzielen Qualität, Kosten und Termine Durchsetzungsfähigkeit und Führungskompetenz im operativen Bereich Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick und ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit Sehr gute EDV-Kenntnisse, CAD- und SAP-Kenntnisse wünschenswert Wahrnehmung und Überwachung von Planung, Bauleitung, Projektsteuerung und Controlling von Baumaßnahmen Wahrnehmung von Bauherrenaufgaben für das UKB Führung der Abteilung Technische Planung mit ca. 8 Mitarbeitern Erstellung von Kosten- und Wirtschaftlichkeitsermittlungen sowie Entscheidungsvorlagen Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Führung von externen Fachplanern, Dienstleistern und Unternehmen Mitwirkung bei der Entwicklung von Strukturkonzepten der Versorgung und des baulich-funktionalen Masterplans des UKB Nachhaltige Entwicklung von technischen Standards in Abstimmung mit dem technischen Facilitymanagement Abstimmungen mit Nutzern, Behörden und den betroffenen internen Stellen (z.B. Hygieneinstitut, Arbeitssicherheit, Personalräte) Konsequente Orientierung an den Vorgaben des Vorstandes des Universitätsklinikums Bonn Entgelt nach TV-L mit allen Leistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. Zusatzversorgung und Jahressonderzahlung) Betriebliche Gesundheitsförderung Die Möglichkeit, ein Großkundenticket des VRS zu erwerben Fort- und Weiterbildungsangebote Die Möglichkeit zur Nutzung der Betriebskindertagesstätte Chancengleichheit und Diversität sind Bestandteil unserer Personalpolitik. Das UKB fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und fordert Frauen mit entsprechender Qualifikation ausdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Head of Operational Excellence (gn)

Fr. 03.04.2020
Langenfeld (Rheinland)
Wir digitalisieren und beschleunigen manuelle Vorgänge im Kfz-Bereich. Gestartet sind wir im Jahr 2002 und bearbeiten von 17 Standorten aus über 10 Mio. Kfz-Schäden im Jahr. Mit mehr als 800 Mitarbeitern weltweit geben wir jeden Tag Vollgas, um den Schadenprozess der Zukunft zu gestalten. Dabei stellen wir uns jeder Herausforderung und meistern diese mit Hilfe neuster Technologien wie Künstlicher Intelligenz und Automatischer Bilderkennung. Erfahre mehr unter: www.controlexpert.de Wir suchen dich als Head of Operational Excellence (gn) am Standort in Langenfeld!Be a leader you would follow: Fachliche und disziplinarische Führung einer vielseitigen Abteilung mit 6 Teams (ca. 40 Mitarbeiter) zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozessmanagement, Reklamationsmanagement, Datenmanagement, Customer Service Center und TrainingBe up-to-date: Entwickle und überwache aussagekräftige KennzahlenShow off und liefere überzeugende Auftritte gegenüber unseren Kunden (Versicherungen, Leasinggesellschaften, Werkstätten, OEMs)Sei kreativ und mutig: Gestalte unsere Automotive-Produkte aktiv mit unter Wahrung der QualitätszieleTobe dich bei der Konzeptionierung und Leitung von unternehmensübergreifenden Projekten ausCome in and find out: Identifikation und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen im Bereich OperationsSharing ist caring: Arbeite mit anderen Team- und Abteilungsleitern aus Operations sowie nahezu allen weiteren Unternehmensbereichen zusammenHochschulabschluss und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, bevorzugt im Beratungs-Umfeld oder vergleichbaren strategisch relevanten PositionenFührungserfahrung, sowie Spaß daran, deine Mitarbeiter zu Höchstleistungen zu motivieren, sie zu fördern und zu unterstützenProjekterfahrung und analytisches VorgehenPositives Auftreten und KommunikationstalentEigeninitiative, hohe Motivation und InnovationsbereitschaftInteresse an allem, was vier Räder hat, solides IT-Verständnis und digitales MindsetWork hard, play hard: Vielseitige Projekte und einen großen GestaltungsfreiraumEine unbefristete Anstellung in einem wachsenden Unternehmen mit Zukunft und SicherheitEine attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame LeistungenEin offenes, internationales Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen EntscheidungswegenEin super Onboarding, inklusive intensiver EinarbeitungState of the art Ausstattung und moderne RäumlichkeitenEine steile Lernkurve durch zahlreiche Weiterbildungs- und GestaltungsmöglichkeitenEine Mitarbeiterkantine sowie kostenlose Getränke und FrüchteDas Beste kommt zum Schluss: Keine Reisetätigkeit und flexible Arbeitszeitgestaltung mit anteiliger Homeoffice-Option
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleitung (m/w/d) Kirchengemeindeverband Weilerswist in Teilzeit

Fr. 03.04.2020
Weilerswist
Das Generalvikariat mit seinen Stabs- und Hauptabteilungen und weiteren Dienststellen ist die zentrale Verwaltung des Erzbistums Köln. Zur Entlastung des Pfarrers von Verwaltungsaufgaben und um geistliche Erneuerung in den Kirchengemeinden zu ermöglichen, übernehmen Verwaltungsleitungen leitende und administrative Aufgaben. Für den Einsatz im Kirchengemeindeverband Weilerswist suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung eine katholische Verwaltungsleitung (m/w/d) in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 75%. Die Stelle ist unbefristet.Führung und Leitung des Personals der Kindertageseinrichtung und des Kirchengemeindeverbandes Übernahme aller bisherigen Verwaltungsaufgaben des leitenden Pfarrers Personalplanung, Personalbeschaffung und Personalentwicklung sowie Schaffung einer wertschätzenden Führungskultur mit geeigneten Instrumenten und Kommunikationswegen Übernahme der Trägeraufgaben der Kindertageseinrichtung und des Familienzentrums mit den Schwerpunkten Planung und Steuerung in den Bereichen Finanzen und Personal laufende Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit den Kirchenvorständen der örtlichen Kirchengemeinden sowie der Verbandsvertretung des Kirchengemeindeverbandes Weilerswist und Teilnahme an Sitzungen und Ausschüssen Vor- und Nachbereitung der Tagesordnungspunkte der Sitzung der Gremien sowie der aus den Beschlüssen der Gremien resultierenden koordinierenden Tätigkeiten Schaffung und Sicherung von ordnungsgemäßen Prozessen enge Zusammenarbeit mit der Rendantur zur Sicherstellung reibungsloser Abläufe Koordination der Arbeit in den Pfarrbüros abgeschlossenes Hochschulstudium in den genannten Aufgabenfeldern Berufserfahrung in leitender Tätigkeit ausgeprägte Führungskompetenz und Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungsprozessen hohe kommunikative und soziale Kompetenz bewusste Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und aktive Teilnahme an ihrem Leben wünschenswert sind Kenntnisse der kirchlichen Verwaltungsstrukturen, idealerweise durch Erfahrung in der Gremienarbeit (z.B. Kirchenvorstand bzw. Verbandsvertretung) Erfahrungen und Fähigkeiten aus Familienarbeit, sozialem Engagement oder ehrenamtlicher Tätigkeit eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung flexible Arbeitszeit durch Gleitzeit zur Vereinbarung von Beruf und Familie zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung Vergütung bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 14 KAVO Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Leiter Extrusion (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Wir sind Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und beliefern die ganze Welt. Unser Unternehmen ist stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 4.100 Mitarbeiter. Inzwischen sind wir mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. Fachliche und disziplinarische Leitung der Extrusion mit derzeit 20 Beschäftigten (m/w/d) Weiterentwicklung des Bereichs unter den Gesichtspunkten des Lean-Managements und der Industrie 4.0 Effiziente und vorausschauende Planung aller verfügbaren Ressourcen Verantwortung für Produktivität, Qualität und Sicherstellung von Arbeitsschutzvorschriften Aufbau eines Shopfloor-Managements Kontinuierliche Prozessverbesserung Erfolgreich abgeschlossen Berufsausbildung zum Verfahrensmechaniker – Fachrichtung: Halbzeuge (m/w/d), anschließende Weiterbildung zum Techniker/Meister (m/w/d) oder abgeschlossenes Ingenieurstudium Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position Geradlinigkeit in der Zielverfolgung Hands-on-Mentalität mit der nötigen Durchsetzungskraft Erfahrung in der Anwendung agiler Managementmethoden Fundierte Kenntnisse der Betriebsmittel zur Qualitäts- und Produktionssteigerung Die langfristige Perspektive eines stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmens mit flachen Hierarchien sowie einer offenen und persönlichen Kommunikationskultur Große Eigenverantwortung und hohe Freiheitsgrade Der Aufgabe entsprechende Entscheidungsbefugnisse Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einer leistungsbasierten Prämie
Zum Stellenangebot


shopping-portal