Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 23 Jobs in Plön

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Gastronomie & Catering 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Hotel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Banken 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 19
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Kaufmännischer Leiter / CFO (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Neumünster, Holstein, Hamburg, Kiel
Unser Kunde ist eines der führenden, international aufgestellten, erfolgreichen Familienunternehmen, mit eigener Kollektion und einem breiten Spektrum an Produkten. Die Strukturen sind schlank, modern und wachstumsorientiert. Nachhaltigkeit und langfristige Lieferantenbeziehungen haben für unseren Kunden seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert. Das Produktportfolio wird durch eigene Designer entwickelt und international gefertigt. Der Vertrieb erfolgt national und international über große Einzelhandelsketten. Zudem sind weitere Geschäftsbereiche im Aufbau. Übernehmen Sie die Verantwortung für Finanzen/Controlling und IT. Im Zuge des Wachstums ist die Weiterentwicklung der Finanzprozesse und die Einführung eines neuen ERP-Systems, vermutlich MS Dynamics, geplant und wird eine wichtige Aufgabe für Sie sein. Der Firmensitz befindet sich in Neumünster und ist gut von Hamburg, Lübeck oder Kiel erreichbar. Mittelfristig ist die Übernahme weiterer Verantwortungsbereiche denkbar. Kaufmännischer Leiter / CFO (m/w/d) Kennziffer: HR5461 Führung und Verantwortung für Finanzen/Controlling und IT mit ca. 6-8 Mitarbeitenden Beratung der Unternehmensleitung in strategischen Themen aus kaufmännischer Sicht (Finance / IT / Prozesse) Hauptverantwortlich für Monats- und Jahresabschlüsse sowie Margen/Deckungsbeitragsrechnung Weiterentwicklung und Digitalisierung aller Finanz- und Geschäftsprozesse Einführung einer neuen ERP-Lösung (voraussichtlich MS Dynamics) Ansprechpartner*in für Externe (Banken, Wirtschaftsprüfung, und Steuerberatung) Direkte Berichtslinie zur Geschäftsführung Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen (BWL, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar) Mehrjährige Erfahrung aus vergleichbarer Position, gerne in einem international agierenden Handelsunternehmen Sicher in der Finanzbuchhaltung und in der Bilanzierung nach HGB und Steuerrecht Gute Kenntnisse in der Konzernrechnungslegung und im Devisenmanagement Erfahrung in der Umstellung eines ERP-Systems ist von Vorteil Sichere IT-Anwenderkenntnisse Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Wertschätzender Führungsstil Hohes Qualitätsbewusstsein Unternehmerisch denkend, hohe Prozessorientierung Sichere Kommunikations- und Argumentationsfähigkeit Hohes Maß an Eigeninitiative und Hands-on-Mentalität
Zum Stellenangebot

Bereichsmanager / Operations Manager / Gebietsleiter (m/w/d) in der Friseurbranche

Di. 24.05.2022
Hamburg, Kiel, Lübeck, Lüneburg
Wir sind Europas größte Friseurfamilie und betreiben Salons und Shops in den Markenkonzepten Frisör Klier, essanelle, SUPER CUT, Styleboxx, HairExpress, COSMO und beautyhairshop sowie den Online-Shop Klier Hair World und haben zudem ein eigenes Logistikzentrum in Wolfsburg. Sie sind aus Überzeugung Führungskraft? Zielerreichung ist Ihnen wichtig ohne dabei den Mitarbeiter zu verlieren? Einen großen Teil Ihrer Arbeitszeit im eigenen Dienstwagen zu verbringen, ist kein Hindernis sondern Freiheit? Dann suchen wir Sie für den Raum Hamburg / Kiel / Lübeck / Lüneburg als Bereichsmanager / Operations Manager / Gebietsleiter (m/w/d) in der Friseurbranche, in Vollzeit Betreuen und Führen eines Teams von bis zu 25 Salonleitungen und bis zu 150 indirekten Mitarbeitern Volle Umsatz- und Ergebnisverantwortung für Ihren Bereich mit unseren fünf Friseurmarken (Frisör Klier, essanelle, SUPER CUT, Styleboxx und HairExpress) Kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsanalyse Identifikation von Verbesserungspotenzialen gemeinsam mit den Salonleitungen, Festlegung von Maßnahmen und Unterstützung bei deren Umsetzung Auswahl und Einstellung von Salonleitungen Sie bringen Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position sowie Erfahrung in der dezentralen Mitarbeiterführung mit, vorzugsweise in einem filialisierten bzw. dezentral aufgestellten Unternehmen Kenntnisse aus der Friseur-/Kosmetik-/Beauty-Branche sind von Vorteil Sie sind eine motivierende, authentische und empathische Persönlichkeit, dazu zeichnen Sie Teamfähigkeit und Verbindlichkeit aus Sie können anhand betriebswirtschaftlicher Kennzahlen Potenziale identifizieren und notwendige Maßnahmen anstoßen Sie sehen täglich verändernde Anforderungen und Herausforderungen als Ansporn, um mitarbeiter- und situationsspezifische Lösungen zu entwickeln Ein sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen (Word, Excel) sowie ein Führerschein Klasse B werden vorausgesetzt Flexible Arbeitszeiten, einen Dienstwagen zur privaten Nutzung sowie Home-Office-Möglichkeit Eine anspruchsvolle, interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten und motivierten Team Flache Hierarchien und ein Arbeitsumfeld, in dem neue Ideen gefragt und willkommen sind sowie die Möglichkeit, Prozesse aktiv mitzugestalten Kostenlose Friseurdienstleistungen sowie Mitarbeiterrabatt auf unsere exklusiven Haarpflegeprodukte Individuelle Entwicklungsperspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten Gesundheitsförderung in Kooperation mit einer Krankenkasse Mitarbeiterangebote und Sonderkonditionen bei Kooperationspartnern
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) des Referats Strukturelle und finanzielle Angelegenheiten der frühkindlichen Bildung und Betreuung

Di. 24.05.2022
Kiel
Im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung VIII 3 „Kinder, Jugend und Familie – Landesjugendamt“ die Stelle der  Leitung (m/w/d) des Referats „Strukturelle und finanzielle Angelegenheiten der frühkindlichen Bildung und Betreuung“ auf Dauer zu besetzen. In dem Referat wird mit besonderem Engagement und Teamgeist die Kita-Reform – eines der zentralen Vorhaben der Landesregierung – in ihrer Umsetzung begleitet und gesteuert. Im Fokus steht dabei die Weiterentwicklung der frühkindlichen Bildung und Betreuung in Schleswig-Holstein. Das Referatsteam, das derzeit aus sieben innovativen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besteht, widmet sich folgenden Aufgabenbereichen: Entwicklung einer strategischen und fachpolitischen Ausrichtung bezogen auf strukturelle und finanzielle Aspekte der frühkindlichen Bildung und Betreuung Klärung von juristischen und betriebswirtschaftlichen Grundsatzfragen zur frühkindlichen Bildung und Betreuung Strategische Planung und Begleitung der bedeutsamen Gesetzes-Evaluation Weiterentwicklung der komplexen Kita-Datenbank sowohl als Anwendungstool für Eltern als auch als Abrechnungsplattform für die Finanzierungsbeteiligten Initiieren und Steuern zentraler Abstimmungs- und Aushandlungsprozesse mit den Kooperationsbeteiligten (u.a. Kommunen, Einrichtungsträger und anderen Ministerien) Die Führungs- und Leitungsaufgaben der Referatsleitung sowie Die Grundsatzangelegenheiten des Referates Im Hinblick auf die sehr verantwortungsvollen Aufgaben des Referates erwarten wir von den Bewerberinnen und Bewerbern: Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtungen Rechts­wissenschaften (zwei überzeugende, mindestens mit der Note „befriedigend“ abgeschlossene juristische Staatsexamina oder langjährige Berufserfahrung) oder ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes wissenschaftliches Studium der Sozial- oder der Wirtschafts­wissenschaften (Master oder Diplom in einem akkreditierten Studiengang), oder  Eine vergleichbare berufliche Qualifikation nach erfolgreichem Aufstieg aus der Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt, zudem Führungs- und Steuerungskompetenz sowie Führungserfahrung, Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, auch um Entscheidungsgremien zu leiten und zu steuern Entscheidungsfreude und Durchsetzungsfähigkeit Die Fähigkeiten, Vertrauen zu schaffen, Feedback zu geben und anzunehmen, die Zusammen­arbeit zu fördern, Mitarbeitende zu entwickeln, das Referat zu steuern sowie analytisch zu denken Grundlegendes Verständnis für Finanzierungssysteme und -systematiken sowie Controlling Zudem wäre wünschenswert Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen Führungserfahrung in der Landes- oder Kommunalverwaltung oder einem Trägerverband Verständnis des Finanzierungssystems und der rechtlichen Rahmenbedingungen des Systems der frühkindlichen Bildung und Betreuung sowie des SGB VIII Fachkenntnisse in der Projektbegleitung und -umsetzung Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen kann eine Besoldung bis zur Besoldungs­gruppe A 16 SHBesO erreicht werden. Anderenfalls erfolgt die Beschäftigung mit einem Sonder­dienstvertrag zunächst analog der Besoldungsgruppe A 16 (Stufe 10) SHBesO, später analog der Endstufe der Besoldungsgruppe A 16 (Stufe 12) SHBesO. Die Landesregierung setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Landesregierung ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten in der Landesverwaltung zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist daraufhin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.
Zum Stellenangebot

Leiter Personal (m/w/d) bei Hamburg/Kiel (Regionalgesellschaft Nortorf)

Mo. 23.05.2022
Nortorf bei Neumünster
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Ergreife die einmalige Gelegenheit, ein professionelles HR-Management in einer unserer Regionalgesellschaften weiterzuentwickeln In deiner Funktion als Leiter Personal verantwortest du alle HR-Funktionen in der Regionalgesellschaft (ca. 2300 Mitarbeiter) und führst dabei ein kleines Team Du förderst eine transparente und vertrauensvolle Führungskultur und unterstützt bei Reorganisationsmaßnahmen und Change-Initiativen Du gestaltest und prägst den gesamten Employee Life Cycle und leistest so einen nachhaltigen Beitrag zu unserem Geschäftserfolg, indem du das maximale Potential unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entfaltest Zu deinen Aufgaben gehört darüber hinaus der Aufbau und das Monitoring wesentlicher Kennzahlen im Rahmen des HR-Controlling Als kompetenter und kritischer Sparringspartner des Managementteams übernimmst du die arbeitsrechtliche und betriebsverfassungsrechtliche Beratung und arbeitest vertrauensvoll und konstruktiv mit Betriebsräten zusammen Du arbeitest an verschiedenen Initiativen und Projekten mit Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium, z.B. in den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Rechtswissenschaften oder Psychologie oder über eine Berufsausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen Du besitzt langjährige Berufserfahrung als HR-Generalist sowie mehrjährige Führungserfahrung aus einer HR-Organisation Du überzeugst mit sehr guten arbeitsrechtlichen und betriebsverfassungsrechtlichen Kenntnissen und gestaltest erfolgreich Veränderungsprozesse Du verfügst über ausgeprägte Moderations- und Coachingkompetenzen und kommunizierst sicher auf allen Unternehmensebenen Idealerweise hast du erste Erfahrung im Handels- oder Dienstleistungssektor gesammelt und zeichnest dich durch eine hohe Belastbarkeit sowie eigenständige und selbstorganisierte Arbeitsweise mit Hands-on Mentalität aus Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Rabatt im Fitnessstudio, um den Ausgleich zum Büroalltag zu schaffen Flexible Arbeitszeiten Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) QM/QS, HSE, Energie

Mo. 23.05.2022
Kiel
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als Leitung (m/w/d) QM/QS, HSE, Energie   Job ID 69099 | Standort Kiel | für Jobsharing geeignet Ihnen obliegt die Aufrechterhaltung der einschlägigen Managementsysteme in den Bereichen QHSE sowie Energie und Entity in Charge of Maintenance (ECM). Sie unterstützen die kontinuierliche Verbesserung der Prozess- u. Produktqualität, der Arbeitssicherheit und der effizienten Energieverwendung. Dazu betreuen Sie u. a. interne und externe Audits von Kunden oder Auditoren. Sie überwachen die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und behördlicher bzw. berufsgenossenschaftlicher Verordnungen. Zudem unterstützen Sie den Standort in allen Fragen der Arbeitssicherheit einschließlich der menschengerechten Gestaltung der Arbeit sowie der Minderung der Umweltauswirkungen des Geschäftsbetriebs und der Abwendung von Umweltschäden. Die Unterstützung bzw. Durchführung von Mitarbeiterschulungen in den von Ihnen betreuten Themenfeldern zählen ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Werkstofftechnik oder eine vergleichbare Qualifikation mit Berufserfahrung im Qualitäts-/ HSE-Management, einschließlich Sicherheits- und Umwelt-Risikobewertungen. Die Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d) (Sifa) und/oder Umweltbeauftragter (m/w/d) sind von Vorteil. Sie haben fundierte Kenntnisse über HSE-relevante Gesetze, Verordnungen, Normen und behördlichen Auflagen. Sehr gute Deutschkenntnisse bringen Sie mit. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil.  Sie zeichnen sich durch eine hohe analytische Kompetenz sowie durch ergebnisorientiertes, lösungsorientiertes, pragmatisches und kundenorientiertes Arbeiten aus.  Die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen rundet Ihr Profil ab. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer  Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Verkaufsleiter / Area Sales Manager Handwerk (m/w/d)

So. 22.05.2022
Neumünster, Holstein, Kiel, Flensburg, Elmshorn
Wir sind RECA NORM, ein erfolgreiches und internationales Direktvertriebsunternehmen mit über 1.000 Mitarbeitern in Deutschland. Unser Spezialgebiet: Werkzeug, Befestigungstechnik sowie Prozesskostenoptimierungen im C-Teile-Management durch automatisierte Lagerbewirtschaftung in Handwerk und Industrie. Unser Anliegen: Die besten Lösungen für unsere Kunden zu finden. Mit Machermentalität und Vertrauen in unsere Mitarbeiter stellen wir uns gemeinsam den Herausforderungen der digitalen Zukunft – vom Vollblutverkäufer bis zum digitalen Vordenker. Einsatzort: Hamburg, Kiel, Lübeck, Flensburg Arbeitsbereich: Regionalverkaufsleitung | Handwerk Anstellung: Vollzeit | unbefristet | ab sofort Als Führungskraft erzeugen Sie ein Teamgefühl, in dem sich alle Kollegen wertgeschätzt fühlen. Sie begeistern und motivieren Ihre Mitarbeiter und sind dabei nahbar, geradlinig und berechenbar. Durch persönlichen Kontakt, regelmäßiges Feedback, Verkaufs- und Produktschulungen, sowie Gruppenbesprechungen teilen Sie Ihr Wissen und sorgen so für die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter. Ihr Ziel haben Sie stets vor Augen: Die Unternehmensstrategie gemeinsam mit Ihrem Team bei bestehenden und neuen Kunden erfolgreich in die Tat umzusetzen. Sie treiben Veränderungen und Prozessoptimierung aktiv voran – stets auf der Suche nach optimalen Lösungen. Zielvereinbarungen verfolgen Sie engagiert und mit Koordinations-, Planungs- und Organisationstalent. Ihr Zahlenverständnis hilft Ihnen, richtige Maßnahmen abzuleiten. Sie haben eine kaufmännische oder technische Ausbildung/Studium und bringen Erfahrung im Vertrieb und in der Mitarbeiterführung mit. Ihre Kommunikationsstärke zeichnet Ihr authentisches und souveränes Auftreten aus. Feedback sehen Sie als Chance, sich zu reflektieren und zu verbessern. Sie handeln als positives Vorbild, gehen mit Wertschätzung, Eigeninitiative und Vision voran, geben konstruktive Rückmeldungen. Sie bringen digitales Verständnis und Offenheit gegenüber neuen Technologien und Systemen mit. Netzwerken ist Ihre Leidenschaft und Ihr Werkzeug, um den größten Nutzen für Ihre Kunden zu generieren. Wir sind direkt und zielgerichtet, loben und feiern Erfolge gemeinsam und sind stolz auf unseren guten Ruf als zuverlässiger und kompetenter Partner für unsere Kunden. Wir vertrauen Ihnen als Führungskraft unsere Mitarbeiter an. Eine hervorragende Grundlage für Ihre Führungskarriere bildet unsere „Führungswerkstatt“ als Teil Ihrer Einarbeitung. Ihrer Entwicklung und der Ihres Teams sind keine Grenzen gesetzt. Wir legen Wert auf eine langfristige Zusammenarbeit und bauen gemeinsam an Ihrer Karriere. Ihr Erfolg beeinflusst Ihr Gehalt: Fixe und variable Bestandteile ergeben ein attraktives Gehaltspaket. Zusätzlich werden Sie an der jährlichen Betriebsergebnis-Prämie beteiligt. Bei uns sind Sie maximal mobil und modern ausgestattet mit einem neutralen Firmenwagen, den Sie auch privat nutzen können, sowie iPad inkl. Datenflatrate und einer zusätzlichen Sim-Karte für Ihr Handy, Notebook, Drucker und Beamer.
Zum Stellenangebot

Leiter Supply Chain (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Neumünster, Holstein
Die IGEFA SE & Co.KG ist ein Familienunternehmen mit 25 Standorten in Deutschland sowie 4 weiteren Gesellschaften in Dänemark, Polen, den Niederlanden und Österreich. Unser wertvollstes Kapital sind unsere knapp 3.000 Mitarbeiter, die den Erfolg unseres Unternehmens erst möglich machen. Als europaweit führende Fachgroßhandelsgruppe im Verbund der Inpacs stehen wir für einheitliche, hohe Servicestandards und schnelle, flexible Lösungen. Mit unserem umfassenden Produktsortiment aus den Bereichen Hygiene, Reinigung, Pflege, Arbeitsschutz sowie Hotel-/Gastronomiebedarf erfüllen wir die Kundenbedürfnisse in den verschiedensten Bereichen. Angefangen von der zuverlässigen Beschaffung von Produkten über ein umfassendes Dienstleistungskonzept bis hin zu bedarfsorientierter Logistik, konzipiert die igefa auch digitale Lösungen für ihre Kunden. igefa – Immer. Fürs Leben da! Für unser Headquarter in Neumünster suchen wir einen Leiter Supply Chain (m/w/d) operative Führung von 150 Mitarbeitern für die Supply Chain der Niederlassung mit der Berichtslinie an den Regionalleiter Nord Aufbau der Supply Chain Excellence Etablierung nachhaltiger profitabler Geschäftsprozesse sowie Kostenverantwortung Verantwortung für das Gebäudemanagement mit angrenzenden Bereichen u.a. dem Empfang und der Kantine Entwurf, Implementierung und Umsetzung einer Funktionalstrategie der gesamten Wertschöpfungskette, basierend auf der Unternehmensstrategie Vorantreiben des Digitalisierungsprozesses und des Logistikkonzeptes Lager- und Transportmanagement mit Schnittstellenmanagement zu Lieferanten, Kunden und betrieblichen Funktionen Analyse, Bewertung und Optimierung der Struktur und der Prozesse, in Zusammenarbeit mit den Führungskräften der Niederlassung Harmonisierung und Standardisierung der Best Practices für die Niederlassung Enge Zusammenarbeit mit den anderen Unternehmen des Kruse Firmenverbunde Abgeschlossenes Studium BWL, Logistik, SCM, Produktion oder einem vergleichbaren Studiengang Ausgeprägte Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Funktion Fundiertes fachliches Know-how in Disposition/Einkauf sowie Logistik Steuerung und Führung nach Werten, Zielen und Kennzahlen, unter Berücksichtigung unserer Führungsgrundsätze Nachweislich betriebswirtschaftlich- und durchsetzungsstarkes Handeln Versierter Umgang mit Controlling Systemen und Supply Chain relevanten IT- Tools moderner Arbeitsplatz in einem Neubau attraktives Gehaltspaket, Vermögenswirksame Leistungen, Unfallversicherung. Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung. Gestaltungsmöglichkeiten im Veränderungsprozess. moderne Arbeitsplätze in einem stabilen und krisensicheren Unternehmen. 30 Tage Jahresurlaub abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Raum zur persönlichen Weiterentwicklung. auf Ihre Position ausgerichtetes, begleitetes Onboarding in Form von Einarbeitungstagen und einem individuellen Einarbeitungsplan. vielseitige Weiterbildungsangebote am firmeneigenen igefa-Campus und spannende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einer professionellen Organisation. Personaleinkauf zu attraktiven Konditionen und eine Vielzahl von Mitarbeiterangeboten über Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Küchenchef

Sa. 21.05.2022
Kiel
Interessante Aufgaben, gute Bezahlung und tolle Aufstiegsmöglichkeiten bieten die Maritim Hotelgesellschaft und ihre Tochtergesellschaften in 36 Hotels in 8 Ländern. Wer bei uns arbeitet, entscheidet sich für gelebte Gastfreundschaft und Qualität. Profitiere auch du vom umfangreichen Weiterbildungsangebot der Maritim Akademie, aktiver Teilhabe durch regelmäßige Mitarbeiterbefragungen und einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Worauf wartest du? Bewirb dich jetzt! Stellvertretender Küchenchef Anstellungsart: Vollzeit Mitverantwortung für alle ausgegebenen Speisen und Lebensmittel Vertretung der Küchenleitung Mitverantwortung für den ordnungsgemäßen Zustand der Küche insbesondere im Hinblick auf die HACCP-Verordnung Anleiten und Kontrolle der zum Zuständigkeitsbereich gehörenden Mitarbeiter (m/w/d) und Auszubildenden (m/w/d) Menüs/Buffets erstellen mit Kalkulation & Rezeptur Mitverantwortung für Wareneinsatz, Warenannahme und -kontrolle, Qualitätssicherung Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch Mehrjährige Berufserfahrung im Küchenbereich in Häusern mit vergleichbaren Standards Erste betriebswirtschaftliche Kenntnisse Freude an der Zubereitung von kalten und warmen Speisen Ab dem 01.06.2022 Betriebliche Altersvorsorge bis zu 100% Weihnachtsgeld Family & Friends Raten Maritim Akademie Vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Liegenschaften & Technik (m/w/d) 47-08-22

Fr. 20.05.2022
Preetz, Holstein
Die Lebenshilfewerk Kreis Plön gGmbH ist ein Unternehmen im sozialen Dienstleistungsbereich und Trägerin von Einrichtungen zur Förderung und Betreuung, zur Rehabilitation und Integration von Menschen mit Behinderung. In dem Bereich Liegenschaften und Technik werden die notwendigen handwerklichen und Instandhaltungsmaßnahmen für ca. 300 Mitarbeiter*innen und rd. 900 Plätze in den unterschiedlichen Einrichtungen erledigt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter Liegenschaften & Technik (m/w/d) mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden (Bewerbungsnummer 47-08-22) Die Tätigkeit umfasst das Gebäude-, Liegenschafts- und Fuhrparkmanagement. Leitung und Koordination der Beschäftigten der Abteilung Korrekte Zuordnung der Leistungen inklusive der Zuarbeit bei der Abrechnung von angemieteten Objekten Sicherstellung der Anforderungen der Arbeitssicherheit Organisation von Begehungen, Maßnahmenbearbeitungen und Schulungen Verantwortung von Investitions- und Instandhaltungsplanungen in Zusammenarbeit mit den zuständigen Verantwortlichen und deren termingerechte Umsetzung Handwerkliche, technische und möglichst kaufmännische Kenntnisse Erfahrungen im Gebäudemanagement und in der Vermietung Ausbildung oder tiefergehende Kenntnisse in Themen der Arbeitssicherheit Führungskompetenz Hohe Flexibilität, Belastbarkeit und eigenverantwortliches Handeln Zielgerichtete und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Engagement und Eigenmotivation sowie Fähigkeit zur Selbstorganisation und Teamarbeit Kollegiales Arbeitsklima in einem engagierten Team Kostenloser externer Beratungsdienst (beruflich und privat) Vergütung in Anlehnung an den TVöD Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) für die Kinder- und Jugendklinik

Fr. 20.05.2022
Kiel
Das Städtische Krankenhaus Kiel versorgt als Schwerpunktversorger mit 605 Planbetten rund 26.000 Patient*innen jährlich stationär sowie über 46.000 Patient*innen ambulant. Rund 2.000 Mitarbeiter*innen erbringen medizinische und pflegerische Leistungen auf höchstem Niveau. Die Struktur des Klinikums können Sie unter www.krankenhaus-kiel.de nachvollziehen. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Städtischen Krankenhauses Kiel versorgt etwa 2.500 stationäre und ebenso viele ambulante Fälle jährlich. Hinzu kommt die pädiatrische Betreuung von jährlich rund 1.800 Geburten im Rahmen des Perinatalzentrums Level 2, das gemeinsam mit der Frauenklinik geführt wird. Weitere Schwerpunkte der Klinik sind Neuropädiatrie, Gastroenterologie, Diabetes, Kinderpneumologie, Kinderallergologie. In diesen Schwerpunkten bestehen Spezialambulanzen und die Klinik hat in der Versorgung überregionale Bedeutung. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Betreuung von Kindern mit Mukoviszidose, die im Rahmen des seit 2020 am SKK bestehenden Christiane Herzog Zentrum Nord gemeinsam mit der 4. Medizinischen Klinik (Pneumologie) durchgeführt wird. Es bestehen volle Weiterbildungsbefugnisse für das Gebiet Kinder- und Jugendmedizin, 1 Jahr für den Schwerpunkt Neonatologie, 30 Monate für den Schwerpunkt Neuropädiatrie sowie volle Weiterbildungsbefugnisse für die Zusatzweiterbildungen Kinderpneumologie, Allergologie und Diabetologie. Das Städtische Krankenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. Medizinische und organisatorische Verantwortung der Station PA2 (Neonatologie, neonatologische Intensivstation) und pädiatrische Leitung des Perinatalzentrums (Level 2) Teilnahme an der Rufbereitschaft Vertretung anderer Oberärzte (m/w/d) bei Bedarf Ausbildung von Ärzt*innen in Weiterbildung Ausbildung von Student*innen im praktischen Jahr Facharzt (m/w/d) für Kinderheilkunde und Jugendmedizin Abgeschlossene Weiterbildung im Schwerpunkt Neonatologie Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Ideenreichtum und Motivation, die Entwicklung der Klinik mitzugestalten Empathie und Leben des wertschätzenden Miteinanders Vergütung nach TV-Ärzte/VKA Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung Aufgeschlossenheit für alternative, familienfreundliche Konzepte und Teilzeitlösungen Ein verantwortungsvolles und eigenverantwortliches Aufgabenspektrum mit einer langfristigen Perspektive Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem engagierten Team Eine Stellung in einem wertschätzenden Team mit großem Potenzial zur persönlichen Entwicklung Ein offenes und wertschätzendes Miteinander Eine individuelle und strukturierte Einarbeitung Zusätzliche Betriebliche Altersvorsorge Kindergarten auf dem Klinikgelände NAH.SH-Firmen-Abo Attraktive Mitarbeiterrabatte bei vielen Unternehmen Firmenfitness zum SKK-Tarif E-Bike-Leasing-Angebot
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: