Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 2.490 Jobs

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 554
  • Hotel 554
  • Gesundheit & Soziale Dienste 314
  • Groß- & Einzelhandel 193
  • Verkauf und Handel 193
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 193
  • Sonstige Dienstleistungen 114
  • It & Internet 102
  • Transport & Logistik 102
  • Maschinen- und Anlagenbau 98
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 97
  • Elektrotechnik 93
  • Feinmechanik & Optik 93
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 64
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 62
  • Nahrungs- & Genussmittel 55
  • Baugewerbe/-Industrie 53
  • Sonstige Branchen 51
  • Metallindustrie 47
  • Versicherungen 44
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2479
  • Mit Personalverantwortung 1979
  • Ohne Berufserfahrung 214
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2470
  • Home Office möglich 471
  • Teilzeit 249
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2419
  • Befristeter Vertrag 50
  • Ausbildung, Studium 6
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 4
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 2
  • Franchise 1
  • Promotion/Habilitation 1
Abteilungsleitung

Führungskraft Lager / Logistik (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Straubing
Ingram Micro gilt seit über 40 Jahren als die Nummer 1 bei der weltweiten ITK Versorgung. Wir vertreiben Produkte und Lösungen im Spannungsfeld von Herstellern, Händlern und Endkunden. Wir machen das, weil wir an eine großartige technologische Zukunft glauben. Wir, das sind 35.000 Kolleginnen und Kollegen aus Deutschland und der ganzen Welt, die jeden Tag digitale Zukunft mitgestalten. Wir machen das mit Biss, mit Herzblut und mit viel Engagement. Wir bieten dafür abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben in einer der spannendsten und dynamischsten Branchen. Bei uns ist Platz für Persönlichkeit und Meinung. Für Entfaltung und Erkenntnis. Für Bewährtes und Neues. Wir denken wie Pioniere und handeln wie Unternehmer. Wir stehen für mehr „Ja, klar“ als „Ja, aber“. Was jeder dafür mitbringen sollte: Lust auf Leistung. Ingram Micro ist der Beweis dafür, dass Leistungskultur Spaß macht und dass Schnelligkeit gepaart mit Know-how einen einzigartigen Flow ergibt.   Sicherstellung der Produktivität und Qualität im Verantwortungsbereich Ständige Optimierung von Arbeitsabläufen zur Steigerung von Qualität und Durchsatz im Tagesgeschäft Disziplinarische Führungsverantwortung für alle Mitarbeiter im Zuständigkeitsbereich Schnittstelle zu allen Abteilungen im Haus bzgl. aller operativer Themen im Zuständigkeitsbereich Verantwortlich für 5S+/Lean/ Safety Management im Zuständigkeitsbereich Auswertung von Statistiken und Reports, Ableitung von kurzfristigen und langfristigen Aufgabenstellungen Schnittstelle zu internen und externen Partnern Erstellen und Genehmigen von Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen Sicherstellung des Informationsflusses im Zuständigkeitsbereich Mitwirkung und ggf. Leitung von Projekten im Fachbereich Abgeschlossene Berufsausbildung (vorzugsweise als Fachkraft für Lagerlogistik oder anderem kaufmännischen Bereich) Langjährige Berufserfahrung im Logistik-, Speditions- oder Produktionsumfeld Fachbezogene Weiterbildung (z.B. Fachwirt, Meister) von Vorteil Erfahrung mit Managementsystemen bzw. –methoden wie z.B. KVP, Six Sigma, Kaizen, Lean Management etc. von Vorteil Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Erfahrung mit kaufmännischen Prozessen Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil Kenntnisse der ADSp und Verpackungsverordnung von Vorteil Staplerschein von Vorteil Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (inkl. Powerpoint, Visio) Kenntnisse in Warehouse Management Systemen Erfahrung mit Systemen zum Materialfluss in Logistik oder Produktion Ausbildereignungsprüfung (AdA-Schein) von Vorteil Englischkenntnisse (Level B1) 13 Gehälter Zusätzliche, erfolgsabhängige Leistungsprämie 30 Tage Urlaub (bis zu 20 Tage zusätzlich durch Inanspruchnahme von Wahlarbeitszeit möglich) bei einer 5-Tage-Woche VWL-Zuschuss Internetpauschale (steuerfrei) Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiterkauf Kantine mit kostenlosem Kaffee/Tee und Wasser Umfangreiches Gesundheitsangebot (z.B. Vergünstigungen in Fitnessstudios, kostenfreie Yogakurse/Rückenschule usw.)
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Energievertrieb und -beschaffung m/w/d (auch in vollzeitnaher Teilzeit möglich) - Stadtwerke Lübeck

Do. 30.06.2022
Lübeck
Nachhaltig. Digital. Regional. Die Stadtwerke Lübeck Gruppe ist der führende kommunale Anbieter für alle Leistungen rund um Energie, Digitalisierung, Mobilität und Infrastruktur in Lübeck und im Lübecker Umland. Mit ihren leistungsfähigen Produkten verbindet sie Lebenswelten, vernetzt Menschen und Unternehmen und fördert die Wertschöpfung vor Ort. Verantwortungsvoll und gemeinwohlorientiert gestalten rund 1.400 Mitarbeitende die Klima- und Mobilitätswende für die Bürger:innen in und um Lübeck. Im Zuge einer Umstrukturierung suchen wir für die Stadtwerke Lübeck GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bereichsleitung Energievertrieb und -beschaffung m/w/d (auch in vollzeitnaher Teilzeit möglich) Führung und Steuerung des Bereichs mit den Abteilungen Handel- und Liefermanagement, Privat- sowie Gewerbekundenvertrieb Verantwortung für zukunftsorientierte Beschaffungsstrategien und das Risikomanagement Verantwortung für Umsatz- und Ergebnisbeitrag der Commodity-Produkte Entwicklung neuer Vertriebsstrategien für Privatkunden, Aufbau dedizierter Vertriebsansätze für Gewerbekunden Strategische Vertriebsplanung (inkl. Pricing) und Vertriebssteuerung für Privat- und Gewerbekunden mit dem Ziel, Marktanteil, Umsatz und Profitabilität zu erhöhen Weiterentwicklung der Organisationsstruktur, Definition und Gestaltung der internen Schnittstellen Mitwirkung bei der ganzheitlichen Digitalisierung und Standardisierung von Vertriebs- und Beschaffungsprozessen Förderung und Entwicklung der Mitarbeitenden des Bereichs Positiver Beitrag zur Innovationsführerschaft des Unternehmens und zur Unternehmenskultur Abgeschlossenes einschlägiges Studium Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Energiebeschaffung/ -vertrieb Fundiertes Wissen zu Vertriebsinstrumenten und Marktzusammenhängen der Energiewirtschaft einschließlich rechtlicher Rahmenbedingungen Unternehmerische und umsichtige Persönlichkeit mit einem guten Gespür für Marktentwicklung und -anforderungen sowie Trends Digitalisierungserfahrung Strategisch-konzeptionelle Fähigkeiten mit einer zielorientierten Denkweise bei gleichzeitig hohem Fokus auf operative Exzellenz Vertrauensstiftendes Auftreten mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten Coachende Führungshaltung und Fähigkeit zur konstruktiven Problemlösung Passion und Leidenschaft für Vertrieb sowie ein sehr gutes Zahlenverständnis
Zum Stellenangebot

Programmbereichsleiter*in Kultur- und Medienbildung

Do. 30.06.2022
Mönchengladbach
Mönchengladbach ist mit rund 270.000 Einwohnern die wachsende Großstadt am linken Niederrhein. Ihr Charakter ist geprägt durch urbanes Flair in grüner Umgebung - nicht umsonst nennt man die Stadt mit ihren zahlreichen Parks und Grünanlagen auch "Großstadt im Grünen". Mönchengladbach ist Hochschulstandort, verfügt über eine vielfältige Schullandschaft und ein breit gefächertes kulturelles Leben. Die Stadt Mönchengladbach sucht für die Volkshochschule zum frühestmöglichen Termin eine*n Programmbereichsleiter*in Kultur- und Medienbildung Die Volkshochschule Mönchengladbach bietet ein breites Bildungsangebot mit jährlich ca. 40.000 Unterrichtsstunden in 1.500 Kursen, Seminaren und Lehrgängen. Das Angebot ist in acht Programmbereiche strukturiert.Strategisch-konzeptionelle, fachlich-pädagogische, wirtschaftliche und administrative Leitung der o.g. Bereiche dazu gehören u.a.: Organisation, Planung, Steuerung, Durchführung und Evaluation von Bildungs- und Beratungsangeboten; Konzeption und Betreuung von Unterrichtsangeboten in den Bereichen Literatur, bildende Kunst, Film, Theater und Medienbildung (Weiter-)Entwicklung, Koordination, Umsetzung und Evaluation langfristiger thematischer und pädagogischer Konzepte, neuer Programmideen und Angebotsformate Dozentengewinnung und -betreuung einschließlich Fortbildung und Fachberatung Beratung von Einzelpersonen, Firmen und anderen Zielgruppen in programmbereichsspezifischen Fragen, z. B. Gestaltung und Durchführung von Informationsveranstaltungen Aufbau und Pflege von Kooperationen und Netzwerken Entwicklung von Projektkonzepten und Modellprogrammen und deren Steuerung Umsetzung und Koordination von Drittmittelprojekten für Bundes- und Landesbehörden und -ministerien (z.B. BAMF, Bundesagentur für Arbeit, MAGS, MKW, BMWi etc.) Sie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Master, Magister oder Universitätsdiplom) in der Fachrichtung Literatur, bildende Kunst, Film, Theater und Medienbildung oder Fachrichtungen mit vergleichbaren künstlerisch, kulturellem Schwerpunkt Berufserfahrung in der Erwachsenenbildung Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Kulturelle Bildung und Medienbildung die Begeisterung und Fähigkeit für die Entwicklung und Umsetzung moderner und erfolgreicher Konzepte Serviceorientierung, Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie Innovationsfähigkeit und kreatives Denken eine ausgezeichnete Beratungs- und Sozialkompetenz verbunden mit starken Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Darüber hinaus bringen Sie vorzugsweise folgendes mit: Erfahrung im Umgang mit Netzwerkpartnern Erfahrung in der Akquise und Leitung von Drittmittelprojekten berufliche Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst eine nach Entgeltgruppe E 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst für den Bereich Verwaltung (TVöD-V) eine regelmäßige Arbeitszeit im Rahmen eines flexiblen, familienfreundlichen Gleitzeitsystems von 39 Wochenstunden bei Tarifbeschäftigten; die Stelle ist grundsätzlich teilbar, soweit es der Dienstbetrieb zulässt. einen Einsatz innerhalb der Stadt Mönchengladbach, derzeit im Verwaltungsgebäude Lüpertzenderstraße 85 in 41061 Mönchengladbach Möglichkeit zur Teilnahme an der mobilen Arbeit  Beiträge zu einer zusätzlichen Alters- und Hinterbliebenenversorgung des öffentlichen Dienstes bei Beschäftigten eine Förderung von arbeitsplatz- und personenbezogener Personalentwicklung betriebliches Gesundheitsmanagement Unterstützung bei der Suche nach Kinderbetreuungsmöglichkeiten die Vermittlung eines vergünstigten Tickets zur Nutzung von Bus und Bahn im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter/in für Stadtentwicklung und Bau (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Altenburg, Thüringen
Ihre Trümpfe für Altenburg! Als unser/e künftige/r Fachbereichsleiter/in für Stadtentwicklung und Bau können Sie Altenburg und seine zukunftsweisenden Projekte in den Bereichen Tourismus, Kultur, Bildung, Wohnen und Freizeit mitgestalten. Zu nennen sind hier die geplante Errichtung einer mutimedialen „Spielewelt“, die Sanierung und Instandhaltung von 7 städtischen Schulen, die aktuelle Bewerbung Altenburgs um die Landesgartenschau 2028, die Weiterentwicklung unseres Teichareals zum Erholungs- und Freizeitmittelpunkt der Region sowie die Entwicklung des Altenburger Schlossbergs mit drei renommierten Museen sowie mit Teehaus, Orangerie und Marstall zu einem kulturellen und touristischen Anziehungspunkt weit über die Region hinaus.  Ihre Position im Detail: Sie leiten den Fachbereich Stadtentwicklung und Bau, zu welchem die Bereiche Bauverwaltung und Stadtentwicklung, Hochbau sowie Liegenschafts- und Gebäudemanagement zählen. Sie führen in dieser Position ca. 30 Mitarbeiter/innen und sind dem Bürgermeister direkt unterstellt. Mit Ihren kreativen und nachhaltigen Ideen zur Gestaltung des öffentlichen Raums steuern Sie aktiv die stadtplanerische Entwicklung der Stadt Altenburg und die damit verbundenen Veränderungsprozesse. Sie vertreten die Interessen der Stadt Altenburg und Ihres Fachbereiches kompetent und kooperativ in den städtischen und überregionalen Gremien sowie gegenüber der Verwaltungsspitze und der Öffentlichkeit.   Sie sind die perfekte Ergänzung für uns, wenn Sie über folgende Voraussetzungen verfügen: erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universitäts-Diplom oder Masterabschluss) der Architektur oder Bauingenieurwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung    oder erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universitäts-Diplom oder Masterabschluss) der Verwaltungswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung                            oder Bachelor- oder Fachhochschulabschluss in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Fachrichtung i.V.m. nachweisbaren Fähigkeiten und Erfahrungen eines erfolgreich abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulstudiums oder Laufbahnbefähigung des höheren Dienstes in einer dem Aufgabenprofil dienlichen Fachrichtung oder entsprechende Laufbahnbefähigung des gehobenen Dienstes i.V.m. erfüllten Voraussetzungen zum Aufstieg in den höheren Dienst gemäß § 43 ff. Thüringer Laufbahngesetz vorzugsweise nachgewiesene Führungserfahrung in einem Aufgabengebiet der Aufgabengruppe „Bau“, fundierte Kenntnisse in der Steuerung komplexer Projekte sowie deren enge fachliche Vernetzung, fachliche Problemlösungskompetenz, Innovationsfähigkeit, analytisches Denkvermögen und Koordinationsfähigkeit, überdurchschnittliche Eigeninitiative, außerordentlich hohe soziale Kompetenz (Serviceorientierung, Motivationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsfähigkeit), Verantwortungsbewusstsein und Identifikation mit dieser Aufgabe. Wir bieten: ein breit gefächertes, vielseitiges Aufgabengebiet mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung eine unbefristete Vollzeitstelle nach Entgeltgruppe 14 TVöD bzw. bis zur Besoldungsgruppe A 14 bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen (vorbehaltlich abschließender Prüfung) Möglichkeit der Zahlung einer Zulage von bis zu 1.000,00 € nach Fachkräfte-RL im Geltungsbereich des TVöD bei Erfüllung der individuellen Zugangsvoraussetzungen bezüglich der Qualifikation (vorbehaltlich abschließender Prüfung) vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) jährliche Sonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung (LOB) sowie eine betriebliche Zusatzversorgung gemäß TVöD Zahlung vermögenswirksamer Leistungen Unterstützung bei der Wohnungs- und Kita-Platz-Suche in Altenburg
Zum Stellenangebot

Leiter Technik (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Heidelberg
Du hast Lust auf eine klimaneutrale Zukunft? Dein Ziel ist es, dass jedes Unternehmen in Europa das Potenzial der Sonne nutzt und dadurch echte Unabhängigkeit von Strompreiserhöhungen, Kohle- und Atomkraft gewinnt? Wir, clear sky energietechnik GmbH mit Sitz in Leimen (Heidelberg), suchen im Zuge des Wachstums und der Weiterentwicklung der internen Strukturen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Technik (m/w/d)  Wir sind nicht nur Photovoltaik-Anlagen-Errichter, sondern Tech-Company. Die clear sky energietechnik GmbH begleitet als Generalunternehmer Geschäftskunden auf dem Weg zur eigenen Photovoltaikanlage, zu Energiespeichern und Ladeinfrastruktur – und das seit mehr als 12 Jahren. So leisten wir unseren Beitrag zu einer 100%igen Nachhaltigkeit im Energie-bereich. Wir lieben es, Unternehmer und Investoren für die Energiewende zu begeistern. Fachliche und disziplinarische Führung des Technik Bereichs bestehend aus  - AC- und DC-Ingenieuren für die Planung und Umsetzung unserer Projekte  - IT-Experten für die Fernwirk- und Regeltechnik - CAD-Team zur Erstellung der Baustellenunterlagen - Netzmanagement für die Einholung der Netzverträglichkeitsprüfungen Du bist gesamtverantwortlich für  - Elektrotechnische Konzeption, Detailplanung, Umsetzung und Qualitätskontrolle von Photovoltaikanlagen, Speicherkonzepten und Ladeinfrastruktur - Die Planung und Einhaltung der Technikkosten in unseren Projekten - Abstimmung mit nationalen Behörden und Netzbetreibern  - Einhaltung der relevanten technischen Regelwerke / Vorschriften zum sicheren Betrieb  - Produktmanagement: Definition der von uns eingesetzten Hersteller und Systeme Entwicklung und Steuerung von Prozessen zur Zielerreichung   Sicherstellung der Einhaltung und Weiterentwicklung von Qualitäts-, Arbeitssicherheits- und Umweltschutzrichtlinien Monitoring des operativen Geschäfts und Steuerung der Technik-Partner Steuerung und analytische Auswertung der KPIs enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem gesamten Führungsteam Weiterentwicklung zum CTO möglich Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in einem der drei Bereiche (PV, Speicher, Ladeinfrastruktur) erforderlich Kenntnisse der technischen Normen und Vorschriften Unternehmerisches Denken und Handeln zeichnet dich aus  Hohes Maß an Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit Strukturierte, eigenständige Arbeitsweise und hohe Belastbarkeit Freude an der Arbeit im Team Begeisterung für komplexe Aufgabenstellungen Freude an der Zusammenarbeit mit Geschäftskunden (B2B) Du verfügst über sehr gute Deutsch Kenntnisse (Mind. C1) und kannst Dich mündlich und schriftlich gut ausdrücken Beitrag zur regenerativen Energiewende leisten Mitgestalten eines spannenden, nachhaltigen und zukunftsträchtigen Marktes  Wir wollen gemeinsam Großes erreichen, weswegen wir mit dir gerne langfristig planen wollen und dir einen unbefristeten Arbeitsvertrag anbieten Einstieg in ein stetig wachsendes Unternehmen und Mitgestaltung des eignen Arbeitsbereichs Weiterbildungsmöglichkeiten in einem sich ständig weiterentwickelnden Markt Ein Dienstwagen mit privater Nutzung steht dir zur Verfügung Kein Dresscode, Flexible Arbeitszeiten und Start-up typisch gehen Wasser, Kaffee und Obst auf unsere Rechnung
Zum Stellenangebot

Head of Content

Do. 30.06.2022
Stuttgart
Fashion und Lifestyle, rund 6.500 Mitarbeiter:innen, 13 Department Stores, Online-Shops in Deutschland, Polen, Österreich und der Schweiz, über 2.000 Marken, 25 Restaurants, Bars & Confiserien, 14 erstklassige Services, drei Friseur-Salons und stets ein besonderes Einkaufserlebnis – das ist Breuninger. Ein Traditionsunternehmen, das internationale Wege geht, seine Ziele klar definiert und innovative Möglichkeiten schafft. In Deiner Funktion als Head of Content kümmerst Du Dich um den Aufbau, die Führung und die Weiterentwicklung eines Content-Teams von Texter:innen und Redakteur:innen sowie der Inhouse Content-Produktion inkl. Art Direktor:innen und Producer:innen. Du entwickelst unsere globale Content Marketing-Strategie weiter, indem Du länderspezifische Trends aufgreifst und so sicherstellst, dass unsere Maßnahmen nachhaltig auf unsere Unternehmensziele einzahlen. Mit Deinem Team konzipierst und produzierst Du aufmerksamkeitsstarke, kanalübergreifende Kampagnen, die die Zielgruppen begeistern und für ein entsprechend hohes Engagement sorgen. Dabei arbeitest Du eng mit dem Design/Graphics-Team zusammen, die kreativ Deine wichtigste Schnittstelle und den visuellen Counter-Part darstellen. Im Rahmen Deiner Tätigkeit trägst Du die Verantwortung für den systematischen Aufbau von Content entlang der Omni-Channel Customer Journey über die digitalen und analogen Kanäle bei Breuninger mit dem Ziel von Creative Excellence, Story-Telling und einem einheitlichen Markenbild und Tone of Voice nach außen. Ebenso entwickelst Du zusammen mit dem Team Marken-Strategie, dem Einkauf, eCom/Onsite, PR, Social Media und weiteren Schnittstellen eine Content-Strategie und Roadmap und führst die permanente Optimierung des Contents basierend auf datenbasierten Business Insights und Business Zielen durch. Darüber hinaus steuerst Du die Weiterentwicklung des Content Operations Prozesses in Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der digitalen und analogen Kanäle. Dabei stellst Du die kurzfristig operativ und die langfristig strategische Content-Planung auf inkl. Recherche, Assetproduktion, Textproduktion, Kuratierung, Qualitätssicherung. Du steuerst zudem Agenturen und Freelancer:innen. Du kannst ein Studium im Bereich Kommunikation, Journalismus, Marketing oder Online-Kommunikation vorweisen. Ergänzend verfügst Du über mehrjährige redaktionelle Berufserfahrung im Online-Umfeld, gerne ergänzend im Bereich der analogen Medien. Du bringst mindestens fünf Jahre Erfahrung in der Leitung eines Content-Teams mit. Weiterhin punktest Du mit einer umfangreichen Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von Strategien, Konzepten und Maßnahmen der Content-Erstellung. Dein ausgezeichnetes Verständnis für die Erstellung hochwertiger Inhalte (Fokus: Text und Produktion) für die Umsetzung von Marken-, Nutzer- und Datenkenntnissen in zielgruppengerechte Inhalte zeichnet Dich aus. Eine KPI- und zielorientierte Arbeitsweise und ein erfahrener Umgang mit Analyse- und Content-Tools sowie ein technisches Verständnis ist für Dich selbstverständlich. Eine strukturierte Arbeitsweise und ein gutes Verständnis für die Planung und Skalierung von Ressourcen inklusive der Anwendung von Projektmanagement-Methoden (agil) und -Tools (z.B. JIRA, Asana) bringst Du mit. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Dein Profil ab. Bei uns erhältst Du die Möglichkeit, in einem modernen, agilen sowie wertschätzenden Umfeld zu arbeiten. Fühlst Du Dich angesprochen? Dann findest Du bei Breuninger ein Team, in dem Du Dich wohlfühlen und nachhaltig wirken kannst. Eine spannende Herausforderung in einem innovativen und gleichzeitig traditionsreichen Unternehmen Attraktives Gehaltspaket mit freiwilligen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub Eine große Verantwortung und Raum für eigenen Ideen 20% Mitarbeiterrabatt auf das gesamte Sortiment gemäß den aktuellen betrieblichen Bestimmungen Hochmotivierte Kolleg:innen in einem tollen Team Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten  
Zum Stellenangebot

Leiter*in (m/w/d) Abteilung Finanzen und Rechnungswesen

Do. 30.06.2022
Essen, Ruhr
Als eines der größten Wasser­wirtschafts­unternehmen in Deutschland setzen wir uns in den Lebens­räumen Emscher und Lippe für umweltfreundliche Wasserwirtschaft und aktiven Umweltschutz ein. Mit unserer mehr als 100-jährigen Erfahrung sorgen wir für das Wieder­erstehen lebendiger, artenreicher Fluss­landschaften und geben Impulse für Stadt­entwicklung und Struktur­wandel. Wir nutzen die neuesten Erkenntnisse aus Ökologie und Technik und entwickeln schon heute Konzepte und regionale Handlungs­strategien für die Wasser­wirtschaft von morgen. Begleiten Sie uns auf dem Weg, die Lebens­qualität der Menschen in einem der größten Ballungs­gebiete Europas zu verbessern und die lebens­notwendige Ressource Wasser für nachfolgende Generationen zu sichern. Für unseren Geschäftsbereich Finanzen suchen wir am Standort Essen zum nächstmöglichen Termin unbefristet Verstärkung durch eine*n Leiter*in (m/w/d) Abteilung Finanzen und Rechnungswesen Führungsverantwortung für ca. 28 Mitarbeiter*innen, u. a. Definition von Zielen sowie Kapazitäts- und Einsatzplanung Weiterentwicklung der Mitarbeiter*innen inkl. Erarbeitung von Qualifizierungsstrategien Gesamtverantwortung für folgende Fachbereiche: Finanzierung, Zahlungsverkehr, Steuern (insbesondere Umsatzsteuer), Kontokorrent, Bilanzen, Anlagenbuchhaltung der Verbände inkl. der Tochtergesellschaften und Betriebe gewerblicher Art (BgA) Verantwortung für übergeordnete Themen: Tax Compliance Management System Strategische Richtlinien für die Buchhaltung und Kontierung Sicherstellung der Rechtssicherheit sowie Gewährleistung von Wirtschaftlichkeit und Kundenorientierung Optimierung der Ablauforganisation im Rechnungswesen Ansprechpartner*in für Wirtschafts-/Betriebsprüfer*innen, Steuerberater*innen, Versicherungen und Banken Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom) der Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre mit mindestens einem Schwerpunkt in den Bereichen Rechnungswesen, Controlling, Steuern, Wirtschaftsprüfung, Banken, Finanzierung oder vergleichbar. Sie verfügen über langjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Rechnungswesen, bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft oder in der Steuerberatung. Ihre Prozesskenntnisse in SAP R/3 bzw. SAP S/4 HANA, insbesondere in den Modulen FI, CO und MM sind hervorragend. Sie haben die Fähigkeit, in geschäftsbereichs- und abteilungsübergreifenden Prozesszusammenhängen zu denken und besitzen außerdem eine hohe Veränderungsbereitschaft gekoppelt mit ausgeprägter Entscheidungs- und Umsetzungsfähigkeit. Ein hohes Maß an Selbstmotivation, Eigeninitiative sowie interdisziplinäre und analytische Kompetenzen runden Ihr Profil ab. Als regional fest verankerter, öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber verbinden wir Tradition mit Zukunft. Einerseits als verlässlicher Abwasserreiniger, andererseits als hochinnovativer Ingenieurdienstleister mit anerkannter Technologieführerschaft. Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt. Wir schreiben vorsorgendes Gesundheits­management und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie groß. Freuen Sie sich auf einen sicheren Arbeitsplatz mit guten Entwicklungsmöglichkeiten, die Arbeit in sympathischen Teams, eine offene Kommunikationskultur und viele weitere Pluspunkte.
Zum Stellenangebot

Head of Billing & Collection (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Unterföhring
Du möchtest jetzt so richtig durchstarten? Mit 24 Millionen Kunden in 6 Ländern kannst du dich bei Europas führender Medien- und Unterhaltungsmarke behaupten. Ein Arbeitsplatz, an dem du stolz darauf sein kannst, du selbst zu sein; denn unsere Mitarbeiter machen Sky zu einem wirklich aufregenden und integrativen Arbeitsplatz. "In Treasury, Billing & Collection betreuen wir die Prozesskette rund um die Endkundenabrechnung. Dabei reicht die Verantwortung von der Rechnungsstellung bis hin zur Mahnung, aber auch Fraud- und Risk Management gehört zu unseren Aufgaben. Effektivität und stetige Prozessverbesserung ist unser Streben - wenn Flexibilität und eigenständiges Arbeiten zu deinen Stärken gehören, dann freue ich mich auf deine Bewerbung." - Mara Duschl, Vice President Treasury, Billing & Collection DACH Wir suchen dich für das Treasury, Billing & Collection DACH als Head of Billing & Collection (m/w/d) Standort: Unterföhring bei München Du bist verantwortlich für die Führung des Teams Billing & Collection mit ca. 10 Mitgliedern, deren Potential du durch deinen kooperativen Führungsstil stetig weiterentwickelst Qualität ist uns wichtig - Du sorgst für ein schnelles und professionelles Klärfallmanagement Mit neuen Ideen entwickelst du das Reporting und Kennzahlensystem stetig weiter und unterstützt im Rahmen von Projekten mit deiner Expertise Du stellst sicher, dass die Durchführung der operativen Prozesse gemäß definierter Serviceund Qualitätsstandards erfolgt, die Prozesse kontinuierlich weiterentwickelt werden und die vereinbarten Prozessziele erreicht werden Als Hauptansprechpartner (m/w/d) und Knowhow-Träger (m/w/d) der operativen Prozesse im Bereich Billing & Collection verantwortest du die fachliche und operative Steuerung der Inkassoagenturen Du erhebst und bewertest die Prozessleistung, entwickelst Strategien und Maßnahmen zur erfolgreichen Abrechnung und Bezahlung von offenen Rechnungsbeträgen sowie der erfolgreichen Eintreibung von säumigen Forderungen Deine Hauptschnittstellen sind die Bereiche IT, CS, CRM und Supply Chain Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit wirtschaftlicher Ausrichtung o.ä. sowie mind. 6-8 Jahre Berufserfahrung im Bereich Billing & Collection / Forderungsmanagement - insbesondere mit erster Führungserfahrung Durch deine Berufserfahrung konntest du dir Kenntnisse in der Betreuung operativer Abrechnungs- und Bezahlprozesse sowie gesetzlicher Bestimmungen und regulatorischer Standards aneignen Auch im Umgang mit Inkassounternehmen und Payment Dienstleistern konntest du bereits Erfahrung sammeln Dich selbst beschreibst du als engagiert, selbstständig & zielgerichtet und deine Herangehensweise als analytisch &a konzeptionell Vor allem eine ausgeprägte Kundenorientierung sowie eine ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit zählen zu deinen Stärken Du verfügst über Expertise in Excel, Billing und ERPSystemen - andere Tools und Kenntnisse sind ein Pluspunkt Gute Englischkenntnisse runden dein Profil ab Bei Sky bieten wir dir unsere volle Unterstützung, damit du dein Bestes geben kannst. Unser Angebot an Benefits ist etwas Besonderes - hier sind einige davon: Sky Q kostenlos - Dein Fernseher kann mehr. Flexibles Arbeiten Betriebliche Altersversorgung mit Arbeitgeberzuschuss Sky Company Bike u.v.m. Inklusion: Bei uns wird Chancengleichheit großgeschrieben. Wir glauben fest daran, dass eine durch Vielfalt geprägte Unternehmenskultur uns gemeinsam wachsen lässt und unsere Kreativität und Innovation fördert. Daher berücksichtigen wir alle qualifizierten Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Leitung des Sachgebiets Abwassergebühren (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Villingen-Schwenningen
Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 86.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.700 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab - von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten.Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Leitung des Sachgebiets Abwassergebühren (m/w/d) Amt für Finanzen und Controlling, Abteilung Stadtkämmerei, Stadtbezirk Villingen, unbefristet, Vollzeit, EG 11 TVöD / A 12 Sie sehen in anspruchsvollen Aufgaben eine Herausforderung: Wenn's kompliziert wird, laufen Sie zur Hochform auf und behalten den strategischen Überblick. Lust auf einen sicheren Job, der Sie fordert und erfüllt? Implementierung des Abwassergebühreneinzugs im neu eingerichteten Sachgebiet als Projektleiter Erarbeitung der Ablauforganisation des neuen Sachgebiets Leitung des Sachgebiets Abwassergebühren Veranlagung der Abwassergebühren und sonstiger Gebühren, Abgaben und Entgelte im Verantwortungsbereich Kalkulation der Abwassergebühren Betreuung der Buchhaltung des Eigenbetriebs Stadtentwässerung Villingen-Schwenningen inklusive der Erstellung von Jahresabschlüssen und Wirtschaftsplänen abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/-in bzw. Bachelor of Arts - Public Management bzw. Hochschulstudium in Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung Kenntnisse in den wesentlichen gemeindewirtschaftlichen und privatrechtlichen Vorschriften Fachkenntnisse im Kommunalabgabegesetz und im Gesetz zur kommunalen Zusammenarbeit Spezialkenntnisse im Eigenbetriebsrecht und der dazugehörigen Verordnungen betriebswirtschaftliche Kenntnisse SAP-Kenntnisse sind wünschenswert gute MS-Office-Kenntnisse zuverlässige, systematische und selbstständige Arbeitsweise analytisches und lösungsorientiertes Denken Teamfähigkeit und Eigeninitiative Erfahrungen im Projektmanagement sind wünschenswert eigenverantwortliches Arbeiten in einem innovativen Umfeld mit Platz für eigene Ideen fachliche und persönliche Entwicklungschancen Möglichkeit zur aktiven Gestaltung der Stadtverwaltung Mitarbeit in einem starken Team mit tollem Zusammenhalt flache Hierarchien und eine Kultur geprägt von Verantwortung, Freiraum und einem Miteinander auf Augenhöhe zukunftssichere Beschäftigung im öffentlichen Dienst übliche Leistungen, wie z.B. Zusatzversorgung und leistungsorientierte Bezahlung Radleasing im Rahmen der Entgeltumwandlung betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Hansefit attraktiver Arbeitsplatz und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für eine ausgeglichene 'Work-Life-Balance' (u.a. Homeoffice im Rahmen einer Dienstvereinbarung) Unterstützung bei der Kinderbetreuung in Kindertagesstätten
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Verkauf (m/w/d) Elektro-Fachgroßhandel

Do. 30.06.2022
Siegen
Seit dem Jahr 2000 unterstützen wir Unternehmen bei der Rekrutierung ihrer Fach- und Führungskräfte nach dem Motto "PERSÖNLICHKEITEN FINDEN + BINDEN". Bewerbern bieten wir eine umfassende Karriereberatung und Unterstützung bei der beruflichen Neuorientierung. Sie sind serviceorientiert und durchsetzungsfähig? Sie haben Erfahrungen im Bereich Vertrieb und kennen sich im Elektro-Fachgroßhandel aus? Dann ergreifen Sie die Chance als Abteilungsleiter Verkauf (m/w/d) Elektro-Fachgroßhandel Kennziffer 2244, PLZ 57072 Siegen Aufbau des Geschäftsbereichs Elektro-Fachgroßhandel Ausbau und Festigen der Kundenbeziehung durch lösungsorientiertes und freundliches Auftreten Führen und Motivieren des Vertriebsteams im Innen- und Außendienst Umsetzung der Marketing- und Verkaufsstrategie, Neukundenakquise Fachhandwerks- und Industriekunden mit passenden Angeboten begeistern und vom Kauf überzeugen Konstruktives Zusammenspiel mit dem Vertriebsaußendienst, der Logistik und den weiteren Geschäftsbereichen Eine kaufmännische und / oder technische Ausbildung, ggf. mit Zusatzqualifikation zum Fach- oder Betriebswirt (m/w/d) Führungserfahrung (gerne auch als Stellvertreter/in) Vertriebserfahrung, insbesondere im Bereich B2B bzw. Fachgroßhandel MS Office-Anwenderkenntnisse und Erfahrung mit kaufmännischen Programmen Durchsetzungsvermögen, Serviceorientierung und Teamfähigkeit Unbefristete Festanstellung bei der SCHEDLER KG, einem Mitglied der GC-GRUPPE, führend im Fachgroßhandel der Haustechnik (Sanitär, Heizung, Klima, Lüftung) Neuaufbau des Geschäftsbereichs "Elektro" für Handwerk und Industriekunden Weitere Entwicklungsmöglichkeiten in einem wachstumsorientierten Unternehmen Gutes Arbeitsklima, attraktive und leistungsgerechte Vergütung sowie weitere Benefits wie Firmen-PKW auch zur Privatnutzung Das Team von Ochel Consulting betreut Sie im gesamten Bewerbungsprozess
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: