Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 120 Jobs in Aidlingen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • It & Internet 10
  • Verkauf und Handel 9
  • Gastronomie & Catering 9
  • Hotel 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Sonstige Branchen 7
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Pharmaindustrie 6
  • Recht 6
  • Unternehmensberatg. 6
  • Wirtschaftsprüfg. 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Bekleidung & Lederwaren 4
  • Textilien 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 119
  • Mit Personalverantwortung 103
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 118
  • Home Office möglich 20
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 118
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Leitung der Abteilung Schul-IT (m/w/d)

Mo. 25.10.2021
Stuttgart
Können Sie sich mit unserem Motto „Stuttgart von Beruf“ identifizieren? Dann finden Sie bei der Landeshauptstadt Stuttgart ideale Entfaltungsmöglichkeiten! Die Vielfalt unserer Berufsfelder spiegelt sich auch in unserer bunten Personalzusammensetzung wider. Bei uns sind alle Bewerber*innen (m/w/d) gleich wertvoll und willkommen. Wir begrüßen außerdem Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist auch auf Vollzeitstellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. Leitung der Abteilung Schul-IT (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst ein*e Abteilungsleiter*in (m/w/d) in Vollzeit für die neu gegründete Abteilung Schul-IT beim Schulverwaltungsamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Das Schulverwaltungsamt erfüllt sämtliche Schulträgeraufgaben für die über 160 städtischen Schulen aller Schularten, schafft die Rahmenbedingungen für eine zukunftsfähige Stuttgarter Schullandschaft und für ein qualitativ hochwertiges städtisches Schulangebot. Die Abteilung Schul-IT ist Betreiber der pädagogischen Schul-IT und zentraler IT-Dienstleister für die städtischen Schulen. Im Rahmen der Umsetzung des DigitalPakt Schule soll in den kommenden Jahren die flächendeckende Ausstattung aller städtischen Schulen mit digitaler Technik umfassend vorangetrieben und laufend weiterentwickelt werden. Konzeption und Aufbau eines Security Operation Centers und kontinuierlichen Schwachstellenmanagements Mitwirkung beim Aufbau, Betrieb und Weiterentwicklung wie auch der Zertifizierung des städtischen Informations-Sicherheits-Management-Systems (ISMS) Unterstützung des IT-Sicherheitsrisikomanagements Überprüfung der Wirksamkeit und der Angemessenheit von implementierten Sicherheitsmaßnahmen Planung, Durchführung und Nachbereitung von Penetrations-, Sicherheitstests und -audits Untersuchung von relevanten Sicherheitsvorfällen Erstellung aussagekräftiger Berichte, Richtlinien und Verfahrensanweisungen Beratung von Führungskräften und Mitarbeitenden sowie Mitwirkung bei der Planung, Durchführung und Nachbereitung von Sensibilisierungs- und Schulungsmaßnahmen Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten. Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder ein einschlägiger wissenschaftlicher/universitärer Hochschulabschluss (M.A., Univ. Diplom, Magister, Staatsexamen) bevorzugt in den Fachrichtungen Informatik, Medienpädagogik/Medienbildung oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und umfangreiche praktische Erfahrungen im Bereich IT, vorzugsweise im Bereich Schul-IT und in der öffentlichen Verwaltung sowie umfassende Leitungserfahrung und ausgeprägte, zeitgemäße Führungseigenschaften ausgeprägte Fähigkeit zu konzeptionellem, interdisziplinärem und differenziertem Denken sowie zur anschaulichen Zusammenfassung komplexer Sachverhalte umfassende Fachkenntnisse in Konzeption, Planung, Betrieb, Support und Weiterentwicklung von passiven Netzwerkinfrastrukturen und WLAN-Umgebungen, Client-Server-Netzwerken mit MDM/EMM und BYOD, pädagogischen Netzwerklösungen und entsprechender Soft-, Hardware und Präsentationstechnik, ITIL®-basierten Supportsystemen sowie über aktuelle Technologien und Entwicklungen in den genannten Bereichen fundierte Kenntnisse des baden-württembergischen Schulsystems, aktueller bildungspolitischer und pädagogischer Fragestellungen und Entwicklungen, insbesondere in den Bereichen Medienpädagogik, Medienbildung und digitaler Unterricht sind wünschenswert eine eigenverantwortliche, sehr strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Innovationskraft politisches Gespür, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und die Fähigkeit, Konzepte, auch bei unterschiedlicher Interessensituation, mit klarer Argumentation überzeugend zu vermitteln hohe soziale und Konfliktlösekompetenz sowie ein sicheres und verbindliches Auftreten und Durchsetzungsvermögen überdurchschnittliches Engagement und ausgeprägtes Durchhaltevermögen, sowie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten Erfahrung in der Projektarbeit, insbesondere bei IT-Projekten sowie mit der positiven Begleitung von Veränderungsprozessen eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit am Schnittpunkt von Technologie und Pädagogik mit hoher Verantwortung und vielseitigen Gestaltungsmöglichkeiten kooperatives, zielorientiertes und selbstständiges Arbeiten mit einem engagierten Team einen sicheren und modernen Arbeitsplatz mitten in Stuttgart Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket städtische Betriebsrestaurants, gesundheitsfördernde Angebote sowie verschiedene Betriebssportarten Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlicher und tarifrechtlichen Voraussetzungen in der Entgeltgruppe 15 TVöD, bei Beamt*innen (m/w/d) bei Vorliegen aller beamten- und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen in der entsprechenden Besoldungsgruppe im Beamtenverhältnis.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

So. 24.10.2021
Stuttgart
Unser Mandant mit Hauptsitz in Stuttgart, ist Kopf einer kleinen, kerngesunden Unternehmensgruppe und erwirtschaftet einen Umsatz im hohen zweistelligen Mio. €-Bereich. Höchste Qualitätsansprüche, eine moderne Fertigung (Lean Production) und fortschrittliche Ideen kennzeichnen den innovativen Nischenchampion und seine besondere Marktstellung. Im Zuge einer geregelten Nachfolge zum Anfang 2022 (eine geordnete Übergabe durch den aktuellen Stelleninhaber ist sichergestellt) suchen wir das Gespräch mit einer fachlich überzeugenden und unternehmerischen Persönlichkeit als Kaufmännischer Leiter (w/m/d).Mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung verantworten Sie die Ressorts Finanzen, Controlling, Supply Chain (Einkauf), Personal und voraussichtlich zu einem späteren Zeitpunkt den Bereich IT. Neben dem operativen Tagesgeschäft gehören das Erstellen der Unternehmensplanung, die Steuerung der Liquidität sowie das Reporting zu Ihren Aufgabenschwerpunkten. Sie sind Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Banken. Kostenorientiert steuern Sie Einkauf und Kosten des Unternehmens. Professionelle Personalarbeit ist Ihnen ebenso vertraut wie die konstruktive Zusammenarbeit mit einem Betriebsrat. Als „erste kaufmännische Instanz“ steuern Sie den Personaleinsatz aktiv und nehmen auf die weitere Entwicklung unseres Mandanten Einfluss. Als unternehmerisch denkender Sparringspartner der Geschäftsführung zeigen Sie Alternativen auf und schaffen ertragsorientierte Lösungen.Für diese sehr anspruchsvolle Position suchen wir das Gespräch mit einem führungs- und leistungsstarken Diplom-Kaufmann/-Betriebswirt oder -Wirtschaftsingenieur, der mehrere Jahre kaufmännische Fach- und Führungserfahrung in einem international tätigen, mittelständischen Produktionsunternehmen gesammelt hat. Gefordert werden neben hoher fachlicher Expertise eine sehr gute analytisch-strategische Befähigung, klare Prioritätensetzung, eine sehr strukturierte Arbeitsweise, „Veränderungsdynamik“ sowie ausgeprägte Kommunikations- und Überzeugungsstärke. Der ideale Kandidat mit hoher Werteorientierung verfügt außerdem über solides technisches Verständnis, eine mittelständische “Denke“, pragmatische „Hands-on-Mentalität“, ist weltoffen, flexibel, sehr verbindlich, loyal und hat ein ausgeprägtes Gespür für Familiengesellschaften sowie den Umgang mit verschiedenen Stakeholdern.
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d) Gourmet und Brasserie

So. 24.10.2021
Stuttgart
Du liebst das Tempo in der Gastronomie und nimmst es als Herausforderung an, willst über dich hinauswachsen und jeden Tag Neues lernen? Du möchtest dich verwirklichen, etwas erreichen und hast ambitionierte Ziele? Dann bist du herzlich willkommen in unserer sympathischen Spitzenküche mitten in Stuttgart. Im Ritzi servieren wir unseren Gästen zauberhafte Genusserlebnisse und bieten Außergewöhnliches: kreiert von außergewöhnlichen Menschen mit Talent, Leidenschaft und Hingabe. Gemeinsam mit Ben Benasr, unserem Geschäftsführer und Chef de Cuisine, und unserem Team, begeisterst du und überzeugst unsere Gäste jeden Tag aufs Neue. Anstellungsart: Vollzeit•  enge Zusammenarbeit mit unserem Chef de Cuisine Ben Benasr •  Führung und Einsatzplanung des gesamten Küchenteams  •  Ausbildung neuer Mitarbeiter und Auszubildenden  •  kreative Weiterentwicklung von unseren Speisekarten und Menüs •  Warenbestellungen und Kontrolle bei Lieferanten und Ausbau •  Du überwachst die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen sowie der Gewährleistung des Hygienestandards (HACCP) •  Du erstellst der Vor- und Nachkalkulationen  •  eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch (m/w/d)  •  Idealerweise Fortbildung zum/zur Küchenmeister/in oder vergleichbare Qualifikation •  mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie  •  Du besitzt Erfahrung in der Führung und Motivation von Mitarbeitern/Teams •  Du bist ausgesprochen kreativ, teamfähig, kommunikativ, strukturiert, flexibel und zielorientiert •  Du liebst die Herausforderung, bist wissbegierig und übernimmst Verantwortung und hast Durchsetzungsvermögen •  Du bereicherst uns nicht nur mit neuen Ideen, sondern auch mit Deiner Persönlichkeit Festanstellung mit einer 5-Tage Woche ohne Teildienst übertarifliche Bezahlung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld Raum zur Entfaltung deiner eigenen Ideen und Weiterbildungen angenehmes und familiäres Betriebsklima zentrale Lage mit Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel für die ersten 6 Monate ist bereits ein WG-Zimmer oder ein Business-Apartment reserviert
Zum Stellenangebot

Koch Bankettküche (m/w/d)

So. 24.10.2021
Stuttgart
Interessante Aufgaben, gute Bezahlung und tolle Aufstiegsmöglichkeiten bieten die Maritim Hotelgesellschaft und ihre Tochtergesellschaften in 41 Hotels in 9 Ländern. Wer bei uns arbeitet, entscheidet sich für gelebte Gastfreundschaft und Qualität. Profitieren Sie vom umfangreichen Weiterbildungsangebot der Maritim Akademie, aktiver Teilhabe durch regelmäßige Mitarbeiterbefragungen und einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Worauf warten Sie? Koch Bankettküche (m/w/d) Anstellungsart: Vollzeit Zubereitung von Speisen für Buffets, Menüs für Bankettveranstaltungen, à la carte, Roomservice und Catering Planung und Organisation der Arbeit im Zuständigkeitsbereich Mitverantwortung für alle ausgegebenen Lebensmittel und Speisen Mitverantwortung für einen ordnungsgemäßen Zustand des Zuständigkeitsbereiches, insbesondere im Hinblick auf die HACCP-Verordnung sehr gute Kenntnisse sämtlicher Speisenangebote Kontrolle der Speisen und Buffets vor dem Servieren auf Richtigkeit Produktüberwachung, Qualität und Quantität der hergestellten Speisen Mitverantwortlich für die Führung und Anleitung der Auszubildenden Köche Restaurant- und Hotelfachleute auf eigenem Posten Ihr Mehrwert bei uns: Arbeitsplatz am Berliner Platz - gut zu erreichen mit U-& S-Bahn, Bus regelmäßige Entwicklungsgespräche  Schulungsmöglichkeiten über unsere Maritim-Akademie oder der DEHOGA-Akademie keine Teildienste Führung von Arbeitszeitkonten abgeschlossene Berufsausbildung als Koch Erfahrungen im Küchenbereich  gute Fachkenntnisse starke Belastbarkeit saubere und gepflegte Erscheinung Kreativität Flexibilität Betriebliche Altersvorsorge bis zu 100% Weihnachtsgeld Family & Friends Raten Flexible Arbeitszeiten Gesundheitsmaßnahmen Gute Verkehrsanbindung Jobticket Karriereentwicklung Mitarbeiterevents Mitarbeiterrabatte bei Partnern Parkplatz Vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot

Manager Warehouse (m/w/d) bei innovativem Produzenten (Bauzulieferindustrie)

So. 24.10.2021
Stuttgart
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist Teil eines weltweit agierenden Konzerns und hat sich auf die Entwicklung und Produktion von Werkzeugen für die Befestigungstechnik in der Bauindustrie spezialisiert. Das Unternehmen steht für innovative und qualitativ hochwertige Lösungen, bietet eine breite Produktpalette und erfüllt internationale Produktstandards. Im Zuge der weiteren Entwicklung suchen wir einen führungserfahrenen Manager Warehouse (m/w/d), der die Verantwortung für den Lagerbetrieb im Raum Stuttgart übernimmt. Unser Mandant erwartet neben ausgeprägter Fachexpertise, vor allem sehr gute Befähigungen in der Führung und Motivation von Teams. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! (ANO/88034) Der Einsatzort: Raum Stuttgart Operative Leitung des Lagerbetriebs und Führung eines Teams mit 14 Mitarbeitern Sicherstellung der optimalen Organisation der Lagerkapazitäten und effizienter Auftragsabwicklung Weiterentwicklung des sich entwickelnden Logistikprozesses und der relevanten IT Systeme Entwicklung der Qualitäts-, Sicherheits- und Servicestandards Als Teil des Management Teams nehmen Sie regelmäßig an Managementmeetings teil Eine abgeschlossene Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung Sichere Englischkenntnisse unabdingbar Agile Arbeitsweise gepaart mit hoher Einsatzbereitschaft, Disziplin und Organisationstalent Führungsstärke, Empathie sind für Sie als Teamplayer selbstverständlich Top-Arbeitgeber mit wertschätzender Unternehmenskultur Hoher Freiheitsgrad mit umfassender Verantwortung und einer langfristigen Perspektive Attraktive Rahmenbedingungen, modernes Arbeitsumfeld und ein Team, das gerne lacht und stets professionell gemeinsam nach vorne will
Zum Stellenangebot

Leitung IT (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Tübingen
Mit seinen zehn Unternehmen ist die ZELTWANGER Gruppe Technologie- und Innovationsführer in den Bereichen Maschinenbau, Automation und Dichtheitsprüfung. Gemeinsam mit über 450 Mitarbeitern in Deutschland, den USA und Tschechien sind wir ständig auf der Suche nach neuen Herausforderungen und haben dabei die Zukunft immer fest im Blick. Kompetenz, Innovation und technisch perfekte Lösungen sind unsere Antworten auf die Fragen der Zeit. Um diesem Anspruch täglich aufs Neue gerecht zu werden und Kunden mit unserer Begeisterung anzustecken, ist unser gemeinsames Handeln entscheidend geprägt von einem verbindenden Element: Freude an Technik.ALS LEITUNG IT (M/W/D) BEI DER ZELTWANGER HOLDING GMBH.Fachliche und disziplinarische Leitung der IT-AbteilungVerantwortung für die IT der ZELTWANGER GruppeSicherstellung eines reibungslosen IT-Betriebs mit hoher ServiceorientierungErstellung und Umsetzung einer zukunftsorientierten IT–Strategie und Weiterentwicklung der IT-Systemlandschaft (Schwerpunkte Netzwerk, SAP/ECM/DMS- Systeme)Beratung, Unterstützung und Schulung der Fachbereiche in diversen IT-ThemenUmsetzung der digitalen Transformation, Treiber des Wandels von analogen zu digitalen ProzessenPräsentation von IT-Lösungen sowie Reporting direkt an die GeschäftsführungProjektmanagement für IT-Projekte innerhalb der ZELTWANGER GruppeSystemauswahl, Preis- und Vertragsverhandlungenmehrjährige Berufs- und Führungserfahrung sowie Mitwirkung in Transformationsprojekten, idealerweise in vergleichbarer BrancheErfahrung im Bereich IT-Netzwerke, fundiertes und solides technisches Know-how über Netzsystemen und Netztopologien, Erfahrung mit hybrider IT-Architekturen (on-premise bzw. Cloud)Erfahrung bei Planung, Beschaffung und Verhandlung sowie Umsetzung von IT-Infrastrukturumfassende Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie in einem mittelständischen UnternehmenHands-on-Mentalität sowie innovatives Denken und HandelnKommunikationstalent für komplexe Projektvorhaben und eine professionelle KonfliktlösungsorientierungHohes Maß an Eigeninitiative und Belastbarkeitfachliches und disziplinarisches Führen sowie Entwickeln des IT-Teamsgute EnglischkenntnisseReisebereitschaft für gelegentliche Reisen in die USA und nach Tschechien Freiraum zur persönlichen Gestaltung, zukunftsorientierte Unternehmenskultur, neueste technische Ausstattung, Mitarbeiter-Events, JobRad und vieles mehr.Arbeiten bei ZELTWANGER, das bedeutet spannende technische Inhalte, Freiraum zur persönlichen Weiterentwicklung und eine individuell zugeschnittene Karriereplanung. EXTREM SIND NUR DIE CHANCEN.
Zum Stellenangebot

Bereichs- und Projektkoordinator (w/m/d) Corporate Security

Sa. 23.10.2021
Leinfelden-Echterdingen
Daimler ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Die Unternehmensfamilie mit den drei rechtlich selbstständigen Gesellschaften Mercedes-Benz AG, Daimler Truck AG und Daimler Mobility AG sichert ein hohes Maß an Agilität, Markt- und Kundennähe, Innovationskraft und Kapitalstärke.Job-ID: DAI0000KADWillkommen bei Daimler Trucks & Buses! Wir streben stets danach, all jene voran zu bringen, die die Welt in Bewegung halten. Transport ist das Rückgrat unserer Wirtschaft und des modernen Lebens. Ohne Transport könnten Fabriken nichts mehr produzieren, Supermärkte hätten keine Produkte zu verkaufen und Reisen wäre für Menschen unvorstellbar. Das Engagement für Gesellschaft und Umwelt bestimmt unser tägliches Geschäft. Unser Anspruch ist es, die Welt durch unser Handeln sauberer, sicherer, effizienter und komfortabler zu machen. Wir glauben fest an die Bedeutung hochinnovativer Technologie und sind uns bei der Entwicklung unserer Produkte stets unserer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst. Entwicklungen wie die Digitalisierung, das autonome Fahren und die E-Mobilität stellen eine grundlegende Transformation des Transportsektors dar, die ständig neue Herausforderungen mit sich bringt. Unser Geschäft als „Corporate Security“ ist Sicherheit in vielen Dimensionen. Für eine erfolgreiche Zukunft setzen wir dabei auf eine enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit sowohl mit unseren Kunden als auch in unserem globalen Team von motivierten Mitarbeiter*innen. Werden Sie Teil unseres Corporate Security Teams, erleben Sie die Faszination unserer Branche und tragen Sie selbst aktiv zum Erfolg von Daimler Trucks & Buses bei. Unser Team besteht aus über 200 hochmotivierten und freundlichen Kolleg*innen, die sich an verschiedensten Standorten weltweit auf Ihre Unterstützung freuen. Wir sind smart und arbeiten stets füreinander & miteinander, mit Leidenschaft sowie harmonisch zusammen. Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren. Zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Wir arbeiten mit State of the Art Technologien und mit internationalen Projektpartnern weltweit zusammen. Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt. Wir nehmen an internen und externen Fachveranstaltungen teil, um zu sehen wo der Markt und wo wir gerade stehen. Bei uns übernehmen Sie Verantwortung für Teilprojekte, die Bereichskoordination der Konzernsicherheit (CS) und die Leitung des CS-Backoffices sowie vielfältige und spannende Aufgaben mit einem erheblichen Impact auf die gesamte Organisation. Diese Herausforderungen kommen auf Sie zu: Unterstützung der CS Leitung im Tagesgeschäft: Vorprüfung von Sachverhalten, Beschaffung und Auswertung von Informationen Koordination und Verfolgung der Bearbeitung von Aufträgen der CS Leitung Vorbereitung von Entscheidungen für komplexe, bereichsübergreifende Themenstellungen, ebenfalls entscheidungsreife Erstellung von Vorlagen Sichtung und Aufbereitung des elektronischen Posteingangs, Vorprüfung und Ergänzung der Vorgänge, ggf. auch selbständige Entscheidung Koordination CS Backoffice: Vorbereitung von Veranstaltungen, Sitzungen, Gremien der CS-Leitung (externe/interne) Dazu eigenständiges Klären und Abstimmen von Sachfragen mit den zuständigen Bereichen sowie Zusammenstellen geeigneter Sitzungs-/ Gesprächsunterlagen und Terminabstimmung und Koordination des Kalenders der CS Leitung Planung, Buchung und Durchführung von Dienstreisen CS-Bereichsmanagement, -Kommunikation und -Entwicklung: Sicherstellung eines effektiven Informationsflusses innerhalb von CS weltweit. Aufbereitung und Weiterleitung von Entscheidungen, Beschlüssen und Anordnungen von übergeordneter Seite zur Bekanntgabe an die betroffenen Stellen. (Proaktive) Erarbeitung von Vorschlägen zur strategischen Ausrichtung und strategischen Weiterentwicklung des Bereiches weltweit. Planung, Vorbereitung, Organisation und Begleitung von Veranstaltungen zur Bereichsentwicklung. Projektarbeit/-Koordination: Leiten / Koordinieren von funktionsübergreifenden Projekten: Projektinhalte vorstrukturieren, Projektabwicklung steuern und Einhaltung der Projektziele sicherstellen Koordination von Projekten innerhalb des Bereiches und Sicherstellung eines einheitlichen Reportings und einer einheitlichen Dokumentation Beratung der CS-Leitung und CS-Leitungsteammitgliedern in allen organisatorischen, strukturellen und personalpolitischen sowie personalentwicklungsseitigen Fragen (national und international) Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Sicherheitsmanagement oder eine vergleichbare Studienrichtung Einschlägige Berufserfahrung in der Führung eines Backoffices / Assistenz Herausragende MS-Office Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse Unternehmerisches Denken und Handeln Hohe Kunden- und Serviceorientierung Gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick Selbstständiges und verantwortungsbewusstes Handeln Teamfähigkeit Sicheres Auftreten Zusätzliche Informationen: Es handelt sich um eine unbefristete Stelle. Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bitten wir Sie, sich ausschließlich online zu bewerben und Ihrer Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse beizufügen (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB). Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen können Sie sich unter SBV-Zentrale@daimler.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne nach Ihrer Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt. Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Ihnen gerne HR Services per Mail an hrservices@daimler.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.
Zum Stellenangebot

Regionaler Vertriebsleiter (m/w/d) Healthcare - Region Nord- & Ostdeutschland

Fr. 22.10.2021
Nord
Grow with us and make a change! Jeden Tag machen wir die Welt sauberer, sicherer und gesünder - Wir schützen die Menschen und die lebenswichtigen Ressourcen. Ecolab ist weltweit führend in den Bereichen Wasser-, Hygiene-und Energietechnologien und -dienstleistungen. Rund um den Globus wählen Unternehmen aus den Bereichen Gastronomie, Lebensmittelindustrie, Gesundheitswesen, Industrie, Öl und Gas Ecolab Produkte und Dienstleistungen, um ihre Umwelt sauber und sicher zu halten, effizient zu arbeiten und um Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Unsere globale Belegschaft von über 44.000 Mitarbeitenden sichert die konsequente Bereitstellung von umfassenden Lösungen, die den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden gerecht werden. Unsere Division Healthcare verbindet bahnbrechende Technologien und umfassende Echtzeitdaten mit einem persönlichen Service und Schulungen zu bewährten Verfahren. Unsere Lösungen zur Infektionsprävention schaffen eine sichere Umgebung für Patienten und Gesundheitsdienstleister. Diese reichen von der Haut- und Handhygiene bis hin zur Oberflächenhygiene in Patientenzimmern und OPs und sorgen so für verbesserte Ergebnisse, betriebliche Effizienz und eine höhere Patientenzufriedenheit. Ziel- und ergebnisorientierte Führung von Außendienstmitarbeiter*innen für die Produktsegmente "Hand & Skin", "Environmental Hygiene", "Instrument Reprocessing" und "Surgical" Eigenständige Personalverantwortung sowie Förderung, Weiterentwicklung und Coaching der zugeordneten Mitarbeiter*innen Verantwortung für die Erreichung/Einhaltung des Umsatz- und Kostenbudgets der eigenen Region sowie für die Gebiete der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich Selbstständige Initiierung von umsatzfördernden Maßnahmen für die Region Gemeinsame Besuchstätigkeit und Coaching in den jeweiligen Mitarbeitergebieten Kontaktpflege und Zusammenarbeit mit Meinungsbildnern und Netzwerken in der jeweiligen Region Förderung und Koordination von cross-divisionalen Vertriebsaktivitäten Koordination der Aktivitäten mit bzw. gegenüber Händlern Entwicklung von digitalen Verkaufsstrategien Abgeschlossenes Hochschulstudium und/oder einschlägige Ausbildung mit relevanter Berufserfahrung Fundierte B2B-Vertriebserfahrung (idealerweise im Bereich Healthcare oder Medizin(-technik)) Ein hohes Maß an Verhandlungs- und Akquisesicherheit gepaart mit Kommunikations- und Kooperationsstärke Erste Erfahrung in der (disziplinarischen) Mitarbeiterführung Erfahrung in Umgang und Training von CRM-Systemen (z.B. Salesforce) Sehr gute PC-Kenntnisse (insb. MS Office) Sehr gute Englischkenntnisse (in Wort & Schrift) Führerschein der Klasse B und ausgeprägte Reisebereitschaft Vielfältige Weiterentwicklungs- und globale Einsatzmöglichkeiten Ein flexibles und internationales Arbeitsumfeld mit Freiraum für selbständiges Arbeiten Zugang zu branchenführenden Ressourcen, Tools und Technologien Eine attraktive Vergütung, zusätzliche Urlaubstage sowie betriebliche Altersvorsorge Zusätzliches Einkommenspotenzial bei erfolgreicher Umsatzsteigerung Ein Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung mit unbegrenzter Kilometerleistung und IT-Equipment The Solution is You! Are you ready? Unsere Recruiter Eleni Mentizis und Carolin Wilms freuen sich auf Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen über unsere Website. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen. Personalvermittler werden gebeten, von Akquisitionsanrufen oder direkten Kandidatenvorschlägen Abstand zu nehmen.
Zum Stellenangebot

Head of Electrical Systems - Business Unit Special Markets (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Stuttgart
Ob Fahrzeugheizungen, Klimasysteme, Fahrzeugelektronik oder Abgastechnik: Als einer der führenden Systementwickler und - lieferanten der globalen Automobilindustrie steht die Eberspächer Gruppe für bahnbrechende Lösungen. Sie wollen die Mobilität von morgen mitgestalten? In einem innovativen Familienunternehmen mit über 10.000 Mitarbeitenden? Bei uns können und dürfen Sie. Denn wir sind beständig auf Zukunftskurs. Das bedeutet für Sie: spannende Aufgabengebiete, jede Menge Spielräume und vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Head of Electrical Systems - Business Unit Special Markets (m/w/d) Climate Control Systems, Esslingen bei Stuttgart In Ihrer Tätigkeit als Head of Electrical Systems übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Leitung des Bordnetz Entwicklungsteams für die Business Unit Special Markets. Sie führen ihr Team mit dem Fokus auf die benötigten Kompetenzen der einzelnen Produktgruppen. Außerdem erarbeiten Sie Konzepte für Bordnetzstrukturen (12V und 230V) in Verbindung mit den Anforderungen der Segmente Recreational Vehicle, Utility und Construction Vehicle im Rahmen agiler Projekte. Dabei stimmen Sie sich mit den Fachabteilungen, internationalen Tochtergesellschaften und externen Partner ab und erstellen diesbezüglich Lasten- und Pflichtenhefte. Zudem identifizieren Sie Abweichungen und leiten Korrekturmaßnahmen unter der Berücksichtigung des Änderungsmanagementprozesses ein. Sie integrieren und verifizieren überdies Konzepte in unsere Versuchsfahrzeuge. Die Koordination eines bereichsübergreifenden Projektteams, Lieferanten, interner und externer Partner gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabenbereich. Darüber hinaus nehmen Sie an Eskalationsrunden teil. Das Reporting und die Vertretung aller projektbezogenen Themen in der Eberspächer Gremienlandschaft runden Ihr Aufgabenprofil ab. Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation mit Automotive Schwerpunkt Mehrjährige Berufserfahrung in Entwicklung, Spezifikation und Test von elektrischen Fahrzeugkomponenten Erfahrung in der Steuerung von (agilen) Projekten und grundlegendes Verständnis von betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen Versierter Umgang mit Projektmanagement Tools (MS Project, Jira, Visio...) Sehr gute Deutsch und verhandlungssichere Englischkenntnisse Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, ausgeprägtes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick Erste Führungserfahrung von Vorteil sowie eine selbständige, verantwortungsvolle und teamorientierte Arbeitsweise Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Gesundheitsmaßnahmen Kantine Betriebseigene Kita Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung Frauenprojekte (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Stuttgart
Das diakonische Sozialunternehmen NEUE ARBEIT gGmbH ist ein Unternehmen der eva Gruppe und mit rund 1.400 Beschäftigten bundesweit eines der größten gemeinnützigen Beschäftigungsunternehmen in freier Trägerschaft. Die Neue Arbeit bietet Langzeitarbeitslosen, Benachteiligten und Menschen mit Behinderungen berufliche Perspektiven durch Beschäftigung, Ausbildung, Qualifizierung und Vermittlung. Für den Unternehmensbereich „Arbeitsmarktpolitische Dienstleistungen und Frauenprojekte“ suchen wir in Vollzeit eine Fachbereichsleitung Frauenprojekte (m/w/d) Im Fachbereich Frauenprojekte werden aktuell acht Projekte und Maßnahmen mit über 40 Mitarbeitenden umgesetzt, die jährlich bis zu 1.000 Teilnehmerinnen beraten und begleiten. Konzeptentwicklung und Konzeptumsetzung im Themenkomplex Frauen, Bildung, Erziehung, Pflege Umsetzung der unternehmensinternen Standards in den Angeboten Projektmanagement von Drittmittelprojekten und Maßnahmen im Rahmen des SGB II, SGB III, SGB VIII und SGB XII Betriebswirtschaftliche Gesamtsteuerung Akquisition von Teilnehmerinnen Netzwerkarbeit Controlling und Berichtswesen Personalführung Einschlägiges abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Sozialwissenschaften oder vergleichbarer Abschluss Kenntnisse und Erfahrung im genannten Aufgabengebiet Interesse am Umgang mit der Zielgruppe Führungserfahrung Engagement, Kooperationsfähigkeit und Selbstständigkeit Vielfältige und interessante Tätigkeiten Fortbildungsanspruch Betriebliche Altersvorsorge Vergütung nach SR EQB Geregelte Arbeitszeiten mit Gleitzeit Kollegiale und dynamische Teams Intensive Einarbeitung
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: