Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 77 Jobs in Angermund

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 16
  • Groß- & Einzelhandel 14
  • Verkauf und Handel 14
  • It & Internet 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Sonstige Branchen 4
  • Transport & Logistik 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Banken 2
  • Bildung & Training 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Metallindustrie 2
  • Immobilien 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 77
  • Mit Personalverantwortung 69
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 77
  • Home Office 7
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 77
Abteilungsleitung

Head of Digitalisation Office (m/f/d)

Di. 04.08.2020
Düsseldorf
Statkraft is a leading company in hydropower internationally and Europe’s largest generator of renewable energy. The Group produces hydropower, wind power, solar power, gas-fired power and supplies district heating. Statkraft is a global company in energy market operations. Statkraft has 4000 employees in 17 countries. This position is placed in the business area Markets & IT (M), which has more than 700 employees in Europe, South America, India and USA. M’s major activities are energy management for Statkraft’s asset fleet, analysis, trading & origination and IT.  The Digitalisation Office in MF (Finance & Risk) is a new department serving as the main interface between M's Finance & Risk and Statkraft’s IT department. The department centralises digitalisation activities for Finance & Risk, facilitates improvements in our core processes, develops and owns the functional system architecture, and ensures that MF's strategy and ambition can be met through relevant projects and initiatives.You will be heading the Digitalisation Office team of approx. 10 employees from Düsseldorf and Oslo. You will be part of the Management Team within MFR reporting to the Vice President Risk, and regularly report to the MF management team. Your main activities will include:  Close collaboration across Statkraft with key stakeholders to ensure successful set-up and operations of Digitalisation Office Develop and deliver digital roadmap for MF in close alignment with the different departments in MF and Statkraft’s IT department Drive continuous improvement for our key processes through digitalisation and a solid functional system architecture for MF. Develop and establish KPIs to drive this improvement Manage, develop and grow a highly professional and talented team that will Execute the digital roadmap for MF supporting the digitalisation of processes Mitigate dependencies and resource constraints within MF project portfolio Define, anchor and continuously improve the TO BE functional system architecture for MF Implement and execute system operations and data management for key MF processes Min. 5-7 years in high performance environments, preferably with a focus on Finance & Risk and IT University education (preferably Master's degree) in the areas of STEM (Science, Technology, Engineering, Mathematics), Business Engineering, Economics or similar Demonstrated experience in leadership and growing and managing teams Ability to manage complex situations with a variety of different stakeholders Be able to think outside of the box, promoting expertise/solutions/options from various areas of IT and Business A true passion for building the bridge between IT and Business Experience with process improvement and project management an advantage High ambition, drive and an entrepreneurial outlook Ideally competence of applying business processes and systems within energy trading sector Reliable team player with excellent communication skills in English; Norwegian or German would be an advantage Professional and personal development in an exciting company A positive working environment characterised by competence, responsibility and innovation A diverse workplace with regard to gender, age and cultural background Competitive terms of employment and excellent benefit schemes
Zum Stellenangebot

Örtlicher Betriebsleiter Bahnlogistik (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Krefeld
Die Chemion Logistik GmbH ist ein Logistikdienstleister, der auf die Bedürfnisse der Chemie und chemienahen Geschäftszweige spezialisiert ist. Wir beschäftigen an den drei CHEMPARK-Standorten (Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen) insgesamt ca. 1.000 Mitarbeiter in den Bereichen Transport, Lagerung, Umschlag, Expedition, Equipment und Schulung. Wir suchen ab sofort einen örtlichen Betriebsleiter (öBL) (m/w/d) für den Betrieb Bahnlogistik in Vollzeit. Die Ausübung dieser Tätigkeit erfolgt am Standort Krefeld-Uerdingen. Sicherstellung der Umsetzung der gültigen Gesetze, Verordnungen und Betriebsdienst- Vorschriften sowie der innerbetrieblichen Anweisungen Notfallbereitschaft für Streckenverkehre Der öBL hat bei Pflichtwidrigkeiten von Mitarbeitern oder bei Störungen und Ereignissen im Eisenbahnbetriebsdienst, welche die Betriebssicherheit beeinträchtigen können, Maßnahmen zur Erhaltung der Sicherheit zu ergreifen und den EBL zu informieren (Notfallmanagementmeldung und Unfallanalyse etc.) Steuerung und Umsetzung des operativen Geschäftes unter Einsatzplanung von personellen und technischen Ressourcen zur Erfüllung der vertraglichen Pflichten gegenüber den Kunden inkl. aller betrieblich notwendigen SAP-Prozesse. verantwortlich für die Unternehmerpflichten und für den sicheren Betrieb der eigenen Anlagen und Arbeitsmittel Im Kundenkontakt ist der öBL die erste Eskalationsstufe bei Problemen und Unregelmäßigkeiten. Zuarbeitung dem Betriebskaufmann und Betriebsleiter bei Projekten und Kalkulationen standortbezogene Informationen Budgetverantwortung im geregelten Umfang und ist für die Bestellung von Betriebsmitteln, Arbeits- und Hilfsmaterialien für den Standort verantwortlich. Der örtliche Betriebsleiter berichtet direkt an den Eisenbahnbetriebsleiter und stimmt sich bei allen Fragen des sicheren Eisenbahnbetriebs mit dem Eisenbahnbetriebsleiter ab. disziplinarische Führung seiner Mitarbeiter abgeschlossene Ausbildung als Meister (m/w/d) im Bahnverkehr oder vergleichbar Triebfahrzeugführerschein Klasse B Abgeschlossener Lehrgang zum Örtlichen Betriebsleiter Kenntnisse sämtlicher Gesetze und Regelwerke für den Bahnbetrieb (Eisenbahninfrastruktur, Signale, Fahrzeuge, Eisenbahnbetrieb, Sicherheit im Bahnbetrieb, Arbeits-, Brand- und Umweltschutz, Gefahrgut), Mehrjährige Erfahrung im operativen (EBO und BOA) oder administrativen Eisenbahnbetrieb Betriebswirtschaftlicher Sachverstand wünschenswert Betriebsdiensttauglichkeit beauftragte Person GGVSEB mehrjährige Berufserfahrung im Eisenbahnbetrieb Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern gute Kenntnisse der Microsoft Office- Programme Grundkenntnisse Englisch von Vorteil Für diese Position ist eine hohe Affinität für das Thema Arbeitssicherheit Grundvoraussetzung. Sie sollten darüber hinaus äußerst belastbar, durchsetzungsstark und konfliktfähig sein, aber ebenso über gute Umgangsformen und kundenorientiertes Denken verfügen. Außerdem sollten Sie auch in stressigen Situationen „kühlen Kopf“ bewahren.Eine spannende und verantwortungsvolle Position in einem dynamischen Dienstleistungsbereich sowie eine leistungs- und marktgerechte Vergütung und moderne Sozialleistungen (wie z. B. 30 Tage Urlaub pro Jahr, betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen, Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung, betriebliche Krankenzusatzversicherung und vieles mehr).
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleiter*in Straßenbau und -unterhaltung (m/w/div)

Di. 04.08.2020
Neuss
Die Stadt Neuss ist eine moderne, wirtschaftsstarke und soziale Großstadt mit über 158.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und Standort bedeutender deutscher und internationaler Unternehmen. Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als Sachgebietsleiter*in Straßenbau und -unterhaltung Kennziffer 20.66.06 Verantwortung für alle Straßenbaumaßnahmen im Stadtgebiet mit einem Investitionsvolumen von jährlich 10 Mio. € (zusätzlich konsumtive Maßnahmen in Höhe von 1,5 Mio. €) Steuerung und Überwachung aller externer Baumaßnahmen (Versorger*innen, Investorinnen und Investoren sowie private Bauherrinnen und Bauherren), die im öffentlichen Verkehrsraum tätig sind Unterhaltung des Anlagevermögens "öffentliche Verkehrsflächen" (ca. 5,9 Mio. qm) in Höhe von 350 Mio. € Leitung des o. g. Sachgebietes mit ca. 14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Erfolgreich abgeschlossene Laufbahnprüfung für die Laufbahngruppe 2, Einstiegsamt 1 des bautechnischen Dienstes (ehemals gehobener bautechnischer Dienst) oder Bachelor bzw. Dipl. Ing. (FH) der Fachrichtung Tiefbau Umfassende Führungskompetenz und umfangreiche Erfahrung in der Führungsverantwortung Mehrjährige Berufserfahrung im kommunalen Straßenbau ist wünschenswert Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungsfreudigkeit und die Fähigkeit zur Teamarbeit Gute Kenntnisse in den einschlägigen Gesetzen und Verordnungen sowie in der Anwendung von Ausschreibungsprogrammen (z. B. "RIB-arriba" oder vergleichbar) Gute Kenntnisse der Vergabevorschriften VOB, VOL und VgV sind wünschenswert Sichere Anwendung der MS-Office-Programme Sichere Formulierung komplexer Sachverhalte in Wort und Schrift Führerschein der Klasse B Wir stehen für Diversität und Chancengleichheit. Unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung oder Behinderung sind Bewerbungen daher ausdrücklich erwünscht. Es bestehen Möglichkeiten zur Heimarbeit und zur alternierenden Telearbeit. Dienststelle Stadt Neuss - Tiefbaumanagement Bewerbungsfrist 22.08.2020 Arbeitszeit Vollzeit 39/41 Wochenstunden (flexible Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich möglich) Bezahlung (mtl. Bruttobetrag - erfahrungsabhängig) Entgeltgruppe 13: 4056 € - 5899 € Besoldung A13: Laufbahngruppe 2, Einstiegsamt 1 4401 € - 5422 € Befristung unbefristet Besetzung zum 01.10.2020
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Straßenbau, Straßen- und Gewässerunterhaltung (m/w/div)

Di. 04.08.2020
Neuss
Die Stadt Neuss ist eine moderne, wirtschaftsstarke und soziale Großstadt mit über 158.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und Standort bedeutender deutscher und internationaler Unternehmen. Wir suchen Sie (m/w/div) intern und extern zur Verstärkung unseres Teams als Abteilungsleiter*in Straßenbau, Straßen- und Gewässerunterhaltung Kennziffer 20.66.05 Neubau (ca. 10 Mio. €/p.a.) und die Unterhaltung der öffentlichen Straßen, Wege und Plätze (Anlagevermögen von ca. 250 Mio. €) Unterhaltung der Deichanlagen und Wasserläufe Wahrnehmung der Aufgaben der Stadt Neuss als Straßenbaulastträger*in (Verkehrssicherungspflicht im öffentlichen Straßenraum, Beschilderungs- und Absperrmaßnahmen in Katastrophen- und Hochwassersituationen sowie für ca. 50 Schützenfeste und Veranstaltungen) Leitung der o. g. Abteilung mit ca. 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Befähigung für die Laufbahngruppe 2, Einstiegsamt 2, des bautechnischen Dienstes (ehemals höherer bautechnischer Dienst) oder Master bzw. Dipl. Ing. (TH/TU) der Fachrichtung Tiefbau Umfassende Führungskompetenz und umfangreiche Erfahrung in der Führungsverantwortung Mehrjährige Berufserfahrung im kommunalen Straßenbau ist wünschenswert Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Entscheidungsfreudigkeit und die Fähigkeit zur Teamarbeit Gute Kenntnisse in den einschlägigen Gesetzen und Verordnungen Führerschein der Klasse B Wir stehen für Diversität und Chancengleichheit. Unabhängig von ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Geschlecht, Weltanschauung oder Behinderung sind Bewerbungen daher ausdrücklich erwünscht. Es bestehen Möglichkeiten zur Heimarbeit und zur alternierenden Telearbeit. Dienststelle Stadt Neuss - Tiefbaumanagement Bewerbungsfrist 22.08.2020 Arbeitszeit Vollzeit 39/41 Wochenstunden (flexible Arbeitszeitmodelle sind grundsätzlich möglich) Bezahlung (mtl. Bruttobetrag - erfahrungsabhängig) Entgeltgruppe 14: 4401 € - 6355 € Besoldung A14: Laufbahngruppe 2, Einstiegsamt 2 4673 € - 5997 € Befristung unbefristet Besetzung zum 01.01.2021
Zum Stellenangebot

Stellvertretende*r Abteilungsleiter*in im Bereich Gesundheitswesen

Di. 04.08.2020
Düsseldorf
Sie suchen ein interessantes Aufgabengebiet in einem modernen Dienstleistungsunternehmen? Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit ihren 19.500 Mitgliedern stellt die ambulante medizinische und psychotherapeutische Versorgung von 9,5 Millionen Einwohnern in Nordrhein sicher. Für unsere Kreisstellen suchen wir eine*nStellvertretende*r Abteilungsleiter*in im Bereich GesundheitswesenFührung der Mitarbeiter*innenKoordinierung der in der Abteilung anfallenden AufgabenRecherche und Klärung von Fachfragen rund um die Themen Notdienst und vertragsärztliche TätigkeitKommunikation mit und Präsentation gegenüber den (politisch und ehrenamtlich) tätigen Ärzt*innenFachliche Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für den Vorstand und andere GremienKoordination und Steuerung des Wissenstransfers in der AbteilungUnterstützung bei der Standardisierung und Optimierung abteilungsinterner Abläufe und bei der Weiterentwicklung der Abteilung gemäß der mit dem Vorstand und der Geschäftsführung vereinbarten ZieleMitarbeit an themenbezogenen Projekten sowie Durchführung von eigenen ProjektenUmsetzung von QualitätssicherungsmaßnahmenAktive Begleitung des Teams in VeränderungsprozessenSie besitzen ein abgeschlossenes Studium der Gesundheitsökonomie oder vergleichbare Qualifikationen sowie bereits Kenntnisse im Bereich des Gesundheitswesens, bestenfalls Kenntnisse im Vertragsarztrecht und der Ärzte-Zulassungsverordnung (Ärzte-ZV)Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung und konnten bereits erste Erfahrung in der Personalführung sammelnEine hohe Kunden- und Serviceorientierung ist für Sie selbstverständlichNeben Ihren sehr guten kommunikativen Fähigkeiten, besitzen Sie bereits Erfahrung in der eigenen PräsentationSie bringen eine hohe Lernbereitschaft und Motivation mit, ergänzt durch eine ausgeprägte Problem- und KonfliktlösungskompetenzSie begeistern sich für die stetige Weiterentwicklung sowohl von Mitarbeiter*innen als auch von sich selbst; dabei hilft Ihnen Ihre Eigeninitiative und Durchsetzungsstärke im AlltagDer Umgang mit den MS-Office-Produkten (Word, Excel, One Note) ist für Sie kein ProblemEin anspruchsvolles und abwechslungsreiches AufgabengebietAngemessene Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV L)Sehr gute WeiterbildungsmöglichkeitenJährliche SonderzahlungUnterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte oder den Ferienangeboten für KinderFlexible ArbeitszeitenAttraktive SozialleistungenÜberstundenausgleichEin sehr angenehmes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Head of Operations / Leiter operatives Geschäft (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Essen, Ruhr
Die iC Consult Group und ihre Unternehmen iC Consult, xdi360, IAM Worx und Service Layers sind auf Identity und Access Management (IAM) spezialisiert. Unsere Dienst­leistungen mit dem Fokus IAM erstrecken sich von Business Consulting, Architektur­beratung, Implemen­tie­rung und Integration bis hin zu Support und Betrieb sowie Identity und Access Management als Managed Service. Mit über 300 Beratern, 30 IAM-Produkt-Partnern und über 1000 erfolgreichen Projekten ist die iC Consult Group die Nummer 1 im Identity und Access Management. Sie verfügt über Nieder­lassungen in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Spanien, UK, den USA und ab Q4 2019 in China. Zur Erweiterung unserer Firmenzentrale am Standort Essen suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeitpunkt einen Head of Operations / Leiter operatives Geschäft (m/w/d), HEOO-1029-SSIn dieser neugeschaffenen Stelle berichtest du direkt an den COO und bist für den reibungs­losen Ablauf aller internen Services und des Vertrags­managements verantwortlich und treibst gleich­zeitig aktiv Projekte zur weiteren inter­nationalen Expansion voran.Du verantwortest das Management, die Optimierung und den weiteren Ausbau der zentralen internen Service­stellen und Teams (zentrales Backoffice, Personal­abteilung, QMS, Informations­sicherheit und Daten­schutz)Du überwachst Prozessabläufe und entwickelst Maßnahmen zur Prozess­optimierung und verantwortest die interne Personal­bedarfs­planungDu bewertest, prüfst, dokumentierst und unterstützt beim Aufsetzen von nationalen und internationalen Verträgen wie z. B. Werk­verträge, Rahmen­verträge sowie deren zughörigen AGBs in Zusammenarbeit mit unseren externen JuristenDu übernimmst die aktive Rahmen­vertrags­verhandlungDu prüfst und aktualisierst die bestehenden Vertrags­vorlagen und passt diese gegebe­nen­falls anDu bist für die Überwachung des Compliance-Managements (QMS, Informations­sicherheit, Daten­schutz) verantwortlichDu bringst neue Projekte aktiv voran und setzt Prozesse auf und umDu hast die fachliche und disziplinarische Personal­verantwortung für o. g. Teams sowie die Verantwortung für die Weiter­entwicklung von MitarbeiternDu hast ein abgeschlossenes Natur-, Ingenieurs- oder Wirtschafts­wissen­schaftliches Studium und bringst Erfahrungen im Vertrags­wesen mitDu konntest bereits mind. 10 Jahre Berufs­erfahrung, idealerweise in einem inter­natio­nal agierenden Industrie­unternehmen oder in verschiedenen Start-ups im operativen Geschäfts­führungs- / Vorstands­bereich sammelnDu hast ein souveränes Auftreten und hast umfangreiche Erfahrungen in der Mitarbeiter­führung mit Personal­verantwortungFür dich steht die Zufriedenheit aller Mitarbeiter aufgrund der hohen Service­qualität an erster StelleDu bringst Erfahrung im Aufbau und Umbau von Betriebsprozessen und Verfahren sowohl mit internen Teams als auch mit externen Lieferanten und Partnern mitDu besitzt sehr gute Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint)Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse runden dein Profil ab Die Arbeit in einem etablierten Unternehmen mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungs­wegen Hohe Eigenverantwortung und einen großen Entscheidungs­spielraum Einen großen Freiraum für die persönliche und fachliche Weiter­entwicklung und Weiter­bildung Regelmäßige Team- und Firmenevents in lockerer Atmosphäre Überdurchschnittliche Bezahlung, Ausstattung mit höchst­wertigem Equipment sowie ein attraktives Dienst­wagen­programm
Zum Stellenangebot

Leiterin Finanzwesen und Controlling (m/w/d)

Mo. 03.08.2020
Lüdenscheid, Hagen (Westfalen), Olpe, Biggesee, Dortmund, Wuppertal, Iserlohn, Gummersbach
Kennziffer KB215.01 | Branche Haus-/Gebäudetechnik, elektronischen und elektrotechnischen Erzeugnissen | Region NRW , Raum Hagen Das sehr erfolgreiche und mittelständische Unternehmen ist Innovator, Entwickler und Hersteller von intelligenter Haus- und Gebäudetechnik (Smart Living – IoT Haus-/Gebäudetechnik) und mit seinen Marken europaweit sehr bekannt. Die anspruchsvolle Kundschaft setzt auf höchste Qualität, Design und Flexibilität des Hidden Champions. Zur nachhaltigen und langfristigen Verstärkung des Top-Managements suchen wir für das HQ in NRW / Raum Hagen Sie als Leiterin Finanzwesen und Controlling (m/w/d) Marktführer und Vorreiter Smart Living – IoT Haus-/Gebäudetechnik Gesamtverantwortliche Leitung der Bereiche Finanzen und Controlling Mitarbeiterführung von derzeit 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Verantwortung für die fristgerechte Erstellung der finanzwirtschaftlichen Berichte (G+V, Bilanzierung nach HGB) und für die Buchhaltung Controlling, Erarbeitung und Weiterentwicklung betriebswirtschaftlicher KPIs und Benchmarks Abstimmung mit Wirtschaftsprüfern, Kontakt zu Banken Planung und Überwachung des kaufmännischen Ergebnisses (Deckungsbeitragsrechnung, Kostenrechnung, Kalkulation, Cash Flow) Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation Schwerpunkt Finanzen und Controlling Einschlägiges Fachwissen Buchhaltung (HGB, IFRS) und Controlling Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position in einem mittelständisch geprägten produzierenden Unternehmen Englisch, Deutsch fließend Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und im Umgang mit ERP-Systemen (idealerweise SAP) Selbstbewusster, präsentationssicherer Kommunikator mit verbindlich konsequenter Durchsetzungsfähigkeit, unternehmerisch denkende und zupackende Persönlichkeit. Ausgeprägte Führungsstärke, analytisches Denkvermögen, gepaart mit hoher sozialer Kompetenz und Einsatzbereitschaft Interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe Angemessenes Vergütungspaket, Firmenwagen auch für private Nutzung Freundliches und kollegiales Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeiten Sie sind eine erfahrene Führungspersönlichkeit mit unternehmerischem Potenzial, treffen fundierte Entscheidungen und erreichen Ihre Ziele mit Eigeninitiative und im Team.
Zum Stellenangebot

Teamleiter Zoll /Import u. Export (m/w/d)

So. 02.08.2020
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist Marktführer im Heimtierbedarf in Europa. Das Unternehmen wurde 1990 von Inhaber Torsten Toeller in Erkelenz (NRW) gegründet. Zur Unternehmensgruppe gehören heute mehr als 1.500 Fachmärkte in elf europäischen Ländern (dort meist unter dem Namen Maxi Zoo) und mehr als 12.000 Beschäftigte. Moderne Märkte, kompetente Beratung, attraktive Preise, vielfältige Serviceangebote und ein Online-Shop machen die Fressnapf-Gruppe mehr und mehr zum Cross-Channel-Händler. Heute setzt die Unternehmensgruppe jährlich fast zwei Milliarden Euro um. Die Mission lautet: Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen. Teamleiter Zoll /Import u. Export (m/w/d)Was dich erwartet Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilungen Zollwesen und Beschaffungslogistik Übersee (insg. 10 Mitarbeiter/innen) Ordnungsgemäße Umsetzung aller Zollprozesse unter Einhaltung der gültigen gesetzlichen Bestimmungen und der internen Compliance-Richtlinien Ansprechpartner für alle Unternehmensbereiche und Behörden für zollrechtliche und außenwirtschaftliche Thematiken Organisation und Monitoring der weltweiten Beschaffungslogistik der Fressnapf-Gruppe mit dem Schwerpunkt Seefracht  Sicherstellen der mit Spediteuren vereinbarten Service Level Agreements  Was uns überzeugt Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium im Bereich Zoll und Außenwirtschaft oder Logistik mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Zoll und Beschaffungslogistik  fundierte Erfahrung in der Führung und Steuerung eines Teams, in einem international agierenden Unternehmen sehr gute Kenntnisse im Umgang mit ATLAS, NCTS, SAP ERP, SAP GTS und allen gängigen MS-Office Programmen Englisch fließend in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Was wir dir bieten Attraktives Gehaltspaket mit individuellen Zusatzleistungen wie z.B. Mitarbeiter-Rabatt, Sonderzahlungen Modernes Logistikzentrum u.a. mit automatisiertem Kleinteilelager Kostenlose Parkplätze Bist du dabei? Bitte bewirb dich ausschließlich online. Fressnapf-Logistik Krefeld
Zum Stellenangebot

Manager Customer Support Service (m/w/d) am Standort Essen

So. 02.08.2020
Essen, Ruhr
Beginnen Sie eine Reise mit endlosen Möglichkeiten! Bei Atlas Copco glauben wir daran, dass es immer einen besseren Weg gibt. Wir hinterfragen den Status Quo und stellen uns immer neuen Herausforderungen. Mit Hilfe unserer Spitzentechnologie und großartigen Ideen schaffen wir Innovationen für eine nachhaltige Zukunft.Wir glauben daran, dass Leidenschaft der Schlüssel zum Erfolg ist. Sie sind Botschafter von Atlas Copco, insbesondere bei unseren Kunden. Darum bieten wir eine Arbeitsumgebung mit hoher Eigenverantwortung und unzähligen Möglichkeiten, um Ihre Karriere voranzutreiben. Bei uns können Sie in vielen großartigen Jobs Ihre Leidenschaft leben und gemeinsam mit uns wachsen. Lassen Sie uns gemeinsam durchstarten - werden Sie Teil von Atlas Copco - Home of industrial ideas. Der Konzern hat seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden, sowie Kunden in mehr als 180 Ländern. 2019 erzielte Atlas Copco mit etwa 37.000 Beschäftigten weltweit einen Umsatz von rund 9 Milliarden Euro. Atlas Copco Tools gehört zum Konzernbereich Industrietechnik. Der Geschäftsbereich Service bietet umfassende Dienstleistungen für multinational tätige Kunden: von der klassischen Reparatur über Wartungsverträge für die gesamte Fertigungstechnik bis hin zu Kalibrierungen und der Prozessoptimierung. . Leitung, Weiterentwicklung und Koordination der Teamleiter/innen und Mitarbeiter/innen im Bereich Customer Support Service Entwicklung und Analyse relevanter Kennzahlen ( KPIs), um die bestehenden Ressourcen und Kompetenzen bestmöglich einzusetzen sowie Trends vorherzusehen Durchführung von Prozessanalysen sowie Sicherstellung einheitlicher Arbeitsweisen Einführung und Optimierung aktueller sowie neuer Systeme unter Berücksichtigung der Anforderungen aus dem Bereich der Digitalisierung Verantwortung für das operative Tagesgeschäft in der Auftragsabwicklung und damit Sicherstellung der Zielerreichung in der Business Line Service Vorantreiben des Wandels von der reinen Auftragssachbearbeitung hin zu einem am Kunden ausgerichteten Customer Support Implementierung eines "Digital Mindsets" Kommunikationsmanagement mit allen internen und externen Schnittstellen Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre sowie einschlägige Berufserfahrung Erfolge in der Führung und Entwicklung von Mitarbeitern Hohe Kunden- und Serviceorientierung Sehr gute Englisch Kenntnisse Gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit Projekterfahrung Durchsetzungsstärke, selbstständige und zielorientiere Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative Erfahrung im Umgang mit gängigen Warenwirtschaftssystemen ( u.a. SAP ) sowie dem MS Office Paket Unbefristete Festanstellung mit attraktivem Vergütungspaket inkl. betrieblicher Altersvorsorge Flexible Arbeitszeitmodelle und ein neutrales Firmenfahrzeug zur privaten Nutzung Fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch unsere eigene Akademie Internationale Karrieremöglichkeiten bei einem wachsenden und innovativen Weltmarktführer Eine leistungsfördernde und offene Unternehmenskultur mit einer flachen Firmenhierarchie Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsorientierten Umfeld mit modernsten Kommunikationsmitteln
Zum Stellenangebot

Werkstattmeister (m/w/d) für den Bereich Anlagen- und Behälterbau

Sa. 01.08.2020
Langenfeld (Rheinland)
Die ETABO Energietechnik und Anlagenservice Gruppe ist eine konzernunabhängige, mittelständische Unternehmensgruppe und bildet mit den Schwestergesellschaften aus der Veltec Gruppe einen starken Verbund mit einem jährlichen Umsatz von rund 200 Millionen Euro. Wir sind seit mehr als 40 Jahren im Anlagenbau und Anlagenservice von Kraftwerken und Industrieanlagen tätig und unser Team verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der Projektabwicklung von komplexen Projekten in der Prozessindustrie und der Energietechnik. Bei Bedarf entwickeln und erarbeiten unsere Ingenieure und Konstrukteure mit und für unsere internationalen Kunden, selbst bei schwierigsten Aufgabenstellungen, komplette Lösungen. Um unseren Wachstumskurs voranzutreiben und dem Bedarf unserer Kunden weiterhin gerecht zu werden, suchen wir für die ETABO GmbH im Rahmen einer Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Langenfeld einen Werkstattleitung (m/w/d) für den Bereich Rohrleitungs-, Anlagen- und Behälterbau Organisation der Werkstatt mit ca. 10 Mitarbeitenden Eigenverantwortliche Sicherstellung einer reibungslosen Ablauforganisation Planung, Überwachung und Durchführung aller Werkstattarbeiten in Zusammenarbeit mit dem Fertigungsleiter und den Kolleginnen/Kollegen Koordinierung und Überwachung der schweißtechnischen Aufgaben Vertrauensvolle/r Ansprechpartner/in für die Mitarbeitenden Betreuung unserer Kunden im Auftragsgebiet Überwachung der Einhaltung von QHSE-Bestimmungen Sie eine Weiterbildung zum Meister/in in Fachrichtung Metallbau oder vergleichbar absolviert haben und über eine langjährige einschlägige Berufserfahrung im Druckbehälter-, Rohrleitungs- bzw. artverwandtem Anlagenbau verfügen Sie vertraut sind mit der standardmäßigen Verarbeitung von Edelstählen und C-Stählen und Aluminium und Nickelbasislegierungen besitzen Sie eine Ausbildung zum Internationalen Schweißfachmann mitbringen Sie idealerweise Erfahrungen in der Instandsetzung von Wärmetauschern besitzen Sie darüber hinaus Freude an der Teamarbeit haben und sich durch Flexibilität, Engagement und Belastbarkeit auszeichnen Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis und die Sicherheit einer Unternehmensgruppe Eine marktgerechte Vergütung mit vielen Nebenleistungen Um sich ausreichend zu erholen, bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub Eine Mitarbeit in flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen, die die Möglichkeit geben, die eigenen Ideen einzubringen
Zum Stellenangebot


shopping-portal