Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 3 Jobs in Bad Arolsen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Abteilungsleitung

Leiter Vertriebsinnendienst (B2B) (m/w/d) für Premium-Markenhersteller

Mi. 17.02.2021
Paderborn, Höxter, Warburg, Westfalen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser weltweit erfolgreicher Mandant ist ein mittelständischer, namhafter Premium-Markenhersteller mit über 550 Mitarbeitern, der seinen Sitz und seine Produktion im Großraum Paderborn hat. Weltweit ist die Marke ein Synonym für Ästhetik. Bei diesem globalen Player haben Sie im Zuge der Neustrukturierung die Chance, den hauptsächlichen nationalen Vertriebsinnendienst gezielt mit Ihrem 25-köpfigen Team weiterzuentwickeln und den weiteren Erfolg proaktiv mitzugestalten. Hierbei berichten Sie direkt an die Geschäftsführung, agieren in enger Zusammenarbeit und auf Augenhöhe mit dem Leiter Außendienst und übernehmen eine Schlüsselposition im Managementteam. Der Einsatzort: Großraum Paderborn / Höxter / Warburg Führung und gezielte strategische Entwicklung des Vertriebsinnendienstes inkl. der Steuerung Ihres 25-köpfigen Teams Strategische Planung, Steuerung und Erfolgsbewertung kanalübergreifender Maßnahmen zum weiteren Wachstum Konsequente Digitalisierung der Service- und Kommunikationsprozesse (inkl. eines neuen ERP-Programms ab 2022) Ausbau des bestehenden Vertriebscontrollings inkl. fortlaufender Analyse der KPI‘s Strategischer Sparringspartner der Geschäftsführung, der Abteilung Vertriebsaußendienst und weiterer relevanter Schnittstellen Proaktiver, serviceorientierter Experte (m/w/d) im Vertrieb mit ausgeprägten Markenverständnis, gewinnender Persönlichkeit und einschlägiger Berufs- sowie zumindest erster Führungserfahrung Visionärer Stratege mit unternehmerischer Denke und einem ausgeprägten Zahlen- und Menschenverständnis Führungskompetenz und übergreifende Kommunikationsstärke Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und die Bereitschaft die Region Paderborn / Höxter / Warburg kennen und lieben zu lernen Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Hochspannende, nachhaltige Führungsaufgabe mit großem Gestaltungsfreiraum und Entwicklungspotenzial bei einem namhaften, zukunftsorientierten und mehrfach ausgezeichneten Mittelständler (u.a. TOP-Arbeitgeber 2019) Wertschätzendes, wachstumsstarkes und agiles Umfeld innerhalb eines werteorientierten Unternehmens Attraktives Gehaltspaket sowie weitere Vorteile (Weiterbildungen, Altersvorsorge, etc.) Flexibles Arbeitszeitmodell zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
Zum Stellenangebot

stellvertretende Ärztliche bzw. Therapeutische Direktion (m/w/d)

Mi. 17.02.2021
Marsberg, Sauerland
LWL-Maßregelvollzugsabteilung Westfalen LWL-Therapiezentrum für Forensische Psychiatrie Marsberg Das LWL-Therapiezentrum für Forensische Psychiatrie Marsberg ist eine überregional anerkannte Maßregelvollzugseinrichtung in Trägerschaft des Landschaftsverbandes Westfalen- Lippe, in welcher suchtkranke Straftäter nach einem multimodalen und multiprofessionellen Konzept mit sowohl tiefenpsychologischem als auch verhaltenstherapeutischen Schwerpunkt auf der Grundlage des § 64 StGB behandelt werden. Die Einrichtung verfügt über 113 stationäre Plätze. Die Behandlung der Patienten erfolgt in kleinen Patientengruppen (6 – 10 Patienten pro Wohngruppe) durch multiprofessionelle Teams. Darüber hinaus werden regelmäßig rd. 50 Patienten im Rahmen der außerklinischen Rehabilitation bzw. nach bedingter Entlassung auf Bewährung ambulant betreut. Der Einrichtung ist eine forensische Nachsorge-Ambulanz angeschlossen. Im kommenden Jahr ist eine Erweiterung der stationären Behandlungsplätze geplant. Marsberg liegt in der reizvollen Landschaft des östlichen Sauerlandes und bietet sämtliche Möglichkeiten der schulischen Bildung und Freizeitgestaltung. Es bestehen gute Verkehrsverbindungen mit Auto und Bahn nach Paderborn und Kassel. Der LWL sucht für das LWL-Therapiezentrum Marsberg im Rahmen der Nachfolgebesetzung in einem unbefristeten Beschäftigungsverhftigungsverhältnis als ärztliche oder psychotherapeutische Bereichsleitung zum 01.11.2021 die stellv. Ärztliche bzw. Therapeutische Direktion (m/w/d) oberärztliche bzw. therapeutische Leitung eines Teilbereichs der Klinik Vertretung der Ärztlichen Direktorin in allen klinischen und administrativen Aufgaben sowie Mithilfe bei der Außenvertretung des LWL-Therapiezentrums einschließlich Repräsentation und Öffentlichkeitsarbeit Steuerung von fachlichen und organisatorischen Arbeitsabläufen Mitwirkung in der konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik Supervision junger Kollegen in der Planung und Durchführung der Einzel- und Gruppentherapien Entwicklung und Weiterführung von Maßnahmen des Qualitätsmanagements sowie der Aus-, Fort- und Weiterbildung Sie besitzen die Anerkennung als Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie oder Psychiatrie mit der Zusatzbezeichnung Psychotherapie, bzw. die Approbation als Psychologische Psychotherapeutin / Psychologischer Psychotherapeut bzw. die Berechtigung zur Führung der Bezeichnung "Psychotherapeut" oder "Psychotherapeutin" nach § 1 Psychotherapeutengesetz – PsychThG. Sie verfügen über Erfahrungen mit Führungsaufgaben und Klinikmanagement Forensisch-psychiatrische Vorerfahrung wäre von Vorteil Sie verstehen sich darauf, Mitarbeitende kooperativ und motivierend zu führen und verfügen über eine hohe Sozialkompetenz Sie sind kommunikativ, durchsetzungsfähig und entscheidungsfreudig Im Rahmen der Mitwirkung an der strategischen und konzeptionellen Klinikentwicklung denken und handeln Sie unternehmerisch und innovativ ein interessantes, komplexes und verantwortungsvolles Aufgabengebiet bei einem großen öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber in Westfalen-Lippe in einem kommunikativen, interdisziplinär ausgerichteten Umfeld großzügige Möglichkeiten zu Ihrer persönlichen Fort- und Weiterbildung eine dem Umfang und den Inhalten Ihrer Tätigkeit angemessene tarifliche Dotierung nach TV-Ärzte/VKA bzw. TV TVöD/VKA zzgl. einer Zulage bei einer Übertragung der Stellvertretungsfunktion die Möglichkeit zur Ausübung wissenschaftlicher Tätigkeit die Möglichkeit zur nebenberuflichen Mitarbeit an oder ggf. eigenständigen Erstellung von Gutachten
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Logistik & Supply Chain Management

Mo. 15.02.2021
Warburg, Westfalen
Die Filltech GmbH ist ein modernes und stark wachsendes Unternehmen mit derzeit rund 130 Mitarbeitern. Vom Spezialisten für Maschinen- und Sondermaschinenbau haben wir uns zu einem der führenden Unternehmen in der Herstellung von CO2-Zylindern für Trinkwassersprudler entwickelt. Seit dem 01.11.2020 sind wir Teil der BRITA Gruppe, einem der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Mit unseren eigens entwickelten und gefertigten vollautomatischen Füllanlagen befüllen wir im dreischichtigen Betrieb Zylinder und Behälter für Industrie und Handelspartner. Zu unseren Kunden zählen renommierte, international tätige Unternehmen aus verschiedenen Branchen, die auf unsere Komplettlösung vertrauen. Tausende leere Zylinder werden täglich vorsortiert, gefüllt und versendet. Wie Sie sich bei uns einbringen können: Ein zentraler Erfolgsfaktor für das Wachstum und den Erfolg der Filltech GmbH ist unsere Logistik und Supply Chain. Vom Standort Warburg aus steuern und leiten wir die gesamten Warenströme und das CO2 Geschäft der BRITA Gruppe: Vom Wareneingang, über unsere Industrielogistik und dem Betrieb unseres Lagers, bis zum Warenausgang an unsere Kunden. Hier sind Sie gefragt, denn Sie tragen maßgeblich zum reibungslosen Ablauf der Prozesse bei! Wachsen Sie mit uns und unterstützen Sie unser starkes und qualifiziertes Team als Leiter (m/w/d) Logistik & SCM. Sie übernehmen die Gesamtverantwortung für die strategischen und operativen Prozesse des Supply-Chain-Managements und der Logistik in direkter Berichtslinie zur Geschäftsführung Sie führen, motivieren und entwickeln Ihre Teamleiter und Mitarbeiter und sorgen gemeinsam mit Ihnen für einen reibungslosen Ablauf Sie planen, steuern und koordinieren die Material-, Produktions-, Waren-, Lager- und Logistikströme am Standort Warburg und für das CO2 Geschäft von BRITA Sie analysieren, bewerten und verbessern kontinuierlich unsere Prozesse und digitalisieren diese in unseren ERP Warehouse Lösungen In Projekt-Teams entwickeln Sie gemeinsam mit der BRITA Group und unseren ausländischen Schwestergesellschaften neue Logistikkonzepte für unsere internationale Expansion Die Kontrolle und Umsetzung rechtlicher und regulatorischer Vorgaben liegt ebenfalls in Ihrem Verantwortungsbereich In einer vergleichbaren Position konnten Sie bereits einschlägige und relevante Berufs-, Projekt-, Management- sowie Führungserfahrung sammeln Sie pflegen einen wertschätzenden Führungsstil, geprägt von Empathie, Pragmatismus, Integrationsfähigkeit und positiver Ausstrahlung Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Ingenieurswissenschaft Sie überzeugen durch hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Durchsetzungsstärke Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich und sind gleichzeitig ein starker Teamplayer Sie verfügen über gute Englischkenntnisse und sind sicher auch auf internationalem Parkett Sie verfügen über anwendungssichere Kenntnisse mit ERP-Systemen, Logistik-Software und MS-Office Es erwarten Sie kurze Kommunikationswege, offene Türen, ein motiviertes und aufgeschlossenes Team, sowie ein familiär geprägtes Betriebsklima. Bei uns können Sie sich entfalten, denn Sie haben die Möglichkeit, Ihre Ideen einzubringen und das Unternehmen aktiv voranzubringen. Als zukunftsorientiertes und wirtschaftlich gesundes Unternehmen bieten wir Entwicklungsmöglichkeiten, welche Ihre Bedürfnisse sowie Ihre persönlichen Ziele berücksichtigen. Konditionen: Vollzeit Ab sofort
Zum Stellenangebot


shopping-portal