Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 74 Jobs in Bonn

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • It & Internet 7
  • Wissenschaft & Forschung 7
  • Bildung & Training 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Versicherungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Transport & Logistik 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Holz- und Möbelindustrie 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Agentur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Mit Personalverantwortung 69
Arbeitszeit
  • Vollzeit 74
  • Home Office 9
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 73
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Leiter R&D und technische Produktentwicklung (m/w/d) für Konsumgüter-Hersteller

Sa. 31.10.2020
Elsdorf
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist Teil eines internationalen Konzerns und Hersteller verschiedener großer Marken im FMCG-Segment. An weltweiten Standorten arbeiten mehrere tausend Mitarbeitende an den Innovationen von morgen, die jeder von uns im Haushalt, auf dem Schreibtisch, im Büro und im Kinderzimmer findet. Mit einer Innovationsquote von ca. 40% werden die eigenen Produkte nicht nur stetig besser gemacht, sondern ganz neue Möglichkeiten erschlossen. Ihr zukünftiger Arbeitgeber ist eingebettet in eine globale Struktur, die Ihre Weiterentwicklung fördert und den Austausch untereinander anregt. Im Zuge einer Alternsnachfolge besetzen wir gemeinsam mit unserem Mandanten die Position des Bereichsleiters der technischen Produktentwicklung neu. Als Führungskraft unterstützen Sie in dieser Position Ihr Team aus Ingenieuren und Technikern, treiben die Produktentwicklung voran, arbeiten vernetzt mit anderen Abteilungen im Unternehmen und berichten direkt an die Geschäftsführung. Sie übernehmen Verantwortung für eine emotionale Konsumgüter-Marke, deren Produkte auf 120 Märkten weltweit verkauft werden. Sie sind eine loyale und motivierende Führungskraft? Sie erwecken Produktideen zum Leben, fühlen sich auch in der Verpackungsentwicklung zu Hause und sind ebenso in der Prozessgestaltung stark? Dann bewerben Sie sich jetzt! (SSZ/76520) Der Einsatzort: Elsdorf bei Bremen Ihre Hauptaufgabe ist die Führung eines aktuell 20-köpfigen Teams in der technischen Produktentwicklung Gemeinsam mit Ihrem Team erwecken Sie Produktinnovationen und weiterentwickelte Produkte zum Leben und bringen Sie bis zur Serienreife Als Projektmanagement-Profi gestalten Sie den Produktentwicklungsprozess an den Schnittstellen zu Produktion, Finanzen und Investitionen Sie bewerten Produktideen und führen Patentrecherchen sowie Risikoanalysen durch Indem Sie bestehende Prozesse und Ansichten in Frage stellen, entwickeln Sie Ihren eigenen Bereich und das gesamte Unternehmen weiter Sie verfügen über ein Studium der Ingenieurswissenschaften mit Schwerpunkt Kunststoff, Konstruktion, Produktentwicklung, Qualität o.ä. Sie bringen mehrjährige Führungserfahrung mit Sie haben bereits Einblicke in die Produktentwicklung von FMCG-Gütern gesammelt Erfahrung in den Bereichen Kunststoff- und Produktionstechnik sind wünschenswert Sie besitzen (erste) Kenntnisse im Patentrecht, der Patentrecherche und der Patentinterpretation Sie wagen den Blick über den Tellerrand, um Prozesse und Produkte stetig zu verbessern Loyalität und Hingabe für Ihr Team zeichnen Sie persönlich aus Fließende Englischkenntnisse sind für Sie selbstverständlich International erfolgreiches Unternehmen mit attraktiven Marken und Produkten Sehr gute Möglichkeiten der fachlichen Weiterentwicklung Attraktives Gehaltspaket inkl. 13. Gehalt, Urlaubsgeld und einem variablen Anteil Diverse Sozialleistungen (z.B. Betriebliche Altersvorsorge, Kantine, Mitarbeiterrabatte) Gleitzeit und Vertrauensarbeitszeit Homeoffice-Regelung Abwechslungsreiche Aufgaben in einem internationalen Umfeld
Zum Stellenangebot

Leiter Instandsetzung KIB Bezirk Köln (w/m/d) - vorsorgliche Ausschreibung

Sa. 31.10.2020
Köln
Die Deutsche Bahn hat ein elementares Anliegen: „Deutschland braucht eine Starke Schiene". Auf diesem Weg brauchen wir Dich: Sei mit Talent und Leidenschaft Führungskraft und Wegweiser für Dein Team. Die Deutsche Bahn nimmt Führung auf allen Ebenen ernst, denn jeder Mitarbeiter trägt große Verantwortung und erhält dafür die nötigen Handlungsspielräume.Zum Umsetzungszeitpunkt Pro2020 suchen wir eine motivierte und dynamische Führungspersönlichkeit als Leiter Instandsetzung KIB (konstruktiver Ingenieurbau) Bezirk Köln. Deine Aufgaben: Als Leiter Instandsetzung KIB Bezirk Köln bist Du dafür verantwortlich, dass die übertragenen Bau- und Dienstleistungen Deines Verantwortungsbereiches entsprechend der Geschäftsordnung und entsprechend der Anforderungen der Auftraggeber sowie der Unternehmensbestimmungen fach-, termin- und qualitätsgerecht erfüllt werden. Dabei hältst Du selbstverständlich die Betriebs- und Bauordnung, die Arbeitssicherheit und den Umweltschutz ein. Du berichtest direkt an den Leiter Instandsetzung KIB in der Regionalen Instandsetzung West (I.NA-W-R-1). Neben der Führung Deines Teams mit ca. 20 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bist Du u.a. für folgende Schwerpunkte verantwortlich: Du übernimmst die fachliche und disziplinarische Verantwortung für den Bereich I.NA-W-R11 am Standort Köln Du bist für die Planung, Durchführung und Überwachung von Schweißarbeiten und Instandsetzungsarbeiten an dynamisch belasteten Bauteilen und Bausätzen sowie Anlagen des konstruktiven Ingenieurbaus im festgelegten KIB Bezirk verantwortlich Die Durchführung der wirtschaftlichen Ressourcensteuerung und Kalkulation von Maßnahmen hinsichtlich Personal, Material, Maschinen und Geräte sowie Einkaufsleistungen gehören ebenso zu Deinen Aufgaben wie die proaktive Einleitung von Gegensteuerungsmaßnahmen bei Planabweichungen Du übernimmst die technischen und bahnbetrieblichen Planungen von Maßnahmen inkl. der Abstimmung mit dem Auftraggeber und erstellst Leistungsverzeichnisse Du bist verantwortlich für das Auftragscontrolling, die Akquisition von neuen Aufträgen und das Nachtragsmanagement In Zusammenarbeit mit dem Einkauf führst Du Einkaufsprozesse nach Konzernvorgaben durch und sorgst für die Beschaffung der Materialien Du triffst Entscheidungen hinsichtlich Make or Buy nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten Du bist Kostenstellenverantwortlicher für den Dir übertragenen Verantwortungsbereich Darüber hinaus kümmerst Du dich um die Ausführung von Beton- und Mauerwerksinstandsetzungen nach SIVV als auch die Schweißaufsicht nach EXC3 Du trägst zur permanenten Verbesserung und Optimierung der Arbeits- und Prozessabläufe im KIB Bereich im Sinne der Lean- und Opex-Prinzipien bei Du nimmst die übertragenen Unternehmerpflichten im Arbeits-, Brand- und Umweltschutz sowie aller weiteren im Rahmen der Sicherheitsgenehmigung erforderlichen Pflichten im Zuständigkeitsbereich und die Überwachung der delegierten Aufgaben im Sinne der Chefaufsicht und Sicherstellung der Dokumentation wahr Du führst das Performancemanagement in Deinem Zuständigkeitsbereich durch Dein Profil: Abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen Vertiefte Kenntnisse des konstruktiven Ingenieurbaus, insbesondere der Tragwerksplanung Aktiv gestaltende und unternehmerisch handelnde Führungspersönlichkeit Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern Souveränes Auftreten sowie Durchsetzungsstärke Gutes Organisationsvermögen und hohes Qualitätsbewusstsein Hohe Leistungsbereitschaft und sehr gute fachliche Kenntnisse im Bereich Baubetrieb sowie Baudurchführung Sehr gute Kenntnisse in der Erstellung von Angeboten und Leistungsverzeichnissen Begeisterungsfähigkeit und hohe Eigeninitiative Kundenorientierte Arbeitsweise bei gleichzeitiger Wahrnehmung der Unternehmensinteressen Besitz der Führerscheinklasse B Möchtest Du mit Deinem Know-How zum Erfolg unseres Bereichs beitragen? Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Leiter Technik (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Euskirchen
Unsere Mitarbeiter sagen, „Zucker klebt“. Und meinen damit, dass sie sich bei uns so wohlfühlen, dass sie gerne bleiben. Warum? Weil wir ein führendes Zuckerunter­nehmen in Europa sind, das seinen mehr als 2.400 Mitarbeitern vielfältige Karriere­möglichkeiten bietet. Das Erfolgsrezept unseres Familien­unternehmens seit 150 Jahren: eine Prise Mut, ein Schuss Innovationsgeist und eine Extraportion Leidenschaft. Wir suchen Menschen, denen nachhaltiges Handeln wichtig ist. Und die unsere Mission teilen: natürlichen Zucker in höchster Qualität zu fertigen. Führung und Entwicklung des Bereichs Technik und Instandhaltung mit ca. 70 Mitarbeitern; Verantwortung des Instandhaltungsbudgets Sicherstellen der Anlagenverfügbarkeit unter Berücksichtigung höchst möglicher Effizienz und minimaler Ausfallzeiten Leitung von Großreparaturprojekten von der Planung bis zur Realisierung Verantwortung für die strikte Einhaltung und Weiterentwicklung aller Aspekte der Arbeitssicherheit, Umwelt- und Energieziele Übernahme operativer Tätigkeiten während der Kampagnezeit Abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften im Bereich Maschinenbau oder eine vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Instandhaltung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Technik/Instandhaltung in einem Produktionsbetrieb Mehrjährige Führungserfahrung und fundierte Kenntnisse in der Leitung von (Groß-) Projekten Selbstständige Arbeitsweise, hohe Eigenmotivation, Sorgfalt und Zuverlässigkeit Sicherer Umgang mit den MS-Office Produkten und SAP PM; gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen u.a. große Handlungs- und Gestaltungsspielräume, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge. Wir suchen Sie für unseren Standort in Euskirchen.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter - Central Europe (m/w/d) - Produktion und Dienstleistung

Fr. 30.10.2020
Köln
Unser Klient ist einer der weltweit führenden Anbieter von Biosicherheit in der Nahrungsmittelindustrie und Landwirtschaft. Mit seinem Markennamen ist der Konzern als international agierender Hersteller für Reinigungs- und Desinfektionsmittel bekannt. Das Unternehmen generiert mit über 1.000 Mitarbeitern in 90 Ländern einen Jahresumsatz von circa 300 Mio. Euro und plant ein konsequentes Wachstum – organisch und durch Zukäufe – in den kommenden Jahren.   Der Bereich Central Europe - Deutschland, Österreich, Schweiz und die Benelux-Länder - bedient mit circa 130 Mitarbeitern seine Kunden aus der Land- und Milchwirtschaft, Lebensmittel-, Fleisch- und Getränkeindustrie mit innovativen Produkten und Konzepten.   Die langjährigen Erfahrungen, der Einsatz von modernsten Technologien, intensive Forschungs- und Entwicklungsarbeit, die Kompetenz der professionell und motiviert agierenden Mitarbeiter sind die tragenden Säulen der Gesellschaft. Das Unternehmen repräsentiert aufgrund unternehmerischer Weitsicht, Innovationsfreudigkeit und langfristig getätigter Investitionen ein zukunftsorientiertes wirtschaftliches Potential.Für die fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs Rechnungswesen und Controlling für Central Europa suchen wir den Kaufmännischen Leiter (m/w/d). Hierbei handelt es sich um 3 Produktionsstandorte, ansonsten sind es primär internationale Vertriebsstandorte.   Sie berichten in dieser Aufgabe an den Managing Director Central Europe und sind auch Mitglied im Führungskreis. Funktional ist diese Position an den CFO in der Konzernzentrale angebunden, In dieser Aufgabe werden Sie unterstützt von 2 Controllern (Schwerpunkt Finanzcontrolling) und 7 Mitarbeitern im FiBu / ReWe mit einem Leiter Buchhaltung).   Die wesentlichen Aufgaben in dieser Position sind nachstehend aufgeführt: Steuerung und Weiterentwicklung der Planungs-, Steuerungs- und Kontrollsysteme (operatives Controlling). Hauptaufgabe ist das Controlling der Länder P&L’s und die Konsolidierung des Kostenmanagements. Sie sind gesuchter Sparringspartner der Sales Manager. Das Vertriebscontrolling wird durch das CRM-System abgebildet – hier gilt es aus dem Zahlenmaterial die geeigneten Handlungsempfehlungen abzuleiten. Erstellung aller erforderlichen Monats- und Jahresabschlüsse mit Ihrem Team Die Finanzbuchhaltung realisiert die Kreditoren-, Debitoren-, Anlagen- und Hauptbuchhaltung. Betriebswirtschaftliche Begleitung, Analyse und Evaluierung der laufenden Projekte. Optimierung der kaufmännischen Strukturen und Prozesse sowie Umsetzung der notwendigen Maßnahmen. Ansprechpartner für die Geschäftsführung, Corporate Functions, externen Steuer- und Wirtschaftsprüfern sowie für Behörden und Finanzdienstleister.   Sie erfahren in dieser Position einen weiten Spielraum mit entsprechender Verantwortung für die Umsetzung Ihrer kaufmännischen Fach- und Führungskompetenzen. Ihr Arbeitsplatz ist der Werksstandort im Raum Köln / Bonn.Nach einem erfolgreich abgeschlossenen betriebswirtschaftlichen Studium und entsprechender beruflichen Entwicklung bis hin zu einer vergleichbaren Leitungsposition (Kfm. Leitung / Finanzmanager /Corporate Controlling & Accounting), verfügen Sie über ein hohes Maß an Umsetzungskompetenz und Überzeugungskraft. Sie sind versiert in den Themenbereichen Finanzen, Controlling und Rechnungswesen (auch internationale Rechnungslegung).   Sie sind Ansprechpartner für die Führungskräfte in Fachabteilungen, Niederlassungen und Ländergesellschaften des Konzerns. Sie sind zuverlässig, fair und verbindlich, besitzen neben dem „Großen und Ganzen“ auch die „Liebe zum Detail“ sowie gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten.   In der Wahrnehmung der beschriebenen Aufgaben ist eine hohe Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit erforderlich. Sie verfügen deshalb auch über die notwendige Standfestigkeit Entscheidungen zu treffen und zu vertreten.   Gute Kenntnisse in ERP-, CRM- und Reporting-Systemen runden Ihr Profil ab. Für Ihre Mitarbeit in internationalen Gremien sind verhandlungssichere Englischkenntnisse erforderlich.Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, in einem anspruchsvollen Umfeld den Erfolg des Unternehmens mitzugestalten. Dabei nutzen Sie den Freiraum zur eigenständigen Ausgestaltung Ihrer Tätigkeit. Das Unternehmen ist finanziell, fachlich und technisch bestens gerüstet, die Marktstellung zu behaupten und zu erweitern.   Die Position wird mit einem der Aufgabe entsprechendem Gehalt honoriert, das auch variable Bestandteile enthält. Der zur Verfügung gestellte Firmenwagen kann selbstverständlich auch privat benutzt werden.
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleiter*in Nebenbuchhaltung

Fr. 30.10.2020
Bonn
Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine internationale Forschungsuniversität mit einem breiten Fächerspektrum. 200 Jahre Geschichte, rund 38.000 Studierende, mehr als 6.000 Beschäftigte und ein exzellenter Ruf im In- und Ausland: Die Universität Bonn zählt zu den bedeutendsten Universitäten Deutschlands und wurde als Exzellenz­uni­ver­sität ausgezeichnet. Die Abteilung Externes Rechnungswesen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n Sachgebietsleiter*in Nebenbuchhaltung (100 %) Das Externe Rechnungswesen verantwortet das Finanz- und Rechnungswesen der Universität Bonn. Die Abteilung gliedert sich in drei Sachgebiete: Hauptbuchhaltung, Nebenbuchhaltung und Steuern. Alle drei Sachgebiete arbeiten zur optimalen Aufgabenerfüllung eng zusammen und berichten an die Abteilungsleitung Externes Rechnungswesen. Leitung des Sachgebiets Nebenbuchhaltung, Sicherstellung und Organisation der operativen Abläufe in der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung und des Kassen- und Zahlungswesens, eigenständige und aktive Weiterentwicklung des Sachgebiets und laufende Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen inkl. Digitalisierung (z. B. E-Rechnung), eigenständige Durchführung von Buchhaltungsaufgaben bzw. Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft, z. B. Kontenabstimmungen, Stammdatenmanagement, Zahllauf, Buchung besonderer Geschäftsvorfälle, Wahrnehmung einer SAP Key User Rolle, Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie Sicherstellung der erforderlichen (Zu-)arbeiten der Nebenbuchhaltung, Klärung von buchhalterischen Grundsatzfragen und Erstellung von Richtlinien, Arbeitsdokumentationen und internen Schulungsunterlagen, aktive Mitarbeit bei Projekten und Bereitschaft zur Übernahme von Projektleitungsfunktionen. erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor) oder die Angestelltenprüfung II oder Sie verfügen über nachgewiesene gleichwertige Kenntnisse und berufliche Erfahrungen, Bilanz- oder Finanzbuchhalterausbildung bzw. ähnliche Qualifikation wünschenswert, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Nebenbuchhaltung, idealerweise Führungserfahrung z. B. als Teamleiter*in Finanzbuchhaltung / Teamleiter*in Kreditoren- und / oder Debitorenbuchhaltung, sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse (Modul FI), eigeninitiativ, ausgeprägte Hands-on-Mentalität und hohe Prozessorientierung, verbindliches Auftreten und kooperative, proaktive Denk- und Handlungsweise, loyal, verantwortungsbewusst und genau im Umgang mit Zahlen. eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber der Region, Arbeitsplatzsicherheit und Standorttreue, eine verantwortungsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum, die Mitarbeit in einem engagierten, kooperativen Team, flexible Arbeitszeiten, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, betriebliche Altersversorgung (VBL), zahlreiche Angebote des Hochschulsports, eine sehr gute Verkehrsanbindung bzw. die Möglichkeit, ein VRS-Großkundenticket zu erwerben oder kostengünstige Parkangebote zu nutzen, Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Die Universität Bonn setzt sich für Diversität und Chancengleichheit ein. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Ihr Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Leiter (d/m/w) Business Intelligence & Analytics

Fr. 30.10.2020
Köln
Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten.   Sie sind verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs Business Intelligence & Analytics mit derzeit 14 Mitarbeitern im Bereich Data Science, Data Engineering und Data Architecture Eingebettet in die Unternehmens- und IT-Strategie entwickeln Sie die Business Intelligence & Analytics Strategie weiter und setzen diese federführend um Sie übernehmen die übergeordnete Verantwortung für die Betreuung der BI- und Analytics-Anwendungen inkl. Anforderungsmanagement, Konzeption, Entwicklung und Betrieb Sie führen die Transformation der bestehenden BI&A Landschaft in die AWS Cloud fort und initiieren und steuern weiterführende Datenintegrations- und Analyseprojekte Sie sind maßgeblich beim Ausbau der Komponenten in Richtung Big Data, Analytics und Predictive im Rahmen unserer Digitalisierungsinitiative beteiligt Dank Ihrer langjährigen Kompetenz unterstützen und beraten Sie Ihre internen Kunden bei der Analyse und Planung von Maßnahmen im Kontext BI & Analytics Sie arbeiten eng zusammen mit allen Fachbereichen bei der Nutzung von Daten zur Verbesserung unserer Unternehmensprozesse, Entwicklung von professionellen Reports und Analysen sowie datenbasierter Applikationen   Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschafts- oder Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Führungserfahrung im Bereich BI & Analytics Nachgewiesene Erfolge beim Aufbau und Betrieb von Business Intelligence Lösungen sowie Erfahrungen mit Big Data Plattformen, idealerweise AWS Verständnis der wesentlichen Architektur- und Technikkomponenten von BI & Analytics Lösungen sowie sehr gutes Verständnis der Vorgehensweise im Bereich Data Science Kenntnisse bzgl. der wesentlichen Geschäftskomponenten und -prozesse in der Versicherungsbranche sind von Vorteil Praktische Erfahrung im Anforderungs- und Projektmanagement und in agilen Methoden (SCRUM) Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Problemlösungskompetenz Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Verbindlichkeit Hohe Service- und Kundenorientierung gepaart mit einer selbständigen, systematischen und zielgerichteten Arbeitsweise  
Zum Stellenangebot

Operative Betriebsleitung (m/w/d) Distributionszentrum West

Fr. 30.10.2020
Weilerswist
Die dm-drogerie markt GmbH + Co. KG ist Deutschlands beliebteste und umsatzstärkste Drogeriemarktkette und erwirtschaftet mit rund 41.000 Mitarbeitenden etwa 8,4 Mrd. € Umsatz. Kunden verbinden mit dm Vertrauen, Begeisterung, Sympathie und Zukunfts­orientierung. Zudem ist das Thema Nachhaltigkeit im Unternehmen tief verwurzelt. Um den kontinuierlichen Wareneingang und die pünktliche Belieferung der deutschlandweit etwa 2.000 Märkte zu gewährleisten, betreibt dm drei der innovativsten Distributionszentren Europas, die in unterschiedlichen Regionen Deutschlands gelegen sind. Für den Standort Weilerswist bei Köln suchen wir eine führungsstarke Persönlichkeit als Operative Betriebsleitung (m/w/d) Distributionszentrum West In einer Doppelspitze mit dem kaufmännischen Betriebsleiter verantworten Sie die Produktionssteuerung im Kombi-Verteilzentrum und sorgen so für die optimale Filialversorgung. Sie führen die Bereiche Kleinteilekommissionierung, VZ-Kommissionierung und Einlagerungsvorbereitung mit insgesamt rund 1.700 Mitarbeitenden. Zu Ihrem Tätigkeitsspektrum zählen zudem die kontinuierliche Verbesserung der bestehenden Prozesse, Strukturen und Arbeitsabläufe sowie der regelmäßige Austausch mit den Leitern der übrigen Verteilzentren und dem Logistikbereich in der Zentrale. Darüber hinaus obliegen Ihnen die Personaleinsatzplanung und Qualitätssicherung sowie die motivierende Führung und Weiterentwicklung der zugeordneten Mitarbeitenden. Auf Basis eines Hochschulstudiums oder einer einschlägigen Ausbildung konnten Sie mehrjährige Fach- und Führungserfahrung, entweder in der Produktionssteuerung eines Industrieunternehmens oder in der innerbetrieblichen Logistik, sammeln. Idealerweise bringen Sie zudem Kenntnisse in einer Aufbauorganisation mit flachen Hierarchien mit. In persönlicher Hinsicht zeichnen Sie insbesondere eine hohe Eigenmotivation, Führungsstärke sowie Dienstleistungs- und Serviceorientierung aus. Zudem besitzen Sie die Fähigkeit, komplexe Strukturen zu überblicken, zu analysieren und zu optimieren.
Zum Stellenangebot

Leitung Immobilienmanagement (m/w/d)

Fr. 30.10.2020
Hürth, Rheinland
Der Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e. V. gehört mit seinen rund 70 Diensten und Einrichtungen zu den Spitzenverbänden der Region. In der ambulanten und stationären Seniorenpflege, der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe sowie den Beratungsdiensten engagieren sich über 2.500 haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende für ratsuchende und in Not geratene Menschen. Im Zuge einer neugeschaffenen Position sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Hürth in Vollzeit eine Leitung Immobilienmanagement(m/w/d). Leitung der Immobilienabteilung mit zwei weiteren Mitarbeitenden (Neubau/Umbau, Facility Management, Wohnungsverwaltung) Projektentwicklung/-betreuung, Planung und Bauleitung von Um-/Neubauten inkl. der Verhandlungsführung Entwicklung einer langfristigen Immobilienstrategie für den Verband Bauherrn-/Trägervertretung gegenüber den Projektbeteiligten Eigenverantwortliche Abstimmung mit Behörden Studium in Architektur, Bauingenieurwesen oder eine Ausbildung zum/zur Bautechniker*in Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Immobilienmanagement/ -wirtschaft oder Bauwesen Umfassende Kenntnisse der HOAI und VOB sowie im Vertragsrecht Organisationstalent mit Projektmanagementkompetenz Durchsetzungsfähige Persönlichkeit mit ausgeprägtem Verhandlungsgeschick Identifikation mit den Aufgaben, Zielen und Werten eines katholischen Verbandes Unbefristete Anstellung mit 30 Urlaubstagen Strukturierte Einarbeitung in die vielfältigen Bereiche Persönliche und berufliche Entwicklungsperspektiven innerhalb des Trägers Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Diverse Angebote zum BGM Attraktives Vergütungspaket inkl. vermögenswirksamer Leistungen und Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter (w/m/d) im Bereich Energie und Umwelt

Fr. 30.10.2020
Bonn
Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) – Anstalt des öffent­lichen Rechts – ist eine der größten Immo­bilien­eigen­tümer­innen Deutsch­lands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbe­immo­bilien über mili­tärische und ehemals mili­tärische Flächen bis hin zu forst- und land­wirt­schaft­lichen Arealen. Kern­aufgabe ist die ein­heit­liche Verwal­tung und Bewirt­schaftung der Liegen­schaften des Bundes. Bundes­weit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kauf­männisch geführte Unter­nehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock.In der Zentrale ist am Standort Bonn folgender Arbeitsplatz unbefristet zu besetzen:Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter (w/m/d) im Bereich Energie und Umwelt(E 14 TVöD Bund)Wahrnehmung aller mit der Leitung des Fachgebiets verbun­denen sach- und personal­bezogenen FührungsaufgabenVerantwortung für die Entwicklung und Aktualisierung von Fach­konzepten zu poli­tischen, gesetz­lichen und kunden­bezogenen Anfor­derungen im Bereich Umwelt, Energie, Klima­schutz, Ressourcen- und Abfall­manage­ment und Konzeption von Instru­menten zur Umsetzung dieser AnforderungenErarbeitung von Fachkonzepten, Handlungsempfehlungen, Muster­doku­menten etc. zur Errei­chung einer ein­heit­lichen Bear­beitungs­struktur und Stan­dardi­sierung sowie zur Sicher­stellung der optimalen Wissens­versor­gung der Energie- und Umwelt­manage­ment­beauftragten der HauptstellenWeiterentwicklung und Kontrolle der Umsetzung eines umfassenden Energie-Control­lings (Energie­buch­haltung, -monitoring, und -bench­marking, Berichts­wesen) für die bundes­weiten LiegenschaftenAusrichtung der fachspezifischen Anforderungen an das SAP basierende Basis- und Liegen­schafts- Infor­mations- und Manage­ment­system (BALIMA), Definition der spezi­fischen Report­anforderungen sowie Erstel­lung eines Fach­konzepts zur Imple­mentierung der Anfor­derungen aus den Bereichen Energie und Umwelt in BALIMAKoordinierende Beratung und Unterstützung der Hauptstellen in fach­lichen Fragen zu den Themen Energie- und Umwelt­managementDefinition der fachlichen Anforderungen der Sparte Facility Manage­ment im Kontext des Energie- und Umwelt­managementsErarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Sparten- / Abteilungs­leitung und den Vorstand sowie Vertretung der Sparte in sparten­über­greifenden Arbeits- und ProjektgruppenAuf dem Dienstposten / Arbeitsplatz fallen gelegentlich Dienst­reisen im gesamten Bundes­gebiet an.Qualifikation: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom / Master) der Fach­richtung Rechts- oder Wirt­schafts­wissen­schaften oder ver­gleich­bare Qualifikation Fachkompetenzen: Umfassende Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Immobilien­wirt­schaft bzw. im Bereich des Facility Managements Gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Energie- und Umwelt­management Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse SAP-Kenntnisse Führungserfahrung Weitere Anforderungen: Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen, Befähigung zum wirt­schaft­lichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzep­tionellen Arbeiten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes Verhand­lungs­geschick Hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konflikt­lösung, Kritik­fähigkeit Sicheres Urteilsvermögen verbunden mit der Fähig­keit, schwierige Ent­schei­dungen zu treffen und Verant­wortung zu übernehmen Gute Fähigkeit zur Personalführung Bereitschaft und Fähigkeit, Potentiale des Personals zu erhalten bzw. zu ent­wickeln und die Ziele des Bundes­gleich­stellungs­gesetzes umzusetzen Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffent­lichen ArbeitgeberinBetriebliche AltersvorsorgeVereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeits­zeit­gestaltungIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten sowie Fort- und Weiter­bildungen zur beruf­lichen und persön­lichen EntwicklungKurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorge­maßnahmen sowie gesundes ArbeitenVorhandene Parkgelegenheiten sowie die Möglichkeit, ein Job­ticket zu erwerbenUnterstützung bei der Suche nach möglichst arbeits­ortnahem und bezahl­barem Wohn­raum im Rahmen der Wohnungs­fürsorge des BundesRegelmäßige EventsDie Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eig­nung werden Frauen nach dem Bundes­gleich­stellungs­gesetz und schwer behinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vor­rangig berück­sichtigt.Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundes­anstalt für Immo­bilien­aufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbe­sondere auf höher­wertigen Arbeits­plätzen – zu erhöhen und fordert deshalb Frauen beson­ders zu Bewer­bungen auf.Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben sind grund­sätz­lich auch für Teil­zeit­beschäf­tigung geeignet. Gehen ent­sprechende Bewer­bungen ein, wird für den jewei­ligen Arbeits­platz geprüft, ob den Teil­zeit­wünschen im Rahmen der dienst­lichen Mög­lich­keiten (insbe­sondere Anfor­derungen des Arbeits­platzes, gewünschte Gestal­tung der Teil­zeit) ent­sprochen werden kann.Da es sich bei der ausgeschriebenen Funktion um eine Führungs­position handelt, wird erwartet, dass die Bewer­berin oder der Bewer­ber an einer von der Bundes­anstalt für Immo­bilien­aufgaben ange­botenen Schulung zum Thema „Führung kompakt für neue Führungs­kräfte“ bzw. „Führung kompakt für erfahrene Führungs­kräfte“ teilnimmt.Die Einstellung erfolgt unbefristet nach Entgeltgruppe 14 TVöD (Bund).
Zum Stellenangebot

Head of Legal (m/f/d)

Do. 29.10.2020
Köln
At HRS “We love to make it happen”: We are the global market leader when it comes to tech- and data driven business travel solutions. Our enterprise business offers end-to-end hotel management solutions to more than 7,000 corporate businesses globally to simplify their business travel. State of the art service solutions like strategic consulting & hotel procurement, travel payment and expense solutions or efficient tools to manage corporate meetings and group booking facilitate the travel processes and guarantee savings along the value chain. Today we work globally with the Fortune 500, such as Google, China Mobile, Amazon, Siemens, Hitachi, Alibaba, Volkswagen, WorldBank. We are looking for a Cologne based Head of Legal (m/f/d) to lead the global HRS Group legal department in a dynamic, fast moving and international organisation. Manage the global HRS Group legal department (develop strategies for the professionalisation of legal and compliance structures within HRS Group, manage and lead the global and multidisciplinary HRS Group legal team including budget, design and implementation of legal processes and structures with and across all HRS Group markets) Provide legal advice on all matters and legal fields relevant to HRS Group’s business (including technology related contracts, consumer protection, commercial contracts, anti-trust, employment, data protection, patent and financial regulatory law) to both top level management and all operational units in all HRS Group markets Advice on data protection related matters (e.g. data processing agreements with customers, structures for data processing by and within HRS Group) Draft, review and negotiate commercial contracts of all kinds (hotels, customers and cooperation partners) Participate in multidisciplinary projects and gain expertise and engage in new legal fields Management of outside counsel in all countries with relevant operational business Support contract management and standardization of process flows as well as M&A projects Relevant professional experience of at least 9 years in an international law firm and/or a company in a dynamic environment with an international focus (e.g. SaaS, technology, consulting)  Excellent exam in law as well as an excellent knowledge in general contract law Sensitivity to the special needs of an owner-managed medium-sized company in an extremely dynamic environment Understanding of economic contexts and technical processes as well as very good negotiation skills Strong ability to formulate complex contracts independently Experience related to the regulatory environment of payment providers or fintechs would be helpful Several years experience of team leading Excellent German, fluency in English, verbal and written, further languages such as French or Spanish also welcome At HRS we feel globally united and mutually responsible, a belief that is rooted in our company history and values: Thinking and acting like an entrepreneur, with everyone across the whole company being given the opportunity to take full ownership to deliver on our shared vision every single day. You will work in a modern working environment with flexible working hours and the option to work from home. Our training and further education offers give you plenty of room for your personal growth and individual development.
Zum Stellenangebot


shopping-portal