Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 15 Jobs in Brand-Erbisdorf

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • It & Internet 4
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 11
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Production Engineering Manager (m/w/d)

Do. 25.11.2021
Roßwein
Wir sind ein Teil von Hitachi Astemo und konzentrieren uns auf weltweit führende und fort­schrittliche Mobilitäts­lösungen in den Bereichen Elektrifi­zierung, autonomes Fahren und Konnektivität, um Umwelt­schäden zu reduzieren, Verkehrs­unfälle zu verringern und den Komfort zu verbessern. Gemeinsam tragen wir zu einer nach­haltigen Gesellschaft und verbesserter Lebens­qualität bei, indem wir Mobilitäts­lösungen anbieten, die unsere Kunden zufrieden­stellen und den zukünf­tigen Kern von Automobil- und Motorrad­systemen bilden. Unsere Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt, um diese Ziele zu erreichen, und wir sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancen­gleichheit bietet. Wir rekrutieren und entwickeln Menschen mit unter­schied­lichem Hintergrund, die ihre Fähigkeiten und Erfahrung in unsere Organisation einbringen und uns noch effektiver machen. Own the Future – werden Sie ein Teil des Teams und schließen Sie sich unserer Organisation am Standort Roßwein (nahe Dresden) an als Production Engineering Manager (m/w/d) Sie unterstützen die Planung, Organisation und Koordination der Tätigkeiten und Prozesse in der Abteilung Production Engineering zur Erreichung der Kennzahlvorgaben (OEE, Ausschusskostenrate, FPY). Dabei führen Sie Ihr Team auf Augenhöhe, unterstützen die individuelle Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter und sind stets in der Lage, eine ausgewogene Balance zwischen Moderation und Durchsetzungsvermögen zu halten. Fachliche und disziplinarische Führung des Bereiches Production Engineering Verantwortung für die permanente Optimierung bestehender Fertigungs­verfahren und Montage­prozesse hinsicht­lich Effizienz und Produktivität Absicherung der Wirksamkeit und Effizienz von Prüf­systemen und Prüf­anlagen Durchführung von Fehler­analysen,  Einführung notwendiger Abstell­maßnahmen und Initiierung von vorbeugenden Gegen­maßnahmen; Dokumentation der Maßnahmen Einführung neuer Produktreihen (NPI) und den daraus notwendigen Anpassungen an den Fertigungs­prozessen Management von Produkt- und Prozess­änderungen sowie Optimierungs­maßnahmen Verantwortung für die termin­gerechte und qualitäts­syste­mkonforme Einführung von Prozessen in die Fertigung Erstellung und Prüfung von Konzepten auf technische Mach­barkeit Auswahl, Installation und Qualifikation von neuen Prozessen und Produktions­anlagen Präsentation und Visualisierung von Projekt­kennzahlen Erstellung von Ent­scheidungs­vorlagen für die Geschäfts­führung Verantwortung für die Budget- und Personal­planung im Fachbereich Regelmäßiges Reporting an den Operations Manager und Teilnahme an regel­mäßigen Management-Meetings abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinen­bau, Produktions- und Fertigungs­technik oder vergleichbar Berufserfahrung in einem hoch­techno­logischen Unter­nehmen sowie mehrjährige Führungs­erfahrung im technischen Bereich Begeisterung, die eigenen Mitarbeiter weiter­zuentwickeln und zu motivieren umfassende Kenntnisse gängiger Fertigungs­techno­logien und -konzepte in der Montage ausgeprägter Bezug zur operativen Praxis gepaart mit Konzeptions- und Umsetzungs­stärke strukturierte, analytische und strategische Denk- und Arbeits­weise hohes Kosten­bewusstsein, unter­nehmerische Denkweise ausgeprägte Lösungs- und Ergebnis­orientierung Erfahrung im Automotivstandard IATF 169494 weiterführende Kenntnisse in den Bereichen Material­wirt­schaft oder Logistik sind von Vorteil gute Kommunikations­fähigkeiten in Englisch und Deutsch  Bei Hitachi Astemo sind Harmonie, Aufrichtigkeit und Pioniergeist gelebte Werte – wir respektieren uns gegenseitig, haben Teamgeist und arbeiten kreativ, um unsere Mission zu erfüllen. Unsere Mitarbeiter erhalten aufregende Möglich­keiten, sich in einem sehr inter­nationalen Unternehmen zu entwickeln und zu wachsen, wo sie stolz darauf sind, Teil eines kolla­bo­ra­tiven und inno­va­tiven Teams zu sein. Diversity und Inclusion haben einen hohen Stellenwert, um ein integratives Arbeits­umfeld zu schaffen und Vielfalt zu nutzen. Wir glauben, dass uns dies die Kraft gibt, großartige Inno­va­tionen voran­zu­treiben, um neue Werte für Menschen, Fahrzeuge und die Gesellschaft zu schaffen und unser volles Potenzial zu entfalten, um in allem, was wir tun, weltweit führend zu sein.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Personal (m/w/d)

Di. 23.11.2021
Freiberg, Sachsen, Weimar, Thüringen
Wir, die Autoland AG, sind mit über 900 Mitarbeitern, 25 Standorten und über 35.000 verkauften  Fahrzeugen im Jahr Deutschlands größter Automobildiscounter.  Haben Sie ein Gespür für Menschen? Dann laden wir Sie herzlich ein!  Für die Bundesländer Sachsen-Anhalt und Thüringen suchen wir Sie in unserer Firmenzentrale als  Bereichsleiter Personal (m/w/d) Als helfende Hand unterstützen Sie die Führungskräfte in allen personalrelevanten Themen  Als Talenthunter sind Sie aktiv auf der Jagd nach den besten Talenten   Als Begleiter betreuen und entwickeln sie unsere Mitarbeiter und Führungskräfte Als Zahlenversteher bereiten Sie regelmäßig das Personalcontrolling Ihres Bereiches auf Sie verfügen über Erfahrung in den Bereichen Personalgewinnung, -entwicklung und -controlling  Sie besitzen fundierte Kenntnisse in Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht   Erleben Sie eine der interessantesten Branchen der Welt an der Seite des erfolgreichsten  Unternehmens im freien Automobilhandel und bringen Sie Ihre Karriere auf das nächste Level! Exzellente Verdienstmöglichkeiten   Attraktive Weiterbildungsangebote   30 Tage Jahresurlaub sowie eine unbefristete Festanstellung   Firmenwagen 
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter (w/m/d) Zentrales Service-Center

Mo. 22.11.2021
Freital
Als Cybersicherheits­behörde des Bundes kümmern wir uns darum, dass die Menschen der digitalen Welt vertrauen können. Mit bislang rund 1.300 Beschäftigten gestalten wir Informations­sicherheit in der Digitalisierung durch Prävention, Detektion und Reaktion für Staat, Wirtschaft und Gesell­schaft. Angesichts dieser großen Aufgabe soll unser Team auf über 1.500 Mitarbeitende stetig wachsen. Deshalb suchen wir engagierte Fach- und Führungs­kräfte, deren Herz auf der digitalen Seite schlägt. Leiterin / Leiter (w/m/d) „Zentrales Service-Center“ (Entgeltgruppe bis E 15 TVöD bzw. die vergleichbare Besoldungsgruppe gemäß BBesO) unbefristet am Dienstort Freital Die IT-Sicherheit gewinnt zunehmend an Relevanz, auch im privaten Umfeld. Das BSI begleitet Bürgerinnen und Bürger bei der zunehmenden Digitalisierung hin­sichtlich einer Stärkung des Risiko­bewusst­seins, der Beurteilungs­fähigkeit und der Lösungs­kompetenz im digitalen Umfeld. Mit dem „Zentralen Service-Center“ ist dazu die erste Anlaufstelle für Verbrauche­rinnen und Verbraucher geschaffen worden. Es erfasst regel­mäßig die Kunden­zufrieden­heit und leitet daraus Handlungs­empfehlungen zur weiteren Umsetzung und Unter­stützung ab. Ein Schwerpunkt des „Zentralen Service-Centers“ liegt im Ausbau und in der Weiter­entwicklung eines grund­legenden Wissens­managements mit dem Ziel, eine effiziente und präzise Beantwortung von Anfragen zu gewähr­leisten. Leitung und Steuerung des „Zentralen Service-Centers“ bezüglich Anfragen zur Cyber-Sicherheit der Ziel­gruppen Staat, Wirtschaft und Gesell­schaft Führen der im „Zentralen Service-Center“ tätigen Mitarbeite­rinnen und Mitarbeiter Konzeptionelle Weiter­entwicklung der Aufgaben und Etablierung strategischer Prozesse Kontinuierliches Monitoring und Controlling der Support-Tätig­keiten zur Ressourcen­steuerung Beauftragung und Steuerung von Projekten zur fachlichen Unter­stützung Koordination der Arbeit des „Zentralen Service-Centers“ innerhalb des BSI Weiterentwicklung der Support-Infra­struktur und -Angebote durch ziel­gruppen­orientierte Analysen Inhaltliche und strategische Vertretung des „Zentralen Service-Centers“ bei abteilungs­über­greifenden Prozess- und Umsetzungs­projekten, wie z.B. der Einführung eines CRM Abgeschlossenes wissen­schaftliches Hoch­schul­studium (Uni-Diplom / Master) in einer gesell­schafts-, wirtschafts-, rechts- oder natur­wissen­schaftlichen bzw. technischen Fachrichtung Mehrjährige Berufs­erfahrung im Customer Service, idealer­weise haben Sie bereits ein Service-Center geleitet Eine reflektierte, strategisch sowie innovativ denkende Persönlich­keit mit hohen Fähig­keiten zum Selbst­management Belastbarkeit, auch in Stress­situationen, sowie Effizienz in der Arbeits­organisation und Ressourcen­planung Die Fähigkeit, Mitarbeite­rinnen und Mitarbeiter zu motivieren und zu unter­stützen, ein Team zu steuern und einen aktiven internen und externen Informations­austausch sicher­zustellen (idealer­weise konnten Sie dies bereits unter Beweis stellen) Die Motivation, eine „Kultur der Zusammenarbeit“ erfolgreich zu etablieren Eine kooperations- sowie service- und kunden­orientierte Handlungs­weise, bei der Sie überzeugend und souverän auftreten Sie sprechen Englisch und haben praktische Erfahrungen in der Führung von Diskussionen und Ver­handlungen, auch in englischer Sprache Die Bereit­schaft zur Teil­nahme an Fortbildungen sowie zur Über­nahme von Dienstreisen Das Einverständnis, sich einer (erweiterten) Sicherheits­über­prüfung nach Sicherheits­über­prüfungs­gesetz (SÜG) zu unter­ziehen Die Bereitschaft, sich über einen längeren Zeit­raum hinweg am BSI-Dienst­sitz Bonn in die Tätig­keiten Ihres neuen Arbeits­platzes einweisen zu lassen Eine anspruchs­volle und abwechslungs­reiche Tätig­keit mit gesell­schaftlichem Mehrwert Eine Vergütung nach dem Tarif­vertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bis zur Entgelt­gruppe 15 bzw. zu einer vergleich­baren Besoldungs­gruppe der Lauf­bahn des höheren Dienstes gemäß der Bundes­besoldungs­ordnung (BBesO) Eine monatliche BSI-Zulage in Höhe von 240 € Eine umfassende Einarbeitung, um Sie auf Ihre künftigen Tätig­keiten vorzu­bereiten sowie eine individuelle Fort- und Weiter­bildung Ihrer persönlichen und fachlichen Qualifikationen Unter Berück­sichtigung der Aufgaben­erfüllung die Möglichkeit zu flexiblem und mobilem Arbeiten Die Möglich­keit zur Führung in Teilzeit (mindestens 70%) Bei Vorliegen entsprechender Voraus­setzungen und Leistungen die Möglich­keit einer späteren Verbeamtung Ein vielseitiges Gesundheits­förderungs­angebot Bei Erfüllung der Voraus­setzung die Zahlung von Trennungs­geld oder Umzugs­kosten­vergütung Ein vergünstigtes Monats­ticket für den Personen­nah­verkehr (Jobticket) im VVO
Zum Stellenangebot

Geschäftsbereichsleitung (m/w/d) für das Jugendamt

Mo. 22.11.2021
Chemnitz
Chemnitz, das bedeutet: rund 250.000 Einwohner, erfolgreiche mittelständische Unternehmen, eine exzellente Universität mit angeschlossenen Forschungseinrichtungen, beste Bedingungen für Familien, das Erzgebirge vor der Haustür, Raum für Ideen, Platz zu gestalten. Bewerben Sie sich bei einem der größten Arbeitgeber der Region und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten, die Chemnitz Ihnen als attraktive Großstadt mit hoher Lebensqualität, reichhaltigen Kultur-, Sport- und Freizeitangeboten, modernen Kitas und Schulen und viel Grün zum Erholen bietet. Die Stadtverwaltung Chemnitz sucht für das Jugendamt zum nächstmöglichen Termin in Vollzeit befristet für vorerst zwei Jahre mit der Option der Entfristung eine: Geschäftsbereichsleitung (m/w/d) (KENNZIFFER 51/23) Die Einstellung erfolgt sachgrundlos nach § 14 Abs. 2 TzBfG. Die entsprechenden Voraussetzungen müssen beim Bewerber vorliegen.Sie tragen die Verantwortung für die Umsetzung von strategischen und operativen Zielen der Fachabteilungen, das sind die Abteilung Kindertageseinrichtungen, die Abteilung Amtsvormundschaft, Beistand, Unterhaltsvorschuss, Sonderdienste sowie die Abteilung Hilfen für Kinder, Jugendliche und Familien. Ihnen obliegt die Dienst- und Fachaufsicht im übertragenen Rahmen. Zu Ihren Aufgaben gehören: Verantwortung für die Umsetzung von strategischen und operativen Zielen in den Fachabteilungen Unterstützung und Begleitung der Abteilungen bei komplexen und abteilungsübergreifenden Prozessen sowie bei der Weiterentwicklung und Implementierung von fachlichen Standards Weiterentwicklung von übergreifenden Arbeitsprozessen und Optimierungen in den Fachbereichen Erstellung von Konzeptionen zur ressourcenorientierten Aufgabenerfüllung Teilnahme an Gremiensitzungen, am Jugendhilfeausschuss und an Planungsgruppen Leitung der Arbeitsgruppen nach § 78 SGB VIII und der internen Steuerungsgruppe Hilfen zur Erziehung Controlling und Berichtserstattungen für die Amtsleitung Erkennen von strategischen Steuerungsbedarfen und entscheidungsreife Vorbereitung für die Amtsleitung Abwesenheitsvertretung der Amtsleitung ein abgeschlossenes Hochschulstudium auf Master-Niveau, vorzugsweise in den Bereichen Wirtschafts-, Rechts-, Sozial- oder Verwaltungswissenschaften/Public Management oder einen Abschluss auf Bachelor Niveau als Sozialpädagoge mit einer Zusatzqualifikation im Sozialmanagement oder Abschluss als Diplom-Verwaltungswirt (FH), Bachelor of Laws Allgemeine Verwaltung Tätigkeit in leitender Funktion in der öffentlichen Verwaltung seit mindestens fünf Jahren idealerweise Berufserfahrung in einem sozialen Bereich weitreichendes Verständnis für informationstechnische, betriebswirtschaftliche und kinder- und jugendspezifische Problemstellungen ausgeprägte Personalführungs- und Sozialkompetenzen mit überdurchschnittlichem Engagement und Belastbarkeit Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sehr gute organisatorische Fähigkeiten mit einer selbstständigen, zielorientierten und strukturierten Arbeitsweise ein Herz für Chemnitz und die Region ein zunächst befristetes Arbeitsverhältnis mit einer tariflichen Vergütung in der Entgeltgruppe 14TVöD einen zuverlässigen und familienfreundlichen Arbeitgeber  Jahressonderzahlung, Leistungsentgelte und eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK) ein abwechslungsreiches und forderndes Aufgabengebiet ein ermäßigtes Ticket für den Personennahverkehr („Job-Ticket“) interne Vernetzung durch eine Mitarbeiter-App vielfältige Möglichkeiten die Zukunft der Stadt Chemnitz aktiv mitzugestalten eine Stadt zum Entdecken, bezahlbaren Wohnraum und ausgezeichnete Kitas und Schulen
Zum Stellenangebot

ERP Consultant / Projektleiter (w/m/d) für Microsoft Dynamics 365

Sa. 20.11.2021
Ulm (Donau), Chemnitz, Köln, Hamburg
Inway Systems bietet als Software- und Beratungshaus branchen­spezifische ERP-Lösungen auf Basis von Microsoft Dynamics 365 und be­sitzt den Microsoft-Gold-ERP-Partner­status. Mit unserem er­fahrenen Team aus mehr als 70 Mitarbeitern an den Standorten Neu-Ulm, Köln, Chemnitz, Berlin und Hamburg sind wir nah bei unseren Kunden. Verstärken Sie unser Team in Neu-Ulm, Chemnitz, Köln, oder Hamburg  als ERP Consultant / Projektleiter (w/m/d) für Microsoft Dynamics 365 für die Bereiche Handel, Logistik, Produktion oder Finanzen.Sie beraten und unter­stützen unsere Kunden beim Ein­führungs­prozess von Dynamics 365 in abwechs­lungs­reichen und spannenden Projekten. Dazu gehören weitere Aufgaben: Durchführung von Anforderungs­analysen, Kunden­gesprächen, Work­shops und Präsen­tationen Koordination und Leitung von Projekten in Zusammen­arbeit mit unserer Entwicklungs­ab­teilung Schulung von Key Usern in deren Arbeits­prozessen Erarbeitung von passenden Lösungs­konzepten zur kunden­spezi­fischen Anpassung Betreuung unserer Bestands­kunden nach erfolgter ERP-Einführung Durchführen von Kunden- und internen Projekt-Kick-offs sowie Status­meetings Überwachung der Qualitäts­sicherung (u. a. Ein­haltung von Tests und Code Review in den Beratungs- und Ent­wick­lungs­prozessen) Abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirt­schaft, Wirt­schafts­informatik bzw. abge­schlossene Aus­bildung mit ver­gleich­baren Kennt­nissen Mehrjährige Erfahrung in der ERP-Beratung Gute funktionale Kenntnisse in Produktion, Handel und Logistik oder Finanzen Idealerweise Branchen­erfahrung in Groß- und Versand­handel, IT oder High­tech und Elektronik Stärke in der Erfassung von betriebs­wirt­schaft­lichen Zusammen­hängen und deren Ab­bildung im ERP-System Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Ausgeprägte analytische und kommuni­ka­tive Fähig­keiten Kundenorientierung, Eigen­ver­ant­wortung, Teamgeist Umsetzungs- und Durchsetzungs­fähigkeit Reisebereitschaft (ca. 2–3 Tage pro Woche) Das zeichnet Sie persönlich aus Hohe soziale Kompetenz und sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift Sehr selbstständige und strukturierte Arbeits- und Vorgehensweise Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Sicheres Auftreten und Präsentieren sowie Freude am Beraten Umsetzungs- und Durchsetzungsfähigkeit Spaß daran, erfolgreich im Team zu arbeiten Neben einer spannenden Aufgabe mit viel Eigen- und Führungs­verantwortung über­zeugt Inway durch: Eine professionelle Einarbeitung und Unterstützung, damit Sie schnell durchstarten können  Einen langfristigen und sicheren Arbeitsplatz bei einem von Deutschlands besten Arbeitgebern Ein sympathisches Team sowie kurze Entscheidungswege und viele Möglichkeiten der Mitgestaltung
Zum Stellenangebot

Stabsstellenleiter (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Chemnitz
Bewerben Sie sich jetzt bei einem der attraktivsten Arbeitgeber in Deutschland: eins energie in sachsen. Das Unternehmen mit Sitz in Chemnitz versorgt rund 400.000 Haushalts- und Gewerbekunden mit Energie, Wasser, Telekommunikationsdiensten und energienahen Dienstleistungen. Mit mehr als 1.100 Mitarbeitern zählen wir zu den größten Arbeitgebern in der Region.' Wir suchen für unsere Stabsstelle Energiewirtschaft ab sofort einen: Stabsstellenleiter (m/w/d)  Sie tragen die Gesamtverantwortung für die Stabsstelle Energiewirtschaft mit Verantwortlichkeit für die Ablauforganisation der Prozesskette "Energiebeschaffung".  Know-How-Träger und Ansprechpartner für die 2. und 3. Führungsebene des Unternehmens sowie Beratung der Geschäftsführung. Gesamtverantwortung für die Dienstleister-Steuerung zu unserem Handelspartner. Verantwortung für die Prozesskette Handel-Vertrieb-Kaufmännisches. Bearbeitung des Beschaffungsleitfadens (eins - Handelspartner) und Mitwirkung bei der laufenden Anpassung des Risikohandbuchs eins. Optimierung des strategischen Absatzportfoliomanagements. Verantwortung für und Umsetzung des Bilanzkreismanagements. Beratung der operativen Einheiten / Business Development bezogen auf Märkte und Produkte entlang der Wertschöpfungskette Commodity und Dienstleistungen. Beobachtung, Prüfung und Kommunikation gesetzlicher und regulatorischer Änderungen. Rechnungsprüfungen und -optimierungen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hoch-/Fachhochschulstudium (Diplom/Master) in einer einschlägigen Fachrichtung (technisch, wirtschaftlich) Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in Handels-/Beschaffungsfunktionen sowie Führungserfahrung mit. Sie verfügen über eine hohe Fachkompetenz in o.g. Aufgabenschwerpunkten. Sie haben ein fundiertes, anwendungsbereites Wissen zu Vertriebs- und Handelsinstrumenten, Marktzusammenhängen sowie anerkannten Regeln der Technik der Versorgungswirtschaft einschließlich rechtlicher Rahmenbedingungen Ein sicherer Umgang mit den relevanten IT-Anwendungen ist Ihnen geläufig. Sie verfügen über ein fundiertes Fachenglisch Darüber hinaus besitzen Sie eine hohe Zielorientierung, Durchsetzungsvermögen sowie eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit verbunden mit diplomatischem Geschick. Außerdem bringen Sie unternehmerisches Denken, Lösungskompetenz und ergebnisorientiertes Handeln mit und verfügen über ein sehr gutes Zahlenverständnis, hohes Analysevermögen sowie eine Affinität zu Handelsthemen. Teamfähigkeit und Kundenorientierung sind für Sie selbstverständlich.Wir bieten Ihnen neben einem spannenden Arbeitsumfeld und einer leistungsgerechten Vergütung eine anspruchsvolle Arbeitsaufgabe, in der Sie sich und Ihre Ideen verwirklichen können. Flexible Arbeitszeiten Kantine Essenszulage Mitarbeiterevents Betriebsarzt Weiterbildung Parkplatz Gewinnbeteiligung Betr. Altersvorsorge Gesundheitsmaßnahmen Jobticket Sportgruppen
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Do. 18.11.2021
Chemnitz
Service mit viel Herz - dafür stehen wir! Das ist unsere Philosophie und unsere Gäste stehen dabei im Zentrum unseres täglichen Handelns. Wenn Sie gern Teil unseres Teams werden möchten und selbständig in unserer Küche, dem Restaurant oder dem Hotel arbeiten möchten, dann freuen wir uns, Sie kennenzulernen!   Das Forsthaus Grüna befindet sich direkt im Chemnitzer Ortsteil Grüna, mitten im Erzgebirgsvorland und direkt am Rabensteiner Wald. Das Haus mit seinen 32 Zimmern ist eine gelungene Mischung aus modernem Ambiente und warmherziger Gastlichkeit.  Mit seinen Tagungsräumen und Möglichkeiten für Events, Seminare und Feierlichkeiten richtet sich das Certified Zertifizierte Haus seit Jahren besonders an Tagungs- und Business-Gäste sowie an private Familienfeiern und gehört zu den Top 250 Tagungshotels in Deutschland.  Anstellungsart: Vollzeit Stellvertretung des Executive Chefs in dessen Abwesenheit, inklusive Weisungsbefugnis Verantwortlich für den leistungs- und fachgerechten Arbeitsablauf im Küchenbereich und die damit verbundenen administrativen Aufgaben Verantwortlich für die Umsetzung vorgegebener Standards, insbesondere im Hinblick auf Speisekarten, Buffets, Themenabende, Kalkulation und Produktionsanweisungen Kontrolle, Umsetzung und Sicherstellung der sicheren, fachgerechten, ökonomischen und hygienischen Lebensmittellagerung, insbesondere Einhaltung der Mindesthaltbarkeitsdaten Enge Zusammenarbeit mit dem Executive Chef, inklusive regelmäßiger Berichterstattung; umgehende Behandlung von Konflikten und Störungen im Arbeitsablauf Kontrolle der Reinigungsarbeiten   Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch Berufserfahrung in vergleichbarer Position Führungsstark und gleichzeitig teamfähig Angenehmes, gepflegtes und offenes Auftreten Zielorientierte und organisierte Arbeitsweise Sie üben Ihren Job mit Leidenschaft aus und sind immer auf der Suche nach den neusten Food-Trends Sie sind motiviert, kreativ und bringen proaktiv Ideen ein, die den Gast noch zufriedener machen Modernes Arbeitsumfeld in der schönsten Umgebung von Chemnitz Es werden Ihnen Weiterentwicklungsmöglichkeiten angeboten Ein attraktives Gehaltspaket Es erwartet Sie ein dynamisches Team und ein Arbeitsumfeld mit Niveau  
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Insurance SAP Consulting (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
München, Berlin, Braunschweig, Chemnitz, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße
Wir beraten Versicherungen, Banken und Kapitalanlageinstitute bei der Transformation von SAP ERP nach SAP SAP S/4 HANA. Unser Fokus liegt auf ganzheitlicher Beratung, Planung und konkreter Umsetzung von Digitalisierungsprojekten entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Unsere langjährige Branchen-, Technologie- und Methodenerfahrung schätzen unsere Kunden sowohl fachlich als auch technisch in den Themen Bestand, Schaden, In-/Exkasso, Provision und Rückversicherung.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.500 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeitenden der eigenen Abteilung inklusive der Einsatz-, Personal- und Budgetplanung Begleitung unserer namhaften Kunden aus der Versicherungsbranche in spannenden und herausfordernden Projekten zur Optimierung, Digitalisierung und Standardisierung von Prozessen im SAP-Umfeld Aktive Unterstützung bei Akquisitionstätigkeiten, Angebotserstellung sowie Angebotspräsentationen bei unseren Kunden Verantwortung für die Weiterentwicklung strategischer und innovativer Themen im SAP Insurance UmfeldAbgeschlossenes Studium (Wirtschafts-)Informatik, BWL, Mathematik, Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Einschlägige Erfahrung im Versicherung- und/oder Beratungsumfeld Fundierte Kenntnisse der Geschäftsprozesse und Trends in der Versicherungsbranche Erfahrung in der Führung und dem Auf- und Ausbau einer Abteilung Erfahrung im Management und der Erstellung von Angeboten Kommunikationsstärke, Verbindlichkeit und hohe Eigenmotivation Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die in der Beratung notwendige ReisebereitschaftSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

F&B Manager (m/w/d)

Mi. 17.11.2021
Chemnitz
Beginn: nach Vereinbarung   Dorint Hotels & Resorts gehören zu den traditionsreichsten deutschen Hotelketten, gegründet 1960 in Mönchengladbach. Unsere 3.300 Mitarbeiter an 40 Standorten leben diese Tradition mit Freude und Engagement. „Herzlich, klassisch & lebenswert“, so lautet unsere Philosophie, die nicht nur unsere Gäste sondern auch unsere Mitarbeiter täglich erleben können. Obwohl Teil einer Kette, sind unsere Hotels individuell gestaltet und bieten viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Wir fördern unseren Nachwuchs, in jedem Haus das Beste aus sich zu machen und ermöglichen Aufstiegschancen innerhalb der Gruppe. Auch temporäre Versetzungen ins In-und Ausland sind möglich. Im Zuge der Expansion unseres Unternehmens und der Nachfolgeplanung in den einzelnen Hotels sind wir immer auf der Suche nach neuen Kollegen, die mit uns wachsen möchten.   Sie suchen eine neue Herausforderung und wollen sich in einer dynamischen und aufstrebenden Hotelgruppe weiterentwickeln? Dann bieten wir Ihnen die perfekte Lösung!   Anstellungsart: Vollzeit Verantwortung für den gesamten Wirtschaftsbereich Service, Bankett und Küche Gewährleistung eines reibungslosen Arbeitsablaufs in Ihrem Verantwortungsbereich Budgeterstellung für den gesamten Verantwortungsbereich in Zusammenarbeit mit dem Direktor Verantwortlichkeit für Qualitäts- und Quantitätskontrolle der Ware sowie fachgerechte und hygienische Lagerung Management und Planung von Veranstaltungen und Events Wirtschaftliche Optimierung der Speisekarten Förderung von Motivation und Zusammenhalt im Team Dienstplangestaltung mit einer optimalen Besetzung Sicherstellung der Qualitäts- und Hygienestandards nach HACCP Preisverhandlung mit Lieferanten Akquise neuer Lieferanten und Kunden Planung und Durchführung von Caterings bis zu 500 Personen Regelmäßiger Austausch mit den Abteilungsleitern sowie dem Direktor Erstellung von kreativen Konzepten für Küche, Restaurant, Bar, Bankette, Veranstaltungen sowie Caterings unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Hotel- und/oder Restaurantfachkraft bzw. ähnlichen Abschlüssen Sie haben bereits mehrjährige Berufserfahrung in Hotellerie und Gastronomie Sie sind ein Organisationstalent Sie verfügen über gute Kenntnisse in Excel, Word und Outlook Sie arbeiten zuverlässig und qualitätsorientiert Sie sind motiviert und teamfähig Sie lieben neue Herausforderungen Sie wissen, dass Flexibilität und Belastbarkeit zum Beruf gehören hohe Eigenverantwortung und flache Hierarchien  die Möglichkeit, Ihre Ideen und Vorschläge einzubringen  eine 39-Stunden-Woche Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld Arbeitskleidung steuerfreie Zuschläge für die Reinigung Ihrer Arbeitskleidung Nachtzuschläge Rabatte auf F&B-Leistungen und vergünstigte Zimmerraten in allen Dorint-Häusern faires Arbeitszeiterfassungs- und Überstundenausgleichssystem betriebliche Altersvorsorge kostenlose Mitarbeiter-Parkplätze Mitarbeiter-Verpflegung
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter DIY (m/w/d) für international tätigen Mittelständler

Di. 16.11.2021
Chemnitz
HAPEKO ist erster Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein sehr gut am Markt etablierter, inhabergeführter Hersteller von gefragten Artikeln aus dem Segment Heimwerkerbedarf. Die Produkte überzeugen durch ihre Hochwertigkeit in Verbindung mit unverkennbarem Design – alles „Made in Germany“ und von hier aus über ein weltweites Handelsnetz in vielen Ländern präsent. Aktuell suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Mandanten Sie als vertriebsorientierte Führungskraft, welche die Leitung des Standorts im südlichen Sachsen übernimmt und diesen in Abstimmung mit dem Geschäftsführer weiter voranbringt. Perspektivisch bietet sich Ihnen hier die interessante Möglichkeit, mittelfristig in die Rolle eines Geschäftsführers aufzusteigen. Sie sind ein zahlenaffiner und verantwortungsbewusster Teamplayer (m/w/d), dem es große Freude bereitet, Dinge voranzubringen und die eigenen Produkte bestens am Markt zu positionieren? Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen und Ihre Bewerbungsunterlagen! Der Einsatzort: Chemnitz In Ihrer Funktion nehmen Sie die Verantwortung für den Unternehmensstandort inklusive Verwaltung, Verkauf und Produktion wahr Sie verantworten dabei den Vertrieb der Produkte unseres Mandanten über den Groß-, Einzel- und Online-Handel weltweit Hierzu zählen Kundenbetreuung und -Akquise, Angebotskalkulationen sowie das Online-Marketing In enger Abstimmung mit dem geschäftsführenden Gesellschafter entwickeln Sie Geschäfts- und Vertriebsstrategien Die Zielgruppe des Vertriebs werden insbesondere Baumärkte, Versandhändler und Großhändler sein Neben einem kaufmännischen Abschluss verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung im Einzel- oder Großhandel, idealerweise mit Bezug zur DIY-Branche Sie haben bereits Führungserfahrung verbunden mit Umsatzverantwortung gesammelt Relevante Kennzahlen haben Sie stets im Blick Ihren Führungsstil kennzeichnen Überzeugungskraft, Verantwortungsbewusstsein und die Fähigkeit Mitarbeitende zu motivieren Organisationstalent, Zahlenaffinität, strategisches Geschick und Kundenorientierung zeichnen Ihre Persönlichkeit aus Kommunikationsstärke auf Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab Schlüsselfunktion bei einem renommierten inhabergeführten Mittelständler in der Region Sachsen Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit internationalem Bezug Attraktives Produktportfolio mit hohem Identifikationspotenzial Führungsaufgabe im mittelständischen Umfeld mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und kurzen Entscheidungswegen Attraktives Gehaltspaket inklusive Dienstwagen zur privaten Nutzung Mittelfristiger Eintritt in die Geschäftsführung ist als persönliche Weiterentwicklung vorgesehen
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: