Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 128 Jobs in Büttelborn

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 18
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 13
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 9
  • Gastronomie & Catering 9
  • Hotel 9
  • It & Internet 8
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Bildung & Training 6
  • Elektrotechnik 6
  • Banken 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Recht 4
  • Telekommunikation 4
  • Transport & Logistik 4
  • Unternehmensberatg. 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 119
  • Mit Personalverantwortung 105
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 117
  • Home Office 24
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 115
  • Befristeter Vertrag 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Abteilungsleitung

Head of Customs, Foreign Trade & Export Control (m/w/divers) Executive

Sa. 12.06.2021
Frankfurt am Main
Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2019 einen Umsatz von 44,5 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell mehr als 230.000 Mitarbeiter in 59 Ländern und Märkten. Strategische Leitung des Bereichs "Zoll, Außenwirtschaft & Exportkontrolle" weltweit Sicherstellung der Einhaltung nationaler sowie internationaler Gesetze und Regularien Ausbau und Überwachung des Internen Compliance Systems (ICP) für den Geschäftsbereich Automotive Technologies Steuerung internationaler Teams durch Definition von KPIs Durchführung und Überwachung interner / externer Audittätigkeiten mit dem Ziel, Trade Compliance sicherzustellen sowie Performance-Verbesserungen zu erzielen Harmonisierung der Zoll- und Exportkontroll-Systemlandschaft Unterstützung nationaler sowie internationaler M&A Aktivitäten Überwachung operativer Prozesse in deutschen Standorten sowie Hauptansprechpartner für deutsche Zollbehörden Abgeschlossenes Studium in Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften bzw. Vergleichbarer Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Zoll, Außenwirtschaft und Exportkontrolle mit operativer und strategischer Verantwortung Erfahrung im Umgang mit Zollämtern und Behörden Ausgeprägte Führungserfahrung Erfahrung in der Leitung internationaler Projekte Idealerweise sehr gute Kenntnisse in SAP-GTS Fließende Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) Strategie und Konzeption

Sa. 12.06.2021
Frankfurt am Main
Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses. Ref.-Nr.: 5003 6808 / Frankfurt am Main / Vollzeit Fachliche Führung der Mitarbeiter im Sachgebiet und Einsatz gem. dem individuellen Stärken und Verfügbarkeiten Strategische und funktionale Weiterentwicklung der Vertriebskanäle im Retailvertrieb Sparkassen Beobachtung und Kommunikation von Markttrends sowie Ableitung von Anforderungen an die Vertriebskanäle Erstellung und Abstimmung von Ausschreibungen, Lastenheften sowie fachlichen Grob- und Feinspezifikationen Projektmitarbeit (ggf. Übernahme von Teilprojektleitungen) und Verantwortung von Vorstudien in der Deka, sowie Vertretung der Deka in relevanten Projekten der SFG Abschluss eines wirtschaftswissenschaftlichen Studiums oder einer vergleichbaren Ausbildung Breites Wissen über Zusammenhänge und Funktionsweise der Deka-Vertriebskanäle im Wertpapiergeschäft des Sparkassen-Retail-Vertrieb Praktische Erfahrungen im Umgang mit klassischen Entwicklungsmethoden (Wasserfall), mit agilen Methoden (Scrum) und Tools sowie dem Anforderungsmanagement Kenntnisse und Erfahrungen bzgl. Gremienmitarbeit innerhalb der SFG sowie hinsichtlich Projektleitung Sicherer Umgang mit MS Office-Produkten (insbesondere Excel und PowerPoint) sowie die Bereitschaft zur Einarbeitung in verschiedene Anwendungssysteme In Ihrer beruflichen Laufbahn konnten Sie bereits Durchsetzungsstärke, Verbindlichkeit sowie hohe Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft beweisen. Sie haben Erfahrung in der fachlichen Führung von Mitarbeitern und in der Gremienarbeit. Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe und organisieren und priorisieren die anstehenden Aufgaben selbstständig und strukturiert innerhalb Ihres Teams. Teamfähigkeit, ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Belastbarkeit runden ihr Profil ab Flexible Arbeitszeiten Deka-Sport Betriebliche Altersvorsorge Mobiles Arbeiten Kantine/Essenszulage Weiterbildung Gesundheitsmanagement Jobticket RMV-Gebiet Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (m/w/d) Schutz oberirdischer Gewässer, Gewässerökologie

Fr. 11.06.2021
Wiesbaden
Hessisches Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz Naturnahe Wälder, artenreiche Landschaften, gesunde und regional erzeugte Lebensmittel, wilde Bäche und saubere Luft: das alles ist nicht selbstverständlich, es ist unser täglicher Auftrag und Ansporn. Gemeinsam machen wir uns stark für unsere natürlichen Lebensgrundlagen. Werden Sie ein Teil davon und gestalten Sie mit uns eine lebenswerte Zukunft für Hessen. Wir suchen zum 1. September 2021 eine Referatsleitung (m/w/d) Schutz oberirdischer Gewässer, Gewässerökologie UnbefristetIn der Abteilung Wasser und Boden beschäftigen Sie sich mit der Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) im Bereich oberirdischer Gewässer sowie mit Grundsatzangelegenheiten in dem Bereich Schutz oberirdischer Gewässer, Gewässerentwicklung und Gewässerökologie und mit Grundsatzangelegenheiten der Schnittstellen zu Naturschutz, Hessische Biodiversitätsstrategie, Integrierter Klimaschutzplan und Auenschutz. Weitere Schwerpunkte bilden Fragen der Bewirtschaftung oberirdischer Gewässer sowie der ökologischen Anforderungen an die Wasserkraftnutzung. Sie haben die Fachaufsicht für den Bereich Schutz oberirdischer Gewässer inne. Zudem sind Sie zuständig für Belange der Gemeinnützigen Fortbildungsgesellschaft für Wasserwirtschaft und Landschaftsentwicklung (GFG)mbH. Ausgeprägte Führungsfähigkeit; mehrjährige Führungserfahrung ist von Vorteil, Konfliktregelungsfähigkeit, Durchsetzungsfähigkeit, Fachübergreifendes Denken und Handeln, Eigeninitiative, Kommunikationsfähigkeit (incl. Verhandlungsgeschick) Befähigung für die Laufbahn des höheren technischen Dienstes auf der Grundlage eines Hochschulabschlusses der Fachrichtung Ingenieurwesen oder der Naturwissenschaften, vorzugsweise auf der Grundlage einer großen Staatsprüfung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Umweltverwaltung, vorzugsweise in der Wasserwirtschaft Kenntnisse verwaltungs- und umweltrechtlicher Regelungen auf den Ebenen EU, Bund und Land, vorzugsweise im Bereich Wasserwirtschaft oder Umwelt Privat- und Arbeitsleben im Einklang Flexible Arbeitszeitgestaltung Home-Office und mobiles Arbeiten Teilzeit möglich Gütesiegel Familienfreundlicher Arbeitgeber Land Hessen Gesund im Ministerium Vielfältige Sportangebote, neue Fitness- und Cardioräume; Gesundheitsvorsorge; ergonomische Arbeitsplätze Attraktive persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten Coaching; Mentoring; nationale und internationale Jobrotation; Weiterbildungen; Personalentwicklung- und Aufstiegsmöglichkeiten; maßgebliche Weiterentwicklung des Aufgabengebietes; Vielfalt garantiert Zukunftssicherer Arbeitgeber LandesTicket: Kostenfreie Nutzung des ÖPNV in ganz Hessen Fahrradfreundlicher Arbeitgeber Moderne Büros und neueste technische Ausstattung Attraktive Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Koordinator:in von Internationalisierungsangelegenheiten (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 970 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen. Im Fachbereich Architektur und Bauingenieurwesen ist folgende Stelle zu besetzen: Koordinator:in von Internationalisierungsangelegenheiten (m/w/d) Umfang: 50 % Befristung: Das Arbeitsverhältnis ist gem. § 14 Abs. 1 TzBfG befristet bis voraussichtlich 31.08.2022 aufgrund von Mutterschutz und anschließender Elternzeit Vergütung: je nach Qualifikation bis E 11 Kenn­ziffer: AB-M-34/21 Ein­tritt: 01.09.2021 Be­wer­bungs­frist: 14.06.2021 Kontakt: Frau Kerstin Blohm, kerstin.blohm@hs-rm.de Unterstützung der Studiengangsleiter:innen, der Auslandsbeauftragten und des Dekanats in allen internationalen Angelegenheiten Koordination und Organistion von fachbereichsinternen Auswahlverfahren zum Auslandsstudium Betreuung von Auslandsstudierenden am Fachbereich, u. a. Vorbereitung und Mithilfe bei der Organisation des Studierendenaustauschs (incoming and outgoing students) Ansprechpartner für Partnerhochschulen des Fachbereichs Teilnahme an internationalen Veranstaltungen Organisation von Summerschools Betreuung von Drittmittelanträgen bei DAAD-Programmen etc. in Zusammenarbeit mit dem Büro für Internationales Buchhalterische Verwaltung und Berichterstattung von Drittmittelprojekten Pflege der fachbereichsinternen Webseite "Internationales" Zusammenarbeit und Erledigung der Formalitäten mit dem Büro für Internationales der Hochschule RheinMain Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium. Vorteilhaft ist auch eine einschlägige Berufserfahrung und Kenntnisse der Hochschulstrukturen Gute EDV-Kenntnisse (MS Office) Gute Fremdsprachenkenntnisse (v. a. Englisch) Auslandserfahrung Kontaktfähigkeit und Belastbarkeit Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Site Solutions

Fr. 11.06.2021
Kelkheim (Taunus), Essen, Ruhr, München
Wir laden Sie ein, bei Ramboll innovative Konzepte im Bereich unserer Service Line Site Solutions (Flächenentwicklung, Rückbau und Altlasten) zu entwickeln und dabei Ihre fundierten Kenntnisse einzubringen. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, sollten Sie über vieljährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Site Solutions verfügen. Sind Sie unser/e neuer Bereichsleiter (m/w/d)? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Inviting bright minds Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit. Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit Mit unseren innovativen, wissenschaftlich fundierten Lösungen helfen wir die Umweltverschmutzung zu reduzieren und natürliche Lebensräume wiederherzustellen. So trägt Ramboll zu einer verbesserten Lebensqualität bei. Als eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen im Bereich Umwelt- und Gesundheit beauftragen uns unsere Kunden mit der Lösung komplexer Herausforderungen. Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten in 13 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit, Energie sowie Management Consulting. Indem wir interdisziplinär arbeiten und unser Know-how teilen, tragen wir zusammen zu einer nachhaltigen Zukunft bei.Als Bereichsleiter (m/w/d) Site Solutions übernehmen Sie für den deutschen Markt Verantwortlichkeit im Geschäftsfeld Flächenentwicklung, Rückbau und Altlasten. Sie arbeiten an abwechslungsreichen Projekten für überwiegend internationale Großkonzerne in einem motivierten Team von 500 Mitarbeiter*innen weltweit und 20 Mitarbeitern in vier Büros in Deutschland. In dem in Deutschland derzeit stark wachsenden Geschäftsfeld ergeben sich für Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten.    Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Bereichsleitung der Service Line Site Solutions in Deutschland mit Standorten in Essen, Kelkheim, München und Hamburg. Geschäftsentwicklung – Projektakquise und Kundenentwicklung gehören zu Ihren primären Aufgaben. Hierbei steht auch die Mitwirkung bei der Erstellung von Business Plänen sowie deren Umsetzung im Vordergrund. Sie sind für Projektbudgets verantwortlich und leiten die Projekte in enger Zusammenarbeit mit den Projektmanagern.  Repräsentation/ „Projekt Steering“ – Sie tragen aktiv dazu bei, die Sichtbarkeit von Ramboll in Deutschland zu erhöhen, z.B. durch Vorträge auf Fachkonferenzen und Durchführung von Workshops für Kunden. Auch die Vernetzung mit anderen Service Lines innerhalb Ramboll und die Identifikation möglicher Schnittstellen zur zukünftigen Zusammenarbeit und Portfolioerweiterung ist Teil Ihres Aufgabenbereichs. Personalentwicklung – Sie leiten ein motiviertes Team von derzeit 20 Mitarbeiter*innen welches zukünftig weiter wachsen wird. Die Vernetzung, Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Ramboll Kollegen*innen in den deutschen Büros, Europa- und Weltweit sollen Sie weiter fördern. Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen: Führungserfahrung und -talent Teamgeist und Freude am Umgang mit Menschen Umfassende Berufserfahrung in den Bereichen Standorterkundung, Altlastensanierung, Risikobewertung und Rückbau Gute Kenntnisse des lokalen Markts, sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind eine grundlegende Voraussetzung an Ihr Profil Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Umweltwissenschaften, Geologie, Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation, sowie fundierte Fachkenntnisse im Wasser- und Bodenrecht Selbständige Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln, Interdisziplinarität sowie gute analytische Fähigkeiten Reisebereitschaft Kenntnisse im Bereich Environmental Due Diligence sind von Vorteil
Zum Stellenangebot

Werkstattleiter / Werkstattmeister (m/w/d) Nutzfahrzeuge, Trucks und Trailer

Fr. 11.06.2021
Eppertshausen
TIP Trailer Services mit Hauptsitz in Amsterdam ist einer der führenden Dienstleister der Transport- und Logistikindustrie in Europa und Kanada. Wir sind spezialisiert auf die Vermietung von Nutzfahrzeugen, unterhalten eigene Werkstätten zur Wartung und Reparatur von Aufliegern und Motorfahrzeugen und bieten andere branchenbezogene Dienstleistungen. Wir suchen einen Werkstattleiter für unseren Standort in Eppertshausen bei Frankfurt am Main Werkstattleiter / Werkstattmeister (m/w/d) Nutzfahrzeuge, Trucks und Trailer Als Werkstattmeister führst du das Team, koordinierst die internen Abläufe des Service- und Werkstattbereichs und sicherst die Einhaltung der Qualitätsstandards. Team von derzeit rund 12 Mechanikern und 1 Azubis Eigenverantwortliche Steuerung der Werkstatt von der Terminabstimmung bis zur Fertigstellung Freiheit bei der Optimierung der Werkstattabläufe sowie Sicherstellung der Profitabilität Ersatzteilbestellungen Kundenbetreuung vom Kostenvoranschlag bis hin zur Kundenabnahme Abgeschlossene Ausbildung als Kfz- oder Nfz-Meister bzw. im Kraftfahrzeugtechnikerhandwerk Erfahrung als Leiter einer Werkstatt für Nutzfahrzeugtechnik Fundierte fachliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Führerschein Klasse CE und Berechtigung zur SP-Abnahme EDV- und grundlegende Englischkenntnisse Ausgeprägte Team- und Motivationsfähigkeit mit hoher Dienstleistungs- und Kundenorientierung   Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Führungsposition mit Gestaltungsspielraum Weiterbildungsmöglichkeiten, auch bei unseren Lieferanten und Herstellern Marktgerechte Vergütung Kontinuierliche Weiterbildung Motiviertes Team
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter der Abteilung Verträge und Forderungen (w/m/d)

Fr. 11.06.2021
Wiesbaden
Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tun­gen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verant­wor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allge­mein­heit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig. Das Tiefbau- und Vermessungsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht die/den Leiterin / Leiter der Abteilung Verträge und Forderungen (w/m/d) Die Abteilung Verträge und Forderungen ist für die vielschichtigen Vertragsangelegenheiten des Amtes, für Rechtsfragen aus dem Straßenrecht und für die Realisierung von öffentlich-rechtlichen Kostenforderungen zuständig. Leiten der Abteilung in personeller, fachlicher und organisatorischer Hinsicht Bearbeiten von Grundsatzfragen und schwierigen Einzelfällen Abschließen und Verwalten von Gestattungsverträgen und sonstigen bürgerlich-rechtlichen und öffentlich-rechtlichen Verträgen, hauptsächlich zur Nutzung von Flächen Koordinieren der Belange des Amtes bei städtebaulichen Verträgen Bearbeiten von Rechtsvorgängen aus dem Straßenrecht Abwickeln von Widmungs-, Einziehungs- und Umstufungsverfahren Erheben von Erschließungs-, Kostenerstattungs- und Abwasserbeiträgen sowie von Erstattungsansprüchen zur Wiederherstellung von Straßenflächen, Gehwegüberfahrten und Straßenbeschädigungen Bearbeiten von Widerspruchsverfahren Erstellen von Stellungnahmen in Bauleitverfahren Vertreten des Amtes vor dem Widerspruchsausschuss Befähigung für den gehobenen Dienst der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung oder abgeschlossenes Studium (mind. Dipl.-FH/Bachelor) bzw. abgeschlossene Weiterbildung, das/die für die Wahrnehmung der o. g. Aufgaben qualifiziert Langjährige Berufserfahrung, vorzugsweise im Bereich der Kommunalabgaben und/oder des Vertragsrechts, ist von Vorteil Mehrjährige Erfahrung in der Personalführung sowie Identifikation mit den städtischen Führungsgrundsätzen Kenntnisse in der Anwendung einschlägiger Rechtsnormen wie z. B. im Bürgerlichen Gesetzbuch, Bundesfernstraßengesetz, Hessischen Straßengesetz, Eisenbahnkreuzungsgesetz, Baugesetzbuch, Hessischen Kommunalabgabengesetz, Hessischen Verwaltungsverfahrensgesetz, Hessischen Verwaltungskostengesetz, in der Abgabenordnung, Verwaltungsgerichtsordnung sowie in einschlägigen Ortssatzungen Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit Selbstständigkeit, Eigeninitiative, Flexibilität und Belastbarkeit Fahrerlaubnis zum Führen eines Pkw Eine unbefristete und abwechslungsreiche Tätigkeit, durch die Sie unmittelbar an der Gestaltung der Landeshauptstadt Wiesbaden beteiligt sind und mit der Sie einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten. Bezahlung nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) einschließlich aller im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung (sog. Weihnachtsgeld) sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung Die Position kann – bei Vorliegen der entsprechenden Voraussetzungen – auch im Beamtenverhältnis nach Besoldungsgruppe A 13 g. D. des Hessischen Besoldungsgesetzes (HBesG) besetzt werden Gute Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten mit Gleitzeit und digitaler Zeiterfassung sowie die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten Umfassende freiwillige soziale Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung (z. B. Vergünstigungen für Fitnessstudios) sowie ergonomische Arbeitsplätze (z. B. höhenverstellbarer Schreibtisch) Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die persönliche sowie fachliche Weiterbildung Freie Fahrt mit unserem Job-Ticket Premium mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Leiter Accounting (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Kelsterbach
Die DB Cargo Logistics GmbH ist ein europaweit tätiger Transport-und Logistikdienstleister im Bereich der Automobilindustrie sowie in den Bereichen Konsumgüter-, Holz-und Papierindustrie. Basierend auf unserem internationalen Schienennetzwerk konzipieren, organisieren und steuern wir als europäischer Marktführer verkehrsträgerübergreifende Transporte. Unser Anspruch ist es, diese Marktführerschaft durch die Entwicklung innovativer und kundenindividueller Logistiklösungen weiter auszubauen.Deine Aufgaben: Du führst die einheitliche und ordnungsgemäße Buchführung und Bilanzierung einschließlich der Monats-, Quartals-, Zwischen-, Jahres- und Planabschlüsse im Rahmen einer nachhaltigen Ergebnismaximierung durch. Du verantwortest die ordnungsgemäße Buchführung, Inventur des Anlage- und Vorratsvermögens, die internen und externen Prüfungen der Buchhaltungen, die ordnungsgemäße Prüfung und Abrechnung der Frachtenrechnungen sowie die prozessualen und organisatorischen Maßnahmen der Buchhaltungsfunktionen. Du führst die bilanzielle Abstimmung sowie Liquiditätsplanung und -steuerung der Geschäftseinheit sowie der zugeordneten Beteiligungen durch. Du erarbeitest Lösungen gesellschaftlicher Einzelsachverhalte und Grundsatzfragen der Aktivierung, Bilanzierung und Geschäftsbuchhaltung sowie bei IFRS, IAS und HGB. Du identifizierst und analysierst Schwachstellen leitest Gegensteuerungsmaßnahmen ein und Optimierungspotenziale ab. Dir obliegt die Führung der zugeordneten Mitarbeitenden. Du wirkst bei der Entwicklung und Umsetzung strategischer Unternehmensziele mit. Dein Profil: Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches FH-, DH- oder Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Finanzen. Du verfügst über langjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen. Du hast Erfahrung im Umgang mit modernen Steuerungsinstrumenten. Du arbeitest strukturiert und strategisch, denkst unternehmerisch und in Gesamtzusammenhängen und besitzt methodische Kompetenzen. Du verfügst über hohe Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und hast einen offenen Kommunikationsstil. Du hast Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfern. Du hast mehrjährige Erfahrung im Führen von Mitarbeitern. Du hast sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office sowie SAP. Du hast gute Englischsprachkenntnisse, idealerweise gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache. Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot

Personalleiter (all genders) Outsourcing

Fr. 11.06.2021
Frankfurt am Main
Du kennst dich als erfahrene HR-Führungskraft mit Betriebsübergängen aus? Und du bist in der Lage, neuen Mitarbeitenden, die im Zuge von Outsourcingvereinbarungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu uns stoßen, ein attraktives berufliches Zuhause zu bieten? Das ist genau dein Ding? Dann lebe deine Leidenschaft in einer Position, in der du Teil eines globalen, kollektiven und innovativen Teams wirst, das dank umfangreicher Industrie-, Technologie- und Facherfahrung messbare Ergebnisse erzielt. Um an der Spitze zu bleiben, investieren wir in Trainings und stellen so sicher, dass wir stetig über herausragende Kompetenzen verfügen. Du baust die für unseren Outsourcing-Geschäftsbereich zuständige HR-Abteilung auf und leitest diese. Dabei stellst du sicher, dass die Personalstrategie den Geschäftsanforderungen entspricht. Du begleitest Betriebsübergänge von unseren Kunden in unsere Outsourcing-Gesellschaften, koordinierst und begleitest die Integration von HR-Prozessen in die bestehenden Strukturen und Systeme und verantwortest die anschließende effiziente Integration unserer neuen Mitarbeitenden. Du entwickelst konkrete Lösungsvorschläge für ausgewählte Schlüsselthemen im Human-Resources-Umfeld (z.B. Compensation & Benefits, Renten-/Pensionspläne, Vergütungs- und Prämiensysteme, Incentives, Firmenkultur, HR-Compliance und -Richtlinien). Nicht zuletzt überzeugst du als Expert:in im professionellen Stakeholder Management. Abgeschlossenes Studium mit Fokus Arbeitsrecht/HR-Management oder vergleichbare Berufspraxis Erfahrung in der Handhabung von Betriebsübergängen und der anschließenden Integration der involvierten Mitarbeiter:innen – sowohl in Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen tarifgebundener Unternehmen als auch mit dem Senior Management Gutes Verständnis zentraler HR-Systeme und -Themen (Vergütung, Recruiting, Onboarding, Mitarbeiterkommunikation, Compensation & Benefits, Arbeitsrecht) Ein selbstbewusster, kommunikationsstarker Charakter mit guten analytischen Fähigkeiten, der dem Führungsteam seine Ergebnisse selbstbewusst präsentiert Professioneller Umgang mit MS Office sowie Reisebereitschaft Leidenschaft für Veränderung. Wir suchen stetig neue Mitarbeitende, die mit ihrer Persönlichkeit, ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten unsere agilen und interdisziplinären Teams noch besser machen. Die Synergie von Technologie und menschlicher Intelligenz hilft uns dabei, digitale Innovationen zu entfachen und die Welt zu verändern. Werde Teil unseres Teams und gestalte die Geschäftsabläufe unserer Kunden durch den Einsatz modernster IT noch effektiver.
Zum Stellenangebot

Head of Product Management m/w/d

Fr. 11.06.2021
Eschborn
Mit mehr als 150.000 Mitarbeitern in über 200 Ländern zählt Midea heute zu den global führenden Technologiekonzernen und zu den führenden Herstellern von Klimageräten und Haushaltsgeräten und bereichert mit den Marken comfee, Midea und Toshiba die Leben von Milliarden Menschen. Mit einem Umsatz von über 40 Mrd. USD belegt die Midea Group Platz 307 der weltweiten Fortune-Global-500-Unternehmen. Im Zuge der Wachstumsstrategie suchen wir für den Standort Eschborn ab sofort einen hoch motivierten und engagierten Head of Product Management m/w/d Rhein-Main-Gebiet Als Head of Product Management obliegt Ihnen die Führung und Weiterentwicklung der Abteilung Produktmanagement. Hierzu gehören im Wesentlichen: Planung, Weiterentwicklung und Ausbau des Produktportfolios unserer Marken Sortimentsplanung in den verschiedenen Produktkategorien strategische Analyse und Preispositionierung der Produkte und Marken im Markt zur Erreichung der Umsatz- und Wachstumsziele Coaching und Mentoring der Produktmanager/innen Management des Forecasts und der Umsatzentwicklung enge Zusammenarbeit mit dem Headquarter sowie dem R&D Center Analyse des Marktes und der Wettbewerber abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft in vergleichbarer Position nachweisliche Erfolge in der Sortimentsgestaltung und im Ausbau von Produktkategorien Freude an der Arbeit in einem internationalen und interkulturellen Umfeld selbständiger und proaktiver Arbeitsstil mit Can-do-Mentalität lösungsorientiertes Denken kreative und dynamische Persönlichkeit, Leidenschaft und soziale Kompetenz versierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Midea bietet Ihnen ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabenfeld: ein dynamisches und spannendes Aufgabengebiet in einem innovativen, erfolgreichen und modernen Umfeld Start-up-Atmosphäre innerhalb eines erfolgreichen internationalen Großkonzerns ein hoch motiviertes Team, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Freiräume für die persönliche Weiterentwicklung unbefristeter Arbeitsvertrag und ansprechendes Gehalt, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, Weiterbildungsmaßnahmen sowie attraktive Mitarbeiterkonditionen betriebliche Altersvorsorge neue, moderne und repräsentative Büroräume in Eschborn kostenlose Mitarbeiterparkplätze und viele weitere Angebote
Zum Stellenangebot


shopping-portal