Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 20 Jobs in Cossebaude

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Telekommunikation 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 20
  • Mit Personalverantwortung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 20
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
Abteilungsleitung

Chefarzt für Gefäßchirurgie (m/w/d)

Mi. 30.09.2020
Dresden
Wo große Ziele bestehen, gehen Sie entschlossen voran. Über 1.453 Planbetten. 84 tagesklinische Plätze. Jährlich über 62.500 Patienten stationär und 109.000 ambulant. Mehr als 3.600 Mitarbeiter. Das ist das Städtische Klinikum Dresden. Als Haus der Schwerpunktversorgung und als Akademisches Lehrkrankenhaus der Technischen Universität Dresden bildet das Klinikum Medizinstudenten aus und hat direkten Zugang zu den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Methoden in Diagnostik und Therapie. In der Klinik für Gefäßchirurgie, vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie, Phlebologie suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt unbefristet und in Vollzeit einen Chefarztfür Gefäßchirurgie (m/w/d) Geboten wird eine fachlich anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Führungsaufgabe, die mit hohen Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen ausgestattet ist. Die Klinik versorgt mit ihrem gefäßchirurgischen Behandlungsspektrum ein großes Einzugsgebiet und verfügt über alle Möglichkeiten der modernen Gefäßmedizin einschließlich eines sich im Aufbau befindenden Hybrid-OP zur Diagnostik und Therapie arterieller und venöser Erkrankungen. Die technische, räumliche und apparative Ausstattung bietet dabei sehr gute Voraussetzungen für eine exzellente medizinische Patientenversorgung. Die Aufstellung als Gefäßzentrum beinhaltet effiziente und enge interne Kooperationen mit der 2. Medizinischen Klinik (Herz-Kreislauf-Erkrankungen) und mit der Klinik für Radiologie. Das Gefäßzentrum ist durch die Deutsche Gesellschaft für Angiologie, die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und die Deutsche Röntgengesellschaft zertifiziert. Die Einbettung der Klinik in das medizinische Gesamtportfolio des Städtischen Klinikums Dresden ermöglicht eine vielschichtige interdisziplinäre Behandlung aller Gefäßpatienten. Sicherstellung der medizinischen Leistungserbringung in der Klinik für Gefäßchirurgie, insbesondere: Versorgung der Patienten mit Gefäßerkrankungen auf dem neuesten medizinischen Stand und mit hoher medizinischer Versorgungsqualität Sicherstellung eines effizienten Qualitäts- und Risikomanagements auf höchstem Niveau Unternehmerische Führung der Klinik unter Berücksichtigung von Qualitäts-, Effizienz- und Wirtschaft­lichkeits­gesichtspunkten sowie auf Basis einer proaktiven Prozesssteuerung Führung und Weiterentwicklung des Klinikteams mit Sicherstellung der Aus-, Fort- und Weiterbildung Enge Kooperation mit den Chefarztkolleginnen und -kollegen in fachlicher und betriebswirtschaftlicher Hinsicht sowie berufsgruppenübergreifende Zusammenarbeit mit allen Schnittstellen des Hauses Verantwortliche Mitarbeit in Projekten zur medizinstrategischen Weiterentwicklung der Klinik und des gesamten Klinikums Weiterentwicklung eines konstanten, tragfähigen Beziehungsnetzwerkes zu zuweisenden Häusern sowie dienst­leistungsorientierte Vernetzung mit niedergelassenen Kollegen Facharzt für Gefäßchirurgie Zusatz-Weiterbildung Phlebologie sowie Endovaskulärer Chirurg oder Endovaskulärer Spezialist Umfangreiche Expertise in allen Bereichen der operativen und interventionellen Gefäßmedizin Promotion, idealerweise Habilitation Wir suchen für diese Position eine hoch motivierte und zielstrebige Persönlichkeit, die in der Lage ist, die Klinik in medizinischer, wirtschaftlicher und organisatorischer Hinsicht erfolgreich zu leiten und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Ein ergebnisorientiertes modernes Führungsverständnis und die kontinuierliche Entwicklung des Teams unter Leistungs-, Motivations- und Fairnessaspekten runden dabei Ihre Expertise ab. Die Dotierung der Position entspricht der Bedeutung der Aufgabe.
Zum Stellenangebot

Projektleiter/-in (m/w/d) Elektrotechnik im Bereich Schaltschrankbau und Installation

Di. 29.09.2020
Radebeul
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Die DIW Mechanical Engineering GmbH gehört zu STRABAG Property and Facility Services und ist Spezialistin für Produktionsinstandhaltung, Maschinenbau sowie Anlagen- und Medientechnik. Unser Ziel ist, dass die Produktionsprozesse unserer Kunden fehlerfrei laufen. Dafür sorgen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch perfekte Unterstützung und kontinuierliche Optimierung der Produktionsprozesse. Unsere langjährige Erfahrung gewährleistet eine hohe Qualität unserer Leistungen. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil eines hochmotivierten und qualifizierten Teams! Für unseren Standort in Radebeul suchen wir eine/n Projektleiter/-in (m/w/d) Elektrotechnik im Bereich Schaltschrankbau und Installation (Job-ID: req33896). Personalverantwortung für ca. 15 Mitarbeiter des Fachbereichs Auslegung und Dimensionierung von Leitungsnetzen in gebäudetechnischen Anlagen Behebung von Störungen in elektrischen Schaltanlagen planerische Umsetzung anspruchsvoller Projekte in der Gebäudetechnik/Gebäudeautomation Planung komplexer Automatisierungslösungen und Steuerung Erstellung, Aktualisierung und Überprüfung der erforderlichen Dokumentation (z. B. Elektropläne etc.) und Revisionsunterlagen Ingenieur (m/w/d), Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) in dem Bereich Elektrotechnik/EMSR 2-3 jährige Berufserfahrung gute Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Normen und Vorschriften Kenntnisse in SPS-Steuerungstechniken (z.B. Simatic S 7) idealerweise in der E-Plan-Erstellung mit der Software EPLAN P8 oder ES-Plan und Erfahrung in der Elektroinstallation Kenntnisse im Schaltanlagen- und Steuerungsbau/Schaltplanerstellung Führerschein erforderlich
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Pflege (m/w/d)

Mo. 28.09.2020
Dresden
„Miteinander - Füreinander“ – Unter diesem Leitmotiv setzt sich unser Mandant, die Volkssolidarität Dresden, für das soziale Leben und das menschliche Miteinander in Dresden ein. Sie bietet umfangreiche Pflege-, Service- und Beratungsleistungen im Bereich der Altenhilfe und betreibt unter anderem zwei Pflegeheime, vier ambulante Dienste sowie Tages- und Kurzzeitpflegen. Rund 3.000 Mitglieder, 500 ehrenamtliche Helfer*innen und 700 hauptamtliche Mitarbeitende fördern und organisieren Nachbarschaftshilfe sowie vielfältige Veranstaltungen und engagieren sich in der sozialpolitischen Interessenvertretung. Für die Volkssolidarität Dresden sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Dresden eine Bereichsleitung Pflege(m/w/d). Strategische, fachliche und personelle Leitung Ihres Bereiches mit ca. 300 Mitarbeitenden Zukunftsorientierte konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung des Leistungsportfolios innerhalb der stationären sowie ambulanten Angebote Berichterstellung zur Entscheidungsfindung für die Geschäftsführung und den Aufsichtsrat sowie Budget- und Umsatzplanung Durchführung von Pflegesatzverhandlungen Professionelle Vertretung des Trägers in Fachgremien und Netzwerken Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Pflegemanagement oder ein vergleichbarer akademischer Abschluss, idealerweise mit einer pflegerischen Ausbildung Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Altenhilfe, vorzugsweise in der ambulanten Pflege Engagierte und strategische Entwicklerpersönlichkeit Authentische und starke Führungskraft mit kollegialen Attributen Ausgesprochene Mitarbeiter- und Kundenorientierung Verantwortungsvolle Führungsposition mit hohem Gestaltungsspielraum Unbefristete Anstellung bei einem der größten Pflegeanbieter der Kulturstadt Dresden Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung Kooperative Unternehmenskultur und innovatives Umfeld zur Umsetzung eigener Ideen Förderung der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Attraktives Vergütungsmodell inkl. 30 Tagen Urlaub, betrieblicher Altersvorsorge und Dienstwagen
Zum Stellenangebot

Erfahrener Prüfer/Prüfungsleiter (m/w/d) Wirtschaftsprüfung

Sa. 26.09.2020
Dresden
Warth & Klein Grant Thornton zählt zu den Top Ten der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Über 1.350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen an zehn bundesweiten Standorten (Berlin, Dresden, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Leipzig, München, Stuttgart, Viersen, Wiesbaden) neben börsennotierten Unternehmen den dynamischen Mittelstand. Schwerpunkte unserer Arbeit sind Audit & Assurance, Tax, Legal, Advisory, Private Finance, Governance, Risk, Compliance & Technology, Business Process Solutions sowie Business Consulting. Wachsen Sie mit uns. Zur Verstärkung unseres Wirtschaftsprüfungsteams am Standort Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen Prüfer/Prüfungsleiter (m/w/d). Sie beraten und betreuen selbständig unsere vielfältige national sowie international ausgerichtete Mandantschaft mit dem Schwerpunkt Health Care und NPO‘s Sie leiten und wirken operativ bei der Erstellung von Einzel-/Konzernabschlussprüfungen sowie Sonder- und Zwischenprüfungen mit Die fachlich/disziplinarische Leitung von Prüfungsteams liegt dabei in Ihrer Verantwortung fundierte Erfahrung in der Prüfung und Beratung von mittelständischen und international ausgerichteten Unternehmen, idealerweise als Prüfungsleiter gesammelt haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich absolviert haben idealerweise bereits erste Erfahrung im Health-Care Sektor mitbringen eine hohe Einsatzbereitschaft, eigenverantwortliches Handeln und analytisches Denken zu Ihren Stärken zählen durch ausgeprägtes Organisationstalent sind und Projektmanagementerfahrung überzeugen und sich durch ein gutes analytisches Denkvermögen, eine hohe Lernbereitschaft und eine gute Wissenstransferleistung auszeichnen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie einen routinierten Umgang mit MS Office und eine Affinität für IT-Systeme mitbringen interessante berufliche Perspektiven und die Möglichkeit, Ihre Stärken und Ideen in unsere vielfältigen Mandate einzubringen. Wenn sich darauf freuen, sowohl eigenverantwortlich als auch gemeinsam mit dem Team unsere Mandaten bei den unterschiedlichen Herausforderungen zu unterstützen, sind Sie bei uns richtig. Wir möchten Ihre persönliche und fachliche Entwicklung unseren internen und externen Weiterbildungsangeboten unterstützen und bieten Ihnen eine leistungsgerechte Vergütung, ein offenes, kollegiales, modernes und perfekt ausgestattetes Arbeitsumfeld sowie zahlreiche weitere Leistungen für Mitarbeiter an unserem Standort in Dresden.
Zum Stellenangebot

Leiter Kaufmännisches Controlling (m/w/d)

Sa. 26.09.2020
Freiberg, Sachsen
Unser Mandant, ein Zusammenschluss zweier Unternehmen der öffentlichen Gesundheits- und Sozialwirtschaft, ist eine gemeinnützige Trägerschaft, die in 2018 an den Start gegangen ist und sich täglich mit rund 3.400 Mitarbeitenden und ca. 2.000 Betten für das körperliche und seelische Wohl von Menschen aus der Region engagiert. An landesweit 14 Standorten wird mit medizinisch-therapeutischen, pflegerischen, pädagogischen, arbeitsfördernd-integrativen und weiteren Angeboten ein vielfältiges Leistungsspektrum abgesichert. Hauptziel ist die Entwicklung einer nachhaltigen Zukunft für die somatische und psychiatrisch-psychotherapeutische Versorgung der Bevölkerung mit Schwerpunkt in dünn besiedelten und ländlichen Gebieten. Sie erwartet ein innovatives Arbeitsumfeld in einem leistungsstarken Unternehmen mit Dienstsitz in Magdeburg. Geboten werden Ihnen interessante Gestaltungsmöglichkeiten, familienfreundliche Arbeitszeiten und ein attraktives Vertragspaket. Im Rahmen der geregelten Nachbesetzung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Kaufmännisches Controlling (m/w/d).In dieser Position obliegt Ihnen die Koordination des operativen kaufmännischen Controllings, dabei berichten Sie direkt an die Geschäftsführung und die kaufmännischen Einrichtungsleitungen. Ihre Aufgabe besteht in der strategischen, prozessgestaltenden sowie administrativen Unterstützung der Geschäftsführung. Sie verantworten die Erstellung und Weiterentwicklung von Wirtschaftlichkeitsanalysen, laufenden Reportings, der Kosten- und Leistungsrechnung sowie der mehrjährigen Wirtschaftsplanung. Auch die Etablierung geeigneter Kennzahlen und Analysen zur Prozessoptimierung und Durchführung von Benchmarks gehören zu Ihren Aufgaben. Zusätzlich zu monatlichen Soll-Ist-Analysen, werten Sie die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse aus und kommentieren diese entsprechend. Nicht zuletzt sind Sie verantwortlich für die Identifikation von Optimierungsmöglichkeiten und deren Umsetzung gemeinsam mit dem operativen Bereich.Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling/Finanzen oder eine vergleichbare Qualifikation. Fundierte MS-Office-Kenntnisse (insb. Excel) sowie Kentnisse in Orbis sind von Vorteil. Zusätzlich verfügen Sie über fundierte Berufserfahrung, inklusive Mitarbeiterverantwortung, in einer vergleichbaren Position, vorzugsweise im Gesundheits- und Sozialwesen. Sie haben bereits Erfahrung in der Optimierung und Weiterentwicklung von Controllingsystemen und besitzen sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie eine ausgeprägte prozessorientierte Denkweise. Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und ein sicheres Auftreten zeichnen Sie ebenso aus wie ein ausgeprägter Gestaltungswille, unternehmerische Verantwortung, Eigeninititative und Engagement.
Zum Stellenangebot

Leiter Logistikstandort - Stahlhandel (m/w/divers)

Fr. 25.09.2020
Radebeul
thyssenkrupp ist ein Technologiekonzern mit hoher Werkstoffkompetenz. Über 162.000 Mitarbeitende arbeiten in 78 Ländern an hochwertigen Produkten sowie intelligenten industriellen Verfahren und Dienstleistungen für nachhaltigen Fortschritt. thyssenkrupp erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd. €. Unsere Technologien und Innovationen sind der Schlüssel, um die vielfältigen Kunden- und Marktbedürfnisse weltweit zu erfüllen, auf den Zukunftsmärkten zu wachsen sowie stabile Ergebnis-, Cash- und Wertbeiträge zu erwirtschaften. Leiter Logistikstandort - Stahlhandel (m/w/divers) Die thyssenkrupp Schulte GmbH mit Hauptsitz in Essen ist mit ihrer Produktpalette und ihrem Serviceangebot das führende deutsche Unternehmen im Werkstoffhandel. Rund 70.000 Kunden aus allen Branchen des verarbeitenden Gewerbes werden über ein deutschlandweites Netzwerk aus über 40 Standorten schnell und zuverlässig versorgt. Zum umfangreichen Programm zählen Rohre, Walzstahl, Edelstahl, NE-Metalle und Stahlspezialitäten. Erfahren Sie mehr unter: https://www.thyssenkrupp-schulte.de Ihre Aufgaben Sie sind verantwortlich für die Steuerung und Überwachung der gesamten Betriebsabläufe des Lager- und Logistikstandortes inkl. der zugehörigen Anschlussbahn Sie tragen Sorge für die Einhaltung und Überwachung der Arbeitssicherheitsvorschriften sowie aller für das Unternehmen geltenden Richtlinien und Regelungen Sie verantworten die Dienstplanerstellung und Personaldisposition Sie stoßen die kontinuierliche Prozess- und Produktivitätsverbesserungen an Sie unterstützen die Planung und sichern die Einhaltung der Kostenbudgets Sie gewährleisten eine laufende Optimierung der Lagerbelegung und des Lagerlayouts und stellen somit eine dauerhafte Kostenreduktion sicher Sie planen, organisieren und überwachen alle notwendigen Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen und die fristgerechte Prüfung aller relevanten technischen Anlagen Die Personalqualifizierung sowie Sicherstellung der Mitarbeitermotivation fallen ebenfalls in Ihren Zuständigkeitsbereich Ihr Profil Sie haben ein abgeschlossenes technisches oder wirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Logistik oder verfügen über eine weiterführende Ausbildung in dem Bereich (bspw. Meister) Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung in der Betriebs- und Mitarbeiterführung sowie Branchenkenntnisse Sie bringen bereits sehr gute Kenntnisse der Arbeitssicherheit und Materialflussgestaltung mit Sie besitzen über gute EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAP/R3) Gute analytische Fähigkeiten und Organisationstalent zeichnen Sie aus Ihr persönliches Auftreten ist sicher, loyal, zuverlässig, engagiert und teamfähig Sie besitzen gutes Verhandlungsgeschick und Überzeugungskraft Sie arbeiten zielstrebig und zeichnen sich durch Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit aus Sie verfügen über eine Qualifikation zum Eisenbahnbetriebsleiter oder die Motivation, diese über uns zu erwerben Ansprechpartner Christian Pilz Sourcing & RecruitingTel: 0201 844 537240 Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Eine feste Anstellung in Vollzeit in einem zukunftsorientiertem Unternehmen Eine faire Bezahlung gemäß Tarifvertrag Groß- und Außenhandel Sachsen Flexible Arbeitszeiten Attraktive Sozialleistungen, wie z. B. eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge Sehr gute berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen und im Konzern Teilnahme an konzernweiten Gesundheitsaktionen Standort mit guter Anbindung an den ÖPNV, eigener Kantine sowie Gestellung von Getränken Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Nutzen Sie bitte ausschließlich die Möglichkeit unseres Online-Bewerbertools über den Button "Jetzt Bewerben"! Wir wertschätzen Vielfalt. Daher begrüßen wir alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter* – Embedded Software

Fr. 25.09.2020
Dresden, München, Sindelfingen
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TT-S-3543*w/m/dUnser Fachbereich verantwortet die Embedded Software­entwicklung für alle Domänen, die nicht im Antrieb (Motor, Getriebe, eMaschine) oder im Cockpit / HMI verortet sind. Wir entwickeln für unsere Kunden serien­taugliche Lösungen über das gesamte V-Modell hinweg. Auch Leistungen wie Auditierung, Consulting oder Schulungen gehören zu unserem Spektrum. Die entsprechenden Zusammen­arbeitsmodelle können vielfältig sein, dabei arbeiten wir in einem dienst- bzw. mehrheitlich in einem werkvertraglichen Verhältnis. Für diesen Bereich suchen wir Sie als Abteilungsleiter* mit den folgenden Aufgabenschwerpunkten:Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter* inkl. Motivation und Ausbau der AbteilungWeiterentwicklung der Mitarbeiter* (u. a. Ausbildung und Besetzung aller notwendigen Rollen gemäß Entwicklungsprozess)Entwicklung / Suche von FührungsnachwuchsKonzeption und Realisierung komplexer Lösungen sowie Verantwortung für die erfolgreiche Durchführung der ProjekteWeiterentwicklung und Umsetzung der entsprechenden AbteilungsstrategieAkquisition von Aufträgen, Pflege sowie Ausbau des eigenen KundenkreisesProjektcontrolling finanziell und personell, so nicht anders geregeltFörderung der standortübergreifenden ZusammenarbeitZum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Abteilungsleiter für die Abteilung in Sindelfingen / München. Des Weiteren wird ein Abteilungsleiter für die Abteilung in Dresden gesucht. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Bewerbung Ihren bevorzugten IAV-Standort an.Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder InformatikEinschlägige Berufserfahrung in der AutomobilbrancheUmfangreiches Wissen über die Entwicklung elektronischer Steuergeräte im Automotive-BereichErfolgreiche Führungs- und Projektmanagement­verantwortungAutomotive-Kundenkenntnisse zwingend notwendig und nachzuweisenVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Souveränes Auftreten bei Kunden sowie Kommunikations- und VerhandlungsstärkeFähigkeit, die Mitarbeiter* zu motivierenModerne Mobilität ist eine Schlüsselaufgabe unserer Zeit. Sie braucht Führungsköpfe, die vorweg gehen und aus Visionen Wirklichkeit machen. Bei uns können Sie Großes bewegen, definieren in einer der innovativsten Branchen Arbeits­methoden und Prozesse. Sie sind nah am Kunden, aber auch an Forschung und Wissenschaft. Und qualifizieren sich passend zu Ihrem persönlichen Profil weiter, durch unser inhouse Laufbahncoaching.
Zum Stellenangebot

Fertigungsleiter (m/w/div)

Fr. 25.09.2020
Dresden
Wir sind ein Dresdner Joint Venture Unternehmen der japanischen Nagano Keiki Co., Ltd. und der i2s Intelligente Sensorsysteme Dresden GmbH, welches sich mit der Entwicklung und hochvolumigen Fertigung von speziell auf den Kunden zugeschnittenen mechatronischen Sensoren und Sensorsystemen beschäftigt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort in Vollzeit einen Fertigungsleiter (m/w/div) Führung der Bereiche Fertigung, Wartung und Facility, fachliche und disziplinarische Verantwortung für ein Team von 30 Beschäftigten Sicherstellung einer effizienten Produktion im Schichtsystem unter Einhaltung von Terminvorgaben, Qualität und Kosten Initiator und Umsetzung von Prinzipien der Produktion nach Automobilnorm IATF16949 Optimierung bestehender Fertigungsabläufe und -prozesse, der Kapazitätsauslastung und des Personaleinsatzes Steuerung der Produktion mit den Methoden und Tools des Shopfloor-Managements Erfolgreich abgeschlossenes ingeniuertechnisches Fach- oder Hochschulstudium (Fachrichtung Mechatronik oder Halbleitertechnik), alternativ eine abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister Erste Führungserfahrungen in einer vergleichbaren Position Hohe persönliche Motivation und Fähigkeit, Menschen zu begeistern und mitzunehmen Sehr gute Kenntnisse von mechatronischen Prozessen, sowie Back-end Prozessen der Halbleitertechnik Kenntnisse IATF 16949 Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die langfristige Perspektive eines stetig wachsenden, zukunftsorientierten Fertigungsunternehmens mit flachen Hierarchien sowie einer offenen und persönlichen Kommunikationskultur Eine vielseitige Tätigkeit in unserem international aufgestellten Team. Große Eigenverantwortung und hohe Freiheitsgrade Der Aufgabe entsprechende Entscheidungsbefugnisse
Zum Stellenangebot

Leiter Customer Service (m/w/d)

Do. 24.09.2020
Klipphausen
Als Führungskraft spielen Sie bei Jungheinrich in der höchsten Liga der Intralogistik mit, schließlich gehören wir weltweit zu den Champions der Branche. Wer bei uns gefragt ist? Mutige Macher, die Spaß an strategischen Themenstellungen haben und als empathische Führungskraft ihr Team entwickeln. Was Sie bei uns erwartet: ein offenes, vertrauensvolles Klima, spezifische Schulungsprogramme sowie die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln – auch international. So können Sie bei uns auf lange Sicht fachlich und persönlich gewinnen. Für unseren Standort Klipphausen/Dresden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Customer Service (m/w/d). Verantwortung für die fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Customer Service (20 Mitarbeiter) Organisation, Steuerung und Ausbau der Geschäftsfelder Vertrieb von Gebrauchtgeräten, Saisonmietflotte und Energiesysteme Ergebnisverantwortung für die Geschäftsfelder Ansprechpartner für die internationalen Direktvertriebseinheiten und Jungheinrich Partner An- und Verkauf von Fahrzeugen von bzw. an Jungheinrich Vertriebseinheiten Bestandsmanagement zur Steuerung und Bewertung der Verwendbarkeit von Gebrauchtfahrzeugen nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten Schnittstelle zum Zentralbereich Vertriebssteuerung Kontinuierliche Weiterentwicklung der Arbeitsprozesse, Geschäftsmodelle und Vertriebsaktivitäten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsingenieurwesen o. Ä. Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im vergleichbaren Bereich Vertiefte Branchenkenntnisse und langjährige Erfahrung im Bereich Maschinen- oder Fahrzeugbau Gute MS-Office- und SAP-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsstärke Hohes Maß an Selbstständigkeit, Flexibilität und unternehmerischem Denken 30 Tage Urlaub Dienstwagen Gesundheits­management Flexible Arbeits­zeiten Modernes Schulungs- und Trainingszentrum
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) der Abteilung Reststoffbehandlung und Kernmaterialentsorgung

Do. 24.09.2020
Dresden
Der VKTA - Strahlenschutz, Analytik & Entsorgung Rossendorf e. V. steht für ein breites Leistungsspektrum im und um das Themengebiet Radioaktivität, sowohl am traditionsreichen und zukunftsorientierten Forschungsstandort Dresden-Rossendorf als auch als Dienstleister weltweit. Mit großem Engagement widmen sich unsere 100 Mitarbeiter dem personen- und anlagenbezogenen Strahlenschutz, der Umwelt- und Radionuklidanalytik sowie der sicheren Entsorgung von Materialien - zur Freigabe oder als radioaktive Abfälle.Der VKTA sucht ab sofort einenLeiter der Abteilung Reststoffbehandlung und Kernmaterialentsorgung (m/w/d) administrative und arbeits­vorbereitende Leitungstätig­keiten Bearbeitung von atomrecht­lichen Genehmigungsunter­lagen für die Behandlung schwachradioaktiver Rest­stoffe und Abfälle sowie die Entsorgung von Kernmaterial Erarbeitung von Konzeptio­nen zur Entsorgung der Kernmaterialbestände des VKTA und deren Umsetzung Leitung des Betriebs kern­technischer Entsorgungsein­rich­tungen des VKTA Detailplanung von entsor­gungstechnischen Arbeits­vorhaben und -abläufen Wahrnehmung der Aufgaben des Strahlenschutzbeauf­tragten abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. einer tech­nischen Fachrichtung (Uni, FH) Kenntnisse der aktuellen Gesetze und Vorschriften auf dem Fachgebiet (Atom­gesetz, Strahlenschutz­gesetz, Strahlenschutzver­ordnung) Berufserfahrung im kerntechnischen Bereich Führungserfahrung Bereitschaft und gesund­heitliche Eignung zur Arbeit in Strahlenschutzbereichen und zum Umgang mit radioaktiven Stoffen Bereitschaft zur Teilnahme an Bereitschaftsdiensten Bereitschaft zur Durch­führung von Dienstreisen abwechslungsreiche und interessante Tätigkeiten mit EntwicklungsmöglichkeitenVergütung und Sozial­leistungen nach TV-L, z. B. 30 Tage Urlaub, betriebliche Altersvorsorge usw.familienfreundliche Arbeits­zeiten, gepaart mit einer GleitzeitregelungJobticketein modernes Betriebs­restaurantWeiterbildungsmöglichkeiten, Teilnahme an Kongressenein modernes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal