Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 58 Jobs in Delkenheim

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 14
  • Hotel 14
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Bildung & Training 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • It & Internet 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Agentur 1
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 56
  • Mit Personalverantwortung 46
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 58
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Ausbildung, Studium 1
Abteilungsleitung

Chefarzt (m/w/d) Geriatrische Rehabilitation

Fr. 01.07.2022
Mainz
Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg. Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen bei der Marienhaus Kliniken GmbH am Standort Mainz. Chefarzt (m/w/d) Geriatrische Rehabilitation 01.01.2023, Teilzeit / Vollzeit, unbefristet Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine teamfähige und fachlich sehr gut qualifizierte Persönlichkeit mit langjähriger klinischer Erfahrung, die das gesamte Fach­gebiet der Geriatrie vertritt. Wir legen Wert auf eine patientenorientierte Medizin und eine aktive Beteiligung an der zukunftsweisenden Weiterentwicklung der Abteilung und des Hauses sowie die aktive Mitwirkung am Aufbau klinikübergreifender Strukturen. Ihre Führungskompetenz haben Sie durch mehrjährige Erfahrung in verantwortungsvollen leitenden Positionen erworben und unter Beweis gestellt. Betreuung der geriatrischen Patienten:innen Aktive Steuerung/Teilnahme an Projekten zur medizinstrategischen Weiterentwicklung Gemeinsame Verfolgung unternehmerischer Ziele des Hauses unter wirtschaftlichen Aspekten Facharzt für Innere Medizin mit der Zusatz- oder Schwerpunktbezeichnung Geriatrie (oder erfüllte Voraussetzungen für den Erwerb) mit Leitungserfahrung Leitung eines multiprofessionellen geriatrischen Teams Umfangreiche Erfahrungen in der Behandlung geriatrisch-internistisch, neuro­geriatrisch und gerontopsychiatrisch komplex erkrankter Patienten: innen Hohe Fach- sowie Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Flexibilität und Engagement Eine sympathische Persönlichkeit mit Freude am Fachgebiet Eine verantwortungsbewusste und patientenbezogene Arbeitsweise Verantwortungsbewusstsein, Engagement, Kommunikationskompetenz und Team­fähigkeit Eine attraktive und verantwortungsvolle Führungsposition mit Gestaltungsspielraum in einer modern eingerichteten Klinik Die besondere Möglichkeit, einen neuen Bereich aktiv im Aufbau mitzugestalten Ein starkes interdisziplinäres Netzwerk der Marienhausgruppe über 18 Klinik Stand­orte Eine attraktive Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) Weitreichende Sozialleistungen (z. B. zusätzliche betriebliche Altersversorgung, ge­för­derte Berufsunfähigkeitsversicherung, Jobticket, Dienstrad Angebot und vieles mehr) Zielgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einkaufsrabatte bei Top-Markenanbietern auf Reisen, Mode, Technik, Mobilfunk u.v.m.
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Geriatrische Rehabilitation

Fr. 01.07.2022
Mainz
Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg. Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen bei der Marienhaus Kliniken GmbH am Standort Mainz. Oberarzt (m/w/d) Geriatrische Rehabilitation 27.06.2022, Teilzeit / Vollzeit, unbefristet Für diese anspruchsvolle Aufgabe suchen wir eine teamfähige und fachlich sehr gut qualifizierte Persönlichkeit mit langjähriger klinischer Erfahrung, die das gesamte Fach­gebiet der Geriatrie vertritt. Wir legen Wert auf eine patientenorientierte Medizin und eine aktive Beteiligung an der zukunftsweisenden Weiterentwicklung der Abteilung und des Hauses sowie die aktive Mitwirkung am Aufbau klinikübergreifender Strukturen. Vertretung des Chefarztes vor Ort Teilnahme am Hintergrunddienst Mitgestaltung und Re-Organisation interner Abläufe (Maßnahmen des Qualitäts­managements, des Medizin-Produktgesetzes sowie Mitarbeiterschulungen) Vertretung des Krankenhauses zusammen mit dem Chefarzt nach außen hin, Zuweisermanagement Facharzt für Innere Medizin mit der Zusatz- oder Schwerpunktbezeichnung Geriatrie (oder erfüllte Voraussetzungen für den Erwerb) Eine engagierte und empathische Leitung eines multiprofessionellen geriatrischen Teams Eine verantwortungsbewusste und patientenbezogene Arbeitsweise Umfangreiche Erfahrungen in der Behandlung geriatrisch-internistisch, neuro­geriatrisch und gerontopsychiatrisch komplex erkrankter Patienten:innen Hohe Fach- und Sozialkompetenz, Belastbarkeit, Flexibilität und Engagement Eine lösungsorientierte Arbeitsweise und die aktive Mitgestaltung/Organisation von internen Abläufen Ein starkes interdisziplinäres Netzwerk der Marienhaus-Gruppe mit über 18 Klinik­standorten Die besondere Möglichkeit, einen neuen Bereich aktiv im Aufbau mitzugestalten Ein kollegiales Arbeitsklima und kurze Entscheidungswege in einem engagierten Team Attraktive Vergütung nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) Weitreichende Sozialleistungen (z. B. zusätzliche betriebliche Altersversorgung, ge­förderte Berufsunfähigkeitsversicherung, Jobticket, Dienstrad Angebot und vieles mehr) Zielgerechte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einkaufsrabatte bei Top-Markenanbietern auf Reisen, Mode, Technik, Mobilfunk u.v.m.
Zum Stellenangebot

Meister (m/w/d) Logistik

Fr. 01.07.2022
Mörfelden-Walldorf
Die Heidelberger Druckmaschinen Aktiengesellschaft ist seit vielen Jahren ein zuverlässiger Partner mit hoher Innovationskraft für die globale Druckindustrie. Unsere Mission ist es, die digitale Zukunft unserer Branche zu gestalten. Dazu haben wir unser Portfolio auf die Wachstumsbereiche unserer Branche ausgerichtet. Es basiert auf Produkten für Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung, Service und Verbrauchsmaterialien sowie Softwarelösungen. Die Werkslogistik ist Teil von Supply Chain Management (OP-SC) und verantwortet die Bearbeitung und Steuerung von Wareneingängen, Warenausgängen sowie Transport und Lagerung von Produktionsmaterial. Als Schnittstelle zwischen externen Lieferanten sowie den Heidelberger Produktionsbereichen (u. a. Fertigung und Montage) koordiniert der Bereich Werkslogistik alle Aktivitäten von der Anlieferung bis zum Endverbraucher der Ware. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n kompetente*n und verantwortungsbewusste*n Meister*in. Führen der Mitarbeiter*innen eines zugeordneten Meisterbereiches Sicherstellung der Materialbereitstellung am Bedarfsort hinsichtlich Qualität, Menge, Termin und Wirtschaftlichkeit Beachtung wirtschaftlicher Gesichtspunkte sowie die Einhaltung der Arbeitsordnung, Sicherheitsvorschriften und Umweltschutzbestimmungen Förderung der Weiterentwicklung der teamorientierten Zusammenarbeit Optimierung von Prozessabläufe Mit gutem Erfolg abgeschlossene Ausbildung sowie eine mit gutem Erfolg absolvierte Weiterbildung zum*zur Logistikmeister*in Systematische und zielgerichtete Arbeitsweise, kombiniert mit einem ausgeprägten Fachwissen Eigenverantwortliches Handeln und prozessorientiertes Denken Hohe Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und Zuverlässigkeit Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit mit den Kunden- und Lieferanten-Schnittstellen Sicherer Umgang mit PC-Anwendungen (z. B. MS Office, SAP, TESS, Cargoclix) Bereitschaft zu Schichtarbeit Staplerführerschein vorhanden, Ausbildung zum*zur Bahnbetriebsleiter*in wünschenswert Work-Life-Balance durch individuelle Arbeitszeiten (30 Tage Urlaub, zusätzliche Freistellungstage, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld) 35-h-Woche, flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten Professionelle Personalentwicklung, Karrierechancen innerhalb des Bereiches oder auch bereichsübergreifend Arbeiten in einem internationalen Umfeld Betriebliche Altersversorgung, Gehaltsumwandlung zum Aufbau zusätzlicher privater Altersversorgung, Altersvermögenswirksame Leistungen Wiefit Gesundheitszentrum (Fitnesscenter mit diversem Kursangebot), Werksarzt (Impfungen/betriebliches Gesundheitsmanagement/Beratungsangebote etc.) Kantine Jobticket
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Kelkheim (Taunus)
Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Sie haben Lust in einem kleinen, privat geführten Schlosshotel mit großer Außengastronomie zu arbeiten und sind Koch mit Leib und Seele? Dann sind Sie bei uns richtig. Anstellungsart: VollzeitDer Küchenchef braucht einen starken Mann / Frau an seiner Seite. Alles andere ergibt sich von selbst.Mitarbeiter (m/w/d) mit guten Fachkenntnissen und Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie als auch Bankett und Tagungsbereich. Eigenverantwortliches arbeiten und Lust am Job setzen wir voraus. Sie bringen Fachkenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen à la Carte Restaurant und Bankett mit. Sie sind zuverlässig und souverän in Ihrer Arbeitsweise. Kreativität und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab. Darüber hinaus haben Sie: eine abgeschlossene Berufsausbildung Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie Kreativität und Teamgeist selbstständige und struktuierte Arbeitsweise Organisationstalent und Flexibilität Motivation, Belastbarkeit und Zuverlässigkeit   Dann sind Sie bei uns genau richtig.In unserem Schlosshotel erwartet Sie ein motiviertes Team mit internationalen Gästen und ein schönes Ambiente. Unsere Küche arbeitet mit frischen, vorwiegend regionalen Produkten. Unser Schlossrestaurant bietet eine gehobene Karte und an der Schlosshütte bzw. in unserem neuen Sundowner Beachclub Kleinigkeiten zum Essen an. Neben geregelten Arbeitszeiten erhalten Sie einen Arbeitsplatz in besonderer Umgebungmit tollen Kollegen. Einsatzort: Romantik Hotel Schloss Rettershof in  Kelkheim bei FrankfurtEintrittsdatum: ab sofort
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) Netzwerk und Internetdienste

Do. 30.06.2022
Mainz
Die Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz ist die einzige medizinische Einrichtung der Supramaximalversorgung in Rheinland-Pfalz und ein international anerkannter Wissenschaftsstandort. Unsere mehr als 60 Kliniken, Institute und Abteilungen repräsentieren das gesamte Spektrum der modernen Medizin. Eine optimale Patientenversorgung, basierend auf modernsten Diagnose- und Therapieverfahren und neuesten Forschungserkenntnissen, ist unser Anspruch. Leitlinie unseres Handelns ist das Prinzip „Unser Wissen für Ihre Gesundheit“. Die Universitätsmedizin Mainz verfügt über rund 1500 Betten und behandelt jährlich rund 341.000 Patienten, davon knapp 273.000 ambulant. Auf den Stationen versorgen exzellent ausgebildete und erfahrene Teams, bestehend aus Ärztinnen/Ärzten und Pflegenden, jährlich rund 68.000 Patienten. Das Servicecenter 6 – IT sucht ab dem 01.09.2022 Stellvertretende Abteilungsleitung (m/w/d) Netzwerk und Internetdienste Mitwirkung bei der fachlichen und disziplinarischen Führung der Mitarbeiter der Abteilung Verantwortung des Betriebs der zentralen Netzwerk-Infrastruktur sowie der zentralen Firewall-Infrastruktur Mitwirkung bei der Konzeptionierung und Umsetzung von Maßnahmen zur IT-Sicherheit Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der IT-Landschaft unter besonderer Berücksichtigung von Datenschutz und Datensicherheit Leitung und Durchführung von abteilungsspezifischen Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik oder Nachrichtentechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im IT-Umfeld und Erfahrung im klinischen Umfeld sind von Vorteil Erfahrung in Personalführung bzw. Personalarbeit oder vergleichbare Tätigkeiten sind von Vorteil Langjährige Erfahrung in der Administration von LAN-, WLAN- und Firewall-Systemen sowie in Diagnoseverfahren, Fehlersuche und -analyse innerhalb vernetzter IT-Systeme und Sicherheitsinfrastrukturen Sehr gutes Verständnis von Netzwerkinfrastrukturen und Firewall-Systemen sowie gute Kenntnisse von IT-Sicherheit (BSI-Grundschutz, KRITIS, ISO 27001) Vergütung gemäß Haustarifvertrag bei Vorliegen der Eignungsvoraussetzung nach EG 12 sowie zusätzliche Altersversorgung und Sozialleistungen Zahlreiche Mitarbeiterangebote wie z. B. Jobticket, Fahrradleasing und Teilnahme an Vorteilsprogrammen Kinderbetreuungsmöglichkeit Sehr gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung IT- Strategie & Architektur

Do. 30.06.2022
Wiesbaden
Wir schaffen nachhaltige Lebenswelten, die begeistern. Wer in eine stabile und nachhaltige Zukunft investieren will, kommt an realen Werten nicht vorbei. Bei der Commerz Real, einem Unternehmen der Commerzbank Gruppe, stehen diese bereits seit 50 Jahren im Mittelpunkt. Ob Immobilien, Solarparks, Leitungsnetze oder Produktionsanlagen: Wir konzentrieren uns auf attraktive Sachwertinvestments, die wir mit rund 780 Mitarbeitenden im In- und Ausland für unsere Kund:innen optimal strukturieren. So schaffen wir nachhaltige Lebenswelten, die begeistern. Dabei vereinen wir das Beste aus zwei Welten: Als erfolgreiches mittelständisches Unternehmen sind wir fest am Markt etabliert, während unsere vielseitigen (Digitalisierungs-) Projekte Raum für kreative und innovative Köpfe bieten.  Als Mitarbeiter:in im Bereich Technology & Innovation wirst du Teil des digitalen Motors eines modernen, international tätigen Asset und Investmentmanagers der Visionen schafft und umsetzt. Gemeinsam entwickeln und betreiben wir innovative Lösungen für das Unternehmen, welche du aktiv mitgestalten wirst. Auf dem Weg zum digitalen Assetmanager arbeitet die IT an vielfältigen, herausfordernden Projekten, wie Beispielsweise IoT, Predictive Analytics, Business Intelligence und Robotics. Bei uns findest du optimale Bedingungen, um deine eigenen Talente und Persönlichkeit frei zu entfalten. Als Teil unseres innovativen Teams wollen wir, gemeinsam mit dir, Standards für die Branche setzen.Als Abteilungsleiter:in Strategie und Architektur im Bereich Technology & Innovation (T&I) bist du zusammen mit der Bereichsleitung und den Fachbereichen für die Transformation der Commerz Real zum technologie-zentrierten Assetemanager verantwortlich In diesem Zuge verantwortest du die Konzeption, Weiterentwicklung und Operationalisierung der IT-Strategie sowie die gesamte IT-Architektur Du übernimmst die übergreifende Strukturierung, Steuerung und Verantwortung des entsprechenden T&I-Projektportfolios und T&I-Budgets in Abstimmung mit der Bereichsleitung, dem Vorstand und den Fachbereichen Dir obliegt das IT-Budgetcontrolling sowie die wirtschaftliche Planung und Realisierung von IT-Investitionen unter Einbindung der Business Partner In deiner Abteilung liegt die Überwachung und Umsetzung von regulatorischen Anforderungen und rechtlichen Vorgaben insbesondere im Rahmen von Projekten sowie des Auslagerungsmanagements Du leitest bereichs- und standortübergreifende Großprojekte und Studien Du bist verantwortlich für die Auswahl, die Abnahme und den Einsatz von Kaufsoftware bzw. Lieferanten und Dienstleistungen sowie Gewerken Du verknüpfst fachliche und technologische Anforderungen, um neue und bestehende Geschäftsfelder/-modelle (weiter) zu entwickeln Du führst deine Mitarbeiter:innen durch Vorbild, partnerschaftlichen Dialog und Initiierung entsprechender Qualifizierungsmaßnahmen bzw. beruflicher Weiterentwicklung in Abstimmung mit der Bereichsleitung Du förderst Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft, kooperative (vor allem interdisziplinäre) Zusammenarbeit, Teamgeist und unternehmerisches Handeln durch sachgerechtes Informationsverhalten, klare Aufgabenstellungen und Ergebniserwartungen Du hast bereits mehrere Jahre Erfahrung als verantwortliche Führungskraft oder Projektleiter:in in vergleichbarer Position mit fachlicher Erfahrung Du kennst Dich im Bereich IT-Projektmanagement aus und kennst die Methoden der verschiedenen Projektleitungswerkzeuge Du hast ein tiefes Verständnis für den Aufbau und den Ablauf einer konzernartigen IT und der IT-Transformation Du hast mehrere Jahre Erfahrung im Umgang mit SAP und der Umsetzung von SAP-Projekten Du hast umfangreiche Erfahrung in der Analyse, Optimierung und Qualitätssicherung von Prozessen und Abläufen Du hast Erfahrung in der Entwicklung und der Steuerung von Dienstleistern/-portfolios sowie von strategischen Partnerschaften Du kennst Dich mit regulatorischen Anforderungen (insb. im Bereich Outsourcing) aus Du bringst ein hohes Maß an Zielstrebigkeit und Eigeninitiative sowie unternehmerisches Denken und Flexibilität mit Hohe Konfliktfähigkeit und Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Führungskompetenzen zeichnen Dich aus Das erwartet Dich: Du bekommst einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit Laptop und iPhone und der Möglichkeit zum flexiblen und mobilen Arbeiten Unsere attraktiven Standorte in Düsseldorf uns Wiesbaden sind mit ÖPNV sehr gut zu erreichen und verfügen auch über Tiefgaragenparkplätze für dein Auto oder Fahrrad sowie Ladesäulen für E-Autos Du profitierst von unseren umfangreichen Sozialleistungen und Mitarbeiterkonditionen, wie betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, u.a. Bei uns erlebst du eine lockere und kollegiale Arbeitsatmosphäre mit vielfältigen Möglichkeiten dich einzubringen und weiterzuentwickeln Weil uns deine Gesundheit wichtig ist, gibt es kostenlose Getränke, ein wechselndes Obstangebot, eine sehr gute Kantine, sowie aktive Mittagspausen und Gesundheitstage, 30 Tage Urlaub, Sabbaticals und natürlich die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Leitender Oberarzt für die Klinik für Pneumologie (w/m/d) mit der Option zur Chefarztnachfolge

Do. 30.06.2022
Hofheim am Taunus
Die Medizinischen Klinik III in Hofheim ist Teil des Zentrums der Inneren Medizin der Varisano-MTK Kliniken und Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität-Frankfurt. Schwerpunktmäßig werden Patienten mit Krankheiten aus dem Bereich der Lungen- und Bronchialheilkunde behandelt. Die Klinik versorgt Patienten in 57 stationären Betten auf der Normalstation, sowie mit bis zu 14 Betten der eignen Intensivstation und setzt modernste diagnostische Verfahren wie großes Lungenfunktionslabor, Videoendoskopie der Bronchien und des Brustkorbes, inklusive EBUS-TBNA und Kryobiopsie ein. Alle für die internistische Weiterbildung relevanten   Methoden wie Sonographie, Gastro- und Coloskopie sowie die gesamte, nicht invasive Kardiologische Diagnostik stehen zur Verfügung. Der CA besitzt sowohl die volle Weiterbildungsberechtigung Innere Medizin als auch die Weiterbildungsberechtigung für die Zusatzbezeichnung Pneumologie. Der zweite Schwerpunkt der medizinischen Klinik III, neben der Pneumologie, besteht in der internistischen Notfall-, Beatmungs- und Intensivmedizin. Seit April 2019 verfügt die Klinik über ein von der "Deutschen Gesellschaft für Pneumologie" zertifiziertes Weaning-Zentrum. Im Rahmen eines Modell-Projektes betreibt die Klinik mit der AOK eine Therapiestation zur außerklinischen Beatmung mit zurzeit 8 Patienten. Zur Klinik gehört auch ein DGSM zertifiziertes Schlaflabor mit 10 Betten. Der Notarztwagen wird ebenfalls zum wesentlichen Teil von Mitarbeitern der Medizinische Klinik III besetzt, so dass hierüber auch  eine kontinuierliche und homogene Betreuung von lebensbedrohlich erkrankten Patienten in der Medizinischen Klinik III sichergestellt ist. Als zukunftsorientiertes Lehrkrankenhaus bilden wir PJler:innen und Pflegekräfte aus. Mit sehr gut ausgebildeten Mitarbeiter:innen, viel Erfahrung und Wissen sowie zukunftsweisenden Konzepten ist es unser Ziel, die Versorgung voranzubringen und permanent zu verbessern. Die individuelle Versorgung und Betreuung der uns anvertrauten Patienten steht bei uns an erster Stelle! Die Gründung eines Lungenzentrums wird in Kooperation mit der Thoraxchirurgie der Varisano-Klinik in FFM-Höchst angestrebt. Mitwirkung bei der Versorgung ambulanter und stationärer Patienten inkl. der Sicherstellung der Einhaltung von Handlungsleitlinien und Dienstvorschriften, ggf. Mitwirkung an deren Modifizierung und Weiterentwicklung Mitarbeit bei der Ausbildung von Weiterbildungsassistent:innen und PJ-Student:innen Steuerung der Belegung unter Beachtung der wirtschaftlichen Gesichtspunkte Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst und Einsatz als Notarzt (24 h Dienste) Mitarbeit an klinikbezogenen Konferenzen (z.B. Tumorboard) Überwachung und Bestellung von Medikamenten und Betäubungsmitteln Strategische Weiterentwicklung der Abteilung zusammen mit den anderen (zur Zeit 6) Oberärzten und dem Chefarzt Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin Zusatzbezeichnung Pneumologie oder fortgeschrittene Weiterbildung Pneumologie Idealerweise Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (nicht obligat) Gute Kenntnisse in und Interesse an der Beatmungsmedizin Zusatzbezeichnung Notfallmedizin fundierte Erfahrungen als Oberarzt (m/w/d) Promotion erwünscht Umfassende Kenntnisse im gesamten Gebiet der Inneren Medizin sowie breite medizinische Erfahrung Beherrschung von Sonographie, Echocardiographie, Gastroskopie Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägter Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und interdisziplinärer Arbeitsweise  und abteilungsübergreifendem Organisationsverständnis Gute kommunikative Fähigkeiten, Freude an der Weiterentwicklung der Abteilung, Organisationsgeschick und  Eigeninitiative ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ein modernes und innovationsfreudiges Umfeld Mitarbeit in einem interdisziplinären, kreativen und aufgeschlossenen Team attraktive Vergütung Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie regelmäßige interne Fortbildungen und Unterstützung bei externen Fortbildungen elektronische Arbeitszeiterfassung mit Freizeitausgleich Entlastung von Routinearbeiten durch Codier Assistenten Beteiligung an Umzugskosten Qualitrain-Firmenfitness-Angebot mit Arbeitgeberzuschuss Führungskräfte-Training und -coaching Einen Arbeitsplatz in einer attraktiven Region mit vielen Freizeitmöglichkeiten, kulturellen Angeboten und einer guten Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Oberarzt für die Klinik für Pneumologie (w/m/d)

Do. 30.06.2022
Hofheim am Taunus
Die Medizinischen Klinik III in Hofheim ist Teil des Zentrums der Inneren Medizin der Varisano-MTK Kliniken und Lehrkrankenhaus der Goethe-Universität-Frankfurt. Schwerpunktmäßig werden Patienten mit Krankheiten aus dem Bereich der Lungen- und Bronchialheilkunde behandelt. Die Klinik versorgt Patienten in 57 stationären Betten auf der Normalstation, sowie mit bis zu 14 Betten der eignen Intensivstation und setzt modernste diagnostische Verfahren wie großes Lungenfunktionslabor, Videoendoskopie der Bronchien und des Brustkorbes, inklusive EBUS-TBNA und Kryobiopsie ein. Alle für die internistische Weiterbildung relevanten   Methoden wie Sonographie, Gastro- und Coloskopie sowie die gesamte, nicht invasive Kardiologische Diagnostik stehen zur Verfügung. Der CA besitzt sowohl die volle Weiterbildungsberechtigung Innere Medizin als auch die Weiterbildungsberechtigung für die Zusatzbezeichnung Pneumologie. Der zweite Schwerpunkt der medizinischen Klinik III, neben der Pneumologie, besteht in der internistischen Notfall-, Beatmungs- und Intensivmedizin. Seit April 2019 verfügt die Klinik über ein von der "Deutschen Gesellschaft für Pneumologie" zertifiziertes Weaning-Zentrum. Im Rahmen eines Modell-Projektes betreibt die Klinik mit der AOK eine Therapiestation zur außerklinischen Beatmung mit zurzeit 8 Patienten. Zur Klinik gehört auch ein DGSM zertifiziertes Schlaflabor mit 10 Betten. Der Notarztwagen wird ebenfalls zum wesentlichen Teil von Mitarbeitern der Medizinische Klinik III besetzt, so dass hierüber auch  eine kontinuierliche und homogene Betreuung von lebensbedrohlich erkrankten Patienten in der Medizinischen Klinik III sichergestellt ist. Als zukunftsorientiertes Lehrkrankenhaus bilden wir PJler:innen und Pflegekräfte aus. Mit sehr gut ausgebildeten Mitarbeiter:innen, viel Erfahrung und Wissen sowie zukunftsweisenden Konzepten ist es unser Ziel, die Versorgung voranzubringen und permanent zu verbessern. Die individuelle Versorgung und Betreuung der uns anvertrauten Patienten steht bei uns an erster Stelle! Die Gründung eines Lungenzentrums wird in Kooperation mit der Thoraxchirurgie der Varisano-Klinik in FFM-Höchst angestrebt. Mitwirkung bei der Versorgung ambulanter und stationärer Patienten inkl. der Sicherstellung der Einhaltung von Handlungsleitlinien und Dienstvorschriften, ggf. Mitwirkung an deren Modifizierung und Weiterentwicklung Mitarbeit bei der Ausbildung von Weiterbildungsassistent:innen und PJ-Student:innen Steuerung der Belegung unter Beachtung der wirtschaftlichen Gesichtspunkte Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst und Einsatz als Notarzt (24 h Dienste) Mitarbeit an klinikbezogenen Konferenzen (z.B. Tumorboard) Überwachung und Bestellung von Medikamenten und Betäubungsmitteln Strategische Weiterentwicklung der Abteilung zusammen mit den anderen (zur Zeit 6) Oberärzten und dem Chefarzt Facharzt (w/m/d) für Innere Medizin Zusatzbezeichnung Pneumologie oder fortgeschrittene Weiterbildung Pneumologie Idealerweise Zusatzbezeichnung Intensivmedizin (nicht obligat ) Gute Kenntnisse in und Interesse an der Beatmungsmedizin Zusatzbezeichnung Notfallmedizin Promotion erwünscht Umfassende Kenntnisse im gesamten Gebiet der Inneren Medizin sowie breite medizinische Erfahrung Beherrschung von Sonographie, Echocardiographie, Gastroskopie Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägter Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und interdisziplinärer Arbeitsweise  und abteilungsübergreifendem Organisationsverständnis Gute kommunikative Fähigkeiten, Freude an der Weiterentwicklung der Abteilung, Organisationsgeschick und  Eigeninitiative ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis ein modernes und innovationsfreudiges Umfeld Mitarbeit in einem interdisziplinären, kreativen und aufgeschlossenen Team Vergütung gemäß TV-Ärzte/MTK Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept sowie regelmäßige interne Fortbildungen und Unterstützung bei externen Fortbildungen elektronische Arbeitszeiterfassung mit Freizeitausgleich Entlastung von Routinearbeiten durch Codier Assistenten Beteiligung an Umzugskosten Qualitrain-Firmenfitness-Angebot mit Arbeitgeberzuschuss Führungskräfte-Training und -coaching Einen Arbeitsplatz in einer attraktiven Region mit vielen Freizeitmöglichkeiten, kulturellen Angeboten und einer guten Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Stellvertretende/r Bereichsleiter:in (m/w/d) Kultur

Do. 30.06.2022
Mainz
Die mainzplus CITYMARKETING GmbH kommt dem Auftrag nach, Mainz als attraktiven Kulturstandort zu stärken – nicht zuletzt als Veranstalter der Open-Air-Reihe Summer in the City. Durch diese starken Kulturprodukte bietet mainzplus CITYMARKETING eine Bühne für nationale, internationale aber auch lokale Künstler buntgemischter Genres. Die Kulturhäuser Frankfurter Hof Mainz und das KUZ Kulturzentrum Mainz sind Anlaufstellen für alle Kulturinteressierten aus Mainz und dem gesamten Rhein-Main-Gebiet. Partys, Konzerte und Kleinkunst stehen auf dem täglichen Programm, ergänzt durch Theateraufführungen und Ausstellungen. Du suchst einen spannenden Job im Kultur- und Veranstaltungsbereich? Dann bist du bei uns genau richtig! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Stellvertretende/r Bereichsleiter:in (m/w/d) Kultur Stellvertretende fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs Kultur inklusive Programmgestaltung und Booking für unsere Häuser Frankfurter Hof, KUZ sowie Summer in the City Eigenständige, ganzheitliche Betreuung (Planung, Organisation, Durchführung und Nachbereitung) von Veranstaltungsformaten aller Größenordnungen (Konzerte, Partys, Messen, Lesungen, Theater, etc.) sowie die eigenverantwortliche Steuerung sämtlicher interner und externer Gewerke Entwicklung neuer Veranstaltungsformate im Bereich Kultur enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Dienstleistern und angrenzenden Bereichen von mainzplus Einholung von Angeboten, Beauftragung, Abrechnung und Budgetverantwortung Vertragsverhandlungen, insbesondere mit Künstler:innen und Agenturen Vertragsmanagement und Umsetzung von Bühnenanweisungen Sicherstellung eines effizienten Personaleinsatzes Weiterentwicklung und Verbesserung von Prozessen wenn du eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Veranstaltungswesen oder eine vergleichbare Ausbildung hast wenn du mindestens 3 Jahre Erfahrung in einer ähnlichen Funktion im Kulturbereich sammeln konntest wenn du bereits Veranstaltungen als Projektleiter:in gemanaged hast wenn du gute Kenntnisse von und Kontakte in der Kulturszene hast wenn du dich in der Veranstaltungs-, Kultur- und Dienstleistungsbranche zu Hause fühlst wenn du auch in turbulenten Zeiten und unter Zeitdruck den Überblick behältst wenn du ein Händchen für die Bedürfnisse von Künstler:innen und Besucher:innen Kunden hast und dir der Umgang mit Dienstleistern keine Schwierigkeit bereitet wenn du bereit bist, regelmäßig an Wochenenden, am Abend und an Feiertagen zu arbeiten wenn eine eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie Umsetzungsstärke zu deinen Stärken zählen wenn du fundierte PC Kenntnisse und Offenheit für digitale Tools mitbringst und den Führerschein der Klasse B besitzt wenn du sehr gute Englischkenntnisse besitzt ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer modernen, nachhaltigen, projektorientierten Unternehmensstruktur mit flachen Hierarchien. Vertrauen und Verantwortung, kurze Kommunikationswege die Möglichkeit eigene Projekte zu planen und umzusetzen selbstgestaltete Work-Life-Balance durch Vertrauensarbeitszeit, Jobrad sowie eine kostenlose Mitgliedschaft im Fitness-Studio
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter Luft - Lärm (w/m/d) mit den Schwerpunkten Immissionsschutz, Gefahrgutüberwachung und Messtechnik

Do. 30.06.2022
Wiesbaden
Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tun­gen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verant­wor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allge­mein­heit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig. Das Umweltamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht die/den Leiterin / Leiter „Luft - Lärm“ (w/m/d) mit den Schwerpunkten Immissionsschutz, Gefahrgutüberwachung und Messtechnik Luft und Lärm sind Tätigkeitsfelder des Umweltamtes Wiesbaden, die einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz und zur Lebensqualität unserer Stadt leisten. Die Aufgaben reichen von der Datenerhebung zur Luftqualität und Lärmsituation bis zur Luftreinhalte- und Lärmaktionsplanung. Neben dem kommunalen Aufgabenfeld gehören auch behördliche Aufgaben z. B. als Untere Immissionsschutzbehörde oder die Gefahrgutüberwachung zum Themenumfang. Es erwartet Sie ein Team von derzeit zehn Mitarbeiter/-innen. Leiten des Produktbereichs in personeller, fachlicher und organisatorischer Hinsicht Konzeptionieren und Umsetzen von Maßnahmen zur Lärmminderungsplanung Erstellen von Entscheidungsgrundlagen (z. B. Sitzungsvorlagen, fachliche Stellungnahmen und Gutachten) zu Bauleitplan- und Baugenehmigungsverfahren, zu Genehmigungsverfahren nach dem Bundes-Immissionsschutzgesetz sowie zu Projekten zum Straßen-, Schienen- und Flugverkehr Koordinieren der Messprogramme zu Luftschadstoff- und Lärmimmissionen durch Messwagen, Fluglärmmessstationen und NO2-Passivsammler Steuern der Aufgaben als Untere Immissionsschutzbehörde, als allgemeine Ordnungs- und Kreisordnungsbehörde für die Gefahrgutüberwachung sowie als Untere Hafenbehörde Präsentieren von Arbeitsergebnissen vor politischen Gremien, in Ämtern und Fachbehörden sowie bei öffentlichen Informationsveranstaltungen Vertreten der Landeshauptstadt Wiesbaden in Fachgremien Abgeschlossenes Hochschulstudium (mind. Diplom-FH / Bachelor), das für die Wahrnehmung der o. g. Aufgaben qualifiziert Langjährige Berufserfahrung mit Bezug zu o. g. Aufgaben Erfahrung in der Personalführung oder in der Leitung von Projektgruppen Kenntnisse in den Bereichen des Immissionsschutz-, Bau- und Planungsrechts sowie im Gefahrgutrecht sind von Vorteil Erfahrung in der Digitalisierung von Arbeitsprozessen sowie in der Anwendung von GIS-Systemen sind von Vorteil Erfahrung in der Darstellung von komplexen fachlichen Sachverhalten in Wort, Schrift und Präsentationen Ausgeprägte Sozial- und Führungskompetenz sowie Identifikation mit den städtischen Führungsgrundsätzen Verhandlungssicheres Auftreten in Besprechungen und vor politischen Gremien Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und starke Belastbarkeit Fahrerlaubnis zum Führen eines Pkw Eine unbefristete und abwechslungsreiche Tätigkeit, durch die Sie unmittelbar an der Gestaltung der Landeshauptstadt Wiesbaden beteiligt sind und mit der Sie einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten Bezahlung bis Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) einschließlich aller im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung (sog. Weihnachtsgeld) sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung Gute Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten mit Gleitzeit und digitaler Zeiterfassung sowie die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten Umfassende freiwillige soziale Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung (z. B. Vergünstigungen für Fitnessstudios), die bereits mehrfach mit dem Corporate Health Award ausgezeichnet wurden, sowie ergonomische Arbeitsplätze (z. B. höhenverstellbarer Schreibtisch) Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die persönliche und fachliche Weiterbildung sowie eine systematische Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen Freie Fahrt mit unserem Job-Ticket Premium mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet Nutzung von Elektrofahrzeugen für Dienstfahrten In dieser Entgeltgruppe sind Frauen unterrepräsentiert. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: