Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 100 Jobs in Duissern

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 19
  • Groß- & Einzelhandel 18
  • Verkauf und Handel 18
  • It & Internet 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Immobilien 5
  • Transport & Logistik 4
  • Personaldienstleistungen 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Metallindustrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 99
  • Mit Personalverantwortung 85
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 100
  • Home Office 8
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 100
Abteilungsleitung

Bereichsleitung Freiflächenmanagment (m/w/d) im Facility Management

Mi. 28.10.2020
Duisburg
Als Spezialisten für Property und Facility Management innerhalb der ALBA Group entwickeln wir Bewirtschaftungskonzepte und realisieren passgenaue Services, die exakt auf die Immobilien unserer Kunden zugeschnitten sind. Bundesweit übernehmen wir den sicheren, nachhaltigen Betrieb sowie die Verwaltung von Wohn-, Gewerbe- und Sonderimmobilien jeder Größenordnung. Bringen Sie sich mit Ihrem fachlichen Know-how und Ihrer Expertise ein und profitieren Sie von vielseitigen Aufgaben in der Immobilienwirtschaft. Lernen Sie uns kennen! IHRE KARRIERE ALSBereichsleitung Freiflächenmanagment (m/w/d)im Facility Managementin DuisburgSie stellen die qualitative Planung und Umsetzung unserer infrastrukturellen Dienstleistungen (Kleininstandhaltung in Freianlagen, Baum- und Spielplatzkontrolle, Grünpflege, Modernisierungsprojekte, Baumpflege, Straßen- und Gehwegreinigung) unter Einhaltung wirtschaftlicher Zielvorgaben sicherSie entwickeln gemeinsam mit der Geschäftsführung und dem regionalen Führungsteam das Dienstleistungsangebot im Sinne der strategischen Positionsierung kontinuierlich weiterSie erarbeiten Team- und Jahresziele als entsprechende Leistungsvorgaben und MotivationsanreizeSie steuern Projekte und kalkulieren AngeboteSie verfolgen die konsequente Optimierung der Prozesse und steuern Maßnahmen zur Qualitätssteigerung in der LeistungserbringungSie übernehmen die disziplinarische und fachliche Führung Ihres Teams an zwei Standorten in NRWSie steuern Nachunternehmer, auch die Ausarbeitung und die aktive Einhaltung der Verträge gehört zu Ihrem AufgabengebietSie sind kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden und arbeiten eng mit  dem Vertrieb bei der Neukundengewinnung und Stammkundenbetreuung zusammenSie sind im Austausch mit unserer Zentralfunktionen in Berlin, insbesondere bei der Angebotslegung, Abrechnung / Rechnungsprüfung, der Vertragserstellung, dem monatlichen Ergebnisreporting oder der MitarbeitergewinnungSie verfügen idealerweise über ein Studium der Landschaftspflege bzw. im Garten- und Landschaftsbau oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einer Qualifikation als Meister oder TechnikerSie bringen bereits mehrjährige Erfahrungen in ähnlichen Positionen, z. B. in der Projekt- oder Abteilungsleitung mit und haben bereits Angebote und Kalkulationen für Bauleistungen erstelltSie denken und handeln unternehmerisch und gehen Themen proaktiv und engagiert anSie zeichnen sich durch eine hohe Lösungs- und Dienstleistungsmentalität ausSie kommunizieren adressatengerecht und sind sicher im Austausch mit unseren Kunden, Vorgesetzten und BeschäftigtenSie haben gute MS Office-Kenntnisse, erste SAP-Kenntnisse sind vorteilhaft jedoch nicht zwingend erforderlichSie besitzen einen Führerschein der Klasse BSie verfügen idealerweise über eine Zertifizierung als Baumkontrolleur oder mehrjährige Erfahrungen in der Baumpflege, jedoch sind diese nicht zwingend erforderlich Sie sehen einer unbefristeten Position entgegen, die eine herausfordernde Aufgabenstellung mit breitem Gestaltungsspielraum mit sich bringt Sie erhalten eine attraktive Vergütung, zu der auch ein Dienstwagen zur Privatnutzung gehört sowie 27 Tage Urlaub – Weihnachten und Silvester sind zusätzlich arbeitsfrei Sie erhalten eine intensive Einarbeitung und werden individuell in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung unterstützt Sie finden bei uns flexible Arbeitszeiten mit der Option auf tageweises Homeoffice Sie profitieren von den Vorteilen innerhalb der ALBA Group (Mitarbeiter-Rabatte, etc.) Sie werden Teil eines flexiblen, mittelständischen Unternehmens mit flachen Hierarchien Betriebliche Altersvorsorge Gute Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben ist uns wichtig
Zum Stellenangebot

Leiter Vertrieb m/w/d

Mi. 28.10.2020
Münster, Westfalen, Düsseldorf, Dortmund, Wuppertal, Köln
Dr. Weick Executive Search GmbH ist eine der Top 20 Executive Search Unternehmen in Deutschland und eine der führenden Personalberatungen in Süddeutschland. Wir konzentrieren uns auf die Suche, Auswahl und Bewertung von Geschäftsführern, Führungskräften und Professionals sowie Beiräten/Aufsichtsräten. Unser Mandant ist ein sehr erfolgreiches, expansives, mittelständisches Technologie-Unternehmen in Familienbesitz mit Sitz im Raum Karlsruhe und einem zweiten Standort in NRW. Über 200 Mitarbeiter produzieren und vertreiben Metallkomponenten und -Baugruppen (Umformtechnik, Zerspanung) an die Automobilindustrie. Im Zuge einer Nachfolge suchen wir Sie als Leiter Vertrieb m/w/d Familienunternehmen – Mittelstand – Automotive Nordrhein-Westfalen | KENNZIFFER: 799-159Als Leiter Vertrieb m/w/d haben Sie mit Ihren 2 Teams an den beiden Standorten die Vertriebs- und Marktverantwortung des Unternehmens. Neben der Führung der Mitarbeiter und der Betreuung des bestehenden Kundenstamms mit Schwerpunkt Automotive (und der aktiven Akquisition neuer Projekte, auch im Bereich der E-Mobility) besteht Ihre Aufgabe darin, neue Anwendungsfelder für die Präzisionstechnik zu finden und diese Marktpotentiale konsequent zu erschließen. Dabei arbeiten Sie eng mit der Technik zusammen und berichten als Bereichsleiter m/w/d direkt an den Geschäftsführer. Dienstsitz ist der Standort in NRW.Für diese Aufgabe bringen Sie bereits mehrjährige Erfahrung im Vertrieb (z.B. als Key Account Manager m/w/d oder Vertriebsleiter m/w/d) von präzisionsmechanischen Produkten (z.B. Metall, Kunststoff, Druckguss) an technisch anspruchsvolle Kunden im Bereich Automotive (OEM/TIER1) mit. Sie kennen das Projektbusiness, sind kontakt-, abschluss-, führungs- und kommunikationsstark, reisebereit (ca. 30%), sprechen gutes Englisch und arbeiten gerne hochmotiviert, sehr selbständig und mit hohen Freiheitsgraden.
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleiter*in (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Duisburg
Die „Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum – Zentrum Internationaler Skulptur“ ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Duisburg. Das Lehmbruck Museum präsentiert seine in Europa singuläre Sammlung internationaler Skulptur in einer herausragenden Museumsarchitektur. Im Zentrum der Sammlung steht das Werk Wilhelm Lehmbrucks, der zu den bedeutendsten deutschen Bildhauern der Moderne gehört. Seine Sammlung und seine besondere Architektur machen das Museum zu einem außergewöhnlichen Ort, der die Entwicklung der Bildhauerei von der Moderne bis zur Gegenwart zeigt. Die Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum – Zentrum Internationaler Skulptur sucht in Vollzeit zum 1. Januar 2021 eine*n Verwaltungsleiter*in (m/w/d) Die Vergütung erfolgt gemäß EG 13 des TVöD. Gesucht wird eine kommunikative und fachlich versierte Persönlichkeit, die sich dem Museum in hohem Maße verbunden fühlt und sich mit den Zielen und Aufgaben der Stiftung identifiziert.Die Verwaltungsleitung ist für die Erledigung aller betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten der Stiftung und des Museumsbetriebs zuständig. Zu den Tätigkeitsfeldern zählen die Bereiche Finanzwirtschaft mit Rechnungswesen, Wirtschaftsplanung und -überwachung, Personalwesen, Vertragsangelegenheiten sowie Aufgaben des Gebäudemanagements. Sie übernimmt damit die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf der organisatorischen, administrativen, betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Bereiche der Stiftungsverwaltung und des Museumsbetriebs. Zu den weiteren Aufgaben der Verwaltungsleitung gehört die Vor- und Nachbereitung des Stiftungskuratoriums und auch die Bearbeitung von Projekten des Stiftungsvorstands aus kaufmännischer, betriebswirtschaftlicher sowie vertragsrechtlicher Sicht. Der Verwaltungsleitung sind zudem zwei Verwaltungsmitarbeiter*innen sowie sieben weitere Mitarbeiter*innen (Haustechnik, Kasse, Reinigung) unterstellt. Hochschulabschluss, idealerweise in der Betriebswirtschaftslehre, Kulturmanagement oder Verwaltungswissenschaft Erfahrung als Verwaltungsleitung eines Museumsbetriebes oder einer vergleichbaren Einrichtung ausgewiesene Kenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen und Controlling sowie im Erstellen des Jahresabschlusses Kenntnisse in den vorhandenen Programmen zur Kassenabrechnung (System Vectron) sowie kaufmännischer doppelter Buchführung (Sage Classic Line) oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Erfahrung in der Fördermittelverwaltung von öffentlichen und privaten Zuwendungsgebern Kenntnisse in den relevanten Rechtsgebieten, u. a. Arbeits- und Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht, Zuwendungsrecht, Stiftungsrecht Fähigkeit zu analytischem, systematischem, zielorientiertem und ganzheitlichem Denken Führungskompetenzen, Erfahrungen in der motivierenden Mitarbeiterführung Organisationsfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit Erste Erfahrungen in der Koordination zwischen Gebäudemanagement und Haustechnik im Hinblick auf Sanierungsmaßnahmen sind wünschenswert sichere Beherrschung der gängigen MS-Office-Anwendungen (Excel, Word, etc.) gute Englischkenntnisse wünschenswert
Zum Stellenangebot

Leiter Personal (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Essen, Ruhr
Der Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen, kurz KiTa Zweckverband, ist einer der größten freien Träger von Kindertageseinrichtungen in Deutschland mit Sitz in Essen. In insgesamt rund 260 Einrichtungen in den Städten, Kreisen und Kommunen des Bistums Essen bietet er rund 16.000 Plätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt an. Der KiTa Zweckverband erfüllt einen öffentlichen und einen kirchlichen Auftrag und dient der nachhaltigen Unterstützung von Familien und dem Wohl der Kinder. Wenn Sie Ihr Know-how und Ihr Engagement in einer Schlüsselposition in unseren Verband einbringen möchten, dann verstärken Sie uns ab sofort als Leiter Personal (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden) In Ihrer Rolle übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für die Konzeption und Realisierung aller Aktivitäten eines zukunftsorientieren Personalmanagements. Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit umfasst die Steuerung und strategische Weiterentwicklung für die Bereiche Zeitwirtschaft, Personalabrechnung, -betreuung, -beschaffung und Personalcontrolling, Personalbedarfs- und Personaleinsatzplanung. Sie sind Impulsgeber für Innovations- und Digitalisierungsprojekte im Personalbereich und führen Ihre Abteilung auf ein neues Level. Sie identifizieren Handlungsschwerpunkte und Maßnahmen zur Prozessverbesserung in Ihrem Bereich und optimieren die Personalbesetzung im Kontext der Kosteneffizienz. In Ihrer Rolle arbeiten Sie eng mit der (kaufmännischen) Geschäftsführung zusammen, an die Sie regelmäßig berichten und für die Sie beratend tätig sind. Ebenso sind Sie Ansprechpartner (m/w/d) für die Mitarbeitervertretungen, übernehmen Verhandlungen und beraten die Geschäftsführung in arbeitsrechtlichen Grundsatzfragen. Ihr wissenschaftliches Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Personal haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über eine mehrjährige Führungserfahrung im Personalbereich. Sie haben einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Personalabrechnung, -betreuung, -beschaffung, -controlling sowie Zeitwirtschaft gesammelt. Eine hohe analytische und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Zu Ihren Stärken zählen eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit, wirtschaftliches und unternehmerisches Handeln in Einklang mit Qualität und Mitarbeiterzufriedenheit zu bringen. Sie verfügen über profunde Fachkenntnisse im Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht. Idealerweise können Sie bereits auf arbeits- und tarifrechtliche Kenntnisse (KAVO, MAVO) sowie relevante gesetzliche Grundlagen (z. B. KiBiz) zurückgreifen. Sie überzeugen durch Erfahrungen im Projektmanagement, der Prozessoptimierung sowie der Qualitätsentwicklung. Die Identifikation mit den Zielen der katholischen Kirche setzen wir voraus. Ein interessanter, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum. Eine große Dienstgemeinschaft mit Raum für Entwicklung. Eine moderne Geschäftsführung mit offener Tür und Gehör. Überdurchschnittlich viele Angebote zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Regelmäßige Events tragen dazu bei, uns als Einheit zu verstehen. Eine attraktive Altersversorgung. Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO NW). Verkehrsgünstige Lage des Arbeitsplatzes in der Essener Innenstadt, direkt am Bahnhof.  Nutzen Sie Ihre Chance, bei uns eine bedeutende Rolle zu spielen und profitieren Sie von einem sicheren Arbeitsplatz in einer innovativen Organisation, die den Blick auf eine gemeinsame Zukunftsgestaltung gerichtet hat!
Zum Stellenangebot

Fachliche Leitung (m/w/d) - Berufliches Trainingszentrum

Mi. 28.10.2020
Oberhausen
Die Berufstrainingszentrum Rhein-Ruhr gGmbH (BTZ) ist eine Einrichtung der beruflichen Rehabilitation i. S. v. § 51 SGB IX und bereitet im Auftrag der Sozialversicherungsträger Menschen nach psychischer Erkrankung auf eine Arbeitsaufnahme oder anschließende Qualifizierung vor. Dazu unterhält das BTZ an ihrem Hauptstandort in Oberhausen und in der Außenstelle in Düsseldorf eigene Trainingsbetriebe für unterschiedliche Berufsfelder für die Angebote „Berufliches Training“ und „Arbeitserprobung/ Eignungsabklärung“. Zur Unterstützung unserer Teilnehmer*innen arbeiten im BTZ Psycholog*innen, Pädagog*innen, Arbeitspädagog*innen, Ergotherapeut*innen und Berufspraktiker*innen aus unterschiedlichen Berufsbereichen. Das Team umfasst aktuell einschließlich der allgemeinen Verwaltung ca. 60 Mitarbeiter*innen. Die BTZ Rhein-Ruhr gGmbH ist ein anerkannter und angesehener Dienstleister im Bereich Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben. Es wurde 1993 gegründet und gehört zum Verein Nordrhein-Westfälisches Berufsförderungswerk e. V. mit Sitz in Dortmund. Zu den Mitgliedern gehören die Deutschen Rentenversicherungen Rheinland und Westfalen. Die Fachliche Leitung ist neben der Geschäftsführung für die Sicherstellung der inhaltlichen, personellen und organisatorischen Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Umsetzung des Arbeitsauftrages des BTZ verantwortlich. Umsetzung und Weiterentwicklung des BTZ-Konzeptes und -angebotes Fachaufsicht über alle Abteilungsleiter*innen und Mitarbeiter*innen Weiterentwicklung des QM-Systems Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Repräsentation des BTZ nach außen Verantwortung für die Belegungssteuerung Verantwortung für die Dokumentation, Evaluation und das Berichtswesen Mitwirkung an der Personalauswahl Regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung Eine entscheidungsfreudige, motivationsstarke, überzeugende Führungspersönlichkeit mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten, die es versteht, innovativ das System BTZ weiterzuentwickeln. Hochschulabschluss (Master oder Diplom) im Bereich Rehabilitation, Psychologie, Pädagogik oder über einen vergleichbaren Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Beruflichen Rehabilitation Von Vorteil sind: Leitungserfahrung Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kenntnisse aus dem Sozialversicherungsrecht eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsrahmen ein engagiertes und erfahrenes Führungs- und Mitarbeiter*innenteam eine angemessene Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung eine intensive Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Head of Cybersecurity (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Position, in der Sie die Zukunft nach Ihren Vorstellungen mitgestalten können? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Mobilität und Sicherheit. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Leitung der Abteilung Cybersecurity Aufbau und Betrieb eines 24x7 SOC und der hierzu notwendigen Infrastruktur (z.B. SIEM, Threat Intelligence SW, Analyse etc.) Steuerung des Penetration Test Teams/ Red Team Diese Position kann alternativ auch an einem anderen nationalen Rheinmetall-Standort ausgeübt werden.Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes IT bezogenes Studium Langjährige Erfahrung in der Führung von IT Teams, im Bereich Security Tiefgreifendes Verständnis von IT Security Themen insbesondere Netzwerktechnologie, IDS/IPS Firewalls Erfahrung im 24x7 Service Umfeld Internationale Zertifizierung (CISSP o.ä.) Leadership Mentalität Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Zum Stellenangebot

Leiter Fahrzeuglogistik (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
Online Live-Auktionen für Unfallwagen haben einen Namen: Copart. Mit jährlich weltweit über 3 Millionen verkauften Fahrzeugen sind wir der führende Online-Anbieter. Als amerikanisches Unternehmen prägen Überzeugung und Handlungsschnelligkeit unsere DNA. Und so wollen wir nach den USA, Kanada, Großbritannien und Spanien nun auch den deutschen Markt erobern. Bist Du bereit, Teil dieser Erfolgsgeschichte zu werden?Dich erwartet bei Copart ein moderner und sicherer Arbeitsplatz in Vollzeit mit hervorragender Infrastruktur bei einem Top-Arbeitgeber. Bei uns werden ein familiäres Umfeld, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege gelebt. Darüber hinaus erwartet Dich ein super Team in einem wachstumsstarken Umfeld. Zu Deinen Aufgaben zählen u.a… die fachliche Leitung des Bereiches Fahrzeuglogistik die Verantwortung für die unternehmensweite Inbound Logistik und die LKW-Flotte die interne und externe Kommunikation zu Kunden für alle übergreifenden logistischen Fragestellungen die Mitarbeit und Leitung von strategischen und operativen Projekten die Definition und Bereitstellung von logistischen Kennzahlen die Analyse und Optimierung der Wertströme Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Logistik/Transportwesen Berufserfahrung im Bereich Logistik, vorzugsweise in der Transportorganisation Erste Führungserfahrungen Eine proaktive, strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Organisationstalent mit einer hohen Problemlösefähigkeit Kommunikationsstärke und die Fähigkeit, sich schnell und flexibel auf neue Situationen einzustellen Ein hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen Hohe Belastbarkeit Fließende Englischkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Deutschlands Wenn Du auf der Suche nach einem zukunftsgerichteten, vielfältigen und abwechslungsreichen Beruf in einem internationalen Umfeld in Düsseldorf bist, dann haben wir genau das Richtige für Dich. Wir bieten Dir… einen professionellen Arbeitsplatz abwechslungsreiche Aufgaben in einem sehr dynamischen und wachstumsstarken Umfeld eine steile Lernkurve, persönliche und fachliche Weiterentwicklung vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
Zum Stellenangebot

Oberärztinnen/Oberärzte (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Psychiatrie 1

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Oberärztinnen / Oberärzte (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Psychiatrie 1 (Chefärztin Frau Univ.-Prof. Dr. med. Eva Meisenzahl – Lehrstuhl Psychiatrie und Psychotherapie). Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten / Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG III TV-Ärzte / VKA Fachärztliche Supervision klinischer Stationen Durchführung wissenschaftlicher Projekte Wahrnehmung weiterführender Aufgaben im Bereich von Forschung und Lehre Voraussetzung für die Besetzung: Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie mit abgeschlossener Weiterbildung Wünschenswert sind: Zusatzqualifikationen in psychotherapeutischen Verfahren Ausgeprägtes wissenschaftliches Interesse Ein hohes Interesse an akademischer multidisziplinärer Psychiatrie und an der Durchführung klinischer Studien Habilitationswunsch Erfahrungen in der interdisziplinären Zusammenarbeit und einer engagierten, strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Unterstützung bei der akademischen Weiterqualifikation (Habilitation) und Ihrer weiteren wissenschaftlichen Laufbahn Systematische Einarbeitung in einem engagierten und aufgeschlossenen Team Zusätzliche Unterstützung bei Kongressreisen Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Technisches Property Management - Region West (w/m/d), Duisburg

Di. 27.10.2020
Duisburg
Mit deutschlandweit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir, die ZBVV - Zentral Boden Vermietung und Verwaltung GmbH (nachfolgend: ZBVV), Immobilieneigentümern ein breitgefächertes Serviceangebot rund um die Verwaltung ihrer Immobilien. Bundesweit verwalten wir insgesamt rund 62.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten von verschiedenen Fondsgesellschaften und Privateigentümern. Wir suchen teamfähige Persönlichkeiten mit Begeisterung für das Wachstum sowie für die sich daraus ergebenden Aufgaben und Chancen. Fachliche und disziplinarische Führung von ca.12 Mitarbeitern bundesweit Verantwortung für die Durchführung von Maßnahmen an Wohn- und Gewerbeimmobilien, wie Instandhaltung, Instandsetzung sowie Modernisierung Erarbeitung der Wirtschaftsplanung im Sinne der Instandhaltungsstrategie Erarbeitung und Optimierung der Instandhaltungsstrategie sowie der technischen Prozesse und Schnittstellen zu anderen Fachbereichen Umsetzung der geplanten Maßnahmen, einschl. der Überwachung, Steuerung und Einhaltung der geplanten Budgets Controlling der Gesamtmaßnahmen und Erstellung eines standardisierten Berichtswesens Umsetzung und Sicherstellung des Qualitäts- und Lieferantenmanagements inkl. Steuerung der Rahmenvertragspartner und ausführenden Unternehmen Konsequente Führung, Unterstützung und Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter sowie der Abteilung Abgeschlossenes Studium z. B. im Bauingenieurwesen oder im Immobilienbereich mit technisch ausgerichteter Weiterbildung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Property Management von Wohn- und Gewerbeimmobilien Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern Fortgeschrittene Kenntnisse der Vertragsgestaltung und Verhandlungsführung Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften, technischen Regelwerke sowie VOB, HOAI Gute MS-Office Kenntnisse Hohes Maß an Projektsteuerungs- und Kommunikationskompetenz Ausgeprägte analytische Denkweise, Zahlenaffinität strukturierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B Eine Anstellung mit Perspektive in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen Eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ambitionierten Team Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens Zuschuss zur privaten Altersvorsorge Weitere Benefits für Mitarbeiter wie z. B. Familienservice und Mitarbeitervorteilsprogramm
Zum Stellenangebot

Fleet Depot Charging Business Development Lead (m/f/d)

Di. 27.10.2020
Hamburg, Bochum
An integral part of bp’s transition from an International Oil Company to an Integrated Energy Company is the entry of electrical vehicle (EV) charging markets in key countries e.g. Germany. On our mission to make charging fast and hassle-free, our charging points will soon be used by a rapidly growing German customer base. We’ve got a small network of charging sites live and will expand it at pace. We work with the world’s leading vehicle manufacturers to support their customers, as well as some of Germany’s biggest fleets, leasing companies and local authorities. We use the Aral brand which is one of the strongest brands in the mobility space in Germany. This is an opportunity to join a business with an envious position in a fast-growing market, and ultimately help enable more people to transition to electric vehicles. You will not just be part of the biggest change in the automotive industry for a century - you will be at the forefront of it as we shape the EV charging market in Germany. Join our team and advance your career as Fleet Depot Charging Business Development Lead (m/f/d) Hamburg, Bochum Build, lead, develop and manage bp’s depot charging business in Germany. P&L ownership for that business Execute, monitor and evaluate activities to ensure that quality goals e.g. reliability goals are constantly being met, developing best practices. Engage with car OEM related fleet business & leasing companies to create influence and business opportunities. Lead OEM partner management Development of detailed spending and resourcing plans and priorities to meet major business goals and objectives Create a culture of success, on-going business and goal achievement Recruit, hire, coach, and develop a high performing team on an on-going basis Lead sales of complex depot charging solutions and their installation at customer locations Lead new business development in the B2B space overall for bp’s Electrification business in Germany. This includes strategy development for the B2B space Liaise with bp chargemaster to get alignment for future potential cooperation Contribute to building a portfolio of options that provide short, medium and long-term commercial benefit for bp. Lead the planning and execution of launching and managing new B2B business opportunities with the aim to build for future scale Lead the interaction with the ESA Fuels Fleets team in bp The role is a critical part of the growth strategy of the business, as the Fleet charging business has been identified as a growth market and a strategic priority for bp. As such, the incumbent will also interact with the commercial teams across the business Find solutions to strategic issues where few precedents exist in an environment with a high degree of unpredictability The incumbent delivers the following SMART outcomes together with their team: No HSSE incidents Cost for installation below […] Euro per customer site with […] charge points Successful commissioning of […] customer sites in 2021 Turnover […] in 2021 Education Excellent university degree in business administration, economics, engineering or comparable education. Essential experience HSSE leadership Proven track record in Sales Broad and deep professional experience in the EV charging / EV charging infrastructure space and related energy management (load management, smart charging, V2G, Microgrid etc …) Highly advanced knowledge of EV charging technology and thorough understanding of the operation and structures of charging networks and how they are integrated Direct experience in electric vehicle digital experience, software protocols and related business applications Direct experience of standards set-up Developing partnerships and joint ventures, contractual and negotiating experience Agile Project management Ability to work in flexible and highly commercially focused way Team Management and Leadership Fluent in German and English
Zum Stellenangebot


shopping-portal