Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 27 Jobs in Ebersheim

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Banken 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 26
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 3
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Abteilungsleitung

Umschlagmeister Tanklager (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Mainz
Die TransTank GmbH führt die Lagerung, die Additivierung sowie das Blending von Mineralölprodukten an ihren Tanklägern durch und schlägt an den Standorten Gelsenkirchen, Köln, Kassel, Mainz und Nürnberg jährlich mehrere Millionen Tonnen an Produkten wie Otto- und Dieselkraftstoff, Heizöl und Ethanol um. Für unseren Tanklagerstandort in Mainz-Gustavsburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt und in Vollzeit einen Umschlagmeister Tanklager (m/w/d) Personalführung der unterstellten Mitarbeiter im Produktumschlag (Schicht- und Einarbeitungsplanung, Unterweisung und Entwicklung der Mitarbeiter) Erstellung von Arbeitsanweisungen und Kontrolle der Prozesse vor Ort Betriebsstörungsmanagement vor Ort, sowie Analyse von Betriebsstörungen / -schäden und Veranlassung von Gegenmaßnahmen Koordination und Kontrolle der betrieblichen vorbeugenden Instandhaltung Aktive Mitarbeit bei betriebsspezifischen Projekten (Planung und Realisierung) in enger Abstimmung und Koordination mit der Technik Begleitung von Audits und Behördenbegehungen und Aufarbeitung der entsprechenden Protokolle. Technisch orientierte Aus- und Weiterbildung (Meister, Techniker) Einschlägige Berufserfahrung, idealerweise Erfahrung im Umgang mit flüssigen Gefahrgütern Führungskompetenz und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Verantwortungs- und sicherheitsbewusste Arbeitsweise Technisches Verständnis, gute Kenntnisse der relevanten gesetzlichen Grundlagen und Sicherheitsbestimmungen. Eine umfassende Einarbeitung sowie ein faires und angenehmes Arbeitsklima, das durch flache Hierarchien, flexibles Handeln und eine teamorientierte Arbeitsweise geprägt ist Eine leistungsgerechte tarifabhängige Vergütung mit modernen Sozialleistungen (Tarifvertrag der chemischen Industrie) sowie zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Gartencenterleitung (m/w/d)

Sa. 04.07.2020
Kriftel
Gartencenterleitung (m/w/d) Für unsere Neueröffnung in Kriftel suchen wir Verstärkung! Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio, über 15.000 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von 2,6 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa.   Bei toom zu arbeiten bedeutet füreinander einzustehen und respektvoll miteinander umzugehen. Das ist für uns Ehrensache. Deshalb begegnen wir unseren Kunden und Kollegen ohne Vorurteile, mit viel Hilfsbereitschaft, Toleranz und immer mit einem Lächeln.Wir zählen auf deinen Einsatz bei der ... Erfüllung und dem Übertreffen der Erwartungen unserer Kunden und dem Vorleben unserer Unternehmenskultur Gewährleistung der saisonalen Warenverfügbarkeit, der Inventursicherheit sowie aller Vorgänge im Gartencenter kompetenten Umsetzung aller Kunden- und Onlineservices Sicherstellung einer zeitnahen Weitergabe aller relevanten Informationen an die betreffenden Mitarbeiter und die Ausrichtung deines Teams Respekt, wenn du ... Lust auf einen service- und kundenorientierten Verantwortungsbereich sowie auf deine Mitarbeiter hast Leidenschaft für den Handel sowie Berufserfahrung im Gartencenter oder in anderen „grünen“ Bereichen hast über erste Erfahrung als Führungskraft in einer ähnlichen Position verfügst mit Kunden, Mitarbeitern und Kollegen respektvoll kommunizierst und dabei auch moderne Kommunikationsmittel nutzt toom hat nicht nur über 15.000 Mitarbeiter in mehr als 300 Märkten – sondern auch jede Menge Vorteile: Eine umfassende Einarbeitung in den neuen Job Ein umfangreiches Weiterbildungs- und Seminarangebot in unserer toom Lernarena, welches dich garantiert fördert und fordert Attraktive Sozialleistungen sowie Mitarbeiterrabatte und -vorteile im Unternehmensverbund der REWE-Group Ein respektvoller Umgang untereinander und die Möglichkeit deine Meinung einzubringen Wenn du unseren Kunden gerne mit Rat und Tat zur Seite stehst, um gemeinsam die besten Lösungen zu finden, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bitte reiche deine Bewerbung ausschließlich online über das Bewerbungsformular ein. So stellen wir sicher, dass deine personenbezogenen Daten gemäß der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verarbeitet werden. Printbewerbungen werden nicht angenommen und bei postalischem Eingang umgehend datenschutzkonform vernichtet. Eine Erfassung und eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht. Bei Rückfragen wende dich gerne an Nina Jaschke unter der 0151 5512 6849.
Zum Stellenangebot

Motivierte Führungskraft (w/m/d) als Referatsleiter/Referatsleiterin im Referat Private Konsumausgaben

Fr. 03.07.2020
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Arbeiten Sie gerne im Team? Möchten Sie Verantwortung für ein Referat übernehmen? Verfügen Sie über Führungskompetenz? Arbeiten Sie am Bruttoinlandsprodukt mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir einen/eine Motivierte Führungskraft (w/m/d) (Besoldungsgruppe A14/A15 BBesO bzw. Entgeltgruppe 14 TVöD) als Referatsleiter/Referatsleiterin in unserem Referat „Private Konsumausgaben". Die privaten Konsumausgaben sind Teil der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen und die größte Komponente auf der Verwendungsseite des Bruttoinlandsprodukts. Die Ergebnisse dienen zum einen der Konjunkturbeobachtung, zum anderen sind Sie eine Grundlage für die Höhe der Beiträge Deutschlands an die EU im Rahmen der Eigenmittelberechnungen (Bruttonationaleinkommens- und Mehrwertsteuereigenmittel). Außerdem sind die Ergebnisse eine Grundlagen der Berechnung der internationalen Kaufkraftparitäten. Proaktives Erstellen, Umsetzen und Weiterentwickeln des Referatsbeitrags zu den Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen und zum strategischen Zielbild der Abteilung und des Hauses Konzeptionelle Arbeiten und methodische Weiterentwicklung zu den privaten Konsumausgaben, auch im Zusammenhang mit anderen Komponenten der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen Organisieren und Controllen der Aufgaben des Referats mit 5 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie verantwortliche Prioritätensetzung im Referat Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen motivieren, entwickeln und fördern, Potenziale erkennen, Gleichstellung fördern und Identifikation mit den Amtszielen schaffen Fördern der internen Kommunikation und eines positiven Arbeitsklimas sowie Kritik- und Fehlerkultur leben Beratung der höheren Leitungsebenen und der Ministerien mit fachlicher Expertise Vertretung und Präsentation der Aufgabengebiete in nationalen und internationalen Gremien Evaluierung und Dokumentation der Ergebnisse der privaten Konsumausgaben Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni), vorzugsweise der Volkswirtschaftslehre, verfügen Darüber hinaus erwarten wir: den Nachweis einer der Qualifikation (z. B. Master/Dipl.-Uni/Magister) entsprechenden mindestens fünfjährigen Berufserfahrung in unterschiedlichen Arbeitsbereichen stark ausgeprägte Kommunikations- und Teamkompetenz Kompetenz, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Einbindung gendergerechter Aspekte zu führen und zu befähigen Selbstmanagement, insbesondere Eigeninitiative, Ideenreichtum, Strukturiertheit und Selbstreflexion Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Kenntnisse der amtlichen Statistik, Erfahrungen mit der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten Fähigkeit zur Führung, Motivation und Leitung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern –auch über räumliche Distanz – sowie Fähigkeit zum agilen Führen Gute Kenntnisse der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen Gute Kenntnisse der IT-Standardsoftware Gute Englisch-Kenntnisse Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (m/w/d) für das Vertriebsgebiet Hessen, Unterfranken und Rheinland-Pfalz

Fr. 03.07.2020
Fulda, Büttelborn, Würzburg
Die Richter+Frenzel TBU GmbH (R+F TBU) ist ein etablierter Vertriebsspezialist für Produkte rund um Tiefbau und Umwelttechnik. Als zuverlässiger Großhandelspartner mit 25 Standorten beliefern wir unsere Kunden deutschlandweit. Hohe Kundennähe und direktes, schnelles und unkompliziertes Arbeiten ist der Kern unserer Philosophie. Wir arbeiten eng mit Richter+Frenzel zusammen. R+F beschäftigt über 4.200 Mitarbeiter in Deutschland. Profitieren Sie von attraktiven Karrierechancen und begleiten Sie uns beim Aufbau neuer Geschäftsfelder. Für den Ausbau unserer Marktposition suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Vertriebsgebiet Hessen, Unterfranken und Rheinland-Pfalz einen engagierten Vertriebsleiter (m/w/d) Führung, Steuerung und Weiterentwicklung aller Vertriebsaktivitäten im Vertriebsgebiet Fachliche und disziplinarische Führung, Weiterentwicklung und Motivation der regionalen Verkaufsleiter und Teamleiter an 6 Standorten im Vertriebsgebiet Budget- und Umsatzverantwortung Betreuung und Beratung von Großkunden sowie gezielte Gewinnung von Neukunden Weiterentwicklung der Vertriebsstrategie und Optimierung der Vertriebsaktivitäten Analyse von Marktpotenzialen, Erschließung neuer Märkte und Vertriebswege Aufbau und Mitarbeit an internen Projekten (z. B. CRM, Vertriebssteuerung, Prozesse) Direktes Reporting an die Geschäftsführung Idealerweise abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige leitende Vertriebserfahrung im Bereich Tiefbau, Haustechnik oder Baustoffe Kommunikationsstärke und Verhandlungsstärke in Verbindung mit sicherem Auftreten, hohem Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit zeichnen Sie aus Als Führungskraft agieren Sie zielorientiert, zuverlässig, motivierend und mit unternehmerischem Weitblick Sie sind teamorientiert und verfügen neben analytischen und strategischen Kompetenzen auch über ein hohes Maß an Sozialkompetenz Sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Programmen und vorzugsweise in SAP R/3 Reisebereitschaft und Hands-on-Mentalität runden Ihr Profil ab Werden Sie Teil eines leistungsstarken Teams: Als Führungskraft bei der R+F TBU erwarten Sie freundliche Kollegen, abwechslungsreiche Tätigkeiten, interessante Aufgaben und attraktive Karrierechancen. Unsere Kunden sind kommunale und private Versorgungs- und Entsorgungsunternehmen sowie Firmen aus dem Bauhaupt- und Baunebengewerbe.
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter für den Produktbereich Landschaftsplanung (w/m/d)

Fr. 03.07.2020
Wiesbaden
Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tun­gen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verant­wor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allge­mein­heit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig. Das Umweltamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht die / den Leiterin / Leiter für den Produktbereich Landschaftsplanung (w/m/d) Umweltplanung bedeutet Lebensqualität – das ist unsere Leitlinie. Die Fachbeiträge der Landschaftsplanung sind wichtige Planungsgrundlagen für eine zukunftsorientierte und nachhaltige Stadtentwicklung in Wiesbaden. Biologische Vielfalt, Biotopvernetzung, Freizeit und Erholung, Klimawandel, Boden- und Gewässerschutz aber auch Waldnutzung, Landwirtschaft sowie der Erhalt wertvoller Kulturlandschaften sind die zentralen Themen unseres Arbeitsbereichs. Leiten des Produktbereiches in fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht Wahrnehmen der Budgetverantwortung Betreuen und Prüfen von wissenschaftlichen Fachgutachten zum Landschaftsplan für die Gesamtstadt Durchführen und Betreuen von Vergaben an externe Planungsbüros zur Erstellung von wissenschaftlichen Fachgutachten zu Themen wie beispielsweise: Klimaschutz und Klimawandel, Bodenschutz, Biotopverbund, Freizeit und Erholung sowie zu Grünordnungsplänen Ausarbeiten und Prüfen von Grünordnungsplänen, Landschaftsplänen (FNP-Ebene) und themenbezogenen Teilfortschreibungen des Landschaftsplans Präsentieren der Ergebnisse vor politischen Gremien, bei Ämtern und Fachbehörden sowie im Rahmen von Veranstaltungen und im Internet für alle Bürgerinnen und Bürger Organisieren und Prüfen von Biotoptypenkartierungen (Flora, Fauna) Durchführen, Prüfen und Koordinieren komplexer Planungskonzepte zur Grünplanung und Klimaökologie im regionalen und überregionalen Kontext Vertreten der landschaftsplanerischen Belange in Bauleitplanverfahren, städtebaulichen Wettbewerben und sonstigen Fachplanungen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (mind. Diplom-Uni / TH / TU bzw. Master), das für die Wahrnehmung der o. g. Aufgaben qualifiziert, vorzugsweise der Fachrichtung Landschaftsplanung oder Landschaftsarchitektur Langjährige Berufserfahrung in der Landschaftsplanung möglichst auf kommunaler Flächennutzungsplan- und Bebauungsplanebene Erfahrung in der Personalführung sowie in der Leitung von Projektgruppen ist von Vorteil Umfassende fachliche Kenntnisse und Erfahrung in der Aufstellung von Landschaftsplänen, Fachgutachten und Grünordnungsplänen Fundierte Kenntnisse im Naturschutz-, Planungs-, Vergabe- und Umweltrecht Kenntnisse in der Anwendung von Geografischen Informationssystemen (GIS) sind von Vorteil Ausgeprägte Sozial- und Führungskompetenz sowie Identifikation mit den städtischen Führungsgrundsätzen Planungs- und Organisationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Fahrerlaubnis zum Führen eines Pkws Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit, mit der Sie einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten. Uns ist es wichtig, dass Sie Beruf, Familie und Privatleben gut miteinander vereinbaren können. Wir bieten Ihnen daher eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten. Darüber hinaus können Sie unsere umfassenden Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung in Anspruch nehmen. Außerdem genießen Sie mit unserem Jobticket-Premium freie Fahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet. Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten sind bei uns selbstverständlich. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet. Innerhalb dieser Entgeltgruppe sind Frauen unterrepräsentiert. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Global Head of Sales (m/f/d) Oerlikon Metco Coating Services

Fr. 03.07.2020
Kelsterbach
Oerlikon engineers materials, equipment and surfaces and provides expert services to enable customers to have high-performance products and systems with extended lifespans. Drawing on its key technological competencies and strong financial foundation, the Group is sustaining mid-term growth by executing three strategic drivers: addressing attractive growth markets, securing structural growth and expanding through targeted mergers and acquisitions. A leading global technology and engineering Group, Oerlikon operates its business in two Segments – Surface Solutions and Manmade Fibers – and has a global footprint of more than 11 100 employees at 182 locations in 37 countries. In 2019, Oerlikon generated CHF 2.6 billion in sales and invested more than CHF 120 million in R&D. Oerlikon Metco enhances surfaces that bring benefits to customers through a uniquely broad range of surface technologies, equipment, materials, services, specialized machining services and components. Operating a dynamically growing network of more than 40 sites in EMEA, Americas and Asia Pacific, Oerlikon Metco serves industries such as aviation, power generation, automotive, oil & gas, industrial and other specialized markets. Join us and become a part of our future oriented, international team.As the Global Head of Sales (m/f/d) Oerlikon Metco Coating Services you are having a significant role in the Business Development and driving the global sales organization for Metco Coating Services (MCS). You will be responsible for developing and executing of the global sales strategy. Leading and developing the MCS Sales Team, an effective team of expertly qualified, top-notch sales professionals globally, in order to achieve our ambitious goals and objectives as well as to establish the Oerlikon Metco Coating Services as a market leader in coating services. You will report directly to the Global Head of Sales for Metco Aero & Energy. Defining and executing the global sales strategy to generate profitable top line growth and to deliver top line budget Driving global business development activities to open-up new market opportunities, to win new customers and to increase global market share Building and developing a high performing team; taking full leadership and people development responsibilities Taking key account management responsibility for MCS key accounts and driving key account management process Ensuring high standards regarding commercial negotiations, customer service & satisfaction and contract quality at all times Driving and guiding customer engagements and potential customer dispute resolutions Being fully responsible for the respective marketing & sales budget and defining and steering global marketing activities Acting as an integral part within the Metco Coating Services executive leader-ship team to develop and steer the global business (incl. strategy development), to liaise with local site managers and with global operations team Engaging in global M&A activities as well as in post-merger integration projects Providing relevant reports to Top Management Education in Mechanical, Industrial or Material Engineering; Business education (MBA, Dipl., BA) is an advantage 10+ years of experience in managing a cross-country sales team or multi-site machining plant operation for an OEM or Tier 1 supplier with coating background Experience in the coating service industry combined with a strong business acumen, ability to drive sales processes and commitment to relationship building with global customers Strong competency in consultative sales processes and solution selling; experience in the Automotive, Aerospace and Gas & Oil industry are beneficial Demonstrated success in building a strategy in a complex environment and implementation with a diverse international team Solid experience and motivation in developing diverse sales people of the organization into an effective team of top-notch sales professionals Ability to understand and interpret technical requirements Fluent in written and spoken English, German would be an asset, any other language beneficial Flexible to substantial travel internationally A place among a workforce of motivated, creative, and technically well-trained people with a high degree of initiative Huge diversity of people and culture on the inside as well as on the outside (global spread of business through different industries like Aerospace, Power and Automotive) Challenging position in which you can expose your ability to be a winner and with potential for a continued career development A business environment which is sustainable, even after Covid 19 crisis
Zum Stellenangebot

Führungskraft (w/m/d) Referatsleiter/Referatsleiterin in unserem Referat E105 Handwerk, Gewerbeanzeigen,Insolvenzen

Do. 02.07.2020
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Arbeiten Sie gerne im Team? Möchten Sie Verantwortung für ein Referat übernehmen? Verfügen Sie über Führungskompetenz? Übernehmen Sie Verantwortung für die Statistiken über Handwerk, Gewerbeanzeigen und Insolvenzen! Für den Standort Wiesbaden suchen wir einen/eine Motivierte Führungskraft (w/m/d) (Besoldungsgruppe A14/A15 BBesO bzw. Entgeltgruppe 14 TVöD) als Referatsleiter/Referatsleiterin in unserem Referat E105 „Handwerk, Gewerbeanzeigen, Insolvenzen“ Das Referat E105 "Handwerk, Gewerbeanzeigen, Insolvenzen" zeichnet sich durch ein vielfältiges Aufgabengebiet aus. Die auf Verwaltungsdaten basierenden Handwerksstatistiken liefern Konjunktur- und Strukturinformationen über einen Kernbereich der deutschen Wirtschaft. Die Gewerbeanzeigen- und Insolvenzstatistiken stellen als dezentrale Erhebungen fortlaufend Daten über strukturelle Veränderungen der Unternehmenslandschaft zur Verfügung. Die Einstellung erfolgt zunächst für die Dauer von 6 Monaten in einem befristeten Arbeitsverhältnis gem. § 14 Abs. 1 Satz 2 Nr. 5 TzBfG i.V.m. § 31 Abs. 1 TVöD zur Führung auf Probe. Bei erfolgreicher Erprobungszeit ist die weitere Verwendung in einem Dauerarbeitsverhältnis vorgesehen. Beamte und Beamtinnen werden zunächst für 6 Monate mit der Wahrnehmung der Referatsleitungsfunktion beauftragt (Erprobungszeit nach § 34 BLV); ggf. kann eine Verlängerung bis zu einem Jahr erfolgen. Die endgültige Übertragung der Referatsleitungsfunktion erfolgt nach erfolgreicher Ableistung der Erprobungszeit. Proaktives Erstellen, Umsetzen und Weiterentwickeln des Referatsbeitrags zum strategischen Zielbild der Abteilung und des Hauses Organisieren und Controllen der Aufgaben des Referats mit 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie verantwortliche Prioritätensetzung im Referat Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen motivieren, entwickeln und fördern, Potenziale erkennen, Gleichstellung fördern und Identifikation mit den Amtszielen schaffen Fördern der internen Kommunikation und eines positiven Arbeitsklimas sowie Kritik- und Fehlerkultur leben Beratung der höheren Leitungsebenen und der Ministerien mit fachlicher Expertise Vertretung und Präsentation der Aufgabengebiete in nationalen und internationalen Gremien Konzeption von inhaltlichen, methodischen und technischen Neuerungen bei den Statistiken sowie fachliche Vorbereitung von Änderungen bei den Rechtsgrundlagen. Leitung der Arbeitsgruppe Insolvenzstatistik sowie Leitung von IT-Projekten im statistischen Verbund. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) verfügen Darüber hinaus erwarten wir: den Nachweis einer der Qualifikation (z. B. Master/Dipl.-Uni/Magister) entsprechenden mindestens fünfjährigen Berufserfahrung in unterschiedlichen Arbeitsbereichen (davon mindestens sechs Monate in überwiegend durch besondere Schwierigkeit und Bedeutung geprägten Aufgaben) Kompetenz, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Einbindung gendergerechter Aspekte zu führen und zu befähigen Selbstmanagement, insbesondere Eigeninitiative, Ideenreichtum, Strukturiertheit und Selbstreflexion Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Mathematisch-statistisches Grundlagenwissen, Kenntnisse der amtlichen Statistik, Erfahrungen mit der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten sowie sonstiges fachlich-methodisches Grundlagenwissen (z.B. Geheimhaltung, maschinelles Lernen) Gute Kenntnisse der IT-Standardsoftware und von Statistiksoftware (SAS; R) sowie des Qualitäts und Projektmanagements Fähigkeit zur Führung, Motivation und Leitung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern –auch über räumliche Distanz – sowie Fähigkeit zum agilen Führen Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Leiter Finanz- und Rechnungswesen/Controlling (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Wiesbaden
Als mittelständisches und traditionsreiches Familienunternehmen (Hauptsitz Wiesbaden) befasst sich die FIBONA GmbH und ihre Projekt- und Tochtergesellschaften mit qualitativer und zielgerechter Projektentwicklung, intelligenter Planung und umweltverträglichem Bauen in ihrem Geschäftsbereich Planen & Bauen mit den Assetklassen Hotel, Office und dem Schwerpunkt Residential. Der Geschäftsbereich Hotel Collection mit unseren firmeneigenen Brands Légère Hotel & Légère Express entwickelt sich in der Bundesrepublik und im benachbarten Ausland seit vielen Jahren sehr erfolgreich. Kontinuität und Innovation stehen genauso für den Unternehmenserfolg wie höchste Qualität und Kundennähe. Im Rahmen einer Nachfolge suchen wir einen engagierten und menschlich überzeugenden Leiter Finanz- und Rechnungswesen/Controlling (m/w/d).In dieser anspruchsvollen Position berichten Sie direkt an die Geschäftsführung und sind mit Ihrem kleinen Team für alle kaufmännischen Themen verantwortlich. Neben der Mitwirkung an der strategischen Jahresplanung, erstellen Sie regelmäßige Soll-Ist-Analysen sowie anlassbezogene Sonderauswertungen. Ihre Verantwortung liegt bei der Erstellung der Finanz- und Liquiditätsplanung, die Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB gehören ebenfalls zu Ihrem Tätigkeitsbereich wie die Bearbeitung der Anlagen- und Sachkontenbuchhaltung. Des Weiteren sind Sie für die Durchführung und Überwachung des Zahlungsverkehrs, des Forderungsmanagements und des Mahnwesens sowie für die Weiterentwicklung der Finanzplanungs- und Controllingsysteme zuständig. Die Klärung von bilanziellen Sachverhalten gehört zu Ihrem Tagesgeschäft. Natürlich sind Sie Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Banken und Versicherungen sowie für die Beantwortung von Fragestellungen unserer Beiratsmitglieder. Die Überwachung und Einhaltung unserer kaufmännischen Standards in unseren unterschiedlichen Betriebsstätten sowie deren Weiterentwicklung gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.  Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzen/Controlling oder eine vergleichbare kaufmännische Qualifikation und bringen mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen/Controlling mit. Bezug zur Immobilien- und Baubranche sowie idealerweise zur Hotellerie sind wünschenswert. Entscheidend sind Ihre Bilanzsicherheit im Handels- und Steuerrecht sowie Praxiserfahrung im Controlling/Reporting, eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und eine teamorientierte Arbeitsweise. Als praxis- und ergebnisorientierte Persönlichkeit zeichnet Sie eine analytische und strukturierte Denkweise aus. Ein fundierter Umgang mit IT Systemen (DATEV, COOR, FAIRMAS etc.) und MS-Office Anwendungen sind selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Director (m/w/d) R&D Filter

Do. 02.07.2020
Taunusstein
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. BRITA steht für einen Hidden Champion, der eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut hat. Mehr als 1.800 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern." Unsere Verantwortung für die Gesellschaft, die Umwelt, unsere Mitarbeiter und die Qualität unserer Produkte leben wir in vielen Aspekten. Wir sind ein Global Player mit der Arbeitsatmosphäre eines Familienunternehmens, geprägt von Vertrauen, Freiraum und Respekt. Führung und agile/kundenzentrierte Ausrichtung des Bereiches R&D Filter mit insgesamt sechs Entwicklungs-/Laborteams Verantwortliche Koordination der internen und externen Produktentwicklung, des technischen Produktmanagements und der zugeordneten Fachexperten/Services Erarbeitung zielführender Produktentwicklungsstrategien (Technologien, Konzepte, Services) Umsetzung der Product Roadmap Ausgestaltung und Implementierung agiler R&D-Prozesse Ressourcen- und Aufwandsschätzung für neue Produktentwicklungsprojekte (Timings, Budgets, Kapazitäten) sowie Freigabe von Lasten-/Pflichtenheften Weiterentwicklung der Organisation und Mentoring von Mitarbeitern Vorbildfunktion für kundenzentriertes Arbeiten Förderung des internen Wissensaustauschs Festes Mitglied in gruppenweiten Gremien und ausgewählten Steuerkreisen, u. a. im Roadmapmeeting International geprägte Führungspersönlichkeit mit technischem bzw. naturwissenschaftlichem Hintergrund und idealerweise kaufmännischer Zusatzqualifikation Langjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Produktentwicklung Erfahrung in Management und Leitung internationaler Produktentwicklungsprojekte sowie zugeordneter Entwicklungsteams bzw. Entwicklungspartner Fundiertes Know-how in Projekt- und Qualitätsmanagement Selbstständig und proaktiv handelnd mit starker Ergebnis- und Kundenorientierung Experimentierfreudig und kreativ, verbunden mit analytischer und strukturierter Arbeits- und Denkweise Konfliktfähig im interkulturellen und interdisziplinären Umfeld Kommunikationsstärke und Kooperationsfähigkeit Fließende Englischkenntnisse Unsere Leistungen Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt bieten wir Ihnen unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen Ein attraktives Vergütungspaket, das sich an Funktion und Marktgegebenheiten orientiert Die Wahl zwischen einem monatlichen Pkw-Ausgleich oder einem Dienstwagen Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal!
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Site Solutions (Flächenentwicklung, Rückbau und Altlasten)

Mi. 01.07.2020
Kelkheim (Taunus), Essen, Ruhr, Hamburg
Wir laden Sie ein, bei Ramboll innovative Konzepte im Bereich unserer Service Line Site Solutions (Flächenentwicklung, Rückbau und Altlasten) zu entwickeln und dabei Ihre fundierten Kenntnisse einzubringen. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, sollten Sie über vieljährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Site Solutions verfügen. Sind Sie unser/e neuer Bereichsleiter (m/w/d)? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Inviting bright minds Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit. Willkommen in unserem Geschäftsbereich Umwelt & Gesundheit Mit unseren innovativen, wissenschaftlich fundierten Lösungen helfen wir die Umweltverschmutzung zu reduzieren und natürliche Lebensräume wiederherzustellen. So trägt Ramboll zu einer verbesserten Lebensqualität bei. Als eines der weltweit führenden Beratungsunternehmen im Bereich Umwelt- und Gesundheit beauftragen uns unsere Kunden mit der Lösung komplexer Herausforderungen. Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 500 Expertinnen und Experten in 12 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Umwelt & Gesundheit sowie Management Consulting. Wir laden Sie ein, bei uns in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Kultur zu arbeiten und zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen.Als Bereichsleiter (m/w/d) Site Solutions übernehmen Sie für den deutschen Markt Verantwortlichkeit im Geschäftsfeld Flächenentwicklung, Rückbau und Altlasten. Sie arbeiten an abwechslungsreichen Projekten für überwiegend internationale Großkonzerne in einem motivierten Team von 500 Mitarbeiter*innen weltweit und 20 Mitarbeitern in vier Büros in Deutschland. In dem in Deutschland derzeit stark wachsenden Geschäftsfeld ergeben sich für Sie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten. Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten: Bereichsleitung der Service Line Site Solutions in Deutschland mit Standorten in Essen, Kelkheim, München und Hamburg. Geschäftsentwicklung – Projektakquise und Kundenentwicklung gehören zu Ihren primären Aufgaben. Hierbei steht auch die Mitwirkung bei der Erstellung von Business Plänen sowie deren Umsetzung im Vordergrund. Sie sind für Projektbudgets verantwortlich und leiten die Projekte in enger Zusammenarbeit mit den Projektmanagern. Repräsentation/ „Projekt Steering“ – Sie tragen aktiv dazu bei, die Sichtbarkeit von Ramboll in Deutschland zu erhöhen, z.B. durch Vorträge auf Fachkonferenzen und Durchführung von Workshops für Kunden. Auch die Vernetzung mit anderen Service Lines innerhalb Ramboll und die Identifikation möglicher Schnittstellen zur zukünftigen Zusammenarbeit und Portfolioerweiterung ist Teil Ihres Aufgabenbereichs. Personalentwicklung – Sie leiten ein motiviertes Team von derzeit 20 Mitarbeiter*innen welches zukünftig weiter wachsen wird. Die Vernetzung, Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Ramboll Kollegen*innen in den deutschen Büros, Europa- und Weltweit sollen Sie weiter fördern. Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten sie folgende Voraussetzungen mitbringen: Führungserfahrung und -talent Teamgeist und Freude am Umgang mit Menschen Umfassende Berufserfahrung in den Bereichen Standorterkundung, Altlastensanierung, Risikobewertung und Rückbau Gute Kenntnisse des lokalen Markts, sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind eine grundlegende Voraussetzung an Ihr Profil Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Umweltwissenschaften, Geologie, Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation, sowie fundierte Fachkenntnisse im Wasser- und Bodenrecht Selbständige Arbeitsweise, unternehmerisches Denken und Handeln, Interdisziplinarität sowie gute analytische Fähigkeiten Reisebereitschaft Kenntnisse im Bereich Environmental Due Diligence sind von Vorteil
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal