Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 54 Jobs in Erbenheim

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 9
  • Hotel 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Transport & Logistik 5
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Freizeit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 54
  • Mit Personalverantwortung 45
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Home Office möglich 13
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Befristeter Vertrag 3
Abteilungsleitung

Küchenchef (m/w/d) Outside-Catering

Mi. 18.05.2022
Mainz
Gauls Catering GmbH & Co. KG  Als einer der leistungsstärksten Caterer Deutschlands realisieren wir seit über 25 Jahren Veranstaltungen vom privaten Dinner bis hin zum gesellschaftlichen Großereignis. Und weil wir das so gut können wurden wir für unsere Eventkonzepte vom Fachmagazin Catering Inside 2015 mit dem Award „Caterer des Jahres“ ausgezeichnet.  Vereint in fünf Betriebsgesellschaften umfassen unsere Geschäftsfelder das Event- und Privatcatering, Sports Hospitality und Business- und Messecatering. Ausgiebig Raum für Kreativität und Gestaltungsfreiheit bieten außerdem unsere Exklusivlocations in Mainz, Darmstadt und Karlsruhe.   Um den hohen Qualitätsanspruch stets erfüllen zu können, bauen wir auf jeden Einzelnen unserer Mitarbeiter, denn sie sind der Motor unseres Unternehmens.  Anstellungsart: Vollzeit verantwortliche Leitung des Küchenteams im Outside-catering mit unseren exklusiven Veranstaltungen regional und bundesweit disziplinarische Leitung des Küchenteams "Catering" Planung, Koordination und Kontrolle der Themen Dienstplanung, Speisen- & Equipment-Bestellungen, sowie der operativen Umsetzungen vor Ort bereichsspezifische Administration Mitarbeiterführung eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Koch, sowie weiterführende Qualifikation z.B. als Küchenmeister, oder betriebswirtschaftlicher Themen nachweisbare Erfahrung in der Mitarbeiterführung und in der Umsetzung von Catering-Veranstaltungen (500-10.000 Gäste) Hoher Bezug zu Qualität und Service sehr gute Organisationsfähigkeit und EDV-Kenntnisse - idealerweise in BankettProfi und Docuware ein familäres Team, das zusammenhält, und wo gegenseitige Unterstützung GROß geschrieben wird durch unsere flachen Hirarchien können neue Ideen, Verbesserungsvorschläge und Initiativen schnell umgesetzt werden Wir stehen für Vielfalt & Toleranz Wir gestalten gemeinsam unsere Zukunft durch unseren offenen Dialog zwischen Geschäftsführung und Mitarbeitern Wir bringen Euch weiter, durch unsere internen und externen Schulungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Leitung IT Support & Operations (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Taunusstein, Wiesbaden
Die BRITA Gruppe ist einer der weltweit führenden Experten für optimiertes und individualisiertes Trinkwasser. Als Hidden Champion hat BRITA eine Marktnische erkannt und erfolgreich ausgebaut. Nachhaltigkeit, im Englischen „Sustainability", ist uns als verantwortungsvolles Familienunternehmen besonders wichtig und leitet uns in all unseren Entscheidungen. Wir sind überzeugt, dass es Hand in Hand gehen kann, ein erfolgreiches Unternehmen zu sein und einen Beitrag zur Rettung unseres Planeten zu leisten. „Shaping Sustainable Solutions", also „nachhaltige Lösungen zu entwickeln", ist deshalb auch der zentrale Baustein unserer Unternehmensstrategie. Wir haben eine exzellente Ausgangsposition und ein super Team, um das zu schaffen. Mehr als 2.000 Mitarbeitende rund um den Globus sind unser wichtigstes Kapital - mit viel Neugier, Begeisterung, Erfindergeist und Energie entwickeln sie bestehende Produkte weiter und feilen an innovativen Lösungen für das zukünftige Portfolio. Ihr Motor ist unsere Vision: „Wir werden die Art und Weise, wie Menschen Wasser trinken, nachhaltig verändern."Getreu dem Motto „Der Weg ist das Ziel" möchten auch wir neue Wege gehen und uns stets noch besser ausrichten. Im Rahmen der neuen BRITA IT-Strategie wurde der Bereich IT Support & Operations neu, ITIL- konform aufgestellt. Und hier kommen Sie ins Spiel! Als gesamtverantwortliche Führungskraft für den Bereich IT Support & Operations verstärken Sie in neu geschaffener Position unser global agierendes IT-Team und unterstützen uns dabei, unsere Teams mit ihren gesetzten Ziele auf die Zielgerade zu bringen und uns stetig weiterzuentwickeln. Wir freuen uns, Sie für die BRITA Familie zu gewinnen und gemeinsam mit Ihnen den IT-Bereich auf die nächste Stufe zu bringen. Wir befinden uns am Anfang einer neuen Reise - diese können und sollen Sie aktiv mitgestalten. Im spezifischen bedeutet dies: Sie tragen die Gesamtverantwortung für Support und Betrieb unseres SAP-Systems, weiterer Business Applikationen sowie der Infrastruktur mit insgesamt 23 Mitarbeitern Die Führung und Weiterentwicklung der Teams ist hierbei ein wesentlicher Bestandteil Ihres vielfältigen Aufgabenbereiches Sie übernehmen die fachliche Verantwortung und Weiterentwicklung der globalen IT-Service-Organisation unseres stetig expandierenden Unternehmens Sie treiben die positive Positionierung der IT als First Point of Contact innerhalb der BRITA Gruppe weiter voran Auch die Einhaltung und Weiterentwicklung (CSI) der Service-Prozesse auf Basis des ITIL-Frameworks sowie Erhöhung der Prozessreife ist Teil Ihres Verantwortungsbereiches Sie stellen ein transparentes Reporting, die Einhaltung unserer KPIs sowie die Durchführung von Kundenzufriedenheitsanalysen sicher Sie verantworten die Einhaltung der SLAs und ggfs. Durchführung entsprechender Eskalationen Zu guter Letzt sorgen Sie für eine erfolgreiche Umsetzung der Service-Prozesse im Rahmen des Ticketsystems sowie die Steuerung externer Service Provider Studium der (Wirtschafts-)Informatik, der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation mit fundierten IT-Kenntnissen Einschlägige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position Fundiertes Know-how sowie praktische Erfahrung im Design sowie in der Umsetzung und Weiterentwicklung von IT-Services und IT-Service-Prozessen Fundierte ITIL-Kenntnisse (Expert-Niveau), Scrum Product Owner / Scrum Master Erfahrung in der Umsetzung und Weiterentwicklung von IT-Service-Prozessen Gute Kenntnisse im Umgang mit Atlassian Produkten (Jira, Confluence, Service Desk) Umfangreiche Erfahrung Erfahrung im Application Management, insbesondere im Bereich SAP sowie Kenntnisse im Bereich Infrastruktur Umfangreiches Wissen im Umgang mit Incidents und Service Requests im First- und Second Level Support sowie IT-Betrieb Fähigkeit, Themen in einem dynamischen und agilen Umfeld voranzutreiben Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise mit der Fähigkeit, auch mit unvorhersehbaren Ereignissen umzugehen Erfahrung in der Gestaltung und Begleitung von Change Prozessen Sehr hohe Kundenorientierung und Lösungskompetenz gepaart mit ausgeprägtem Empathievermögen Verhandlungssicheres Englisch Hands-on-Mentalität und Freude, in einem global expandierendem Unternehmen im Mittelstand zu arbeiten Wertschätzung und Anerkennung für den engagierten Einsatz unserer Mitarbeitenden sind für uns wichtige Faktoren einer erfolgreichen Zusammenarbeit. Wir möchten, dass Sie mit Freude Ihren Aufgaben bei BRITA nachkommen und gerne Teil des BRITA Teams sind. Damit uns dies gelingt, bieten wir Ihnen unter anderem: Eine offene und dynamische Unternehmenskultur gepaart mit der Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Ein herausforderndes und internationales Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer Branche der Zukunft Vielseitige Entwicklungsperspektiven mit Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Führungskräfteschulungen bis hin zu Coaching-Programmen Ein attraktives Vergütungspaket, das sich an Funktion und Marktgegebenheiten orientiert Die Wahl zwischen einem monatlichen Pkw-Ausgleich oder einem Dienstwagen Leistungen der betrieblichen Altersversorgung sowie Zuschüsse zur Finanzierung von zusätzlicher Altersversorgung Langzeitkonten, mit dem Ziel, sich freie Zeit anzusparen z.B. für Sabbaticals, Altersteilzeit Flexible Arbeitszeitgestaltung und Home-Office Regelung Subventionierte Kantine sowie kostenlose Heiß- und Kaltgetränke Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Job-Rad Programm Parkplatz und E-Auto-Ladestationen kostenlos
Zum Stellenangebot

Kita-Trägerbeauftragte (m/w/d) mit Schwerpunkt Personal- und Sozialmanagement für 7 Kindertageseinrichtungen

Di. 17.05.2022
Schwalbach am Taunus
Das Bistum Limburg, Dezernat Kinder, Jugend und Familie, Abteilung Kindertageseinrichtungen, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Referat Trägerunterstützung und Koordinatoren für den pastoralen Raum Main-Taunus-Ost zwei Kita-Trägerbeauftragte (m/w/d)mit Schwerpunkt Personal- und Sozialmanagement für 7 Kindertageseinrichtungen(zwei Stellen mit jeweils 100% Beschäftigungsumfang – Dienstsitz Schwalbach a.Ts.) In dieser Position führen Sie im Team und arbeiten mit den Kita-Leitungen sowie anderen Verantwortlichen in den Pfarreien zusammen. Ihr Arbeitsfeld ist spannend, innovativ und zeichnet sich durch einen großen Gestaltungsspielraum aus. Verantwortlichkeit für die Personalführung, Personalgewinnung und wirtschaftliche Betriebsführung der Einrichtungen Verantwortliche inhaltliche Profilierung, Planung, Steuerung und Prozessbegleitung der Betreuungsangebote in den Kindertageseinrichtungen Vertretung des Trägers gegenüber Dritten Etablierung gemeinsamer Verwaltungsabläufe sowie Weiterentwicklung und Sicherstellung der Qualitätssysteme der Einrichtungen Sicherstellung der inhaltlichen und fachlichen Qualität der Arbeit der Einrichtungen Zusammenarbeit mit den örtlich tätigen Ehrenamtlichen der Kirchengemeinde und dem Verwaltungsrat der Kirchengemeinde Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachabteilungen im Bistum und mit Behörden Sozialwissenschaftlichen oder betriebswirtschaftlichen Hochschulabschluss oder vergleichbare Ausbildung Fundierte Kenntnisse im Bereich Personal- bzw. Sozialmanagement Versierter Umgang mit IT und die Bereitschaft sich in spezifische IT-Programme einzuarbeiten Die Bereitschaft, sich mit dem Themenfeld Elementarpädagogik und Kindertageseinrichtungen auseinander zu setzen Kooperationsfähigkeit und Haltung zum vernetzten Arbeiten Freundlichkeit und Flexibilität im Umgang mit den unterschiedlichen Zielgruppen des Arbeitsfeldes Planungs- und Organisationsfähigkeit (Projektmanagement) Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und Identifikation mit deren Grundsätzen und Zielen Zusammenarbeit in einem engagierten und motivierten Team Selbstständiges Arbeiten mit hoher Eigenverantwortung Vergütung im Rahmen der Arbeitsvertragsordnung und der Entgeltordnung des Bistums Limburg entsprechend des TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z.B. Zusatzversorgung); Eingruppierung erfolgt in EG 12.
Zum Stellenangebot

Head of Production* Advanced Optics Processing

Di. 17.05.2022
Mainz
SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. Mit der Erfahrung von über 130 Jahren herausragender Entwicklungs-, Material- und Technologiekompetenz bietet das Unternehmen ein breites Portfolio hochwertiger Produkte und intelligenter Lösungen an. Damit ist SCHOTT ein innovativer Partner für viele Branchen, zum Beispiel Hausgeräteindustrie, Pharma, Elektronik, Optik, Life Sciences, Automotive und Aviation. SCHOTT hat das Ziel, mit seinen Produkten zu einem wichtigen Bestandteil im Leben jedes Menschen zu werden. Das Unternehmen setzt auf Innovationen und nachhaltigen Erfolg. Die Muttergesellschaft SCHOTT AG hat ihren Hauptsitz in Mainz und ist zu 100 Prozent im Besitz der Carl-Zeiss-Stiftung. Als Stiftungsunternehmen nimmt SCHOTT eine besondere Verantwortung für Mitarbeiter, Gesellschaft und Umwelt wahr.SCHOTT Advanced Optics ist mit seiner herausragenden technologischen Kompetenz ein wertvoller Partner für seine Kunden bei der Entwicklung von Produkten und kundenspezifischen Lösungen für Anwendungen in Optik, Lithographie, Astronomie, Automotive, Consumer Electronics, Life Sciences und Industrial Applications. Mit einem Portfolio von mehr als 120 optischen Gläsern, speziellen Materialien und Komponenten beherrschen wir die Wertschöpfungskette: von der kundenspezifischen Glasentwicklung über die hochpräzise optische Fertigung bis hin zur Metrologie. Wir sind derzeit auf der Suche nach einem Head of Production* Advanced Optics Processing der/die sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Mainz innerhalb der Business Unit Advanced Optics in einem marktorientierten und projektgetriebenen Produktionsgeschäft einbringen und in einem motivierten und diversen Team von der Bearbeitung von Glas und Glaskeramiken faszinieren lassen möchte. Ihre Aufgaben Übernahme der übergreifenden Führungsverantwortung (>50 Produktionsmitarbeiter*innen und Ingenieur*innen) Enge Zusammenarbeit an den Schnittstellen zu SCM, D&A, Instandhaltung und Qualität Übernahme der Verantwortung zur Stabilisierung neuer Produktionsprozesse oder deren Optimierung Sicherstellung höchster Standards und Durchführung von Vorsichtsmaßnahmen im Bereich der Arbeitssicherheit und der Prozessstabilität Führung und Motivation der Mitarbeiter*innen innerhalb des Produktionsbetriebes inkl. Durchführung von Feedback-Gesprächen sowie Abstimmung geeigneter Weiterbildungsmaßnahmen Kostenstellen- und Personalplanung in enger Abstimmung mit dem zuständigen Werksleiter, Controlling und HR Eigenständiges Reporting inkl. KPI-Berichterstattung, mit den Schwerpunkten Arbeitssicherheit, Personaleffizienz, Ausbeute und OEE Vorbereitung von und Teilnahme an internen und externen Audits Verantwortlich für die nachhaltige Implementierung von Lean Six Sigma-Projekten und Prozessen Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder Materialwissenschaften, wirtschaftswissenschaftliche Zusatzqualifikation ist von Vorteil Min. 3 Jahre Berufserfahrung als Produktionsleiter inkl. Verantwortung für einen Schichtbetrieb innerhalb der Produktion (vorzugsweise mit CNC-gesteuerten Maschinen) Erfahrung in der vertrauensvollen Zusammenarbeit an den Schnittstellen zu Supply Chain, Instandhaltung, Qualität sowie D&A Projektmanagement-Fähigkeiten und Kenntnisse der Lean Six Sigma Methodik Intrinsische Motivation zur Umsetzung höchster Standards in den Bereichen Arbeitssicherheit und Prozessstabilität Pragmatische und kommunikativ starke Persönlichkeit, die sich durch hohe Resilienz sowie Team-und Konfliktfähigkeit auszeichnet Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ihr Benefit Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Ihr persönlicher Kontakt Es erwarten Sie sowohl interessante und herausfordernde Aufgaben in Feldern, die unsere Zukunft beeinflussen, als auch ein motiviertes und nettes Team. Wollen Sie mit uns erfolgreich sein? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung zu: SCHOTT AG, Human Resources, Ellen Krill *Bei SCHOTT zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.
Zum Stellenangebot

Leiter Marketing und Events (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Schlangenbad, Taunus
Mit unseren zahlreichen Attraktionen lassen wir Kinderherzen höher, schneller und weiter schlagen, fesseln mit Abenteuern an jeder Ecke und begeistern mit der einzigartigen Lage mitten im Grünen vor den Toren Wiesbadens. In den letzten Jahren hat sich unser Park enorm weiterentwickelt und es wird Zeit, den nächsten Schritt zu gehen. Wir wollen weiter wachsen und langfristig unsere eigene Marketing/Event-Agentur etablieren und nicht länger auf externe Dienstleister zurückgreifen müssen. Dafür suchen wir dich, wenn du Lust hast, dein eigenes Marketing- und Event-Team weiter zu professionalisieren und eine eigene Marketing- und Event-Agentur im Park zu kreieren. Wir stellen ein: LEITER MARKETING UND EVENTS (M|W|D) VOLLZEIT Du suchst... Eine spannende Tätigkeit in einem einzigartigen Unternehmen Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz, bei dem jeden Tag neue spannende Herausforderungen auf dich warten Einen spannenden Einblick hinter die Kulissen eines stetig wachsenden Freizeitparks Ein familiäres Umfeld, in dem du dich und dein Wissen ideal einbringen kannst und viel Gestaltungsspielraum erhältst Disziplinarische und fachliche Verantwortung für die Abteilung Marketing und Events Budget- und Ergebnisverantwortung im Bereich Marketing und Kommunikation Entwicklung und Konzeptionierung der jährlichen Marketing- und Mediaplanung Entwicklung, Koordination, operative Umsetzung und Controlling aller Kommunikationsmaßnahmen im Rahmen der bestehenden Kommunikationsstrategie Überwachung und konsequente Einhaltung der Corporate Identity Konzipierung und operative Umsetzung von Social-Media-Kampagnen und ganzheitliche Betreuung der Social-Media-Kanäle in Abstimmung mit externen Dienstleistern Kundenbeschwerdemanagement über alle Kommunikationskanäle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (Pressemitteilungen, Abstimmung mit Agenturen, Interviews) Betreuung und Steuerung von externen Agenturen (Briefings, Abstimmungen, Freigaben) Aufbau und Pflege von Kooperationen / neuen Geschäftspartnern Planung und Organisation externer und interner Events mit tatkräftiger Unterstützung vor Ort Übernahme von Aufgaben in unternehmenseigenen Marketingprojekten für Sonnenrad, Sommermarkt, Winterstubb, Olympia Looping oder weiteres aus dem Hause Barth Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Marketing o. Ä. Einschlägige und mehrjährige Berufserfahrung in einer Marketingabteilung oder entsprechender Agentur mit ersten Führungsaufgaben Nachgewiesene Erfahrungen in den Bereichen Marketingstrategie, Markenführung, Marketingkonzeption und Marketingkommunikation, Steuerung von Agenturen Hervorragendes Gespür zur Erkennung von Trends, Entwicklungspotenzialen und übergreifenden Zusammenhängen Strukturierte, prozessorientierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungsvermögen Gute Kenntnisse in den gängigen Designprogrammen der Adobe Creative Cloud Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Zeitliche Flexibilität und Einsatzbereitschaft an Wochenenden und in Ferienzeiten Sonderkonditionen für den privaten Aufenthalt und die Speisen im Freizeitpark Kostenlose Parkmöglichkeiten sowie kostenlose Kaffee- und Getränkeautomaten Vergünstigungen für Eintritt oder Abonnements bei Kooperationspartnern Ein attraktives Vergütungsmodell mit direkter finanzieller Beteiligung an den eigenen Erfolgen (zum Beispiel: steigende Besucherzahlen)
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung des Kita-Zweckverbandes UNIKATHE (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Mainz
Das Bistum Mainz ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und beschäftigt ca. 3.600 Mitarbeiter. Im Dezernat Caritas und Soziale Arbeit (nach dem 01.07.2022 erfolgt ein Übergang in den Kita-Zweckverband Unikathe) ist zum 01.07.2022 die Stelle Kaufmännische Leitung des Kita-Zweckverbandes UNIKATHE (m/w/d) (Vollzeit, 39 Wochenstunden) zu besetzen.Verantwortung für die Steuerung und das Management der wirtschaftlichen Abläufe im Verband, für die Referate Finanzbuchhaltung, Personal und Liegenschaften. Die kaufmännische Leitung hat die für den Betrieb der Kitas und der Verbandsgeschäftsstelle erforderlichen personellen und sachlichen Mittel in enger Abstimmung mit dem Vorstand und operativ mit den Geschäftsträgern zu organisieren und sicherzustellen. Zum Referat Personal: Vorgesetzte/r der Mitarbeiter*innen der Abteilung Zentrale Dienste und zusätzlich die Übernahme der Aufgaben Personalleitung des Verbandes. Dazu gehören die Überwachung der ordnungsgemäßen Personalbuchhaltung und das Personalmanagement. Zum Referat Finanzbuchhaltung gehören die Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung und das Berichtswesen, die Erstellung des Jahresabschlusses im Benehmen mit dem Vorstand, das Nachhalten und die Kontrolle der Bilanzierung und aller steuerlicher Belange. Die kaufmännische Leitung verantwortet das Risikomanagement, beauftragt und kontrolliert die Anlageformen zur Optimierung der Rücklagen (Arten der Anlagen, Höhe des Anlagenvermögens, aktuelle Verzinsung), beurteilt die wirtschaftlichen Risiken mit Empfehlungen an den Vorstand und sie ist Ansprechpartner/in für externe Wirtschafts- und Steuerberater und Banken. Der Vorstand und die Organe des Zweckverbandes sind regelmäßig über die wirtschaftliche Situation des Verbandes zu informieren. Zum Referat Liegenschaft: Verantwortung für das Management der dem Verband gehörenden Grundstücke, für das Management der technischen Anlagen und der Dienstfahrzeuge. Unterstützung bei der kaufmännischen Abwicklung von Baumaßnahmen.Ein abgeschlossenes Hochschulstudium in den Studiengängen BWL, VWL oder eine vergleichbare Ausbildung/Studium Mehrjährige Führungserfahrung als kaufmännische/r Leiter/in (m/w/d) Tiefgreifende Kenntnisse und Erfahrung im Aufstellen von Wirtschaftsplänen/Haushaltsplänen, Jahresabschlüssen, HGB, Datenschutz Neben der beruflichen Qualifikation setzen wir voraus, dass Bewerber/innen sich mit den Aufgaben und Zielen der katholischen Kirche identifizieren.Eine Vergütung nach der Arbeitsvertragsordnung (AVO) des Bistums Mainz in Verbindung mit dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVÖD, EG 15) Einen spannenden Arbeitsplatz in einem neu entstehenden Kita-Zweckverband Kirchliche ZusatzversorgungSchwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d) ÜBERDURCHSCHNITTLICHE BEZAHLUNG

Di. 17.05.2022
Mainz
Unser familiär geführtes 4-Sterne Superior Favorite Parkhotel liegt mitten im idyllischen Stadtpark mit einem einzigartigen Blick auf den Rhein und die Stadt Mainz. Für unsere Gäste und Mitarbeitern einmalig ruhig im Grünen gelegen und unweit von der Innenstadt entfernt. Zudem wurden wir 2019 mit dem Titel "Hotelier des Jahres" ausgezeichnet. Anstellungsart: Vollzeit    144 modern eingerichtete Hotelzimmer     Favorite Restaurant mit Küchenchef Tobias Schmitt mit 16 Gault Millau Punkten     Favorite Weinbar – über 400 verschiedene Weine, regionale Küche     Favorite Biergarten – Mainzer Spezialitäten, im Stadtpark gelegen     Veranstaltungsfläche von insgesamt 500 qm für bis zu 400 Personen     Bade- und Saunalandschaft mit Fitnessraum und Rooftop Spa Unterstützung des Küchenchefs bei administrativen Aufgaben sowie der Einhaltung der Qualitätsstandards Organisation der Arbeitsabläufe in der Küche unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen, sowie der Gewährleistung des Hygienestandards (HACCP) Warenbestellungen in Zusammenarbeit und Absprache mit dem Küchenchef Einbringung von Ideen zur kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Standards Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Koch / Köchin Mehrjährige Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie - Erfahrungen in der Sternegastronomie von Vorteil - Organisationstalent, Zeitmanagement, sowie Qualitäts- und Kostenbewusstsein Kenntnisse der lebensmittelrechtlichen Gesetze und Bestimmungen Sie arbeiten gerne im Team, sind belastbar und flexibel
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Abteilung Presse und Kommunikation

Mo. 16.05.2022
Mainz
Die Hochschule Mainz – University of Applied Sciences – befindet sich auf einem modernen Campus in einer lebenswerten Stadt und zeichnet sich durch exzellente Qualität in Lehre und Forschung aus. Die Hochschule hat sämtliche Aufgaben im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit neu strukturiert mit einem eigenen Ressort „Kommunikation und Transfer“. Hier ist folgende Stelle zu besetzen: Leitung (m/w/d) der Abteilung Presse und Kommunikation Vollzeitbeschäftigung (zz. 39,0 h/Woche); Vergütung, sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, bis zu Entgeltgruppe 13 TV-L Die Stelle ist unbefristet und eine Teilung ist grundsätzlich möglich. Die Leitung der Abteilung Presse und Kommunikation verantwortet den kommunikativen Gesamtauftritt der Hochschule Mainz. Sie plant die strategische und operative externe und interne Kommunikation und koordiniert die Pressearbeit, den Webauftritt und die Social-Media-Kanäle. Das zentrale, medien- und kanalübergreifende Themenmanagement erfolgt in Abstimmung mit der Präsidentin und dem Vizepräsidenten für Kommunikation und Transfer. Die Abteilung Presse und Kommunikation beinhaltet verschiedene Ressorts, in denen Teilaufgaben geführt werden. Leitung des Teams Kommunikation (6 Mitarbeitende sowie Tutorinnen und Tutoren) Entwicklung und Durchführung strategischer Konzepte für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Hochschule Mainz, einschließlich die Kommunikation über die sozialen Netzwerke Organisation und Durchführung von Presse- und VIP-Besuchen sowie Hochschulveranstaltungen Zentrale Ansprechpartnerin / Zentraler Ansprechpartner, Notfall- und Krisenkommunikation Mitwirkung in und Unterstützung von Gremien sowie Auf- und Ausbau von relevanten Netzwerken Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium Mehrjährige Berufspraxis im Kommunikationsbereich vorzugsweise auch einige Erfahrungen in Führungspositionen Umfangreiche Erfahrung im Auf- und Ausbau der Kommunikation in einem dynamischen Umfeld, idealerweise im Hochschul- oder Wissenschaftssektor Konzeptionelles strategisches Denken und ein Gespür für Bildungs- und Wissenschaftsthemen Sehr gute Ausdrucksfähigkeit und Stilsicherheit in Deutsch und Englisch Ausgeprägte Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit Sicheres Auftreten sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative​​​​​​​ Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben, teamfähig sind und Interesse an anspruchsvollen und vielseitigen Aufgaben haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Neben der Anstellung im öffentlichen Dienst bieten wir Ihnen umfängliche zusätzliche Leistungen wie zum Beispiel: Zahlung einer Jahressonderzahlung Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets Teilnahme an der zusätzlichen Altersvorsorge im öffentlichen Dienst (VBL) Umfangreiche Personalentwicklungsangebote Als zertifizierte familienfreundliche Hochschule wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großgeschrieben. Wir bieten Ihnen familienfreundliche Rahmen­be­dingungen, wie zum Beispiel die Tele-Heimarbeit oder flexible Arbeitszeiten­regelungen. Die Hochschule Mainz tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen älterer Menschen sind ebenso erwünscht.
Zum Stellenangebot

Labormanagerin / Labormanager (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Mainz
  Die Leibniz-Institut für Resilienzforschung (LIR) gGmbH ist ein außeruniversitäres Forschungsinstitut mit dem Ziel der Erforschung des Phänomens der Resilienz, d.h. der Aufrechterhaltung bzw. raschen Wiederherstellung der psychischen Gesundheit während oder nach akuten oder chronischen stressvollen Lebensumständen. Sie untersucht die Mechanismen, die Resilienz vermitteln, entwickelt Resilienz fördernde Interventionen und implementiert wirksame Interventionen in die Gesundheitsfürsorge in Betrieben, Schulen oder Universitäten. Für unsere Arbeitsgruppe „Mouse Behavioural Unit“ (MBU) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Labormanagerin / Labormanager (m/w/d) (100% Stellenumfang, derzeit 38,5 Stunden/Woche) zunächst befristet für 2 Jahre. Die Vergütung richtet sich nach der Entgeltgruppe EG 11 TV-UM (Manteltarifvertrag der Universitätsmedizin Mainz).   Leitung des Labors, Betreuung und Überwachung der Laborarbeiten sowie Unterweisung aller im Labor tätigen Personen Erstellung von Arbeitsplänen für technische Assistent*innen im Labor sowie Kontrolle und Verwaltung der Raumbelegung Planung und Durchführung verhaltensbiologischer Arbeiten Planung und Überwachung von Anzeige- und Genehmigungsverfahren sowie Dokumentation bzw. Protokollführung von Projekten, die unter das Tierschutz- und Gentechnikgesetz fallen Kontrolle der Maushaltung bzgl. Tierschutz, Hygiene und Management (Pyrat) Planung und Überwachung der Arbeitsschutzmaßnahmen innerhalb des Labors Etablierung neuer Labormethoden zur Verhaltensanalyse auf Basis von Literaturrecherche in englischsprachigen wissenschaftlichen Veröffentlichungen Zuarbeit auf verhaltensanalytischer Ebene für Forschungsexperimente am Tier allgemeine Labortätigkeiten   Sie haben ein abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor) im Bereich Biologie, Lebenswissenschaften oder einem vergleichbaren Studiengang. Einschlägige Schulungen bzgl. Tierschutz (FELASA) und Gentechnik (Nachweis von Kenntnissen gemäß Gentechnik-Sicherheits-Verordnung) sind von Vorteil. Sie haben mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in einem Labor sowie bereits Erfahrung in der Labororganisation sammeln können. Sie haben detaillierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich von Verhaltensuntersuchungen an Nagern. Sie können sich sowohl auf Deutsch als auch Englisch sehr gut in Wort und Schrift ausdrücken. Sie besitzen sehr gute EDV-Kenntnisse und sind sicher im Umgang mit Literaturdatenbanken. Sie arbeiten selbstständig, sorgfältig und zuverlässig und sind organisiert, flexibel und belastbar. Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägtes Teamverhalten.    ein anspruchsvolles, hoch dynamisches und wissenschaftsgetriebenes Arbeitsumfeld flache Hierarchien, Verantwortung und großen Gestaltungsspielraum Jobticket (sehr gute Anbindung mit dem öffentlichen Nahverkehr) flexible Arbeitszeitgestaltung VBL – Altersvorsorge für nichtbeamtete Bedienstete im öffentlichen Dienst 
Zum Stellenangebot

Pädagogischen Leiter Berufsbildungszentren (m/w/d)

Mo. 16.05.2022
Mainz
 Die Handwerkskammer Rheinhessen als Dienstleistungszentrum für alle rheinhessischen Handwerksunternehmen und deren Mitarbeiter/innen sucht baldmöglichst - zunächst befristet für zwei Jahre -eine/n qualifizierte/n Pädagogischen Leiter Berufsbildungszentren (m/w/d) Führungskraft für derzeit 16 Ausbildungsmeister in 13 Gewerken Pädagogische, didaktische und methodische Weiterentwicklung der Ausbildungsaktivitäten der Handwerkskammer Entwicklung einheitlicher pädagogischer und organisatorischer Ausbildungsstandards in der Lehrlingsunterweisung (Lehrprofil) Identifikation des Unterstützungsbedarfs einzelner Auszubildender Systematische Unterstützung der Ausbilder bei der pädagogischen Differenzierung Moderation von Workshops und Teamentwicklung im Fachbereich und Coaching von Ausbildern Förderung der Kooperation mit den unterschiedlichen Lernorten (Ausbildungsbetriebe und Berufsschulen) Integration digitaler Elemente und moderner Technologien in die praktische Unterweisung der Auszubildenden Unterstützung der Geschäftsführung bei Ausstattungs- und Personalfragen Abgeschlossenes Studium in der Erwachsenenbildung (Pädagogik oder Wirtschaftspädagogik), Wirtschaftspsychologie oder eine vergleichbare Ausbildung Erfahrung z.B. als Trainer, Referent, Dozent oder Lehrer oder in der Personalentwicklung Führungserfahrung Hohe Begeisterungsfähigkeit Fähigkeit, komplexe technische Themen didaktisch aufzubereiten Selbstständige und systematische Arbeitsweise Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und Organisationstalent mit Durchsetzungsvermögen Hohes technisches Verständnis und IT-Affinität Führerschein Klasse 3 Eine attraktive Vergütung nach TV-L Entgeltgruppe 11 bei einer regelmäßigen Arbeitszeit von 39 Wochenstunden sowie eine kollegial geprägte Arbeitsumgebung in einer modernen Dienstleistungseinrichtung der öffentlichen Selbstverwaltung des regionalen Handwerks. Ebenso bieten wir Ihnen eine Rentenzusatzversorgung (VBL) sowie ein Jobticket an.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: