Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

abteilungsleitung: 13 Jobs in Erfurt

Berufsfeld
  • abteilungsleitung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Gastronomie & Catering 2
  • Gesundheit & soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Hotel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Elektrotechnik 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • IT & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Textilien 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Erfurt 8
  • Weimar, Thüringen 2
  • Arnstadt 1
  • Bad Lauchstädt 1
  • Blankenhain, Thüringen 1
  • Gotha, Thüringen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
abteilungsleitung

Küchenchef (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Weimar, Thüringen
Das 4-Sterne-Hotel Ramada by Wyndham Weimar verfügt über 194 Zimmer, einem Veranstaltungsbereich mit 10 Tagungsräumen für bis zu 350 Personen, dem Restaurant „Belvedere“ mit angrenzender Gartenterrasse, die Bar mit Bibliothek sowie einen Freizeitbereich auf 600qm Fläche mit Schwimmbad, Sauna und Dampfbad. Wir bieten unseren Gästen eine anspruchsvolle regionale aber auch gehobene internationale Küche. Anstellungsart: Vollzeit Führung, Anleitung und Kontrolle der Mitarbeiter sowie Auszubildenden Gestaltung und Weiterentwicklung der Speise- und Buffetkarten unter Berücksichtigung der Foodtrends  Wareneinkauf im Bereich Food und Steuerung des vorgegebenen Wareneinsatz  Beteiligung an der Planung von Sonderveranstaltung  Kontrolle der produzierten Waren und der fachgerechten Zubereitung  Optimierung des Personaleinsatz, Erstellen des Dienstplans  Aktive Mitarbeit in der Produktion, á la Carte, Bankettvorbereitung  Kontrolle der Einhaltung von Hygieneverordnungen- HACCP  enge Zusammenarbeit mit der Direktion   Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch/Köchin wird vorausgesetzt, ebenso Berufserfahrung in ähnlicher Position. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Bereich Foodcost runden Ihr Profil ab. Wir erwarten ein Organisationtalent, welches sich kommunikativ, gastorientiert und verantwortungsbewusst in unser Team einfügt.   In unserem Hotel erwartet Sie ein aufgeschlossenes Team, mit dem sich durch viel Herzlichkeit und Frohsinn der Alltag durchbrechen lässt. Als Teil der internationalen GCH Hotel Group bieten wir Ihnen zudem spannende berufliche Herausforderungen und vielseitige Karrierechancen.
Zum Stellenangebot

Regionaler Vertriebsleiter (m/w/d) Rheumatolgie

Fr. 14.02.2020
Weimar, Thüringen
Wir sind Janssen.   Wir gehören zur Unternehmensfamilie von Johnson & Johnson, einem der größten Gesundheitsunternehmen der Welt. Wir kämpfen gegen schwerste Krankheiten. Und zwar, bis sie nur noch dort zu finden sind, wo sie hingehören: In Geschichtsbüchern. Bei Janssen Deutschland arbeiten wir alle gemeinsam für dieses große Ziel. Wir finden neue Wege, um Medikamente zu entwickeln und sie allen Menschen zur Verfügung zu stellen, die sie brauchen. Eine spannende Aufgabe, die wir mit Leidenschaft verfolgen. Das Schöne ist, dass wir dabei auch noch Spaß haben: Wir sind ein Team. Bei uns gelten offener Dialog und gegenseitige Wertschätzung mehr als Hierarchien. Wir kämpfen gemeinsam und wir lachen gemeinsam. Wir haben schon vieles für Patienten erreicht, das vorher unvorstellbar war. Und wir wollen noch viel mehr erreichen.Für Janssen stellt die Immunologie bereits seit vielen Jahren ein wichtiges Betätigungs- und Geschäftsfeld dar. Unseren wissenschaftlichen Führungsanspruch, besonders in den Indikationen Psoriasis und Psoriasis-Arthritis wollen wir weiter ausbauen. Als neues Teammitglied dieses Hoch-Performance-Teams stellen Sie das Wachstum unserer Produkte im Raum Bayern/Thüringen sicher. Als Regionaler Vertriebsleiter (m/w/d) in unserem Immunologie-Team führen Sie ein sehr gut etabliertes und erfahrenes Verkaufsteam von wissenschaftlichen Pharmaberatern. Sie begrüßen Vielfalt und gehen mit sich wandelnden Rahmenbedingungen positiv und vorwärtsgewandt um.   Diese Aufgaben erwarten Sie: Gesamtumsatzverantwortung für die zugeordneten Produkte und Sicherstellung der Zusammenführung sämtlicher kundenrelevanter Informationen in der Position des Regionalen Vertriebsleiters zur Generierung strategischer Insights Führung eines professionell agierenden und effektiv zusammenarbeitenden Außendienst-Teams Erkennen von Mitarbeiterpotentialen sowie zielgerichtetes und individuelles Entwickeln und Fördern der Mitarbeiter und ihrer Stärken. Unterstützung und vorantreiben einer cross-funktionalen Zusammenarbeit Durchführung von Markt- und Potentialanalysen und nachhaltige Kommunikation marktrelevanter wettbewerbs- und gesundheitspolitischer Informationen. Erstellung von Business- und Budgetplänen in Abstimmung mit den Produktstrategien. Intensive Betreuung strategischer Schlüsselkunden (z.B. Meinungsbildner) und Koordination von Kundenveranstaltungen in Zusammenarbeit mit internen Schnittstellen. Planen und Durchführen von regelmäßigen Mitarbeitertagungen, Trainings- und Teambildungsmaßnahmen. Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches/medizinisches Hochschulstudium oder ein Hochschulstudium mit Zusatzqualifikation Pharmareferent/in Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im pharmazeutischen Vertrieb. Weitere berufliche Erfahrungen aus mindestens einem anderen Funktionsbereich von Vorteil Kenntnisse von der Behandler- und Therapielandschaft im Bereich der Dermatologie und/oder Rheumatologie von Vorteil Einschlägige Kenntnisse zu den Themen Gesundheitspolitik, Betriebswirtschaft sowie Strukturen im Gesundheitsmarkt Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägtes unternehmerisches Denken und Handeln gepaart mit starken analytischen und strategischen Fähigkeiten Sehr gute Führungskompetenz, hohe Belastbarkeit und starke Fähigkeit, Wandel positiv und optimistisch zu begleiten Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie die Fähigkeit, von neuen Dingen zu überzeugen und für diese zu begeistern Sehr gute Teamfähigkeit sowie Wille Dinge zu verbessern Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter liegen uns am Herzen. Wir tun alles, damit Sie Ihr volles Potenzial bei uns entfalten können. Wenn Sie bei Janssen arbeiten, haben Sie jede Menge Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln - auch bei unserem Mutterkonzern Johnson & Johnson, im In- und Ausland und in anderen Sektoren des Unternehmens. Wir arbeiten Sie gründlich ein und investieren nachhaltig in Ihre Weiterbildung und Qualifizierung. Wir bieten ein attraktives Gehalt und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Wir sind sehr stolz auf unsere offene, wertschätzende Unternehmenskultur und legen Wert auf eine gesunde Balance zwischen Arbeit, Familie und Freizeit. Flexible Arbeitszeitmodelle wie Teilzeit, Gleitzeit und Home-Office, passen sich Ihrem Leben an.
Zum Stellenangebot

Referatsleiter/in (m/w/d) für das Referat Bekleidung

Do. 13.02.2020
Erfurt
Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt am Dienst­ort Erfurt unbefristet eine/n Referatsleiter/in (m/w/d) für das Referat „Bekleidung“ Kennziffer: BeschA-2020-005 Wir, das Beschaffungsamt des BMI (BeschA), sind die zentrale Einkaufsbehörde des Bundes­ministeriums des Innern, für Bau und Heimat (BMI) sowie vieler weiterer Bundesbehörden in Deutschland. Als Bindeglied zwischen der öffentlichen Verwaltung und der Wirtschaft sind wir Profis für komplexe, inhaltlich und fachlich anspruchsvolle Vergabe­verfahren. Was wir einkaufen, wird in vielfältigen Bereichen und Projekten eingesetzt. Dabei setzen wir neben anerkannten Standards auf den Einkauf innovativer und nachhaltiger Produkte. Unsere Einkaufsstrategien entwickeln wir stetig fort. Aktuell suchen wir weitere engagierte Mitarbeite­rinnen und Mitarbeiter für den Aufbau unseres neuen 2. Dienst­sitzes in Erfurt. Die Abteilung Beschaffung im BeschA kauft Waren und Dienstleistungen für viele verschiedene Bundes­behörden, vom Bund finanzierte Stiftungen und international tätige Organisationen ein. Das reichhaltige Produktportfolio reicht von A wie Alarmtechnik bis Z wie Zelte, von Funkausstattungen über Hubschrauber und Schiffe bis hin zu vielfältigen Dienstleistungen. Die in dieser Abteilung verankerte Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung unterstützt Vergabestellen von Bund, Ländern und Kommunen bei der Berück­sichtigung von Kriterien der Nachhaltigkeit bei Beschaffungsvorhaben. Sie leiten das Referat B 23 sowohl fachlich als auch disziplinarisch und steuern dessen Weiter­entwicklung. Unter Beachtung fachlicher, organisatorischer, personeller, wirtschaftlicher und vergaberecht­licher Gesichtspunkte planen Sie Aufgaben und legen Arbeitsziele fest. Sie entwickeln Konzepte und erarbeiten Standards zur effizienten Aufgabenerfüllung und zur Aus­gestaltung des strategischen Einkaufs in Ihrem Referat – auch unter der Berücksichtigung von Nachhaltigkeitsaspekten. Das bedeutet, dass Sie sich mit den Aspekten eines ökonomischen, ökologischen und sozialen Einkaufs befassen und hierfür innovative Impulse geben. Sie führen referatsinterne Qualitäts­sicherungs­maßnahmen durch. Sie planen und leiten projektbezogene Sitzungen, Besprechungen und Workshops mit Vertretern aus Behörden, Verbänden, Industrie und Handel auf nationaler und internationaler Ebene. Sie werden in den kommenden Monaten den Aufbau Ihres Referates sowie mit Unterstützung weiterer Kolleginnen und Kollegen den Aufbau des 2. Dienst­sitzes in Erfurt begleiten. ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hoch­schul­studium auf Masterniveau im Bereich Ingenieur­wesen in einer der folgenden Fachrichtungen: Bekleidungstechnik Textiltechnik Verfahrenstechnik Textilchemie Chemieingenieur­wesen / Chemietechnik nachgewiesene mehrjährige Berufserfahrung im Textilbereich nachgewiesene mehrjährige Führungserfahrung, mindestens im Rahmen der Stellvertretung, Team- / Projektleitung oder Vergleichbares Kenntnisse im Vergaberecht hohe sozialkommunikative Kompetenz ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Flexibilität, Eigeninitiative, Entscheidungsfreude, Durchsetzungsfähigkeit, Genderkompetenz und Team­geist ein ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit, Veränderungsprozesse ziel­orientiert und partizipativ zu gestalten ein sehr gutes mündliches und schriftliches Aus-drucksvermögen die Bereitschaft, sich gemäß Sicherheits­über­prüfungs­gesetz (SÜG) überprüfen zu lassen die Bereitschaft zu Dienstreisen sowie direkt nach der Einstellung zu einer etwa 3-monatigen Ein­arbeitungsphase am Standort Bonn einen sicheren, vielseitigen und anspruchsvollen Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit umfang­reichen Weiterbildungsangeboten, ein dynamisches Arbeitsumfeld in einem engagierten Team Eingruppierung nach Entgeltgruppe 14 TVöD Bund mit grundsätzlicher Möglichkeit einer späteren Ver-beamtung (statusgleiche Übernahme von Beamtinnen / Beamten ist bis Besoldungsgruppe A 15 BBesO möglich) flexible Arbeitszeitgestaltung, mobiles Arbeiten, familienfreundliche Work-Life-Balance, übliche Sozial­leistungen im öffentlichen Dienst u.a. Zusatz­versorgung, Familienservice
Zum Stellenangebot

Betriebswirt (m/w/d) als Abteilungsleiter Materialwirtschaft

Do. 13.02.2020
Gotha, Thüringen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Als System­lieferant für rege­nerative Energien bietet ENERCON neben Wind­energie­anlagen ein um­fang­reiches Spektrum weiterer Pro­dukte und Dienst­leistungen an. Der ENERCON Service ist für die Wartung, Instand­haltung und Reparatur zuständig und ge­währ­leistet die dauer­hafte tech­nische Verfüg­barkeit unserer Wind­energie­anlagen. An über 40 Stand­orten sorgen wir weltweit für eine optimale Servicequalität. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir derzeit für unseren Standort in Gotha einen Abteilungs­leiter in der kauf­män­nischen Material­wirt­schaft Logistik. Fachliche und disziplinarische Füh­rung sowie Weiter­ent­wicklung von ca. 25 Mitarbei­tenden innerhalb der Abteilung Sicherstellung der Liefer­fähigkeit Koordination und Opti­mierung der Arbeitsprozesse sowie Ent­wick­lung neuer Kon­zepte Prüfung und Über­wachung material­wirt­schaft­licher Kenn­zahlen sowie Ablei­tung von Maß­nahmen bei Nicht­ein­haltung gefor­derter Zielwerte Planung von Lager­menge, Kapital­bindung und Lagerreich­weiten Regelmäßiges Repor­ting an die Bereichs­leitung Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Logistik oder vergleichbar mit sehr gutem bis gutem Ergebnis Mehrjährige Berufserfahrung in der Logistik sowie Routine in der Mitarbeiterführung Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office und SAP (MM, WM, QM und LE) Technisches Grundverständnis Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeit­modelle Spannende und abwechs­lungsreiche Tätig­keiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesund­heits­förderung In- sowie externe Weiter­bildungs­möglich­keiten Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirk­lichung unseres ge­mein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personal­abteilung hilft Ihnen gerne dabei. Die Position ist ab sofort und in einem unbe­fristeten Arbeits­ver­hältnis zu besetzen.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur, Bautechniker bzw. Architekt (m/w/*)

Do. 13.02.2020
Erfurt
Wir von TRAUTWEIN.PARTNER legen höchsten Wert auf Professionalität bei gleichzeitiger Koordination mit Herz und Verstand. Ästhetisch ansprechende Architektur hat bei uns den gleichen Stellenwert wie Kosten- und Termintreue. Für unsere zahlreichen Bauvorhaben in Thüringen für private und öffentliche Bauherren im Bereich Wohnungs- und Sozialbau suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung zur Bearbeitung der Leistungsphase 6-8 HOAI eigenverantwortliche Koordination anspruchsvoller Projekte im Bereich Wohnungs- und Sozialbau in Thüringen selbständiges Arbeiten in den Lph. 6-8 HOAI Erstellung von Ausschreibungen, Mitwirken bei der Vergabe, Übernahme der Berechnung, Kontrolle und Verfolgung der Kosten sowie Abrechnung, Nachtragsprüfung und -verhandlung zielgerichtetes Abstimmen mit unseren Planungspartnern, Pflege eines sicheren, kooperativen Umgangs mit Bauherren und Behörden als auch effiziente Zusammenarbeit mit der Projektleitung Leitung der Qualitätssicherung mit systematischer Mängelverfolgung abgeschlossenes Studium bzw. Techniker mindestens 3 Jahre Berufserfahrung sehr gute Deutsch Kenntnisse/Muttersprach-Niveau sicherer Umgang mit AVA-Programmen sowie der VOB als auch anderen branchenspezifischen Regelwerken Kenntnisse in CAD wären wünschenswert Kunden- und lösungsorientiertes Arbeiten sowie organisatorische Fähigkeiten sicheres Auftreten, Durchsetzungskraft und Verhandlungssicherheit Führerschein Klasse B eine langfristige berufliche Perspektive und überdurchschnittliche Vergütung angenehme Work-Life Balance offene Türen und ein kooperatives Miteinander interessante Bauprojekte in unterschiedlichen Segmenten, die berufliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten bieten regelmäßige Fortbildungsangebote einen modernen Arbeitsplatz im Herzen von Erfurt mit professioneller Bürostruktur
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (w/m/d) Fertigung Bahntechnik

Mi. 12.02.2020
Arnstadt
Gemeinsam gestalten wir die Welt um uns herum und entwickeln so die Zukunft – hier und heute! Die Kompetenzen und der kulturelle Hintergrund unserer Expertinnen und Experten sind in ihrer Vielfalt einzigartig. Sie entwickeln heute Lösungen für die datengestützte, autonome, immersive Welt von morgen – von der autonomen Fahrzeugsteuerung bis zu kollaborativen Kampfsystemen, vom vernetzten Cockpit bis zur sicheren Cloud und zu cybersicherer Kommunikation, von selbstlernenden Radaranlagen bis zu Virtual-Reality-Lösungen für Training und vorausschauende Wartung. Leidenschaft für Innovationen und bahnbrechende Technologien ist unser Antrieb. Als anerkannter Teil der deutschen Hightech-Industrie entwickeln wir heute die Schlüsseltechnologien für morgen. Wir bieten unseren Kunden innovative, hochsichere, robuste und hochverfügbare Kommunikations-, Informations- und Steuerungssysteme sowie Services für einen sicheren Land-, Luft- und Seeverkehr, für zivile und militärische Sicherheits- und Schutzanforderungen als auch im Bereich der Digitalen Identität und der Cybersicherheit. Darüber hinaus entwickeln und fertigen wir Satellitenkomponenten für nationale Programme und für den Weltmarkt. Unsere Lösungen in der Leit- und Sicherungstechnik machen den Bahnverkehr sicher und effizient. Ausgefeilte Technologien helfen dabei, jedes Jahr Milliarden Menschen mit der Bahn zuverlässig an ihr Ziel zu bringen. Unsere Ticketing-Systeme verarbeiten weltweit täglich mehr als 50 Millionen Transaktionen. Das 75 km lange Metrosystem in Dubai – das längste fahrerlose U-Bahnsystem der Welt – haben wir mit einer Komplettlösung ausgerüstet. Thales Deutschland mit Hauptsitz in Ditzingen hat rund 3.800 Beschäftigte an insgesamt elf Standorten mit eigener Produktion und Entwicklung. GRUPPENLEITER (W/M/D) FERTIGUNG BAHNTECHNIK im Bereich Transportation an unserem Standort Arnstadt Ref.Nr. R0081429In dieser Funktion sind Sie mit der disziplinarischen und fachlichen Leitung eines Produktionsbereiches betraut. Dies beinhaltet außerdem folgende Aufgaben: Sicherstellung des Produktionsablaufes, insbesondere in Hinsicht auf Termintreue, Qualität und Produktivität Überwachung von Produktionseinlastung und -ausstoß Kostenverantwortung sowie Erstellung und Einhaltung eines Personal- und Budgetplans Kontinuierliche Optimierung der Produktionsprozesse Durchführung von Mitarbeitergesprächen Umsetzung von Kaizen-Projekten Sicherstellung der Einhaltung und Weiterentwicklung von Qualitäts-, Arbeitssicherheits- sowie Umwelt­schutz­standards Erfolgreich abgeschlossenes Studium – Wirtschaftsingenieurwesen, Fachrichtung Elektrotechnik bzw. Maschinenbau oder gleichwertig Erfahrung im Change Management sowie Projektmanagement Methodenkenntnisse und praktische Erfahrung im Lean Management Mehrjährige Führungserfahrung; dies umfasst hohe soziale Kompetenz imn der Gesprächsführung und Mitarbeitermotivation Fähigkeit zum eigenständigen Erkennen, Entscheiden und Lösen von Problemen und Konflikten Affinität zu Zahlen und deren Analyse Belastbarkeit, Flexibilität und hohes Qualitätsbewusstsein Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mit besonderer Sorgfalt setzen wir uns mit den Menschen bei Thales auseinander. Die persönliche und berufliche Weiterentwicklung sowie die Förderung von Teams sind uns wichtige Anliegen, in die wir viel investieren. Daher bieten wir Ihnen ein breites Portfolio an Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Wir würdigen Leistung und überzeugen durch eine attraktive Gehaltspolitik. Bei uns werden ein offener Dialog und Transparenz aktiv gefördert und vorgelebt. Wir treten aktiv für Vielfalt ein, schaffen die nötigen Rahmenbedingungen hierfür und verpflichten uns zu einer konsequenten Förderung aller Formen der Diversität. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit gemischten Teams die besten Ergebnisse erzielen und Chancengleichheit eine Selbstverständlichkeit ist. Unser beispielhaftes Handeln im Sinne einer an Chancengleichheit ausgerichteten Personalführung wurde mit dem TOTAL E-QUALITY Prädikat honoriert. Mit speziellen Programmen fördern wir Diversität und Inklusion sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen unsere Beschäftigten beim Balanceakt zwischen ihrem Privatleben und den spannenden Herausforderungen bei Thales.
Zum Stellenangebot

Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin / Gastroenterologie

Mi. 12.02.2020
Erfurt
Ihr Können ist gefragt! Interessante Perspektiven, neue Möglichkeiten: für Sie in der Helios Klinikum Erfurt GmbH, für die 2. Medizinische Klinik, zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet und in Vollzeit, als Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin / Gastroenterologie Stellennummer: 36589 Wir leben 360 Grad Gesundheit. In Deutschland verfügt Helios über 86 Kliniken, 126 Medizinische Versor­gungs­zentren (MVZ) und 10 Präventions­zentren. Jährlich werden in Deutschland rund 5,3 Millionen Patienten behan­delt, davon 4,1 Millionen ambulant. Helios beschäf­tigt in Deutschland mehr als 66.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2018 einen Umsatz von rund 6 Milliarden Euro. Helios ist Partner des Kliniknetz­werks „Wir für Gesundheit“. Sitz der Unter­nehmens­zentrale ist Berlin. Die Helios Klinikum Erfurt GmbH ist ein Krankenhaus der Maximal­versorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Unser medizinisches Leistungsspektrum erstreckt sich über 34 Fachdisziplinen, welche interdisziplinär zusammenarbeiten. Zirka 55.000 stationäre und rund 150.000 ambulante Patienten nehmen jährlich hier Behandlungen in Anspruch. In der 2. Medizinischen Klinik werden jährlich mehr als 4.000 Patienten stationär mit Erkrankungen aus dem gesamten internistischen Spektrum einschließlich Gastroenterologie und Hepatologie, gastrointestinale Onkologie, Rheumatologie, Endokrinologie und Diabetologie behandelt. Dabei werden im Rahmen des Schwerpunktes Gastroenterologie alle interventionellen endoskopischen Verfahren durchgeführt. Die Endoskopie ist auf dem modernsten Stand, ausgestattet mit High-End-Technologie einschließlich diagnostischer und therapeutischer Endosonographie, Kapselendoskopie, Single-Ballon-Enteroskopie, ERCP sowie modernster Funktionsdiagnostik.Als Chefarzt verantworten Sie die strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung der 2. Medizinischen Klinik. Dazu gehört die Etablierung neuer Behandlungsmethoden. Die sichere und erstklassige Versorgung unserer Patienten steht dabei stets im Mittelpunkt. Sie verantworten die Entwicklung Ihres Teams aus Assistenz-, Fach- und Oberärzten und leiten entsprechende Weiterbildungen. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Niedergelassenen und anderen Kliniken rundet Ihr abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld ab. Sie sind Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie und ausgewie­senem fachlichen und wissenschaftlichen Schwerpunkt gastrointestinale Onkologie, mit langjähriger Führungserfahrung als Oberarzt oder Chefarzt. Erfahrung im Bereich diagnostische und interventionelle Sonographie und Endoskopie zeichnet Sie aus. Idealerweise bringen Sie noch den Schwer­punkt Hepatologie und / oder den Facharzt Onkologie mit. Ein hohes Maß an Führungs- und Sozialkompetenz, wirtschaftliches Denken und Handeln sowie interdisziplinäre Zusammenarbeit zeichnen Sie aus. Eine interessante und verantwortungsvolle Führungsaufgabe in einem Klinikum der MaXimalversorgung mitten im Herzen von Deutschland in einem kompetenten, fachübergreifenden und kollegialen Arbeitsumfeld. Gastroenterologische / hepatologische Versorgung aller Erkrankungen, in enger Zusammenarbeit mit den Kliniken des Hauses; im Endoskopie­zentrum werden alle modernen interventionellen Verfahren wie ERCP, PTCD, Endosonographie, Cholangioskopie, Zystendrainagen etc. angeboten. Erfurt als Landeshauptstadt in Thüringen, inmitten Europas, bietet ein perfektes Zusammenspiel von Tradition und Moderne. Die Anbindung an Nah- und Fernverkehr ist einmalig. Erfurt ist Drehkreuz für den Hochge­schwin­digkeitsverkehr und schnellste Mitte Deutschlands (BLN 1:40 / MUC 2:15). Die Stadt ist Verwaltungs-, Handels- und Dienstleistungszentrum des Freistaates. Die aufstrebende Stadt mit einem fast zweistelligen Bevölke­rungs­wachstum p. a. bietet nach wie vor einen bezahlbaren, wunderschönen Lebensmittelpunkt und bietet zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten (Universität und Fachhochschulen in der Stadt).
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleiterin (w/m/d) Elektrotechnik (Umspannwerke im Höchstspannungsnetz)

Di. 11.02.2020
Bad Lauchstädt, Erfurt
Arbeitsort: Bad Lauchstädt (bei Halle) oder Erfurt (Vieselbach)Unbefristet | Vollzeit (37 Stunden pro Woche)Veröffentlicht am: 18.12.2019 | Stellen ID: 1251 | Bewerbungsfrist: verlängert bis 23.02.2020 50Hertz ist einer der vier Übertragungsnetzbetreiber in Deutschland. Die gut tausend Mitarbeiter/innen des Unternehmens tragen Verantwortung für die Stromversorgung von rund 18 Millionen Menschen. Der Betrieb, Ausbau und die Instandhaltung des Höchstspannungsnetzes sowie der zugehörigen Umspannwerke, Schaltanlagen und Leitungen werden von fünf Regionalzentren aus organisiert, zu denen auch das Regionalzentrum Süd mit seinen Standorten Bad Lauchstädt und Erfurt (Vieselbach) gehört. An beiden Orten bieten wir Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt jeweils die unbefristete Position: Fachgebietsleiterin (w/m/d) Elektrotechnik (Umspannwerke im Höchstspannungsnetz).Sie sorgen gemeinsam mit Ihrem zwölf-köpfigen Team für den sicheren und zuverlässigen Betrieb der elf Umspannwerke mit 29 Transformatoren im Netzgebiet des Regionalzentrums Süd. Dabei verstehen Sie es andere mit Ihrer Begeisterung für das Thema anzustecken. Hier, an wirklich entscheidender Stelle, werden Ihre Kenntnisse aus dem Betrieb von Stromnetzen sowie Ihre Detailkenntnisse in der Umspannwerkstechnik unmittelbar zur Versorgungs- und Arbeitssicherheit beitragen. Sie steuern in diesem Sinn auch die Arbeit unserer Auftragnehmer bis zur Abnahme und Inbetriebnahme. Dabei übernehmen Sie die Fach- und Aufsichtsverantwortung als „Verantwortliche Elektrofachkraft“ und sorgen für die Einhaltung von Gesetzen, Normen und Verträgen. Sie engagieren sich für die Entwicklung Ihrer Mitarbeiter/innen und sorgen für ihre fachgerechte Aus- und Weiterbildung. Weiterhin planen Sie Ihr Budget, ihre Arbeitsabläufe und sorgen für deren Umsetzung und Einhaltung. Im Rahmen Ihrer Tätigkeit kooperieren Sie intern und extern mit zahlreichen Partnern und wirken in Arbeitsgruppen und Gremien mit. Abgeschlossenes Studium (Master oder Diplom) in der Elektrotechnik / Energietechnik oder im Wirtschaftsingenieurwesen mit entsprechendem technischen Schwerpunkt, Drei bis fünf Jahre einschlägiger Berufserfahrung bei einem Netzbetreiber oder Energieversorger, (Erste) Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter/inne/n, Fahrerlaubnis PKW. Gute Englischkenntnisse, Erfahrungen im Projektmanagement, die Kenntnis von MS Office und SAP machen Ihre Bewerbung für uns besonders interessant. Eine verantwortungsvolle Tätigkeit für die Sicherstellung der Stromversorgung, Ein technisch anspruchsvolles Arbeitsumfeld, Umfassende Einarbeitung, Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten, Bereitstellung von Smartphone und Laptop, 37-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub, Betriebliche Altersvorsorge, Eine langfristige Perspektive, … und mehr davon auf unserer Karriere-Website.
Zum Stellenangebot

Chef de Partie (m/w/d)

So. 09.02.2020
Blankenhain, Thüringen
Werden Sie ein Teil der Erfolgsgeschichte im Weimarer Land! Wir haben das Ziel eines der erfolgreichsten Resorts in Deutschland zu werden und um dies als Unternehmen zu erreichen und nachhaltig erfolgreich zu sein haben wir uns zwei Maximen zu Eigen gemacht. Die uneingeschränkte Aufmerksamkeit für den Gast und ein harmonievolles Verhalten untereinander, denn unser Ziel erreichen wir nur mit zufriedenen und glücklichen Mitarbeitern. Neben einem wertschätzenden Miteinander, bieten wir eine leistungsgerechte Bezahlung, eine elektronische Zeiterfassung, zahlreiche Vorteile für Mitarbeiter im Resort (für F & B, Golf, u.v.m.), die Möglichkeit sich aktiv mit Ideen einzubringen und gute Karriereperspektiven in einem jungen Team. Anstellungsart: Vollzeit sind verantwortlich für einen Posten - hauptsächlich Gardemanger/Patisserie wirken aktiv in der Produktion mit und leiten bei Bedarf Commis und Auszubildende an. gehen mit Lust an die Entwicklung neuer Kreationen und sorgen gemeinsam mit dem Küchenchef für Genüsse für unsere Gäste sie sind für Ordnung und Sauberkeit auf Ihrem Posten verantwortlich eine aktive gute Zusammenarbeit im Küchenteam ist Ihnen genauso wichtig wie uns Sie verfügen über… eine abgeschlossene Ausbildung in der Küche und verfügen über nachweisbare Berufserfahrung in der gehobenen Küche?     ein hohes Maß an Kreativität und ein Qualitätsbewusstsein? eine selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise? Kommunikations- und Teamfähigkeit? eine authentische Gast- und Serviceorientierung?   Arbeiten in einem tollen Ambiente unter modernsten technischen Voraussetzungen ein freundliches & motiviertes Team genaue elektronische Arbeitszeiterfassung die Möglichkeit sich selbst mit einzubringen Weiterbildungsmöglichkeiten Wir kümmern uns darum, dass unsere Mitarbeiter/innen fit & gesund bleiben! Gesundheitspauschale & Betriebsarzt 50% F&B Rabatt in unserem Resort Vergünstigte Golf Mitarbeiter-Club-Mitgliedschaft Attraktive Mitarbeiter-Konditionen für Übernachtungen in befreundeten Hotels und Vergünstigungen für Ihre Familie & Freunde. bei der Wohnungssuche sind wir selbstverständlich gern behilflich Wir hoffen Ihr Interesse als zukünftiges Teammitglied geweckt zu haben und sind uns sicher Sie für unseren Resort-Gedanken begeistern zu können. Vorher möchten wir Ihnen dennoch ein paar Fragen stellen: Sie leben Gastfreundschaft wie wir es definieren? Sie haben Spaß daran im Team zu arbeiten und unsere Grundsätze sind für Sie selbstverständlich? Sie wollen sich neuen Herausforderungen stellen und mit Ihrem Wissen einen Beitrag leisten? Sie identifizieren sich mit unserem Leitbild und wollen Teil unseres Resorts werden? Wenn Sie diese 4 Fragen alle mit "Ja" beantworten können, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen und ein persönliches Gespräch!
Zum Stellenangebot

Leitung Referat Personal (m/w/d)

Sa. 08.02.2020
Erfurt
Leben ist mehr – dies ist der Leitspruch für unser Zusammenleben im Christophoruswerk und für unsere tägliche Arbeit. Unser Leitbild ist an den christlichen Glauben angelehnt: Leben ist mehr als essen, trinken und versorgt werden. Gutes Leben bedeutet auch Akzeptanz, Gleichberechtigung und Teilhabe – für jeden von uns und vor allem auch für die über 700 Menschen mit Behinderungen, psychischen Erkrankungen oder sozialen Beeinträchtigungen, die im Christophoruswerk Erfurt leben, lernen, wohnen und arbeiten. Gemeinsam mit 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gestalten sie ihren Alltag an mehr als 25 verschiedenen Standorten in und um Erfurt und in Gotha, in unseren Werkstätten, in der Christophorus-Schule, in unseren Wohnheimen und Tagesstätten. Die Christophoruswerk Erfurt gem. GmbH und deren Tochtergesellschaften werden durch den Evangelischen Kirchenkreis Erfurt sowie den Caritasverband für das Bistum Erfurt e.V. und ist Mitglied im Diakonischen Werk Evangelischer Kirchen in Mitteldeutschland e.V getragen. Wir suchen zum 01.05.2020 eine Leitung Referat Personal (m/w/d) (Kennziffer 04/2020)In dieser Funktion sind Sie direkt der Geschäftsführung unterstellt und verantwortlich für das gesamte Personalwesen, insbesondere für Personalentwicklung, Personalcontrolling, Personalabrechnung, Bewerbermanagement sowie die Organisation von Fort- und Weiterbildungen. Neben der Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung und der Fachbereichsleitungen in allen Personalangelegenheiten entwickeln Sie auf der Basis unseres QM-Systems das Personalwesen im Sinne des Leitbildes und der Ziele des Christophoruswerkes aktiv weiter. Dazu gehören insbesondere Vorschläge zur Personalplanung und -entwicklung an die Geschäftsführung. Sie stellen die Einhaltung und Umsetzung von arbeits- und tarifrechtlichen Bestimmungen sicher. Sie begleiten die Umsetzung der Stellenplanung im Rahmen des Wirtschaftsplans und gestalten die Personaleinsatzplanung mit. In Ihren Verantwortungsbereich gehören die Zeit- und Gehaltsabrechnung, die Betreuung der Personalsoftware. Die Einstellungsverfahren von Mitarbeitenden werden von Ihnen organisiert, Sie stehen der Mitarbeitervertretung als Ansprechpartner zur Verfügung, beraten Mitarbeitende in Personalangelegenheiten und koordinieren das Betriebliche Gesundheitsmanagement. ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Volljurist/in, Dipl.-Kaufmann/-frau, Dipl.-Betriebswirt/in, Dipl.-Wirtschaftsjurist/in, insbesondere mit den Schwerpunkten Personalwesen/-management und Arbeitsrecht oder eine andere vergleichbare Ausbildung in einschlägiger Fachrichtung gute Kenntnisse der AVR und vergleichbarer Tarife, die Sie nach Möglichkeit bereits im Bereich von Caritas oder Diakonie angewendet haben Kenntnisse im Steuerrecht, Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht und im MVG-EKD gute EDV Kenntnisse die Fähigkeit, konzeptionell und kreativ zu denken, Umsetzungsstrategien zu entwickeln sowie ein hohes Maß an Organisationstalent ein profiliertes Verhandlungsgeschick mit klarem Durchsetzungsvermögen sowie Kommunikations- und Beratungskompetenz ein ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis, das Sie mit einem kooperativen Führungsstil, Teamgeist und sozialer Kompetenz koppeln Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft die aktive Zugehörigkeit zu einer Kirche der ACK und die Bereitschaft zur Mitgestaltung des geistlichen Lebens in unserem Werk eine unbefristete Anstellung zu 100 % einer Vollbeschäftigung, das sind aktuell 40 Stunden pro Woche eine Vergütung nach AVR Diakonie EKM flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge ein aufgeschlossenes Team, das sich auf Ihre Mitarbeit freut ein Tätigkeitsfeld, in dem Ihre Eigenverantwortung und Ihr Engagement gefragt sind
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal