Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 104 Jobs in Feldafing

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • It & Internet 9
  • Elektrotechnik 8
  • Feinmechanik & Optik 8
  • Versicherungen 8
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 6
  • Pharmaindustrie 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Gastronomie & Catering 4
  • Hotel 4
  • Personaldienstleistungen 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Verkauf und Handel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 104
  • Mit Personalverantwortung 90
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 102
  • Home Office 10
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 103
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Abteilungsleitung

Leiter Kompetenzzentrum „Sonstige Leistungen“ (München) (m/w/d) Spannende Führungsaufgabe im Gesundheitswesen

Sa. 01.08.2020
München
Unser Kunde, die Kaufmännische Krankenkasse – KKH zählt mit ca. 1,7 Millionen Versicherten und rd. 3.500 Beschäftigten zu den größten überregionalen gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland. Mit ihren innovativen und attraktiven Leistungen gehört unser Aufraggeber zu den leistungsfähigen Anbietern im Markt. Hauptsitz der KKH ist Hannover, wobei mehrere Niederlassungen (Kompetenzzentren) im gesamten Bundesgebiet betrieben werden, die auf das Erbringen bestimmter Serviceleistungen spezialisiert sind. Für unseren Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene Führungskraft für die Position Leiter (m/w/d) für das Kompetenzzentrum „Sonstige Leistungen“ in München. Sie übernehmen die Verantwortung für das Kompetenzzentrum und steuern wichtige Prozesse rund um die „Sonstigen Leistungen“ der KKH. Sie tragen die Gesamtverantwortung für die Zielerreichung des Kompetenzzentrums und haben dabei u. a. Themen wie Kostenerstattung, neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden, Psychotherapie, Fahrkosten, Belastungsgrenze, Mutterschaft und Früherkennungsmaßnahmen stets im Blick. Zudem optimieren Sie die Budget- und Kostenentwicklung, die Bearbeitungszeiten sowie die Kundenzufriedenheit Ihres Zentrums. Hierzu stehen Sie mit den Fachbereichen und einem weiteren Leistungszentrum der KKH im engen Austausch. Sie unterstützen Ihre zugeordneten Führungskräfte bei der Bewältigung ihrer (Führungs-) Aufgaben und deren Zusammenarbeit. Dabei motivieren und fördern Sie Ihre Mitarbeiter zur eigenständigen Lösungsorientierung und Entscheidungsfindung im Sinne einer gesamtunternehmerischen Perspektive. Sie analysieren aktuelle Kennzahlen und Controlling-Berichte, entwickeln daraus notwendige Strategien und bestimmen zur Umsetzung geeignete Maßnahmen. Sie berichten direkt an den Bereichsleiter in der Unternehmenszentrale in Hannover. abgeschlossenes Studium oder abgeschlossene Ausbildung mit einschlägiger, fundierter Berufserfahrung idealerweise bei einem Träger der gesetzlichen Krankenversicherung, bei einem Leistungserbringer, in einem Abrechnungszentrum oder in einer vergleichbaren Institution Berufserfahrung in der Leitung größerer Unternehmens-Einheiten bzw. Führungsspannen sowie in der Leitung von Führungskräften Verständnis für betriebswirtschaftliche und unternehmerische Zusammenhänge sowie für den Bereich der gesetzlichen Krankenversicherung Idealerweise Erfahrung mit Change-Prozessen sicherer Umgang mit Konfliktsituationen ausgeprägtes analytisches Denkvermögen mit hoher Entscheidungskompetenz hohe Überzeugungs- und Motivationsstärke durch ein insgesamt positives und souveränes Auftreten mit einem geschulten Blick für die Potenziale Ihrer Mitarbeiter (m/w/d) Moderations- und Präsentationskompetenz Teamorientierung eine abwechslungsreiche Führungsaufgabe mit Gestaltungsspielraum ein krisensicherer Arbeitsplatz ein aufgeschlossenes und serviceorientiertes Team sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten und umfangreiche Zusatzleistungen flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit ohne Kernarbeitszeit 32 Tage Urlaub pro Jahr sowie arbeitsfreie Tage an Heiligabend und Silvester attraktives Vergütungspaket mit einer zusätzlichen finanziellen Absicherung im Alter vielfältige Angebote im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Senior Consultant - Economics (m/w/d)

Sa. 01.08.2020
München
PIVOT ist spezialisiert auf „Evidence Based Advocacy“ – Strategieberatung für Unternehmen im Spannungsfeld von Politik und Gesellschaft, die auf Zahlen, Daten und Fakten gründet. Unser interdisziplinäres Team besteht aus vier Units: Strategy, Economics, Politics und Communications. Der Fokus des Economics-Teams liegt auf der Entwicklung von quantitativen Modellen zur Politikfolgenabschätzung, die in Kooperation mit dem „Institut für Politikevaluation“ (IPE) erstellt werden. Darüber hinaus ist es die Aufgabe des Teams, in Zusammenarbeit mit anderen Units, diese quantitative Arbeit in eine für den Kunden weiterführende Strategie einzuweben.Als Senior Consultant – Economics unterstützen Sie die Partner sowie andere Units im Rahmen von integrierten Projekten. Dabei sind Sie für die Schnittstelle zwischen PIVOT und dem IPE verantwortlich und leiten den Geschäftsbereich „Policy Modelling“ mitverantwortlich. Außerdem bilden Sie junge Talente weiter und garantieren die Einhaltung von Qualitätsstandards. Sie organisieren den gesamten Modellierungsprozess, angefangen bei der Politikfeldanalyse, über die ökonomische Argumentation und die Methode der Datenverarbeitung, bis hin zur Abstimmung mit den Kunden im Rahmen von Projekten Sie folgen dabei international etablierten Standards für Regulatory Impact Assessments (RIA) wie den „Better Regulation Guidelines“ der Europäischen Kommission oder der „Impact Analysis“ der OECD In Word und PowerPoint sorgen Sie für Kreativität und Qualität Sie machen Vorschläge für neue Services/ Produkte und zeigen Initiative bei der Akquise Als Senior Consultant – Economics sind Sie eine erfahrene Beraterpersönlichkeit mit einer Vorliebe für Politik. Sie haben Freude an Debatten und stellen dabei die richtigen Fragen: Wie effektiv ist Regulierung, stehen die Kosten in einem angemessenen Verhältnis zum Nutzen und – vor allem – was davon lässt sich ausrechnen? Abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem Bereich der Wirtschafts- oder Politikwissenschaft Mindestens drei Jahre Berufserfahrung in Beratung, Politik oder Interessenvertretung Leidenschaft für die Details von Regulierung sowie die marktwirtschaftlichen Auswirkungen Erfahrungen in der professionellen Projektsteuerung (proaktiv, strukturiert und kreativ) Ausgezeichnete Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten Praktische Erfahrung bei der Anwendung fortgeschrittener Data-Science-Methoden Kenntnisse statistischer Auswertungsprogramme (z.B. Python, R, SAS, Stata) Schnelle Auffassungsgabe und ein Talent visionär, strategisch zu denken Große Freude am Schreiben wie am Lesen sowie exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse Sicheres und professionelles Auftreten bei den Mandanten vor Ort Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive und systematische Karrierechancen in einem hochmotivierten Team. Beraten Sie Global Player und Top-Manager aus der Pharma- und Konsumgüterbranche sowie der Digitalwirtschaft Nutzen Sie Ihr eigenes Fortbildungsbudget für die Weiterentwicklung Ihrer Fähigkeiten Haben Sie Spaß bei den vielen Team-Events wie Skiausflügen und auf dem Oktoberfest Profitieren Sie von weiteren persönlichen Incentives für Mobilität, Fitness und Convenience
Zum Stellenangebot

Supervisor ArthroLab Course Organization (w/m/d)

Sa. 01.08.2020
München
Wir gehören zu den weltweit führenden Unternehmen im Bereich Orthopädie, Arthroskopie, Sportmedizin und Orthobiologie. Getreu unserer Mission Helping Surgeons Treat Their Patients Better entwickeln wir seit über 35 Jahren innovative Produkte und Operationsverfahren. Arthrex wurde 1981 in München gegründet - heute befindet sich unser Hauptsitz in Naples (Florida, USA) mit weiteren Niederlassungen in 21 Ländern. Unsere Firmenkultur ist geprägt von einer länderübergreifenden Zusammenarbeit sowie einem Austausch mit Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Nationalitäten. Die Erschließung neuer Geschäftsfelder und die Erweiterung unserer Produktpalette tragen zu einem stetigen Wachstum bei und lassen uns auch in Zukunft federführend bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger Produkte sein. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tragen mit ihrem Engagement wesentlich zu diesem Erfolg bei. Dafür bieten wir ein motivierendes, wertschätzendes Arbeitsumfeld. Zur Unterstützung der Abteilung Marketing Communications suchen wir ab sofort in München einen Supervisor ArthroLab Course Organization (w/m/d) Unser ArthroLab ist eines der modernsten Ausbildungszentren seiner Art. Unser Medical Education Team vermittelt unseren Kunden / Ärzten in Fortbildungsveranstaltungen die neuesten Operationstechniken für die Arthroskopie und minimalinvasive Chirurgie. Das Team der ArthroLab Course Organization übernimmt dabei die Organisation und Koordination von Workshops und Kursen inklusive Travelmanagement und arbeitet eng mit den Bereichen Medical Education, Sales und Traveling zusammen. Sie sind verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung des Teams ArthroLab Course Organization Sie leiten das Team in allen organisatorischen und administrativen Belangen Sie unterstützen den Manager Events and Marketing Support EMEA bei der kontinuierlichen Analyse und Optimierung von Prozessen, verwendeter Software und Arbeitsdokumenten Sie sind zuständig für die Koordination und Vergabe der Projekte inkl. Termin- und Ergebnisüberwachung sowie für das generelle Projektmanagement innerhalb des Teams Die Weiterentwicklung der Mitarbeiter sowie ein guter Informationsfluss im Team ist Ihnen wichtig Sie haben Ihr Studium oder eine kaufmännische Ausbildung bzw. eine Ausbildung im Bereich Veranstaltung, Eventmanagement oder Marketing erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifiktion Sie bringen bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Eventmanagement oder Marketing mit und haben idealerweise schon erste Führungserfahrung sammeln können Mit den gängigen MS-Office Anwendungen sind Sie bestens vertraut und verfügen über sehr gute Kenntnisse in SAP und CRM Sie haben ein sicheres Auftreten, sind Kommunikationsstark und bereit Verantwortung zu übernehmen Sie arbeiten eigenständig, zuverlässig und besitzen Organisationstalent sowie Durchsetzungsfähigkeit Eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im Team ist Ihnen genauso wichtig wie uns Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Eine Tätigkeit in einem internationalen Umfeld Persönliches und wertschätzendes Miteinander Ein zukunftssicherer Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeiten und in vielen Bereichen die Möglichkeit zur mobilen Arbeit Individuelle Einarbeitung, ergänzt durch umfangreiche Einführungsschulungen Betriebliche Altersvorsorge (im unbefristeten Beschäftigungsverhältnis) Kostenlose Krankenzusatzversicherung Von Montag bis Donnerstag kostenloses Mittagsessen
Zum Stellenangebot

Leitung der Hauptabteilung Gesundheitsvorsorge (w/m/d)

Sa. 01.08.2020
München
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Leitung der Hauptabteilung Gesundheitsvorsorge (w/m/d) B 2 / Sonderdienstvertrag entsprechend den Bruttobezügen der Besoldungsgruppe B 2, unbefristet in Voll- oder Teilzeit, ab dem 01.02.2021 Beamt*innen sowie städtischen Beschäftigten wird die Führungsposition zunächst auf Probe übertragen. Verfahrensnummer: 11898 Ihr Einsatzbereich: Referat für Gesundheit und Umwelt, Hauptabteilung Gesundheitsvorsorge, Bayerstraße 28aSie leiten die Hauptabteilung Gesundheitsvorsorge mit derzeit 231 Mitarbeiter*innen in vier Abteilungen unterschiedlicher disziplinärer Ausrichtung. Zudem steuern Sie das Zuschusswesen im Stab der Haupt­abteilung und entwickeln die kommunale Gesundheitsvorsorge in Hinblick auf sich verändernde Bedarfe in der Stadtbevölkerung weiter. Des Weiteren beraten Sie die Referatsleitung bei der Entwicklung von Stadt­rats- und Referatszielen sowie beim gemeinsamen Festlegen der Vorgehensweise bei wichtigen Ent­schei­dungen. Die Bereitschaft zur Wahrnehmung von Abendterminen und von häufigen, auch mehrtägigen Dienstreisen, teilweise auch am Wochenende wird erwartet. Bei einer Beschäftigung in Teilzeit sind sich ergänzende Arbeitszeiten erforderlich. Aufgrund der Corona-Krise kann es zu organisatorischen Veränderungen kommen. Laufbahnbefähigung für die vierte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Gesundheit sowie Verwaltung und Finanzen oder ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin sowie die Approbation als Ärztin*Arzt oder ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau in Public Health oder Psychologie und eine mehrjährige (mindestens 2 Jahre) Berufserfahrung im öffentlichen Gesundheitsdienst und eine mehrjährige (mindestens 2 Jahre) Führungserfahrung Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachliche Kenntnisse: Kenntnisse der Gesundheitsförderung, Prävention und Gesundheitsversorgung, Kenntnisse in den einschlägigen Handlungsfeldern (v. a. Kinder- und Jugendgesundheit, Psychiatrie und Suchthilfe, Gesundheitsberatung sowie Gesundheitsförderung für Benachteiligte) (stark ausgeprägt) Verantwortungsvolle Mitarbeiter*innenführung, insbesondere Ergebnis- und Zielorientierung und Koopera­tions- und Konfliktfähigkeit (stark ausgeprägt) Führungswille, inbesondere Kommunikationsfähigkeit (stark ausgeprägt) Von Vorteil sind: Kenntnis der relevanten Strukturen und der gesetzlichen Vorgaben eine Facharztanerkennung auf dem Fachgebiet der Kinder- und Jugendmedizin oder Allgemeinmedizin eine Weiterbildung zur*zum Fachärztin*Facharzt des öffentlichen Gesundheitswesens Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie hier.
Zum Stellenangebot

Team Head Rating Process (m/f/d)

Sa. 01.08.2020
München
Große Ziele erreicht man am besten gemeinsam. Dafür suchen wir Teamplayer und keine Einzelkämpfer. Denn nur wer mit anderen zusammenwächst, kann über sich selbst hinauswachsen. Deshalb bieten wir nicht nur genug Freiraum zur persönlichen Entfaltung, sondern auch für menschliche Vielfalt. Es gibt nur Eines, bei dem wir alle gleich sind: den Anspruch, besser zu werden. HypoVereinsbank is part of UniCredit, a simple, successful Pan European Commercial Bank, with a fully plugged in Corporate & Investment Banking, delivering a unique Western, Central and Eastern European network to its extensive client franchise.We offer our employees professional development all over Europe, consisting of both job and learning opportunities. UniCredit has been certified as an European Top Employer returning year-for-year consistently high employee engagement. Credit Risk Modelling & Systems (CRS) is the driving core unit charged with managing the credit risk models and the underlying IT systems. Whether developing newcredit risk models with historical data, maintaining the models while being always compliant with regulation or streamlining rating processes for higher automatization, our work directly contributes to the bank’s success. The division is ideal for collaborative individuals with strong ethics and attention to detail.Within this unit we, the Credit Risk Modelling team, are responsible for managing the credit risk models for Rating and Credit Decision Engine. Leveraging its extensive expertise in risk modelling, we ensure that the single credit exposure is adequately evaluated and it contributes directly with the firm’s risk appetite. Staffed with more than 50 professionals, our unit CRS operates in an international environment with a strong cooperation with our Holding in Milan and work closely with many areas within the bank. Given this structure, we gain divers risk experience and a broad perspective on how the entire bank functions. The interaction with numerous departments and the range of projects that ensue, allow for a challenging, varied and multi-dimensional environment. Coordinate a team building up new rating processes considering the regulatory compliance and internal rules Integrate and maintain the process and support users in special questions Document the process and all relevant topics (Working instructions) in German and English to allow the control units independent checks and a continuous document to trace decisions during development Present the results and impact analyses to the team and management in a proactive way. Be inclusive to allow the operative teams to react on model / process impacts Coordinate and be part of internal and external control functions such as internal audit or ECB (European Central Bank) Interact with other bank functions to ensure a proper understanding of key processes and to be aligned over time. Build up your network and increase the collaboration between the multi-dimensional units Degree of Business Administration or Business related discipline or relevant work experience Strong interest and familiarity with credit risk, modelling and processes, preferably already experienced in the field of credit or rating processes Significant experience in banking products combined with strong process skills (of advantage if familiar with regulatory rating requirement and application of such guidance) Must be able to lead and motivate the team, provide guidance to and supervision of junior members of the team Strong documentation, presentational and communication skills required Ability to work flexibly as you will be involved in different projects and to work autonomously Fluent English and German knowledge A corporate culture that is characterized through openness, dynamics and internationality with opportunities for your personal development Responsible and exciting activities in a dynamic market environment with a good mix between methodology and technical implementation Active contribution to the digital transformation within the finance sector especially automation of the credit processes Interdisciplinary environment with multiple interfaces, such as holding, senior risk management and the local and global data office as well as internal and external IT providers A high professional working atmosphere with international experienced colleagues Flexible working hours and attractive compensationIf you feel addressed by this challenge and you want to become part of our team, we are very much looking forward to receiving your application through your CV.
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) Orthopädie

Sa. 01.08.2020
München
Die Schön Klinik München Harlaching ist mit 212 Betten Münchens größte Spezialklinik für Akutbehandlungen orthopädischer Erkrankungen. Medizin auf Spitzenniveau und ein Krankenhaus, das jeden Patienten optimal betreut ist unsere oberste Maxime.  Da unsere langjährige Leitung der Septischen Abteilung Ende 2021 ihren wohlverdienten Ruhestand antritt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Unterstützung der Stationsleitung bei der Führung und Leitung des Teams mit Übernahme von Führungsaufgaben Vertretung der Stationsleitung bei Abwesenheit in allen Aufgaben und Belangen Führen und Weiterentwicklung der Prozess- und zielorientierten Versorgung unserer Patienten als Teil eines interdisziplinären Teams Teilnahme an Projekten Ausbildung zum examinierten Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Erfahrung und  Fachkenntnisse aus dem Klinikbereich Abgeschlossener Stationsleiterkurs oder die Bereitschaft, eine entsprechende Weiterbildung zu absolvieren Fachliche Kompetenz und Verantwortungsbewusstsein Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und die Möglichkeit, pflegerische Prozesse federführend zu gestalten Aufgeschlossenheit, Engagement und Teamgeist Gute MS-Office Kenntnisse   Wir bieten Ihnen einen vielseitigen, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einer der renommiertesten orthopädischen Fachkliniken Deutschlands. Wir sind 2018 lt. Benchmarkstudie von Great Place to Work ® einer der besten Arbeitgeber in der Gesundheitsbranche in Deutschland. Wir begrüßen Sie bei uns mit Prämien bis zu 4.000 Euro brutto je nach Qualifikation und Erfahrung. Nicht nur das Gehalt steigt jährlich automatisch, auch die jährliche Erfahrungsprämie erhöht sich mit jedem Jahr Ihrer Betriebszugehörigkeit. Ein volles 13. Monatsgehalt im November rundet unser Angebot ab. Wir unterstützen Sie mit Einführungstagen, Einarbeitungs- und Patenprogrammen beim Einstieg in Ihre neue Tätigkeit. Regelmäßige interne und externe Fort- und Weiterbildungen halten Sie auf dem Laufenden, fachlich wie persönlich. Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch flexible Arbeitszeitmodelle und Dienstplangestaltung unter Berücksichtigung Ihrer persönlichen Wünsche. Wir ziehen hier alle an einem Strang. Dafür bieten wir Ihnen regelmäßig Hospitationstage in anderen Bereichen der Klinik an. Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen: Sie und Ihre Angehörigen erhalten ohne Mehrkosten in allen Schön Kliniken Leistungen wie Privatpatienten. Durch unser etabliertes Betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützen wir Sie in allen Themen rund um Ihre Gesundheit. Gerne bieten wir Ihnen die Möglichkeit, unsere Klinik und Ihr neues Team im Rahmen eines Hospitationstages näher kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie!  
Zum Stellenangebot

Steuerberater (m/w/d) mit Führungsverantwortung

Fr. 31.07.2020
München, Landshut, Isar
Lernen Sie uns kennen und bereichern Sie unser Team als Steuerberater (m/w/d) mit Führungsverantwortung am Standort München oder Landshut Sie stehen bei uns im Mittelpunkt! Wir sind eine bundesweit tätige Beratungsgesellschaft für Steuern, Finanzen und Betriebswirtschaft. Insgesamt sind wir mit über 800 Mitarbeitern an 26 Standorten in Deutschland tätig. Leitung eines Teams von rund 20 Mitarbeitern sowie dessen Weiterentwicklung Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung unternehmensweiter, regionaler und abteilungsbezogener Ziele Umfassende steuerliche und betriebswirtschaftliche Gestaltungsberatung Verantwortung für die Erstellung handels- und steuerrechtlicher Jahresabschlüsse sowie die Bearbeitung von Steuererklärungen für Mandanten verschiedener Rechtsformen Analyse der kurzfristigen Erfolgsrechnung Begleitung von Betriebsprüfungen Erfolgreich abgeschlossenes Steuerberaterexamen Ausbildung zum Steuerfachangestellten (m/w/d) ist von Vorteil Erfahrung in einer vergleichbaren Position mit Führungsverantwortung Sicherheit bei der Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen Umfassendes betriebswirtschaftliches Verständnis sowie eine mandanten- und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise Professionelles und freundliches Auftreten Offenheit gegenüber neuen Herausforderungen sowie die Bereitschaft zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Sicherer Umgang mit DATEV pro und MS Office, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil Unbefristeter Arbeitsvertrag sowie flexible Arbeitszeiten Kollegiale Arbeitsatmosphäre sowie regelmäßige Firmenveranstaltungen Schulungen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zuschüsse für Sport- und Gesundheitsmaßnahmen Gruppenunfallversicherung und betriebliche Altersvorsorge Heiligabend und Silvester erhalten Sie zusätzlich frei An Ihrem Geburtstag schenken wir Ihnen einen halben Urlaubstag
Zum Stellenangebot

Leitung Qualitätssicherung/Qualitätskontrolle (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
München
eticur) ist ein innovatives Dienstleistungsunternehmen im Bereich Healthcare. In Form einer biologischen Gesundheitsvorsorge können werdende Eltern eticur) beauftragen die Stammzellen ihres Neugeborenen sammeln, aufbereiten und tiefgefroren aufbewahren zu lassen. Im Falle einer späteren Erkrankung können diese Stammzellen dann zur Behandlung eingesetzt werden, die zuvor in einem Labor gelagert wurden. Leitung der Qualitätssicherung und Qualitätskontrolle Projektverantwortung und Steuerung aller Aktivitäten Sie sind Ansprechpartner für GMP-Fragestellungen Weiterentwicklung des Qualitätsmanagement-Systems (QMS) gem. GMP/AMWHV, TFG Umsetzung und Kontrolle von Richtlinien, GMP, AMWHV, TFG Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung bei GMP-relevanten Aufgaben und Projekten zusammen Erstellung, Aktualisierung, Prüfung bzw. Genehmigung GMP-relevanter Dokumente (Formulare, SOPs) Durchführung von Audits mit Lieferanten und Lohnherstellern Durchführung von Inspektionen mit der Aufsichtsbehörde Planung und Durchführung von Validierungs- und Qualifizierungstätigkeiten Durchführen von Risikoanalysen Erstellung von Quality Management und Product Quality Reviews Studium der Biologie, Pharmazie oder Medizin, wünschenswert wären Erfahrungen mit Stammzellen oder Blutprodukten Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätssicherung, vorzugsweise in der Medizin oder Pharmazie Gute Kenntnisse im Bereich Qualitätsmanagement im Zusammenhang mit GMP, AMWHV, TFG Erfahrungen im GMP regulierten Umfeld sowie mit Dokumentenmanagement-Systemen Analytische Kompetenz sowie gute Konzeptions-, Durchsetzungs- und Organisationsfähigkeiten Belastbarkeit, Kommunikations- und Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe und selbständiges Arbeiten Sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme Gute Englischkenntnisse Neben spannenden Aufgaben und einem hervorragenden Arbeitsumfeld bieten wir Ihnen die Chance, gemeinsam mit uns etwas zu bewegen. 
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) für den Bereich Services im Geschäftsfeld Kryptoanalyse

Fr. 31.07.2020
München
Als zentrale Forschungs- und Entwicklungsstelle unterstützen wir Sicherheitsbehörden im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat, dabei den Herausforderungen im Cyberraum zu begegnen. Wir entwickeln Werkzeuge, Lösungen und Strategien, mit denen die Sicherheitsbehörden ihre gesetzlichen Aufgaben jetzt und in Zukunft optimal erfüllen können – für die innere Sicherheit Deutschlands. Dazu braucht es Fachleute mit Innovationsgeist. Menschen wie den genialen Tüftler Q, dessen außergewöhnliche Erfindungen James Bond erfolgreicher machen. Wir suchen kreative Köpfe, die ihr fundiertes Wissen zum Schutz der Bevölkerung einsetzen möchten und Lust auf die Arbeit in einer jungen, etwas anderen Behörde haben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Sitz in München eine Leitung für den Bereich Services im Geschäftsfeld Kryptoanalyse Aufbau, Leitung und Weiterentwicklung des Referats Services enge Zusammenarbeit mit Projektleitung, Entwicklung und Forschung im Geschäftsfeld Anforderungsmanagement der Produkte und Services im Verantwortungsbereich Fachliche Leitung von technischen und organisatorischen IT-Projekten bzw. –Teilprojekten  Aufnahme der Bedarfe bezüglich der Weiterentwicklung bestehender Produkte und Services und Erstellung von Spezifikationen zur Umsetzung der Kundenanforderungen bis hin zum Abschluss von Servicevereinbarungen. Leitung der Erstellung von Prüfumgebungen zur Qualitätskontrolle mit dem Ziel der kontinuierlichen Verbesserung des Service-Managements. Pflege von Netzwerken zu den Kunden des Geschäftsfelds Kryptoanalyse abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom an einer Universität, Master) im Bereich der Informatik, Nachrichtentechnik, Elektrotechnik oder vergleichbare technische Studiengänge oder Beschäftigte, die kein wissenschaftliches Hochschulstudium abgeschlossen haben, jedoch aufgrund langjähriger Erfahrungen gleichwertige Fähigkeiten und Kenntnisse nachweisen können  mehrjährige Erfahrungen im Betrieb von IT-Infrastrukturen, Rechnernetzwerken, IT-Systemen und/oder Datenbanken mehrjährige Erfahrung im IT Servicemanagement (ITIL) nachgewiesene Führungserfahrung sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit in der deutschen und englischen Sprache Darüber hinaus verfügen Sie Koordinierungsgeschick, Dienstleistungsorientierung und die Fähigkeit, pragmatisch Lösungen zu finden Führungskompetenz und Entscheidungsfähigkeit hohes Maß an Eigeninitiative und Belastbarkeit Verantwortungsbereitschaft und Kooperationsfähigkeit Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich moderner kryptographischer Verfahren, gängiger Verschlüsselungssoftware und möglicher Angriffsvektoren im Bereich der Kryptoanalyse / Reverse Engineering im Bereich High Performance Computer im Bereich des IT-Anforderungsmanagements ITIL Zertifizierung Know-how bei der Gestaltung von Prozessen Kenntnisse der Arbeitsweisen von Polizei oder Nachrichtendiensten Vergütung Wir können Ihr Know-how im Tarifbeschäftigtenverhältnis mit E 15 TVöD Bund bzw. im Beamtenverhältnis mit A 15 BBesO sowie unserer ZITiS-Zulage in Höhe von monatlich 240 Euro brutto honorieren. IT-Fachkräftezulage Wir können Tarifbeschäftigten, für den Zeitraum von zunächst fünf Jahren, die Zahlung einer IT-Fachkräftezulage in Höhe von derzeit bis zu 1.000 Euro brutto monatlich gewähren, sofern sie die hierfür notwendigen Voraussetzungen erfüllen. Sicherheit Wir wollen Sie nicht nur vorübergehend für unser Team gewinnen. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Freiraum In unserem Team haben Sie Raum, sich zu entfalten. Fachlich wie persönlich. Kreativ und produktiv sowie über Fachgrenzen hinaus. Work-Life-Balance Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich, wir haben deshalb z.B. ein Eltern-Kind-Büro und bieten die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten. 30 Tage Jahresurlaub gehören natürlich dazu. Überstunden werden durch Freizeit ausgeglichen und die Arbeitszeiten sind flexibel, sowohl in Teilzeit wie auch Vollzeit. Fortbildungsangebot Wir bieten Ihnen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, mit denen Sie sich in Ihrem Fachbereich wie in Ihren persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können. Internationalität Sie wollen über den Tellerrand schauen? Sie erwartet ein internationales Arbeitsgebiet mit Dienstreisen zu interessanten Akteuren.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Operations Süd (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
München
Unser Kunde ist globaler Führer in der Wasserbehandlung. Mit über 75 Jahren Geschichte und einer installierten Basis von über 3 Millionen Kunden weltweit ist das Unternehmen ein führender Anbieter von Wasseraufbereitungslösungen und gilt als bekannteste Marke der Branche – stehend für Qualität, Innovation, Service und lokales Wasser Know How. Unser Mandant bietet seinen Kunden eine vollständig integrierte, umfassende und anpassungsfähige Lösung durch ein unvergleichliches Händler-Vertriebsnetzwerk, das 800 Markenstandorte in 90 Ländern umfasst und eines der branchenweit umfangreichsten und technologisch fortschrittlichsten Produktportfolios mit Wasseraufbereitungslösungen für unterschiedliche Sektoren verfügbar macht. Im Zuge der weiteren Expansion suchen wir im Exklusivauftrag zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort München einen: Regionalleiter Operations Süd (m/w/d) Verantwortlichkeit für die kundenorientierte und reibungslose Auftragsabwicklung von Kundenaufträgen in der Region Deutschland Süd Einhaltung der anspruchsvollen Sicherheitsstandards und Service Level Agreements Steuerung der optimalen Nutzung und Weiterentwicklung der wirtschaftlichen Ressourcen Disziplinarische Führung des regionalen Teams von Technikern, Auslieferungsfahrern, Mitarbeitern der Lagerhaltung und des Innendienstes Weiterentwicklung des Teams und Verantwortung für die Ausbildung der Azubis Auswahl und Einstellung von Auszubildenden und neuen Mitarbeitern Durchführung von Mitarbeitergesprächen & Audits Kontrolle und Einhaltung der Sicherheitsregeln und Hygienebestimmungen Überwachung und kontinuierliche Verbesserung der Produktivität inkl. einer termingerechten Abwicklung von Projekten unter Berücksichtigung des wirtschaftlichen Erfolges und der Verantwortung für die lokalen Ersatzteilbestände auf den Technikerfahrzeugen und im Lagerbereich Gewinnung, Betreuung und Bedienung von Großkunden und lokalen Servicepartnern Technische Unterstützung der Servicetechniker und Kunden  Aktive Zusammenarbeit mit dem Key Account Management Technische Problemlösung in Zusammenarbeit mit der Technischen Leitung Erstellung von Reports, Bearbeitung von Kundenanfragen, Reklamationsbearbeitung & Qualitätsmanagement  Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung z.B. als Installateur-Meister, Techniker o.a. Einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Funktion mit Führungserfahrung von Fachpersonal & Führungskräften im Innen- und Außendienst Fundiertes technisches Wissen im Bereich Installation Erfahrung im Umgang mit Performance Management Tools Kenntnisse im Bereich Lean Six Sigma und/oder KVP sind von Vorteil Hohe Prozessorientierung, Begeisterungs- und Kommunikationsfähigkeit Kundenorientierung, Durchsetzungsvermögen & Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch und gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office
Zum Stellenangebot


shopping-portal