Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 33 Jobs in Finthen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Verkauf und Handel 2
  • It & Internet 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Teilzeit 11
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 2
Abteilungsleitung

Vice President international Sales (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Wiesbaden
HUMAN bietet sichere Labordiagnostik in mehr als 160 Ländern. Wie wir das schaffen? Mit zuverlässigen Reagenzien und Analysesystemen. Und mit Mitarbeitern, die Kundenorientierung leben und zur Verbesserung der weltweiten Gesundheitsvorsorge beitragen. Freuen Sie sich auf ein mittelständisches Unternehmen, in dem Sie Freiräume mit Entscheidungsfreude füllen können als. Vice President international Sales (m/w/d) Standort Wiesbaden Sie sind Vertriebler aus Leidenschaft und können zahlreiche Vertriebserfolge in ihrem Berufsleben aufzeigen? Sie arbeiten gerne international und wissen wie man neue Vertriebskonzepte erstellt und diese international ausrollt? Sie wollen Teil eines weltweit tätigen In-vitro-Diagnostik Unternehmens werden und helfen, mit innovativen Produkten die Gesundheit der Menschen weltweit zu verbessern. Sie werden Teil des Managementteams und legen die Vertriebsausrichtung gemeinsam mit Ihren Managementkollegen fest. Leitung und Organisation des weltweiten Vertriebs- und Distributionsnetzwerks in direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung Operative Steuerung der globalen Vertriebsaktivitäten unter Effektivitäts- und Effizienzgesichtspunkten Planung, Kontrolle und Analyse der Umsätze, Kostenstruktur und Profitabilität sowie die Entwicklung, Abstimmung und Umsetzung geeigneter Maßnahmen zur Zielerreichung Steuerung des jährliches Budgetprozesses und Mehrjahresplanung durch kontinuierliche Analyse und Nachverfolgung der Prognoseplanung Verantwortung für die Vereinbarung, Einhaltung und Überwachung von Umsatz- und Zahlungszielen mit den Sales Managern und Distributionspartnern, was auch die flächendeckende Distribution aller Produktlinien umfasst Festlegen von Preisstrukturen, Konditions- und Rabattierungsrahmen Erarbeitung und Weiterentwicklung von produkt- und/oder regionalspezifischen Vertriebsstrategien in Einklang mit der Unternehmensstrategie Evaluierung von Kundenanforderungen und Entwicklung von Strategien im Hinblick auf optimierte Geschäftsprozesse Globale Marktbeobachtung zur Identifikation neuer Geschäftsfelder und/oder Kundengruppen Erstellung von strategischen Konzepten zur Erweiterung von Distributionskanälen und Rekrutierung neuer Distributionspartner Aufbau und Ausbau der Lieferantenbeziehung zu institutionellen Kunden und Meinungsbildnern Disziplinarische und fachliche Führung sowie Weiterentwicklung der Mitarbeiter im Bereich Sales Administration, Außendienst und Auslandsniederlassungen Einbringen von Ideen und Themen aus dem Bereich Sales und der Vertriebskanäle im Management Team durch enge Interaktion mit allen Bereichen der unternehmerischen Wertschöpfungskette Kontinuierliche Verbesserung eines Software-basierten CRM-Systems und begleitender Prozesse Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft und/oder Naturwissenschaften Langjährige Berufserfahrung als Vertriebsleiter international (> 5 Jahre) in der In-Vitro-Diagnostik (IVD) mit Schwerpunkt Entwicklungs- und Schwellenländer außerhalb Europas, USA und Japan Sehr gute Führungs- und Managementerfahrung im Umgang mit selbstständigen Distributoren gepaart mit hohem interkulturellem Know-how Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Sprachen (Französisch, Spanisch) wünschenswert Starke Kundenorientierung und einem ausgeprägten Erfolgswillen Viel Eigeninitiative und die Fähigkeit, Lösungen zu erarbeiten Hervorragende Methodenkompetenz (Projektmanagement, Zeitmanagement, Entscheidungssicherheit, etc.) Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Loyalität und Vertrauenswürdigkeit Hohe Reisebereitschaft außerhalb Europas (ca. 50%) Freuen Sie sich auf einen weltweit tätigen Arbeitgeber und attraktive Sozialleistungen. Profitieren Sie z.B. von Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Private Krankenzusatzversicherung HUMAN Lebensarbeitszeitmodell Job Rad Flexible Arbeitszeiten Home-Office Kantine und kostenlose Getränke Kollegiales Team, kurze Entscheidungswege; ein persönliches Miteinander Moderne Büros mit ergonomischen Arbeitsplätzen und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Einkauf

Fr. 07.08.2020
Wiesbaden
Die griep Gruppe setzt sich aus der griep Verwaltungs GmbH sowie vier operativen Gesellschaften zusammen. In der griep Verwaltungs GmbH als Muttergesellschaft der operativen Einheiten, sind die zentralen Funktionen wie Angebots­bear­beitung, Personal, Finanzen, IT und Einkauf für die Gruppen­unternehmen gebündelt. Die Firmengruppe deckt als Verbund von Dienstleistungs­unternehmen der Baubranche das gesamte Leistungsspektrum der Baulogistik ab. Die operativen Unternehmen erbringen, hauptsächlich im Auftrag von Bauherren und Generalunternehmern, Dienstleistungen mit den Schwerpunkten Baulogistikplanung, Ver- und Entsorgungslogistik, Baustelleneinrichtung und die Sicherung und Überwachung der Baustellen. Wir suchen ab sofort in Vollzeit für unsere Zentrale in Wiesbaden eine/n:Abteilungsleiter (m/w/d) EinkaufFührung und Koordination der Abteilung (2 Mitarbeiter)Definition, Dokumentation und Umsetzung von Arbeitsprozessen sowie Einführung und Begleitung neuer ProzesseStrategische und operative Steuerung des zentralisierten Einkaufs für die gesamte UnternehmensgruppeÜbergeordneter verantwortlicher Einkauf von Maschinen, Werkzeug und Material für GroßbaustellenAbstimmung und Beratung der GeschäftsleitungDirekte Unterstützung und Mitarbeit in aktiven EinkaufsprozessenFuhrparkmanagementVerhandlungsführung und eigenverantwortlicher Abschluss von Rahmenverträgen Eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit entsprech­en­der Weiterbildung oder vergleichbarem Studium Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in gleicher oder ähnlicher Position in der Bau­branche Führungserfahrung Verhandlungsgeschick und souveränes auftreten  Sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket Kommunikations- und Teamfähigkeit Motivation und Organisationstalent Eine unbefristete Festanstellung30 Tage UrlaubEine faszinierende, abwechslungsreiche Aufgabe mit umfassender Einbindung in ausgewählte GroßprojekteEin hohes Maß an SelbstständigkeitEin ambitioniertes, partnerschaftliches und kollegiales TeamRegelmäßige TeameventsKostenfreie Getränke und ObstArbeiten in einem innovativen, mittelständischen, inhabergeführten, expandierenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter des Sachgebietes Kataster- und Grundlagenvermessung – Vermessungsassessor/-in (w/m/d)

Fr. 07.08.2020
Wiesbaden
Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tun­gen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verant­wor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allge­mein­heit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig. Das Tiefbau- und Vermessungsamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht die / den Leiterin / Leiter des Sachgebietes Kataster- und Grundlagenvermessung – Vermessungsassessor/-in (w/m/d) in der Abteilung Stadtvermessung. Die Abteilung Stadtvermessung ist mit ihren 48 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die kommunalen Vermessungstätigkeiten im Stadtgebiet verantwortlich. Leiten des Sachgebietes Kataster- und Grundlagenvermessung in personeller, fachlicher und organisatorischer Hinsicht Prüfen aller eingehenden Vermessungsaufträge und Steuern der Realisierung Beraten und Abstimmen von Vermessungsaufträgen mit internen und externen Auftraggebern Organisieren, Planen und Durchführen von Kataster- und Grundlagenvermessungen Regelmäßige Abstimmung mit der Ingenieurvermessung in fachlicher und personeller Hinsicht Befähigung für den höheren technischen Dienst der Fachrichtung Vermessungs- und Liegenschaftswesen (Große Staatsprüfung) Berufserfahrung, vorzugsweise im Liegenschaftskataster, ist von Vorteil Umfassendes Fachwissen im amtlichen Liegenschaftskataster und in der Grundlagenvermessung Erfahrung im Bereich der Ingenieurvermessung und Topographie ist von Vorteil Ausgeprägte Führungskompetenz sowie Identifikation mit den städtischen Führungsgrundsätzen Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Konfliktfähigkeit und Lösungsorientierung Team- und Kommunikationsfähigkeit Organisations- und Kooperationsfähigkeit sowie Flexibilität Uns ist es wichtig, dass Sie Beruf, Familie und Privatleben gut miteinander vereinbaren können. Wir bieten Ihnen daher eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten. Darüber hinaus können Sie unsere umfassenden Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung in Anspruch nehmen. Außerdem genießen Sie mit unserem Jobticket-Premium freie Fahrt mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet. Die Stelle ist nach A 13 h. D. Hessisches Besoldungsgesetz (HBesG) bewertet. Innerhalb dieser Besoldungsgruppe sind Frauen unterrepräsentiert. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Referatsleiter/Referatsleiterin (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Arbeiten Sie gerne im Team? Möchten Sie Verantwortung für ein Referat übernehmen? Verfügen Sie über Führungskompetenz? Gestalten Sie das Programm der Bundesstatistik mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir eine Engagierte Führungskraft(w/m/d) (Besoldungsgruppe A14/A15 BBesO bzw. Entgeltgruppe 14 TVöD) als Referatsleiter/Referatsleiterin in unserem Referat B101„Programm der Bundesstatistik“. Die Aufgaben des Referates umfassen die Unterstützung und Beratung der Amtsleitung in grundsätzlichen und statistikpolitischen Fragen zur Bundesstatistik. Hierzu gehören die Koordinierung fachübergreifender Vorgänge, zusammenfassender Darstellungen und sonstiger allgemeiner Ausarbeitungen zur Bundesstatistik. Darüber hinaus umfasst das Arbeitsgebiet das Entwerfen schriftlicher und mündlicher Stellungnahmen und die Bearbeitung von amtspolitisch wichtigen übergreifenden Aufträgen aus der Politik, Wirtschaft, Medien etc. Auch die Koordinierung politischer Besuche und amtspolitisch wichtiger Veranstaltungen im nationalen Bereich gehören zu dem Aufgabengebiet. Auch die Vor-/Nachbereitung und die Durchführung der Leitungsklausur umfasst das Aufgabengebiet, zu dem ebenso die Weiterentwicklung unserer Digitalen Agenda gehört. Proaktives Erstellen, Umsetzen und Weiterentwickeln des Referatsbeitrags zum strategischen Zielbild der Abteilung und des Hauses Organisieren und Controllen der Aufgaben des Referats mit motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie verantwortliche Prioritätensetzung im Referat Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen weiter motivieren, entwickeln und fördern, Potenziale erkennen, Gleichstellung fördern und Identifikation mit den Amtszielen schaffen Fördern der internen Kommunikation und eines positiven Arbeitsklimas sowie Kritik- und Fehlerkultur leben Beratung der höheren Leitungsebenen und der Ministerien mit fachlicher Expertise Vertretung und Präsentation der Aufgabengebiete in nationalen und internationalen Gremien Vorbereitung der strategischen Weiterentwicklung der Bundesstatistik Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni), – mit mindestens der Note „gut“ oder den Nachweis einer der Qualifikation (Master oder vergleichbar) entsprechenden Berufserfahrung –, verfügen Darüber hinaus erwarten wir: den Nachweis einer der Qualifikation (z. B. Master/Dipl.-Uni/Magister) entsprechenden mindestens fünfjährigen Berufserfahrung in unterschiedlichen Arbeitsbereichen (davon mindestens sechs Monate in überwiegend durch besondere Schwierigkeit und Bedeutung geprägten Aufgaben) Fähigkeit, den Erfolg der Organisation sowie des Teams aktiv zu fördern sowie eine strategische Handlungsweise und Kommunikationsfähigkeit Kompetenz, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Einbindung gendergerechter Aspekte zu führen und zu befähigen Selbstmanagement, insbesondere Eigeninitiative, Ideenreichtum, Strukturiertheit und Selbstreflexion Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Kenntnisse der amtlichen Statistik (insbesondere zum System der Bundesstatistik), Erfahrungen mit der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten sowie sonstiges fachlich-methodisches Grundlagenwissen Gute Kenntnisse des Qualitäts- und Projektmanagements sonstige spezielle arbeitsplatzbezogene Anforderungen - digitale Kompetenzen einschließlich IT-Sicherheit und Datenschutz - Bereitschaft zu neuen innovativen Arbeitsweisen - Sprachkenntnisse in Englisch und gerne auch weiteren Sprachen Fähigkeit zur Führung, Motivation und Leitung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern –auch über räumliche Distanz – sowie Fähigkeit zum agilen Führen von Teams Ein EMOS-Zertifikat (European Master on Official Statistics) ist von Vorteil Wenn Sie an einer der größten Herausforderungen für die amtliche Statistik mitarbeiten möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Team. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Bauleitung (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Mainz
Als international bekanntes Unternehmen, baut bejulo seit fast 8 Jahren Multi-Megawatt-Photovoltaikanlagen auf höchstem Qualitätsniveau. Investoren, IPP´s und Erzeuger innerhalb und außerhalb Europas wissen dies zu schätzen. Insbesondere die umfangreiche Kompetenz in den Bereichen Entwicklung, Planung, Realisierung/Logistik und dem Betrieb wird von unseren Kunden geschätzt. Zusammen mit unseren weitverzweigten und langjährig etablierten Netzwerken an Lieferanten und Subunternehmen, halten wir dieses hohe Niveau und arbeiten kontinuierlich an dessen Verbesserung. Seit Gründung ist bejulo nachhaltig und organisch gewachsen und bietet den Mitarbeitern einen sicheren und stabilen Arbeitsplatz in einem von kollektiver Teamarbeit geprägtem, modern und zukunftssicheren Umfeld. Aufgrund der ständig wachsenden Zahl an Projekten wollen wir unser erfahrenes Team im Bereich der technischen Projektleitung verstärken. die technische Betreuung des Projektes von der Errichtung, Inbetriebnahme und Übergabe bis in die Betriebsphase des Projektes Leitung der Baustelle inkl. der Führung und Koordination der Firmen vor Ort die Überprüfung der Leistungen der Subunternehmer während der Errichtung die Überprüfung, dass die Komponenten fachgerecht installiert und angeschlossen werden die Koordination und Umsetzung des Netzanschlusses mit den Gegebenheiten (Vorort, Normativ, …) die Erstellung von Leistungsverzeichnissen. Als Bauleiter*in arbeiten Sie sehr eng im bejulo-Projektteam mit, um die Solaranlagen zu errichten. In der Umsetzung erweitert sich der Kreis auf alle externen Beteiligte. Die Tätigkeit verlangt Reisebereitschaft und beinhaltet auch Auslandsaufenthalte. In wichtigen Projektphasen können das auch mehrere Wochen sein.  Ihre Stärken liegen in der Koordination der unterschiedlichen Gewerke, sowie die Überwachung der Leistungen In den einzelnen Gewerken behalten Sie den Überblick und übernehmen die Verantwortung für die termingerechte Umsetzung.Sie besitzen gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift und haben ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit. Sie besitzen eine analytische Denkweise, lösen Aufgaben selbstständig und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick. Interkulturelle Kompetenz, Flexibilität und ein hohes Maß an internationaler Reisebereitschaft zeichnen Sie aus. Fachliche Fähigkeiten: Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Elektrotechniker (Meister, Techniker oder Ingenieur) mit dem Schwerpunkt Energietechnik und besitzen Erfahrungen im Bereich von Photovoltaik-Freiflächenanlagen, Mittelspannung und Netzanschlüsse (ggfs. Schaltbefähigung). Sie übernehmen Verantwortung auf der Baustelle und meistern auch stressige Situationen souverän und mit größter Sorgfalt. Der sichere Umgang mit den gängigen Office Anwendungen ist Voraussetzung.Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem motivierten Team bei einem sehr gut am Markt etablierten Unternehmen mit leistungsbezogener Vergütung.
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Mainz
Aus tiefer Überzeugung und Leidenschaft produzieren wir seit 42 Jahren hochwertige Bio-Backwaren. Wir backen ausschließlich mit Rohstoffen aus kontrolliert-biologischem Anbau, handwerklich und ressourcenschonend mit Rücksicht auf die Natur. Unser Brot steht für gesunde Ernährung und ein echtes Genusserlebnis. Wir suchen Menschen, die Lust haben, mit uns die Zukunft zu gestalten! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen engagierten Technischen Leiter (m/w/d) für unsere Backwarenproduktion am Standort Mainz-Kastel. In direkter Berichtslinie zur Produktionsleitung leiten Sie den Bereich Technik, Elektrik und Automatisierung Selbstständige Ausführung von technischen und mechatronischen Wartungs-, Instand-haltungs- und Reparaturarbeiten sowie deren Koordinierung und Steuerung Koordinierung, Einweisung und Qualitätskontrolle externer Handwerker und Wartungsfirmen, Einholung sowie Bearbeitung technischer Angebote Konzeption und Umsetzung einer präventiven Instandhaltungsstrategie mit dem Ziel der Vermeidung von Produktionsausfallzeiten und -störungen Erster Ansprechpartner für alle technischen Fragestellungen Abgeschlossene Ausbildung als Betriebsschlosser, Industriemechaniker oder Werkzeugmacher mit Weiterbildung zum Techniker/Meister Idealerweise verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der Technik eines Produktionsbetriebes im Lebensmittelbereich Sicherer Umgang bei Planung und Inbetriebnahme von komplexen Anlagen Persönlichkeit mit guten Kommunikationseigenschaften, Engagement, Teamorientierung, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsstärke und Flexibilität Eine analytische Arbeitsweise in Kombination mit hoher Lösungsorientierung, Pragmatismus und Selbstorganisation ein attraktives Vergütungsangebot ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 30 Tage Erholungsurlaub im Jahr eine bezuschusste, betriebliche Altersvorsorge Jobrad Platz für eigene Ideen Raum für persönliche und berufliche Weiterentwicklung eine wertschätzende Unternehmenskultur Sind Sie neugierig geworden? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns bereits darauf Sie kennenzulernen!
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (w/m/d) Logistik - Rhein Main - Raunheim

Do. 06.08.2020
Raunheim
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. Wir sind stetig auf der Suche nach Talenten, die schnell Verantwortung übernehmen und Teil eines Teams werden möchten, das Innovation und Exzellenz im Bereich Operations noch weiter ausbaut. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir deshalb ab sofort eine(n) Bereichsleiter (w/m/d) in unbefristeter Festanstellung. Job ID: 1186076 | Amazon Deutschlnd S1 TransportAls rechte Hand des Standortleiters, managest du aktiv dein internes Team sowie Drittanbieter und treibst die Optimierung unserer Logistikprozesse stetig voran. Zum einem überwachst du hierbei die Logistik und Lieferung anhand festgelegter Leistungskennzahlen, und kommunizierst diese, einschließlich Auffälligkeiten, entsprechend an deine Führungskraft. Zum Anderem unterstützt du auf täglicher Basis die Implementierung neuer Systeme und Prozesse, entlang unserer Arbeitsabläufe und versuchst sinnvolle als auch nachhaltige Lösungswege im Rahmen unserer Geschäftsziele zu erarbeiten. Bei der Umsetzung der oben genannten Ziele, arbeitest du mit Soft- und Hardware-Lösungen für optimale Effizienz und Effektivität. In den dir unterstellten Teams achtest du darauf, dass alle Mitarbeiter über ausreichende und passende Hilfsmittel für die ihnen zugewiesenen Aufgaben und Rollen verfügen, mit dem übergeordneten Ziel der erfolgreichen Auftragsabwicklung und trägst somit maßgeblich zur Zufriedenheit unserer Kunden bei.Dein Profil Du hast einen Bachelorabschluss, vorzugsweise im Bereich Logistik, BWL, VWL, o.ä. Qualifikation Du verfügst über Erfahrung in einer Teamleitungsfunktion, vorzugsweise in einem prozessbasierten Logistikbereich mit hoher Umschlaggeschwindigkeit Du bist stolz auf deinen exzellenten Fähigkeiten im Bereich Stakeholdermanagement Du hast exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Du besitzt hervorragende MS Excel Kenntnisse Durch deine unternehmerische Denkweise strebst du stetig danach Produktions- und Prozessoptimierung voranzutreiben sowie Effizienzsteigerungen und Veränderungen umzusetzen Du bist stolz auf deine nachweisbar hervorstechenden Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, die du in einem agilen Umfeld aufzeigen konntest Du fühlst dich verantwortlich für die Qualität deiner Arbeit strebst eine beständige Exzellenz und Optimierung an PREFERRED QUALIFICATIONS Bevorzugte Qualifikationen: In akuten Fällen, bist du bereit in der Nachtschicht zu unterstützen Du glänzt mit Vorkenntnissen der Lean-Techniken, wie der Kaizen- oder Six Sigma-Methoden Deine Bereitschaft überdurchschnittliches zu leisten, belohnen wir bei Amazon entsprechend. Neben einem attraktiven Gehaltspaket und Aktien, kannst du dich bei uns auch auf viele weitere Benefits wie einen Mitarbeiter Discount freuen! Aber wir haben auch noch viele immaterielle Belohnungen für dich im Angebot, wie unser Engagement dich aktiv in deiner Entwicklung zu fordern und fördern sowie ein erfrischendes fehlen starrer Hierarchien. Zudem hast du bei uns die Chance mit den klügsten Köpfen aus verschiedenen Industriebereichen zu arbeiten, deine Ideen aktiv einzubringen und somit maßgeblich unseren Erfolg voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Referatsleiter/Referatsleiterin (m/w/d) in unserem Referat C303 IT-Kompetenzzentrum Auswertung und Analyse

Do. 06.08.2020
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Arbeiten Sie gerne im Team? Möchten Sie Verantwortung für ein Referat übernehmen? Verfügen Sie über Führungskompetenz? Gestalten Sie die IT-Landschaft für Auswertung und Analyse im Statistischen Bundesamt mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir eine Motivierte Führungskraft (w/m/d) (Besoldungsgruppe A14/A15 BBesO bzw. Entgeltgruppe 14/15 TVöD) als Referatsleiter/Referatsleiterin in unserem Referat C303 „IT-Kompetenzzentrum Auswertung und Analyse“. Das Statistische Bundesamt entwickelt seine IT-Landschaft kontinuierlich fort, um seinen Anspruch als Deutschlands führender Informationsdienstleister zu erfüllen. Dies gilt in besonderer Weise für die Auswertungs- und Analysewerkzeuge von Daten aller Lebensbereiche, um daraus Informationen und Wissen für unsere verschiedenen Kundengruppen zu erzeugen. Das Referat „ITKompetenzzentrum Auswertung und Analyse“ ist dabei von strategischer Bedeutung bei der Versorgung des Amtes mit modernen IT-Werkzeugen, die den Fach- und Querschnittsbereichen zur Verfügung gestellt werden. Gegenwärtig setzen wir dabei auf SAS, nutzen aber zunehmend auch R und Python, um neue Datenquellen („Big Data“) und Geodaten verarbeiten zu können. Bis zum Sommer 2021 wird die Referatsleitung gemeinsam mit dem bisherigen Referatsleiter (anschließend in alleiniger Verantwortung) wahrgenommen. Die Abteilung C befindet sich gegenwärtig in einer Neuorganisation. Dies kann ggf. bedeuten, dass sich der Aufgabenzuschnitt der Stelle in Teilen verändert. Proaktives Erstellen, Umsetzen und Weiterentwickeln des Referatsbeitrags zum strategischen Zielbild der Abteilung und des Hauses Organisieren und Controllen der Aufgaben des Referats mit über zwanzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie verantwortliche Prioritätensetzung im Referat Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen motivieren, entwickeln und fördern, Potenziale erkennen, Gleichstellung fördern und Identifikation mit den Amtszielen schaffen Fördern der internen Kommunikation und eines positiven Arbeitsklimas sowie Kritik- und Fehlerkultur leben Beratung der höheren Leitungsebenen und der Ministerien mit fachlicher Expertise Vertretung und Präsentation der Aufgabengebiete in nationalen und internationalen Gremien Konzepterstellung und Umsetzung der strategischen Weiterentwicklung der Auswertungs- und Analysewerkzeuge des Amtes Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni), vorzugsweise der Informatik oder Wirtschaftsinformatik - mit mindestens der Note „gut“ oder den Nachweis einer der Qualifikation (Master oder vergleichbar) entsprechenden Berufserfahrung -, verfügen Darüber hinaus erwarten wir: den Nachweis einer der Qualifikation (z. B. Master/Dipl.-Uni/Magister) entsprechenden mindestens fünfjährigen Berufserfahrung in unterschiedlichen Arbeitsbereichen (davon mindestens sechs Monate in überwiegend durch besondere Schwierigkeit und Bedeutung geprägten Aufgaben) Kompetenz, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Einbindung gendergerechter Aspekte zu führen und zu befähigen Selbstmanagement, insbesondere Eigeninitiative, Ideenreichtum, Strukturiertheit und Selbstreflexion Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Mathematisch-statistisches Grundlagenwissen, Kenntnisse der amtlichen Statistik, Erfahrungen mit der Standardisierung von Prozessen und der Nutzung neuer digitaler Daten Gute Kenntnisse der IT-Standardsoftware sowie des Qualitäts- und Projektmanagements Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Auswahl, Anpassung, Nutzung und Unterstützung von ITWerkzeugen zur Datenauswertung und –analyse (SAS, R, Python) Gute Kenntnisse des Aufbaus von Business Intelligence Systemen und Big Data Infrastrukturen Von Vorteil sind Kenntnisse von IT-Werkzeugen zur Geodatenverarbeitung (ArcGIS) Sehr gute deutsche und englische Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift Fähigkeit zur Führung, Motivation und Leitung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern –auch über räumliche Distanz – sowie Fähigkeit zum agilen Führen Tätigkeitsrelevante Kenntnisse und Qualifikationen zur Informationssicherheit bzw. die Bereitschaft, sich diese anzueignen Wenn Sie an einer spannenden, zukunftsfähigen und bedeutsamen Aufgabe im Bereich der amtlichen Statistik mitarbeiten möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Entwicklerteam. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Data Warehouse / Business Intelligence

Do. 06.08.2020
Wiesbaden
So oder so ähnlich lautet das Klischee über uns. Das wissen wir und lachen auch selbst gerne darüber. Wer hinter die Kulissen schaut, entdeckt ein hochmodernes Unternehmen am Puls der Zeit. Als Deutschlands führender Lösungsanbieter von Auskunftei- und Informationsdienstleistungen arbeiten wir mit 900 Mitarbeitern an zukunftsweisenden Lösungen für Unternehmen und Verbraucher.Wir sind immer auf der Suche nach motivierten Kolleginnen und Kollegen, die mit uns gemeinsam wachsen möchten. Wir planen langfristig mit Ihnen, denn wir glauben an die individuellen Stärken jedes Einzelnen.In dieser Funktion führen Sie ein sechsköpfiges Experten-Team und berichten an die Bereichsleitung Finanzen. Sie und Ihr Team bearbeiten alle Aspekte einer BI Unternehmenslösung, sowohl technisch als auch fachlich. Da wir unsere Entwicklungen selbst betreiben, legen wir höchsten Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit.Die internen Kunden aus allen Unternehmensbereichen schätzen die fachliche Kompetenz des Teams und vertrauen darauf, dass Sie Ihr Handwerk beherrschen. Den ständigen Wechsel zwischen "Techi" und "Berater" empfinden Sie dabei als den besonderen Reiz.Sind Sie ein erfahrener Experte auf diesem Gebiet, der Lust hat, die Führung des Teams zu übernehmen und gemeinsam mit Ihrem Team die Zukunft des unternehmensweiten Data Warehouse zu gestalten?Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!Leiter (m/w/d) Data Warehouse / Business Intelligencein VollzeitVollumfängliche Verantwortung für unsere Data Warehouse bzw. Business-Intelligence-LösungAnalyse, Aufbereitung und Bereitstellung von Informationen und Funktionalitäten als Basis für entscheidungsrelevante Informationsprozesse innerhalb des UnternehmensVerantwortliche Sicherstellung und Durchführung des BI-Tool BetriebsAbstimmung mit der internen IT und externen ProvidernMonitoring der Applikationen (DWH/ETL, Cognos)Benutzersupport (1.- & 2.-Level)Konzeption und Durchführung von BenutzerschulungenBeratung bei der Durchführung von komplexen Sonderauswertungs- und -Analyse-Anforderungen für FachbereicheAbgeschlossenes Studium in Wirtschaftsinformatik, Informatik mit BI-Schwerpunkt oder BWL mit Informatik­schwer­punkt oder eine vergleichbare QualifikationEinschlägige Berufserfahrung im Business-Intelligence-Umfeld (Industrie oder Beratung) sowie mehrjährige FührungserfahrungGleichermaßen ausgeprägtes Verständnis für ökonomische Zusammenhänge sowie die technisch relevante Systemlandschaft (Datenbanken, ETL, Reporting-Tools etc.)Sehr gute fachübergreifende, analytische und methodische FähigkeitenHohe BeratungskompetenzSehr breites, fortgeschrittenes IT-Wissen (Systemadministration, Programmierung, Modellierung)Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit konzeptionellem sowie ganzheitlich unter­nehmerischem Denken und mit hoher Eigen­verantwortungModerne Arbeitswelten mit viel Raum für Eigen­initiative und innovative Ideen. Bei uns finden Sie ebenso interessante wie anspruchsvolle Aufgaben, attraktive Verdienst­möglich­keiten und vielseitige Karriere­perspektiven. Unser Teamspirit ist geprägt von einem kollegialen Miteinander. Als verantwortungs­bewusster Arbeitgeber leben wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und investieren konti­nuierlich in die Weiter­bildung und Gesundheit unserer Mitarbeiter.Unsere Tools und Technologien:BI-Frontend: Windows Server, IBM Cognos Analytics, IBM Planning Analytics (TM1), Java Web-AnwendungenData Warehouse und ETL: Red Hat Enterprise Linux, IBM DB2, PostgreSQL, Pentaho Data Integration, Java, bash
Zum Stellenangebot

Direktionsleiter/-in (m/w/d) Vertrieb und Sales in Wiesbaden

Do. 06.08.2020
Wiesbaden
Seit 1981 begleitet und berät die FG FINANZ-SERVICE nachhaltig, individuell und unabhängig im Bereich Finanz- und Vermögensberatung. Wo andere an einzelne Produktpartner gebunden sind, greift die FG FINANZ-SERVICE auf ein vielfältiges Produktportfolio zu und verfügt über Spezialisten in allen Bereichen der Allfinanz. Zehntausende Kunden vertrauen unserer Beratung, weil wir seit Jahrzehnten neutral und unabhängig am Markt sind. Was aber heißt das genau? Werte und Wertigkeit Die FG steht Für's Große Ganze, für FreiGeister oder für FinanzGiganten … und für Ihre Chance, eine berufliche Heimat zu finden - Sie langfristig Ihren Berufsalltag selbstbestimmt nach Ihren Vorstellungen gestalten und die Früchte Ihres Einsatzes ernten können. Im Rahmen der Expansion suchen wir  Führungs- und Vertriebspersönlichkeiten als  Direktionsleiter/-innen Vertrieb und Sales.In dieser Position sind Sie für den Auf- und Ausbau Ihrer Geschäftsstelle verantwortlich. Ihrer Aufgaben: Initiieren und Umsetzen von Vertriebsmaßnahmen Gewinnung und Förderung von Finanzberatern (w/m) und Organisationsleitern (w/m) mit unserer Unterstützung Steuerung der Aus- und Weiterbildung eigene Kundenberatung in den Bereichen Versicherung / und oder Kapitalanlagen   Kurzum: Auf Sie wartet eine unternehmerische und lukrative Aufgabe mit einer klaren Perspektive und vielen Gestaltungsmöglichkeiten.Sie haben: eine positive und unternehmerische Grundeinstellung Führungskompetenz und Teamfähigkeit Fachliche Kenntnisse durch ein BWL-Studium, eine Ausbildung in einem kaufmännischen Bereich der Bank oder der Versicherung mit §34 d, f und/oder i Branchen und Vertriebserfahrung im Finanzdienstleistungsbereich Flexibilität und Belastbarkeit Ein vorbildliches Maß an Eigenverantwortung und Verbindlichkeit Bewegen Sie etwas Ihnen geben wir die Möglichkeit, sich auf das zu konzentrieren, was am besten zu Ihnen passt: Verantwortung für sich und andere übernehmen. Sie machen Karriere als Führungskraft - wir halten Ihnen den Rücken frei und unterstützen Sie dabei.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal