Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 22 Jobs in Freiburg im Breisgau

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 21
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
Abteilungsleitung

Leiter IT m/w/d

Fr. 23.10.2020
Karlsruhe (Baden), Freiburg im Breisgau, Lörrach
Dr. Weick Executive Search GmbH ist eine der Top 20 Executive Search Unternehmen in Deutschland und eine der führenden Personalberatungen in Süddeutschland. Wir konzentrieren uns auf die Suche, Auswahl und Bewertung von Geschäftsführern, Führungskräften und Professionals sowie Beiräten/Aufsichtsräten. Unser Mandant ist eine sehr erfolgreiche, expansive, innovative, international aktive Unternehmensgruppe in Familienbesitz (ca.900 Mitarbeiter) mit Sitz südlich von Freiburg. Er produziert Labor- und Analysegeräte sowie Maschinen für nationale und internationale Kunden, ist Markt- und Innovationsführer und setzt die Trends der Branche. Im Zuge einer Nachfolge suchen wir Sie als Leiter IT m/w/d mit Schwerpunkt Business Processes (SAP). Leiter IT m/w/d Top Mittelstand: Karrierechance für Nachwuchsführungskräfte Südliches Baden-Württemberg | KENNZIFFER: 799-158Sie sind mit Ihren 9 Mitarbeitern in 2 Teams (Organisation / Prozesse, SAP sowie Infrastruktur / Hardware / Cloud) für den laufenden IT-Betrieb und dessen konsequente Weiterentwicklung verantwortlich. Dabei spielen SAP- und CRM Rollouts, VR-Themen sowie die permanente IT-Abbildung von Business Excellence und smarter werdenden Prozessen zentrale Rollen. Der international agierende IT-Bereich ist hier nicht nur reaktiver Dienstleister der Fachabteilungen und Landesgesellschaften, sondern vielmehr pro-aktiver und kreativer Impulsgeber und Innovator. Sie berichten direkt an den Geschäftsführer.Für diese hochinteressante Aufgabe haben Sie auf der Basis eines Studiums (z.B. Betriebswirtschaftslehre, Wirtschafts-Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.) bereits fundierte Berufs- und idealerweise Führungserfahrung im Bereich IT & Organisation (SAP) eines internationalen Unternehmens gesammelt. Sie haben analytisch-konzeptionelle Stärken, sind kommunikativ, kreativ, konsequent, beherrschen die Tools einer modernen SAP-zentrierten IT-Landschaft und bringen sehr gute Englischkenntnisse und eine gewisse Reisebereitschaft mit.
Zum Stellenangebot

Leitung der Abteilung Technische Dienste

Fr. 23.10.2020
Freiburg im Breisgau
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ANGEWANDTE FESTKÖRPERPHYSIK IAF DIE GEBÄUDETECHNIK IST GENAU IHR THEMA? WIR VOM FRAUNHOFER IAF IN FREIBURG BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT, UND ZWAR DIE LEITUNG DER ABTEILUNG TECHNISCHE DIENSTE Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer-Institut für Angewandte Festkörperphysik IAF zählt zu den führenden Forschungs­ein­rich­tungen weltweit auf den Gebieten der Verbindungshalbleiter und des Diamanten. Wir erforschen und entwickeln gemeinsam mit unseren Partnern aus Industrie und Wissenschaft elektronische und optoelektronische Bauelemente und Systeme. Dabei stehen die Anwendungen unserer Ergebnisse in den Bereichen Sicherheit, Gesundheit, Energie und Kommunikation im Vordergrund. Hierfür betreibt das Fraunhofer IAF Büros, Reinräume und Labore mit einer sehr hohen technischen Komplexität im Bereich der Gebäude- und Anlagentechnik. Wir suchen Sie als zukunftsorientierte*n Manager*in für die Leitung unserer Abteilung Technische Dienste. In dieser Position verantworten Sie den reibungslosen Betrieb der umfangreichen Infrastruktur eines modern ausgestatteten Forschungsinstituts der Halbleiter- und Quantentechnologie mit ca. 300 Beschäftigten. Mit Ihren innovativen Ideen und Ihrem Fachwissen entwickeln Sie zusammen mit den Ihnen unterstellten Fach­bereichen sowohl die technische Gebäudeausstattung als auch die Bauten als solche weiter und wirken somit aktiv am Erhalt und der Zukunftsentwicklung der Forschungsfähigkeit mit. Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Technische Dienste Verantwortung und Koordination der technischen Infrastruktur Strategische Ausrichtung der technischen Infrastruktur und Konzeptentwicklung Planung, Steuerung und Begleitung von Baumaßnahmen Zusammenarbeit mit externen Firmen und Planungsbüros Organisation der Bereiche Arbeits-, Umwelt- und Gesundheitsschutz Ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) der Versor­gungs­technik, Gebäudetechnik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung im Bereich der Gebäude- und Betriebstechnik Führungsfähigkeit und Führungserfahrung Organisationsvermögen, Kreativität sowie Ziel- und Ergebnisorientierung Entscheidungs- und Durchsetzungsfähigkeit sowie ein sicheres Auftreten Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität Grundkenntnisse im öffentlichen Vergaberecht sind von Vorteil Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Eine verantwortungsvolle Position, in der Sie sowohl mit Ihrem technischen Know-how als auch Ihren Manage­ment­qualitäten punkten können Eine herausfordernde Aufgabe innerhalb eines modern ausgestatteten und international geprägten Arbeits­umfeld Raum für eigenverantwortliches Arbeiten und kreatives Mitgestalten Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildungsmaßnahmen Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf Gesundheitsvorsorge- und Fitnessprogramme (z. B. Hansefit) Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Projektmanagement (w/m)

Do. 22.10.2020
Feldkirch
Automatisierung verändert die Branchen grundlegend. Es ist die digitale Transformation, die Unternehmen weltweit mit ihren Anlagen verbindet. Durch den Einsatz modernster Technologien treibt die Automatisierung die kontinuierliche Verbesserung der Produktion eines Unternehmens voran, indem sie die unnötige Nutzung der begrenzten Ressourcen der Erde reduziert. Bachmann entwickelt Automatisierungslösungen. Wir ermöglichen es unseren Kunden, mit weniger mehr zu produzieren und ihre Produktivität zu steigern. Mit unserer Technologie verändern und erweitern sie ihre Betriebe verantwortungsbewusst. Organisatorische Leitung der Abteilung Projektmanagement Führung und Coaching von Projektleitern und kontinuierliche Verbesserung des Produktentwicklungsprozesses Projektleitung von Produktentwicklungen im anspruchsvollen Elektronik-Steuerungsbereich Planung, Budgetierung, Termin- und Kostenverantwortung Ressourcenplanung mit den jeweiligen Abteilungsleitern Technische Ausbildung (HTL, FH, TU) mit mind. 10 Jahren Berufserfahrung Ergebnisorientiertes Handlen sowie zielorientiertes Führen Ganzheitliches Denken der übergreifenden Inhalte sowie Zusammenhänge bei der Arbeit Rasche Auffassungsgabe, Strukturierungs- und Analysekompetenz Sehr gute Deutschkenntnisse (C1), gute Englischkenntnisse für den technischen Gebrauch (B2) Detaillierte Kenntnisse der Produktions- und Logistikprozesse Mehrjährige Berufserfahrung in der Führung von Projekt-/Entwicklungsteams im Umfeld von Produktentwicklungen der Elektronik Fähigkeit zur Kommunikation in Projektteams (auch mit externen Dienstleistern und Vertragsverhandlungen) Kenntnisse in der industriellen Automatisierungstechnik (SPS) und/oder Energietechnik Interessantes Aufgabengebiet Angenehmes Arbeitsklima und attraktive Arbeitsumgebung Tolle Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten Diverse Sozialleistungen (z. B. Betriebskantine) Ihr Gehalt wird das jährliche KV-Mindestentgelt übersteigen und Ihre berufliche Qualifikation, Ihre Erfahrung sowie den Vorarlberger Arbeitsmarkt berücksichtigen
Zum Stellenangebot

Regionalbereichsleitung Süd (w/m/d)

Di. 20.10.2020
München, Freiburg im Breisgau
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) - Anstalt des öffentlichen Rechts - ist das zentrale Immobilienunternehmen des Bundes. Es gehört zum Geschäftsbereich des Bundesfinanz­ministeriums und handelt nach den modernen Standards der Immobilien­wirtschaft. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management des Bundes, die Immobilienverwaltung und der -verkauf sowie die forst- und naturschutzfachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale in Bonn und neun Direktionen. Wir suchen für das Management unserer Bundeswohnungen im südlichen Raum Deutschlands am Standort München oder Freiburg eine Regionalbereichsleitung Süd (w/m/d)(außertarifliche Vergütung (Bund) / BesGr. A 16 BBesO)Seit dem 1. Oktober 2020 übernimmt die BImA die Wohnungsverwaltung für ihre 36.000 Wohnungen wieder selbst. Hierfür wurde jüngst die neue Sparte „Wohnen“ gegründet. Die Kernaufgabe dieser Sparte ist die Vermietung der bundesweiten Wohnungen, aufgeteilt auf die Regionen Nord, Süd, Ost und West. Der Regionalbereich Süd umfasst rd. 9.800 Wohnungen in den Bundesländern Bayern und Baden-Württemberg.Aufgabe der Regionalbereichsleitung Süd ist die Leitung und Steuerung der beiden Kundencenter in Bayern (München) und Baden-Württemberg (Freiburg), die mit ihren insgesamt 28 Serviceteams an verschiedenen Standorten die Wohnungsverwaltung vor Ort übernehmen. Zudem ist sie zuständig für die Planung und Steuerung der Erlöse und Kosten und sie vertritt die Interessen der BImA als Grundstücks- und Wohnungseigentümerin. Die Führungsspanne im Regionalbereich Süd umfasst einen Personalkörper von rd. 90 Beschäftigten, angefangen von den Kundencenterleitungen bis zu den handwerklich tätigen Beschäftigten.Leitung und Steuerung des Regionalbereichs Süd der Sparte WohnenStrategische Ausrichtung des Regionalbereichs zur Erreichung der vorgesehenen ZieleSteuerung des Personaleinsatzes und der Aufgabenkoordinierung im Regionalbereich Budgetplanung und -verantwortung sowie Kostenstellen- und Ergebnisverantwortung für den RegionalbereichFachverantwortung für den gesamten Aufgabenbereich des Regionalbereichs Kommunikation und Führen von schwierigen Verhandlungen mit Vertragsparteien und sonstigen DrittenSchnittstelle zu anderen Sparten auf regionaler EbeneAuf dem Dienstposten / Arbeitsplatz fallen häufig Dienstreisen, auch im gesamten Bundes­gebiet, an.Qualifikation: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Universität / Master) mit rechtswissen­schaftlichem, wirtschafts­wissenschaftlichem, baufachlichem oder technischem Hintergrund oder vergleichbare Qualifikation Fachkompetenzen: Umfassende Fachkenntnisse sowie mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Immobilien­verwaltung und Immobilien­bewirtschaftung  Breit gefächerte Fach­kenntnisse im Bereich Wohnen  Umfangreiche Erfahrungen und mehrjährige Tätigkeit in leitender und verantwortungs­voller Position Weitere Anforderungen: Ausgeprägte Fähigkeit zur Personalführung Fähigkeit, Potentiale des Personals zu erhalten bzw. zu entwickeln und die Ziele des Bundesgleich­stellungsgesetzes umzusetzen Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden- / adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung, Kritikfähigkeit Sicheres Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen ArbeitgeberinBetriebliche AltersvorsorgeVereinbarkeit von Familie und Beruf bei der ArbeitszeitgestaltungIndividuelle Entwicklungsmöglichkeiten sowie Fort- und Weiterbildungen zur beruflichen und persönlichen Entwicklung Kurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes ArbeitenVorhandene Parkgelegenheiten sowie die Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerbenUnterstützung bei der Suche nach möglichst arbeitsortnahem und bezahlbarem Wohnraum im Rahmen der Wohnungsfürsorge des BundesRegelmäßige Events
Zum Stellenangebot

Head of Operations (m/f/d)

Di. 20.10.2020
Eschborn, Taunus, Oberursel (Taunus), Düsseldorf, Dresden, Freiburg im Breisgau, Berlin, Stuttgart, Leipzig, Magdeburg
At Proservia, are convinced that digital transformation can only be successful in close connection with the human factor - to approach changes in companies in a holistic way, considering both ´manpower´ and IT issues. We call this peopleIT. As the IT services brand of ManpowerGroup Germany with ca. 1,000 internationally experienced experts in Germany alone and spread over 14 locations, we provide our customers with individual solutions in a unique service model that optimally combines IT and personnel topics. Do you see digitalization as the backbone of a future-oriented economy and the human factor as a central component of business success? Then you have already successfully completed the majority of an application with us - in return, we offer creative freedom and help in the ongoing development of our success story!Be part of our team an join the ManpowerGroup family as Head of Operations (m/f/d), working either remotely or at our German headquarter in Eschborn near Frankfurt/Main.As Head of Operations you are responsible for the different practices and service units of Proservia and Proservia Field Services (approx. 900 employees) as well as for the entire service delivery of the Proservia Group and the solution design in the offer phase. Further tasks are:You continuously increase and optimize the existing IT delivery in terms of automation, utilization, profitabilityResponsibility for purchased sub-company services and their optimizationYou are responsible for actively optimizing the organization, processes and KPIsFurthermore, the implementation of the ITIL framework and security guidelines lies in your responsibility as wellYou are responsible for process implementation and process monitoringTogether with your team, you develop suggestions for improving processes and structures in order to optimize defined contracts and services You manage and develop your team along a portfolio coordinated with Portfolio ManagementYou have good knowledge of IT technologies and services, are familiar with ITIL and have a proven track record in the management and change management of large delivery units, especially in field service and consultingYou are familiar with the management of delivery risks: ISO27001 and SOX certification, technology-related risks, e.g. data protection and data security, cyber-crime, business continuity, intellectual property infrastructures, licensing You have experience in optimizing contracts and delivering customer contracts with SLAs and penaltiesYou are experienced in Delivery Operations, KPI management and German co-determinationBusiness fluent written and verbal proficiency in both German and English You act self-motivated, goal-oriented and success-orientedYou are strong in conception and implementation and solution-oriented Your excellent communication and management skills combined with a strong customer orientation complete your profile.Driving our ManpowerGroup brands suchs as Proservia forward and thus unleashing new potentials on the German market Working in a highly professional and dynamic environment Intensive induction and close on boarding process Manifold development opportunities within the company flexible working hours
Zum Stellenangebot

Service Manager (m/w/d) Deutschland - ImmunoDiagnostics

Mo. 19.10.2020
Freiburg im Breisgau
Thermo Fisher Scientific Inc. is the world leader in serving science, with revenues of more than $25 billion and approximately 75,000 employees globally. Our mission is to enable our customers to make the world healthier, cleaner and safer.     Wir suchen den Service Manager Deutschland m/f/dDas vom Service Manager Deutschland zu führende Team umfasst den Technischen Service im Feld, die Gruppe Applikation/Training/Customer Service sowie das Repair Centre samt Hotline. Der Service Manager verantwortet die Durchführung der Serviceleistungen entsprechend der geltenden internen und externen Richtlinien unter Sicherstellung maximaler Kundenzufriedenheit gemäß des dokumentierten Customer Allegiance Scores (CAS) und Einhaltung des zu verantwortenden Kostenbudgets. Weiterhin ist er für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Teams, seiner Mitglieder und des Geschäftserfolgs der Commercial Organisation (CO) verantwortlich. Er ist Mitglied des Managementteams der CO in Deutschland und des europäischen Service Manager Teams (SMT).   Aufgaben Disziplinarische Führung und Entwicklung der Serviceorganisation in Zusammenarbeit mit den regionalen Serviceleitern und Teamleitern Sicherstellung der Serviceleistungen gemäß der vertraglichen Servicelevel Planung und Monitoring der Geräteinvestitionen, des Ersatzteilverbrauches und aller übrigen Service-bedingten Kosten Planung und Sicherstellung des notwendigen Ausbildungsstandes der Serviceorganisation Sicherstellung der Einhaltung der gültigen internen und externen Richtlinien, insbesondere des Complaint Handling Prozesses Sicherstellung und ständige Verbesserung der Kundenzufriedenheit (CAS) Enge Zusammenarbeit mit dem Management Team der CO bezüglich der Optimierung der ganzheitlichen Kundenbeziehung und der Einsatzpriorisierung auch unter kommerziellen Gesichtspunkten Enge Zusammenarbeit mit dem europäischen SMT zur Weiterentwicklung von Serviceleistungen, Prozessen und KPIs sowie der nachfolgenden lokalen Umsetzung Führung der Organisation auf Grundlage der erhobenen Daten und KPIs Proaktive strategische Planung der Serviceorganisation samt Arbeitsprozessen, um verändernden Kundenerwartungen gerecht zu werden. Dies umfasst insbesondere Lösungen für virtuelle/digitale Angebote. Bachelor/Master/Diplom-Abschluss in einem technischen oder wirtschaftlichen Studiengang Mindestens drei Jahre Managementerfahrung mit Budget- und Personalverantwortung im Bereich Service/Support oder angrenzenden Tätigkeitsfeldern in der Diagnostik/Medizintechnikindustrie. Ausgeprägtes wirtschaftliches Denken und Interesse Erfahrungen im Umgang mit ServiceMax Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamplayer mit hoher Eigenmotivation und Spass am Erfolg Reisebereitschaft bis zu 40% der Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Leitung Personalmanagement (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Emmendingen
Unser Zentrum ist eine wachsende Gesundheitseinrichtung mit fünf Fachkliniken, zahlreichen dezentralen psychiatrischen Versorgungsangeboten, einer Klinik für Forensische Psychiatrie & Psychotherapie sowie einem Psychiatrischen Fachpflegeheim. Mit unseren rund 1400 Mitarbeitenden decken wir das gesamte psychische Versorgungsspektrum der Erwachsenenpsychiatrie ab und verbessern die Lebensqualität psychisch erkrankter Menschen durch individuelle Behandlung und Betreuung. Für den Bereich Personalmanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Personalmanagement (m/w/d) 100% Sie leiten den Bereich Personalmanagement (inkl. Personalcontrolling & Entgeltabrechnung) und zeichnen sich verantwortlich für die Steuerung der strategischen und operativen Organisation aller personalrelevanten Prozesse Sie bieten der Geschäftsführung, den Führungskräften sowie den Mitarbeitenden kompetente Unterstützung in allen personalwirtschaftlichen und arbeitsrechtlichen Fragestellungen Sie erarbeiten und implementieren Konzepte zur Mitarbeitergewinnung, -bindung und Personalentwicklung und arbeiten hier eng mit unserer Unternehmenskommunikation zusammen Eine konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Personalrat und der Beauftragten für Chancengleichheit ist für Sie selbstverständlich Sie geben Impulse für Change Management Prozesse und begleiten diese unterstützend Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium bzw. eine vergleichbare Ausbildung Sie verfügen über Berufserfahrung im Personalwesen und haben hier bereits erste Führungserfahrung gesammelt, idealerweise in vergleichbarer Position Ihre Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht sind umfassend Das Tarifrecht des öffentlichen Dienstes ist Ihnen geläufig, wünschenswert wären zudem Kenntnisse im TV-L und dem TV-Ärzte Sie sind eine ausgeglichene Persönlichkeit mit freundlichem, verbindlichem und sicherem Auftreten sowie Kommunikations- und Motivationsgeschick Sie bringen eine lösungsorientierte Dienstleistungsmentalität mit Erfahrung mit Gremienarbeit (z.B. Personal-/ Betriebsrat) runden Ihr Profil ab Möglichkeiten der internen wie auch ZfP-weiten Projektarbeit in innovativen Entwicklungsthemen des Personalmanagements Kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre Flexible Arbeitszeiten im Rahmen von Gleitzeit Vergütung nach TV-L Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement, z.B. Hansefit Kinderferienbetreuung
Zum Stellenangebot

Leitung des Fachbereichs Gebäudemanagement (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Emmendingen
Der Landkreis Emmendingen ist mit seinen 24 Gemeinden eine attraktive Region mit guten Arbeitsplätzen, vielfältigen Bildungseinrichtungen und hervorragender Infrastruktur. Eine abwechslungsreiche Landschaft direkt vor der Haustür und eine Fülle an Freizeit- und Kulturangeboten sorgen für eine hohe Lebensqualität. Zur Verstärkung unseres Teams im Amt für Hochbau und Liegenschaften suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Vollzeitkraft als Leitung des Fachbereichs Gebäudemanagement (m/w/d) Leitung des Fachbereichs mit 14 Mitarbeitenden Planung, Erstellung von Leistungsverzeichnissen und Überwachung von Neubau- und Instandhaltungsmaßnahmen aller kreiseigenen Liegenschaften im Bereich der technischen Anlagen, bei größeren Baumaßnahmen Koordination externer Planungsbeteiligter Beschaffung der Energieträger Strom, Gas, Wasser und regenerativer Energien für sämtliche Liegenschaften des Landkreises Erarbeitung und Fortschreibung von Energieoptimierungsplänen und des jährlichen Energieberichts Fortschreibung und Sicherstellung der Instandhaltungsplanungen und der Wartung der technischen Anlagen Abgeschlossenes Studium der Versorgungstechnik oder Installateur- und Heizungsbauermeister oder Techniker für Sanitär- und Heizungstechnik mit mehrjähriger Erfahrung, insbesondere im Planungsbereich Führungskompetenz und Fähigkeit zur teamorientierten Zusammenarbeit, Verhandlungsgeschick Sehr gute EDV Anwenderkenntnisse, idealerweise Erfahrung mit Energiemanagement-Anwendungen Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team Vergütung, je nach Qualifikation, bis Entgeltgruppe 11 TVöD Gesundheitsmanagement (Hansefit), Jobticket
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter im Bereich Umweltmesstechnik (w/m/d)

Mo. 19.10.2020
Freiburg im Breisgau
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Systematische, nachhaltige Entwicklung der Abteilung im Niederlassungsgebiet Motivierende und empathische Forderung und Förderung der Mitarbeiter Fachliche Mitarbeit bei Projektaufträgen sowie Unterstützung des Teams und dessen Steuerung in Hinblick auf Wirtschaftlichkeit und Produktivität Eigenständige Betreuung und Intensivierung bestehender Kundenbeziehungen Akquisition von Neukunden und Projekten in der Region Abgeschlossenes Studium im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich Relevante Berufserfahrung in der Emissionsmessung  Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern Empathische und motivierende Führungskompetenz Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge Serviceorientierung, Verhandlungsgeschick sowie sicheres Auftreten beim Kunden Überdurchschnittliches Engagement, Belastbarkeit und Hands-on-Mentalität Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Pkw-Führerschein sowie Bereitschaft zu Dienstreisen (ca. 40% Reisetätigkeit) Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Leiter Human Resources m/w/d

Fr. 16.10.2020
Lahr / Schwarzwald, Freiburg im Breisgau
Dr. Weick Executive Search GmbH ist eine der Top 20 Executive Search Unternehmen in Deutschland und eine der führenden Personalberatungen in Süddeutschland. Wir konzentrieren uns auf die Suche, Auswahl und Bewertung von Geschäftsführern, Führungskräften und Professionals sowie Beiräten/Aufsichtsräten. Unser Mandant ist ein sehr attraktiver, innovativer, mittelständischer Weltmarktführer im Maschinen- und Anlagenbau mit Sitz im Schwarzwald. An mehreren nationalen und internationalen Standorten beschäftigt er mehr als 1000 Mitarbeiter. Aufgrund weiterer Expansion, einer stabilen Geschäftsentwicklung und der internen Weiterentwicklung des Stelleninhabers suchen wir Sie als Leiter Human Resources m/w/d Top Mittelstand: Karrierechance für moderne HR-Allrounder Schwarzwald | KENNZIFFER: 799-154Sie sind als Leiter HR mit Ihrem Team (7 Mitarbeiter) für die gesamte HR-Arbeit des Unternehmens verantwortlich: Rekrutierung, Aus- und Weiterbildung, Personal- und Führungskräfteentwicklung, HR-Marketing, Employer Branding, Talentmanagement, Betriebsratsarbeit, Arbeitsrecht sowie für die Lohn- und Gehaltsabrechnung. Ihre Aufgabe als Führungskraft besteht besonders in der Weiterentwicklung Ihres Teams, in der strategischen und konzeptionellen Personal- und Projektarbeit sowie im Corporate Development. Sie sind Sparringspartner der Fachabteilungen und Koordinator der Personalthemen über alle (internationalen) Tochterunternehmen und berichten direkt an die Geschäftsführung.Für diese interessante Aufgabe bringen Sie auf der Basis eines Studiums (z. B. BWL, Psychologie, Jura) bereits fundierte Berufserfahrungen als Allrounder im HR-Bereich (z. B. als Teamleiter HR, Business Partner, Personalleiter) eines größeren, mittelständischen Unternehmens (oder einer Unternehmenseinheit einer Unternehmensgruppe) mit und beherrschen die tool box der modernen Personalarbeit. Kommunikationsstärke, Konzeptions- und Strategievermögen, Eigeninitiative, eine hohe soziale Kompetenz sowie eine gewisse hands-on Mentalität zeichnen Sie als „Vollblut-Personaler“ aus. Sie verfügen außerdem über Erfahrung und Durchsetzungsvermögen, um die Personalarbeit innerhalb der Unternehmensgruppe global zu koordinieren und weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal