Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

abteilungsleitung: 21 Jobs in Freiburg im Breisgau

Berufsfeld
  • abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & soziale Dienste 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • IT & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Freiburg im Breisgau 13
  • Endingen am Kaiserstuhl 3
  • München 2
  • Oberrotweil 2
  • Heilbronn (Neckar) 1
  • Augsburg 1
  • Bad Krozingen 1
  • Badenweiler 1
  • Breisach am Rhein 1
  • Heidelberg 1
  • Aachen 1
  • Mainz 1
  • Müllheim (Baden) 1
  • Neuenburg am Rhein 1
  • Nürnberg 1
  • Ostfildern 1
  • Stutensee 1
  • Stuttgart 1
  • Tübingen 1
  • Ulm (Donau) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 18
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
abteilungsleitung

Head* of Research & Development

So. 16.02.2020
Freiburg im Breisgau
Sie leben digitale Zukunft, wir leben intelligente Sensorkonzepte. Gemeinsam gestalten wir weltweit Industrie 4.0. Ihre Karriere: anspruchsvoll, abwechslungsreich und mit besten persönlichen Entwicklungschancen. Ihr Umfeld: hochprofessionell, international und inspirierend. Ihr neuer Arbeitgeber: ein Technologie- und Marktführer mit weltweit knapp 10.000 Mitarbeitenden. Die Job-ID für diese Position lautet: 10572 Standort: Waldkirch bei Freiburg im Breisgau Strategische und operative R&D-Leitung mit Geschäftsentwicklung einer Business Unit für optische Sensoren Führung der Business Unit im Management-Team gemeinsam mit den Verantwortlichen der Ressorts Product Management und Operations Strategische Ausrichtung der Business Unit als Teil des Unternehmens im Sinne strategischer Impulse für zukünftiges Wachstum Fachliche und disziplinarische Mitarbeiterführung von fünf Teams, sowie methodische Weiterentwicklung Initiierung und Steuerung von erfolgreichen und innovativen Produkten sowie Plattformenentwicklung Durchführung von Kundenprojekten zur Identifikation von Trends und Implementierung neuer Lösungen Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen weltweit Abgeschlossenes Studium mit relevantem technischen Fokus wie Elektrotechnik, Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation Langjährige einschlägige Berufserfahrung in der Führung eines Entwicklungsbereiches Branchenerfahrung in der Industrieautomation Nachweisliche Erfahrung in der Steuerung großer Entwicklungsprojekte und der Arbeit in internationalen Netzwerken Routinierter Umgang mit Methoden der modellbasierten Entwicklung Sichere Anwendung der deutschen und englischen Sprache Unternehmerische und innovative Denk- und Arbeitsweise Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten über die Sensor Intelligence Academy Attraktives Grundentgelt und variable Vergütungsanteile Flexible Arbeitszeiten und ZeitWertKonto Betriebliches Gesundheitsmanagement Kinderbetreuung
Zum Stellenangebot

Teamleiter - Payroll (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Freiburg im Breisgau
Spannende HR-Aufgabe mit Personalführung als Teamleiter - Payroll (m/w/d) bei einem globalen Industrieunternehmen mit Sitz in Freiburg Unser Mandant ist ein weltweit tätiges Unternehmen der Chemiebranche und einer der Qualitäts- und Innovationsführer in seinem Produktbereich. Das erfolgreiche Traditionsunternehmen erwirtschaftet mit rund 1.300 Mitarbeitern an fünf globalen Produktionsstandorten einen Umsatz von rund 450 Mio. €. Für die Produktion und Verwaltung in Deutschland suchen wir einen Teamleiter Payroll, der die reibungslose Lohn- und Gehaltsabrechnung der Mitarbeiter sicherstellt und hierzu ein kleines Team von zwei Mitarbeitern führt. Gerne geben wir auch einem Kandidaten (m/w/d) aus der zweiten Reihe, der nun erste Führungsverantwortung übernehmen möchte, eine Chance. Sicherstellung der zeit- und qualitätsgerechten Lohn- und Gehaltsabrechnung sowie der Rentenabrechnung in Deutschland Eigenständige Mitarbeit bei der Gehaltsabrechnung für einen Unternehmensbereich Disziplinarische und fachliche Führung des Payroll-Teams mit zwei Mitarbeitern Vorbereitung und Betreuung der Prüfungen durch Sozialversicherungsträger, Finanzbehörden und Wirtschaftsprüfer sowie Kommunikation mit Ämtern, Behörden und anderen externen Stellen Erstellung von Analysen und Reports Mehrjährige Berufserfahrung in der Personalabrechnung, vorzugsweise in einem größeren Industrieunternehmen Gute SAP HR Anwendungserfahrung; Kenntnisse im Customizing wären von Vorteil Sehr gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Gute Englischkenntnisse sowie die Fähigkeit, komplexe (zum Teil auch internationale) Sachverhalte zu bearbeiten  Ausgeprägte Teamfähigkeit sowie hohes Maß an Kunden- und Dienstleistungsorientierung Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen neben einem überdurchschnittlichen Gehaltspaket eine spannende Führungsposition bei einem der Markt- und Technologieführer seiner Branche. Das Unternehmen verfügt über eine sehr gute Arbeitsatmosphäre, insbesondere auch im HR-Team. Hier können Sie sich beruflich und persönlich weiterentwickeln und pflegen einen kollegialen Umgang miteinander. Zudem profitieren Sie von der Stabilität eines erfolgreichen Mittelstandsunternehmens mit hohem sozialen Engagement und Hands-On Mentalität.
Zum Stellenangebot

Director Integriertes Managementsystem (m/w/d) Schwerpunkt Qualitätsmanagement

Do. 13.02.2020
Aachen, Freiburg im Breisgau, München, Stutensee
Avnet Integrated konzentriert sich auf intelligente Embedded- und Display-Lösungen für unterschiedliche Industrieanwendungen. Avnet Integrated vertritt namhafte Hersteller von TFT-, Touch- und passiven Displays und bietet mit eigenen Technologien auch kundenspezifische Display-Lösungen an. Im Embedded-Bereich setzt das Unternehmen auf sein langjähriges Entwicklungs- und Produktions-Know-how, das von COM Express-, Qseven- und SMARC-Modulen bis hin zu kompletten HMI-Systemen reicht. Ergänzend dazu werden Wireless- und Storage-Lösungen angeboten. Mit seiner umfassenden Beratungskompetenz und dem Full-Service-Angebot sichert Avnet Integrated seinen Kunden einen Vorsprung im Markt durch Lösungen in Premium-Qualität und mit Langzeit-Verfügbarkeit. Wir suchen für unsere Standorte in Aachen, Freiburg, München oder Stutensee eine/n:Director Integriertes Managementsystem (m/w/d) Schwerpunkt QualitätsmanagementKennziffer 658Fachliche und disziplinarische Leitung des integrierten Managementsystems mit den Bausteinen strategisches Qualitäts-Management, Health & Safety sowie Environmental- und Lean-Management an allen Entwicklungs- und Fertigungsstandorten der Avnet Integrated in EMEA. Das umfasst folgende Aufgabenbereiche, die in der Organisation abgedeckt werden:Erweiterung der bestehenden und Einführung weiterer Managementsysteme sowie deren Harmonisierung mit konzernweiter AusrichtungOrganisation und Begleitung des gesamten Prozesses zur internen und externen Auditierung und Zertifizierungsvorbereitung und DurchführungUnterstützung der qualitätsbezogenen Kunden-/Lieferantenbetreuung und Kommunikation sowie Eskalationsebene für die externen PartnerÜberwachung der Produkt-Compliance zur Einhaltung gesetzlicher Regelungen und internationaler StandardsErstellung, Darlegung, Aufrechterhaltung, Beratung und Weiterentwicklung der Prozesse zusammen mit den Prozessverantwortlichen und FachabteilungenLenkung und Steuerung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen und VerbesserungsprojektenEinführung und Lenkung des Lean Managements in allen operativen AbteilungenVerantwortlicher Ansprechpartner für regulierende BehördenBeratung und Berichterstattung zu allen Themen im Aufgabenbereich an das leitende ManagementWeiterentwicklung der strategischen Ausrichtung des VerantwortungsbereichesDie Stelle berichtet direkt an die oberste Leitung des Bereichs in EMEAKoordinierung der Kooperation mit anderen QM Dienststellen im Avnet Konzern in EMEA und weltweit als auch Etablierung von bereichsübergreifenden auch internationalen IMS ProzessenErfolgreich abgeschlossenes technisches Studium mit Zusatzausbildungen im Qualitätsmanagement. Befähigung zum Qualitätsmanagementbeauftragten der verschiedenen legalen Einheiten in Deutschland und auf MaltaMehrjährige Praxiserfahrung in leitender Funktion des Bereichs Qualitäts- und Umweltmanagements / Risikomanagements eines produzierenden Unternehmens – idealerweise in der ElektronikindustrieAusgezeichnete Normenkenntnisse in DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO13485Sehr gute Kenntnisse in Qualitätsmanagementsystemen und den dazugehörenden Methoden und ToolsAusgezeichnetes analytisches Denkvermögen und Fähigkeit dieses auf die Prozesse anzuwendenAusgeprägte Prozessdenkweise, Strukturierungsfähigkeit und lösungsorientierte ArbeitsweiseHohe Kompetenz in den Bereichen Moderation, Führung und Kommunikation und Bereitschaft zur ReisetätigkeitVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseArbeiten Sie mit in unserem mittelständisch und familiär geprägten Hightech-Unternehmen "embedded" in die Struktur eines global agierenden Konzerns und freuen Sie sich auf flexible Arbeitszeitmodelle und auf ein attraktives Vergütungsmodell. Passgenaue Qualifizierungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge mit einem freiwilligen add on vom Arbeitgeber runden unser Angebot ab. Dass Sie von einem Employee Assistance Program, einem JobRad für Umwelt und persönliche Fitness, Well Being Aktionen und Mitarbeiterevents, einem Menü-Service zur Mittagszeit und kostenfreien Getränken und Parkplätzen profitieren, ist selbstverständlich.
Zum Stellenangebot

Schichtführer (m/w/d) Produktion / Logistik

Do. 13.02.2020
Müllheim (Baden)
AUMA entwickelt und baut seit über 50 Jahren elektrische Stellantriebe und Armaturengetriebe und zählt heute zu den international führenden Herstellern der Branche. Energiewirtschaft, Wasserwirtschaft, Petrochemie und Anwender aus unterschiedlichsten industriellen Bereichen setzen weltweit auf die technologisch ausgereiften Produkte von AUMA. 2 600 Mitarbeiter. 30 Standorte weltweit. Modulares Produktkonzept. Ein Unternehmen in Bewegung – AUMA. Termingerechte Steuerung der Aufträge innerhalb des Bereiches Fachliche Führung und Einsatzplanung der Mitarbeiter Permanente Überwachung und Optimierung der Qualität, der Produktivität sowie der Prozesssicherheit Vorbereitung und Durchführung der täglichen Shopfloor-Runden und aktive Mitarbeit bei KVP Operative Mitarbeit bei Bedarf Verantwortung für den einwandfreien Zustand des Bereiches und der Betriebsmittel Wechselschicht (im Zweischichtbetrieb) Ausbildung im Bereich Logistik (Fachkraft für Lagerlogistik, Fertigungs- oder Industriemechaniker o.ä.) Meisterausbildung, REFA-Grund- und Fachausbildung sowie Ausbildereignung sind von Vorteil Sehr gute Kenntnisse in der Lagerwirtschaft und der Materialbereitstellung Ausgeprägte Führungseigenschaften, Organisationstalent und Verantwortungsbewusstsein Hohe Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit Hohe Veränderungs- und Weiterbildungsbereitschaft, Interesse an permanenter Weiterentwicklung Staplerschein Elektronische Grundkenntnisse sind von Vorteil AUMA – ein Unternehmen in Bewegung. Neben interessanten Aufgaben in einem innovativen Unternehmen bietet AUMA beste Arbeitsbedingungen, eine optimale Ausstattung der Arbeitsplätze, flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle, attraktive Bezahlung, ein betriebliches Gesundheitsmanagement und ein ausgezeichnetes Betriebsrestaurant.
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter (m/w/d) – Spritzguss

Mi. 12.02.2020
Neuenburg am Rhein
Nemera ist weltweit führend in Design, Entwicklung und Produktion von Spende­sys­temen für Kunden der pharma­zeutischen und biotechno­logischen Industrie. In unseren vier weltweit angesiedelten Produktions­standorten stellen wir neben Augen­tropfen und Pump­systemen u. a. auch Asthma-Inhala­toren, Insulin­pens und Auto­injektoren her. Am Standort Neuenburg beschäf­tigen wir derzeit ca. 600 Mitarbeiter in allen Bereichen einer modernen Unter­nehmens­organi­sation. Unsere Kern­techno­logien sind die Verarbei­tung thermo­plastischer Kunst­stoffe im Spritz­gießverfahren sowie die voll­auto­mati­sche Montage unter Rein­raum­bedingungen. Bei der Herstellung unserer Spende­systeme legen wir stets den Fokus auf die Bedür­fnisse der Patienten. Denn wir wissen, dass eine genaue Dosierung und ein ergo­nomisches Design den Patienten die korrekte Anwen­dung einfacher und sicher machen. Bei Nemera zu arbeiten, heißt Teil eines Teams zu sein, welches Spaß an der gemein­samen Aufgabe hat und immer bereit ist einen Schritt weiter­zugehen, um getroffene Verein­barungen einzu­halten und gesteckte Ziele zu erreichen. Wir sind stolz auf die Arbeit, die wir leisten, denn diese verbessert das Leben der Patienten. Produktionsleiter (m/w/d) – SpritzgussProd2020_001Führung aller Mitarbeiter seines Bereiches:Dynamische Führung (optimale Delegation von Verantwortung sowie „faires Manage­ment“) und Motivation der Mitarbeiter seines Verantwortungsbereiches zur Förderung eines positiven ArbeitsklimasUrlaubsplanung für direct reportsBeurteilung der direkt unterstellten Mitarbeiter; Sicherstellung dieser Maßnahmen für die jeweils unterstellte MitarbeiterebeneErstellung und Durchführung eines Schu­lungs­plans für die unterstellten MitarbeiterDisziplin: Sicherstellung der konsequenten Einhaltung betrieblicher Vorgaben (ins­be­son­dere QS-Handbuch / QS-Verfahrens­an­wei­sun­gen / QS-Arbeitsanweisungen und Be­triebs­ver­einbarungen)Förderung intensiver Kommunikation inner­halb der Gruppe, d. h. Informationsweitergabe sämtlicher relevanter Informationen an die betroffenen Mitarbeiter und Einbeziehung aller Mitarbeiter in weiterreichende Ent­schei­dungenAktives Einfordern der Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen und SchnittstellenDen Mitarbeitern ein Vorbild sein, d. h. Disziplin nicht nur von den Mitarbeitern ver­langen, sondern selbst vorleben und prakti­zierenTeilnahme an Problemlösungsrunden in Zu­sammenarbeit mit anderen (Fach-)BereichenVerantwortlich für die technische Abwicklung seines Bereiches:Produktion, Qualitäts- und BestandsüberwachungSicherstellen der Planung notwendiger Inves­ti­tionen im BereichVerantwortlich für den sorgsamen Umgang mit den Betriebsmitteln und betrieblichen Ein­richtungenVerantwortlich für die Einhaltung der Sicher­heits- und QualitätsvorschriftenVerantwortlich für Anforderungen von Ersatz­teilen, Hilfs- und BetriebsmittelVerantwortlich für:Koordination der Gesamtplanung für den Pro­duktionsbereich inkl. sofortiger bzw. zweck­mäßiger Aktion / Reaktion auf AbweichungenInitiierung von Problemlösungsrunden zu den Themen Qualität-, Kosten- und Performance; Enge Zusammen­arbeit mit den Unter­stüt­zungs­funktionenSicherstellung und Einhaltung der Prozesse und Verfahren unter Fortentwicklung des QM-Handbuchs sowie der Sicherheits- und Um­welt­vorschriftenSicherstellung der Qualitäts-, Kosten- und Liefertermine. Definition; Vorbereitung und Nach­verfolgung von Gegen- und Präventiv­maß­nahmenSystematisches und gleichmäßiges Begleiten, Unterstützen und Coachen der direkt und mittelbar unterstellen Mitarbeiter; Ins­be­son­dere durch Unterstützung:bei der Sicherung und Verbesserung des Qualifikationsstands des Teams, durch z. B. Erstellen von Trainings­plänen, Trai­nie­ren, Überwachung der Quali­fi­ka­tions­matrix für alle Teammitglieder. Entwicklung von Schlüssel­fähigkeiten und -kompetenzenbei der Erledigung aller Personal­an­ge­legenheiten innerhalb des Teams (Führen von Personalgesprächen; abhalten von Teammeetings, Jahresgespräche etc.),bei der Sicherstellung und Einhaltung der gültigen Sicherheits- und Umwelt­vor­schrif­tenbei der Einleitung von Maßnahmen im Bereich der Arbeitssicherheit (Unfall­unter­suchung, Sofortmaßnahmen, Audits, präventive Maßnahmen),bei der Kommunikation mit den Teams, der Ergebnisbesprechung und Planungbei der Planung und Durchführung von Schichtübergaben / Teammeetings undbei der systematischen Verfolgung des Pro­duktionsfortschritts, dem Identifizieren von Abweichungen und Einleiten von ent­sprechenden AktionenSo passen Sie auf diese Stelle: Ihr Arbeitsstil zeichnet sich aus durch Organisations- und Kommunikationsstärke. Sie überzeugen mit Ihrer strukturierten und analytischen Arbeitsweise sowie Ihrer Belastbarkeit und haben Freude daran Verantwortung zu übernehmen. Als Teamplayer bestechen Sie durch Ihr offenes Wesen und Ihre Gerad­linig­keit. Abgeschlossenes technisches Studium (Bachelor oder Diplom-Ingenieur/in) Fundierte Berufs- und Führungserfahrung im produzierenden Umfeld im Bereich Spritzguss Erfahrung in Lean- und Kaizen-Management Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP, Software zur Betriebs- und Material­daten­erfassung) Wir bieten Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem anspruchsvollen Umfeld mit flachen Hierarchien in internationalem Kon­text. Wenn Sie gerne in einem hochmotivierten Team mitarbeiten möchten und das Thema Produktion Ihre Leidenschaft ist, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Labore (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Freiburg im Breisgau
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir qualifizierte Kandidaten für die Stelle:Abteilungsleiter Labore (m/w/d) an unserem Standort in FreiburgIn dieser Rolle sind Sie für die fachliche, organisatorische und AMG-/ AMWHV-/ GMP-konforme Leitung der Labore verantwortlich. An Sie berichten u.a. die Senior Teamleiter Qualitätskontrolle (Routine Labore), Quality Analytical Services und Packaging Service Center.Das sind Ihre Aufgaben:Anwendung und Vorantreiben von „Lean Lab Principles" im gesamten LaborbereichKoordination der Gesamtlaborplanung und Sicherstellung der termingerechten Freigaben von Ausgangsstoffen, Packmitteln und Bulkwaren, sowie des termingerechten Abschlusses von Methodentransfers und Validierungs-/QualifizierungsanalytikBetreuung von Lohnlaboren sowie der laborübergreifenden QualifizierungstätigkeitenSicherstellung einer adäquaten Verfügbarkeit und Weiterentwicklung von IT Systemen innerhalb des gesamten Laborbereichs unter Berücksichtigung aktueller GMP- und Data Integrity AnforderungenLeitung des Site ValidierungskomiteesRegelmäßige Berichterstattung an die Bereichsleitung Quality Operations und ggf. an die GeschäftsführungBudgetverwaltung/-kontrolle für den gesamten Zuständigkeitsbereich in enger Zusammenarbeit mit dem QO Business AnalystenUnterstützung bei der Vornahme der Personal- und Einsatzplanung sowie Koordinierung und Steuerung der MitarbeiterentwicklungSicherstellung einer adäquaten Nachwuchsförderung (z.B. Ausbildung Chemielaboranten (m/w/d)Ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, bevorzugt der Chemie oder der Pharmazie, Promotion wünschenswertFundierte Berufserfahrung in der pharmazeutischen Analytik und Produktion, unter anderem mehrjährige praktische Tätigkeit auf dem Gebiet der qualitativen und quantitativen Analyse sowie sonstiger Qualitätsprüfungen von Arzneimitteln gemäß § 15 AMGMehrjährige Erfahrung in der Leitung Qualitätskontrolle, auch in international operierenden UnternehmenUmfangreiche Kenntnisse der gängigen, globalen GMP-Regularien und länderspezifischen arzneimittelrechtlichen als auch regulatorischen Anforderungen sowie adäquate Fort- und WeiterbildungenSehr gute Englisch- sowie fließende Deutschkenntnisse in Wort und SchriftHohe Problemlösungsorientierung sowie ein sehr gutes Koordinations- und OrganisationsvermögenDie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen zu können und andere von Ihren Ideen zu überzeugenausgeprägte Managerqualitäten und FührungskompetenzenHohe Belastbarkeit und EmpathieAttraktive Pipeline und innovative Produktevielfältige Karriere- und EntwicklungsmöglichkeitenTeil eines sowohl lokalen als auch interdisziplinären Teams zu seinflexible Arbeitszeitenumfangreiche und vielseitige WeiterbildungsmöglichkeitenGesundheitsprogramme für Mitarbeitereine offene Unternehmenskommunikationeine gute betriebliche AltersvorsorgeEine gute Anbindung an den öffentlichen NahverkehrFirmeneigene kostenlose ParkmöglichkeitenEine subventionierte Kantine mit einer gesunden und abwechslungsreichen AuswahlÜberzeugt?Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter „Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen).Bewerben Sie sich noch heute auf www.pfizer.de/karriere Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können. Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.Nina Rinkenauer I karriere@pfizer.com #LI-PFEPfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Labore (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Freiburg im Breisgau
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir qualifizierte Kandidaten für die Stelle:Abteilungsleiter Labore (m/w/d) an unserem Standort in FreiburgIn dieser Rolle sind Sie für die fachliche, organisatorische und AMG-/ AMWHV-/ GMP-konforme Leitung der Labore verantwortlich. An Sie berichten u.a. die Senior Teamleiter Qualitätskontrolle (Routine Labore), Quality Analytical Services und Packaging Service Center. Das sind Ihre Aufgaben: Anwendung und Vorantreiben von „Lean Lab Principles" im gesamten LaborbereichKoordination der Gesamtlaborplanung und Sicherstellung der termingerechten Freigaben von Ausgangsstoffen, Packmitteln und Bulkwaren, sowie des termingerechten Abschlusses von Methodentransfers und Validierungs-/QualifizierungsanalytikBetreuung von Lohnlaboren sowie der laborübergreifenden QualifizierungstätigkeitenSicherstellung einer adäquaten Verfügbarkeit und Weiterentwicklung von IT Systemen innerhalb des gesamten Laborbereichs unter Berücksichtigung aktueller GMP- und Data Integrity AnforderungenLeitung des Site ValidierungskomiteesRegelmäßige Berichterstattung an die Bereichsleitung Quality Operations und ggf. an die GeschäftsführungBudgetverwaltung/-kontrolle für den gesamten Zuständigkeitsbereich in enger Zusammenarbeit mit dem QO Business AnalystenUnterstützung bei der Vornahme der Personal- und Einsatzplanung sowie Koordinierung und Steuerung der MitarbeiterentwicklungSicherstellung einer adäquaten Nachwuchsförderung (z.B. Ausbildung Chemielaboranten (m/w/d)Ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium, bevorzugt der Chemie oder der Pharmazie, Promotion wünschenswertFundierte Berufserfahrung in der pharmazeutischen Analytik und Produktion, unter anderem mehrjährige praktische Tätigkeit auf dem Gebiet der qualitativen und quantitativen Analyse sowie sonstiger Qualitätsprüfungen von Arzneimitteln gemäß § 15 AMGMehrjährige Erfahrung in der Leitung Qualitätskontrolle, auch in international operierenden UnternehmenUmfangreiche Kenntnisse der gängigen, globalen GMP-Regularien und länderspezifischen arzneimittelrechtlichen als auch regulatorischen Anforderungen sowie adäquate Fort- und WeiterbildungenSehr gute Englisch- sowie fließende Deutschkenntnisse in Wort und SchriftHohe Problemlösungsorientierung sowie ein sehr gutes Koordinations- und OrganisationsvermögenDie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen zu können und andere von Ihren Ideen zu überzeugenausgeprägte Managerqualitäten und FührungskompetenzenHohe Belastbarkeit und EmpathieAttraktive Pipeline und innovative Produktevielfältige Karriere- und EntwicklungsmöglichkeitenTeil eines sowohl lokalen als auch interdisziplinären Teams zu seinflexible Arbeitszeitenumfangreiche und vielseitige WeiterbildungsmöglichkeitenGesundheitsprogramme für Mitarbeitereine offene Unternehmenskommunikationeine gute betriebliche AltersvorsorgeEine gute Anbindung an den öffentlichen NahverkehrFirmeneigene kostenlose ParkmöglichkeitenEine subventionierte Kantine mit einer gesunden und abwechslungsreichen AuswahlÜberzeugt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter „Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen). Bewerben Sie sich noch heute auf www.pfizer.de/karriere Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können. Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Nina Rinkenauer I karriere@pfizer.com #LI-PFE Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Freiburg im Breisgau
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir qualifizierte Kandidaten für die Stelle:Abteilungsleiter Qualitätssicherung und regulatorische Compliance (m/w/d) an unserem Standort in FreiburgIn dieser Rolle sind Sie für die fachliche, organisatorische und AMG-/ AMWHV-/ GMP-konforme Leitung der gesamten Abteilung Qualitätssicherung/regulatorische Compliance (ca. 70 Mitarbeiter (m/w/d)) verantwortlich. An Sie berichten u.a. die Senior Teamleiter Qualitätssicherung-Systeme, Qualitätssicherung-Freigaben und Regulatorische Site Compliance. In dieser Position wird Ihnen weitgehende Weisungsfreiheit und Selbst-bestimmung zugestanden, weswegen ausgeprägte Managerqualitäten und Führungskompetenzen vorausgesetzt werden. Das gehört zu Ihren Aufgaben: Anwendung und Vorantreiben von „Lean Principles" und „kontinuierlicher Verbesserung" in der gesamten AbteilungRegelmäßige Berichterstattung an die Bereichsleitung Quality Operations und ggf. an die GeschäftsführungBudgetverwaltung/-kontrolle für den gesamten Zuständigkeitsbereich in enger Zusammenarbeit mit dem QO Business AnalystenUnterstützung bei der Vornahme der Personal- und Einsatzplanung sowie Koordinierung und Steuerung der MitarbeiterentwicklungInhaltliche Prüfung von NTMs (Notification to Management) und Sicherstellung der termingerechten Weiterleitung sowie Erstellung von US Field Alerts und anderen BehördenkommunikationenLeitung und Koordination des Site Quality Review TeamsAls sachkundige Person (QP) genehmigen Sie Prozessvalidierungsdokumente und sind Mitglied des Site ValidierungskomiteesKoordination entsprechend bestehender Verantwortungsabgrenzungsverträge einer adäquaten Betreuung externer KundenEin abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der PharmazieMehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, im Bereich der Herstellung und Qualitätssicherung sowie eine mindestens zweijährige praktische Tätigkeit auf dem Gebiet der qualitativen und quantitativen Analyse sowie sonstiger Qualitätsprüfungen von Arzneimitteln gemäß § 15 AMG (Qualifikation zur Sachkundigen Person („Qualified Person") nach §14 AMG (EU Richtlinie 2001/83/EG Artikel 49))Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Qualitätssicherungssystemen, auch in international operierenden UnternehmenUmfangreiche Kenntnisse der gängigen, globalen GMP-Regularien und länderspezifischen arzneimittelrechtlichen als auch regulatorischen Anforderungen sowie adäquate Fort- und WeiterbildungenSehr gute Englisch- sowie fließende Deutschkenntnisse in Wort und SchriftDie Kompetenz, in einem globalen Konzern mit komplexen und schnell wechselnden Strukturen und Ansprechpartnern tragfähige Beziehungen aufbauen, zu pflegen und zum Nutzen des Standorts einzusetzenDie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen zu können und andere von Ihren Ideen zu überzeugenausgeprägte Managerqualitäten und FührungskompetenzenHohe Belastbarkeit und EmpathieAttraktive Pipeline und innovative Produktevielfältige Karriere- und EntwicklungsmöglichkeitenTeil eines sowohl lokalen als auch interdisziplinären Teams zu seinflexible Arbeitszeitenumfangreiche und vielseitige WeiterbildungsmöglichkeitenGesundheitsprogramme für Mitarbeitereine offene Unternehmenskommunikationeine gute betriebliche AltersvorsorgeEine gute Anbindung an den öffentlichen NahverkehrFirmeneigene kostenlose ParkmöglichkeitenEine subventionierte Kantine mit einer gesunden und abwechslungsreichen AuswahlÜberzeugt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter „Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen). Bewerben Sie sich noch heute auf www.pfizer.de/karriere Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können. Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung. Nina Rinkenauer I karriere@pfizer.com #LI-PFE Pfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Qualitätssicherung (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Freiburg im Breisgau
Weltweit arbeiten die Mitarbeiter von Pfizer gemeinsam daran, die Gesundheit eines jeden Einzelnen überall zu verbessern. Während wir Arzneimittel und Medizin-Produkte entwickeln und unser Geschäft global ausweiten, halten wir jederzeit Ausschau nach neuen Talenten. Derzeit suchen wir qualifizierte Kandidaten für die Stelle:Abteilungsleiter Qualitätssicherung und regulatorische Compliance (m/w/d) an unserem Standort in FreiburgIn dieser Rolle sind Sie für die fachliche, organisatorische und AMG-/ AMWHV-/ GMP-konforme Leitung der gesamten Abteilung Qualitätssicherung/regulatorische Compliance (ca. 70 Mitarbeiter (m/w/d)) verantwortlich. An Sie berichten u.a. die Senior Teamleiter Qualitätssicherung-Systeme, Qualitätssicherung-Freigaben und Regulatorische Site Compliance. In dieser Position wird Ihnen weitgehende Weisungsfreiheit und Selbst-bestimmung zugestanden, weswegen ausgeprägte Managerqualitäten und Führungskompetenzen vorausgesetzt werden.Das gehört zu Ihren Aufgaben:Anwendung und Vorantreiben von „Lean Principles" und „kontinuierlicher Verbesserung" in der gesamten AbteilungRegelmäßige Berichterstattung an die Bereichsleitung Quality Operations und ggf. an die GeschäftsführungBudgetverwaltung/-kontrolle für den gesamten Zuständigkeitsbereich in enger Zusammenarbeit mit dem QO Business AnalystenUnterstützung bei der Vornahme der Personal- und Einsatzplanung sowie Koordinierung und Steuerung der MitarbeiterentwicklungInhaltliche Prüfung von NTMs (Notification to Management) und Sicherstellung der termingerechten Weiterleitung sowie Erstellung von US Field Alerts und anderen BehördenkommunikationenLeitung und Koordination des Site Quality Review TeamsAls sachkundige Person (QP) genehmigen Sie Prozessvalidierungsdokumente und sind Mitglied des Site ValidierungskomiteesKoordination entsprechend bestehender Verantwortungsabgrenzungsverträge einer adäquaten Betreuung externer KundenEin abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der PharmazieMehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie, im Bereich der Herstellung und Qualitätssicherung sowie eine mindestens zweijährige praktische Tätigkeit auf dem Gebiet der qualitativen und quantitativen Analyse sowie sonstiger Qualitätsprüfungen von Arzneimitteln gemäß § 15 AMG (Qualifikation zur Sachkundigen Person („Qualified Person") nach §14 AMG (EU Richtlinie 2001/83/EG Artikel 49))Mehrjährige Erfahrung in der Leitung von Qualitätssicherungssystemen, auch in international operierenden UnternehmenUmfangreiche Kenntnisse der gängigen, globalen GMP-Regularien und länderspezifischen arzneimittelrechtlichen als auch regulatorischen Anforderungen sowie adäquate Fort- und WeiterbildungenSehr gute Englisch- sowie fließende Deutschkenntnisse in Wort und SchriftDie Kompetenz, in einem globalen Konzern mit komplexen und schnell wechselnden Strukturen und Ansprechpartnern tragfähige Beziehungen aufbauen, zu pflegen und zum Nutzen des Standorts einzusetzenDie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte auf den Punkt bringen zu können und andere von Ihren Ideen zu überzeugenausgeprägte Managerqualitäten und FührungskompetenzenHohe Belastbarkeit und EmpathieAttraktive Pipeline und innovative Produktevielfältige Karriere- und EntwicklungsmöglichkeitenTeil eines sowohl lokalen als auch interdisziplinären Teams zu seinflexible Arbeitszeitenumfangreiche und vielseitige WeiterbildungsmöglichkeitenGesundheitsprogramme für Mitarbeitereine offene Unternehmenskommunikationeine gute betriebliche AltersvorsorgeEine gute Anbindung an den öffentlichen NahverkehrFirmeneigene kostenlose ParkmöglichkeitenEine subventionierte Kantine mit einer gesunden und abwechslungsreichen AuswahlÜberzeugt?Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (Lebenslauf und Anschreiben - diese und weitere Unterlagen können Sie unter „Meine Berufserfahrung" unter Ihrem Lebenslauf hinzufügen und hochladen).Bewerben Sie sich noch heute auf www.pfizer.de/karriere Bitte beachten Sie, dass wir aus Datenschutzgründen ausschließlich Bewerbungen über unsere Plattform annehmen können. Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.Nina Rinkenauer I karriere@pfizer.com #LI-PFEPfizer garantiert Chancengleichheit während des gesamten Bewerbungsprozesses sowie die Einhaltung der lokalen Gesetzgebungen in den jeweiligen Ländern, in denen Pfizer agiert. Pfizer schließt jegliche diskriminierende Faktoren aus, die u. a. das Geschlecht und Alter, die ethnische Zugehörigkeit, Religion oder Weltanschauung, sexuelle Orientierung oder Behinderung betreffen.
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter Betriebsgastronomie (gn)

Di. 11.02.2020
Heilbronn (Neckar), Augsburg, Freiburg im Breisgau, Ulm (Donau), Heidelberg, Nürnberg
Als Nischenanbieter im Bereich Hotellerie, Gastronomie und Veranstaltung erfolgreich gewachsen, setzen wir mittlerweile auch durch digitale Marktplätze und Applikationen – z. B. zur Vermittlung von Karriereperspektiven, haushaltsnahen Dienstleistungen oder Studenten-Jobs – neue Maßstäbe an unseren nationalen und internationalen Standorten. Die Unternehmensgruppe der GVO gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Talente hierfür einzusetzen, sich zu entwickeln und mit Leidenschaft Ergebnisse zu erzielen, die den Unterschied machen! Zur Stärkung und Erweiterung unseres Kernbereichs, der Gastronomie, suchen wir in Vollzeit zum baldigen Einstieg einen Fachbereichsleiter (gn) für die Betriebsverpflegung in Heilbronn, Augsburg, Freiburg, Ulm, Heidelberg oder Nürnberg.Sie übernehmen die reizvolle Aufgabe, die Fachabteilung Küche in ihrer Niederlassung weiter auszubauen. Dazu gehört die Betreuung von Bestandskunden und Gewinnung von Neukunden. Ihre Kunden erwarten von Ihnen die fachkundige Bereitstellung von Mitarbeitern auf allen Küchenpositionen, von der einfachen Küchenhilfskraft bis hin zu Spezialköchen. Gleichzeitig übernehmen Sie die Personalverantwortung für Ihre Mitarbeiter, mit Personalbeschaffung, Disposition der Arbeitseinsätze und Mitarbeiterführung. Im Niederlassungsbüro erledigen Sie die zugehörigen administrativen Aufgaben und arbeiten eng mit dem Fachbereichsleiter Service zusammen. Fundierte gastronomische Ausbildung und Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie/Hotellerie sowie kaufmännische Grundkenntnisse. Idealerweise haben Sie sich zum Hotelbetriebswirt weitergebildet oder waren bereits in ähnlicher Position tätig Wirtschaftlicher Sachverstand sowie Kreativität für innovative Lösungsansätze und neue Geschäftsideen Kommunikations- und Verhandlungsstärke, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit Fließende Deutsch- und gern grundlegende Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine solide Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich. Die verantwortungsvolle, gut dotierte Position eröffnet Ihnen langfristige Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal