Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 27 Jobs in Friesdorf

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • It & Internet 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Druck- 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Recht 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Elektrotechnik 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 23
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 27
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Kaufmännische Leiterin / Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Bad Honnef
Die Stadt Bad Honnef mit 26.000 Einwohner/innen liegt östlich des Rheins in der Metropolregion Köln/Bonn. Als kommunales Energieversorgungsunternehmen versorgen wir mit 115 engagierten Mitarbei-tenden bis zu 80.000 Menschen in der Region mit Strom, Gas und Trinkwasser und bieten innovative und energieeffiziente Energiedienstleistungen an. Damit gestalten wir die Lebensqualität in unserer Region – verantwortungsvoll, vertrauensvoll und zuverlässig. Wir entwickeln uns weiter und suchen in Vollzeit eine engagierte Persönlichkeit für die Funktion Kaufmännische Leiterin / Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Sie übernehmen die Verantwortung für die Wirtschafts- und Finanzplanung unseres Unternehmens einschließlich der Liquiditätsplanung und Liquiditätssteuerung. In dieser Funktion auf Bereichsleiterebene sind Sie direkt dem Vorstand unterstellt und eine Prokura ist vorgesehen. Sie führen und entwickeln die derzeit 9 Fachkräfte in den Teams Controlling, Steuer- und Rechnungswesen, Regulierungsmanagement, Vertragsmanagement und Recht.  Sie bringen den Aufbau unseres Bereichs Controlling mit Berichtswesen und Analyse von betrieblichen Kennzahlen voran, führen Soll-/Ist-Vergleiche durch und implementieren einheitliche Kalkulationsstandards für das Produktportfolio. Sie bauen den Bereich Organisation und Prozessmanagement neu auf, entwickeln Standards für unsere zentralen Einkaufsstrukturen und modellieren die Einkaufsprozesse. Im Unternehmen fungieren Sie als Ansprechpartner für betriebswirtschaftliche Fragestellungen und Prozesse und sind darüber hinaus externer Ansprechpartner für Banken, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Versicherungen und Anteilseigner. Bei Due Diligence- und M&A-Prozessen neuer Geschäftsfelder und Beteiligungen unterstützen Sie aktiv den Vorstand. Sie verfügen über einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss als Diplomkaufmann/-frau, Betriebswirt/-in oder ähnlichen Studiengang, der Sie zur Übernahme dieser anspruchsvollen Funktion befähigt. Sie bringen mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung mit und fühlen sich in der ERP-Welt Wilken, Schleupen oder SAP zuhause. Sie zeichnen sich durch Ihren planvollen und strukturierten Arbeitsstil sowie Ihr analytisches und betriebswirtschaftliches Denkvermögen aus.  Sie überzeugen als Führungspersönlichkeit mit Kommunikationsstärke und Gestaltungswillen.  Einen modern eingerichteten Arbeitsplatz und die Möglichkeit zu gestalterischem Arbeiten dort, wo andere ihren Urlaub verbringen, in einer Region mit hohem Naherholungswert. Flexible Arbeitszeiten, ein attraktives und marktgerechtes Gehalt auf Grundlage des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe TV-V mit Zusatzleistungen, ein Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung, Arbeitgeberleistungen zur betrieblichen Altersvorsorge und Gewährung eines Mitarbeiter-Energie-Rabatts. Wir bieten Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung.
Zum Stellenangebot

Head of Legal Department - Volljurist (m/f/div) mit Führungsverantwortung

Di. 26.01.2021
Bonn
FLOCERT is a leading global assurance provider. Besides providing sole certification to Fairtrade, FLOCERT also offers an array of services to support companies in sourcing on Fairtrade principles, where no Fairtrade Standard applies. Founded in 2003, FLOCERT remains mission-driven and dedicated to working with all types of organizations, from small producers to internationally recognised brands, in order to promote fairness in global trade. Our accreditation as a “Social Enterprise” demonstrates our commitment to social business values. With six international offices conducting business in over 120 countries, FLOCERT specializes in offering global reach with local expertise. FLOCERT is currently looking for a Head of Legal Department – Volljurist (m/f/div) mit Führungsverantwortung Job Share: full-time (38.5 hrs. p.w.) – part-time (min 80% possible) Position is based in the FLOCERT GmbH main office in Bonn, Germany The salary and benefit package depend upon qualifications and experience Start date: as soon as possible The Legal Unit is part of FLOCERT`s larger Central Services department led by the Chief Financial Officer (Prokurist). It provides legal services to FLOCERT GmbH and coordinates legal services for its subsidiaries in Costa Rica, India, USA and South Africa. In your new position, you will have the chance to drive the transformation of FLOCERT into a data driven solutions provider and play your strengths in liaising with the Supervisory Board. As Head of Legal Department you will lead a team of 1-2 staff. Responsibilities As Head of Legal you are responsible for all legal issues relating to FLOCERT’s business activities, dealing with colleagues from all different departments, the Managing Director and the wider leadership team as well as FLOCERT’s Supervisory Board Analyze complex legal issues and together with the team member prepare legal statements and develop and execute solutions taking into account the legal and economic risks Develop and implement the legal framework required to transform FLOCERT from a certification body to a data driven assurance/verification and solutions provider Support the establishment, development and implementation of Fairtrade-network wide initiatives to be hosted by FLOCERT, e.g. Digital Centre of Excellence, with the right governance, legal and data trust framework Are key contact for local and international external legal counsels and coordinate their activities Your area of work mainly includes the following areas of law: corporate law, data protection and IT law, commercial and contract law, etc. Further develop standards, establish new structures and support in the implementation and monitoring of FLOCERT’s group-wide compliance and risk management activities Support and further development of the digital legal and contract management system Develop and provide in-house trainings on various legal matters “Must haves” Fully qualified lawyer (Volljurist/-in) under German law or comparable international qualification 5+ years of relevant post-qualification experience gained in a global organization and/or law firm, ideally in a comparable role with team leading experience Practical experience in dealing with governing bodies, e.g. Supervisory Board, Audit Committee etc. Profound economic understanding, sense of responsibility, willingness to make decisions and assertiveness Ability to develop creative new ideas together with the team and internal stakeholders and to implement them in a legally secure manner Quick thinking, proactive working and the ability to always keep track of things, even in a very dynamic environment IT affinity and willingness to work digitally Very good communication skills and the ability to connect easily with others in a multi-cultural environment Excellent written and spoken German and English “Nice to have” Experience related to data trust frameworks Experience related to the regulatory environment of private certification standards Additional languages: Spanish, French or Portuguese Exciting array of tasks in an expanding medium-sized company with flat hierarchy structures Working in an international context and in intercultural teams Working time flexibility to take into account possible family duties (home office, flexible working hours)
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Pflegerische Stationsleitung (m/w/d)

Di. 26.01.2021
Bonn
Die LVR-Klinik Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stellvertretende Pflegerische Stationsleitung für die Zentrale Patientenaufnahme. Stelleninformationen Standort: Bonn Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: P 12 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, drei Heilpädagogischen Netzen, vier Jugendhilfeeinrichtungen und dem Landesjugendamt erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Bonn ist eine nach modernsten Erkenntnissen geführte innovative Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie mit 839 Betten und Plätzen und mehr als 1.500 Beschäftigten in insgesamt 8 Abteilungen. Der Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei allgemein psychiatrische Abteilungen sowie jeweils eine Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Gerontopsychiatrie. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist durch eine eigene Klinik mit mehreren Standorten vertreten. Im Fachbereich Neurologie steht neben den Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene das Kinderneurologische Zentrum zur Verfügung. Stellvertretende pflegerische Leitung der zentralen Patientenaufnahme in der personellen und organisatorischen Steuerung der Mitarbeiter aus dem pflegerischen Bereich sowie der Medizinischen Fachangestellten Weiterentwicklung der Qualität in der Erstversorgung von Patienten Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. zum Gesundheits- und Krankenpfleger Wünschenswert sind: Weiterbildung zur Stationsleitung oder die Bereitschaft diese zu besuchen Zweijährige Berufserfahrung mit psychiatrischen Patienten Einjährige Berufserfahrung im Bereich der Akutaufnahme Einjährige Berufserfahrung in der Psychiatrie Verantwortungsbewusstsein Fähigkeit zur Mitarbeiterführung Offenheit und soziale Kompetenz Organisationsfähigkeit und Innovationsfähigkeit Eine der Stelle entsprechende Belastbarkeit Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Eine 5-Tage-Woche Vielfältige Aufgaben Gute Entwicklungsperspektiven Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Eine hauseigene Kantine Bei unvorhergesehen Ereignissen steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung, zum Beispiel bei plötzlicher Erkrankung der Tagespflegeperson. Menschen mit Schwerbehinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Regional Director DACH/Nordics (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Bornheim, Rheinland
Unser Auftraggeber, Euro Pool System, gehört neben der weiteren Division La Palette Rouge zur Euro Pool Group. Die Unternehmensgruppe beschäftigt ca. 1100 Mitarbeiter (m/w/d) und erzielte im Jahr 2019 einen Umsatz von 621 Millionen Euro. Euro Pool System ist mit 700 Mitarbeitern und einem Umsatz von 385 Millionen Euro europaweiter Marktführer im Bereich Mehrwegverpackungen für Frischwaren. Das europäische Netz erstreckt sich auf 73 Servicezentren in 18 Ländern. Darüber hinaus ist das Unternehmen in vielen weiteren Ländern operativ tätig. Die Region Central ist eine von vier Regionen in Europa, zu der die Gesellschaften in Deutschland, Österreich und Dänemark sowie Aktivitäten in der Schweiz und in den weiteren skandinavischen Ländern zählen. Aufgrund des Wachstums der Gesellschaft und im Rahmen einer mittelfristigen Nachfolgeregelung suchen wir einen Regional Director DACH/Nordics (m/w/d)Zunächst werden Sie als Country Manager Germany (m/w/d) die Leitung der Euro Pool System International (Deutschland) GmbH mit rund 70 Mitarbeitern und Sitz in Bornheim (Rheinland) übernehmen. Dabei steuern Sie das operative Geschäft, zu dem insbesondere der Vertrieb inklusive des Key Account- sowie Vertragsmanagements, der Kundenservice und das Supply Chain Management gehören. Hierbei tragen Sie für Ihren Bereich die volle Budget-, Umsatz- und Rentabilitätsverantwortung. Auf der Basis fundierter Business Analysen sowie mit innovativen Ideen verbessern Sie die Performance der Landesgesellschaft und stellen ein nachhaltiges Wachstum sicher. Sie betreiben ein professionelles, serviceorientiertes Key Account Management. Zudem managen Sie den Verkaufsprozess mit dem Ziel, neue Großkunden bzw. Geschäftsfelder im Lebensmitteleinzelhandel zu erschließen. Als erfahrene Führungskraft fördern und fordern Sie gleichermaßen Ihre Mitarbeiter. Sie initiieren Projekte und gewährleisten den Informationsfluss zwischen Ihrer Geschäftseinheit und dem Regional Management Team, mit dem Sie vertrauensvoll zusammenarbeiten. Dabei übernehmen Sie sukzessive länderübergreifende Verantwortung. Als Regional Director DACH/Nordics sind Sie Mitglied des internationalen Management Teams und wirken aktiv bei der strategischen Weiterentwicklung der allgemeinen Unternehmensstrategie sowie deren Umsetzung mit. Insbesondere der Ausbau der Vertriebsaktivitäten in den von Ihnen betreuten Ländern, die Steuerung von Ausschreibungen sowie die Betreuung international tätiger Großkunden zählen zu Ihren Kernaufgaben.Für diese anspruchsvolle Position bringen Sie neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium mindestens sieben Jahre Management-Erfahrung sowie eine fundierte Expertise im internationalen Vertrieb von Dienstleistungen/Produkten an den Lebensmitteleinzelhandel mit. Idealerweise handelt es sich dabei um Logistik-/Supply Chain-Lösungen oder Frischeprodukte. Ihre ausgeprägte Managementkompetenz inklusive sehr guter betriebswirtschaftlicher Fähigkeiten sowie Ihre fundierte Analysefähigkeit befähigen Sie, die Landesgesellschaften effizient zu steuern, Marktchancen rechtzeitig zu erkennen und proaktiv Neugeschäft zu generieren. Sie zeichnen sich durch ein hohes Maß an Gestaltungskompetenz, Kundenorientierung sowie Verhandlungsgeschick aus und überzeugen durch Ihr verbindliches Wesen, Ihre dynamische Persönlichkeit sowie Ihre Hands-on-Mentalität. Führungskräfte und Mitarbeiter wissen Sie zu motivieren, weiterzuentwickeln sowie zielorientiert zu führen. Erfahrung im Management innerhalb einer internationalen Matrixorganisation, interkulturelle Kompetenz sowie ausgezeichnete Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Teamleiter Abrechnungsmanagement (w/m/d) privatärztlich

Mo. 25.01.2021
Mülheim
Die PVS holding ist eine zukunfts- und wachstumsorientierte Unternehmensgruppe mit über 90 Jahren Erfahrung und rund 780 Mitarbeitern. Unsere Dienstleistungen erstrecken sich von der privaten bis zur gesetzlichen Honorarabrechnung im Gesundheitswesen. TEAMLEITER ABRECHNUNGSMANAGEMENT (w/m/d) – privatärztlich – WIR SUCHEN SIE zum schnellstmöglichen Zeitpunkt für die PVS rhein-ruhr (ein Unternehmen der PVS holding) in Mülheim in Vollzeit fachliche und disziplinarische Führung eines kleinen Teams » Personaleinsatzplanung Führung situativer Feedbackgespräche Organisation und Optimierung der Abteilungsabläufe Bearbeitung/Erfassung von privatärztlichen Abrechnungsdaten durch Prüfung der Abrechnung auf gebührenrechtliche Richtigkeit und Bearbeitung von Gutachten Koordination der Abrechnung verschiedener Fachrichtungen unter Einhaltung von Bearbeitungsfristen und Qualitätskontrolle telefonische und schriftliche Kundenbetreuung sowie Beratung vor Ort Beschwerdemanagement abgeschlossene Ausbildung im medizinischen oder kaufmännischen Bereich mindestens zweijährige Berufserfahrung Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten Führungserfahrung wünschenswert Vollzeit: 38,75 Stunden, kurzer Freitag flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit, Teilzeitmodelle) 30 Urlaubstage plus bis zu 7 tarifliche freie Tage 13,7 Gehälter plus Fahrtkostenzuschuss Onboarding (umfassende Einarbeitung) eigenverantwortliches Arbeiten im Team kostenlose Parkplätze Betriebsrestaurant , Essenszuschuss, kostenloser Kaffee & Tee Weiterbildungsmöglichkeiten betriebliches Gesundheits- und Ideenmanagement
Zum Stellenangebot

Personalleiter (m/w/d)

Mo. 25.01.2021
Bonn, Simmern / Hunsrück
Die BOGE Rubber & Plastics Group ist ein weltweit führendes Unternehmen im Bereich der Gummi-​Metall- und Kunststofftechnik. Wir entwickeln und fertigen für die Automobilindustrie Pro­dukte zur Schwingungsdämpfung, Lagerung von Fahrwerk und Antriebsstrang sowie Leicht­bau­module aus Kunststoff. Mit unserem Pioniergeist, unserer Technologie- und Material­kom­pe­tenz sind wir seit 1931 ein zuverlässiger Partner für unsere Kunden. An unseren weltweit 11 Stand­or­ten in Brasilien, China, Deutschland, Frankreich, Mexiko, Slowakei und den USA erwirtschaften rund 4.000 Be­schäf­tigte einen konsolidierten Jahresumsatz von ca. 800 Mio. Euro. Für unsere Standorte Bonn und Simmern suchen wir einen: Personalleiter (m/w/d) Sie sind mit Ihren Teams für das operative Personalmanagement, inkl. Entgeltabrechnung und Zeitwirtschaft, an den Standorten Bonn und Simmern mit insgesamt ca. 650 Beschäf­tig­ten verantwortlich Sie steuern aktiv operative HR-Themen, insbesondere Recruiting und Personalbetreuung Sie beraten die Werkleiter, Führungskräfte und Beschäftigten in allen personalwirt­schaft­lichen, arbeits- und sozialrechtlichen Fragestellungen Sie stellen die Weiterentwicklung und Prozessoptimierung im HR sicher und begleiten Veränderungsprozesse auf Unternehmensebene Sie sind Gesprächs- und Verhandlungspartner der Arbeitnehmervertretung und Ansprech­partner für externe Dienstleister und Behörden Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und Zusatzqualifikation als Personalfachkaufmann (m/w/d) oder ein Studium mit Schwerpunkt Personal Sie verfügen über eine langjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit, vorzugsweise in mittelständischen, produzierenden Unternehmen und bringen somit umfassende Kenntnis­se im Arbeits-, Tarif-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht mit Sie arbeiten pragmatisch, effizient und setzten die richtigen Prioritäten Sie verfügen über eine gute Menschenkenntnis, Kommunikationsstärke, Kostenbewusstsein, Realitätssinn sowie diplomatisches Geschick Sicherer Umgang mit dem SAP-HR-Modul, den MS-Office-Produkten sowie verhandlungs­sichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, unmittelbar an Entscheidungen mitzuwirken Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit attraktiver Vergütung und vielen weiteren Sozial­leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Dienstrad-Leasing) Ein professionelles und kollegiales Arbeitsumfeld in einem agilen, internationalen Unter­nehmen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Liegenschaften (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Bonn
Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ist die größte private Initiative für Denkmalpflege in Deutschland. Sie setzt sich seit 1985 kreativ, fachlich fundiert und unabhängig für den Erhalt bedrohter Baudenkmale ein. Ihr ganzheitlicher Ansatz ist einzigartig und reicht von der Notfall-Rettung gefährdeter Denkmale, pädagogischen Schul- und Jugendprogrammen bis hin zur bundesweiten Aktion „Tag des offenen Denkmals®“. Rund 500 Projekte fördert die Stiftung jährlich, vor allem dank der aktiven Mithilfe und Spenden von über 200.000 Förderern. Unser Team besteht aus etwa 180 hochengagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an zwei Hauptstandorten in Deutschland (Bonn und Berlin), mit den unterschiedlichsten Profilen und Expertisen. Für unsere Abteilung Liegenschaften suchen wir in Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter Liegenschaften (m/w/d) starke Affinität sowie hervorragende Kenntnisse zum Thema Denkmale und Denkmalschutz abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen oder einem vergleichbaren abgeschlossenen Hochschulstudium eine mindestens fünfjährige einschlägige praktische Fach- und Führungserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild, vorzugsweise in der Steuerung von Bauprojekten im Bestand und denkmalgerechten Sanierungen fundierte Kenntnisse zur Planung und Realisierung von Baumaßnahmen sowie der baurechtlichen Vorschriften, insbesondere Erfahrung in der praktischen Denkmalpflege mit allen bestimmenden Elementen mehrjährige Personalführungserfahrung, ausgeprägte Kommunikationskompetenz sowie die Fähigkeit zur Begeisterung und Motivation von Mitarbeitern fundierte Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte überdurchschnittliche Fähigkeit im konzeptionellen Arbeiten ausgeprägtes Organisationsvermögen überzeugendes und souveränes Auftreten nach innen und außen Belastbarkeit, Flexibilität, Kreativität, Überzeugungskraft Bereitschaft zu Reisetätigkeiten im gesamten Bundesgebiet, ggf. auch an Wochenenden eine gültige Fahrerlaubnis für PKW ist zwingend erforderlich Leitung, Planung, Entwicklung und Qualitätssicherung der Abteilung Liegenschaften mit den dazugehörigen Teams und Mitarbeiter in Bonn und Berlin Entwicklung von modernen Konzepten zu Standort, Instandsetzung, Nutzung, Baubewirtschaftung und zum Bauunterhalt für Liegenschaften der Deutschen Stiftung Denkmalschutz Sicherstellung und Steuerung der Umsetzung von baulichen Maßnahmen denkmalgeschützter und nicht denkmalgeschützter Bauten und Anlagen im Bestand, inkl. Qualitätssicherung Beratung der Führungsorgane - sowie der unterstellten Teamleiter in strategischen Fragestellungen, die den Liegenschaftsbereich der Deutschen Stiftung Denkmalschutz betreffen Repräsentation der Deutschen Stiftung Denkmalschutz zu Themenstellungen des Liegenschaftsbereichs Mitwirkung an der ständigen konzeptionellen und organisatorischen Fortentwicklung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, orientiert an den jeweiligen strategischen Schwerpunkten und unter Berücksichtigung sich ändernder Rahmenbedingungen Koordination von Schnittstellen zu anderen Bereichen in der Stiftung; Abstimmung und Sicherstellung von notwendigen Informationsflüssen, Serviceleistungen und abteilungsübergreifenden Prozessen Einhaltung der Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit (Kosten, Zeit, Qualität, Ressourcen) sowie eine stetige Optimierung des Ressourcenverbrauchs der Abteilung eine konstruktive Arbeitsatmosphäre sowie ein schlagkräftiges, erfahrenes Team eine vielseitige und sehr anspruchsvolle Tätigkeit in unserer sinnstiftenden, gemeinnützigen Organisation zur Bewahrung des kulturellen Erbes in Deutschland viel Abwechslung und Vielfältigkeit bei Ihren Aufgabenstellungen ein Aufgabengebiet, das mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung verbunden ist Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Zuschuss bei vermögenswirksamen Leistungen und viele weitere freiwillige Leistungen des Arbeitgebers u. a. bezuschusstes Jobticket, freie Getränke und Urban Sports Mitgliedschaft sehr gut erreichbarer, zentraler Standort in Bonn (Nähe UN-Campus / Museen)
Zum Stellenangebot

Teamleitung / Regionalleitung Haushaltshilfen (m/w/d) im Homeoffice

Sa. 23.01.2021
Hamburg, Frankfurt am Main, Stuttgart, Leipzig, Bremen, Dresden, Hannover, Nürnberg, Bonn, Mannheim
WMD Haushaltshilfe ist einer der führenden Dienstleister im Bereich Haushaltshilfe mit den Schwerpunkten Schwangerschaft und Unfallpatienten. Bundesweit arbeiten wir mit allen Krankenkassen zusammen und stellen Haushaltshilfen zur Verfügung, damit weiterhin ein reibungsloser Ablauf zu Hause gewährleistet werden kann. Das Besondere an WMD ist, dass wir den Patienten eine Komplettlösung anbieten. Von der Beantragung bis zur geeigneten Haushaltshilfe – Wir machen das. Ab sofort suchen wir deutschlandweit Teamleiter für die Eröffnung neuer Standorte. Als Teamleiter bieten wir Dir die Möglichkeit, Deinen eigenen Standort aufzubauen und zu leiten. Der Standortaufbau beginnt in Teilzeit und wird anschließend in eine Vollzeitstelle ausgeweitet. Das Besondere an unserer Stelle ist, dass Du bei uns die Vorzüge im Angestelltenverhältnis genießt und zugleich selbständig bist. Bei dem Aufbau und der späteren Leitung Deines Standortes wirst Du dauerhaft von uns betreut. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine: Teamleitung / Regionalleitung Haushaltshilfen (m/w/d) im Homeoffice. Der Vertrag ist zunächst für ein Jahr befristet mit der Option auf eine feste Übernahme. Als Regionalleiter (w/m/d) verant­wortest und motivierst Du Dein Team, die Umsatz­entwicklung und die Ziel­erreichung Deiner Region Vorstellungsgespräche und Einstellungen neuer Haushaltshilfen mit administrativer Unterstützung durch unser Back-Office Telefonische und persönliche Planung und Abstimmung der Einsatzzeiten der Haushaltshilfen mit den Patienten Sicherstellung einer lückenlosen Patientenbetreuung bei Urlaub- oder Krankheitsabwesenheiten der Haushaltshilfen. Ggf. Übernahme der hauswirtschaftlichen Tätigkeiten Urlaubsvertretung der anderen Standorte Allgemeiner Ansprechpartner für die Patienten, z. B. Erstgespräch und organisatorische Themen Monatliche Meldung der von den Haushaltshilfen geleisteten Stunden an unser Backoffice Idealerweise erste Führungserfahrung von Mitarbeitern Eine spezifische Ausbildung wird nicht vorausgesetzt Ausgeprägtes Organisations- und Koordinationstalent Hohe Dienstleistungsorientierung, Flexibilität und Hands-on-Mentalität Durchsetzungsstärke Eigenständiges und lösungsorientiertes Arbeiten Gute PC-Kenntnisse (Microsoft Office) PKW und Führerschein erforderlich Flexible und freie Einteilung der Arbeitszeiten im Home-Office Festgehalt, Umsatzbeteiligung und Bonuszahlungen Eine anspruchsvolle Position mit abwechslungsreichen Tätigkeiten Flache Hierarchien Betriebliche Altersvorsorge Sodexo-Benefits-Karte
Zum Stellenangebot

Team Lead HR Operations (m/f/d) - Germany

Sa. 23.01.2021
Bonn, Köln
is a global consulting firm specializing in TopLine Power®, which encompasses strategy, marketing, pricing, and sales. Our practice is built on evidence-based, practical strategies for profit improvement via the top line. Simon-Kucher & Partners is regarded as the world's leading pricing advisor and thought leader.  We're looking for  Team Lead HR Operations (m/f/d) – Germany  As part of our strategic HR team expansion we are looking for a cooperative leadership personality with a strong HR Operations background. This role has both an operational and a strategic component and is key in shaping and driving our German HR Operations agenda and ensuring service-oriented and professional HR Operations. Lead the HR Operations Team in close cooperation with our Head of HR Germany Ensure the compliance with all federal and local labor law regulations Lead labor law related processes Act as sparring partner for our internal stakeholders (Partners and Department Heads) Ensure efficient and service-oriented HR processes Develop and maintain high quality HR Operations standards Identify need for improvement and be a driver of change Foster the development of each team member through on-the-job coaching and cooperative leadership University or business school graduate with degree in business, HRM, Organizational Psychology or equivalent 8+ years relevant work experience, ideally in an international environment Thorough knowledge of local labor law: understanding of legal requirements at execution level Ability to collaborate in matrix teams, convince and strongly influence results A ´hands-on mentality´ Excellent written and spoken skills in English and German Exciting professional opportunities in a thriving company Corporate culture led by our entrepreneurial spirit, openness, and integrity Short communication channels for optimal working conditions Helpful, enthusiastic colleagues and a great team spirit Great employee events (World Meeting, Summer Party)
Zum Stellenangebot

Technical Fleet Manager Deutschland (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Hürth, Rheinland
NIPPON GASES Europe, darunter auch Nippon Gases in Deutschland, ist Teil der japanischen international tätigen Nippon Sanso Holding Corporation. Diese ist ein globales Unternehmen mit einer mehr als 100-jährigen Erfahrung in der Welt der Industriegase. Neben Japan, Südostasien, Kanada, USA, Australien ist die Gruppe jetzt auch in Europa/ Deutschland tätig. Aktuell hat NIPPON GASES Europe rund 2.600 Beschäftigte in 13 Ländern. Mehr als 100.000 Kunden in zahlreichen Branchen, wie Nahrungsmittel und Getränke, Verarbeitung, Metallurgie und chemische Industrie, dem Bereich Elektronik oder Energie sowie das Gesundheitswesen profitieren von den innovativen Produkten und dem außerordentlichen Engagement der Mitarbeiter. Sicherheit, Compliance, Vielfalt & Inklusion, Umweltbewusstsein und Kundenorientierung sind die Prioritäten der Organisation und bestimmen das Handeln. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort einen: Technical Fleet Manager Deutschland (m/w/d) Standort Hürth Verantwortlich für das Fuhrparkmanagement innerhalb des Supply Chain Managements Verantwortlich für die Instandhaltung und Weiterentwicklung von unterschiedlichsten Fahrzeugen für den Transport von technischen Gasen Disziplinarische und fachliche Mitarbeiterführung innerhalb des technischen Flottenmanagements sowie deren Fortbildung Erstellen von Spezifikationen zur Beschaffung und Reparatur von Transportfahrzeugen und deren Ausrüstung Planen und Steuern der Instandhaltungs-, Prüf- und Wartungsarbeiten an Transportfahrzeugen Verantwortlich für die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für den Gefahrguttransport Fachliche Auswahl und Kontrolle von Fremdwerkstätten Verantwortlich für die Aus- und Fortbildung der Speditionsfahrer Technisches Qualitätsmanagement für den Betrieb und die Kontrolle des Fuhrparks Verantwortlich für die Sicherheit der Fahrzeuge inklusive Schadens- und Reparaturanalysen Budgetverantwortung und Kostenkontrolle des Bereichs Fuhrpark Mitarbeit in Projektgruppen Abgeschlossenes technisches Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder Fahrzeugtechnik Kenntnisse im Gefahrgutrecht (ADR, GGVSEB) und in technischen Standards Mehrjährige Berufserfahrung mit Führungsverantwortung Durchsetzungs- und Organisationsstärke sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Hohes allgemeines IT-Verständnis Sichere Sprachkenntnisse in Englisch Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem qualifizierten Team von hochmotivierten Kollegen. Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz in einem krisenfesten Unternehmen. Neben einem leistungsgerechten Gehalt bieten wir flexible Arbeitszeiten und attraktive betriebliche Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal