Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 6 Jobs in Göttingen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Bereichsleiter (m/w/d) Pflege

Di. 04.08.2020
Göttingen
Mit über 2,8 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Niedersachsen – und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service. Bereichsleiter (m/w/d) Pflege Arbeitgeber AOK Niedersachsen Standort Göttingen Bewerbungsfrist 26. August 2020 Fachgebiet Versicherungs-/Beitragsmanagement Abteilung Geschäftsbereich Pflege Beschäftigungsart Vollzeit (38,5 Stunden) | zunächst befristet für 2 Jahre mit der Option der Entfristung Sie stellen eine kundenorientierte Beratung und effiziente Betreuung unserer Versicherten in der Pflegeversicherung und zu den pflegenahen Leistungen der Krankenversicherung sicher. Dazu führen Sie die derzeit 18 Mitarbeitende (Pflegeberater/innen, Pflegefachkräfte, Sachbearbeiter/innen) an dem Standort Göttingen fachlich und in direkter Verantwortung. Sie motivieren Ihr Team sich in Veränderungsprozesse und in Arbeitsgruppen einzubringen und diese aktiv mitzugestalten. Sie optimieren Kosten und Arbeitsqualität durch die einheitliche Umsetzung von Arbeitsprozessen und Rechtsvorschriften sicher und berücksichtigen dabei unsere Servicestandards und individuellen Mitarbeiterbelange. Sie sind Krankenversicherungsbetriebswirt/in oder besitzen ein betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit gesundheitsökonomischem Schwerpunkt. Zudem verfügen Sie bereits über Berufserfahrung als Führungspersönlichkeit und Erfahrungen in der Pflegeversicherung. Sie genießen großen Gestaltungsfreiraum in Ihrer täglichen Arbeit und übernehmen verantwortungsvolle Aufgaben bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheitswesen. Durch flexible Arbeitszeiten erhalten Sie mehr Lebensqualität und vielfältige Chancen, Beruf, Familie und Privatleben zu vereinen. Wir begleiten und fördern Sie im Rahmen unserer Führungskräfteentwicklung mit einer Vielzahl von individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten wie z.B. Coachings. Neben einer tariflichen Vergütung nach Gruppe 10 BAT/AOK-Neu bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen, z. B. eine betriebliche Altersversorgung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld.
Zum Stellenangebot

Volljurist (m/w/d)

Sa. 01.08.2020
Braunschweig, Emden, Ostfriesland, Göttingen, Hannover, Lingen (Ems), Lüneburg, Oldenburg in Oldenburg, Osnabrück, Stade, Niederelbe
Steuern sind unverzichtbar für einen stabilen Rechts- und Sozialstaat und ein funktionierendes Gemeinwesen. Aufgabe der Steuerverwaltung ist es, die Finanzierung der öffentlichen Aufgaben und Leistungen wie Bildung, Sicherheit, Gesundheitswesen aber auch Infrastruktur sicherzustellen. In Niedersachsen sorgen rund 11.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 65 Finanzämtern und dem Landesamt für Steuern Niedersachsen für die gerechte und gleichmäßige Erhebung der Steuern. Werden Sie als Volljuristin oder Volljurist Teil der Steuerverwaltung Niedersachsen und verstärken Sie unsere qualifizierten Führungskräfteteams. Wir, das Landesamt für Steuern Niedersachsen, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Nachwuchsführungskräfte für unsere Finanzämter insbesondere in den Regionen Braunschweig, Emden, Göttingen, Hannover, Lingen, Lüneburg, Oldenburg, Osnabrück, Stade.Im Rahmen eines prüfungsfreien Trainee-Programms werden Sie bei vollen Bezügen der Besoldungsgruppe A 13 NBesO sowohl fachlich im Steuerrecht als auch im Bereich Mitarbeiterführung auf Ihre zukünftigen Aufgaben vorbereitet. In einem 15-monatigen Trainee-Programm erhalten Sie eine 12-monatige Einführungszeit in einem Veranlagungsfinanzamt, begleitet durch entsprechende Lehrgänge an der Bundesfinanzakademie in Brühl, sowie eine praktische Einweisung in die Aufgaben und Arbeitsbereiche des Landesamtes für Steuern Niedersachsen daran schließt sich eine weitere 3-monatige praxisorientierte Einweisung in die Betriebsprüfung an. Im Anschluss übernehmen Sie eine Führungsposition in einem Finanzamt, zum Beispiel: Leitung der Betriebsprüfungsstelle eines Finanzamts Leitung der Rechtsbehelfsstelle eines Finanzamts Ständige Vertretung der Leitung eines Finanzamts Leitung einer Steuerfahndungs- und Strafsachenstelleoder eine leitende Position im Landesamt für Steuern Niedersachsen im niedersächsischen Finanzministerium Die Befähigung zum Richteramt mit mind. 7,5 Punkten im 2. Staatsexamen Die Voraussetzungen zur Einstellung in das Beamtenverhältnis Interesse am Steuerrecht und wirtschaftliches Verständnis Durchsetzungsvermögen aber auch Kooperations- und Teamfähigkeit Kommunikations- und Wertschätzungskompetenz Bereitschaft zur Mobilität in Niedersachsen Einen guten Start - Sie werden in einem umfassenden Trainee-Programm im Finanzamt sowie in der Bundesfinanzakademie sowohl fachlich wie auch im Bereich Mitarbeiterführung auf Ihre Aufgabe als Führungskraft vorbereitet. Einen sicheren Job - Sie werden in ein Beamtenverhältnis auf Probe als Regierungsrätin, bzw. Regierungsrat in der Besoldungsgruppe A 13 NBesO eingestellt. Ein vielfältiges Aufgabengebiet - Sie erwartet eine breite Verwendungsmöglichkeit. Neben den 55 Besteuerungsfinanzämtern, 6 Finanzämtern für Großbetriebsprüfung und 4 Finanzämtern für Fahndung und Strafsachen besteht auch die Möglichkeit einer Verwendung im Landesamt für Steuern, dem Finanzministerium, dem Finanzgericht oder dem Landesrechnungshof. Ein gesundes Arbeiten - Sie haben 30 Tage Jahresurlaub und können im Rahmen einer Funktionszeit Ihre tägliche, oder durch Teilzeit Ihre gesamte Arbeitszeit flexibel gestalten und so die beruflichen Anforderungen mit Ihren eigenen oder familiären Ansprüchen gut vereinbaren. Eine kontinuierliche Förderung - Sie haben durch das breite und fundierte Fortbildungsangebot der Steuerakademie Niedersachsen und der Bundesfinanzakademie die Möglichkeit des Lebenslangen Lernens.
Zum Stellenangebot

IT- Leiter / Abteilungsleiter IT- Organisation (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Göttingen
Die Lucke EDV GmbH ist ein seit 1991 am Markt tätiges gründergeführtes Unternehmen. Langjährige Mitarbeiter und Geschäftspartner schätzen unser hohes Maß an Zuverlässigkeit ebenso wie einen stets professionellen und vertrauensvollen Umgang miteinander. Mit der Übernahme von Tätigkeiten in den Teilbereichen Projekt- und Qualitätsmanagement, Anforderungsanalyse und -definition, Design und Konzeption, Implementierung und Test sowie Administration, Betreuung und Support decken wir den gesamten Prozess der Softwareentwicklung ab. Unsere Leistungen erbringen wir hierbei in Form von Dienstleistungen, Gewerken, Services sowie Arbeitnehmerüberlassungen und teilweise auch unter Einsatz von x-Shoring-Ressourcen. Sie suchen nach einer Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten und die Zukunft im IT-Bereich aktiv mitgestalten? Dann folgen Sie dem weiteren Karriereschritt als IT- Leiter / Abteilungsleiter IT- Organisation (m/w/d) Pos.-Nr. 3046 im Großraum Göttingen Erweitern Sie Ihren Horizont bei einem bundesweiten Dienstleister im Finanzsektor. Das Unternehmen ist im Dreiländereck Niedersachsen, Hessen und Thüringen aktiv und auf den Bereich des Kreditwesens fokussiert. Das Team überzeugt durch qualifizierte und motivierte Mitarbeiter, die mit ihrer aktiven Mitarbeit das Unternehmen zu einem außergewöhnlichen Arbeitgeber seiner Branche hervorheben. Die regionale Marktbearbeitung ist eine Herzensangelegenheit. Soziale und regionale Projekte werden durch Förderungen unterstützt. Als zugängliche Genossenschaft werden die Mitglieder in Gestaltungsprozesse mit eingebunden. Auch SIE können die Zukunft mitgestalten! Sicherstellung der Einhaltung der definierten Qualitätsstandards Ergebnisverantwortliche Planung und Koordination der Aufgaben Ganzheitliche Verantwortung für den Bereich IT, inkl. Facilitymanagement und Logistik Eruierung von Qualifizierungsbedarf der Mitarbeiter und Verfolgung der wirksamen Umsetzung Erarbeitung von individuellen Konzepten zur Personalentwicklung für den zugeordneten Mitarbeiterkreis Interessenvertreter und Vorbildfunktion Einarbeitung und Coaching Abgeschlossenes Studium aus dem IT-Bereich oder vergleichbare Qualifikation/Ausbildung mit Berufserfahrung Erfahrung im IT-Management, bestenfalls im Bankenbereich Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von IT-Prozessen Ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten Teamorientiert und führungserfahren Nachweisbare Qualifikation hinsichtlich Qualitätsmanagements und Qualitätssicherung in der IT Eine interessante Aufgabe in einem dynamischen Umfeld Zukunftsweisende Unternehmensentwicklung und der Möglichkeit, diese aktiv mitzugestalten und Entscheidungen mit zu treffen Angemessene Vergütung und flexibles Arbeitszeitmodell, z.B. Homeoffice, mobiles Arbeiten Gezielte individuelle Führungskräfteentwicklungsmaßnahmen 13. Gehalt Umfangreiches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Head of Customer Service Packaging and Industrial (m/f/d)

Do. 30.07.2020
Kalefeld
The RKW Group is an independent, family-owned company and one of the world’s foremost manufacturers of excellent film solutions. RKW is the market leader in the areas of hygiene and agricultural films, films for the beverage industry and packaging for powdery goods. In addition, the company makes films and nonwovens for medical applications, for the chemical and converting industries as well as for the construction sector. In the fiscal year 2018, RKW generated total sales of EUR 878 million. About 3,000 employees process 367,000 tonnes of plastic materials at 20 locations around the world. We are currently looking for a Head of Customer Service Packaging and Industrial (m/f/d) at our site in Echte. In this challenging position, you are responsible for the development and implementation of a holistic and sustainable customer service strategy. Together with your team of about 11 employees, you implement this strategy. In addition to personnel responsibility, you are responsible for the standardization, optimization and digitization of all processes Lead day to day operations in the customer services centers and supervise a team of customer service staff Coordinate and implement further centralization of customer services (take-over customer services activities for other plants) Support to manage the approved sales budget and monitor all pricing strategies and price lists Create effective customer service procedures, policies, and standards Establish a performance indicator (KPIs) for customer service to measure services and goals Develop customer satisfaction goals and implement an effective customer loyalty program Respond to customer service issues in a timely manner (e. g. handling customer complaints or major incidents) You have a university degree or a comparable education You have more than 5 years of experience in a team leader role in transactional services in an international multi-site company You have strong leadership and interpersonal skills as well as a good understanding of management practices and techniques You have motivational, organizational and planning skills and an ability to supervise and lead a team of customer service assistants You are fluent in German and English (third language e. g. French would be of advantage) An international working environment within a family-owned company A wide range of responsibilities, challenges and career opportunities Room for innovative thinking and growth Flat hierarchies and a high level of flexibility
Zum Stellenangebot

Leiter zentrale Logistik (m/w/d)

Di. 28.07.2020
Göttingen
Qioptiq, ein Excelitas Technologies Unternehmen, entwickelt und produziert optische Komponenten und Systeme, die in einer Vielzahl von Anwendungen und Märkten wie z.B. Medizintechnik, Luft- und Raumfahrt sowie Forschung und Entwicklung zum Einsatz kommen. Excelitas liefert innovative kundenorientierte Lösungen, welche die Anforderungen von OEM-Kunden in den Bereichen Beleuchtung, Detektion und anderer Hochleistungstechnologien erfüllen. Zusammen beschäftigen wir ca. 7.000 Mitarbeiter in Nordamerika, Europa und Asien und bedienen Kunden auf der ganzen Welt. Leiter zentrale Logistik (m/w/d) Referenznummer: HEAD002940 Verantwortung für die Bereiche Wareneingang, Arbeitsvorbereitung, innerbetrieblicher Transport, Verpackung und Versand, inclusive der logistischen Prozesse im Zusammenhang mit Reklamationen, Musterbau und Serienanlauf neuer Produkte Zusammenfassen und Optimieren der bestehenden Logistikabteilungen und ihrer Abläufe Erarbeitung eines Logistikkonzeptes zur Verbindung des bestehenden Standortes in Göttingen mit dem neuen Produktionsbetrieb Feinplanung der Materialflüsse am neuen Standort Koordination des Umzuges der Materialbestände unter Gewährleistung der Lieferfähigkeit Mitarbeit bei der Abstimmung der Bedarfs- und Produktionspläne zwischen den Standorten Ansprechpartner für interne und externe Kunden für alle übergreifenden logistischen Fragestellungen Teilnahme und Leitung operativer und strategischer Projekte Definition und Bereitstellung von logistischen Kennzahlen Analyse und Optimierung der Wertströme zwischen den Standorten (Lean Management) Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium, vorzugsweise mit Spezialisierung im Bereich Logistik Kenntnisse im Bereich Zollverfahren von Vorteil Mehrjährige Führungserfahrung (fachlich/disziplinarisch) im Bereich Logistik, Produktionslogistik Hohes allgemeines IT-Verständnis, gute bis sehr gute SAP-Kenntnisse sowie Kenntnisse im Bereich SCM-APO von Vorteil Gute Kenntnisse im Lean Management und in der Projektleitung, idealerweise in der Logistikoptimierung Kundenorientierung und ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein Starkes analytischen Denken, Durchsetzungsstärke, Organisationsstärke sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten Bereitschaft zu gelegentlichen kurzen Dienstreisen innerhalb Deutschlands sowie weltweit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Qioptiq bietet Ihnen alle Vorteile eines erfolgreichen, stark wachsenden und global agierenden Unternehmens: z.B. eine intensive Einarbeitung, flexible Arbeitszeiten, individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten, eine von Vertrauen, Respekt und Wertschätzung geprägte Unternehmenskultur sowie ein Angebot an zusätzlichen Benefits – vom Bike-Leasing bis zum Betriebsarzt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur (m/w/d) als Produktionsleiter Filterfertigung

Fr. 24.07.2020
Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Am Standort Göttingen suchen wir ab sofort den Leiter der Filterfertigung für unseren Bereich Operations der Sartorius Stedim Biotech GmbH. In dieser Rolle sind Sie verantwortlich für den reibungslosen Produktionsablauf unserer Filtrationsprodukte (z.B. Sterilfilter, Virenfilter, Crossflowfiltration), mit denen Sartorius seine Kunden aus den Bereichen Pharma und Biopharma in aller Welt beliefert. All das natürlich unter Berücksichtigung relevanter Aspekte wie Sicherheit, Qualität, Liefertreue und Kosten. Führung von ca. 6 Teamleitern (indirekt >300 MA) SQDC-Verantwortung unserer Filterfertigung (Safety, Quality, Delivery, Costs) Verantwortung des termingerechten Produktionsprogramms unserer Filterfertigung Überwachung und Sicherstellung der Regularien in den Produktionsprozessen, z.B. hinsichtlich Qualität, Arbeitssicherheit und Umweltschutz Erhöhung der Produktionseffizienz im Rahmen kontinuierlicher Analysen und Optimierungen Budgetverantwortung und Investitionsplanung Fortlaufende Installation neuer Produktionsanlagen und Filterprodukte Initiierung und Koordination von CAPA, ECR oder Maintenance-Projekten Strategische Weiterentwicklung, Digitalisierung und Automatisierung unserer Filterfertigung Abgeschlossenes Ingenieurs-Studium, z.B. im Bereich Maschinenbau, Montage- oder Kunststofftechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Führungserfahrung in der Leitung von Produktionsteams und -bereichen Ausgeprägte, starke Führungseigenschaften sowie Fähigkeit zur Motivation und Entwicklung Anderer Shopfloor-Nähe und Erfahrung mit Produktionssystemen Gutes technisch-wirtschaftliches Verständnis und Zielorientierung Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Erfahrung mit SAP wäre ein Plus Projektmanagement Expertise Identifikation mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Offenes und freundliches Unternehmensklima in einer stark wachsenden Branche Internationales Arbeitsumfeld mit hohem Gestaltungsspielraum Flexible Arbeitszeitmodelle und hohe Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot


shopping-portal