Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 18 Jobs in Grävenwiesbach

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 14
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
Abteilungsleitung

Abteilungsleiter Servicecenter (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Limburg an der Lahn
Wir sind ein stark expandierendes und weltweit operierendes Handelsunternehmen in der Branche Home, Kitchen und Lifestyle. Zur Unterstützung unseres dynamischen und erfolgreichen Teams suchen wir zum schnellst möglichen Termin für den Standort Limburg eine(n) Abteilungsleiter Servicecenter (m/w/d) Fachliche Führung des 20-köpfigen Customer Service Teams intern Verantwortung sowie stetige Weiterentwicklung & Optimierung der Customer Service Prozesse und Tools Verantwortung für die Personaleinsatzplanung Sicherstellung und Optimierung der CS relevanten KPIs wie z.B. Erreichbarkeit, Service Level, Conversion etc. Bearbeitung von Eskalationen und komplexen Kundenanfragen per Telefon & E-Mail Übernahme von Projekten zur Optimierung des Customer Services Verantwortung für die entsprechende Dokumentation im relevanten CRM-System Weiterentwicklung des Multi Channel Tools (Künstliche Intelligenz) Einführung neuer Kommunikationskanäle wie z.B. Chat, Whatsapp, etc. Zusammenarbeit mit externen Geschäftspartnern Erfolgreich abgeschlossenes BWL-Studium oder erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Mehrere Jahre Berufserfahrung in einer leitenden Position im Customer Service erforderlich, idealerweise im Versandhandel, E-Commerce oder Callcenter Branche Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Eine leidenschaftliche Serviceorientierung, welche Ihnen bei Ihren individuellen Entscheidungsfindungen hilft Eigenverantwortliche Lösungsfindungskompetenzen Verhandlungsgeschick mit Dienstleistern, Lieferanten und sonstigen Externen Sehr gute analytische Auffassungsgabe und Zahlenverständnis Hohe Servicebereitschaft und Gespür für Kundenbelange und Dringlichkeit Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung des Office-Pakets kurze Entscheidungswege interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten eigenverantwortliches Handeln ein freundliches Mitarbeiterteam eine faire Vergütung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Aufstiegschancen Mitarbeiterrabatte 30 Urlaubstage kostenfreie Getränke und Parkplätze
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich –Eisenbahninfrastrukturplanung und Systeme

Fr. 16.04.2021
Karlsruhe (Baden), Hamburg, Kelkheim (Taunus), Berlin, München
Wir laden Sie ein, uns bei vielfältigen Eisenbahninfrastrukturplanungsprojekten mit einem klaren Schwerpunkt in Deutschland zu unterstützten und Ihre kundenorientierte Arbeitsweise einzubringen. Wir suchen eine/n neue/n Abteilungsleiter*in, die/der den weiteren Auf- bzw. Ausbau des Teams mit derzeit rund 12 Personen an den Büroschwerpunkten in Karlsruhe, Frankfurt, München und Berlin vorantreibt und weiterentwickelt. Sie tragen mit der Unterstützung des Führungsteams maßgeblich dazu bei, dass wir uns in den nächsten Jahren zu einem wichtigen Dienstleister in diesem Bereich weiterentwickeln und wachsen werden. Arbeitsort ist idealerweise einer dieser Standorte, kann aber auch jedes andere deutsche Ramboll büros sein. Sie sind mit der deutschen Eisenbahnabteilung Teil von rund 50 Kollegeninnen und Kollegen von Ramboll Rail Deutschland insgesamt und Teil des internationalen Rail Spearheads mit rund 300 Kollegeninnen und Kollegen weltweit. Um in dieser Führungsposition erfolgreich zu sein, sollten Sie einen Mix aus Kompetenz und Faible für die vielfältige Infrastrukturprojekte sowie Prozesse insbesondere im Bereich der Deutschen Bahn mitbringen. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Eisenbahnverkehrswesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs. Sind Sie unser/e neue Abteilungsleiter*in? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Inviting bright minds Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit. Werden Sie Teil unseres Teams für die Schieneninfrastrukturplanung Ramboll betreut nationale und internationale Infrastrukturprojekte im Eisenbahnbereich in ganz Europa. Dazu gehören sowohl der Neu- und Ausbau von Bahnsystemen als auch spezifische Projekte der Deutschen Bahn AG und anderer Kunden in Deutschland. Wir betrachten die Mobilität als Ganzes und erarbeiten integrierte Lösungen in den Bereichen Verkehrsplanung, Infrastruktur sowie Betrieb / Fahrzeuge / Systeme. Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten in 13 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Energie, Umwelt & Gesundheit sowie Management Consulting. Wir laden Sie ein, bei uns in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Kultur zu arbeiten und zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen. Abteilungsleitung deutschlandweit und Weiterentwicklung der bisherigen Strukturen Projektleitung für größere Projekte: Neubau, Erweiterung und Umbau von Bahnsystemen für Eisenbahninfrastrukturunternehmen mit Schwerpunkt Deutsche Bahn AG Personal- und Budgetverantwortung für die gesamte Abteilung Akquisition und Angebotserstellung Kundenpflege und -betreuung Strategische Weiterentwicklung und Wachstum des Bereichs Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Eisenbahnverkehrswesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengänge Gute Berufserfahrung im Projektmanagement und Teammanagement Berufserfahrung in der Planung von Eisenbahnprojekten mit dem Kunden Deutsche Bahn AG Vertiefte Kenntnisse der Anforderungen eines Eisenbahninfrastrukturunternehmens (vorzugsweise der Deutschen Bahn AG) Idealerweise Erfahrungen mit einschlägigen Softwaresystemen in den Bereichen CAD (z.B. PROVI, AutoCAD) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Kommunikations-, Präsentations- und Budget-Management Fähigkeiten Eigeninitiative und Motivation Zuverlässige, lösungsorientierte und systematische Arbeitsweise Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben mit der Chance zur Weiterentwicklung und Gestaltung Ein Arbeitsumfeld in einem motivierten Team mit flachen Hierarchien Eine transparente, skandinavisch geprägte Unternehmenskultur Die Möglichkeit, individuelle Fähigkeiten einzubringen und Innovation mitzugestalten Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) des Amtes für Kath. Religionspädagogik

Fr. 16.04.2021
Oberursel (Taunus)
Das Bistum Limburg, Dezernat Schule und Bildung, sucht zum 1. August 2021 für den Schulamtsbezirk Hochtaunus / Main-Taunus einen Leiter (m/w/d) des Amtes für Kath. Religionspädagogik (100 % Beschäftigungsumfang – Dienstsitz Oberursel) Das Amt für Katholische Religionspädagogik Taunus unterstützt den Religionsunterricht an staatlichen u. kirchlichen Schulen im Hochtaunus und Main-Taunus. Angesprochen sind Religionslehrer, Referendare, Schulleitungen, Eltern. Leitung des Amtes inkl. Personalführung und Fachaufsicht über den katholischen Religionsunterricht Haushaltsaufsichtliche Budgetkontroll-/ und -überwachungsfunktion Zusammenarbeit mit den staatlichen Stellen (Staatliches Schulamt, Schulleitungen, Fachkonferenzen, Studienseminare) Quantitative Sicherstellung und qualitative Fortentwicklung des Religionsunterrichts Begleitung der religionspädagogischen Ausbildung der hauptamtlichen pastoralen Mitarbeiter (m/w/d) und Geistlichen Teilnahme an den staatlichen Prüfungen während der Ausbildung von Religionslehrer (m/w/d) Organisation und Durchführung regionaler Fortbildungen Beratung von Religionslehrern (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit Erstes und Zweites Staatsexamen im Fach Katholische Religion oder vergleichbare Qualifikation im Fach Katholische Religion Missio canonica Vertrautheit mit den Entwicklungen im Schulwesen, insbesondere mit der Situation des Religionsunterrichts Einschlägige Unterrichtserfahrung im Fach Katholische Religion Fähigkeit innovativ und konzeptionell zu arbeiten und zu organisieren Kommunikations- und Durchsetzungsstärke Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, MS Outlook, Internet) Wir erwarten, dass Sie Mitglied in der katholischen Kirche sind und sich als Christ mit deren Grundsätzen und Zielen identifizieren. Interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einer verantwortungsvollen und herausfordernden Position und Zusammenarbeit mit den verschiedenen Abteilungen in einem engagierten Team Angebote qualifizierter Fort- und Weiterbildung Vergütung im Rahmen der Arbeitsvertragsordnung und der Entgeltordnung des Bistums Limburg entsprechend des TVöD mit den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Leitender Arbeitsmediziner (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Hadamar, Westerwald
Wir sind mit ca. 65 Mitgliedsbetrieben aller Couleur und in der Größenordnung bis zu 750 Beschäftigten im Raum Limburg/Montabaur tätig. Unsere Rechtsform ist ein eingetragener Verein und unser Fokus liegt in einer guten fachlichen Betreuung der Mitgliedsunternehmen mit dem Anspruch eines soliden ausgeglichenen Haushalts. Wir suchen im Zuge der Altersnachfolge einen Leitenden Arbeitsmediziner (m/w/d) zur Führung eines kleinen effektiven Teams, der wesentlich mit dazu beiträgt, die Entscheidungen für die Zukunft mitzugestalten und umzusetzen. Das Arbeitsumfeld ist geprägt von Selbständigkeit und bietet ein hohes Maß an „Work-Life-Balance“. Gesundheitsvorsorge über die Reisemedizin bis hin zur arbeitsmedizinischen Begutachtung Unterstützung/Implementierung von Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung sowie beim Aufbau eines betrieblichen Gesundheitsmanagements Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgeuntersuchungen Konzipierung und Durchführung von Schulungen zu verschiedenen Themen der Präventionen Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin oder Facharzt (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin Mehrjährige Berufserfahrung Sicheres, verbindliches Auftreten und hohe Integrität, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Zuverlässigkeit Sehr gute Deutschkenntnisse Ein hohes Maß an Selbstständigkeit Familienfreundliche Arbeitszeiten Attraktives Entgeltpaket Ein Dienstfahrzeug (auch zur privaten Nutzung)
Zum Stellenangebot

Business Area Manager Laboratory (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Gießen, Lahn
METTLER TOLEDO ist der führende Hersteller von Wägesystemen und weiteren Technologien für Anwendungen im Labor, der Industrie und im Handel. Wir agieren global und unsere Kultur ist von Innovation und internationalem Flair geprägt. Arbeitsort: 35396 Gießen Als Business Area Manager Laboratory (m/w/d) sind Sie Mitglied des Management Teams und verantworten den Labor-Bereich von METTLER TOLEDO in Deutschland. In diesem Bereich sind Ihnen 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Verkaufsteams sowie dem Produktmanagement und dem Applikationssupport direkt und indirekt unterstellt. Sie haben P&L-Verantwortung, die sich über den gesamten Planungs- und Budgetierungsprozess erstreckt und verantworten die Umsetzung der strategischen Ziele für den Geschäftsbereich Labor.  Sie verstehen sich als Teil eines offenen, modernen und ambitionierten Unternehmens und geben diese Werte als Business Area Manager Laboratory (m/w/d) an Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weiter. Sie operieren in einer global ausgeprägten Matrix-Organisation und pflegen eine enge Zusammenarbeit mit unseren strategischen Business Units in der Schweiz sowie den USA. Insgesamt zeichnet sich die Stelle durch ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum im Rahmen der Unternehmensrichtlinien aus und bietet Ihnen die Möglichkeit, eine starke Vision für die nächsten Jahre aufzubauen und voranzutreiben.  Volle P&L-Verantwortung für die Business Area Laboratory  Steuerung und Controlling des Sales Teams sowie der übrigen Direct Reports mit dem Fokus auf strategischen Initiativen, Pipeline Management, Marktentwicklung, Prospecting und Hebung von noch nicht erschlossenen Potentialen  Konsequente Weiterentwicklung der unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch Coaching und Mentoring in einem dynamischen Umfeld  Ausbau der Vertriebsaktivitäten in den Märkten Pharma, Chemistry, Food & Beverage, Life Science und Testing Labs  Erschließung des weiteren Marktpotentials durch gezielte und konsequente Wachstumsstrategien in den verschiedenen Industriesegmenten und Vertriebskanälen  Enge Abstimmung mit Marketing zur Entwicklung geeigneter Pläne und Maßnahmen durch gezieltes Segment-Marketing  Weiterer Ausbau des eigenen Geschäftsbereichs und der Sales-Prozesse  Persönliches Engagement im Key Account Management  Steuerung bereichsübergreifender Projekte als Mitglied des Management-Teams  Erarbeiten von Konzepten, Marketingplänen und Initiativen sowie Abstimmung mit den Peers in der Unternehmensgruppe Mindestens 8 Jahre Berufserfahrung, darunter mehrere Jahre in leitender Funktion mit Marktverantwortung und direkter Personalverantwortung für ein Team aus sehr gut qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, vorzugsweise in einer internationalen Matrix-Organisation Berufserfahrung im technischen Produkt- / Lösungsumfeld mit starker Ausprägung in den Bereichen Business Development, Vertrieb und Marketing (mit Fokus auf Pull-Marketing) Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit naturwissenschaftlichem oder betriebswirtschaftlichem Fokus  Erfahrung im Change Management sowie im Aufbau und der Weiterentwicklung von Prozessen und Abteilungen  Ausgeprägte Leadership-Erfahrung, Teamorientierung und die Fähigkeit, andere zu inspirieren  Unternehmerisches, analytisches, konzeptionelles und strategisches Denken und Handeln  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil  Hohe Reisebereitschaft, verbunden mit der Bereitschaft, an 3-4 Tagen pro Woche am Unternehmensstandort in 35396 Gießen zu sein METTLER TOLEDO ist ein multinationaler Hersteller von Präzisionsinstrumenten und Anbieter von Dienstleistungen u.a. in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Qualitätskontrolle, Fertigung, Logistik und Einzelhandel. Wir sind der größte Anbieter von Waagen für den Einsatz im Labor, in der Industrie und im Lebensmitteleinzelhandel und bieten verschiedene Analyseinstrumente, Prozessanalysegeräte und End-of-Line-Inspektionssysteme an. Ein großer Teil des Instrumentenverkaufs findet in Marktsegmenten statt, in denen METTLER TOLEDO Weltmarktführer ist.  Als Business Area Manager Laboratory (m/w/d) nehmen Sie eine Schlüsselposition in unserem Unternehmen ein und haben die Möglichkeit, eine starke Vision für unser Laborgeschäft für die nächsten Jahre aufzubauen und voranzutreiben. Sie bauen sich ein belastbares, internationales Netzwerk auf und arbeiten mit ambitionierten Kolleginnen und Kollegen zusammen. Als global aufgestelltes Unternehmen mit über 16.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Umsatz von 3 Mrd. Dollar in 2019 bieten wir Ihnen spannende Entwicklungsmöglichkeiten in einer der größten globalen Vertriebs- und Serviceorganisationen der Branche.  Diese Position hat Ihr Interesse geweckt? Bitte bewerben Sie sich direkt online - wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 
Zum Stellenangebot

Leiter Materialwirtschaft (w/m/d)

Di. 13.04.2021
Butzbach
Sie haben Interesse an einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet mit viel Entwicklungspotenzial? An sechs Standorten mit mehr als 1.400 Mitarbeitern wachsen wir stetig. Möchten Sie Ihre Erfahrung nutzen, um mit uns aktiv die Zukunft zu gestalten? Dann werden Sie Teil eines der größten Verkehrsunternehmen in Hessen. Für unsere Gesellschaft HLB Hessenbahn GmbH suchen wir ab sofort am Einsatzort Butzbach einen Leiter Materialwirtschaft (w/m/d)Erarbeitung einer Werkstatt-übergreifenden Lagerstruktur Optimierung der digitalen Materialwirtschaft Übernahme der Inventurleitung für die Werkstätten im Zuständigkeitsbereich Überwachung und Koordination der Nutzung von Außenlagern Marktanalyse und Einkauf nach wirtschaftlichen Aspekten Qualifikation und Auditierung von neuen und bestehenden Lieferanten Fachliche Führung der Abteilung Materialwirtschaft Abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik/Materialwirtschaft oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Aufbau digitaler Strukturen in der Materialwirtschaft Führungserfahrung Hohes Maß an Effizienzgedanken, Fokus auf Kosten-Nutzen und ausgeprägtes Interesse an Wertschöpfung Sehr strukturierte Vorgehensweise, hohe Zuverlässigkeit und Nachhaltigkeit Führerschein Klasse B Eine fundierte Einarbeitung Abwechslungsreiche Aufgaben und stete Qualifizierungsmaßnahmen Flache Hierarchien, die viel Gestaltungsspielraum für den eigenen Aufgabenbereich ermöglichen Flexible Arbeitszeiten Sicheren, unbefristeten Arbeitsvertrag in einem wachsenden Unternehmen Attraktive Benefits wie Fahrradleasing, Jobticket und betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Leiter Finanz- und Rechnungswesen (w/m/d)

Di. 13.04.2021
Bad Nauheim
Das Gesundheitszentrum Wetterau ist einer der größten Arbeitgeber in der Region und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von über 110 Millionen Euro. Im GZW-Verbund mit seinen ca. 850 Betten an sechs Standorten in Bad Nauheim, Friedberg, Bad Vilbel, Schotten, Nidda und Gedern versorgen 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hochspezialisiert und freundlich jährlich mehr als 26.000 stationäre sowie über 100.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Wir sind akademisches Lehrkrankenhaus der Justus-Liebig-Universität Gießen. Die Abteilung Finanz- und Rechnungswesen mit Sitz in Bad Nauheim, zuständig für den gesamten GZW-Verbund, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die GZW Service GmbH einen Stellvertretenden Leiter Finanz- und Rechnungswesen (w/m/d) in Vollzeit und unbefristet. Sie erstellen kleine Quartals-/ und Jahresabschlüsse selbstständig (HGB) Mitarbeit bei der laufenden Buchhaltung Übernahme buchhaltungsspezifischer Projekte Fachlicher Ansprechpartner (w/m/d) für Kollegen/-innen Verantwortlichkeit für das Mahnwesen des Verbundes, gemeinsam mit einer Kollegin Mitarbeit bei der Abrechnung der wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe Sie sind  Bilanzbuchhalter (w/m/d) oder planen als Steuerfachangestellter (w/m/d) in naher Zukunft die Ablegung der Bilanzbuchhalterprüfung bzw. haben alternativ eine gleichwertige Qualifikation Berufserfahrung im Bereich Finanzbuchhaltung setzen wir voraus Teamfähigkeit und soziale Kompetenz  Hohe Leistungsbereitschaft und in bestimmten Situationen einen gesunden Pragmatismus Sicherer Umgang in den gängigen MS-Office Anwendungen sowie in einer gängigen Buchhaltungssoftware (idealerweise Diamant) Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit  Eine der Aufgabe angemessene Vergütung Hohe Flexibilität der Arbeitszeit 28 Tage Urlaub, 24. und 31. Dezember frei Bezuschusste Kantine Leistungsgerechte Vergütung Mehr Netto für unsere Mitarbeiter durch Nettoentgeltoptimierung Vermögenswirksame Leistungen Überstundenausgleich – entweder als Freizeitausgleich oder als zusätzliche Vergütung Innerbetriebliche Angebote zur Gesundheitsvorsorge/-förderung
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter (m/w/d)

Mo. 12.04.2021
Mengerskirchen
Wir sind der europaweit führende Hersteller von Bausystemen „rund um das Fenster“, weil wir seit 50 Jahren marktgerechte Lösungen entwickeln - für unsere Kunden aus Baufachhandel, Handwerk und Architektur und eine energieeffiziente Zukunft. Im Zuge einer geregelten Nachfolge suchen wir eine unternehmerisch denkende und technisch sowie technologisch versierte Persönlichkeit, die das zukünftige Managementteam am Hauptsitz Mengerskirchen ergänzt. Technischer Leiter (m/w/d) Beck+Heun GmbH mit Dienstsitz in Mengerskirchen Strategisch-operative Gesamtverantwortung für die innovative Neu- und Weiterentwicklung der Dämm-/ Sonnen-/ Zargen-/ und Lüftungssysteme unseres Unternehmens von der Entwicklungs- bis zur Serienreife Steuerung der Produktentwicklungs- sowie Managementprozesse inkl. Konzeption kundenspezifischer Produkte in Abstimmung mit dem Vertrieb Standortübergreifende operative Führung sowie strategische, organisatorische und personelle Weiterentwicklung der Bereiche Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Produkt- und Qualitätsmanagement (ca. 25 MitarbeiterInnen) Analyse und Reorganisation von vorhandenen Prozessen und Strukturen im Verantwortungsbereich und Initiierung sowie Steuerung zukunftsorientierter Innovationsprojekte, insbesondere mit Fokus auf eine State-of-the-Art Industrialisierung (Standardisierung, Varianten- und Bauteilreduzierung) Optimierung und Aufbau von Prozessen und KPIs für einen ressourceneffizienten und ergebnisorientierten Einsatz unserer F+E sowie PM-Kapazitäten Ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium und mehrjährige Praxiserfahrung als Technischer Leiter (m/w/d) in einem produzierenden, branchenverwandten Unternehmen mit einer Varianteneinzelfertigung Mehrjährige Führungserfahrung im Mittelstand gepaart mit einer erforderlichen Hands-On-Mentalität sowie einem kooperativen, wertschätzenden und kommunikativen Führungsstil Treiber und Ideengeber für neue Produkte, Materialien und Technologien Nachweislich Erfahrungen und Erfolge in der Steuerung einer F+E-Abteilung und von Produktmanagement sowie Innovationsprozessen Hohe Eigenmotivation und Begeisterungsfähigkeit für Ideen sowie ein souveränes und sympathisches Auftreten als auch die Kompetenz, Menschen in Veränderungsprozessen aktiv mitzunehmen Ein vielseitiges, anspruchs- und verantwortungsvolles Aufgabengebiet mit hohen konzeptionellen Gestaltungsmöglichkeiten Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements Eine moderne und mitarbeiterorientierte Firmenkultur, die durch soziales Engagement geprägt ist Attraktive Arbeits- und Einkommensbedingungen sowie ein motiviertes Team
Zum Stellenangebot

Lagerleiter (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Rosbach vor der Höhe
Die Wakame Foods GmbH ist ein inhabergeführter Produktionsbetrieb mit der Mission, den Lebensmitteleinzelhandel mit hochwertigen und vor allem leckerem Sushi, ausgefallenen Mochi und weiteren asiatischen Produkten zu begeistern. Unser Sushi wird durch liebevolle Handarbeit und unter den höchsten Qualitätsstandards gefertigt und dann an lokale Lebensmitteleinzelhändler im Umland verteilt. Unsere zweite Produktionslinie produziert japanische Mochi, diese süßen Dessertkugeln kommen ursprünglich aus Japan, bestehen aus einem Klebreisteig und sind mit einer leckeren Creme gefüllt. Von fruchtiger Himbeere zu feinherbem Matcha - den Geschmacksvariationen sind keine Grenzen gesetzt – zu finden bei EatHappy , dem Sushi-Shop im Einzelhandel.   Wir haben Dein Interesse geweckt? Dann werde Teil unseres Teams für den Aufbau unserer Produktion in Rosbach vor der Höhe und unterstütze uns als Aufbau und Leitung der Abteilungen Lager, Kommissionierung, Materialdisposition und der Distributionslogistik Sicherstellung und Koordination des gesamten Warenflusses sowie der internen und externen Logistik Datenaufbereitung und -übermittlung an das Controlling Verantwortlichkeit für das Warenwirtschaftssystem Kontrolle und Überwachung von leistungs-, qualitäts-, sowie kundenspezifischen und gesetzlichen Vorgaben Entwicklung sowie Umsetzung von Lösungsansätzen zur stetigen Optimierung der Arbeits- und Prozessabläufe mit dem eigenen Bereich sowie bereichsübergreifend Lösungen sucht Abgeschlossene Berufsausbildung mit Schwerpunkt in der Lagerlogistik, Supply Chain Management oder vergleichbarerer Fachrichtung Mehrjährige Berufs- sowie erste Führungserfahrung in vergleichbarer Position Kenntnisse in Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz Ausgeprägte hands-on Mentalität und Organisations- sowie Durchsetzungsfähigkeit Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen sowie Erfahrung mit ERP-Systemen Interkulturelles Kommunikationsvermögen, Zuverlässigkeit und die Liebe zu unserem Produkt Die Chance, am Aufbau und Weiterentwicklung einer neuen Produktion und deinem Team mitzuwirken Ein Arbeitsumfeld, welches von Wertschätzung und Ehrlichkeit geprägt ist und Dich jederzeit unterstützt Die Möglichkeit, gemeinsam mit uns zu wachsen und sich weiterzuentwickeln Von uns gestellte Arbeitskleidung, Kaffee und Getränke sind für uns selbstverständlich
Zum Stellenangebot

(Senior) Director – Head of Compensation and Benefits Global Functions (m/f/d)

Fr. 09.04.2021
Bad Homburg
Fresenius Medical Care – Creating a future worth living. For patients. Worldwide. Every day. More than four decades of experience in dialysis, innovative research, the global leader in dialysis services and products – that is Fresenius Medical Care.About FreseniusOver 300,000 people across the globe work at Fresenius to provide better medicine for more people. Our independent business segments Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios and Fresenius Vamed offer a wide spectrum of products and services in the health sector. We offer you the opportunity to make a difference with your career – and to become part of our impressive growth story.In line with the People Strategy of Fresenius Medical Care (“FMC”) the Leadership Compensation group manages global compensation and benefits (“C&B”) matters across our multiple business regions and divisions. Due to the ongoing globalization within the functions such as Medical, Finance, IT, Legal and Compliance (the “Global Functions”) FMC is looking for a (Senior) Director (m/f/d) who will be responsible to manage all C&B aspects for the Global Functions.Reporting to the global Head of Leadership Compensation this position will be located in our headquarters in Bad Homburg. Besides the task at hand, the exchange with our global HR and C&B leaders as well as the possibility to shape our C&B processes globally, make this position specifically interesting.Take on responsibility and help us to further drive excellence within our human resource organization globally and as part of a dynamic team in a global environment!Oversee compensation and benefits (“C&B”) related matters globally for the Global Functions such as Medical, Finance, IT, Legal and ComplianceAct as primary point of contact for HR Business Partners and managers of the Global Functions with regards to C&BDesign, plan and oversee the implementation and administration of compensation policies, guidelines and procedures within the Global Functions, while ensuring alignment with global and regional/local requirements and specificsMonitor the effectiveness of existing compensation policies, guidelines and proceduresMonitor pay levels and structures internally and externally to establish and maintain equitable pay levels and competitive salary structuresProvide guidance for structuring new hire offers, promotions and other pay adjustments, transfers as well as concrete proposalsDesign, develop and deliver communication and training to all levels of management as well as HR within the Global Functions on compensation strategies, objectives, and the features of the compensation programs; this includes providing tools and techniques to ensure that plan objectives are met and consistently appliedCollaborate with various departments / stakeholders on a global scale to develop and ensure effective execution of C&B mattersMaster’s degree in business administration, engineering, law, psychology or social sciencesIn-depth HR expertise with special focus on compensation and benefitsKnow-how in the development of compensation systems (e.g. job evaluation, grading frameworks, pay ranges, policies, etc.)Several years of work experience in an HR function of a large multinational corporation or specialized HR consultancyIdeally several years of work experience in a senior compensation and benefits consultant roleKnow-how of total compensation practices: compensation and benefits strategies, theories, best practices, and regulationsStrong consultative and interpersonal skills with the ability to communicate with all levels of management through diplomacy and tactFlexible with the ability to manoeuvre through ambiguous situationsStrong analytical skills combined with effective interpersonal skillsStrong change management skills and drive for continuous improvementVery good knowledge of Microsoft Office (especially Excel and PowerPoint) is a must; experience with Workday is a plusFluent in English is a must; German is a plusour corporate culture for "entrepreneurs in an enterprise" where you can quickly take on responsibility.The benefits we offer:Profit-sharing, long-term accounts for your future plans and other benefits which meet individual needs.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal