Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 26 Jobs in Grohn

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Mit Personalverantwortung 25
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Teilzeit 3
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 4
Abteilungsleitung

Volljuristen (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Braunschweig, Emden, Ostfriesland, Göttingen, Hannover, Lingen (Ems), Lüneburg, Oldenburg in Oldenburg, Osnabrück, Stade, Niederelbe
Steuern sind unverzichtbar für einen stabilen Rechts- und Sozialstaat und ein funktionierendes Gemeinwesen. Aufgabe der Steuerverwaltung ist es, die Finanzierung der öffentlichen Aufgaben und Leistungen wie Bildung, Sicherheit, Gesundheitswesen aber auch Infrastruktur sicherzustellen. In Niedersachsen sorgen rund 11.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 64 Finanzämtern und dem Landesamt für Steuern Niedersachsen für die gerechte und gleichmäßige Erhebung der Steuern. Werden Sie als Volljuristin oder Volljurist (m/w/d) Teil der Steuerverwaltung Niedersachsen und verstärken Sie unsere qualifizierten Führungskräfteteams. Wir, das Landesamt für Steuern Niedersachsen, suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Nachwuchsführungskräfte für unsere Finanzämter insbesondere in den Regionen Braunschweig, Emden, Göttingen, Hannover, Lingen, Lüneburg, Oldenburg, Osnabrück und Stade.Zunächst werden Sie in einem Trainee-Programm auf Ihre zukünftige Aufgabe als Führungskraft vorbereitet. Über insgesamt 15 Monate bilden wir Sie sowohl fachlich im Steuerrecht als auch in der Mitarbeiterführung aus. Im Anschluss übernehmen Sie dann die eigenständige Leitung eines Sachgebietes. Neben der Ausübung der Fachaufsicht gehört es insbesondere zu Ihren Aufgaben, Ihre Mitarbeiter so zu führen und zu unterstützen, dass die gestellten Aufgaben teamorientiert bewältigt werden können. Ihre möglichen Arbeitsgebiete können sein: Leitung der Betriebsprüfungsstelle eines Finanzamts Leitung der Rechtsbehelfsstelle eines Finanzamts Ständige Vertretung der Leitung eines Finanzamts Leitung einer Steuerfahndungs- und Strafsachenstelle leitende Position im Landesamt für Steuern oder im niedersächsischen Finanzministerium. Überdurchschnittliche juristische Kenntnisse mit mind. der Note „befriedigend“ im 1. und 2. Staatsexamen Die Voraussetzungen zur Einstellung in das Beamtenverhältnis Interesse am Steuerrecht und wirtschaftliches Verständnis Durchsetzungsvermögen aber auch Kooperations- und Teamfähigkeit Kommunikations- und Wertschätzungskompetenz Bereitschaft zur regionalen Mobilität in Niedersachsen, Einen guten Start - Sie werden mit einem Trainee-Programm umfassend auf Ihre Aufgabe als Führungskraft vorbereitet. Einen sicheren Job - Sie werden gleich zu Beginn in ein Beamtenverhältnis auf Probe als Regierungsrätin, bzw. Regierungsrat in der Besoldungsgruppe A 13 NBesO eingestellt. Ein vielfältiges Aufgabengebiet - Sie erwartet eine breite Verwendungsmöglichkeit. Neben den 54 Besteuerungsfinanzämtern und den 6 Finanzämtern für Großbetriebsprüfung und 4 Finanzämtern für Fahndung und Strafsachen, besteht auch die Möglichkeit einer Verwendung im Landesamt für Steuern, dem Finanzministerium, dem Finanzgericht oder dem Landesrechnungshof. Ein gesundes Arbeiten – mit 30 Tagen Jahresurlaub, täglicher Funktionszeit und flexiblen Teilzeitmodellen können Sie die beruflichen Anforderungen mit Ihren eigenen oder familiären Ansprüchen gut vereinbaren. Eine kontinuierliche Förderung - Sie haben durch das breite und fundierte Fortbildungsangebot der Steuerakademie Niedersachsen und der Bundesfinanzakademie die Möglichkeit des lebenslangen Lernens.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Lager & Logistik

Mo. 18.01.2021
Lilienthal bei Bremen
Wir sind ein familiengeführter, mittelständischer Markenartikelhersteller von Reinigungs- und Pflegemitteln mit Sitz in Lilienthal. Mit unserer 90-jährigen Erfahrung sorgen wir für ein schönes Zuhause: Ob Ledersofa, Möbel oder Silberbesteck – unsere Produkte geben den Oberflächen genau das, was sie brauchen. So setzen wir uns täglich dafür ein, dass Lieblingsplätze Wohlfühlorte bleiben. Wir suchen zum schnellstmöglichen Zeitpunkt Leiter (m/w/d) Lager & Logistik Fachliche und organisatorische Führung sowie Entwicklung der Mitarbeiter im Bereich Wareneingang, Lager und Versand Mitarbeit und proaktive Unterstützung der Mitarbeiter im Lager & Versand Organisation und Steuerung der Materialeinlagerungs- und Versandprozesse Organisation der Materialbereitstellungen im Rahmen des vorgegebenen Produktionsplans Bestandsverwaltung sowie Sicherstellung einer optimalen Auslastung der Lagerkapazitäten Optimierung operativer Lager- und Versandprozesse Mitarbeit bei der Planung und Durchführung der Lagerinventur Kommunikation mit Logistikdienstleistern Enge Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen Fachkraft für Lagerlogistik mit Weiterbildung zum Logistikmeister oder ähnliche Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Lagerlogistik in einem produzierenden Unternehmen Erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung Gutes Prozessverständnis und hohe Analysefähigkeit Selbständiges, strukturiertes und verantwortungsbewusstes Arbeiten „Hands-on“-Mentalität und Durchsetzungsvermögen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Kenntnisse und sicherer Umgang mit EDV- und ERP-Systemen (idealerweise MS Dynamics NAV/Business Central 365) sowie MS Office
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der neuen Abteilung Prozessierung von Funktionsmaterialien in der Hauptabteilung Verfahrenstechnik

Mo. 18.01.2021
Bremen
Werden Sie Teil unseres Teams als Leitung (m/w/d) der neuen Abteilung „Prozessierung von Funktionsmaterialien“ in der Hauptabteilung Verfahrenstechnik in Vollzeit (39,2 h/Woche), zunächst befristet für 24 Monate mit Aussicht auf unbefristete Weiterbeschäftigung. Am Leibniz-IWT forschen wir disziplinübergreifend an wissenschaftlichen Fragestellungen mit besonderer Praxisrelevanz entlang der gesamten Prozesskette. Von der Grundlagenforschung bis hin zum Technologietransfer arbeiten wir an neuen Materialien, neuen Prozessen und optimierten Bauteilen – immer die Anforderungen von morgen im Blick. Aufbau und Leitung der neuen Abteilung „Prozessierung von Funktionsmaterialien“ in der Hauptabteilung Verfahrenstechnik Wissenschafts- und Projektmanagement Akquise und wissenschaftliche Leitung von Forschungsprojekten auf dem Gebiet der Erzeugung, Prozessierung und Analyse von Funktionsmaterialien insbesondere auf metallischer Basis Interdisziplinäre Forschung zur Erarbeitung flexibler thermischer und chemischer Prozessführungen zur Darstellung neuer Werkstoffkonzepte im Kontext der Verfahrenstechnik, Werkstofftechnik, Fertigungstechnik Erschließung von neuen Forschungsfeldern auf den Ebenen Grundlagen, Transfer und Anwendung Gutachtertätigkeiten und Mitarbeit in Fachgremien Ausbau eines internationalen wissenschaftlichen Netzwerks Sehr erfolgreiche Promotion in Verfahrenstechnik, Materialwissenschaft, Physik, Maschinenbau oder vergleichbarer Fachrichtungen Vertiefte Kenntnisse sowie einschlägige Publikationen im Bereich der Verfahrenstechnik metallischer Werkstoffe, Werkstofftechnik / Materialwissenschaft mit Schwerpunkt Metalle und deren Prozessierung Personalführungskompetenz, Team- und lösungsorientiertes Arbeiten, Selbstständigkeit und Eigeninitiative Forschungserfahrung über die Promotion hinaus, möglichst an unterschiedlichen Institutionen und international Erfahrungen in der Akquise und Bearbeitung von wissenschaftlichen Drittmittelprojekten Erfahrungen in der Koordination von Zusammenschlüssen oder Kooperationsprojekten Sicheres Auftreten und sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache (beides äquivalent mindestens B2, bevorzugt C1) Bei gleicher Erfüllung der Anforderungen werden Personen bevorzugt, die als Bestandteil ihrer Führungsqualifikation Kenntnisse und Engagement in Bezug auf gleichstellungsrelevante Themen nachweisen können Vergütung nach Tarifvertrag (TV-L), Entgeltgruppe 14 (ab monatlich 4.418 EUR in Vollzeit), bei erfolgreicher Etablierung der Abteilung ist der Aufstieg in die Entgeltgruppe 15 möglich Unterstützung in der persönlichen Weiterqualifizierung besonders beim Anstreben einer Habilitation oder Professur Familienfreundliche, flexible Arbeitszeitmodelle, z. B. Teilzeitmöglichkeit, Gleitzeit Unterstützung sportlicher Aktivitäten Interdisziplinäres und internationales Umfeld Das Leibniz-IWT ist ein für seine Familienfreundlichkeit zertifiziertes Forschungsinstitut und verfolgt die Gleichstellung aller Personengruppen aktiv. Wir fördern die berufliche Entwicklung von Frauen im Institut und ermutigen sie nachdrücklich, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Leiter Strategie & Vertrieb (m/w/d) Schwerpunkt Cyber-Sicherheitsprodukte

Mo. 18.01.2021
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDBei der Rheinmetall Cyber Solutions GmbH steht die Herstellung, Entwicklung und Integration von Produkten im Bereich Computer-Network-Operations und Informationssicherheit im Mittelpunkt. Zudem beraten wir in diesem Bereich und erbringen verschiedene Dienstleistungen. Der Schwerpunkt liegt im Bereich Cyber Security, mit dem Ziel, unseren Kunden Sicherheit und Schutz auf höchstem Niveau anzubieten. Rheinmetall Cyber Solutions GmbH ist Teil der Rheinmetall Group.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive-Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung und Umsetzung der Strategie für Cyber-Sicherheitsprodukte, einschließlich: Produktmanagement, Produktportfoliomanagement, Key Account Management und Geschäftsentwicklung Identifizierung des Verkaufspotentials Management von Bieterteams und Vorbereitung von Angeboten Koordination von Kundendienst und After-Sales-Aktivitäten Leitung der Aktivitäten und des Personals in den Bereichen Vertrieb & Marketing, Angebots- & Kampagnenmanagement Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium und sehr gutes technisches Verständnis Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Produktmanagement und Vertrieb Erfahrung in der Teamführung und erfolgreiche Erfolgsbilanz in einem kommerziellen und internationalen Umfeld Starker Hintergrund in Cyber-Sicherheit und Informationstechnologie Fortgeschrittene Stakeholder-Management-Fähigkeiten Fundierte Kenntnisse des Cyber-Sicherheitsmarktes Analytisches Denken, hohe Belastbarkeit und ein strukturierter Ansatz Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um ein gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Fertigungsleiter / Produktionsleiter (m/w/d) Chemische Industrie

Fr. 15.01.2021
Bremen
Teamplayer statt Einzelgänger, Anpacker statt Wegducker, Macher statt Nachmacher – das ist Ihr Credo, und genau Sie wollen wir. Als lösungsorientierter Pragmatiker sorgen Sie für die kontinuierliche Verbesserung der Fertigungsprozesse, die Erhöhung der Arbeitssicherheit und die Steigerung der Produktivität. Sie denken kostenbewusst, handeln entschlossen und brennen für Ihren Job. Mit Zielstrebigkeit und Know-how sorgen Sie täglich für den optimalen Fertigungsprozess. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Bremen suchen wir Verstärkung: Fertigungsleiter / Produktionsleiter (m/w/d) Chemische Industrie Führung der Bereiche Produktion und Abfüllung Umsetzung von Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung von Produktivität und Qualität sowie enge Zusammenarbeit mit den standortübergreifenden Qualitätsteams Planung und Kontrolle der Fertigungsprozesse mit Schwerpunkt Termintreue sowie Verfolgung der Produktionskennzahlen und Erstellung von Korrekturmaßnahmen Überwachung der Einhaltung und Umsetzung der Vorgaben zu Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz Etablierung der Unternehmenswerte am Standort und Weiterentwicklung einer lösungsorientierten Teamkultur Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Produktion oder abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker / Meister (m/w/d) Kenntnisse in der Einführung von Lean Operations (KVP, 5S, Visual Management, OEE) in der chemischen Industrie Versierter Umgang mit MS Office und SAP Ausgeprägtes Arbeitssicherheits-, Umwelt- und Qualitätsbewusstsein sowie sehr gute Kenntnisse in den QM-Normen/-Richtlinien (ISO 9001, 45001, 14001) Hohes Maß an Eigeninitiative, innovativem Denken und Kommunikationsstärke Wir bieten ein spannendes Aufgabenspektrum mit großem Gestaltungsspielraum in einer dynamisch wachsenden Unternehmensgruppe. In einem kollegialen Umfeld bieten wir Ihnen eine individuell auf Sie abgestimmte Einarbeitung, kurze Informations- und Entscheidungswege, eine attraktive Vergütung mit betrieblicher Altersvorsorge sowie Personalrabatt für unsere innovativen Spezialprodukte. Wer wir sind Die Caramba Chemie-Gruppe beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in acht europäischen Ländern. Die Caramba Gruppe ist in drei Geschäftsfelder – mit den Leitmarken ambratec, Matecra, KENT und Caramba – aufgegliedert und Teil der BERNER SE. Caramba, ausgezeichnet als „Marke des Jahrhunderts“, ist ein führender Hersteller innovativer chemischer Spezialprodukte für Reinigungsprozesse und Oberflächenbehandlungen. Seit der Erfindung des legendären Multifunktions-Öls „Caramba“ schreibt das Unternehmen Erfolgsgeschichte. An drei Standorten in Deutschland wird geforscht, entwickelt und produziert. Caramba gilt als europaweit führender Spezialist für Customer Brands im Automotive Aftermarket. Wollen Sie Spuren hinterlassen in der Erfolgsgeschichte von Caramba? Und haben Sie den Wumms dafür? Dann bewerben Sie sich jetzt als Fertigungsleiter / Produktionsleiter (m/w/d) Chemische Industrie. Vorzugsweise über unser sehr kurzes Onlineformular unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins. Wenn Sie vorab Fragen haben, greifen Sie einfach zum Hörer.
Zum Stellenangebot

Leitung ReWe / Finanzen / Controlling

Fr. 15.01.2021
Bremen
Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. Das Hanseatische Personalkontor (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein weltweit tätiges mittelständisches Handelsunternehmen aus der Bremer Region. Das Unternehmen liefert Metallwaren - agiert branchenübergreifend und mit jahrzehntelanger Erfahrung. Am Standort Bremen suchen wir für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter (m/w/d) Rechnungswesen, Finanzen und Controlling. Sie sind eine integre, bodenständige Persönlichkeit mit Erfahrungen in einem international agierenden Unternehmen? Sie verfügen über fundierte Expertise in den Bereichen Rechnungswesen und Finanzen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer TSM/79213. Der Einsatzort: Bremen Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung hinsichtlich der Unternehmensplanung Verantwortung für die Abteilungen Buchhaltung/Finanzen, Controlling und Rechnungsprüfung mit ca. 20 Mitarbeitern Erstellung der Monats- und Jahresabschlüsse (HGB) Betreuung weltweiter Auslandsgesellschaften Erstellung des internen und externen Berichtswesens Schaffung eines zukunftsorientierten Controllings Verantwortung für die EDV-Organisation, das Versicherungswesen, das zentrale Forderungsmanagement und Inventuren Pflege der Verbindung zu u. a. Verbänden, Banken, Finanzämtern und Wirtschaftsprüfern/Steuerberatern Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder ein vergleichbarer Hintergrund (z.B. steuerfachliche Ausbildung und buchhalterische Weiterbildung) Mehrjährige Erfahrung in leitender Funktion und ein kooperativer Führungsstil Erfahrung in Kosten- und Leistungsrechnung, Bilanzerstellung und Controlling Kenntnisse im Handels- und Steuerrecht Souveräne und kommunikative Persönlichkeit Durchsetzungsstärke und Organisationsgeschick (Verhandlungs-)sichere Englischkenntnisse Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung Breit gefächertes Aufgabenfeld in bodenständigem Unternehmen mit flachen Hierarchien Ggf. Übernahme weiterer Unternehmensbereiche Attraktives Gehalt und unternehmensübliche Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Leiter Logistik (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Oldenburg in Oldenburg
Leiter Logistik (w/m/d) Oldenburg Die Motherson Group ist einer der 21 größten und am schnellsten wachsenden Anbieter von Komplettsystemlösungen für die globale Automobilindustrie und bedient eine Vielzahl weiterer Branchen wie Eisenbahn, Luft- und Raumfahrt, Medizin, IT und Logistik mit über 135.000 Mitarbeitern in 41 Ländern weltweit. Samvardhana Motherson Peguform (SMP) ist der Spezialist der Gruppe für hochwertige und ästhetische Interieur- und Exterieur-Komponenten. Mit Niederlassungen in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien beliefern wir weltweit zahlreiche Pkw- und Lkw-Hersteller mit Cockpits, Türverkleidungen, Stoßfängern, Kühlergrills und anderen Produkten auf Polymerbasis. Angesichts unseres schnellen Wachstums sind wir ständig auf der Suche nach talentierten neuen Kollegen, die Teil unseres Teams werden möchten. Koordinierung der Produktionssteuerung in den zugeordneten Produktionsbereichen Sicherstellung der termingerechten Belieferung des Kunden über JIT- / JIS-Verfahren Führung und insbesondere Unterstützung der unterstellten Mitarbeiter Kapazitätsberechnung, -überwachung und -planung für die zugeordneten Produktionsbereiche Einhaltung der geltenden Qualitätsverfahrensanweisungen Einhaltung der geltenden GUSi-Richtlinien Sicherstellung von Ordnung und Sauberkeit Umsetzung und Überwachung der Logistikvorgaben Schaffung von optimalen Arbeitsbedingungen Durchführung der Jahresinventuren Abgeschlossenes Master-Studium (FH oder Uni) aus den Bereichen Ingenieurwesen oder Betriebswirtschaft oder entsprechende Qualifikation durch berufliche Aus- und Weiterbildung mit Praxiserfahrung Praktische Erfahrungen im Fachbereich Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Materialflusstechnik Grundkenntnisse der Informationstechnik PPS-Systemkenntnisse, PC-Kenntnisse (Datenbank, Tabellenkalkulation) Interessante und herausfordernde Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung, flexible Arbeitszeiten, attraktive Sozialleistungen, betriebliche Altersvorsorge und gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem global wachsenden Unternehmen an unserem Standort Oldenburg.
Zum Stellenangebot

Leitung Controlling und Finanzierung (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Bremen
Die Convivo Unternehmensgruppe hat ihren Ursprung und Sitz in Bremen. Bereits seit über 25 Jahren ist die Gruppe im Pflegemarkt aktiv. Bisher vereint Convivo über 100 Pflegeeinrichtungen, Wohngemeinschaften, ambulante Pflegedienste, Anlagen für Service-Wohnen und alternative Wohnformen für Senior*innen in den Convivo Parks. Im Sommer 2020 als TOP 100 der innovativsten Mittelständler ausgezeichnet, gestaltet die Gruppe den Wandel im Pflegemarkt aktiv mit und rückt Pflege und altersgerechtes Wohnen in die Mitte der Gesellschaft. Verstärken Sie unser Team als Leitung Controlling und Finanzierung (m/w/d) Wir haben uns für die Zukunft viel vorgenommen. Das Ziel ist es, uns zu einem Unternehmen zu wandeln, das mehr und mehr den Menschen, also Mitarbeiter*in, Bewohner*in und Familie, in den Mittelpunkt stellt. Da ist noch viel zu tun. Deswegen arbeiten wir an uns – rund um die Uhr. Gestalten Sie mit! In Ihrer Verantwortung liegt die Führung und Prozessoptimierung der Abteilung Controlling und Unternehmensfinanzierung mit ca. 10 Mitarbeiter*innen in direkter Berichtslinie an die Ressortleitung Sie übernehmen die Steuerung der Budgetierung und der Planungsprozesse im gesamten Konzern Zu Ihren Aufgaben gehört die Betreuung der Aktivitäten mit Banken und Finanzpartner Sie unterstützen die Geschäftsleitung bei der Definition von kurz- und mittelfristigen Maßnahmen sowie der langfristigen strukturierten Finanzierung des Unternehmens Sie sind in regelmäßigem Austausch mit anderen Organisationseinheiten im Unternehmen und stellen die Schnittstellen sicher Ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling, Rechnungswesen und/oder Finanzwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse des Controlling und Konzernrechnungswesens Nachweisbare Erfahrung in einer Führungsposition Eine lösungsorientierte Arbeitsweise mit hoher analytischer und konzeptioneller Fähigkeit Kommunikative Stärken gegenüber unseren Finanzpartnern Sehr gute MS Office- und ERP-Kenntnisse, wünschenswert LucaNet, DATEV und Cash-Management-Systeme insbesondere Technosis ATAQ Eine herausfordernde Tätigkeit in einem innovativen und kontinuierlich wachsenden Unternehmen im Healthcare-Markt Ein teamorientiertes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen Einen modernen Arbeitsplatz in einem New Work-Umfeld Kostenlose Parkplätze vor dem Bürogebäude Gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Vergünstigte Sport- und Freizeitangebote durch Hansefit und Qualitrain
Zum Stellenangebot

Bauingenieur / Bautechniker / Meister als Bereichsleiter im Brandschaden (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Bremen
Jetzt für die Stelle Bauingenieur / Bautechniker / Meister als Bereichsleiter im Brandschaden* (m/w/d) bewerben! Sie suchen eine besondere Aufgabe? BELFOR ist weltweiter Marktführer in Sachen Schaden­sanierung. Unsere Basis in Deutsch­land: An über 30 Standorten mit mehr als 1.100 Mit­arbeitern stehen wir parat und expandieren stetig. Wir brauchen Leute, die sagen, wo es langgeht. Werden auch Sie ein Wiedergutmacher!Bei Ihnen laufen alle Fäden zusammen – neben der Projekt­abwicklung auch die Personal­führung und Akquise. Sie überzeugen bestehende Kunden und gewinnen neue. Versicherungen, Regulierer und Sach­verständige halten Sie gekonnt auf Kurs. Langeweile sieht anders aus.Gefragt sind Sie als Bauingenieur, Architekt oder Betriebs­wirt mit Bau- und Management­erfahrung. Sie führen mit starker Hand, aber behandeln Mitarbeiter fair. Sie sind vertriebs­stark und über­zeugen mit Ihrer ganzen Person. Genau wie BELFOR sind Sie ein geborener Leader.Bei BELFOR ist die Karriere­leiter stets aufgestellt und wartet auf Führungs­persön­lich­keiten wie Sie. Dabei werden Sie bestens bezahlt und am Gewinn beteiligt. Klar ist auch: Mit hervor­ragender Leistung wächst der Gehalts­scheck nochmals.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Technik Gastransportnetze (Netztechnik, Netzbetrieb)

Mi. 13.01.2021
Bremen
Unser Klient ist ein unabhängiger, mittelständischer Gastransportnetzbetreiber mit Sitz im Großraum Bremen. Kerngeschäftsbereiche sind die Vermarktung von Transportkapazitäten sowie der Bau und Betrieb des Gasleitungsnetzes. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir den Leiter (m/w/d) Technik für den Standort im Großraum Bremen.als Leiter (m/w/d) Technik Gastransportnetze (Netztechnik, Netzbetrieb) Gesamtverantwortung über den Bereich Technik/die technische Sicherheit im Betrieb und für den Bau von Gasnetzen (Netztechnik, Netzbetrieb und Energiedatenmanagement) und IT Disziplinarische Verantwortung über 21 Mitarbeiter (4 Direct Reports), verteilt auf 4 Teams Mitglied des vierköpfigen Managementteams Entwicklung von Richtlinien und Vorgaben für die technischen Bereiche Weiterentwicklung des Projektmanagements und -controllings Technische Führungskraft nach DVGW-Arbeitsblatt G1000 "Macher" mit Führungsqualität gesucht! Sie sind seit mehr als 5 Jahren in einer Führungsposition im Technischen Bereich des Betriebs und Baus von Gasnetzen und/oder Gashochdruckanlagen tätig, idealerweise bei einem Unternehmen nachfolgender Branchen: Versorgungsunternehmen (inklusive Stadtwerke), Gas-Fernleitungsnetzbetreiber, Gas-Verteilnetzbetreiber, Unternehmen des Pipeline- und Anlagenbaus zur Förderung von Gas, Ingenieur-, Planungsbüros, Infrastrukturdienstleiter der Versorgungswirtschaft oder entsprechender Zertifizierungsorganisationen. Sie verfügen über sehr gute praktische und theoretische Kenntnisse des DVGW Regelwerks. Ein abgeschlossenes Hochschulstudium und sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Sie wohnen im Raum Bremen oder sind zumindest bereit für eine Zweitwohnung vor Ort bzw. einen entsprechenden (ggf. mittelfristigen) Umzug in die Region.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal