Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 32 Jobs in Grohn

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Hotel 4
  • Gastronomie & Catering 4
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Handwerk 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 28
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
Abteilungsleitung

Abteilungsleiter/in (m/w/d) – Medizintechnik

Sa. 22.01.2022
Bremen
Vier große Krankenhäuser, mehr als 8000 Beschäftigte und zahlreiche hoch spezialisierte Angebote: Die Gesundheit Nord gGmbH ist einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. In der Konzernzentrale werden die klassischen Steuerungs- und Verwaltungsaufgaben erledigt. Hier hat die Geschäftsführung ebenso ihren Sitz wie die zentralen Geschäftsbereiche des Unternehmens, beispielsweise Controlling, Finanzen, Personal, IT oder Unternehmenskommunikation.  Finden Sie bei uns genau Ihren Job an unserem Standort Bremen-Ost in unserem Geschäftsbereich Technik- und Gebäudemanagement als Abteilungsleiter/in (m/w/d) – Medizintechnik Unser Geschäftsbereich ist u.a. für das Gerätemanagement der Medizintechnik, die Gebäudeverwaltung und das Anlagemanagement zuständig. Das Investitionsmanagement und die Instandhaltung gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum unseres Geschäftsbereichs.  Sie möchten sich in einer Führungsposition einer neuen beruflichen Herausforderung stellen? Wir suchen für unsere Abteilung Medizintechnik eine fachlich kompetente Persönlichkeit. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von den vielen Vorteilen des Öffentlichen Dienstes!  Führung der Mitarbeiter in der Abteilung Medizintechnik Planung und Durchführung von Investitions- und Instandhaltungsprojekten mit Budgetverantwortung Überführung der Abteilung Medizintechnik in den Geschäftsbereich IT Diplom oder Masterabschluss in Medizintechnik oder vergleichbare Qualifikation einschlägige Berufs- und Führungserfahrung, Projektleitungserfahrung Kenntnisse im Vergaberecht, in den MP-Betreiberpflichten und in SAP interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit 38,5 Std/Woche, 30 Tage Urlaub/Jahr gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, eigene Bildungsakademie Unterstützung bei der Kinderbetreuung wie Kindernotbetreuung und Kinderferienbetreuung Jobticket, tarifliche Lohnsteigerung, Jahressonderzahlung, alle Vorteile des Öffentlichen Dienstes Entgelt nach dem TVöD-K, zusätzliche Altersversorgung (VBL) 
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel

Sa. 22.01.2022
Bremen, Jever, Aurich, Ostfriesland, Lohne (Oldenburg), Ganderkesee, Syke, Hannover, Bielefeld, Osnabrück, Oldenburg in Oldenburg
Die at work consulting GmbH ist eine Personal- und Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Personalvermittlung, Recruiting, Executive & Direct Search, Personalentwicklung und Kommunikation. Job-Referenznummer: AWC-050122-B Für unseren renommierten Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel suchen wir ab sofort in Vollzeit Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel für die Standorte Bremen, Jever, Aurich, Lohne, Ganderkesee, Syke, Hannover, Bielefeld, Osnabrück, Oldenburg Personaleinsatzplanung und -führung Vor- und Zubereitung von Fleisch- und Wurstwaren Preisauszeichnung und Sortimentspflege Bestellung und Disposition der Waren Kundenberatung Überwachung der Verkaufszahlen Überwachung von Qualität und Frische der Waren Bestückung der Verkaufstresen Ausbildung zum Fleischer bzw. Fleischermeister (m/w/d), Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w/d) mit Schwerpunkt Fleischerei, vergleichbare Ausbildung oder Erfahrung in diesem Bereich Sehr gute Warenkenntnisse Erfahrung im Fleisch-/ Feinkosthandwerk oder Umgang mit Lebensmitteln Erfahrung im Führen von Mitarbeiter*innen wünschenswert Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben im Bereich Lebensmittelhygiene (HACCP und QS) und Arbeitssicherheit Selbstständige problemlösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Motivation, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit Angenehmes Arbeitsumfeld Attraktive Vergütung Weiterbildungsmöglichkeiten Koordinierte Einarbeitung Verantwortungsvolle Position
Zum Stellenangebot

Head of People / Head of HR (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Bremen, Walsrode, Nienburg (Weser), Rotenburg an der Wümme
Die at work consulting GmbH ist eine Personal- und Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Personalvermittlung, Recruiting, Executive & Direct Search, Personalentwicklung und Kommunikation. Job-Referenznummer: AWC-070122-B Für unsere renommierten Kunden suchen wir kurzfristig in Vollzeit eine/n Head of People / Head of HR (m/w/d) für den Umkreis Bremen, Walsrode, Nienburg an der Weser, Rotenburg an der Wümme, Verden. Fachliche und disziplinarische Führung der HR-Abteilung Betreuung und Beratung der Führungskräfte und der Mitarbeiter*innen in allen arbeitsrechtlichen und personalrelevanten Angelegenheiten Verantwortung und Projektleitung in den Bereichen Recruiting und Personalentwicklung Erstellung von Konzepten und Festlegung von Maßnahmen im Rahmen der Personalplanung und zur Steigerung der Mitarbeiterproduktivität Begleitung und Unterstützung des HR-Teams bei der Umsetzung von Strategien und Zielen im Tagesgeschäft Analyse und Optimierung bereits bestehender HR-Prozesse Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Personalmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Fundierte Kenntnisse im Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht Sehr gute Englischkenntnisse Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten Überdurchschnittliches Engagement, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Verdienstmöglichkeiten Modern eingerichteter Arbeitsplatz Dynamisches und internationales Arbeitsumfeld Interessante und vielseitige Tätigkeit
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) Personalmanagement

Sa. 22.01.2022
Brake (Unterweser)
Der OOWV ist bundesweit einer der großen Wasserver- und Abwasser­entsorger. Mit Weitsicht und innovativen Ideen meistern wir die damit verbundenen Herausforderungen. Kompetent und engagiert leisten wir einen wertvollen Beitrag zur hohen Lebensqualität in unserer Region. Gehen Sie mit uns in die Zukunft. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Hauptverwaltung in Brake einen Leiter (w/m/d) Personalmanagement Sie sind zuständig für die Organisation und Steuerung des Personalmanagements. Dies umfasst die gesamte operative Personalarbeit und die Sicherstellung der arbeits- und personalvertretungsrechtlichen Bestimmungen. Zusammen mit Ihren spezialisierten Teammitgliedern stellen Sie eine qualitativ hochwertige Personalarbeit anhand kundenorientierter Prozesse sicher. Darunter fallen im operativen Bereich die Führungskräfteberatung, der Mitarbeiterservice (Gehaltsabrechnung, Betriebsrenten, Mitarbeiterbenefits), das Recruiting sowie die Aus-, Fort- und Weiterbildungsprozesse. Zudem nutzen Sie die Chancen der Digitalisierung und haben die Weiterentwicklung Ihres Verantwortungsbereichs fest im Blick. Sie steuern die Prozesse und Arbeitsabläufe Ihrer Abteilung und verantworten die Sicherstellung einer qualitativ hochwertigen Personalarbeit Sie führen Mitarbeitergespräche, steuern die Personalbeschaffung und verantworten die Budgetüberwachung und -planung Sie legen die Personalstrategie und die dazugehörigen Maßnahmen und Empfehlungen für Ihren Verantwortungsbereich fest Sie verantworten die kundenorientierte Ausrichtung Ihrer Abteilung und nutzen konsequent die Chancen der Digitalisierung Sie stellen in der operativen Personalarbeit die Kommunikation und Einbindung zu den Personalvertretungen sicher Sie beraten Führungskräfte zu komplexen personal-, arbeits- oder tarifrechtlichen Fragestellungen Sie vertreten den OOWV in Gremien und Ausschüssen und bauen sich ein strategisches Netzwerk auf Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit arbeitsrechtlichem Schwerpunkt Mehrjährige Berufserfahrung im Personalmanagement und Führungserfahrung Erfahrung in der Begleitung und Umsetzung personalrechtlicher Veränderungsprozesse Hohe Affinität zur Digitalisierung von Prozessen Sie haben fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Tarif-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht Sie sind flexibel und haben eine hohe Organisationsfähigkeit. Zudem können Sie schnell Entscheidungen treffen und sind offen für Innovationen und Veränderungen Ihre moderne Führungsmethodik, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie starke Moderations- und Präsentationstechnik runden Ihr Profil ab einen interessanten Arbeitsplatz in der Trinkwasserver- und Abwasserentsorgung, bei dem Sie Verantwortung übernehmen und unser Unternehmen mitgestalten können. Mit unserer flexiblen Arbeitszeitregelung, der Möglichkeit des mobilen Arbeitens und dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement fördern wir die Gesundheit und Work-Life-Balance unserer Mitarbeiter (w/m/d). Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages Versorgungsbetriebe (TV-V). Die Eingruppierung entspricht der Entgeltgruppe 13 TV-V. Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter B2B (w/m/d) mit den Schwerpunkten Vertrieb / Marketing und Einkauf Lebensmittelbranche

Fr. 21.01.2022
Bremen
Unser Mandant ist ein führender Lieferant für die Lebensmittel-, Getränke- und Pharmaindustrie. Ein zuverlässiges, weltweit agierendes Lieferantennetz, hohe Qualitätsstandards, eine garantierte Verfügbarkeit und damit verbundene kurze Lieferzeiten zeichnen das Unternehmen aus. Für den Zielmarkt Deutschland, Österreich und Nordeuropa suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine ambitionierte Bereichsleitung. Strategische und operative Führung des Geschäftsbereichs Mitwirkung bei der Akquisition und Betreuung bestehender Schlüsselkunden (Key Accounts) Preis-, Qualitäts- und Vertragsverhandlungen Teilnahme an internationalen Messen sowie konsequente Marktanalyse Begleitung von Kundenaudits sowie Kundenzufriedenheitsauswertungen Begleitung von Innovationsprojekten oder internen Projekten z.B. in der Produktentwicklung (Schnittstellenmanagement) erfolgreich abgeschlossenes BWL-Studium oder lebensmitteltechnisches Studium oder kaufmännische Berufsausbildung in der Food-Industrie Vertriebserfahrung im Bereich B2B, gerne mit Kenntnissen aus dem Bereich Rohstoffe / Inhaltsstoffe für die Lebensmittelbranche Hohe Professionalität in der Vermarktung von erklärungsbedürftigen Produkten Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität aufgrund der Internationalität sollten Sie die englische Sprache kommunikationssicher beherrschen Ein dynamisches und spannendes Arbeitsumfeld Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Zusammenarbeit eines engagierten und motivierten Teams Eine leistungsgerechte Bezahlung
Zum Stellenangebot

Fachlicher SAP Leiter (m/w/d)

Do. 20.01.2022
Bremen
Mit seinem Leistungsportfolio rund um Isolierung, Zugangstechnik, Korrosionsschutz, passiven Brandschutz und Innenausbau nimmt KAEFER eine weltweit führende Position ein. Das Bremer Unternehmen – mit der Vision den Verbrauch von Ressourcen zu reduzieren und sie effizienter zu nutzen – ist in den Geschäftsbereichen Industry, Marine & Offshore und Construction aktiv und erwirtschaftet jährlich einen Umsatz von rund 1,5 Mrd. Euro. KAEFER ist überall auf der Welt tätig, beschäftigt derzeit 30.000 Mitarbeiter. Zur Unterstützung unserer Abteilung Corporate Information Technology - Application Management (CIT-AM) am Standort Bremen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachlichen SAP Leiter (m/w/d) Fachliche Leitung des Bereichs Digital Backoffice innerhalb der Abteilung Application Management (CIT AM) Service Owner für die IT Services im Bereich Digital Backoffice (z. B. SAP ERP, SRM etc.) Technische Planung und Ausgestaltung des KAEFER Business Template Programms (ERP Harmonisierungs-Programm) Überwachung des Programmfortschritts, Identifizierung von Risiken und Einleitung entsprechender Korrekturmaßnahmen Sicherstellung interner Abstimmungen und Berichterstattungen sowie Stakeholder-Management Planung, Steuerung und Fortschrittskontrolle des Programms in Kooperation mit den ausführenden Projektleitern und dem Programm Manager Team (Business Programme Manager, Transformation Manager) Interne Vermarktung des Programms Ressourcenmanagement in Abstimmung mit dem Teamleiter IT-seitige Eskalationsinstanz Unterstützung des Steering Committee bei Entscheidungsfindungen Abstimmung mit der Design Authority und den Technologie Teams sowie fachliche Anleitung des operativen Projektmanagements Abgeschlossenes Masterstudium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation Fundierte technische und funktionale Kenntnisse im Bereich SAP ECC6.0 Langjährige Erfahrung in einer (Programm-)Managementrolle Erfahrung in der fachlichen Führung von größeren Teams Exzellente Führungsqualitäten und die Fähigkeit, mit vielen Stakeholdern gleichzeitig in einem komplexen Umfeld zu arbeiten Kulturelle Sensibilität für die Arbeit in einem internationalen Team Hohe Kommunikationsstärke gepaart mit diplomatischem Gespür, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Gutes Zeitmanagement und sehr gutes Organisationsvermögen Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Aufgeschlossenheit, Durchsetzungsfähigkeit, Beharrlichkeit Reisebereitschaft Ein Arbeitsplatz in einem erfolgreichen Familienunternehmen mit Tradition Eine leistungsgerechte Vergütung Attraktive Sozialleistungen gemäß Bautarif (z. B. 30 Tage Urlaub, vermögenswirksame Leistungen) Eine arbeitgeber- und mitarbeiterfinanzierte betriebliche Altersversorgung Kontinuierliche Weiterbildung (z. B. KAEFER-eigenes Seminarprogramm) Finanzielle Förderung der Fortbildung in der Freizeit Eine zielgerichtete Einarbeitung (Patenmodell) Standortbezogenes Angebot von Firmenfitness
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) für das Jobcenter (Verwaltungsfachwirt / Beamter (m/w/d), Bachelor Public Management, Bachelor Public Administration)

Mi. 19.01.2022
Osterholz-Scharmbeck
Osterholz-Scharmbeck liegt 20 Kilometer nördlich von Bremen – in direkter Nachbarschaft zum Teufelsmoor. Unsere Mitarbeitenden kümmern sich um alles, was unsere moderne Kreisstadt als attraktiven Wohn-, Lebens- und Arbeitsort ausmacht. Entscheiden auch Sie sich für einen Arbeitsplatz, an dem Sie etwas bewegen können: für Menschen aus Ihrer Umgebung, für Ihre Stadt, für Ihr Leben. Wir bieten Ihnen Freiraum in familiärer Arbeitsatmosphäre und sichere, vielfältige Zukunftsperspektiven.  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Stadt Osterholz-Scharmbeck unbefristet eine Leitung (m/w/d) für das Jobcenter in Vollzeit. Leitung der Stabsstelle Jobcenter Stellvertretende Leitung des Fachbereiches Soziales Beratung und Unterstützung der Sachbearbeitenden bei der sachlichen und rechtlichen Entscheidungsfindung, insbesondere bei Sachverhalten mit übergeordneter Bedeutung, sowie die Bearbeitung von schwierigen Einzelfällen Sachbearbeitung Grundsicherung für Arbeitssuchende nach dem Sozialgesetzbuch Teilnahme an Arbeitskreisen des Landkreises Erfolgreich absolvierte II. Angestelltenprüfung bzw. die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, Erstes Einstiegsamt – Fachrichtung allgemeine Dienste - (ehemals gehobener allgemeiner Verwaltungsdienst)  Führungserfahrung wünschenswert Gute Fachkenntnisse im Bereich SGB von Vorteil Eigeninitiative, kooperativer Arbeitsstil und die Fähigkeit zur Teamarbeit Kundenorientiertes Verhalten Sozialkompetenz zur Anleitung der dem Aufgabengebiet unmittelbar zugeordneten Mitarbeitenden Konfliktfähigkeit Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis bzw. Fortführung eines bestehenden Beamtenverhältnisses in Vollzeit Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 bzw. Besoldung nach A 12 NBesG Flexible Arbeitszeiten, Vereinbarung von Familie und Beruf Fachspezifische und fachübergreifende Fortbildungen Förderung von Nachwuchsführungskräften Sehr gute Anbindung an den ÖPNV nach Bremen und Bremerhaven Jobticket des VBN Firmenfitness
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Planung (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Bremen
Schiffbau voller Leidenschaft, hochspezialisierte Marineschiffe, Innovation und Teamwork: Dafür steht die NVL Group. Wachsen auch Sie in eine Schiffbau-Familie hinein, in der mehr als 1.500 hochqualifizierte Menschen im In- und Ausland mit Know-how und Kreativität jeden Tag dazu beitragen, etwas Besonderes zu schaffen. Tauchen Sie ein in anspruchsvolle Projekte und entdecken Sie eine außergewöhnliche Arbeitswelt, in der Sie Ihre Kompetenzen optimal entfalten können. Abteilungsleiter Planung (m/w/d)für den Standort BruneiDie Muara Maritime Services ist ein Joint Venture Unternehmen der NVL und befindet sich in Muara, Brunei und befasst sich mit der Instandhaltung, Modernisierung und Reparatur von Schiffen der Royal Brunei Navy als auch mit der damit verbundenen Infrastruktur. Nach einer Einarbeitung in Deutschland wird der Mitarbeiter für einen Zeitraum von 3-5 Jahren an den Standort in Brunei entsendet. Der Stelleninhaber ist mit seinem Team verantwortlich für die Planung der Wartung und Instandhaltung sowie  die Reparatur der Schiffe der Royal Brunei Navy Fleet.. Darüber hinaus gehört die Kapazitäts- und Ressourcenplanung des technischen Personals sowie die Koordination und Aussteuerung desselben auf der Werft zu den Aufgaben. Der Stelleninhaber verantwortet ferner die Planung des Materials  für die Instandhaltung und unterstützt die Steuerung von OEM- Dienstleistungen Der Abteilungsleiter Planung koordiniert und kooperiert die Arbeitsaufgaben mit den Leitern der jeweiligen Abteilungen, dem Kunden sowie mit der Marine. Überwachung und Aktualisierung der Pläne für planmäßige Wartung und Instandhaltung (Nutzungs- und Instandhaltungsplan) Planung von Upgrade- und Modernisierungsprogrammen Planung von Personal und Material für die Wartung und Reparatur Unterstützung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses im Aufgabenbereich Weiterentwicklung und Implementierung der dem Aufgabenbereich zugeordneten Prozesse Führung des Teams von ca. 12 Technikern/Ingenieuren nach den Führungsgrundsätzen von MMS regelmäßig Berichtserstellung Anleitung, Betreuung und Beaufsichtigung von Mitarbeitern der Abteilung proaktive Durchführung von Lessons Learned Einhaltung der Anforderungen des Qualitätsmanagements Einhaltung der HSE-Anforderungen Unterstützung der Festlegung von Wartungsbudgets für das Geschäftsjahr (z. B. Personal, Ausbildung, Werkzeuge, Ausrüstung, Material und Hauptüberholungen) Abgeschlossenes Ingenieursstudium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik oder Schiffbau oder vergleichbare Ausbildung Ausbildung in der Instandhaltungsplanung sowie in der Ressourcen- und Materialplanung mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in einem ähnlichen Aufgabengebiet Erfahrung in der Schiffbauindustrie, im Schiffsbetrieb oder in der Luftfahrtindustrie Erfahrung in der Instandhaltung von Schiffen, Flugzeugen oder gleichwertigem Material Ausgeprägte Kenntnisse und Verständnis der Wertschöpfungskette in der Schiffbauindustrie oder anderen Produktionszweigen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Arbeitsaufgaben, Arbeitsabläufe, Materialfluss und Kostenrechnung und/oder andere Produktionsanlagen von Vorteil Erfahrung mit Neugründungen von Organisationen von Vorteil Erfahrung mit Regierungsprogrammen in der APAC Region von Vorteil Sehr gute (technische) Englischkenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse der Instandhaltungsplanungstools Gute Kenntnisse im Datenmanagement Gute Kenntnisse der technischen Grundsätze und Techniken Kostenbewusstsein Gute Kenntnisse in MS Office und gängigen Softwareanwendungen Gute Kenntnisse in ERP-Systemen (PSi Penta wäre von Vorteil) Fähigkeit, sowohl im Team als auch selbstständig zu arbeiten Gute kommunikative   und diplomatische   Fähigkeiten Offen für Innovationen mit der Fähigkeit, Mitarbeiter zu motivieren Lösungsorientiertes Management und ergebnisorientiertes Arbeiten Situative Handlungsfähigkeit Bereitschaft zu reisen Flexibilität Gute soziale Kompetenz Sie benötigen eine Arbeitserlaubnis und eine (Aufenthalts-)Erlaubnis um in Brunei zu leben, wenn Sie kein bruneiischer Staatsbürger sind Wir bei der NVL Group setzen auf eine sturmerprobte Crew, in der sich jeder auf jeden verlassen kann. Deshalb fördern wir ein Arbeitsumfeld, das zum Bleiben einlädt, und bieten Ankermöglich­keiten wie spannende Entwicklungschancen in weiterführende Aufgaben innerhalb der gesamten NVL Group. Natürlich begleiten wir Sie auf Ihrem Weg bei uns mit gezielten Personalentwicklungs­maßnahmen, von denen wir Ihnen gerne im persönlichen Gespräch erzählen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Softwareentwicklung digitale Bildungslösungen (w/m/d)

Mi. 19.01.2022
Altenholz, Kiel, Bremen, Halle (Saale), Magdeburg, Rostock
Sie sind mutig, gehen voraus und wollen gemeinsam in agilen Teams unsere digitale Bildungslandschaft mitgestalten? Willkommen im Team der Dataport Bildungscloud! Wir betreiben eine Open-Source-Plattform für digitale Lehr- und Lernprozesse: 4.000 Schulen, 145.000 Lehrkräfte und 1,3 Millionen Schüler*innen arbeiten bereits mit unserer zukunftsweisenden Lernumgebung. Sie ermöglicht kollaboratives und vernetztes Lernen nach individuellen Bedürfnissen und bietet alle Möglichkeiten, die digitalen Entwicklungen in der schulischen Bildung zu nutzen. Was dabei natürlich nicht zu kurz kommen darf, sind Datenschutz, Didaktik und Pädagogik - und zwar in einer Kombination, wie man sie kein zweites Mal findet! Sie sind motiviert, mutig, innovationsgetrieben und verspüren die Leidenschaft die Zukunft von Bildungslösungen in der digitalen Bildungslandschaft mitzugestalten und aktiv zu prägen? Dann bewerben Sie sich jetzt und verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Magdeburg, Rostock als Abteilungsleitung Softwareentwicklung digitale Bildungslösungen (w/m/d) Sie übernehmen im Führungstandem die Verantwortung für eine Abteilung in der Softwareentwicklung im Themenfeld schulische Bildung und entwickeln diese zukunftsweisend weiter. Im Führungstandem sind Sie für die Sicherstellung der disziplinarischen und fachlichen Führung von ca. 70 Mitarbeitern verteilt auf 3 Gruppen zuständig Entwicklung zukunftsweisender Softwarelösungen in den Themenfeldern Schulverwaltung, Bildungsanwendungen und Schulcloud Strategische Führung in den Bereichen Organisationsentwicklung und Geschäftsfeldsteuerung der Software-Entwicklung unter Einbindungen der technischen und fachlichen Experten und der entsprechenden Gremien Verantwortung für die Professionalisierung der Softwareentwicklung Förderung der technologischen Innovationsfähigkeit Kunden- und nutzerorientierte Zusammenarbeit mit entsprechenden internen und externen Zielgruppen Master­studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft oder anderweitig erworbene vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten Fundierte Erfahrung (5+) in der fachlichen oder disziplinarischen Führung von mehr als 30 Mitarbeitern in der Softwareentwicklung, idealerweise auch Erfahrung im Bildungsumfeld Sehr gute Kenntnisse (10+) der Methoden und Vorgehensweisen der Softwareentwicklung, erworben in leitenden Funktionen in Softwareentwicklungsprojekten Von Vorteil sind praktische Erfahrung in Java und serverseitigen JavaScript mit node.js / vue.js sowie Frameworks wie Spring Weitreichende Erfahrung in der Zusammenarbeit mit agilen Teams sowie skalierenden agilen Strukturen wie z.B. SAFe oder LESS Praktische Erfahrung in der bereichsübergreifenden, interdisziplinären Zusammenarbeit, insbesondere im Sinne des DevOps-Paradigmas Moderierender, kooperativer und agiler Führungsstil sowie Empathie, Kommunikations- und Entscheidungsstärke, Überzeugungskraft und eine hohe Zielorientierung Faire Bezahlung dank unseres Haustarifvertrages Flexibilität durch mobiles Arbeiten und Gleitzeit Gute Work-Life-Balance: nur 38,7 Wochenstunden in Vollzeit 30 Tage Urlaub: zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Volle Rückendeckung für Familienmenschen und Unterstützungsangebote für alle Gemeinsam in die Zukunft: Altersvorsorge und unbefristete Zusammenarbeit Tolle Entwicklungschancen: vielfältige Weiterbildungen, Trainings und Workshops Ein Team, das zusammenhält und ein respektvolles Miteinander auf Augenhöhe lebt
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/w/d)

Mi. 19.01.2022
Bremen
Digitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications. Die börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Rheinmetall nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer für Module und Systeme rund um den Motor ein. Des Weiteren ist Rheinmetall als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungs- und Sicherheitstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.Verstärken Sie unser HR-Team der Rheinmetall Electronics GmbH und gestalten dabei die zukünftige Personalarbeit aktiv mit. Sie als unser neuer HR Manager (m/w/d) sind dabei der erste Ansprechpartner der Fachbereiche bezüglicher aller HR-bezogenen Themenstellungen. Konkret kommen auf Sie folgende Herausforderungen zu: Sie übernehmen die strategieorientierte Beratung und Unterstützung bei allen personalrelevanten Fragestellungen und arbeitsrechtlichen Aspekten Dabei konzipieren Sie prozess- und ergebnisorientierte HR-Strategien und koordinieren deren Umsetzung Sie übernehmen die fachliche Führung Ihres zugewiesenen HR Specialists und von Projektteams Sie sind in Projekte auf lokaler, Divisions- und Konzernebene mit Bezug zu HR involviert und erörtern die Anforderungen des Standortes Weiterhin führen Sie Personalauswahlgespräche und personalrechtliche Maßnahmen, inklusive der gerichtlichen Arbeitgebervertretung durch Sie analysieren bestehende und neue HR-Prozesse unter Abstimmung mit der HR Linienorganisation und leiten daraus zielgerichtete Maßnahmen ab Zudem stellen Sie die Einhaltung der gesetzlichen, betrieblichen und einzelvertraglichen Bestimmungen sicher Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit den Schwerpunkten Personal, Organisation oder Arbeitsrecht oder eine vergleichbare Qualifikation Zudem bringen Sie einschlägige mehrjährige Erfahrung in der strategischen Personalarbeit mit Sie haben bereits operative Führungsverantwortung übernommen Sie bringen Erfahrung in der Erstellung und Umsetzung von HR Konzepten mit Weiterhin verfügen Sie über umfangreiche Kenntnisse im Betriebsverfassungsgesetz sowie im Arbeits- und Sozialversicherungsrecht Abgerundet wird Ihr Profil durch ihre Teamfähigkeit und Ihre fließenden Englischkenntnisse Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: