Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 18 Jobs in Halle (Saale)

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Transport & Logistik 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Bergbau 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Medien (Film 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Befristeter Vertrag 3
Abteilungsleitung

Bereichsleiter Technik (m/w/d)

Fr. 04.12.2020
Leuna
Der Stadtwerke Leuna GmbH obliegt die Trinkwasserversorgung und Abwasserentsorgung im Gebiet der Kernstadt Leuna und die Abwasserentsorgung im Gemeindegebiet Luppe-Aue. Zur Besetzung einer unbefristeten Vollzeitstelle sucht die SWL GmbH zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter Technik (m/w/d) Arbeitszeit: 40 Wochenstunden Übernahme von Projektbetreuungen wasserwirtschaftlicher Anlagen Aufstellen von Maßnahme-, Zeit- und Kostenplänen Vorbereitung und Begleitung von Planungs-und Ausführungs-, sowie Reparaturleistungen Mitwirkung bei Vergabeverfahren nach VOB, VOL und HOAI sowie Bauorganisation und Baubetreuung sowie Übernahme von Bauherrenfunktionen bei Investitionen Bauabnahme und Rechnungsprüfung  Erstellung von Ver-und Entsorgungskonzepten sowie Handlungsempfehlungen Mitverantwortung für die Erstellung der Investitions- und Wirtschaftspläne sowie der Jahresabschlüsse Enge und interaktive Zusammenarbeit mit der kaufmännischen Bereichsleitung Berichterstattung an und Beratung öffentlicher Gremien Qualifikation/Anforderung erfolgreich abgeschlossenes Studium in einem der Fachgebiete Siedlungswasserwirtschaft, Ver-, Entsorgungs- und Umwelttechnik, Bauwesen (Tiefbau) oder Verfahrenstechnik mit Bachelor-, Master- oder Diplomabschluss Erfahrungen auf dem Gebiet der Wasserwirtschaft/ vorzugsweise der Siedlungswasserwirtschaft und/oder des Ingenieurbaus Von Vorteil wären Erfahrungen / Kenntnisse im öffentlichen-oder im Verwaltungsrecht, sowie im Wasser-, Bau- und Vergaberecht Außerfachliche Anforderungen Entscheidungskompetenz und überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft sowie Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Umsetzungsstärke zuverlässige, gewissenhafte, selbständige, pragmatische und systematische Arbeitsweise sowie Eigeninitiative Kompetenz im Konfliktmanagement und Verhandlungsgeschick einschlägige PC-Kenntnisse/Erfahrungen Führerschein und eigener PKW sind von Vorteil Von Ihnen wird die enge Zusammenarbeit mit den Gremien der Stadtwerke Leuna GmbH und den politischen Gremien der Stadt Leuna erwartet. Dies setzt den flexiblen Einsatz vor Ort ebenso wie die Bereitschaft zur Teilnahme an abendlichen Sitzungen sowie ein sicheres, fachlich überzeugendes Auftreten voraus. Die Nähe des Wohnsitzes zur Stadt Leuna ist erwünscht.Das Entgelt richtet sich nach der Entgeltordnung zum TVöD. Das mögliche Entgelt richtet sich auch nach subjektiven Voraussetzungen der Bewerberin/des Bewerbers.
Zum Stellenangebot

Operations Manager (m/w/x) / Bereichsleiter (m/w/x) Logistik

Fr. 04.12.2020
Zörbig
Wir bewegen!Arvato Supply Chain Solutions ist Teil von Bertelsmann. Wir verbinden die Vorteile eines weltweit agierenden Konzerns mit der Zuverlässigkeit eines familiengeführten Unternehmens. Unsere 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 20 Ländern schätzen die bemerkenswerte Vielfalt an Benefits und Entwicklungsprogrammen. Unsere Kunden profitieren von unserer Leidenschaft für Logistik und E-Commerce. Wir bauen an unserem Standort in Zörbig (Großzöberitz-Heideloh) unser Logistikzentrum weiter aus. Bei uns hast Du die Möglichkeit, das logistische Design Deines eigenen Verantwortungsbereiches schon jetzt aktiv mitzugestalten. Du bist motiviert, ehrgeizig und hast Improvisationstalent? Übernimm als Operations Manager (m/w/x) / Bereichsleiter (m/w/x) Logistik die operative Verantwortung für einen reibungslosen Prozess in unseren diversen Logistikbereichen. Die Position ist zunächst für zwei Jahre befristet zu besetzen. Du planst, setzt die erforderlichen Maßnahmen zur erfolgreichen Steuerung des Betriebs um und kontrollierst diese Die Verantwortung für eine partnerschaftliche Mitarbeiterführung und zielgruppenorientierte Kommunikation in alle Bereiche und Ebenen zählt ebenfalls zu Deinen Aufgaben Du übernimmst die Koordination von Kundenanforderungen in Abstimmung mit den operativen Bereichen Gewissenhaft verantwortest Du die Unterstützung, Vorbereitung und Überwachung der Budgets und Forecast-Planung Du implementierst Neugeschäfte und neuen Dienstleistungen Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Logistik und im Lagerbereich Mehrjährige Erfahrungen in einer Führungsposition Kenntnisse im Bereich Supply Chain Management wünschenswert Projekterfahrung sowie gute Kenntnisse in der Analyse und Optimierung von logischen Prozessen im Logistikumfeld Konsequente Kundenorientierung mit Fokus auf Qualität und Kosten Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, ein sicherer Umgang mit dem PC und idealerweise Anwenderkenntnisse in SAP Dynamische und freundliche Arbeitsatmosphäre in einem erfolgreichen, internationalen Team Schnelle Entscheidungswege durch flache Hierarchien innerhalb des Unternehmens Neben einer attraktiven, leistungsorientierten Vergütung bieten wir zahlreiche weitere Arbeitgeberleistungen, wie z.B. vermögenswirksame Leistungen, eine Betriebskrankenkasse, Beteiligung am Unternehmenserfolg
Zum Stellenangebot

Service-Leiter (m/w/d)

Fr. 04.12.2020
Zörbig
B&W Diamond Power ist ein weltweit führender Anbieter von Kessel-Reinigungssystemen und dazugehörigen Dienstleistungen. Wir, das mittelständische, deutsche Tochterunternehmen B&W Diamond Power Germany GmbH mit Sitz nahe Leipzig und Halle, betreuen unsere Kunden aus dem Bereich der Energieerzeugung in der DACH Region. Unsere Kessel-Reinigungsanlagen kommen in verschiedenen Industrien wie Biomasse- und Müllverbrennungsanlagen, Chemie, Raffinerien und Groß-Kraftwerken zum Einsatz. Wir produzieren und verkaufen sowohl Neu-Ausrüstung (Produkte des Konzerns wie auch ein eigenes Produkt), Ersatzteile und Serviceleistungen (Aufarbeitung von Ausrüstung und Reparatur-/Montageleistungen beim Kunden). Unser Produkt Hydro-Jet (Wasserkanone zur Reinigung von Kesseln) wird weltweit verkauft. Der Schwerpunkt dieser Führungsaufgabe liegt im Bereich Steuerung der Serviceleistungen und im Produktmanagement Hydro-Jet. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Service-Leiter (m/w/d). Leitung der Werkstatt mit 12 gewerblichen Mitarbeitern und weiteren, freien Mitarbeitern Planung des Auftragsdurchlaufs inklusive der Planung der erforderlichen Ressourcen Produktmanager (Hydro-Jet) Mitarbeit bei Angebotserstellung bei Serviceaufträgen (gelegentlich) Vertriebsunterstützung Unterstützung bei Lösung von Garantieproblemen Technische Projektleitung bei Abwicklung unserer größeren, internationalen Projekte (vom deutschen Standort aus) Meister oder staatlich geprüfter Techniker im Maschinenbau Erfahrung in Abwicklung von Serviceprojekten im Energiebereich Wünschenswert sind Kenntnisse über Kessel und Rußbläser Idealerweise Konstruktionserfahrung ausgeprägte Kunden-, Produkt- und Marktorientierung gute Deutschkenntnisse gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sicherer Umgang mit marktüblichen Softwaresystemen Bereitschaft zu gelegentlicher Reisetätigkeit Ihre Stärken: Gutes technisches Verständnis überzeugendes und sicheres Auftreten ausgeprägte Kommunikationsstärke strukturierte Arbeitsweise hohe Eigenmotivation Teamgeist gutes Betriebsklima Möglichkeiten der Weiterentwicklung im Konzern attraktive Gesamtvergütung
Zum Stellenangebot

Leiter Instandhaltung (m/w/d)

Do. 03.12.2020
Leuna
Die WEPA Gruppe ist ein europaweit tätiges Familienunternehmen und bietet nachhaltige und innovative Hygienelösungen, die täglich zum Wohlbefinden von Millionen von Konsumenten in ganz Europa beitragen. Mit 3.800 Mitarbeitern produzieren wir an 13 Produktionsstandorten in Europa Hygieneprodukte wie Toilettenpapier, Handtuchpapier, Taschentücher und Servietten.  Eine nachhaltige Personalpolitik spielt dabei seit mehr als 70 Jahren eine zentrale Rolle. Wir investieren konsequent in die Qualifizierung unserer Mitarbeiter, zeigen individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten auf und fördern diese. Denn wir sind überzeugt: Unsere Mitarbeiter sind und bleiben unser wichtigster Erfolgsfaktor.    Sie möchten Ihre Arbeit neu gestalten und in einem dynamischen Umfeld arbeiten? In einem europaweit tätigen Familienunternehmen, das Ihnen interessante Aufgaben und Herausforderungen bietet? Sie teilen unsere Unternehmenswerte Respekt, Engagement und Nachhaltigkeit? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Fachliche und personelle Führung der Abteilung mit den Bereichen Mechanik, Elektrotechnik und Ersatzteilmanagement  Sicherstellung der technischen Verfügbarkeit und des ordnungsgemäßen Zustands der Maschinen und Produktionsanlagen als verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) Sicherstellung von nötigen Qualitätsstandards und VDE-Normen  Planung und Koordination von Wartungen und Instandhaltungsarbeiten  Sicherstellung der turnusmäßigen Wartungen prüfpflichtiger Anlagen Mitarbeit an Investitionsprojekten Überwachung und Steuerung Instandhaltungsbudget Persönlichkeit: Teamfähigkeit, Flexibilität, Motivation, Freude an neuen Herausforderungen Arbeitsweise: Selbständiges, teamorientiertes und strukturiertes Arbeiten, Organisationsgeschick, werteorientiertes Führungsverhalten Erfahrungen und Know-How: Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position, Erfahrung in der verarbeitenden Industrie von Vorteil, Erfahrung in digitalen Instandhaltungsprozessen Qualifikation: Meister oder Techniker, gern zielführendes Studium Sprachen: gute EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.  Betriebliche Gesundheitsförderung: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheitsaktivitäten sowie Kooperationen mit verschiedenen Fitnessstudios.  Nachhaltige Personalpolitik: Eine geringe Fluktuationsrate und eine lange Betriebszugehörigkeit zeichnet das Arbeiten bei WEPA aus  Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.  Attraktive Vergütung: Wir entlohnen Sie nach Tarifvertrag, der ein attraktives Grundgehalt vorsieht.        Mitarbeiterunterstützungsprogramm: OTHEB steht Ihnen bei den verschiedensten Dingen wie beispielsweise der Suche nach einem Betreuungsplatz für Ihr Kind mit Rat und Tat zur Seite. Die abgebildeten Leistungen können je nach Position und Standort leicht variieren.
Zum Stellenangebot

Vorarbeiter (m/w/x) Logistik

Do. 03.12.2020
Zörbig
Wir bewegen! Arvato Supply Chain Solutions ist Teil von Bertelsmann. Wir verbinden die Vorteile eines weltweit agierenden Konzerns mit der Zuverlässigkeit eines familiengeführten Unternehmens. Unsere 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 20 Ländern schätzen die bemerkenswerte Vielfalt an Benefits und Entwicklungsprogrammen. Unsere Kunden profitieren von unserer Leidenschaft für Logistik und E-Commerce. Herausforderungen spornen Dich zu Höchstleistungen an? Du versetzt mit Vorliebe Berge in der Logistik und kein Weg ist Dir für unsere Ware zu weit? Dann krempel die Ärmel hoch und motiviere Dein Team als Vorarbeiter (m/w/x) / Supervisor (m/w/x) Logistik zu Bestleistungen! Nutze die Möglichkeit, Deinen eigenen Verantwortungsbereich an unserem Standort in Zörbig (Großzöberitz-Heideloh) aktiv mitzugestalten. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet zu besetzen. Du übernimmst die fachliche Führung der Mitarbeiter im Bereich Logistik, inklusive der täglichen Mitarbeitereinsatzplanung und Verteilung der Arbeitsaufträge Als Supervisor/Vorarbeiter (m/w/x) bist Du für die Steuerung, Koordination und Umsetzung der Prozesse sowie für die Planung des Tagesgeschäftes verantwortlich Du identifizierst mithilfe Deines Wissens Optimierungspotenziale zur Kosten- und Qualitätssteigerung und leitest bei Bedarf Korrekturmaßnahmen ein In Deiner Rolle bist Du erster Ansprechpartner für alle Prozess- und Technikstörungen und übernimmst die Weiterleitung der Meldungen an die entsprechenden Fachabteilungen Du verantwortest die Einweisung, Unterweisung und Schulung von Mitarbeitern Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Lagerlogistik, z. B. zur Fachkraft (m/w/x) für Lagerlogistik oder zum Handelsfachpacker (m/w/x), wünschenswert Idealerweise erste Erfahrungen in der fachlichen Führung von Mitarbeitern; Gabelstaplerschein von Vorteil Bereitschaft zur Schicht- und Wochenendarbeit Gute MS Office- sowie idealerweise SAP-Kenntnisse Organisations- und Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft sowie Sicherheits- und Qualitätsbewusstsein Kollegiales Betriebsklima in einem familiengeführten Unternehmen Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten an einem wachsenden Logistikstandort Vielfältige Chancen, schnell Verantwortung zu übernehmen und im Betrieb aufzusteigen Förderung von Fähigkeiten und Kenntnissen durch Weiterbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen Vermögenswirksame Leistungen, Mitarbeiterrabatte, eigenes Haussortiment Vielseitige Aktivitäten und Aktionen zu Sport und Gesundheit
Zum Stellenangebot

Studioleiterin (m/w/d)

Mi. 02.12.2020
Halle (Saale)
Der MITTELDEUTSCHE RUNDFUNK ist der größte und erfolgreichste Medienanbieter in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Als Mitglied der ARD sind wir stolz darauf, mit unseren vielfältigen und quali­tativ hochwertigen Angeboten wesentlich zur Meinungs- und Medienvielfalt beizutragen. Mit unseren festen und freien Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern produzieren wir an 22 Standorten täglich mehr als 225 Programmstunden für unsere Hörfunk- und Fernseh­sender sowie eine Vielzahl an Tele­medienangeboten für unsere Homepages, Apps und weitere relevante Plattformen. Unse­rem öffentlich-rechtlichen Auftrag wollen wir als mo­der­nes, leistungs­starkes Medienhaus auch in Zukunft in vollem Umfang gerecht werden. Das geht nur mit Mitarbeiterinnen und Mit­ar­beitern, die diesen Gestaltungswillen fachlich und persönlich mittragen können. Wir suchen für das Landesfunkhaus Sachsen-Anhalt, Hauptredaktion Hörfunk, Redaktion Wort, Regionalstudio Halle, zum schnellstmöglichen Termin eine motivierte Studioleiterin (m/w/d)Tarifliche Bezeichnung: Gehobene Redakteurin (m/w/d)Arbeitsort: Hallezunächst befristet für 3 Jahrein VollzeitVerantwortung für die Koordinierung und Steuerung der täglichen regionalen Berichterstattung aus dem Süden Sachsen-Anhalts in Radio, Fernsehen und OnlineLeitung und Weiterentwicklung eines kompetenten und leistungsfähigen crossmedialen StudioteamsSteuerung der Recherche, Beauftragung und Bündelung nach crossmedialen GesichtspunktenAnleitung, Disposition und Koordinierung von festen und freien Mitarbeiterinnen und MitarbeiternBudgetverantwortungSetzen von eigenen Themen und Programmschwerpunkten aus der Region für ein breites Publikumregionale Verankerung der Studios Halle und Naumburg beim PublikumAufbau des MDR-internen Nachrichtensystems MINA für den Süden des LandesQualitätsmanagement aller journalistischen Produkte des RegionalstudiosWir erwarten außer Ihrer persönlichen Leidenschaft für die Angebote des MDR folgende Qualifikationen: abgeschlossenes Hochschulstudium, möglichst im Bereich Medien, ein abgeschlossenes Volontariat und/oder vergleichbare berufliche Erfahrungen Erfahrungen im Bereich des Regional-/Lokaljournalismus fundierte Kenntnisse bei der Umsetzung von crossmedialen Themen Kompetenz in der Produktion gängiger journa­listischer Genres, wie z. B. Reportagen, Live-Schalten und Bewegtbild mit Smart Production Das wünschen wir uns:Sie sind verbindlich und freundlich im Ton, treten souverän auf und besitzen ausgeprägte Teamkompetenz. Des Weiteren verfügen Sie über:journalistisches Gespür für Storytelling und die Recherche exklusiver NachrichtenBereitschaft, sich mit aktuellen Entwicklungen in der Medienlandschaft sowie im technischen Bereich auseinanderzusetzenFührungserfahrunggute Mikrofonstimmesicheres Gespür für Menschen in der RegionBereitschaft zur flexiblen ArbeitsgestaltungFür unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben wir ein umfassendes Leistungspaket geschnürt. Wir bieten eine tarifliche Vergütung sowie folgende Benefits:tarifvertragliche Regelungenmoderne Arbeitsplätzeumfangreiche Weiterbildungsangebote und Möglichkeiten des Betriebssportsbetriebliche AltersversorgungDas unterstützen wir:Wir engagieren uns für die berufliche Chancen­gleichheit. Aus diesem Grund werden bei gleicher Eignung Bewerberinnen und Bewerber mit Schwer­behinderung bevorzugt eingestellt.Wir ermutigen an dieser Stelle Menschen mit Migra­tions­hintergrund, sich bei fachlicher Eignung zu bewerben.Die Stelle ist als Vollzeitstelle ausgeschrieben. Die Position kann jedoch alternativ als Teilzeitarbeitsplatz besetzt werden.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter*in (m/w/d), Schwerpunkt Wasserbau & Hochwasserschutz

Mi. 02.12.2020
Leipzig, Halle (Saale), Dresden, Erfurt
Wir suchen Sie.      Wir gehören mit unseren knapp 100 Mitarbeiter*innen an den Standorten Leipzig, Halle, Dresden, Erfurt und Magdeburg zu den gefragtesten Ingenieur- und Planungsgesellschaften in Mitteldeutschland. Wir sind seit über 30 Jahren auf innovative Lösungen und Strategien für öffentliche und private Auftraggebende spezialisiert. Unsere Kund*innen profitieren von unserem Know-how sowie von unserem vielfältigen Leistungsspektrum mit den Schwerpunkten Infrastruktur + Bau, Energie + Klima, Stadt + Raum, Natur + Wasser und Beratung + Digitalisierung.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine/n führungsaffine/n Bereichsleiter*in (m/w/d), der/die mit der Bearbeitung der HOAI-Leistungsphasen 1-9 sowie der örtlichen Bauüberwachung im Bereich Wasserbau, Hochwasserschutz, Gewässerrenaturierung, Deichbau und Wasserwirtschaft hervorragend vertraut ist sowie Erfahrungen mit der Führung von kleinen Teams im Gepäck hat. Mögliche Standorte: Leipzig, Halle, Dresden oder ErfurtDas bringen Sie mit:   ein abgeschlossenes Studium im Bereich Bau-/Umweltingenieurwesen, idealerweise mit der Fachrichtung Wasserbau oder vergleichbare Ausbildungen, mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einem Planungsbüro oder in der öffentlichen Verwaltung, mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Akquisition, des professionellen Netzwerkens und der Projektleitung/-abwicklung sowie sichtbare Projektreferenzen, hervorragende Kenntnisse in der Planung, Ausschreibung und Überwachung von Planungsprozessen, umfangreiche Kenntnisse im Projektmanagement sowie in der Steuerung von Projektbudgets, Überzeugungs- und Kontaktfähigkeit, souveränes, empathisches, teamorientiertes Auftreten, kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick, unternehmerisches Denken und Führungskompetenz, Kostenbewusstsein, ein Herz für Innovation und Digitalisierung, eine offene und authentische Persönlichkeit. Wir bieten Ihnen:     die kaufmännische und disziplinarische Führung des Bereiches Wasserbau (zwei bis vier Mitarbeiter*innen), die eigenverantwortliche Leitung anspruchsvoller Projekte, die Akquisition von Neukunden, die strategische Erschließung neuer Märkte sowie die Pflege und Intensivierung von Kundenkontakten, die technische und kaufmännische Angebotsbearbeitung einschließlich des Führens von Vertragsverhandlungen, der Auf- und Ausbau eines eigenen Netzwerkes in der Region, eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Vollzeit oder Teilzeit, eine familienfreundliche, verbindliche und wertschätzende Unternehmenskultur, eine leistungsorientierte, attraktive Vergütung, die Möglichkeit, sich kontinuierlich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.  
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Lärmschutz (w/m/d)

Mi. 02.12.2020
Halle (Saale)
Die Autobahn GmbH des Bundes ist ein innovatives Unternehmen – gegründet im September 2018 mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin. Das Unternehmen plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert das gesamtdeutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km. Dafür arbeiten wir in der Berliner Zentrale und den zehn Niederlassungsstandorten in der gesamten Republik. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin. Ab dem planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Autobahn GmbH in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Die Bereitstellung einer leistungs­fähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards und einem effizienten Betrieb sowie deren Erhalt ist erklärtes Unternehmensziel. Dabei setzen wir auf digitale Steuerung und Vernetzung, exzellente Ingenieursleistung, gute Facharbeit, transparente Entscheidungen sowie ein hochmotiviertes und engagiertes „Team Autobahn“ für das Bundesautobahnnetz. Zur Unterstützung der umfangreichen Aufgaben suchen wir für den Geschäftsbereich Planung der Niederlassung Ost in Halle (Saale) zum 1. Januar 2021 einen Abteilungsleiter Lärmschutz (w/m/d) Leitung der Abteilung Lärmschutz für den Bereich der Autobahnen der NL Ost und deren Außenstellen in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsbereichsleitung Planung Gesamtverantwortung (Handlungs- und Ergebnisverantwortung) für die zugewiesene Abteilung und die damit verbundenen Aufgaben, Prozesse und Projekte Wahrnehmung aller sach- und personalbezogenen Leitungs- und Führungsaufgaben im zugeordneten Bereich Festlegung, wie die lärmschutzrelevanten Aufgaben der Niederlassung entsprechend den Aufgaben des Geschäftsbereichs Planung umgesetzt werden Steuerung, Koordination und kontinuierliche Weiterentwicklung der Grundlagen für den Emissions- und Immissionsschutz im Bereich des Straßen-, Tunnel- und Ingenieurbaus für Planung, Bau und Verwaltung der NL Ost sowie Mitarbeit in Gremien Funktion als Schnittstelle zu anderen Abteilungen, Geschäftsbereichen der Niederlassung, der Zentrale und anderen Organisationseinheiten der Autobahn GmbH Fachliche Betreuung und Koordination von Emissions- und Immissionsschutzmaßnahmen in verschiedenen Planungs- und Bauphasen (z. B. Abstimmung mit Fachbehörden, Bürgern, Vorbereitung/Abwicklung von Ingenieurverträgen, Betreuung von Ingenieurbüros) Projektmanagement in allen Bereichen des Emissions- und Immissionsschutzes (z. B. Lärmschutz, Schadstoffbelastung) von Autobahnen Fachliche Anleitung und Koordination im Bereich des Emissions- und Immissionsschutzes für die Fachabteilungen im Geschäftsbereich Planung sowie in den Außenstellen Studium mit einem Abschluss als Dipl. Ing. (TH/Uni) bzw. Master of Science in den Fachrichtungen Schallschutz, Akustik, Bauphysik oder vergleichbare Qualifikation Langjährige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) im oben genannten Bereich Umfassende, fundierte und praxiserprobte Fachkenntnisse im Bereich des Schallschutzes, der Schadstoffemission sowie der einschlägigen technischen Normen und Regelwerke Einschlägige Fachkenntnisse in der Freihändigen Vergabe und Abwicklung von Ingenieurleistungen für den Bereich der Lärm- und Schadstoffbemessung bzw. -messung sowie im dazugehörigen Vergaberecht Sichere Beherrschung einschlägiger EDV-Anwendungen, insbesondere MS-Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint) Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen und -abläufe im Bereich der Straßenbauverwaltung Führungs- und Gestaltungskompetenz sowie Führungserfahrung Ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Sinn für wirtschaftliche Lösungen Aufgeschlossenheit sowie Bereitschaft zu digitalem Arbeiten und dazu, den technischen Fortschritt im Autobahnbau voranzubringen Hohe Reise- und Leistungsbereitschaft für Tätigkeiten im Niederlassungsgebiet Führerschein der Klasse B Die Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland Einen attraktiven Arbeitgeber in 100%igem Bundeseigentum Eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben Eine betriebliche Altersversorgung bei der VBL Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der 39-Stunden-Woche Eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A E 15 unter Festlegung der Erfahrungsstufe auf Grundlage Ihrer Erfahrungen Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einem neu gegründeten Bundes-Start-up Ein motiviertes, schnell wachsendes Team
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Streckenplanung (w/m/d)

Mi. 02.12.2020
Halle (Saale)
Die Autobahn GmbH des Bundes ist ein innovatives Unternehmen – gegründet im September 2018 mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin. Das Unternehmen plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert das gesamtdeutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km. Dafür arbeiten wir in der Berliner Zentrale und den zehn Niederlassungsstandorten in der gesamten Republik. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin. Ab dem planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Autobahn GmbH in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Die Bereitstellung einer leistungs­fähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards und einem effizienten Betrieb sowie deren Erhalt ist erklärtes Unternehmensziel. Dabei setzen wir auf digitale Steuerung und Vernetzung, exzellente Ingenieursleistung, gute Facharbeit, transparente Entscheidungen sowie ein hochmotiviertes und engagiertes „Team Autobahn“ für das Bundesautobahnnetz. Zur Unterstützung der umfangreichen Aufgaben suchen wir für den Geschäftsbereich Planung der Niederlassung Ost in Halle (Saale) zum 1. Januar 2021 einen Abteilungsleiter Streckenplanung (w/m/d) Leitung der Abteilung Streckenplanung für den Bereich der Autobahnen der Niederlassung Ost und der dazugehörigen Außenstellen in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsbereichsleitung Planung Gesamtverantwortung (Handlungs- und Ergebnisverantwortung) für die zugewiesene Abteilung Streckenplanung und die damit verbundenen Aufgaben, Prozesse und Projekte Festlegung von Aktivitäten zur fachlichen Umsetzung der Streckenplanung der Niederlassung Ost entsprechend den Aufgaben des Geschäftsbereichs Planung Wahrnehmung aller sach- und personal­bezogenen Leitungs- und Führungsaufgaben im zugeordneten Bereich Steuerung, Koordination und konti­nuier­liche Weiter­entwicklung der Straßenplanung von Autobahnen im Bereich der Niederlassung Ost sowie Mitarbeit in Gremien Funktion als Schnittstelle zu anderen Abteilungen, Geschäfts­bereichen der Niederlassung Ost, der Zentrale und anderen Organisations­einheiten der Autobahn GmbH Fachliche Betreuung und Koordination von Straßen­planungen in verschiedenen Phasen (z. B. Abstimmung mit Fachbehörden, TÖBs und Verbänden, Vorbereitung/Abwicklung von Ingenieur­verträgen, Betreuung von Ingenieurbüros) Projektmanagement in allen Bereichen der Planung und des Entwurfs von Autobahnen Festlegung von Rahmenvorgaben für den Straßenentwurf und die Aufstellung von Vereinbarungen (Straßen, Gewässer, Leitungen und Eisenbahn) für den Bereich der Niederlassung Ost Entwicklung und Koordination des Sicherheitsaudits nach ESAS für Autobahnprojekte im Bereich der Niederlassung Ost Mitwirkung bei Rechtsverfahren zur Erlangung des Baurechts Fachliche Anleitung und Koordination im Bereich der Straßenplanung für die Fachabteilungen im Geschäftsbereich Planung sowie in den Außenstellen Leitung und Koordination der Prozesse und des Personals innerhalb der Abteilung Streckenplanung in der Niederlassung Ost und deren Außenstellen Koordination der geschäftsbereichs- und abteilungsübergreifenden Prozesse in der Niederlassung Ost und deren Außenstellen Studium mit einem Abschluss als Dipl. Ing. (TH/Uni) bzw. Master of Science in den Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Verkehrswesen oder Wirtschaftsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Straßen-, Verkehrs- oder Tiefbau Langjährige Berufserfahrung (mind. 5 Jahre) im Bereich der Straßenplanung Umfassende, fundierte und praxiserprobte Fachkenntnisse im Bereich der Verkehrs- und Straßenplanung, einschließlich des zugehörigen Planungs-, Straßen-, Umwelt-, Verwaltungs- und Kreuzungsrechts, sowie der einschlägigen technischen Normen und Regelwerke des Straßenbaus Einschlägige Fachkenntnisse in der Freihändigen Vergabe und Abwicklung von Ingenieurleistungen für den Bereich der Straßen- und Verkehrsplanung sowie im dazugehörigen Vergaberecht Sichere Beherrschung einschlägiger EDV-Anwendungen, insbesondere MS-Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint), und Grundkenntnisse im Umgang mit GIS- und CAD-Programmen Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen und -abläufe im Bereich der Straßenbauverwaltung Führungs- und Gestaltungskompetenz sowie Führungserfahrung Ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Sinn für wirtschaftliche Lösungen Aufgeschlossenheit sowie Bereitschaft zu digitalem Arbeiten und dazu, den technischen Fortschritt im Autobahnbau voranzubringen Hohe Reise- und Leistungsbereitschaft für Tätigkeiten im Niederlassungsgebiet Führerschein der Klasse B Die Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland Einen attraktiven Arbeitgeber in 100%igem Bundeseigentum Eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben Eine betriebliche Altersversorgung bei der VBL Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der 39-Stunden-Woche Eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A E 15 unter Festlegung der Erfahrungsstufe auf Grundlage Ihrer Erfahrungen Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einem neu gegründeten Bundes-Start-up Ein motiviertes, schnell wachsendes Team
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Vermessung, Geo- und Bestandsdaten (w/m/d)

Mi. 02.12.2020
Halle (Saale)
Die Autobahn GmbH des Bundes ist ein innovatives Unternehmen – gegründet im September 2018 mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin. Das Unternehmen plant, baut, betreibt, verwaltet und finanziert das gesamtdeutsche Bundesautobahnnetz von etwa 13.000 km. Dafür arbeiten wir in der Berliner Zentrale und den zehn Niederlassungsstandorten in der gesamten Republik. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin. Ab dem planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Autobahn GmbH in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Die Bereitstellung einer leistungs­fähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards und einem effizienten Betrieb sowie deren Erhalt ist erklärtes Unternehmensziel. Dabei setzen wir auf digitale Steuerung und Vernetzung, exzellente Ingenieursleistung, gute Facharbeit, transparente Entscheidungen sowie ein hochmotiviertes und engagiertes „Team Autobahn“ für das Bundesautobahnnetz. Zur Unterstützung der umfangreichen Aufgaben suchen wir für den Geschäftsbereich Planung der Niederlassung Ost in Halle (Saale) zum 1. Januar 2021 einen Abteilungsleitung Vermessung, Geo- und Bestandsdaten (w/m/d) Leitung der Abteilung Vermessung, Geo- und Bestandsdaten für den Bereich der Autobahnen der NL Ost in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsbereichsleitung Planung Festlegung der Umsetzung von Aktivitäten der Abteilung Vermessung, Geo- und Bestandsdaten der Niederlassung entsprechend den Aufgaben des Geschäftsbereichs Planung Gesamtverantwortung (Handlungs- und Ergebnisverantwortung) für die zugewiesene Abteilung Vermessung, Geo- und Bestandsdaten sowie die damit verbundenen Aufgaben, Prozesse und Projekte Wahrnehmung aller sach- und personalbezogenen Leitungs- und Führungsaufgaben im zugeordneten Bereich Steuerung, Koordination und kontinuierliche Weiterentwicklung der Grundlagen für die Vermessung (Planungs-, Bau-, Bestands- und Liegenschaftsvermessung) sowie die Geo-, Bestands- und Liegenschaftsdaten im Bereich der NL Ost und in den Außenstellen sowie Mitarbeit in Gremien Funktion als Schnittstelle zu anderen Abteilungen, Geschäftsbereichen der Niederlassung, der Zentrale und anderen Organisationseinheiten der Autobahn GmbH Fachliche Betreuung und Koordination von Vermessungsleistungen in verschiedenen Planungsphasen (z. B. Abstimmung mit Fachbehörden, Eigentümern von Grundstücken, Vorbereitung/Abwicklung von Ingenieurverträgen, Betreuung von Ingenieurbüros) Projektmanagement in allen Bereichen der Vermessung, Geo- und Bestandsdaten von Autobahnen Festlegung von Rahmenvorgaben für die Vermessung, Datenpflege und das Qualitätsmanagement für die Geo- und Bestandsdaten, z. B. in Straßen- und Geodatenbanken, für den Bereich der Niederlassung Ost Steuerung und Koordination der Prozesse und des Personals innerhalb der Abteilung Vermessung, Geo- und Bestandsdaten Fachliche Anleitung und Koordination im Bereich Vermessung, Geo- und Bestandsdaten für die Fachabteilungen im Geschäftsbereich Planung sowie in den Außenstellen Koordination der geschäftsbereichs- und abteilungsübergreifenden Prozesse in der Niederlassung Ost und deren Außenstellen Studium mit einem Abschluss als Dipl. Ing. (TH/Uni) bzw. Master of Science in den Fachrichtungen Geomatik / Geodäsie bzw. Vermessungswesen oder eine vergleichbare Qualifikation Langjährige Berufserfahrung (mind. 5 Jahre) im oben genannten Bereich Umfassende, fundierte und praxiserprobte Fachkenntnisse im Bereich Ingenieurvermessung sowie der einschlägigen technischen Normen und Regelwerke Einschlägige Fachkenntnisse in der Freihändigen Vergabe und Abwicklung von Ingenieurleistungen für den Bereich der Ingenieurvermessung sowie im dazugehörigen Vergaberecht Sichere Beherrschung einschlägiger EDV-Anwendungen, insbesondere MS-Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint), und Grundkenntnisse im Umgang mit GIS- und CAD-Programmen Erfahrung mit der Auswertung von Messdaten und der Erstellung von DGMs Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen und -abläufe im Bereich der Straßenbauverwaltung Führungs- und Gestaltungskompetenz sowie Führungserfahrung Ausgeprägtes Kostenbewusstsein und Sinn für wirtschaftliche Lösungen Aufgeschlossenheit sowie Bereitschaft zum digitalen Arbeiten und dazu, den technischen Fortschritt im Autobahnbau voranzubringen Hohe Reise- und Leistungsbereitschaft für Tätigkeiten im Niederlassungsgebiet Führerschein der Klasse B Die Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland Einen attraktiven Arbeitgeber in 100%igem Bundeseigentum Eine gute Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Privatleben Eine betriebliche Altersversorgung bei der VBL Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der 39-Stunden-Woche Eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A E 15 unter Festlegung der Erfahrungsstufe auf Grundlage Ihrer Erfahrungen Ein hochdynamisches Arbeitsumfeld in einem neu gegründeten Bundes-Start-up Ein motiviertes, schnell wachsendes Team
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal