Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 157 Jobs in Heisingen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 32
  • Groß- & Einzelhandel 15
  • Sonstige Dienstleistungen 15
  • Verkauf und Handel 15
  • Gastronomie & Catering 14
  • Hotel 14
  • It & Internet 12
  • Immobilien 7
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Elektrotechnik 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Banken 5
  • Transport & Logistik 5
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Handwerk 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 155
  • Mit Personalverantwortung 124
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 156
  • Home Office 16
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 153
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Abteilungsleitung

Leitung Finanzen & Verwaltung (d/m/w)

Do. 23.09.2021
Düsseldorf
Wir sind seit 1860 das technisch-wissenschaftliche Forum für Themen der Stahlherstellung und der Stahlanwendung. Rund 3.300 Personen im In- und Ausland sind persönliche Mitglieder unseres Vereins, hinzu kommen Mitgliedsunternehmen aus der Stahlindustrie in Deutschland und Europa. Wir fördern die technisch-wissenschaftliche Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung der Stahltechnologie und des Werkstoffs Stahl. Unsere Tätigkeitsfelder sind Weiterbildung, Nachwuchsförderung, Normung, Standardisierung, Forschung und die Durchführung von nationalen und internationalen technisch-wissenschaftlichen Konferenzen.  Wen wir suchen Wir suchen zum nächstmöglichen Termin die neue Leitung Finanzen & Verwaltung (d/m/w).  ein ordnungsgemäßes Finanz- und Rechnungswesen inkl. Buchhaltung, Bilanzen, GuVRechnung sowie fristgerechte Jahresabschlüsse (auch Konzern) und Lageberichte nach HGB, unter Berücksichtigung der Gemeinnützigkeit des Vereins sicherstellen die Finanzplanung erstellen und die Kosten- und Ergebnissituation kontinuierlich überwachen Bericht erstatten gegenüber Vorstand und Mitgliederversammlung das Anlagevermögen, den Wertpapierbestand und unsere Immobilie verwalten Geschäftsabläufe/Verwaltungsvorgänge (Einkauf, IT-Sicherheit, Datenschutz, Arbeitssicherheit etc.) organisieren und optimieren die Beschäftigten in Buchhaltung, IT und Verwaltung führen. ein kaufmännisches Hochschulstudium sehr erfolgreich abgeschlossen haben oder eine vergleichbare Qualifikation mitbringen mindestens fünf Jahre in einer ähnlichen Managementposition gearbeitet haben Erfahrungen im Rechnungswesen einer gemeinnützigen Organisation und in der Immobilienverwaltung gesammelt haben komplexe Sachverhalte schnell analysieren können, proaktiv und eigenverantwortlich handeln ebenso verantwortungsbewusst wie pragmatisch sind, lösungsorientiert arbeiten sehr gut auf Deutsch und gut auf Englisch kommunizieren. interessante Aufgaben mit Gestaltungsspielraum Zugehörigkeit zu einem professionell arbeitenden Team in einem etablierten Verein Aufmerksamkeit für gute Ideen und attraktive Konditionen.
Zum Stellenangebot

Junior Souschef (m/w/d) Opening ***

Do. 23.09.2021
Düsseldorf
SLEEP, EAT AND EVERYTHING IN BETWEEN AT VOCO® DUSSELDORF - SEESTERN. Anstellungsart: Vollzeit Du verwöhnst unsere Gäste in unserem Restaurant mit ausgewählten Speisen und Spezialitäten Du bist krativ und gestaltest die Menüs und Speisekarten mit Du bist mitverantwortlich für die Vor- und Zubereitung von Speisen im a la Carte Restaurant Die Vorbereitung und Umsetzung von Buffets und Kaffeepausen sowie deren Präsentation Du trägst zu einem reibungslosen und harmonischem Ablauf in unserem Küchenteam bei Selbstständiges Führen und Organisieren des Postens Sicherstellung und Einhaltung des HACCP-Konzepts sowie der Qualitätsstandards Eine abgeschlossene Berufsausbildung in der Küche sowie erste Erfahrungen in einer vergleichbarer Position Ein gepflegtes Erscheinungsbild und sicheres Auftreten  Teamfähigkeit, Motivation Qualitätsbewusstsein Flexibilität und Belastbarkeit Organisationstalent und Entscheidungsfreudigkeit Zuverlässigkeit und Präzision, sowie Schnelligkeit und Ordnungssinn / Sauberkeit Ein innovatives und modernes Unternehmen mit flachen Hierarchien Ein motiviertes und dynamisches Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit zur Einbringung und Umsetzung eigener Ideen Eine umfassende Einarbeitung in alle Themengebiete faires Arbeitszeiterfassungs- und Überstundenausgleichssystem 30 Tage Urlaub Regelmäßige Feedbackgespräche und Raum für persönliche Weiterentwicklung Eine große Auswahl an Schulungsmöglichkeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeldzahlung Vielfältige Hotelverpflegung Mitarbeiter-Events Mitarbeitertarife in über 5600 Hotels weltweit
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Gelsenkirchen
Das Schloss Berge liegt mitten in Gelsenkirchen im größten Park der Stadt,  direkt am Berger See. Hier ergänzt sich, was selbst in exklusiven Häusern selten zusammen-findet: Das Flair einer großen Tradition, vermittelt durch beeindruckende Architektur und einen traumhaften Park-blick, ein modernes Ambiente, geprägt von Kreativität und gutem Geschmack und nicht zuletzt ein Service, der höchsten Ansprüchen genügt.    Das Erdgeschoss bietet mit Bar und Wintergarten 160 Person-en Platz. Fünf verschiedene Tagungsräume stehen für Feierlichkeiten, Kongresse und Tagungen zur Verfügung und bieten den idealen Rahmen für Gesellschaften von 10 bis 250 Personen. Das Angebot wird durch liebevoll  eingerichtete und hochwertig ausgestattete Hotelzimmer abgerundet.  Anstellungsart: Vollzeit Sie planen Menge und Umfang der benötigten Waren, kaufen diese ein und erarbeiten Menuvorschläge. Anschließend führen Sie die nötigen Vorbereitungsarbeiten durch und überwachen diese sowie bereiten die verschiedenen Speisen zu. Neben fachlichen Kenntnissen in der Zubereitung sind Ideenreichtum und Liebe zum Detail gefragt. Eine eigenständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit innerhalb der Küchenmannschaft werden vorausgesetzt. Wenn Sie in Zukunft gerne unserem engagierten Team angehören möchten sowie eine fundierte und sehr gute fachliche Ausbildung vorweisen können, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige, schriftliche Bewerbung. Orientierungstage zum Einstieg kostenfreies Parken am Hotel Kein Teildienst Wunschbuch für Urlaubs & Ausgangstage Regelmäßige Feedbackgespräche Übertarifliche Bezahlung Internationale Gäste und Kollegen Förderung von Quereinsteigern pünktliche Gehaltszahlungen geregelte Arbeitszeiten sicherer Arbeitsplatz kulturelles Umfeld individuelle Förderung tägliches Personalessen 
Zum Stellenangebot

Director AML/CFT-Geldwäschebeauftragter (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Frankfurt am Main, Ratingen
Mit fast 400.000 Händlerkunden ist PAYONE Marktführer für bargeldlose Zahlungsabwicklung – ob im stationären Handel oder online. Wir verarbeiten jährlich 2,6 Mrd. bargeldlose Transaktionen. Für namhafte Großkonzerne ebenso wie für kleine und mittelgroße Unternehmen. Für PAYONE in Frankfurt am Main suchen wir in Vollzeit: Director AML/CFT-Geldwäschebeauftragter (m/w/d) Wahrnehmung der Funktion als Geldwäschebeauftragter des Unternehmens mit allen damit verbundenen Rechten und Pflichten Disziplinarische und fachliche Führung sowie Qualifizierung, Entwicklung der organisatorisch zugeordneten Mitarbeiter  Erarbeitung, Weiterentwicklung sowie Etablierung von effektiven und effizienten Sicherungsmaßnahmen zur Verhinderung von Geldwäsche, Terrorismusfinanzierung und sonstiger Finanzkriminalität Vertretung des Unternehmens nach außen. Abgabe von rechtsverbindlichen Erklärungen in allen Angelegenheiten der Geldwäschebekämpfung und -prävention. Mitarbeit und Vertretung des Unternehmens in den entsprechenden Verbänden Aufbau, Etablierung und kontinuierliche Weiterentwicklung von anforderungsgerechten, revisionssicheren und nachhaltigen Prozessen zur Überwachung und Steuerung der Standards zur Geldwäscheprävention. Identifikation von Prozessschwachstellen sowie Einleitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung Bewertung und Überwachung neuer Produkte, Geschäftsfelder, Märkte, Länder, Kundenkategorien, Prozessen und Richtlinien Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung einer einheitlichen unternehmensspezifischen Risikoanalyse, die eine vollständige Bestandsaufnahme aller Risiken im Zusammenhang mit Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung erfasst und die Ausrichtung sämtlicher weiterer Handlungsschritte, wie z.B. Monitoring- und Kontrollmaßnahmen unter Berücksichtigung des Ergebnis der Risikoanalyse Sicherstellung des geldwäscherelevanten Transaktionsmonitoring im Unternehmen. Unterstützung der durchführenden Fachbereiche bei der Regelerstellung und Bewertung der relevanten Treffer Wirtschafts-/rechtswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Kenntnisse Du verfügst über mehrjährige Erfahrung im Bereich AML/CFT ACAM-Zertifizierung oder vergleichbare Zertifizierung Du hast bereits Erfahrung in der Personalführung Du besitzt umfassende Kenntnisse der Geldwäscheprävention und der Verhinderung von Terrorismusfinanzierung Du hast gute fachbezogene MS Office Kenntnisse Mit den Programmen Smaragd/Siron bist Du vertraut Du verfügst über ein ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen Du arbeitest gerne ziel- und ergebnisorientiert und treibst Themen eigenverantwortlich voran Englisch fließend in Wort und Schrift Wir wollen, dass Dein Job zu Deinem Leben passt. Deshalb bieten wir Dir verschiedene Wege für Deine Entwicklung. Dabei geben wir Dir den Freiraum, Deine Stärken auszubauen Die Wertschätzung jedes Einzelnen ist uns wichtig. Dazu gehört für uns auch, Deine Leistung zu erkennen und entsprechend zu belohnen Eigenverantwortliches, kreatives Arbeiten im Team ist dir wichtig? Be ONE of us!
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter (w/m/d) des Fachbereichs Baufachliches Risiko­management

Mi. 22.09.2021
Düsseldorf
Die Zentrale in Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Leiterin / Leiter (w/m/d) des Fachbereichs Baufachliches Risiko­management Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.000 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,3 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.500 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Der in der Zentrale angesiedelte Fachbereich Baufachliches Risikomanagement (kurz: BRM) unterstützt und monitort die Planung und Umsetzung von Bauprojekten der Niederlassungen in Abhängigkeit der individuellen Risiken. Dabei liegt der Fokus auf der frühzeitigen Identifizie­rung von Projektrisiken und -chancen. Das BRM fungiert bei Bedarf als Berater bei Einzel­vor­haben und unterstützt andere Geschäftsbereiche bei der Steuerung von Bauprogrammen (z. B. Hochschulbau-Konsolidierungsprogramm [HKoP], Forschungsbau). Durch die Imple­mentierung des unternehmensweiten Risikomanagement-Netzwerkes trägt der Fachbereich zum Kompetenzaufbau und Wissenstransfer bei. Sie übernehmen die individuelle Entwicklung und Führung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Dabei sind Sie für die Kapazitätsplanung und die strategische Ausrichtung des Fachbereichs „Baufachliches Risikomanagement“ verantwortlich Sie entwickeln Strategien und setzen Optimierungen sowohl im Fachbereich als auch dem gesamten Unternehmen um Als Führungskraft kommunizieren und überprüfen Sie die Projektstände und die Einhaltung der Regelwerke und Prozesse Teamarbeit ist uns wichtig! Deshalb arbeiten Sie eng mit der Geschäfts­bereichsleitung und den Niederlassungen zusammen und beraten dabei in den Themen des baufachlichen Risikomanagements Einstellungsvoraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hoch­schul­studium (Diplom/Master) in den Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Bauingenieur­wesen, Immobilienmanagement, Architektur, Projektmanagement, Prozessmanagement oder eine 11-jährige einschlägige berufliche Tätigkeit nach erfolgreich abgeschlossenen Bachelor-/FH-Studium der o. g. Fachrichtungen Weitere Anforderungen: Sie konnten bereits mindestens drei Jahre Erfahrungen in einer vergleichbaren lei­tenden Position sammeln Ihre Begeisterung steckt an! Sie verstehen es Ihre Ideen und Ziele zu verkaufen und haben dabei eine systematische, lösungs­orientierte und pragmatische Arbeits­weise Bereichsübergreifendes Handeln ist für Sie selbstverständlich; Sie kommuni­zieren gerne mit internen und externen Ansprechpartnern Neben Ihren ausgeprägten Management­kompetenzen rundet Ihre starke Kunden­orientierung und Ihre kaufmännische Denkweise Ihr Profil ab Sie besitzen eine hohe Zahlenaffinität und haben vertiefte Kenntnisse in Kalkulation und Vertrags- und Claimmanagement Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E 15 TV-L oder bis zur Besoldungsgruppe A 12 mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Leitung der Abteilung Kanal für den Stadtentwässerungsbetrieb, Bereich Netze

Mi. 22.09.2021
Düsseldorf
Wir suchen Leitung der Abteilung Kanal (EG 15 TVöD) für den Stadtentwässerungsbetrieb, Bereich Netze Der Stadtentwässerungsbetrieb ist mit seinen rund 500 Mitarbeitenden im Rahmen der Abwasserbeseitigungspflicht der Stadt Düsseldorf unter anderem für die Betriebsfähigkeit der zwei Großklärwerke und ein über 1.550 km langes Kanalnetz mit 150 Sonderbauwerke und weiteren Einrichtungen verantwortlich. Zur Erhaltung der Funktionsfähigkeit werden diese permanent erweitert, verändert und unterhalten. Die Abteilung Kanal ist hierbei für den Neubau, die Erneuerung, Renovierung und Reparatur des Kanalnetzes verantwortlich. Koordination der Projekte und Zusammenstellung der Projektteams inklusive Fremdvergabeentscheidungen und abteilungsübergreifende Zusammenarbeit in der Projektkonferenz wirtschaftliche Betrachtungen inklusive Einholung, Abstimmung und Zusammenstellung der Informationen Verantwortung für die Ausschreibung sowie Vergabe und Beauftragung von Planungs- und Bauleistungen Personalverantwortung für derzeit 22 Mitarbeitende, methodische und konzeptionelle Personal- und Organisationsentwicklung in der Abteilung Engagement in Fachgremien, Übernahme von Vorträgen sowie die Teilnahme an Öffentlichkeitsveranstaltungen. Master of Science der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbare Qualifikation Führungsfähigkeit/-kompetenz sowie mehrjährige Führungserfahrung, Konfliktfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Selbstwirksamkeit umfassende Kenntnisse und langjährige Erfahrung mit der Planung und dem Bau von Kanälen sowie sicherer Umgang mit der HOAI und VOB Erfahrungen mit der Aufstellung von Investitionsplänen, Sanierungsstrategien, Ablauf- und Organisationsplänen fach- und organisationsübergreifendes Denken und zielorientiertes Arbeiten. Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Zum Stellenangebot

Stadtdienstleiterin / Stadtdienstleiter Wohnen

Mi. 22.09.2021
Solingen
Die Klingenstadt Solingen - mit 163.000 Einwohnern Großstadt im 'Bergischen Städtedreieck' - sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Stadtdienst 64 (Wohnen) eine / einen Stadtdienstleiterin / Stadtdienstleiter Wohnen Die Stelle ist mit Besoldungsgruppe A 15 LBesG NRW bzw. EG 14 TVöD vorbehaltlich abschließender Bewertung ausgewiesen. Die Stelle hat einen Arbeitszeitanteil von 100 % und ist unbefristet zu besetzen. Leitung und strategische Ausrichtung des Stadtdienstes Wohnen unter Berücksichtigung des demographischen Wandels und der der nachhaltigen Entwicklung einer wachsenden Großstadt Dienst- und Fachaufsicht gegenüber allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Dienstes Vertretung gesamtstädtischer Interessen in Gremien, auf Konferenzen, in Arbeitskreisen, etc. und gegenüber externen Interessenträgern Steuerung der wohnungspolitischen Instrumente in Abhängigkeit von der Lage am Wohnungsmarkt Kooperation mit der Wohnungswirtschaft Förderung des sozialen Wohnungsbaus sowie von Eigentumsmaßnahmen - Zusammenführung der Interessenlagen möglicher Investoren mit der mittel- und langfristigen Bedarfslage des Wohnungsmarktes Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt des nichttechnischen Verwaltungsdienstes im Lande Nordrhein-Westfalen und Erfüllen der laufbahnrechtlichen Voraussetzung für das Statusamt oder Beschäftigte mit einem abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulstudium der Fachrichtung Rechtswissenschaften oder Betriebswissenschaften  und eine langjährige Berufs- und Führungserfahrung. Darüber hinaus sind wünschenswert:   breites juristisches Fachwissen und gute Kenntnisse des Wohnungsmarktes Konzeptionelles und strategisches Denken und Handeln sicheres Auftreten und besonders hohe Kommunikationsfähigkeit strategisches Denken und Organisationskompetenz hohe Beratungskompetenz und Motivationsvermögen Konfliktfähigkeit und Fähigkeit zur Selbstreflektion ausgeprägte Darstellungs- und Aussagekraft Kenntnisse der relevanten Gesetze, Vorschriften, internen Handlungsempfehlungen bzw. die Bereitschaft sich schnellstmöglich in die Materie einzuarbeiten interkulturelle Kompetenz finanzielle Sicherheit durch eine unbefristete Beschäftigung und einen krisensicheren Arbeitsplatz eine gute und faire Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) inklusive Leistungsentgelt, sowie eine attraktive zusätzliche Altersvorsorge über die Rheinische Versorgungskassen (RZVK) einen familienfreundlichen Betrieb mit flexiblen Arbeitszeiten, der die Möglichkeit bietet, auch in Teilzeit zu arbeiten für Beschäftigte mit Kindern im Vorschulalter bietet die Klingenstadt Solingen betriebliche Plätze in einer städtischen Kindertagesstätte an. Die Betreuungszeiten orientieren sich dabei besonders an den Bedarfen der Beschäftigten der Klingenstadt die Möglichkeit des mobilen Arbeitens sowie der Telearbeit ein Firmenticket zu vergünstigten Konditionen ein breitgefächertes und abwechslungsreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) mit verschiedenen Angeboten zu Bewegung, Entspannung und richtiger Ernährung gute berufliche Weiterentwicklung durch qualifizierte Fortbildungen
Zum Stellenangebot

Abteilungsmanager Nicht-finanzielles Risiko und Auslagerungsrisiko (w/m/d)

Mi. 22.09.2021
Düsseldorf
BANK.ECHT.ANDERS. Das ist unser Anspruch als Arbeitgeber. Wir ticken anders als typische Banker, weil wir genau wissen, wie es ist, Bankkunde zu sein.Unser breites Angebot richten wir daher genau nach unseren Kundenwünschen aus. Denn wir wollen unseren Kunden Rückenwind geben. Deutschlandweit sind wir dafür mit 7.500 Mitarbeitenden im Einsatz. Als Tochter der französischen Crédit Mutuel Alliance Fédéral, einer der größten und finanzstärksten Banken Europas, bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und langfristige Stabilität für eine erfolgreiche Zukunft. Wir von der TARGOBANK suchen "Rückenwind-Geber" für unsere Hauptverwaltung - Menschen, die dafür sorgen, dass sich unsere Kunden an jedem Touchpoint verstanden fühlen. Sie entwickeln gemeinsam mit uns Produkte und Dienstleistungen, die den Nutzen unserer Kunden im Blick haben. Werden Sie Teil dieses starken Teams! Verantwortung für die Umsetzung von MaRisk AT 9, von der BAIT und von rechtlichen/regulatorischen Anforderungen an nicht-finanzielle Risiken (u.a. IT-Risiko, ESG-Risiko, Verhaltensrisiko, Reputationsrisiko, Risikokultur) Verantwortung für die Überprüfung der zur Risikoquantifizierung eingesetzten Methoden und Verfahren und der Angemessenheit der Risikosteuerungs- und -controllingprozesse Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter*innen der Organisationseinheit Vertretung der Leitung der Risikocontrolling-Funktion: Teilnahme an Gremien und gruppenweiten Arbeitsgruppen bzgl. ICAAP, ILAAP, IRRB, Operationelles Risiko/AMA und Stresstesting Unterstützung bzgl. Risk Governance, Risikostrategie, Risk Appetite Framework, Risikoberichterstattung und Risk Appetite Statement Ansprechpartner der Wirtschaftsprüfer*innen und der Aufsichtsbehörden Beratung anderer Organisationseinheiten hinsichtlich regulatorischer Auswirkungen von Geschäftsaktivitäten Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, der Naturwissenschaften, der Rechtswissenschaften oder in einem vergleichbaren Studiengang (z.B. MBA, FRM, CFA) Fundierte Kenntnisse über die aufsichtsrechtlichen Anforderungen im Risikocontrolling/-management (national, europäisch, Basel) und über aktuell geplante bzw. umgesetzte Veränderungen der relevanten aufsichtsrechtlichen Normen Projektmanagementkenntnisse zur Leitung von Projekten im Risikocontrolling/-management Gute Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften nach HGB und IFRS und (statistische/quantitative) Erfahrung mit zur Risikoquantifizierung eingesetzten Methoden und Verfahren im Risikocontrolling/-management Sehr gute Kommunikations- und analytische Fähigkeiten Sicherer Umgang mit dem MS-Office Paket, insbesondere mit Excel und Word Sehr gute Kenntnisse der englischen und/oder französischen Sprache   Ein sicherer Arbeitsplatz in einem Unternehmen, in dem Ihre Leistung wertgeschätzt wird Die Entwicklung Ihrer persönlichen Stärken, transparent und individuell Ein gutes Gehalt, ergänzt um erfolgsabhängige Zusatzvergütungen Eine komplett arbeitgeberseitig finanzierte Altersvorsorge, um beruhigt in die Zukunft zu blicken Kurze Entscheidungswege und viel Freiraum Ein Arbeitsumfeld, in dem Teamgeist und Kollegialität großgeschrieben werden
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Leiter Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Heiligenhaus bei Velbert
Wir sind ein modernes, mittelständisches Unternehmen der Elektrotechnik. Unsere Hauptkunden sind Energieversorger im Mittelspannungsnetz. Als Marktführer entwickeln und produzieren wir in Heiligenhaus und Körperich Systemlösungen rund um die Netzüberwachung. Unsere Kurz- und Erdschlussanzeiger, Spannungsprüfsysteme, Erdungsvorrichtungen und Fernmeldelösungen werden seit Jahrzehnten weltweit eingesetzt. Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit und kombinieren Ihre kaufmännischen Fähigkeiten mit dem Interesse am Vertrieb und an technischen Produkten? Ihr Feingefühl im Umgang mit Kunden zeichnet Sie ebenso aus wie Ihre selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise? Dann werden Sie Teil unseres Teams und tragen Sie als engagierter STELLVERTRETENDER LEITER VERTRIEBSINNENDIENST (m/w/d) zum Erfolg unseres Unternehmens bei. Erarbeitung/Umsetzung von Prozessoptimierungen und Integration in ERP-Abläufe  Vertragsprüfung und -kommentierung sowie Verhandlung mit Kunden  Mitwirkung bei der Preisgestaltung  Kommerzielle/technische Betreuung unserer nationalen und internationalen Kunden  Unterstützung bei operativen Prozessen wie Angebots- und Auftragsbearbeitung  Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Vertriebsaußendienst, Fertigungssteuerung, Produktmanagement und Finanzbuchhaltung  Erstellung von Auswertungen/Statistiken für den Vertrieb und andere Bereiche Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbar  Technische Zusatzausbildung sowie erste Führungserfahrung von Vorteil  Mehrjährige Berufserfahrung im Vertriebsinnendienst, idealerweise in einem elektrotechnisch ausgerichteten Unternehmen  Interdisziplinäres Denken  Kenntnisse im Bereich Kalkulation/Pricing  Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift; weitere Fremdsprachen von Vorteil  Sicherer Umgang mit MS Office sowie Erfahrung mit ERP-Systemen  Datenbank-Erfahrung (Access) Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit  Ein modernes Unternehmen mit hoher Innovationskraft  Flache Hierarchien für kurze Entscheidungswege  Die Sicherheit eines seit drei Generationen weltweit erfolgreichen und wachsenden Unternehmens
Zum Stellenangebot

Director Logistics / Head of Supply Chain - Bereichsleiter / Manager Logistik Transport International (m/w/d)

Mi. 22.09.2021
Mönchengladbach, Neuss, Krefeld, Duisburg
Die EICKHOFF Personal ist eine inhabergeführte Personalagentur aus Düsseldorf. Als Rekrutierungspartner der lokalen Industrie im Rheinland unterstützen wir bei der gezielten Suche nach Fachkräften und Spezialisten. Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches, inhabergeführtes und organisch sehr stark gewachsenes Handelsunternehmen mit internationaler Lieferanten- & Kundenstruktur. Aufgrund der gewachsenen Umsätze und gestiegenen Komplexität des Gesamtgeschäfts steht seit vielen Jahren die konsequente Professionalisierung von Prozessen & Strukturen in allen Bereichen des Unternehmens auf der Agenda. 2003 gegründet, liegt der Jahresumsatz aktuell schon bei rund 100 Mio. €. Die Eroberung & zunehmende Durchdringung heimischer & europäischer Märkte bringt entsprechend veränderte Anforderungen & Herausforderungen hinsichtlich einer zeitgemäßen Beschaffungs- & Distributionslogistik mit sich: Stark gestiegene Frachtkapazitäten auf Land & See, ein gewachsenes Netzwerk interner & externer Produktionsstätten (europaweit, Marokko, Nigeria, Türkei, Südafrika) sowie regionale & überregionale Distributionszentren zur Belieferung der europäischen Großkunden im Konsumenten- / Massengeschäft. Als Director Logistics / Head of Supply Chain - Logistics (m/w/d) sind Sie ein wichtiger Bestandteil des Managementteams. Fachlich punkten Sie mit Erfahrung rund um Themen wie Tendermanagement, Steuerung / Monitoring internationaler See & LKW Transporte, Containermanagement, Paletten-Handling oder Management von Speditionen & Partnern in der Kontraktlogistik / 3PL im Allgemeinen. Erfreulicherweise sind Sie im Management von offenen und positiven Persönlichkeiten umgeben, die im Wachstum bereits viele Unternehmensstrukturen & Prozesse aktiv weiterentwickeln und dabei eine positive Firmenkultur und Arbeitsatmosphäre erhalten konnten und weiterhin fördern wollen. Im Optimalfall sind Sie nicht nur fachlich geeignet und prozessaffin, sondern auch ein kommunikativer Teamplayer und Leader, der seinen Teams (14 MA) Sicherheit, Struktur und Unterstützung gibt und echtes Interesse an der Entwicklung seiner Teamleiter und Motivation der Mitarbeiter hat. Durch die enge Zusammenarbeit mit anderen Bereichsleitern in der gesamten Supply Chain, dem Vertrieb sowie der Zusammenarbeit mit der kfm. Leitung und Geschäftsführung sind Sie auch in strategische Entscheidungen, Projekte und Prozesse eingebunden und können gemeinsam mit dem Managementteam das weitere Wachstum gestalten und fördern. Als erfahrener Transport- und Logistikmanager könnten Sie sich vorstellen, den Bereich bei unserem Auftraggeber zu übernehmen und zu gestalten? Dann freuen wir uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme! Operative Leitung von drei Logistik-Teams und Unterstützung / Strukturierung des Tagesgeschäfts Weiterentwicklung von Prozessen und Führung der Teams insb. bei der täglichen LKW-Disposition (Kapazität, Ladezeitpunkte, Ladeorte, Kontrolle der Umsetzung beauftragter Ladetermine, …) Optimierung der Transportlogistik und enge Zusammenarbeit mit den Bereichsleitern Warehouse, Vertrieb und Einkauf sowie Kfm. Leitung Vorausschauende Planung externer Lagerkapazitäten bei Logistikpartnern und Kontraktlogistikern in Abstimmung mit dem Vertrieb für die europaweite, kosteneffiziente Belieferung der Großkunden Teamübergreifende Steuerung der Speditionen, auch bzgl. Reklamationen, Nicht-Einhaltung von Preisen oder Lieferterminen Unterstützung bei den alljährlichen internationalen Ausschreibungen im Bereich des See- und Landtransports bis zum Vertragsabschluss Sicherstellung ausreichender Frachtkapazitäten inkl. Eskalation und Beschaffung von Containern und Paletten sowie Monitoring der Paletten- & Containerverfügbarkeit für Europa, Marokko, S.-Afrika Optimierung beim Containertracking, Management bei Abfertigungsproblemen und Verzollung Management der LKW-Ladezeitfenster bei eigenen Produktionsstätten in Europa und Einhaltung der Liefertermine bei Großkunden inkl. Aufbau der erforderlichen Strukturen Reduktion von Standzeiten / Standgeldern sowie Konventionalstrafen Abgeschlossenes Studium (BWL, Logistik / Supply Chain Management) oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Führungs- & Berufserfahrung (idealerweise aus Handel/Großhandel, Speditionen oder einem anderen Umfeld mit hohen Transportmengen & Umschlagsgeschwindigkeiten) Fundierte und sichere Kenntnisse im Bereich der internationalen Transportlogistik sowie Erfahrung in der Steuerung von Speditionen / (Kontrakt-)Logistikpartnern / 3PL Expertise im Tendermanagement, Container- und LKW-Disposition sowie komplexen Strukturen in der Beschaffungs- und Distributionslogistik mit regionalen & überregionalen Distributionszentren) Weitgehend verhandlungssichere Englischkenntnisse sowie ERP- / Office Kenntnisse erforderlich Hohe Prozess-Affinität und eine analytische und konzeptionelle Denkweise Als Teamplayer & -Leader holen Sie Leute dort ab, wo sie sind, überzeugen und entwickeln sowohl Mitarbeiter als auch Prozesse gerne weiter Da der Auftraggeber eine bestmögliche Besetzung einer zentralen Position anstrebt, erwartet Sie ein sehr attraktives Vergütungspaket Eine geringe Fluktuation trotz neuer Führungskräfte und vieler Veränderungen der Strukturen und Prozessen in den letzten Jahren sprechen eine deutliche Sprache und klar für das Unternehmen, in dem mit Herzblut und Teamgeist weiter am Wachstum gearbeitet wird Ihnen wird viel Freiraum und Vertrauen für eigene Entscheidungen und Gestaltung gegeben Im Rahmen des Vermittlungsprozesses erhalten Sie durch uns vorab weitere Infos zum Unternehmen und den Gesprächspartnern, die wir seit vielen Jahren betreuen Sofern Ihnen das Geschriebene zusagt, freuen wir uns selbstverständlich auf Ihre Unterlagen oder Ihren Anruf, in dem wir gern auch ad-hoc einen kurzen Abgleich Ihres Profils vornehmen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: