Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 81 Jobs in Hofstede

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • It & Internet 11
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Transport & Logistik 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Bildung & Training 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Versicherungen 3
  • Immobilien 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Freizeit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 81
  • Mit Personalverantwortung 74
Arbeitszeit
  • Vollzeit 79
  • Teilzeit 7
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 79
  • Befristeter Vertrag 2
Abteilungsleitung

Bereichsleiter / Operations Manager (m/w/d) Logistik - Dortmund

Do. 25.02.2021
Dortmund
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. We Pioneer. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem Sie selbst Teil einer großen Idee werden. Ein Tag, an dem Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Dann haben wir den richtigen Job für Sie! Wir sind auf der Suche nach einem erfahrenen Bereichsleiter / Operations Manager Fulfillment (m/w/d) zur Unterstützung unseres AMXL Logistikteams in Dortmund. Ihr Einsatzort wird eines unserer dynamischen Versandzentren sein, die das Herzstück des weltweit rasant wachsenden Geschäfts von Amazon bilden. Sie sind der Ort, an dem wir den schnellen Warenumschlag bewältigen und unsere klugen, branchenführenden Workflows entwickelt haben. Job ID: 1438413 | Amazon Logistik WestfalenhuettAls Operations Manager sind Sie in der Lage, Ihre Teams zu begeistern und zu unterstützen. Gleichzeitig sind Sie bereit, die Ärmel hochzukrempeln und mit anzupacken, wenn Bedarf besteht. Sie werden die Führung eines Teams von Area Managern und deren Mitarbeitern übernehmen und gleichzeitig dem Standortleiter Ihres Versandzentrums Bericht erstatten. Die Qualität Ihrer Führungsarbeit ist der Schlüssel zum Erfolg in dieser Position: Sie begeistern und motivieren Ihre Teams zu Bestleistungen und sorgen durch die Planung von Terminen und Aktivitäten für ein Gleichgewicht zwischen Mitarbeiter- und Unternehmensanforderungen. Ein weiterer wichtiger Bestandteil Ihrer Tätigkeit wird die Leitung von Projekten zur Prozessoptimierung sein, mit dem Ziel, alle Aktivitäten, sowohl Ihre eigenen als auch die Ihrer Teammitglieder, zu vereinfachen. Die Ideen, Innovationen und Veränderungen des Status quo, die Sie entwickeln, könnten im gesamten Amazon Netzwerk umgesetzt werden: Lassen Sie sich diese Riesenchance nicht entgehen. Ihre zentralen Aufgaben werden das Management, die Kontrolle, die Organisation und Führung operativer Outbound- oder Inbound-Bereiche Ihres Versandzentrums sein. Umsetzung von Gesundheits- und Arbeitsschutzstandards in Ihrem Aufgabenbereich sowie Förderung und Anregung einer Gesundheits- und Arbeitsschutzkultur vor Ort. Aneignung von Fachwissen über spezifische übergeordnete Prozesse und Aktivitäten innerhalb der Versandzentren, z. B. Kenntnisse zu 5S-Audits. Zeitnahe Datenerfassung durch stündliche Aktualisierung der operativen Kennzahlen in Ihrer Bestandskontroll- und Systemumgebung. Einhaltung von Produktivitätszielen, Reduzierung von Kosten pro Einheit, Vermeidung von Fehlern und Sicherstellung eines herausragenden Einkaufserlebnisses für unsere Kunden. Enge Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen (Personal, Finanzen, Anlagen, Sicherheit, IT) im Hinblick auf Personalbesetzungs- und Zeitpläne sowie Leistungsniveaus. Umsetzen von Prozessänderungen und Teilnahme an funktionsübergreifenden Six-Sigma-Maßnahmen an Ihrem Standort und dem weiteren europäischen Logistiknetzwerk von Amazon. Sie verfügen über mindestens zwei Jahre Berufs- und Führungserfahrung in einer ähnlichen Position z.B. in der verarbeitenden Industrie, der Produktion oder der Logistik. Sie besitzen einen BA-, FH- oder Uni-Abschluss der Betriebswirtschaft, im Ingenieurwesen, in der Logistik oder ähnlicher Fachrichtung oder einen vergleichbaren Abschluss einer anderen Bildungseinrichtung. Sie haben bereits Erfahrung in der Leitung vielseitiger Teams gesammelt. Sie verfügen über hervorragende Kommunikationsfähigkeiten in Wort und Schrift in fließendem Deutsch und Englisch. Sie arbeiten detailorientiert, wenden Ursachenanalysen an und sind in der Lage, die hierbei generierten Daten auszuwerten. Sie arbeiten mit Freude an Prozessoptimierungen und sehen Veränderungen als Entwicklungsmöglichkeit an. Sie wissen, dass Schichtarbeit und Wochenendarbeit unumgänglich sind. PREFERRED QUALIFICATIONS Masterabschluss. Kaizen- und Lean-Methoden sowie verwandte Techniken sind Ihnen nicht unbekannt. Wir erwarten von Ihnen höchste Einsatzbereitschaft und werden diese entsprechend honorieren. Neben einer wettbewerbsfähigen Vergütung, Bezugsrechten für Aktien und standortabhängigen Leistungsprämien bieten wir zahlreiche weitere Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Belegschaftsrabatte.
Zum Stellenangebot

Leiter Business Unit (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Dortmund
Wir sind ePlayces, ein Start-up-Unternehmen aus der digitalen Unterhaltungsbranche, spezialisiert auf Online Escape Rooms für Privat- und Businesskunden. Uns ist es gelungen, die Sparte der Online-Teamevents führend zu besetzen. Du bist offen, kommunikativ und hast Lust, in einem gut gelaunten Team kreative Lösungen und weitreichende Ideen in einem spannenden Markt zu realisieren? Dann freuen wir uns auf dich! Das primäre Stellenziel besteht in der operativen Gesamtverantwortung für das definierte Marktgebiet mit Schaffung, Einhaltung und Sicherstellung der Qualitätsstandards sowie dem Ziel einer hohen Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit Übernahme der Verantwortung für Abläufe, Prozesse und Projekte, die einen reibungslosen Ablauf unserer B2B-Online-Events garantieren und enge Abstimmung mit der Geschäftsleitung Personalplanung, -auswahl, -betreuung und -verantwortung für die Business Unit Sicherstellung der Qualitätsstandards bei der Bearbeitung von Kundenanfragen, dem Auftreten der Mitarbeiter gegenüber Kunden und Geschäftspartnern und Einhaltung der vertraglich zugesagten Dienstleistungen Mitwirkung am und Umsetzung des Vertriebs- und Marketingkonzepts Gewinnung und Koordination von Kooperationspartnern Beobachtung der Wettbewerbslage und Durchführung von Marktanalysen Controlling von Kosten, Auftragseingängen, des Auftragsbestandes und der laufenden Ertragssituation Unterstützung bei der Produktentwicklung Beitrag zur strategischen Geschäftsentwicklung Ein/e erfolgreich abgeschlossene/s Ausbildung/Studium im kaufmännischen Bereich oder im Bereich Hotel-/Eventmanagement o.ä. Idealerweise 2-5 Jahre Berufserfahrung Fundierte fachliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Unternehmerisches Denken und eine ausgeprägte Sozialkompetenz Die Fähigkeit, Menschen zu begeistern und zu motivieren Organisationstalent und ein hohes Maß an Eigenverantwortung und -initiative Kommunikationsfähigkeit und Kundenorientierung Lust auf vielfältige und abwechslungsreiche Aufgaben Begeisterung für Start-ups und die Idee, selbst zu gestalten Sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse Eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift, gute Englischkenntnisse Vielseitige und spannende Aufgaben in einer noch jungen, aber dynamischen und zukunftsorientierten Branche Begeisterte B2B-Kontakte und -Kunden Hohe Eigenverantwortung und viele Gestaltungsmöglichkeiten Flexible Gestaltung von Arbeitszeit und -ort (Büronutzung in Dortmund möglich, aber nicht zwingend erforderlich) Eine attraktive Vergütung mit zusätzlich flexibler Beteiligung am Erfolg des Unternehmens Flache Hierarchien und schnelle Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Wassertechnologie (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Mülheim an der Ruhr
Das IWW Zentrum Wasser zählt zu den führenden Instituten in Deutschland für Forschung, Beratung und Dienstleistung in der Wasserversorgung und ist ein An-Institut der Universität Duisburg-Essen. Unsere Leistungen werden von Versorgungsunternehmen, Industrie und Behörden in Anspruch genommen. In der Forschung gehören wir zu den maßgeblichen Instituten rund um das Thema Wasser und bearbeiten Projekte in einem regionalen Kontext bis hin zu europaweiten Forschungskooperationen. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Biebesheim am Rhein beschäftigen wir in sechs Geschäftsbereichen mit unterschiedlichen Schwerpunkten derzeit mehr als 140 hochqualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In unserem Bereich „Wassertechnologie“ sind vielfältige Beratungs- und Forschungsthemen für die Wasseraufbereitung angesiedelt. Für unsere Kunden lösen wir wasserchemische und technologische Fragestellungen im Bereich der Trink- und Prozesswasseraufbereitung. Zur Führung und zukunftsorientierten Entwicklung des Bereichs „Wassertechnologie“ am Hauptstandort Mülheim an der Ruhr besetzen wir in Vollzeit im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung eine Bereichsleitung Wassertechnologie (m/w/d)Als Bereichsleitung führen Sie den Bereich gemeinsam mit Ihrem Stellvertreter mit voller Personal- und Budgetverantwortung. Sie nutzen Ihre fachlichen Erfahrungen und Netzwerke zur Akquisition von Beratungs- und Forschungsprojekten, leiten Schlüsselprojekte und beraten unsere Kunden bei der Bestandsbewertung und -optimierung sowie der Planung und Umsetzung von wassertechnischen Projekten. Sie entwickeln die strategische Ausrichtung des Bereichs und setzen diese um. Als Bereichsleitung sind Sie Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung des IWW.  Abgeschlossenes Diplom- oder Masterstudium (z. B. Chemieingenieurwesen, Verfahrenstechnik, Bauingenieur mit Schwerpunkt Siedlungswasserwirtschaft –Trinkwasser-, Water Science) mit anschließender Promotion Hohe Motivation zur Arbeit an interdisziplinären Beratungs- und Forschungsthemen Sehr gutes Verständnis in der Chemie und Verfahrenstechnik der Trink- und Prozesswasseraufbereitung Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung, Konzeption, Bewertung und Optimierung von Wasseraufbereitungsanlagen und Einzelprozessen Erfahrung in Projekt-Akquise und in der Kundenbetreuung Vertiefte Kenntnisse der normativen und regulatorischen Aspekte der Wassertechnologie Nachweisliche Managementkompetenzen im Projektgeschäft Präsentationskompetenzen sowie Gestaltung von Beiträgen für Fachveranstaltungen und Publikationen Ausgeprägtes Verständnis für Personalführung und wirtschaftliche Steuerung Sie finden bei uns ein abwechslungsreiches und individuell gestaltbares Arbeitsumfeld in kreativer und offener Arbeitsatmosphäre mit sehr guten Perspektiven zur persönlichen Weiterentwicklung. Als gut vernetztes und profiliertes Institut in der Wasserwirtschaft und An-Institut der Universität Duisburg-Essen bestehen exzellente akademische Kontakte. Wir leben flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen und sorgen für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung.
Zum Stellenangebot

Area Sales Manager (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Frankfurt am Main, Wiesbaden, Dortmund, Duisburg, Essen, Ruhr
Als eines der am schnellsten wachsenden Start-ups in Europa revolutioniert klarx die Baubranche! Durch unsere führende Online-Plattform disruptieren wir die Vermietung von Baumaschinen. Dadurch wird der Mietvorgang einfacher, schneller und kosteneffizienter. Das Resultat: tausende von Kunden vertrauen tagtäglich auf unsere digitale Lösung, um auch in Zukunft komplexe Bauvorhaben erfolgreich zu meistern. Bewirb Dich jetzt bei uns, wenn Du eine zukunftsträchtige Branche in ein neues, digitales Zeitalter führen willst. Deine Arbeit hat direkten Einfluss auf eine Multi-Milliarden Industrie, deren Digitalisierung unser oberstes Ziel ist! Als Area Sales Manager (m/w/d) im Außendienst entwickelst Du eigenständig die Vertriebsstrategie für Deine Region und hast die Verantwortung für das Erreichen der Umsatzziele. Mit Deinem Vertriebsteam bist Du verantwortlich für die Betreuung von Bestandskunden und für die aktive Neukundengewinnung mit dem Ziel, langfristige und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen aufzubauen. Intensives Coaching, Schulung und Entwicklung Deiner Mitarbeiter (m/w/d) durch Begleitung beim Kunden und situatives Führen gehören für Dich zur Tagesordnung. Du unterstützt Dein Team im operativen Tagesgeschäft unter anderem bei der Erstellung von Routenplänen, Kunden-, Gebiets- und Wettbewerbsanalyse. Abgeschlossene Berufsausbildung oder Bachelorstudium mit kaufmännischem oder technischem Hintergrund. Du bringst mindestens 5 Jahre praktische Erfahrung mit nachgewiesener Erfolgsbilanz im Vertriebsaußendienst im B2B-Business mit - idealerweise hast Du diese Erfahrung in der Baubranche gesammelt. In Deiner Laufbahn hast Du bereits 1-2 Jahre ein Team von mehreren Personen geführt. Du bist durch und durch Vertriebler und schaffst es Dein Team zu begeistern und somit zu Höchstleistungen zu motivieren. Du siehst neue Herausforderungen als Chance Dich weiterzuentwickeln und lebst unser Motto ‘take responsibility‘. Mit Deinen entwaffnenden Kommunikations-Skills überzeugst Du unsere Kunden von unserer digitalen Lösung. Du bist in der Lage strukturiert und ergebnisorientiert zu arbeiten, verlierst die Empathie bei der Mitarbeiterführung aber nie aus den Augen. Führerschein Klasse B ist erforderlich. Auf Dich wartet ein motiviertes und engagiertes Team - zusammen verfolgen wir unser Ziel, die Baubranche zu revolutionieren! ONE VISION - ONE MISSION - ONE TEAM. Das ist Deine Chance, ein Unternehmen im schnellen Wachstum entscheidend mitzugestalten und an Deinen Aufgaben zu wachsen und zu lernen. Du wirkst in einem kreativen Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und hast viel Potential, Deine Ideen miteinzubringen. Learn, grow & push your limits - Gemäß unserem Core Value möchten wir Dich bei Deiner Weiterbildung und Deinem persönlichen Wachstum durch regelmäßige Coachings, digitale Lernangebote sowie speziell konzipierte Entwicklungsprogramme unterstützen. Über unsere Babbel- und Blinkist Accounts hast Du schnellen Zugang zu neuen Sprachen und Fachbüchern, die Du spannend findest. Bezuschusste Qualitrain-Mitgliedschaft: Für 25 Euro im Monat trainierst Du in über 4000 Fitness- und Yogastudios, Schwimmbädern und vielen anderen Sportstätten in ganz Deutschland. Du wolltest schon immer mal einen Bagger bedienen? In unserem neuen Logistikzentrum kannst Du Dich gerne an unseren Baumaschinen austoben. Hinter uns stehen finanzstarke Investoren und Entrepreneure des Mobilitätssektors wie Target Global, die Gründer von Flixbus und Delivery Hero.
Zum Stellenangebot

Regionaler Vertriebsleiter Kältetechnik (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Köln
Als einer der weltweit führenden Spezialisten für Kälte- und Wärmeerzeugung sorgt ENGIE Refrigeration stets für das perfekte Klima. Unser Anspruch ist es, Innovationen in der Kälte- und Wärmetechnik voranzutreiben und unseren Kunden hocheffiziente, wirtschaftliche und umweltfreundliche Lösungen zu bieten. Der Schlüssel zum Erfolg sind dabei unsere Mitarbeitenden: Wir setzen auf das Know-how und das Engagement jedes Einzelnen!Als Regionaler Vertriebsleiter Kältetechnik sind Sie verantwortlich für die Führung und Entwicklung der Vertriebsmitarbeiter (fachlich und disziplinarisch) in der Vertriebsregion Westdeutschland. Erarbeitung und Umsetzung der strategischen und operativen Planungen zur Erreichung der Umsatzziele Optimierung und Umsetzung von Vertriebssystemen, -strukturen und -prozessen Verantwortung bei Akquisitions- und Kundenbindungsmaßnahmen Engagierte und konstruktive Mitgestaltung der Unternehmensentwicklung Angebotserstellung inklusive Kalkulation und Konzept Markteinführung neuer Produkte in der Region Organisation von Kundenveranstaltungen in Kooperation mit dem zentralen Marketing Abgeschlossenes Studium im Bereich der Kältetechnik, Verfahrenstechnik oder vergleichbares Studium im technischen Bereich, alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem dieser Bereiche Mehrjährige Vertriebserfahrung, idealerweise im Bereich der Kältetechnik Erste Führungserfahrung Technologische Affinität und ein bestehendes industrielles Netzwerk Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen sowie Salesforce Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Führerschein der Klasse B und die vertriebsübliche regionale Reisebereitschaft Akademie Altersvorsorge Corporate-Benefits Perspektiven Firmenfeiern Flexible-Arbeitszeiten Gestaltungsfreiheit Hohe-Sicherheitsstandards Internationalität Spannende-Projekte Teamgeist Attraktive-Vergütung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) International Service Management

Mi. 24.02.2021
Dortmund
Athen, London, Toronto, Hamburg, Bangalore, Stockholm – das sind nur einige wenige Flughäfen, für die Materna IPS (Intelligent Passenger Solutions) Systeme für die weltweite Passagierabfertigung bereitstellt. Unser Team entwickelt kundenorientierte, professionelle und sichere Lösungen für alle Stationen des Passagiers: Vom Check-in am Kiosk, per Internet oder Smartphone über die Gepäckaufgabe mittels automatisierter Gepäckabfertigung bis zum automatischen Boarding mit unseren Lösungen. Mit unseren jüngsten Projekten am Flughafen Tokyo Haneda und am Flughafen Denver haben wir einen Grundstein für weitere Projekte in Asien und Nordamerika gelegt. Im Rahmen unserer weltweiten Expansion suchen wir einen Abteilungsleiter (m/w/d) für die Abteilung „International Service Management“ mit 20 Service Engineers in Deutschland sowie weiteren internationalen Service Engineers in einer Matrixorganisation der Materna IPS. Standort: Dortmund sind Sie für die Leitung und den strategischen Auf- und Ausbau sowie die Weiterentwicklung und Optimierung des internationalen Servicemanagements verantwortlich. übernehmen Sie das Servicemanagement für Neu- und Bestandskunden und bearbeiten Sie Kunden-Eskalationen. erstellen Sie eigenverantwortlich die Einsatzplanung und steuern das operative Tagesgeschäft (2nd & 3rd Level Support) sowie Rollouts, Migrationen und Updates. arbeiten Sie an der kontinuierlichen Optimierung der Prozesse und Abläufe innerhalb der Schnittstellen zu anderen Abteilungen. unterstützen Sie den Vertrieb in allen Service-Themen, Kunden-Reviews und übernehmen die Kostenrechnung sowie Service-Preiskalkulation bei Ausschreibungen. führen Sie die Mitarbeiter des Service Management Teams disziplinarisch und förderst deren Weiterentwicklung. analysieren Sie relevante KPI und erstellen Reporting. Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Informatik bzw. Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung Umfangreiche Erfahrungen in der Führung von mehr als 10 Mitarbeitern Ausgeprägtes IT-Verständnis, insbesondere in Client/Server Architekturen und im Betrieb von Systemen Starke Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in einem komplexen, technischen Umfeld Mehrjährige Berufserfahrung im Serviceumfeld wünschenswert Begeisterungsfähige Persönlichkeit und hohe Sozial- & Teamkompetenz, sicheres & verbindliches Auftreten sowie ausgeprägte, kommunikative Fähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexibilität & Mobilität sowie eine gelegentliche Reisebereitschaft (von bis zu 30 %) Substanz zählt bei uns! Deswegen werden wir Sie bei Materna exzellent fördern. Das Materna Laufbahnmodell hält Ihre Karriere in Schwung. Ihre Leistungen und Fähigkeiten bringen Sie weiter. Das ist sicher. Lebenslanges Lernen: Mit unserem Schulungsprogramm bleiben Sie Profi in Ihrem Fachgebiet und entwickeln Ihre Business-Skills. Brown Bag Sessions als Plattform zum abteilungsübergreifenden Networking und Fördern neuer Ideen. Jeden Monat präsentieren zwei Kollegen per Live-Stream ein spannendes Thema mit anschließender Fragerunde und Diskussion. Ihre Arbeit selbst managen, frei gestalten können. Materna setzt auf Ihren Pioniergeist! Materna lebt flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege. Bei Materna sind Sie bei Projekten von Beginn an dabei. Wir zählen auf Ihre Ideen. Flexibles Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Daher sind sowohl Arbeitsort als auch Arbeitszeit flexibel. Ihre Arbeitszeiten können Sie darüber hinaus täglich erfassen und in der Waage halten. Seien Sie wie Sie sind und erleben ein starkes Miteinander. Materna und Ihre neuen Kollegen freuen sich auf Sie! Unser Paten-Konzept stellt Ihre schnelle und zuverlässige Einarbeitung sicher. Sie finden auf allen Hierarchie-Ebenen offene Türen und wir leben eine Come-as-you- are-Mentalität inkl. Duz-Kultur. Freuen Sie sich auf zahlreiche (virtuelle) Team-Events und Aktionen: Gerne würden wir Sie persönlich auf der Weihnachtsfeier, beim Mittagskonzert oder Business- Breakfast mit dem Chef begrüßen. Derzeit switchen wir einige Veranstaltungen auf eine virtuelle Basis, wie z.B. beim Welcome Day und der Brown Bag Session. Und das ist für uns selbstverständlich: Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Heiratsbeihilfe, Geburtsbeihilfe.
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Soziale Dienstleistungen (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Gevelsberg
Der AWO Unterbezirk Ennepe-Ruhr (AWO EN) ist ein zertifiziertes, gemeinnütziges Dienstleistungsunternehmen mit über 1.200 Mitarbeiter*innen und bietet vielfältige Angebote im Gesundheits- und Sozialbereich. Im Rahmen der geplanten Nachfolge und strukturierten Übergabe suchen wir in Vollzeit für unseren Fachbereich Soziale Dienstleistungen, mit Hauptsitz in Gevelsberg, ab 01.08.2021 eine fachkompetente und engagierte Bereichsleitung (m/w/d) Zum Verantwortungsbereich gehören die Sucht- und Drogenberatung, Migrationsdienste, Ambulante Pflege und Tagespflege für ältere Menschen, differenzierte Wohnformen für Menschen mit Behinderung sowie ein Reisedienst mit Schwerpunkt Seniorentouristik mit insgesamt rund 200 Mitarbeiter*innen. Die Bereichsleitungen bilden im AWO Unterbezirk die erste Delegationsstufe und sind direkt der Geschäftsführung unter- und den Abteilungsleitungen und Einrichtungsleitungen überstellt. gesamtverantwortliche Leitung und Organisation des Fachbereichs fachliche sowie strukturelle und strategische Weiterentwicklung von Angeboten im Gesundheits-und Sozialbereich Koordination der internen und externen Kommunikation inkl. Netzwerkarbeit Wirtschaftliche Verantwortung nach Innen, Verhandlungsführung und Gremienvertretung nach Außen abgeschlossenes Fach- bzw. Hochschulstudium im Bereich des Sozialwesens, der Pädagogik oder Psychologie oder eine vergleichbare Qualifikation betriebswirtschaftliches Know-how mit Fähigkeit zum umfassenden unternehmerischen Denken mehrjährige Berufs- und Managementerfahrung mit Personalverantwortung ausgeprägtes Kommunikationsvermögen engagierte und empathische Persönlichkeit, die einen kooperativen Führungsstil mit strukturierter, zielgerichteter Arbeitsweise vereint Mut zu Innovationen und hohes Durchsetzungsvermögen positive Haltung zu den Zielen der Arbeiterwohlfahrt verantwortungsvolle Leitungsposition mit einer attraktiven und leistungsgerechten Vergütung strukturierte Einarbeitung in das Aufgabengebiet gewinnbringendes Fortbildungsangebot (intern/extern), Supervision, zusätzliche Sozialleistungen (arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, JobRad) nachhaltige Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Interne Dienste (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Essen, Ruhr
Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen – wir übernehmen sie gerne. Der MDS berät die Gesetzliche Krankenversicherung auf Bundesebene in Fragen von medizinischer und pflegefachlicher Relevanz in enger Kooperation mit den Medizinischen Diensten der Krankenversicherung (MDK). Außerdem koordiniert und fördert der MDS die Zusammenarbeit der Medizinischen Dienste in den Ländern in medizinischen und organisatorischen Feldern. Damit unsere medizinischen und koordinierenden Bereiche gut arbeitsfähig sind, ist der Bereich Interne Dienste essentiell. Im Zuge einer Neubesetzung suchen wir möglichst zum 1. April 2021 eine/einen Bereichsleiter Interne Dienste (m/w/d)Sie verantworten die fachliche, personelle und organisatorische Leitung des Bereiches und damit die Finanz- und Haushaltsangelegenheiten, das Beschaffungs- und Vertragswesen sowie die hausinterne Organisation und Verwaltung des MDS. Darüber hinaus ist Ihnen das Team Informationstechnik zugeordnet. Einen aktuellen Aufgabenschwerpunkt bildet die Mitgestaltung unserer Aufstellung in Berlin sowie die Umwandlung des Unternehmens von einem eingetragenen Verein in eine Körperschaft öffentlichen Rechts. Hausintern nehmen Sie die Rolle eines Dienstleisters für die Führungskräfte der anderen Bereiche wahr. Auch die Organisation und die Leitung von einschlägigen Arbeitsgruppen der MDK-Gemeinschaft zwecks fachlichem Austausch gehört zum Aufgabenspektrum. Qualifikation als Wirtschaftswissenschaftler mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder Öffentliche Verwaltung bzw. Diplom-Verwaltungsfachwirt mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerung und Betreuung von haushaltsrechtlichen Prozessen in der Sozialversicherung Kenntnisse im öffentlichen Verwaltungsrecht und im Vergaberecht professioneller routinemäßiger Umgang mit MS Office – insbesondere mit MS Excel Sie passen gut zu uns, wenn Sie über Erfahrungen aus öffentlichen Einrichtungen, vorzugsweise der gesetzlichen Krankenversicherung oder dem Gesundheitswesen verfügen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein mitbringen es verstehen, Mitarbeitende zielorientiert zu führen die Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Deutschlands mitbringen eine interessante auch gestalterische Tätigkeit in einem multiprofessionellem Unternehmen mit sehr gutem Betriebsklima, das von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist attraktive Arbeitsbedingungen auf der Basis des MDK-T mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung ein sicherer Arbeitsplatz in angenehmer und moderner Arbeitsatmosphäre und flexiblem Arbeiten
Zum Stellenangebot

Pflegerische Stationsleitung (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Essen, Ruhr
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das „LVR-Klinikum Essen, Kliniken und Institut der Universität Duisburg/Essen“ zum 01.06.2021 eine Pflegerische Stationsleitung (w/m/d) für die Station P5 der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie mit 20 Planbetten. Hierbei handelt es sich um eine offen geführte allgemeinpsychiatrische Station mit psychotherapeutischem Schwerpunkt. Stelleninformation: Standort: Essen Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit Vergütung: P 12 TVöD VKA Pflegen und führen kann jeder? Von wegen! Sie leben modernes Management und sind bereit, in einem dualen Leitungsteam (Pflege-dienst/Ärztlicher Dienst) zusammenzuarbeiten? Ihr Herz schlägt für die psychiatrische Pflege? Dabei ist Ihnen eine evidenzbasierte, leitliniengerechte und patientennahe Versorgung wichtig? Sie entwickeln und leben einen kooperativen, transparenten Führungsstil sowie offene und angemessene Kommunikationswege. Mitarbeitendenführung und -entwicklung sowie die eigene Weiterentwicklung bereiten Ihnen Freude. Sicherung und Optimierung der organisatorischen Abläufe, sowie eine perspektivische und situative Personaleinsatzplanung gehören für Sie ebenso zu Führungskompetenzen wie das Mitwirken bei der steten Weiterentwicklung und Sicherung der Pflegequalität. Sie sind interessiert? Dann lesen Sie weiter! Wir bieten Ihnen die Position als Führungskraft in einem dualen Leitungsteam eines multiprofessionellen Teams mit der Verantwortlichkeit für die Mitarbeitenden in der Pflege. Hier erwartet Sie ein hohes Maß an Entscheidungsspielraum sowie eine enge und kooperative Zusammenarbeit mit der Pflegedirektorin Christiane Frenkel und der Pflegedienstleiterin Claudia Trope. Eine strukturierte Einarbeitung durch Ihre Vorgesetzten erleichtert Ihnen den Start. Ebenso stehen Ihnen ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm, sowie Zugänge zu Fachzeitschriften und Datenbanken zur Verfügung. Sie sind überzeugt? Dann bewerben Sie sich jetzt! Das LVR-Klinikum Essen ist eine Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie mit 374 Betten und den Abteilungen: Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinik für abhängiges Verhalten und Suchtmedizin, Klinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Institut für Forensik sowie Klinik für Forensische Psychiatrie. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Führen und Entwickeln aller Mitarbeitenden im Pflegeteam der Station P5 Perspektivische und situative Personaleinsatzplanung Steuerung und Sicherung der inhaltlichen und organisatorischen Arbeitsablaufgestaltung Aktive Mitgestaltung bei der Entwicklung und Umsetzung der Klinik-Ziele. Sicherstellung und Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Pflege- und Behandlungsqualität (z.B. Vertiefung des Safewards-Modells, Umsetzung der Behandlungsleitlinien, Expertenstandards etc.) Kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team im Sinne einer qualitativ hochwertigen Patienten*innenorientierten Behandlung Ressourcenorientiertes und wirtschaftliches Arbeiten Kenntnis und Einhaltung relevanter Gesetze und Richtlinien Erfüllung der Aufgaben im dualen Leitungsteam Bereitschaft zur Übernahme von Hintergrunddiensten Voraussetzung für die Besetzung: Staatliche Anerkennung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflegerin/Krankenpfleger, Altenpflegerin/Altenpfleger oder Pflegefachfrau/-mann Führungserfahrung Weiterbildung zur Leitung einer Pflegeeinheit oder abgeschlossenes/begonnenes Studium des Pflegemanagements oder vergleichbar (B.A.), bzw. die Bereitschaft dies zu absolvieren Wünschenswert sind: Mehrjährige Berufserfahrung im psychiatrischen Arbeitsfeld insbesondere in der Erwachsenenpsychiatrie Fachliche, methodische, personale und soziale Kompetenz, besonders Führungskompetenz Motivationsfähigkeit, Konflikt- und Kritikfähigkeit Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Prozess- und qualitätsorientiertes Arbeiten Gute EDV-Kenntnisse Entgelt nach Entgeltgruppe P12 TVöD-K VKA Eine adäquate Einarbeitungszeit mit kollegialer Unterstützung Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Erwerb eines Firmentickets (VRR-Gebiet) Attraktive Metropolregion mit vielseitigen kulturellen Angeboten Ein umfassendes innerbetriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen attraktiven Angeboten zur Gesundheitsförderung Als zertifiziertes Unternehmen im Essener Bündnis für Familie hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Wir bemühen uns um familien-freundliche Arbeitszeiten. Freier Eintritt in die LVR-Museen Zeitwertkonto (genannt „Flex-Time“)
Zum Stellenangebot

Dezernent:in Recht, Personal und akademische Angelegenheiten (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an.Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir für unsere vielfältige Studierendenschaft Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns ein wichtiges Anliegen Wir sind stolz auf die Vielfältigkeit unserer Studierenden und Beschäftigten und profitieren von ihren unterschiedlichsten Lebenserfahrungen. Diese Vielfalt ist die Basis für exzellente Studien- und Forschungsleistungen.Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine:nDezernent:in Recht, Personal und akademische AngelegenheitenVollzeit | Besoldung/ Vergütung bis zu Bes.Gr. A 15 oder EG 15 TV-L Kennziffer 23-2021Das Dezernat umfasst aktuell den Personalservice, das Justitiariat, sowie den Bereich akademische Angelegenheiten und ist somit verantwortlich für die Aufgaben und Prozesse zur Personalgewinnung und -verwaltung, Gestaltung und Prüfung von Verträgen und Ordnungen sowie den Bereich des Qualitätsmanagements der Studiengänge. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Präsidium, Dezernaten und anderen Organisationseinheiten sowie den Fachbereichen.Ihr Profil: Gesucht wird eine Führungspersönlichkeit, dieerfolgreich ein wissenschaftliches Hochschulstudium absolviert hat (Master, Diplom, Staatsexamen oder Äquivalent);vorzugsweise Volljurist:in ist oder aber langjährige und praxiserprobte Berufserfahrung in rechtlich geprägten Arbeitskontexten vorweist;über nachgewiesene Erfahrung in Leitungsfunktionen und mehrjährige, fundierte Berufserfahrung idealerweise an einer Hochschule, in einer Wissenschaftsorganisation oder aber einer sonstigen Einrichtung des öffentlichen Dienstes verfügt;ausgeprägtes Prozessdenken, Kenntnisse in und Freude an agiler Organisation sowie Bereitschaft zur Gestaltung von Wandlungsprozessen mitbringt, organisatorische Anpassungen souverän begleitet und diese in der Hochschule vermittelt;sich durch ausgeprägte Entscheidungs- und Gesprächskompetenz sowie Lösungsorientierung und Lernbereitschaft auszeichnet.Ihre Aufgaben:Sie leiten und entwickeln Ihr Team mit insgesamt zurzeit rund 25 Mitarbeiter:innen im Sinne eines modernen Verwaltungsmanagements und arbeiten teamorientiert mit den anderen Dezernaten, den Fachbereichen und weiteren Organisationeinheiten zusammen.Als Dezernent:in motivieren Sie durch Ihr Vorbild zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung des Dezernats zu einer prozess- und qualitätsorientierten Kerneinheit des Servicebereichs.Als serviceorientierte:r Ansprechpartner:in stehen Sie den Gremien, Funktionsträger:innen und Einrichtungen der Hochschule bei grundsätzlichen Fragen des Rechts und des Personals beratend zur Seite und berichten direkt an den:die Kanzler:in.Sie arbeiten eng mit den Personalräten, den Gleichstellungsbeauftragten und der Schwerbehindertenvertretung zusammen und treffen Entscheidungen in Personalangelegenheiten. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber:innen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann (E-Mail: birgit.weustermann@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 05.04.2021 über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de. Die Vorstellungsgespräche sind voraussichtlich auf dem 30.04.2021 terminiert. Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:Herr Dr. Jörn HohenhausKanzlerTelefon: 0208 882 54 - 101 E-Mail: kanzler@hs-ruhrwest.de www.hochschule-ruhr-west.de
Zum Stellenangebot


shopping-portal