Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 60 Jobs in Holten

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Bildung & Training 3
  • It & Internet 3
  • Metallindustrie 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Transport & Logistik 2
  • Versicherungen 2
  • Elektrotechnik 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 60
  • Mit Personalverantwortung 55
Arbeitszeit
  • Vollzeit 60
  • Home Office 7
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 59
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Director (m/w/d) Tax – Compliance/Advisory

Sa. 23.01.2021
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Sie haben die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werden Sie Teil unseres Teams! Leitung der Abteilung „Tax - Compliance/Advisory“ innerhalb unseres Steuerbereichs in Verbindung mit fachlicher sowie disziplinarischer Führung von Mitarbeitern Europaweite organisatorische und koordinative Verantwortung von Tax Compliance- und Tax Advisory-Themen in der Unternehmensgruppe Betreuung der inländischen Gesellschaften der Unternehmensgruppe ALDI Nord bei steuerrechtlichen Fragestellungen diverser Themengebiete (z. B. Bilanzsteuerrecht, USt, GewSt, GrESt, LohnSt) Erstellung, Fortentwicklung und Überwachung der unternehmensgruppeninternen Bilanzierungs- und Steuerrichtlinien Begleitung von steuerlichen Außen- und Sonderprüfungen einschließlich Teilnahme an Zwischen- und Schlussbesprechungen einschließlich Verhandlung von Feststellungen sowie Analyse der Effekte von Prüfungsfeststellungen Steuerliche Begleitung von Projekten der Unternehmensgruppe Steuerdeklaration: Verantwortung der inländischen Steuerdeklaration einschließlich Monitoring der Prozesse sowie Review Fortentwicklung des europaweiten Tax Compliance Management Systems Koordination von Wirtschaftsprüfern und externen Steuerberatern Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre bzw. der Wirtschaftswissenschaften, jeweils mit Schwerpunkt Steuern oder Abschluss zum/r Diplom-Finanzwirt(in) (FH) Steuerberaterexamen Mindestens 10 Jahre fundierte Berufserfahrung auf dem Gebiet der steuerrechtlichen Beratung, vorzugsweise in einer großen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und/oder einer großen internationalen Unternehmensgruppe Führungserfahrung Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Verständnis der Digitalisierungs-Themen in der Steuerabteilung Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen und Steuererklärungssoftware Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Firmen-PKW Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Leiter 4. Ebene Softwareinstallation & Support

Fr. 22.01.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Ratiodata AG zählt zu den größten Systemhäusern und Technologiepartnern in Deutschland mit einem Team von rund 1.300 Kolleginnen und Kollegen an 14 bundesweiten Standorten und Außenstellen. Wir sind ein vielseitiges Unternehmen, bieten ein modernes Arbeitsumfeld und überdurchschnittliche Sozialleistungen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir im Bereich Hardware Services eine Stelle als Leiter 4. Ebene Softwareinstallation & Support Für unseren Standort Mülheim-Kärlich Personelle und fachliche Führung der Organisationseinheit insbesondere das Führen von Mitarbeitergesprächen sowie kontinuierliche Betreuung und Förderung der persönlichen & fachlichen Weiterbildung der Mitarbeiter Aufbau und Betrieb des IT-Test-Centers Betrieb des Softwareinstallationscenters & des IT Supports für ausgewählte Kunden Vielfältige, teamübergreifende Zusammenarbeit innerhalb der Ratiodata AG sowie mit unseren Partnerunternehmen Erstellung von Dokumentationen, z.B. Statistiken, Reports sowie deren Präsentation Optimierung der laufenden Prozesse Abgeschlossenes Studium, oder technische Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Führungserfahrung aufgrund von Gruppen-, Team- oder Projektleitung sowie einen mitarbeiterorientierten Führungsstil Begeisterungsfähige Persönlichkeit mit einer hohen Sozialkompetenz und einer verantwortungsbewussten Arbeitsweise Lösungsorientierte Vorgehensweise, Ergebnisorientierung, Problemlösungs- und Entscheidungsfähigkeit Sicheres, verbindliches Auftreten sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexibilität, Mobilität und Einsatzbereitschaft, hohe Belastbarkeit
Zum Stellenangebot

Referatsleiter*in Verbandsgremien

Fr. 22.01.2021
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes. Wir suchen für das Referat Verbandsgremien eine/einen Referatsleiter*in Referenznummer 1885/20 Das Referat Verbandsgremien ist für die allgemeine Verwaltung und juristische Beratung der Gremientätigkeit im RVR verantwortlich und ist für die Durchführung der Direktwahl der Verbandsversammlung zuständig. Weiter erfolgt hier die Leitung der Geschäftsstelle der Schlichtungsstelle Bergschäden in NRW. Im Referat Verbandsgremien ist die Geschäftsstelle des Kommunalrates angesiedelt sowie die Betreuung des Büros des Vorsitzenden der Verbandsversammlung. Leitung des Referates mit zzt. 9 Mitarbeitenden Entwicklung eines flexiblen Arbeitsprogramms des Referates und dessen Umsetzung in Zielvereinbarungen/-vorgaben und Überprüfung der Effizienz des Personal- und Sachmitteleinsatzes Budgetverantwortung und -controlling Wahrnehmung der Gesamtverantwortung für alle Sachbereiche des Referates insbesondere: Verbandsgremien Direktwahl der Verbandsversammlung Zentrale organisatorische Verantwortung für alle Gremien/ Fachausschüsse des RVR Geschäftsstelle der Schlichtungsstelle Bergschaden NRW Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Hochschulstudium (zweites jur. Staatsexamen) (Mehrjährige) Erfahrung in der Betreuung und Begleitung von politischen Gremien Umfassende Kenntnisse vorrangig im Kommunalverfassungsrecht und Kommunalwahlrecht sowie Erfahrungen im Planungsrecht, Landesplanungs- und Raumordnungsgesetz und dem Bergschadensrecht Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Ausgeprägte Fähigkeit zu Kommunikation Konfliktfähigkeit und ausgeprägte Praxisorientierung in der Beratungstätigkeit Chancengleiches und tolerantes Miteinander Gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit Ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weitere Stellendetails: Vertragsbeginn: nächstmöglicher Zeitpunkt Vertragsdauer: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit (39,0 Wochenstunden bzw. 41,0 Wochenstunden) Eingruppierung: Entgeltgruppe 15 TVöD (VKA) / A16 LBesG NRW Dienstort: Essen Eine Übernahme im bereits bestehenden Beamtenverhältnis kann erfolgen. Eine Verbeamtung für Beschäftigte im öffentlichen Dienst ist nicht vorgesehen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Einkauf

Fr. 22.01.2021
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Einkauf an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter (m/w/d) Einkauf Führung der Organisationseinheit Einkauf Fachliche wie disziplinarische Leitung und Entwicklung der Mitarbeiter*innen der Abteilung Steuerung der Einkaufs- und Beschaffungsaktivitäten unter Einhaltung des öffentlichen Vergaberechts sowie der Termin- und Qualitätsvorgaben einschließlich Nachvertragsmanagement Identifizierung neuer Beschaffungsmärkte und Lieferanten einschließlich deren Bewertung Bündelung der Einkaufsaktivitäten für die BGZ-Standorte und Nutzung der diesbezüglichen Synergieeffekte Nachverfolgung vergaberechtlicher Entwicklungen und Steuerung der Fortbildung der mit Beschaffungsvorgängen befassten Mitarbeiter*innen Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium oder ein vergleichbarer Abschluss Fundierte mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position Berufserfahrung und Vorkenntnisse aus einer vergleichbaren Tätigkeit für eine Behörde oder ein Unternehmen aus dem öffentlichen Bereich im Zusammenhang mit dem öffentlichen Vergaberecht Erfahrung in Großbauprojekten Sicherer Umgang mit SAP (Modul MM) Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit von Frauen und Männern Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Attraktives Arbeitsumfeld (u. a. arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Mitarbeiterparkplätze, technisch modern ausgestattete Arbeitsplätze, Mitarbeiterrabattprogramme)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Konstruktion

Fr. 22.01.2021
Ratingen
REBS Zentralschmiertechnik GmbH ist ein familiär geführtes, international erfolgreiches Maschinenbau­unternehmen. Wir entwickeln und fertigen innovative Zentralschmiersysteme für unterschiedliche Industriebranchen. 1948 gegründet, hat sich REBS zu einem modernen, weltweit agierenden Unternehmen entwickelt. Das Unternehmen wird derzeitig in dritter Generation geführt und ist heute mit knapp 200 Mitarbeitern weltweit einer der führenden Anbieter in vielen Bereichen der Zentralschmiertechnik. Auf das Know-how von REBS vertrauen weltweit zahlreiche Kunden, unter anderem aus der Stahl-, Automobil- und Bahnindustrie. In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden gelingt es immer wieder, auch schwierigste schmiertechnische Herausforderungen erfolgreich zu lösen. Kundennähe, Verlässlichkeit und die unverkennbare Qualität der Anlagen – entwickelt und gefertigt in Deutschland – sind dabei die Garanten für höchste Wertschöpfung der Kunden. Im Rahmen der Nachfolgeregelung suchen wir für unseren Hauptstandort in Ratingen-Lintorf einen: Abteilungsleiter (m/w/d) Konstruktion Als Konstruktionsleiter führen und motivieren Sie Ihr Team bestehend aus 14 Mitarbeitern aus den Bereichen: Mechanische und Elektrische Konstruktion sowie Dokumentation Sie definieren technische Standards und übernehmen die Produktverantwortung im Unternehmen Sie überwachen und betreuen die Bearbeitung des operativen Projektgeschäftes und steuern die Kennzahlen Das Produktportfolio wird durch Ihre Anleitung im Hinblick auf Kundenapplikationen modifiziert, individualisiert und neuentwickelt Sie überblicken Entwicklungsprojekte, bewerten Risiken und steuern die Dienstleister im Entwicklungsumfeld Sie übernehmen die Personaleinsatzplanung, fördern Ihr Team, organisieren Qualifikationsmaßnahmen und nutzen externe Partner zum Ausbau des Knowhows Ihrer Mitarbeiter Sie beraten angrenzende Abteilungen bei technischen Fragestellungen Sie sorgen mit Hilfe von Lean-Management-Techniken für die Einhaltung von Unternehmensstandards, optimieren die betrieblichen Abläufe für Ihr Team, verantworten die Prozessstabilität und berichten direkt an die Geschäftsführung Einen führungsstarken und agilen Konstruktionsleiter aus dem Maschinen- und Anlagenbau mit Standing und folgenden Qualifikationen: Ingenieurstudium der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbares Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Konstruktion Führungspersönlichkeit mit großer Erfahrung in der Mitarbeiterführung Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Hydraulik und Pneumatik Sehr gute Anwenderkenntnisse in 3D-CAD Systemen, vorzugsweise Inventor Hands-On Mentalität Selbstständige, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Hohe Sozialkompetenz und bereichsübergreifendes Denken Technisches Englisch in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit den gängigsten Lean-Management Techniken Kenntnisse in konstruktiven Berechnungsmethoden wie bspw. FEM wünschenswert Eine attraktive und fordernde Gestaltungsaufgaben in einem kooperativen Unternehmensumfeld Strategische Mitgestaltung eines Familienunternehmens mit langfristiger Unternehmensausrichtung in einem internationalen Umfeld Wir stellen Ihnen das passende Umfeld für zeitgemäßes Arbeiten mit hoher Eigenverantwortlichkeit zur Verfügung; dazu gehören selbstverständlich auch flexible Arbeitszeiten Aktive Einarbeitungsphase um Ihren erfolgreichen Start im Unternehmen zu vereinfachen Weitere Benefits: Firmenwagen Betriebliche Altersvorsorge Firmenevents, wie Sommerfest oder Weihnachtsfeier Möglichkeit eines Fahrrad-Leasings
Zum Stellenangebot

Head of Corporate Store Concepts (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist europäischer Marktführer für Heimtierbedarf und feiert in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum. Heute gehören mehr als 1.600 Fressnapf- bzw. Maxi Zoo- Märkte in elf Ländern sowie fast 13.000 Beschäftigte aus über 50 Nationen zur Unternehmensgruppe. Mehr als zwei Milliarden Euro Jahresumsatz erzielt die Unternehmensgruppe jährlich. Darüber hinaus ist die Fressnapf-Gruppe Förderer verschiedener, gemeinnütziger Tierschutzprojekte und baut ihr soziales Engagement unter der Initiative „Tierisch engagiert“ stetig aus.Die Mission des Unternehmens lautet: „Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen.“ Happier Pets. Happier People. Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier besser, glücklicher und einfacher zu machen. Zum Ausbau unserer Position als Marktführer hat Fressnapf einen Wandel vom klassischen Händler zum Ökosystem gestartet. Hiermit wollen wir der beste Partner für alle Heimtierhalter sein und uns zukünftig noch digitaler, agiler und kundenzentrierter aufstellen. Werde Teil von Fressnapf auf dem Weg der Transformation zum Ökosystem! Hierfür suchen wir dich als: Head of Corporate Store Concepts (m/w/d) für unsere Zentrale in Krefeld. Du bist für die Führung und Weiterentwicklung des Bereichs „Corporate Store Concepts“ verantwortlich - unter Berücksichtigung der übergeordneten Fressnapf Transformation zu einem effizienten Ökosystem Du bringst dich aktiv in die Entwicklung und Definition der Vision und Strategie des Bereichs Corporate Customer Offer (CCO) ein und leitest gemeinsam mit den Kollegen aus den relevanten Schnittstellen erforderliche Maßnahmen ab Du bist Coach und Sparringspartner für die direkt unterstellten Mitarbeiter, lebst unsere Fressnapf-Werten und hast einen starken Fokus auf die Weiterentwicklung und die aktive Förderung unserer Talente von morgen  Du entwickelst Standards und Leitplanken und verantwortest die Umsetzung zukunfts- und kundenorientierter Merchandising-Konzepte für alle Fressnapf-Länder Du nimmst an internationalen Sortimentsüberarbeitungsprojekten teil und bringst kundenorientierte Ideen zu POS-Kommunikationskonzepten ein Du konzipierst innovative Lösungen u.a. in den Bereichen Store Design, Merchandising, Warenträgerentwicklung und setzt diese um – vom Protoypen über Tests bis zum internationalen Rollout in die Märkte Du entwickelst bestehende Strukturen und Prozesse unter Berücksichtigung von Harmonisierungspotentialen weiter und erarbeitest Strategien zur Erreichung der Unternehmensziele und setzt diese um  Du hast immer den Markt im Blick und analysierst Markt- und Kundeninformationen hinsichtlich zukunftsorientierter, kundenspezifischer Store- und Merchandising-Konzepte Du hast ein abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft idealerweise mit Fachrichtung Marketing & visuelles Merchandising, Ladenplanung /-bau, Category Management oder einen vergleichbaren Abschluss Du besitzt mehrjährige Handelserfahrung bei international agierenden Unternehmen mit dem Schwerpunkt in den Bereichen Konzeptentwicklung, Merchandising und Ladenplanung Du kennst dich mit Handelsformaten/Store-Konzepten auf internationaler Ebene aus –  idealerweise im Fachhandels-Umfeld Du hast deine souveräne und wertschätzende Führungskompetenz in der Steuerung von und Zusammenarbeit mit cross-funktionalen Teams verschiedener Kulturen unter Beweis gestellt Du bist erfahren in der Weiterentwicklung von Einzelhandelsformaten und verstehst das Zusammenspiel von Category Management, Vertrieb, Ladenplanung, Regalteilentwicklung sowie Markt- und Einrichtungsprozessen Dich zeichnen ein strategischer Weitblick, ein sicheres Auftreten und eine unternehmerische Denke aus Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine ausgeprägte Kommunikationskompetenz runden dein Profil ab Die Liebe zum Tier ist unsere Fressnapf-DNA – wenn du einen Hund hast, kannst du ihn mit zur Arbeit bringen Einzigartige Unternehmenskultur – du erlebst bei uns Offenheit, Transparenz und Wertschätzung in einem innovationsfreudigen, dynamischen Umfeld - denn wir lieben was wir tun Hier kannst du DU sein, bei uns wird auf dem gesamten Campus und über alle Hierarchieebenen geduzt Ein extrem erfolgreiches Geschäftsmodell in Kombination mit permanenter Expansion und hohem Wachstum, auch in unsicheren Zeiten Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten - du hast bei uns die Möglichkeit aus dem Flexible/Home Office zu arbeiten Weil du es verdienst! - Eine attraktive Vergütung sowie diverse Zusatzleistungen und Benefits, z.B. Mitarbeiterrabatte oder betriebliche Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich Verbunden bleiben! – Zusammenhalt wird bei uns groß geschrieben: mit der Mitarbeiter-App oder digitalen (und hoffentlich bald auch wieder physischen) Campusevents bleiben wir bestens vernetzt We Care! – Das Wohl unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Zu unserem Gesundheitsangebot gehören u.a. besondere Gesundheitstage, kostenlose Impfangebote, Online-Fitnesskurse sowie diverse Angebote die den Alltag erleichtern, besonders in Zeiten wie diesen Deine Entwicklung ist uns wichtig - wir fördern dich mit einem breiten Lernangebot von z.B. E-Learnings und Seminaren unserer Fressnapf-Academy Bist du dabei? Dann bewirb dich direkt online. Fressnapf-Unternehmenszentrale Krefeld
Zum Stellenangebot

Head of Customer Segment Management (m/w/d)

Fr. 22.01.2021
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist europäischer Marktführer für Heimtierbedarf und feiert in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum. Heute gehören mehr als 1.600 Fressnapf- bzw. Maxi Zoo- Märkte in elf Ländern sowie fast 13.000 Beschäftigte aus über 50 Nationen zur Unternehmensgruppe. Mehr als zwei Milliarden Euro Jahresumsatz erzielt die Unternehmensgruppe jährlich. Darüber hinaus ist die Fressnapf-Gruppe Förderer verschiedener, gemeinnütziger Tierschutzprojekte und baut ihr soziales Engagement unter der Initiative „Tierisch engagiert“ stetig aus.Die Mission des Unternehmens lautet: „Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen.“ Happier Pets. Happier People. Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier besser, glücklicher und einfacher zu machen. Zum Ausbau unserer Position als Marktführer hat Fressnapf einen Wandel vom klassischen Händler zum Ökosystem gestartet. Hiermit wollen wir der beste Partner für alle Heimtierhalter sein und uns zukünftig noch digitaler, agiler und kundenzentrierter aufstellen. Werde Teil von Fressnapf auf dem Weg der Transformation zum Ökosystem! Hierfür suchen wir dich als: Head of Customer Segment Management (m/w/d) Du baust ein ambitioniertes Team bestehend aus Segment- und Marketing Automation Managern auf und stellst durch gezielte Team- und Mitarbeiterentwicklung den gemeinsamen Erfolg sicher Du verantwortest den Aufbau eines Omnichannel Kundenportfolios sowie eine kanalübergreifende (Micro-) Kundensegmentierung. Du treibst den länderübergreifenden Aufbau und die kontinuierliche Weiterentwicklung der Governance für eine OmniChannel Kundenansprache via Decision Engine / Customer Data Plattform und definierst damit den strategischen Rahmen unsere CRM Maßnahmen Du entwickelst Kontaktstrategien und Anstoßketten für eine stetig wachsende Anzahl an (Micro-) Kundensegmenten in enger Abstimmung insbesondere mit unseren digitalen Kanälen (eMail, Web) und dem Loyalty Team Durch eine enge Abstimmung mit dem Fressnapf Data Center nutzt Du immer neue Datenpunkte für die Kundensegmentierung und Algorithmen für Kundenansprache (z.B. Affinitätsscores etc.) Du treibst den konsequenten Auf- und Ausbau unserer Marketing Automation Prozesse voran um die Effizienz unserer personalisierten Kundenansprache nachhaltig zu steigern Du hast einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare, relevante Qualifikation Quereinsteiger mit nachvollziehbarer Erfolgsgeschichte finden wir auch ohne Abschluss spannend Du denkst kundenzentriert, hast Erfahrungen im Umgang mit Kundensegmenten und entscheidest faktenbasiert Ziel- und ergebnisfokussierte Kommunikation mit anderen ist eine Deiner ausgewiesenen Stärken Du arbeitest bereits seit mindestens sechs Jahren im CRM / Digitalmarketing und Du hast Erfahrungen im Umgang mit Customer Data Plattformen (z.B. Crossengange, Tealium oder ähnliche) und Marketing Automation Lösungen. Du hast mindestens drei Jahre Erfahrung mit der erfolgreichen Führung von Teams Für die Abstimmung mit Deinen Kolleginnen und Kollegen sprichst hervorragendes Englisch und sehr gutes Deutsch, weitere europäische Sprachen sind hilfreich Die Liebe zum Tier ist unsere Fressnapf-DNA – wenn du einen Hund hast, kannst du ihn mit zur Arbeit bringen Einzigartige Unternehmenskultur – du erlebst bei uns Offenheit, Transparenz und Wertschätzung in einem innovationsfreudigen, dynamischen Umfeld - denn wir lieben was wir tun Hier kannst du DU sein, bei uns wird auf dem gesamten Campus und über alle Hierarchieebenen geduzt Ein extrem erfolgreiches Geschäftsmodell in Kombination mit permanenter Expansion und hohem Wachstum, auch in unsicheren Zeiten Work-Life-Balance und flexible Arbeitszeiten - du hast bei uns die Möglichkeit aus dem Flexible/Home Office zu arbeiten Weil du es verdienst! - Eine attraktive Vergütung sowie diverse Zusatzleistungen und Benefits, z.B. Mitarbeiterrabatte oder betriebliche Altersvorsorge sind bei uns selbstverständlich Verbunden bleiben! – Zusammenhalt wird bei uns groß geschrieben: mit der Mitarbeiter-App oder digitalen (und hoffentlich bald auch wieder physischen) Campusevents bleiben wir bestens vernetzt We Care! – Das Wohl unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen. Zu unserem Gesundheitsangebot gehören u.a. besondere Gesundheitstage, kostenlose Impfangebote, Online-Fitnesskurse sowie diverse Angebote die den Alltag erleichtern, besonders in Zeiten wie diesen Deine Entwicklung ist uns wichtig - wir fördern dich mit einem breiten Lernangebot von z.B. E-Learnings und Seminaren unserer Fressnapf-Academy Bist du dabei? Dann bewirb dich direkt online. Fressnapf-Unternehmenszentrale Krefeld
Zum Stellenangebot

Leiter Mechanische Fertigung (m|w|d) Raum Duisburg

Fr. 22.01.2021
Duisburg
Capitalheads ist ein Tochterunternehmen der Personal- und Managementberatung Kienbaum. Als Teil der Kienbaum Gruppe sind wir darauf spezialisiert, Fach- und Führungskräfte von Morgen mit Hidden Champions, Familienunternehmen und Mittelständlern zusammenzubringen. Wir arbeiten branchenübergreifend innerhalb der DACH-Region und besetzen Positionen in Festanstellung – ohne Zeitarbeit und Arbeitnehmerüberlassung. Unser Partner Unser Mandant ist ein international erfolgreicher, mittelständischer Betrieb, welcher für die Entwicklung und Produktion von Investitionsgütern höchster Qualität in der Stahlindustrie steht. Die Produkte des Mandanten zeichnen sich durch besonders hohe thermische und mechanische Belastbarkeit aus und befinden sich weltweit bei Stahlwerken im Einsatz. Die Position ist zum nächstmöglichen Startzeitpunkt im Raum Duisburg zu besetzen. Leitung der mechanischen Fertigung und der dazugehörigen Prozesse Führung eines Teams mit 12 Mitarbeitern inkl. Personaleinsatzplanung Prozessoptimierung sowie Sicherstellung und Erhöhung der Anlagen-Maschineneffizienz Coaching der Maschinenbediener Begleitung der Projekte und Beschaffung von Maschinen, Vorrichtungen und Werkzeugen für die Bearbeitung CNC-Programmierung von Sonder- und Neuaufträgen Abgeschlossene Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker, abgeschlossene Weiterbildung zum Techniker/Meister Fachrichtung Metall, technisches Studium oder vergleichbar Erfahrung im Betrieb einer mechanischen Fertigung mit diversen Fertigungsanlagen Erste Führungserfahrung wünschenswert CNC-Programmierkenntnisse Anwendungskenntnisse MS Office Aufgeschlossenheit für neue Technologien Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil Verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit von Beginn an Intensive und strukturierte Einarbeitungsphase Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf Mitarbeit in einem hochmodernen und erfolgreichen Unternehmen Familiäre und weltoffene Kultur und flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Vertriebsabteilungsleiter (m/w/d)/Head of Sales and Acquisition

Fr. 22.01.2021
Bochum, Wörrstadt
Ich will einen sinnvollen Job, nicht irgendeinen. In einem Unternehmen, das mir die Chance bietet, ein großes Ziel zu erreichen: 100 % saubere Energie. Klingt ambitioniert, ist aber machbar. Ich arbeite bei juwi. Wann startest Du? Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Dich als Vertriebsabteilungsleiter (m/w/d) / Head of Sales and Acquisition Vollzeit – unbefristet (in Bochum oder Wörrstadt (mit regelmäßiger Präsenz in Bochum)) Bei uns hast Du die Chance, ein echtes Zukunftsprojekt mitzugestalten. Seit nunmehr 25 Jahren ist juwi Vorreiter der Energiewende. Als 100 %-Tochter der MVV Energie AG planen und bauen wir Projekte in den Bereichen Wind- und Solarenergie im In- und Ausland und bieten darüber hinaus weitere Dienstleistungen rund um die technische und kaufmännische Betriebsführung. Mit rund 850 Mitarbeitern und bislang über 1.000 realisierten Windenergie- und mehr als 1.700 PV-Anlagen hat sich juwi als ein bedeutender Akteur für erneuerbare Energien etabliert. In der juwi AG treibst Du die Energiewende voran – und das je nach Aufgabengebiet aus ganz unterschiedlichen Perspektiven. Wir planen und realisieren Wind- und Solarenergieprojekte in ganz Deutschland, unterstützen aber auch die internationalen juwi-Gesellschaften und steuern gleichzeitig die Aktivitäten der gesamten juwi-Gruppe. Als Vertriebsabteilungsleiter (m/w/d) sicherst Du mit Deinen Mitarbeitern potentielle Projektstandorte zur Nutzung erneuerbarer Energien und suchst und erkennst neue Potentiale im Umfeld Deiner zugewiesenen Standorte. Im Rahmen Deiner Tätigkeit: übernimmst Du die fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Sales and Acquisition, unterstützt Du Deine Mitarbeiter bei besonderen Herausforderungen in der Potentialbearbeitung, wie z. B. Verhandlung von Kooperationen, Projektrechteankauf/-verkauf, Vertragsverhandlungen, bei ausgewählten Stakeholdern oder Projekten, wie z. B. Großgrundbesitzern und Landesforsten, übernimmst Du die Potentialsicherung persönlich, unterstützt Du andere (Vertriebs-)Projektleiter, wenn Expertise in speziellen Themenfeldern wie z. B. An- und Verkauf von Projektrechten, Verhandlung von Kooperationsverträgen oder wenn ein wesentliches regionales Netzwerk (nicht nur projektbezogen) zu Marktbegleitern oder sonstigen Stakeholdern benötigt wird, überwachst Du und hältst das Projektbudget, aus dem sowohl externe als auch interne Kosten (inkl. Personalkosten beauftragter Fachabteilungen) gedeckt werden, ein, erschließt Du in Zusammenarbeit mit dem Vertriebsleiter für juwi neues Geschäftspotential, indem Du von der Projekt-/​Flächensicherung dienende Kooperationen mit anderen Markt-Teilnehmern verhandelst. Nach Deinem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium verfügst Du bereits über mehrere Jahre einschlägige Berufs- sowie im besten Fall Führungserfahrung im Projektgeschäft der erneuerbaren Energien – idealerweise in der Potential- und Flächensicherung. Du verfügst über sehr gute Kenntnisse kommunaler Verwaltungsstrukturen und politischer Entscheidungsprozesse. Idealerweise kannst Du tiefe Regionskenntnisse und/​oder ein bestehendes Netzwerk vorweisen. Du überzeugst durch Dein selbstsicheres, verbindliches Auftreten sowie Dein Verhandlungsgeschick, bist kommunikationsstark und souverän. Charakteristisch für Dich ist Dein Durchsetzungsvermögen, Deine hohe Einsatzbereitschaft sowie Überzeugungskraft. Ein sicherer Umgang mit dem MS Office-Paket ist für Dich selbstverständlich. Du bringst die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen mit. Freundliche Arbeitsatmosphäre in modernen, energieeffizienten Gebäuden Duz-Kultur über alle Hierarchiestufen hinweg Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Möglichkeit zur Wertkontoeinzahlung und Sabbatical Firmeneigene Kantine „juwitality" mit saisonalen und regionalen Produkten (am Standort Wörrstadt) Betriebseigene Kita "juwelchen" mit Betreuungsplätzen ab 1 Jahr (am Standort Wörrstadt) Kostenlose Sportmöglichkeiten, wie professionell eingerichteter Fitnessraum, Rasen-Fußball-Kleinfeld, Beachvolleyball (am Standort Wörrstadt) sowie Business-Bike im Rahmen von Entgelt-Umwandlung Gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze Marktgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter/-in Garten- und Landschaftsbau (w/m/d)

Do. 21.01.2021
Gelsenkirchen
GELSENDIENSTE ist der zentrale Anbieter kommunaler Dienstleistungen in Gelsenkirchen. Als „eigenbetriebsähnliche Einrichtung“ der Stadt Gelsenkirchen bietet GELSENDIENSTE den Bürgerinnen und Bürgern wie auch Gewerbetreibenden ein breites Spektrum moderner Dienstleistungen an: Abfallentsorgung für Privatpersonen und Unternehmen Pflege des Gelsenkirchener Stadtbildes Saisonale Laubsammlung Winterdienst auf Straßen und Wegen in Gelsenkirchen Planung und Unterhaltung der städtischen Grünanlagen und Friedhöfe Reinigung von kommunalen Dienstgebäuden Ausbildungsbetrieb für den Garten- und Landschaftsbau Fahrdienst für die Stadtverwaltung Gelsenkirchen Zentralwerkstatt für städtische Dienstfahrzeuge GELSENDIENSTE nimmt für die Stadt Gelsenkirchen die Unterhaltung und Pflege der städtischen Friedhöfe einschließlich des Bestattungsdienstes, die Kontrollen im Rahmen der Verkehrssicherungspflicht, die Unterhaltung des städtischen Baumbestandes an Straßen, im Straßenbegleitgrün, in Park- und Grünanlagen, auf Friedhöfen, auf Kinderspielplätzen und an städtischen Objekten sowie in den Wäldern wahr. GELSENDIENSTE legt Wert auf Nachhaltigkeit. Das bedeutet, dass die Aufgabenerledigung ökonomischen, ökologischen und empathischen Ansprüchen dergestalt genügen soll, damit die Mehrheit der Beschäftigten mit einem hohen Identifikationsgrad dem Unternehmen zugewandt ist. Bei GELSENDIENSTE, im Bereich Friedhöfe und Baumbewirtschaftung sowie Pflege, Unterhaltung und Weiterentwicklung von Naturschutzflächen, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Bereichsleiter/-in Garten- und Landschaftsbau (w/m/d)* zu besetzen. *Im Folgenden werden alle Geschlechter angesprochen. Strategische Weiterentwicklung der Friedhöfe unter Berücksichtigung der Vorgaben der Friedhofsentwicklungsplanung und der sich verändernden Rahmenbedingungen Baumbewirtschaftung und Baumkontrolle Pflege, Unterhaltung und Weiterentwicklung von Naturschutzflächen in Zusammenarbeit mit der Unteren Naturschutzbehörde und auf der Grundlage erstellter Pflegepläne Personalbedarfsplanung für den übertragenen Zuständigkeitsbereich Budgetbedarfsplanung für die durchzuführenden Investitionen im Bereich der Neu- und Ersatzbeschaffung Organisation und Revision der Dienstpläne Auswertung und Dokumentation der Leistungserbringung zur Qualitätssicherung Aktive Umsetzung und Dokumentation des modernen Arbeitsschutzes Führung der ca.110 Beschäftigten des Bereiches in der Funktion der/des direkten Vorgesetzten der Fachgruppenleiter/-innen bzw. der Meister/-innen und Sachbearbeiter/-innen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Fachhoch- oder Hochschulstudium als Ingenieur/-in o. ä. im Bereich Garten- und Landschaftsbau oder eine vergleichbare Ingenieurausbildung Mehrjährige Erfahrungen in einem vergleichbaren Aufgabengebiet wird gewünscht, eine entsprechende Personalführungsqualität wird vorausgesetzt Mehrjährige Erfahrung im Bereich mit Führungsverantwortung Sichere Anwendung der gesetzlichen Grundlagen und die Bereitschaft zur Einarbeitung in die gesetzlichen Grundlagen des gesamten Fachbereiches Kreativität und Eigeninitiative Organisationstalent, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Konfliktlösungspotenzial Zeitliche Flexibilität, auch in Randbereichen der betriebsüblichen Arbeitszeiten, die Bereitschaft zur saison- oder witterungsbedingter Flexibilität wird vorausgesetzt Positive Einstellung zum Dienst am Kunden Sehr gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksweise Gute Kenntnisse in gängigen IT-Anwendungen und der Bereitschaft und Fähigkeit, sich in berufstypische Spezialsoftware einzuarbeiten Führerschein Klasse B Eine wertschätzende Zusammenarbeit und Kommunikation sowie ausgezeichnete Rahmenbedingungen, wie z. B. eine sehr moderne Arbeitsplatzausstattung und ein angenehmes Arbeitsklima Eine leistungsgerechte Vergütung nach den Tarifbestimmungen für den öffentlichen Dienst Die Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement Eine intensive und professionelle Einarbeitung und eine damit verbundene regelmäßige Fort- und Weiterbildung Alle im öffentlichen Dienst üblichen Zusatzleistungen, wie z. B. eine Jahressonderzahlung und eine leistungsorientierte Bezahlung Eine Betriebliche Altersvorsorge Ein VRR-Firmenticket zu vergünstigten Preisen Einen Urlaubsanspruch von 30 Tagen pro Kalenderjahr bei einer 5-Tage-Woche Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit einer durchschnittlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 39,00 Stunden. Die betrieblichen Arbeitszeiten beginnen an Werktagen im Rahmen der Gleitzeit frühestens um 6:30 Uhr und enden gemäß dem allgemeinen Arbeitszeitkorridor um 18:30 Uhr. Der regelmäßige Arbeitsplatz wird auf dem Betriebshof Adenauerallee 115, 45891 Gelsenkirchen, eingerichtet. Ein Dienst-Pkw aus dem Fahrzeugpool von GELSENDIENSTE kann genutzt werden. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 des TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst).
Zum Stellenangebot


shopping-portal