Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 52 Jobs in Langendreer

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Verkauf und Handel 8
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • It & Internet 7
  • Bildung & Training 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Transport & Logistik 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Metallindustrie 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Freizeit 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 52
  • Mit Personalverantwortung 47
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Leiter Personal / Head of HR (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Bochum
Der Studienkreis ist mit bundesweit rund 1.000 Standorten und bisher über einer Million geförderten Schülerinnen und Schülern einer der führenden privaten Nachhilfe-Anbieter in Deutschland. Wir helfen Kindern und Jugendlichen mit einem eigens entwickelten Lernkonzept, ihre Noten zu verbessern und Freude am Lernen zu gewinnen. Die Studienkreis GmbH sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitraum als Leiter Personal / Head of HR (m/w/d) mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsleitung Gesamtverantwortung für den Personalbereich mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsleitung Führung und Entwicklung des professionellen & hochmotivierten HR-Teams mit aktuell 8 Mitarbeiter/innen Verantwortung für die gesamte Personalarbeit der Studienkreis Gruppe und der HR-Betreuung von über 1.000 Mitarbeitern in Deutschland Aufbau, Weiterentwicklung und kontinuierliche Überprüfung sämtlicher HR-Prozesse Impulsgeber für die strategischen HR-Themen und Leitung von Projekten Ansprechpartner für die Geschäftsleitung, den Betriebsrat und die Führungskräfte in sämtlichen HR Sachverhalten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal / Arbeitsrecht Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in thematisch breit angelegten HR-Positionen Kenntnisse in allen relevanten strategischen und operativen HR-Themen wie bspw. Recruiting, Personalentwicklung, Arbeitsrecht, Administration & Payroll sowie HR Controlling Erfolgreich abgeschlossene HR-Projekte und Prozessoptimierungen, Erfahrung mit externen Gehaltsdienstleistern von Vorteil Lust und Motivation um die HR-Arbeit mit Professionalität, Engagement und Empathie zu gestalten sowie eine selbständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise Sinnstiftende Tätigkeit in einem dynamisch wachsenden und wirtschaftlich gesunden Bildungsunternehmen Spannende Herausforderungen mit sehr viel Spielraum für eigene Ideen Kollegiales Arbeitsklima, wertschätzende Firmenkultur und offene Kommunikation Betriebliches Gesundheitsmanagement, Firmen-Events, Kicker, Kaffee- und Wasserflatrate sowie frisches Obst
Zum Stellenangebot

Geschäftsleitung (m/w/d) Chorakademie

Fr. 07.08.2020
Dortmund
Die Chorakademie Dortmund – mit rund 1000 Sängerinnen und Sängern Europas größte Singschule – fördert das Ensemblesingen vom kindgerechten Einstieg bis auf hohes Niveau im Grenzbereich zur Professionalität. Als fester Bestandteil der Kulturlandschaft im Ruhrgebiet hat sich das Institut bundesweit und international einen Namen gemacht. In Produktionen mit Kulturinstitutionen wie der Nederlandse Opera Amsterdam sowie der Deutschen Oper Berlin oder dem Festival d‘Aix-en-Provence arbeiten die Kinder und Jugendlichen der insgesamt 30 Chöre regelmäßig mit namhaften Dirigenten wie Yannick Nézet-Séguin, Kent Nagano und Thomas Hengelbrock zusammen.Ihre Tätigkeit umfasst die Verantwortung für das Finanz-, incl. Controllings- und Vertragswesen, die Bereiche Personalführung und -verwaltung, sowie die Vereinsarbeit und die Zusammenarbeit mit Verbänden. Als gemeinnütziger Verein finanziert sich die Chorakademie neben den Zuschüssen von der Stadt Dortmund und dem Land NRW durch Mitgliedsbeiträge und Auftrittsvergütungen sowie durch Spenden und Förder- und Sponsorengelder, deren Akquise, Verwaltung und Abrechnung ebenfalls zum Stellenprofil gehören. Neben der Mitarbeit im Marketing, sowie der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, repräsentiert die Geschäftsleitung das Institut und ist verantwortlich für die Pflege und Weiterentwicklung des Netzwerks der Chorakademie.Ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium und eine mehrjährige Erfahrung im Kulturmanagement, idealerweise in einer Führungsposition. Erfahrungen in vereinsrechtlichen Belangen sowie Kenntnisse mit der Abrechnung von öffentlichen Mitteln und dem Vergaberecht sind ebenso Voraussetzung, wie die Leidenschaft für Kunst und Kultur, insbesondere für klassische Vokalmusik. Sie verfügen über ein hohes Maß an Organisationsvermögen, eine strukturierte Arbeitsweise, hohe Eigeninitiative sowie exzellente Kommunikationsstärke und Verhandlungsgeschick. Neben EDV-Kenntnissen, insbesondere in MS-Office, beherrschen Sie die englische Sprache in Wort und Schrift. Der Einsatzort ist Dortmund.Eine vielseitige und interessante Leitungsaufgabe in einem wachsenden Verein, eine Zusammenarbeit mit hochkarätigen Kulturpartnern, ein eigenverantwortliches Arbeiten mit großen Gestaltungsmöglichkeiten in einem hochmotivierten Mitarbeiterteam und eine adäquate Vergütung, über deren Höhe Sie uns Ihre Vorstellung bitte mitteilen.
Zum Stellenangebot

Lagerleiter (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Velbert
Mecu ist ein etabliertes und hochinnovatives Großhandelsunternehmen in der NE-Metallbranche mit Sitz in Velbert (NRW) und mit Standorten in Rottweil (BaWü), Maisach (Bayern) und Hammersbach (Hessen). Für Velbert suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Lagerleiter (w/m/d) Sicherstellung reibungsloser Lagerabläufe und sämtlicher Lagertätigkeiten bzw. Lager- & Logistikprozesse Personalverantwortung inklusive Personalplanung (Schicht-/Urlaubsplan) und Mitarbei­terentwicklung Umsetzung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Optimierung, sowie die Einhal­tung aktueller Arbeits- & Umweltschutzrichtlinien Erhalt, Wartung und Pflege der Liegenschaften und des Maschinenparks Kaufmännisches, technisches Studium oder Fach­qualifikation mit Schwerpunkt Logistik Mind. 5 Jahre Führungserfahrung PKW-Führerschein und Staplerschein (nach BGV D 27) Sprachkenntnisse Deutsch auf C1-Stufe und Englisch auf A2-Stufe Ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz, ergänzt um ein hohes Maß an Führungsqualitäten Strukturierter sowie selbstständiger und lösungsorientierter Arbeitsstil mit Hands-on Mentalität Sicherer Umgang mit Microsoft Office & Microsoft Dynamics NAV wünschenswert Gute Bezahlung, Sozialleistungen und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Ein eingespieltes Team in einem modernen Umfeld Eine offene Unternehmenskultur, die gute neue Ideen fördert, würdigt und umsetzt Eine meculogische Ausrichtung, die Kunden und Mitarbeiter als Partner wertschätzt
Zum Stellenangebot

Verkaufsleitung Berufseinstieg, Direkteinstieg als Führungskraft / Absolventen, Bachelor, Master, Diplom, Quereinstieg

Fr. 07.08.2020
Dortmund
Bei Lidl als Führungskraft durchstarten heißt: mehr wollen und mehr möglich machen als woanders. Schnell viel Verantwortung übernehmen und wissen, worauf es ankommt. Jeden Tag mit gutem Beispiel vorangehen, über Zutrauen führen und so deine Filialen, dein Team und dich selbst vorwärtsbringen. Profitiere von einem mehrmonatigen Praxistraining und übernimm schnell Verantwortung als Führungskraft: So startest du deine Lidl VertriebskarriereDeine Einarbeitungsphase umfasst verschiedene Stationen, in denen du die täglichen Abläufe bei Lidl intensiv kennenlernst – begleitet von einem persönlichen Paten und FachseminarenDamit bereiten wir dich optimal auf deine Rolle in der Verkaufsleitung vor, in der du innerhalb der Regionalgesellschaft einen eigenen Bezirk mit 5 - 6 Filialen und damit ca. 80 - 100 Mitarbeitern verantworten wirstDort wirst du schon bald einen Großteil der Vertriebsaktivitäten vor Ort planen und organisieren, Mitarbeiter einstellen, entwickeln und fördern – und die Performance steigernDein Ziel: hochzufriedene Konsumenten und Mitarbeiter sowie sehr gute VerkaufszahlenEin mit mindestens 180 ECTS-Punkten abgeschlossenes StudiumIdealerweise erste Erfahrungen im Handelsumfeld, z. B. Studienrichtung oder im Rahmen von PraktikaDie Motivation, früh Führungsverantwortung zu übernehmenBegeisterung für die stetige Weiterentwicklung von Mitarbeitern und sich selbstStarke Erfolgs- und Ergebnisorientierung, Problem- und KonfliktlösungskompetenzEinen hohen Anspruch an sich selbst und der Wille Entscheidungen zu treffenFlexibilität und Mobilität innerhalb der genannten Grenzen der jeweiligen RegionalgesellschaftWir legen Wert darauf, dass sich dein Einstieg bei uns lohnt! Daher profitierst du bei uns nicht nur von einem übertariflichen Gehalt (Einstieg brutto monatlich 5.500 €) und den Sozialleistungen eines Großunternehmens: Ein persönlicher Pate macht dich vom ersten Tag an mit deinem Job vertraut und ist dein Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Unternehmen. So findest du dich bei uns schnell zurecht – und kannst von Beginn an das kollegiale Miteinander und die individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten für dich entdecken. Zusätzlich erhältst du in dieser Funktion einen neutralen Firmenwagen, welcher auch privat genutzt werden kann.Die Lidl Personaldienstleistung GmbH & Co. KG führt im Auftrag aller Regionalgesellschaften ein einheitliches Bewerbervorauswahlverfahren durch. Nach einer erfolgreichen Vorauswahl leiten wir deine Bewerbung an die für dich zuständige Lidl-Regionalgesellschaft weiter.Eine erneute Bewerbung auf andere Stellenausschreibungen ist nicht notwendig. Solltest du dich für unterschiedliche Stellenanzeigen bewerben, werden wir deine einzelnen Bewerbungen bündeln. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit verwenden wir im Textverlauf die männliche Form der Anrede. Selbstverständlich sind bei Lidl Menschen jeder Geschlechtsidentität willkommen.
Zum Stellenangebot

Personalleiter (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Essen, Ruhr
Wiesmann Personalisten GmbH ist der regionale Experte für die Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir unterstützen namhafte Unternehmen bei der Suche nach qualifiziertem Personal. Individuell und zielgenau. So schaffen wir beste Voraussetzungen für eine hohe Passgenauigkeit - auf beiden Seiten. Als inhabergeführtes und zukunftsorientiertes Unternehmen stehen wir für eine langfristige und faire Zusammenarbeit mit unseren zufriedenen Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern. Von kununu.de als "Bester Arbeitgeber Düsseldorfs" ausgezeichnet, möchten wir unsere Bewerber und Kandidaten auch mit anderen "Besten Arbeitgebern" der Region zusammenbringen. Unser Kunde ist ein mittelständisch geprägter Hersteller mit seinem Standort im Herzen des Ruhrpotts. In ein globales Konzernumfeld (10.000 Mitarbeiter) eingebettet, sorgt er für die Produkte von morgen und sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Direktvermittlung als PERSONALLEITER (M/W/D) Als Personalleiter (m/w/d) sind Sie der Treiber für den Veränderungsprozess am produzierenden Standort. Das bedeutet, dass Sie nicht nur auf Augenhöhe in der Managementebene agieren und dabei unangenehme Themen ansprechen, sondern auch nahe an den Mitarbeitern sind. Denn Sie suchen aktiv das Gespräch zu den ca. 350 Beschäftigten, die im Produktionsbereich in Vollkonti-Schicht arbeiten und können durch Ihre Erfahrung in operativen Bereichen schnell Fragen beantworten sowie kompetent punkten. Hierbei unterstützt Sie ein Team von drei Mitarbeitern, das Ihnen mit viel Expertise in der Betreuung der Angestellten von A-Z zur Seite steht und von Ihnen verantwortet wird. Darüber hinaus sind Sie die Schnittstelle zwischen Produktions- und Konzernstandort, sodass Sie in viele Projekte (federführend) eingebunden sind und auch global als gefragter Sparringspartner im Konzernverbund agieren. Somit setzen Sie neue Impulse, entwickeln Konzepte rund um Führungskräfteentwicklung, Neu-Definition der Unternehmenswerte sowie deren Umsetzung am Standort und moderieren Workshops. Für diese Position qualifizieren Sie sich mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium (z.B. Wirtschaftspsychologie, BWL) oder einer kaufmännischen Ausbildung. Ihre langjährige HR- Erfahrung im produzierenden Unternehmen ist dabei absolut notwendig. Dabei sind Sie als Führungskraft bereits neue Wege im Personalbereich gegangen, haben Strukturen sowie Prozesse aufgebaut oder optimiert und Hindernissen getrotzt. Daher kennen Sie sich auch bestens mit personalrelevanten / -wirtschaftlichen Fragestellungen sowie arbeitsrechtlichen Themen aus und haben intensiv mit SAP gearbeitet. Sie agieren professionell, überzeugend sowie durchsetzungsstark und scheuen sich nicht davor auch kritische Punkte anzusprechen. Ihre Kommunikation und Arbeitsweise sind effizient; in der globalen Konzernwelt verständigen Sie sich dabei mit fließenden Englischkenntnissen. Es wartet ein einzigartiger Produktionsstandort auf Sie, der mit viel Tradition und einer sich stark identifizierenden Mannschaften punkten kann. Hier agiert man mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und bietet Ihnen spannende Strategieprojekte. Auch für Ihre Weiterentwicklung ist gesorgt; es gibt diverse Möglichkeiten der inner- und außerbetrieblichen Fortbildung. Mit diesem Arbeitgeber sind nervige Parkplatzsuchen und die Frage nach dem Frühstück oder Mittagessen hinfällig. Freuen Sie sich auf eine langfristige und selbst auszubauende Aufgabe bei einem in seiner Branche bekannten, erfolgreichen und zukunftssicheren Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Beschäftigungsförderung (m/d/w)

Do. 06.08.2020
Bochum
ViA Ruhr - Verein für integrative Arbeit e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband. Parteipolitisch und konfessionell unabhängig setzen wir uns seit 1978 dafür ein, dass jeder Mensch gleichermaßen eine Chance zur persönlichen, beruflichen und kulturellen Entfaltung erhält. Hierzu stärken wir die Eigenverantwortlichkeit von Menschen und machen ihnen Mut, Initiative zu ergreifen und sich auf den Weg zu machen. Wir bieten ihnen Orientierung und helfen ihnen, Perspektiven zu entwickeln und Veränderungen einzuleiten. Hierbei übernehmen wir soziale Verantwortung, ergreifen Partei und machen Bedürfnisse öffentlich. Damit tragen wir zur Verbesserung der Lebenssituation von Menschen in Bochum und Umgebung bei. Wir fühlen uns in besonderer Weise benachteiligten Menschen verpflichtet, Menschen, die sich in problematischen Lebenssituationen befinden, Menschen, die eine Lobby benötigen. ViA Ruhr hat sich von einer studentischen Initiative (1978) über die Gründung eines Vereins (1985) zu einer sozialen Organisation entwickelt, die in Bochum und Umgebung bekannt und anerkannt ist. Lag der Ursprung in der Straffälligenhilfe, so ist ViA Ruhr seit langem anerkannter Träger der Jugendhilfe und nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifizierter Träger der Beschäftigungsförderung. Das zeigt sich dann auch an der Anzahl der Mitarbeitenden: Im Juni 2017 lag die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten bei 210, davon sind ca. 130 Personen hauptamtlich beschäftigt und 80 in geförderten sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen und in außerbetrieblichen Ausbildungsverhältnissen. Wir suchen zum 01.10.2020 eine Bereichsleitung für die Beschäftigungsförderung von ViA Ruhr. Diese Stelle soll dann, im Rahmen unserer Umstrukturierung, voraussichtlich ab dem 1.11.2020 in eine von drei hauptamtlichen Vorstandsstellen übergeleitet werden. Mitwirken bei der strategischen Ausrichtung der Gesamtorganisation, Teilnahme an Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen strategische Gesamtplanung der Beschäftigungsförderung gemeinsam mit den Teamleitungen Förderanträge stellen, Federführende Mitwirkung an Ausschreibungen Aufstellung des Haushaltsplans der Beschäftigungsförderung Personalplanung und Personaleinstellungen Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern und Fördermittelgebern Kontinuierliche Entwicklung der Organisation Studienabschluss z.B. im Bereich Sozialer Arbeit, Sozialwissenschaften, Pädagogik, Sozialmanagement Berufs- und  Leitungserfahrung bei Bildungsträgern Erfahrungen in der Bearbeitung von Ausschreibungen von Vergabemaßnahmen des REZ und anderen Fördermittelgebern (Kommune, Land, Bund EU) Erfahrungen in der Konzeptarbeit Grundlegende kaufmännische Kenntnisse Kenntnisse im Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 und AZAV Sehr gute Teamfähigkeit und den Willen, die Zukunftsperspektive des Vereins auf unterschiedlichen Ebenen gemeinsam zu gestalten Personalverantwortung Eine Bezahlung nach dem Tabellenwerk TVÖD 13 plus einer Vorstandszulage Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein engagiertes Team sowohl auf der Leitungs- als auch auf der operativen Ebene
Zum Stellenangebot

Organisationsleiter Vertrieb (W/M/D) in Essen

Do. 06.08.2020
Essen, Ruhr
Seit 1981 begleitet und berät die FG FINANZ-SERVICE nachhaltig, individuell und unabhängig im Bereich Finanz- und Vermögensberatung. Wo andere an einzelne Produktpartner gebunden sind, greift die FG FINANZ-SERVICE auf ein vielfältiges Produktportfolio zu und verfügt über Spezialisten in allen Bereichen der Allfinanz. Zehntausende Kunden vertrauen unserer Beratung, weil wir seit Jahrzehnten neutral und unabhängig am Markt sind. Was aber heißt das genau? Werte und Wertigkeit Die FG steht Für's Große Ganze, für FreiGeister oder für FinanzGiganten … und für Ihre Chance, eine berufliche Heimat zu finden - Sie langfristig Ihren Berufsalltag selbstbestimmt nach Ihren Vorstellungen gestalten und die Früchte Ihres Einsatzes ernten können. Im Rahmen der bundesweiten Expansion suchen wir  Führungs- und Vertriebspersönlichkeiten als  Organisationsleiter/-in Vertrieb und Sales.In dieser Position sind Sie für den Auf- und Ausbau Ihrer Geschäftsstelle verantwortlich. Ihrer Aufgaben: Initiieren und Umsetzen von Vertriebsmaßnahmen Gewinnung und Förderung von Finanzberatern (w/m/d) Steuerung der Aus- und Weiterbildung Kurzum: Auf Sie wartet eine unternehmerische und lukrative Aufgabe mit einer klaren Perspektive und vielen Gestaltungsmöglichkeiten.Sie haben: eine positive und unternehmerische Grundeinstellung Führungskompetenz und Teamfähigkeit Fachliche Kenntnisse durch eine Ausbildung im Bereich der Bank oder der Versicherung oder Branchen und Vertriebserfahrung im Finanzdienstleistungsbereich Ein vorbildliches Maß an Eigenverantwortung und Verbindlichkeit Bewegen Sie etwas Ihnen geben wir die Möglichkeit, sich auf das zu konzentrieren, was am besten zu Ihnen passt: Verantwortung für sich und andere übernehmen. Sie machen Karriere als Führungskraft - wir halten Ihnen den Rücken frei und unterstützen Sie dabei.
Zum Stellenangebot

Leiter Mechanik-Entwicklung (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Heiligenhaus bei Velbert
Die Steinbach & Vollmann GmbH & CO. KG ist ein international aktives Unternehmen mit Sitz in Nordrhein-Westfalen. Seit über 135 Jahren entwickeln und produzieren wir in Heiligenhaus mechanische und elektronische Verschlusslösungen und sind in diesem Bereich u. a. Marktführer für Hochsicherheitstechnologie im Strafvollzug. Rund 160 Mitarbeiter arbeiten täglich am Stammsitz in Heiligenhaus bei Düsseldorf und den Tochterunternehmen in Spanien und China dafür, dass unsere Kunden in Europa, Amerika, Afrika und Asien mit innovativen und zuverlässigen Produktlösungen bedient werden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Heiligenhaus eine/einen Leiter Mechanik-Entwicklung (m/w/d) Leitung des Teams Mechanik Entwicklung Mitwirkung bei der strategischen Produktentwicklung Überwachung von geplanten Projektzeiten Budget- und Kostenkontrolle Entwicklung von neuen mechanischen Komponenten und Produkten Weiterentwicklung des bestehenden Produktprogramms auf Basis von Marktanforderungen, sowie Aufbau der dafür notwendigen Kapazitäten im Hinblick auf Cost-Down-Potentiale und qualitativen Produktverbesserungen Weiterentwicklung und Optimierung der Produktentstehungsprozesse im Hinblick auf Produktion, Qualität, Kosten, Zeit und Lieferfähigkeit Sicherstellung der Einhaltung aller relevanten rechtlichen Vorgaben und Normen Mitwirkung bei Qualitätsverbesserungen und Produktfreigaben Steuerung und Koordination von externen Dienstleistern Erfolgreicher Studienabschluss im Bereich Maschinenbau, Mechatronik oder verfahrenstechnische Ausbildung Gute Kenntnisse in der Anwendung von 3D-CAD-Systemen wie Solid Works sowie Erfahrung in der Anwendung eines gängigen PDM-Systems Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement von standardisierten und / oder individuellen Konstruktionslösungen Mehrjährige Berufserfahrung als Konstrukteur mit Personalverantwortung Einen sicheren Job mit unglaublich viel Gestaltungsmöglichkeiten Eine mittel­ständische Unter­nehmens­struktur mit sehr schnellen Ent­scheidungs­wegen, Gestaltungs­spiel­raum für eigene Ideen und Eigen­verant­wortung Das Arbeiten in einer offenen, von gegen­seitigem Respekt geprägten Unter­nehmens­kultur in der wir Vielfalt fördern; unabhängig vom Geschlecht, Alter, Nationalität, Religion oder sexueller Orientierung. Ein abwechslungs­reiches und herausforderndes Aufgaben­spektrum Eine attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub Ein E-Bike für Ihre Gesundheit.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Telesales (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Wattenscheid
Als 100 % Tochter der IWETEC GmbH aus Fulda vermarktet die Fronttool GmbH das IWETEC-Produktsortiment mit 18.000 Artikeln per Telefon- und Onlinemarketing an Kunden aus Industrie- und Handwerk. Für die Zukunft planen wir die bisherige Wachstumsstrategie beizubehalten, indem wir den Außendienst weiterhin konsequent ausbauen. Auch werden die Vertriebskanäle Telefonverkauf und B2B-E-Comerce weiter Wachstumstreiber sein. Gemeinsam mit unseren Kunden und unseren Mitarbeitern wollen wir diesen erfolgreichen Weg weiter fortsetzen. Um das weitere Wachstum des Standorts Wattenscheid zu sichern, suchen wir zum schnellstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter Telesales. Sie bauen ein bestehendes kleines Telesales-Team auf bis zu 50 Mitarbeiter auf und übernehmen dessen Führung. Sie verantworten die Umsatzergebnisse sowie das Wachstum ihrer Abteilung und berichten direkt an die Bereichsleitung Telesales. Sie entwickeln unsere Vertriebsstrategie weiter und optimieren die operativen Arbeitsabläufe. Sie erarbeiten gemeinsam mit Ihren Kollegen Befähigungskonzepte und Maßnahmen zu Branchen und Produktwissen sowie Verkaufstechniken und setzen diese im Tagesgeschäft erfolgssteigernd um. Als Vorgesetzter packen Sie gerne mit an und begeistern ihre Mitarbeiter, in dem Sie den Spaß am aktiven Verkauf vorleben. …Sie Lust auf spannende und abwechslungsreiche Aufgaben haben, …Sie Menschen mit Ihren Ideen begeistern können …Sie eigenverantwortlich arbeiten, Entscheidungen treffen und diese erfolgreich vorantreiben. Sie sind: Teamleiter / Bereichsleiter / Couch / Kaufmännischer Leiter oder aus dem Bereich Tele Sales (m/w/d) …? Dann kommen Sie in unser Team! Ihr Profil: Sie verfügen bereits über Führungserfahrung im Vertrieb, idealerweise in einem Call Center oder Vertriebsinnendienst mit Schwerpunkt Outbound. Sie haben ihr Verkaufstalent bereits selbst in der Praxis unter Beweis gestellt, haben den aktiven Verkauf im Blut und leben dies ihren Mitarbeitern vor. Ausgeprägte soziale Fähigkeiten, Organisationstalent und Durchsetzungskraft zeichnen Sie aus Sie haben eine „Hands on Mentalität“, die Sie leben und sind an Wachstum sowie Perspektive interessiert Die Möglichkeit eigene Ideen zu verwirklichen und selbstständig zu arbeiten Hervoragende Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamisch wachsenden Umfeld Strukturierte, nachhaltige Einarbeitung durch unsere Sales-Profis Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Eine attraktive, leistungsorientierte Vergütung inkl. Sonderzahlungen 28 Tage Urlaub Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag, ohne Schichtdienst, für die optimale Vereinbarkeit von Familie und Beruf Wir bieten Ihnen ein optionales Mitarbeiter-Vorsorgeprogramm (z.B. Altersvorsorge und Arbeitskraftabsicherung)
Zum Stellenangebot

Referatsleitung Freiraumentwicklung und Landschaftsbau (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes. Wir suchen für das Referat "Freiraumentwicklung und Landschaftsbau" eine Referatsleitung  Referenznummer: 1553/19 Das Referat “Freiraumentwicklung und Landschaftsbau“ entwickelt für die Stadtlandschaft der Metropole Ruhr ein integriertes regionales Freiraumkonzept und sichert als Träger öffentlicher Belange mit dem Instrument des Verbandsverzeichnis Grünflächen den Freiraum. Strategisch soll das Thema „Grüne Infrastruktur“ in den nächsten Jahren entwickelt und entsprechende Maßnahmen sukzessive umgesetzt werden. In diese regionale verbandsübergreifende Freiraumstrategie wird der Emscher Landschaftspark in ein Regionalparksystem der Metropole Ruhr eingebunden, auf der Grundlage des Trägerschaftsvertrages zwischen Land NRW und RVR sowie als Pflichtaufgabe nach dem RVR-Gesetz weiter konzipiert, moderiert, kommuniziert und gebaut. Leitung des Referates mit zzt. 60 Mitarbeitenden davon 4 Teamleiter*innen und einer Projektleitung Inhaltliche Steuerung, Festlegung der Schwerpunkte und Weiterentwicklung der Aufgabenbereiche der dem Referat zugeordneten Teams in Abstimmung mit den jeweiligen Teamleitungen und der Verbandsleitung Weiterentwicklung der Regionalen Strategie Grüne Infrastruktur in enger Abstimmung mit der Regionalplanung und der Regionalentwicklung für die Metropole Ruhr, Steuerung und Entwicklung von Nachhaltigkeitsstrategien Konzeptionelle Steuerung und Weitentwicklung der verbandseigenen Besucherzentren Steuerung der freiraumbezogenen Realisierungsmaßnahmen; insbesondere bei besonders bedeutenden baulichen Großprojekten, Haldennutzungskonzept Entwicklung von Zielrichtungen für die Konzeption und Kommunikation der Grünen Infrastruktur Übernahme der Gesamtverantwortung sowie konzeptionelle Leitung und Entwicklung von Umsetzungsstrategien bei besonders bedeutungsvollen Projekten (z. B. Revierparks, Grüne Infrastruktur, Haldenentwicklung, Regionalparkentwicklung) Übernahme der Gesamtverantwortung für projektbezogene Fördermittelsummen im Millionenbereich Vorbereitung und Präsentation von Sachthemen in Gremien und Ausschüssen, inkl. der verwaltungsinternen Gremien (z. B. Referatsleiter*innenkonferenz) Kommunikation und Koordination mit Mitgliedskörperschaften, Land NRW sowie allen beteiligten Referaten des RVR abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Dipl.-Ing. TH/TU oder Master) der Stadt- oder Raumplanung alternativ der Landschaftsarchitektur/Landschaftsplanung; wünschenswert ist die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt der Fachrichtungen Städtebau/ Stadtbauwesen oder Landespflege langjährige Erfahrung in der Wahrnehmung von Führungs- und Leitungsfunktionen im Rahmen der beruflichen Tätigkeit einschließlich Organisations- und Personalentwicklung, nach Möglichkeit größerer Organisationseinheiten (ab 10 Mitarbeitenden) umfangreiche Verwaltungserfahrung oder umfassende Kenntnisse der Verwaltungsstrukturen und ihrer Entscheidungswege sowie fundierte Kenntnisse in der Steuerung, Planung und Umsetzung von baulichen Großprojekten, Leistungsphasen 1 bis 9 HOAI sehr gute städtebauliche und regionalplanerische Kenntnisse im Kontext von regionaler Freiraumentwicklung konzeptionelle Kenntnisse im Hinblick auf die Weiterentwicklung von Grünflächen und Parkanlagen gute Kenntnisse im Bereich des touristischen Marketings/ der Entwicklung touristischer Objekte inkl. entsprechender Besucherzentren Erfahrungen im Fördermittelmanagement und gute betriebswirtschaftliche Fähigkeiten und Kenntnisse gute Kenntnisse im Projektmanagement inkl. Termin- und Kostenkontrolle Beherrschung der englischen Sprache in Wort und Schrift (wünschenswert) chancengleiches und tolerantes Miteinander gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Weitere Stellendetails: Vertragsbeginn: nächstmöglicher Zeitpunkt Vertragsdauer: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit (39,0 Wochenstunden bzw. 41,0 Wochenstunden) Eingruppierung: Entgeltgruppe 15 TVöD (VKA) bzw. A16 LBesG NRW Dienstort: Essen Eine Übernahme im bereits bestehenden Beamtenverhältnis kann erfolgen. Eine Verbeamtung für Beschäftigte im öffentlichen Dienst ist grundsätzlich nicht vorgesehen. Ausnahme: Bei Bewerber*innen, die über die Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt der Fachrichtungen Städtebau/Stadtbauwesen oder Landespflege verfügen, ist auch eine erstmalige Verbeamtung möglich.
Zum Stellenangebot


shopping-portal