Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 32 Jobs in Lannesdorf

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Recht 2
  • Transport & Logistik 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Druck- 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Hotel 1
  • It & Internet 1
  • Medizintechnik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 28
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 8
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Abteilungsleitung

Team Lead HR Operations (m/f/d) - Germany

Mo. 01.03.2021
Bonn, Köln
is a global consulting firm specializing in TopLine Power®, which encompasses strategy, marketing, pricing, and sales. Our practice is built on evidence-based, practical strategies for profit improvement via the top line. Simon-Kucher & Partners is regarded as the world's leading pricing advisor and thought leader.  We're looking for  Team Lead HR Operations (m/f/d) – Germany  As part of our strategic HR team expansion we are looking for a cooperative leadership personality with a strong HR Operations background. This role has both an operational and a strategic component and is key in shaping and driving our German HR Operations agenda and ensuring service-oriented and professional HR Operations. Lead the HR Operations Team in close cooperation with our Head of HR Germany Ensure the compliance with all federal and local labor law regulations Lead labor law related processes Act as sparring partner for our internal stakeholders (Partners and Department Heads) Ensure efficient and service-oriented HR processes Develop and maintain high quality HR Operations standards Identify need for improvement and be a driver of change Foster the development of each team member through on-the-job coaching and cooperative leadership University or business school graduate with degree in business, HRM, Organizational Psychology or equivalent 8+ years relevant work experience, ideally in an international environment Thorough knowledge of local labor law: understanding of legal requirements at execution level Ability to collaborate in matrix teams, convince and strongly influence results A ´hands-on mentality´ Excellent written and spoken skills in English and German Exciting professional opportunities in a thriving company Corporate culture led by our entrepreneurial spirit, openness, and integrity Short communication channels for optimal working conditions Helpful, enthusiastic colleagues and a great team spirit Great employee events (World Meeting, Summer Party)
Zum Stellenangebot

Wirtschaftsingenieur (m/w/d) im Bereich Funk- und Telekommunikationswesen

Mo. 01.03.2021
Berlin, Offenbach am Main, Bonn, Dresden
Die Generalzolldirektion ist für die operative Steuerung der Zollverwaltung mit ihren insgesamt rund 39.000 Zöllnerinnen und Zöllnern zuständig.Die Generalzolldirektion sucht:Eine/n Wirtschaftsingenieur/in (m/w/d) im Bereich Funk- und Telekommunikations­wesen am Dienstort Berlin, Bonn, Dresden oder Offenbach Entgeltgruppe E 13 TVöDIm Rahmen einer externen Personalver­stärkungsmaßnahme der Zollver­waltung sucht die Generalzoll­direktion eine/n Wirtschafts­ingenieur/in (m/w/d) im Bereich Funk- und Telekommunikations­wesen im Referat DII.B.5 – Technischer Dienst am Dienstort Berlin, Bonn, Dresden oder Offenbach als Elternzeitvertretung.Der Arbeitsplatz ist nach E 13 TVöD bewertet. Die Stellenausschreibung dient der Personal­gewinnung der Zollver­waltung und richtet sich ausschließlich an externe Bewerberinnen/Bewerber.Errichtung der Digitalfunk­zentralen für die Zollver­waltungSicherstellung des Betriebs des Digital­funksLeitung der Verbindungs­stelle Digital­funk ZollZusammenarbeit mit anderen Bundes- und Landesver­waltungenAusstattung der Zollver­waltung mit SmartphonesAls Leitung des Arbeits­bereichs werden Sie von bundes­weit 90 Beschäftigten unter­stützt, die sich um eine zuverlässige und sichere Kommunikation zwischen den operativen Einheiten der Zollverwaltung kümmern.Sie verfügen überein abgeschlossenes Hochschulstudium als Wirtschaftsingenieur/inWir wünschen(agile) IT-Projektmanagement­erfahrungüberdurchschnittliche Leistungs­motivation, Eigen­initiative und Flexibilitätsehr gute Organisations- und Kommunikations­fähigkeit, Verhandlungs­geschick, Überzeugungs­fähigkeit und sicheres Auftretenausgeprägte Fähig­keit zu analytischem und strategischem Denkenhohe Eigenständigkeit, Belast­barkeit und Zuverlässigkeit ausgeprägte Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und ein hohes Verantwortungs­bewusstseinhohe Führungskompetenzengute Deutsch­kenntnisse in Wort und Schriftgutes Ausdrucksvermögen gute Auffassungs­gabe und Verwaltungs­bewusstseinFähigkeit zur Anwendung und Auslegung gesetzlicher Bestimmungen und zur Abstraktion von Sachver­halten sowieBereitschaft zur Durch­führung von Dienstreisen im gesamten Bundes­gebiet einen abwechslungsreichen und anspruchs­vollen Arbeits­platz in einem engagierten Team  eine bis zum 31. Juli 2022 befristete Vollzeitstelle im Rahmen einer Elternzeit­vertretung (39 Stunden/Woche) Die Einstellung erfolgt zum nächst­möglichen Zeit­punkt.
Zum Stellenangebot

Factory Engineering Manager / Technischer Leiter (m/w/divers) Purina Petcare in Euskirchen

Sa. 27.02.2021
Euskirchen
Factory Engineering Manager / Technischer Leiter (m/w/divers) Purina Petcare in Euskirchen Bei PURINA stehen Haustiere und Menschen, die sie lieben, an erster Stelle. Wir sind eines der weltweit führenden Unternehmen mit Fokus auf das Tierwohl und ein echter Pionier in der Tiernahrungsindustrie mit Wurzeln, die bis ins 19. Jahrhundert zurückreichen. Haustiere sind unsere Leidenschaft, Sicherheit ist unser Versprechen und Fortschritt ist unsere Verpflichtung. Schreiben Sie gemeinsam mit uns diese Erfolgsgeschichte fort.  Was sind die Eckdaten? Standort: Euskirchen (bei Bonn) Bereich: Engineering / Technik Personalverantwortung: 35 Mitarbeiter Arbeitszeit: 38h Vertragsart: unbefristet Jobstart: ab sofort Sie sind verantwortlich für die fachliche und disziplinarische Führung der Bereiche Engineering, Maintenance, Automation und IT (ca. 35 Mitarbeiter)  Sie stellen sicher, dass Bedürfnisse und funktionale Kompetenzen der Mitarbeiter identifiziert und mit zielgerichteten Entwicklungsmaßnahmen begegnet werden, inkl. einer bedarfsorientierten Karriere- und Nachfolgeplanung Sie sind zuständig dafür, dass die aus der Business Strategie abgeleitete Investment-Strategie einen Rahmen für das Management der Kapitalinvestitionen am Standort bildet, inkl. der aktiven Steuerung laufender Kapital- und Industrialisierungsprojekte Sie übernehmen die Sicherstellung einer effizienten und modernen Instandhaltung unserer Anlagen sowie der erfolgreichen Entwicklung der TPM-PM Säule  Sie sind verantwortlich für die Einhaltung des Instandhaltungsbudgets durch kontinuierliche Kostenkontrolle Sie stellen sicher, dass die Bedürfnisse der Produktion an Produktionsanlagen und -einrichtungen erfüllt und kontinuierlich optimiert werden Sie stellen sicher, dass die elektrischen Dienstleistungen sowie der Grad der Automatisierung den Business Anforderungen und Standards entsprechen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften Sie konnten bereits mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im technischen Bereich (Produktion, Maintenance, Engineering) eines produzierenden Unternehmens sammeln, idealerweise in der Lebensmittel- oder Konsumgüterbranche Sie bringen fundierte Kenntnisse im Bereich Planned Maintenance (PM) und TPM sowie in der Vorbereitung und laufenden Kontrolle von Budgets mit Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Leidenschaft zur Mitarbeiterführung und -motivation aus Sie besitzen eine hohe Eigenmotivation, unternehmerisches Denken sowie eine starke Problemlösungskompetenz  Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab Purina bietet Ihnen einen unbefristeten Arbeitsplatz mit einer abwechslungsreichen und vielseitigen Tätigkeit bei einem der weltweit führenden Unternehmen für Heimtiernahrung. FELIX, GOURMET, Purina ONE oder BENEFUL sind einige unserer starken Marken. Neben einer attraktiven Bezahlung, flexiblen Arbeitszeiten, der Möglichkeit mobil zu arbeiten sowie 30 Tagen Urlaub, warten auch eine hauseigene Kantine, kostenloses Wasser und Angebote rund um die Gesundheit auf Sie. Als gesellschaftlich engagiertes Unternehmen setzt sich PURINA seit vielen Jahren für mehr Hunde am Arbeitsplatz ein: Mit der Pets at Work Alliance unterstützen wir Unternehmen dabei, hundefreundlich zu werden, und heißen daher auch Ihren Vierbeiner schon jetzt ganz herzlich willkommen!  
Zum Stellenangebot

Site Manager (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Bonn
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen? Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen.Anstellungsart: VollzeitSie verantworten die Betreuung eines Premium-Standortes  Sie sind verantwortlich für die Steuerung und Erbringung unserer Services vor Ort und sind erster Ansprechpartner für unseren Großkunden Sie steuern die Einweisung neuer Mitarbeiter sowie der Subunternehmer und Vertragspartner und koordinieren alle erforderlichen Dienstleistungen und Prozesse Sie übernehmen die Verantwortung für die Sicherstellung der Qualität unserer Services sowie die Umsetzung der ISS HSE Richtlinien beim Kunden Sie sind verantwortlich für die fachliche und kaufmännische Prüfung der Fremdfirmenangebote Sie steuern die Betreuung, den Ausbau und die Pflege bestehender Kundenbeziehungen Langjährige Berufserfahrung in der gehobenen Hotellerie Sehr gute kaufmännische und technische Kenntnisse sowie ein gutes Zahlenverständnis Verständnis der einschlägigen Gesetze, Verordnungen, Richtlinien und der Arbeitssicherheit Eine hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen Eine ausgeprägte Organisations- und Entscheidungsfähigkeit sowie Verantwortungsbereitschaft Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung 30 Tage Urlaub und eine 38-Stundenwoche mit Arbeitszeiterfassung Eine Kultur mit flachen Hierarchien, bei der Sie ab dem ersten Tag volles Vertrauen genießen und Verantwortung übernehmen „New Ways of Working“ im Open Office Konzept mit modernem Equipment und mobilen Arbeitsplätzen Das ISS-College mit individuellen und festen Weiterbildungsangeboten Mitarbeitervergünstigungen z.B. in den Bereichen Mobilfunk, Reisen, Kosmetik und Bekleidung
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Sa. 27.02.2021
Bornheim, Rheinland
Wir sind eine der führenden Senioren-Einrichtungen im Großraum Köln-Bonn. Seit 40 Jahren bieten wir rund 300 Damen und Herren den sicheren und niveauvollen Rahmen für ihren Ruhestand und ein Leben in Selbstbestimmung und Unabhängigkeit. Für unseren Pflegewohnbereich mit 25 Bewohnern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine Pflegedienstleitung (m/w/d) Überwachung des gesamten Pflege- und Betreuungsprozesses sowie Sicherstellung unserer Qualitätsstandards Aktive Förderung des Qualitätsmanagements und Implementierung von neuen Standards Personalführung, -planung und -entwicklung Beratung und Kommunikation mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern Förderung der Zusammenarbeit mit Ärzten, Ehrenamtlichen, Betreuern und Angehörigen die erforderlichen fachlichen Voraussetzungen erfüllen bereits über Leitungserfahrung verfügen Sie mit den Anforderungen der QPR vertraut sind die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter für Sie handlungsleitend ist Sie eigenständig ihren Fachbereich konzeptionell weiterentwickeln möchten Sie über hervorragende kommunikative Fähigkeiten verfügen Sie Ihre Ziele mit einem kooperativen Führungsstil erreichen eine fachspezifische und strukturierte Einarbeitung in einem freundlichen und fachkompetenten Team eine flexible Dienstplangestaltung, die private und berufliche Interessen verbindet eine attraktive Vergütung Angebote zur gezielten Gesundheitsförderung (z. B. Rückenschule, Sauna, Schwimmen usw.) ein breites Spektrum von Fort- und Weiterbildungen mit einer langfristigen Weiterentwicklung im Unternehmen Preiswerte Mitarbeiterverpflegung gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr aufrichtige Dankbarkeit und Wertschätzung für Ihren Einsatz einen überdurchschnittlichen Personalschlüssel Mitarbeitervorteile wie z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Weihnachtsgeld etc.
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Leiter (m/w/d) Zertifizierung Versorgungswirtschaft

Fr. 26.02.2021
Bonn
Wir suchen in Vollzeit und unbefristet einen Ingenieur als Leiter (m/w/d) Zertifizierung Versorgungswirtschaft Die DVGW CERT GmbH (100%ige Tochter des DVGW e.V.) ist der unabhängige und neutrale Branchenzertifizierer des Gas- und Wasserfaches. Als anerkannter Zertifizierungsstelle mit über 80-jähriger Erfahrung genießen wir gemeinsam mit unseren Prüflaboratorien im In- und Ausland hohes Ansehen. Die Anbindung an das DVGW-Regelwerk sorgt dabei für branchenorientiertes Fachwissen und sichert die Bedeutung der DVGW-Zertifikate im Fach. Die DVGW CERT GmbH ist für alle wichtigen Zertifizierungen durch die DAkkS (Deutsche Akkreditierungsstelle) akkreditiert. Disziplinarische und fachliche Führung des Geschäftsbereichs Zertifizierung von Fachunternehmen/ Personen, inkl. Experten und Prüfer Ergebnisverantwortung für den Bereich Fachunternehmen/Personen sowie Weiterentwicklung und Ausbau der Zertifizierungssysteme in der Versorgungswirtschaft von Fachunternehmen und Personen Sicherstellung der Qualität und Liefertreue der Zertifizierungsaufträge Fachliche Verantwortung im Rahmen der Akkreditierung Repräsentation des Unternehmens bei Kunden, Verbänden und anderen Partnern sowie Engagement innerhalb der Fachgremien Sie haben ein abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Qualitätsmanagement- bzw. Qualitätssicherung, im Rohrleitungsbau sowie Erfahrungen im Prüf- oder Zertifizierungswesen (GW301 und GW120, etc.) sind von Vorteil Sie haben bereits erfolgreich ein Team ergebnis- und mitarbeiterorientiert geführt und wissen, wie Sie Ihr Team motivieren und entwickeln Sie sind in der Lage, Ihre fachlichen Kompetenzen in bestehende Strukturen einzubringen und kreative Lösungen für die Weiterentwicklung des Geschäftsbereiches zu entwickeln Eine selbstständige Arbeitsweise, sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten in deutscher und englischer Sprache runden Ihr Profil ab Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands Abwechslungsreicher Arbeitsalltag Stetige berufliche und persönliche Entwicklung Faire Vergütung mit vielfältigen Nebenleistungen Regelmäßige Fort- und Weiterbildung Sehr gutes Arbeitsklima mit netten und motivierten Kolleginnen und Kollegen Flexible Arbeitszeiten und Home-Office Moderne Büros mit Klimaanlagen Hauseigene Tiefgaragen und Parkdecks Dusch- und Umkleideraum für Radfahrer mit Werkzeugschrank sowie Ladestationen für E-Bikes Betriebsrestaurant mit einer Vielzahl an ständig wechselnden Gerichten
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung für die Personalabteilung

Fr. 26.02.2021
Bonn
Die LVR-Klinik Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum 01.05.2021 eine Abteilungsleitung für die Personalabteilung. Stelleninformationen Standort: Bonn Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG 14 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, drei Heilpädagogischen Netzen, vier Jugendhilfeeinrichtungen und dem Landesjugendamt erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Bonn ist eine nach modernsten Erkenntnissen geführte innovative Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie mit 839 Betten und Plätzen und mehr als 1.500 Beschäftigten in insgesamt 8 Abteilungen. Der Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei allgemein psychiatrische Abteilungen sowie jeweils eine Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Gerontopsychiatrie. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist durch eine eigene Klinik mit mehreren Standorten vertreten. Im Fachbereich Neurologie steht neben den Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene das Kinderneurologische Zentrum zur Verfügung. Leitung der Abteilung Verantwortung für die personalwirtschaftlichen und tarifrechtlichen Angelegenheiten der Klinik Bearbeiten von Grundsatzfragen des Arbeits- und Tarifrechts sowie Durchführen der erstinstanzlichen Verfahren vor dem Arbeitsgericht Organisatorische und konzeptionelle Weiterentwicklung der Abteilung, Umsetzung veränderter Organisations-, IT- und Prozessanforderungen Prüfung und Erstellung von Arbeits- und Kooperationsverträgen Koordination im Bereich Strategisches Personalmanagement, Gesundheitsmanagement Beratung und Unterstützung des Klinikvorstandes in allen personalrechtlichen Fragen Koordination der Zusammenarbeit mit dem Personalrat gemäß den Anforderungen des LPVG/NW und der Schwerbehindertenvertretung (SGB IX) Verantwortung für Wohnungsangelegenheiten (Wohnheim/Wohnungen für Mitarbeitende) Kooperation mit der Trägerverwaltung und Mitwirkung in Arbeitskreisen des LVR-Klinikverbundes Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossenes einschlägig qualifizierendes Hochschulstudium (Master oder Diplom) oder Volljuristin bzw. Volljurist Mindestens zwei Jahre berufliche Erfahrung im Bereich Personalwirtschaft, vorzugsweise im Krankenhausbereich Wünschenswert sind: Vertiefte Kenntnisse im Arbeits-, Personalvertretungs- und Tarifrecht (TVöD und TV-Ärzte) Kenntnisse im Krankenhausmanagement Erfahrung in der Leitung von Projekten und der Einführung von neuen Prozessen und Konzepten Kenntnisse in einschlägigen IT-Anwendungen, insbesondere SAP HR Führungserfahrung, idealerweise in einem Krankenhaus oder einer vergleichbaren sozialen Einrichtung Verantwortungsbewusste und engagierte Persönlichkeit mit Flexibilität, Organisationsgeschick und Freude an strategischer Weiterentwicklung Hohe Fach- und Sozialkompetenz sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Selbständiges und lösungsorientiertes Denken und Handeln Sachorientierte Konflikt- und Durchsetzungsfähigkeit Einen interessanten und vielfältigen Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten und kollegialem Arbeitsklima Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst und ein umfangreiches Fortbildungsangebot Flexible Gestaltung der (Lebens-)Arbeitszeit und gute Entwicklungsperspektiven Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Eine hauseigene Kantine und freien Eintritt in die LVR-Museen Bei unvorhergesehen Ereignissen steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung, zum Beispiel bei plötzlicher Erkrankung der Tagespflegeperson. Menschen mit Schwerbehinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Abteilungsleiter Entgeltabrechnung (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 33 Kliniken und 26 Instituten sowie 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), ist das UKB einer der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationär und rund 35.000 Notfälle versorgt sowie über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt. Im Geschäftsbereich 1 – Personalwesen des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen: Stellvertretender Abteilungsleiter Entgeltabrechnung (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Der Geschäftsbereich 1 – Personalwesen – ist auf dem Weg zu einem zukunfts- und serviceorientierten Bereich, der sich mit modernen auf Digitalisierung gestützten Projekten neu aufstellen möchte. Sie gestalten die Organisation aktiv mit. Sie unterstützen die Abteilungsleitung bei der Führung eines Teams in der Gehaltsbuchhaltung von 25 Mitarbeitern, bestehend aus Gehaltsbuchhaltern (m/w/d) und Teamleitern (m/w/d) Gespräche mit Vorstand, Klinik-, Instituts- und Geschäftsbereichsleitungen, Kollegen und Mitarbeitern führen Sie souverän und überzeugen durch Ihre Persönlichkeit Sie sind mit der kompletten Abwicklung der Gehälter einzelner Gesellschaften unter Berücksichtigung der steuer- und der sozialversicherungsrechtlichen Gesetzgebung und Rechtsprechung betraut Sie beraten Führungskräfte und Mitarbeiter rund um alle Belange der Gehaltsabrechnung Sie bearbeiten Reisekosten, erstellen Meldungen sowie Bescheinigungen Studium der BWL oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung Kenntnisse über die Tarifverträge im Öffentlichen Dienst sowie die betriebliche Altersversorgung VBL sind wünschenswert SAP HCM ist Ihre Leidenschaft und den Sprung in die nächste SAP Generation möchten Sie aktiv mitgestalten Sie wirken in spannenden Projekten mit Sie sind engagiert und in ihrer Lebensplanung haben Sie für die Zukunft bereits eine Führungsposition eingeplant Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach TV-L (inkl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coaching) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Fachstellenleiter Einkauf (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Meckenheim, Rheinland
Die Elettronica GmbH (ELT) ist ein starkes, international erfolgreiches Unternehmen in Meckenheim bei Bonn, im Bereich der Sicherheits- und Wehrtechnik. Zu unseren Kunden gehören die Bundeswehr, internationale Streitkräfte, Polizei, LKA/BKA sowie Geheimdienste. Die Kernkompetenzen unseres internationalen Teams umfassen Ingenieurs-, Projektmanagement-, Fertigungs- und Integrationsleistungen für die Entwicklung von qualitativ hochwertigen Systemen für Operationen im elektromagnetischen Spektrum (Führung, Aufklärung, Wirken, Unterstützen). Wir suchen ab sofort einen Fachstellenleiter Einkauf (m/w/d) Sie sind verantwortlich für die fachliche Leitung der Fachstelle und die Beschaffung von Waren und Dienstleistungen für das gesamte Unternehmen Basierend auf der Unternehmensplanung, konzipieren Sie für die Entwicklung und Umsetzung einer mittel- bis langfristigen Beschaffungsstrategie Beschaffungsrisiken und Chancen werden durch Sie und Ihr Team identifiziert, bewertet und verfolgt Der Beschaffungsprozess und die Lieferketten, sowie die Qualifizierung und Überwachung der Lieferanten werden von Ihnen optimiert Lieferantenaudits werden von Ihnen und Ihrem Team mit dem Ziel durchgeführt, die Qualität und die Leistungen des Lieferanten sicherzustellen und weiterzuentwickeln Für unsere Mutterfirma in Italien sind Sie im Rahmen von Beschaffungen direkter Ansprechpartner Nationale und internationale Rahmenverträge mit Lieferanten werden von Ihnen verhandelt Für das Management der technischen Anforderungen, T&Cs, Preise, Einhaltung der Qualität und Liefertermine sind Sie verantwortlich Sie definieren und erheben Leistungsindikatoren, um Abweichungen im Prozessablauf zeitnah identifizieren zu können Diese Verantwortung erstreckt sich auch auf die Überwachung der Leistung der Lieferanten anhand von Indikatoren für Qualität, Pünktlichkeit und Kosten Sie arbeiten operativ in der Fachstelle mit Sie belegen Ihr technisches Verständnis mit einem erfolgreich abgeschlossenen technischen Studium oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Einkauf und der Beschaffung von Waren und Dienstleistungen in den Bereichen Luftfahrt, Raumfahrt und Verteidigung (EN9100) Sie können eine mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern und eine ausgeprägte Teamfähigkeit vorweisen, haben eine hohe soziale Kompetenz und überzeugen durch ihre Persönlichkeit Ihre analytische Denkweise, gepaart mit einem hohen organisatorischen Geschick und strategischem Denken zeichnen Sie aus Sie haben Erfahrung in der Auditierung und Qualifizierung von Lieferanten basierend auf einschlägigen Normanforderungen Erfahrung im Bereich der Warenwirtschaft mit dem ERP System MS Dynamics NAV oder vergleichbar Sie beherrschen die Deutsche und Englische Sprache in Wort und Schrift; Italienischkenntnisse sind wünschenswert Bereitschaft zu regelmäßigen nationalen und internationalen Dienstreisen sind Voraussetzung Wir bieten unseren Mitarbeitern optimale Rahmenbedingungen für ihre berufliche und persönliche Entwicklung. Neben flachen Hierarchien, flexiblen Arbeitszeiten, der Möglichkeit des Mobilen Arbeitens sowie 30 Tagen Jahresurlaub bieten wir ein innovatives, technologisches Arbeitsumfeld mit leistungsgerechter Vergütung.
Zum Stellenangebot

Head of Legal Department - Volljurist (m/f/div) mit Führungsverantwortung

Do. 25.02.2021
Bonn
FLOCERT is a leading global assurance provider. Besides providing sole certification to Fairtrade, FLOCERT also offers an array of services to support companies in sourcing on Fairtrade principles, where no Fairtrade Standard applies. Founded in 2003, FLOCERT remains mission-driven and dedicated to working with all types of organizations, from small producers to internationally recognised brands, in order to promote fairness in global trade. Our accreditation as a “Social Enterprise” demonstrates our commitment to social business values. With six international offices conducting business in over 120 countries, FLOCERT specializes in offering global reach with local expertise. FLOCERT is currently looking for a Head of Legal Department – Volljurist (m/f/div) mit Führungsverantwortung Job Share: full-time (38.5 hrs. p.w.) – part-time (min 80% possible) Position is based in the FLOCERT GmbH main office in Bonn, Germany The salary and benefit package depend upon qualifications and experience Start date: as soon as possible The Legal Unit is part of FLOCERT`s larger Central Services department led by the Chief Financial Officer (Prokurist). It provides legal services to FLOCERT GmbH and coordinates legal services for its subsidiaries in Costa Rica, India, USA and South Africa. In your new position, you will have the chance to drive the transformation of FLOCERT into a data driven solutions provider and play your strengths in liaising with the Supervisory Board. As Head of Legal Department you will lead a team of 1-2 staff. Responsibilities As Head of Legal you are responsible for all legal issues relating to FLOCERT’s business activities, dealing with colleagues from all different departments, the Managing Director and the wider leadership team as well as FLOCERT’s Supervisory Board Analyze complex legal issues and together with the team member prepare legal statements and develop and execute solutions taking into account the legal and economic risks Develop and implement the legal framework required to transform FLOCERT from a certification body to a data driven assurance/verification and solutions provider Support the establishment, development and implementation of Fairtrade-network wide initiatives to be hosted by FLOCERT, e.g. Digital Centre of Excellence, with the right governance, legal and data trust framework Are key contact for local and international external legal counsels and coordinate their activities Your area of work mainly includes the following areas of law: corporate law, data protection and IT law, commercial and contract law, etc. Further develop standards, establish new structures and support in the implementation and monitoring of FLOCERT’s group-wide compliance and risk management activities Support and further development of the digital legal and contract management system Develop and provide in-house trainings on various legal matters “Must haves” Fully qualified lawyer (Volljurist/-in) under German law or comparable international qualification 5+ years of relevant post-qualification experience gained in a global organization and/or law firm, ideally in a comparable role with team leading experience Practical experience in dealing with governing bodies, e.g. Supervisory Board, Audit Committee etc. Profound economic understanding, sense of responsibility, willingness to make decisions and assertiveness Ability to develop creative new ideas together with the team and internal stakeholders and to implement them in a legally secure manner Quick thinking, proactive working and the ability to always keep track of things, even in a very dynamic environment IT affinity and willingness to work digitally Very good communication skills and the ability to connect easily with others in a multi-cultural environment Excellent written and spoken German and English “Nice to have” Experience related to data trust frameworks Experience related to the regulatory environment of private certification standards Additional languages: Spanish, French or Portuguese Exciting array of tasks in an expanding medium-sized company with flat hierarchy structures Working in an international context and in intercultural teams Working time flexibility to take into account possible family duties (home office, flexible working hours)
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal