Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 92 Jobs in Leichlingen (Rheinland)

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • It & Internet 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Bildung & Training 5
  • Immobilien 5
  • Metallindustrie 5
  • Elektrotechnik 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Transport & Logistik 4
  • Versicherungen 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 92
  • Mit Personalverantwortung 87
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 92
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 90
  • Befristeter Vertrag 2
Abteilungsleitung

Sachgebietsleiter/in strategischer Einkauf

Sa. 28.03.2020
Köln
Universität zu Köln www.uni-koeln.de Sachgebietsleiter/in strategischer Einkauf (w/m/d) Abteilung 64 Einkauf | Dezernat 6 Die Universität zu Köln ist eine der größten und forschungsstärksten Hochschulen Deutschlands mit einem viel­fältigen Fächerangebot. Sie bietet mit ihren sechs Fakultäten und ihren interfakultären Zentren ein breites Spektrum wissenschaftlicher Disziplinen und international herausragender Profilbereiche, die die Verwaltung mit ihrer Dienstleistung unterstützt. Der Einkauf der Universität zu Köln ist im Dezernat Wirtschaft und Finanzen angesiedelt und gliedert sich in den operativen und strategischen Einkauf. Die vakante Stelle ist dem strategischen Einkauf zu­ge­ordnet. Hier sind Sie mit der Leitung des Sach­ge­biets mit Option auf die stellvertretende Abteilungsleitung und dem strategischen Einkauf aller Waren­gruppen unter Beachtung des Vergaberechts betraut. IHRE AUFGABEN Leitung des Sachgebiets Strategischer Einkauf Führung der Mitarbeitenden im Sachgebiet Unterstützung der Mitarbeitenden bei der Durch­führung von komplexen Vergabeverfahren Abwicklung, Überwachung und Steuerung von Beschaffungen ab einem Wert von 25.000 € netto Beratung und methodische Unterstützung der Mitarbeitenden bzw. Bedarfsstellen im Hinblick auf die Durchführung von Ausschreibungen Entwicklung von markt- und produktbezogenen Beschaffungsstrategien Optimierung der Prozesse im Sachgebiet Durchführung von Sonderprojekten mit Beschaf­fungs­bezug Ausbau und Pflege des Lieferantenmanagements IHR PROFIL Abgeschlossenes Hochschulstudium mit kauf­männischer Ausrichtung Mindestens fünfjährige Berufserfahrung im strategischen Einkauf Bevorzugt fundierte Kenntnisse im Vergaberecht Führungserfahrung Sehr gute IT-Kenntnisse und hohe IT-Affinität SAP-Anwenderkenntnisse, bevorzugt im Bereich Materialwirtschaft / Logistik Sehr gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, gutes Verhandlungsgeschick Pragmatische, kooperative, engagierte sowie dienstleistungs- und ergebnisorientierte Persönlichkeit mit Freude an Teamarbeit WIR BIETEN IHNEN Spannende Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten Ein dynamisches Team in einer lernenden Organisation Ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Flexible Arbeitszeitmodelle, teilbare Vollzeitstellen Umfangreiches Weiterbildungsangebot Angebote im Rahmen des Betrieblichen Gesund­heits­managements Teilnahme am Großkundenticket der KVB Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit zu besetzen. Sie ist unbefristet. Sofern die entsprechenden tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen, richtet sich die Vergütung nach der Entgeltgruppe 12 TV-L. Die Universität zu Köln fördert Chancengerechtigkeit und Vielfalt. Frauen sind besonders zur Bewerbung eingeladen und werden nach Maßgabe des LGG NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht. Bitte bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. beigefügten Nachweisen für die gesuchten Qualifikationen online unter: https://jobportal.uni-koeln.de. Die Kennziffer ist TUV2003-09. Die Bewerbungsfrist endet am 31.03.2020. NRW Nordrhein-Westfalen Bauingenieurwesen Architekt Architektin Bauingenieur Bauingenieurin Projektleiter Projektleiterin Projektleitung
Zum Stellenangebot

Ingenieur als Leiter Infrastruktur (w/m/d)

Sa. 28.03.2020
Köln
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Leiter Infrastruktur für die DB Fernverkehr AG am Werkestandort Köln. Deine Aufgaben: Als Leiter Infrastruktur übernimmst Du die Verantwortung für die Arbeitsgebiete Anlagenmanagement, Infrastrukturprojekte und IT-Service und stellst eine hohe Anlagenverfügbarkeit für die Produktion am Standort sicher Zudem bist Du verantwortlich für die Umsetzung der standortgerechten Erhaltungs- und Infrastrukturentwicklungsmaßnahmen inklusive der Umsetzung kleinerer und mittlerer Projekte Die Sicherstellung für die Anforderungen an den Betrieb von Infrastrukturanlagen durch Einhaltung von Prüf- und Wartungsintervallen sowie die Umsetzung zentraler Anlagenkonzepte obliegt Dir Für die Bereitstellung und Pflege einer funktionierenden örtlichen IT-Infrastruktur für den gesamten Produktionsstandort bist Du zuständig Du hast die Übersicht bezüglich der Unternehmerpflichten für Arbeitsschutz, Umweltschutz sowie die Anlagenverantwortung für übertragenes Eigentum Dein Profil: Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurswesen (Wirtschaft, Bau, Maschinenbau oder Elektro) oder gleichwertige Kenntnisse und Fertigkeiten bzw. vergleichbare langjährige Berufserfahrung Du bist eine erfahrene Führungskraft und hast disziplinarische Führungsverantwortung in einer großen Organisationseinheit übernommen Im Bereich Anlagenmanagement und Infrastruktur verfügst Du bereits über Berufserfahrung und bringst weiterhin gute Kenntnisse in der Planung sowie Steuerung von Infrastrukturprojekten mit Deine eigenständige Arbeitsweise und Termintreue sowie ein ausgeprägtes wirtschaftliches Denken und Handeln zeichnen dich aus Ein analytisches Vorgehen mit hoher Problemlösungsfähigkeit sowie Teamfähigkeit und Kundenorientierung gehören zu Deinen Stärken Bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung werden Bewerber mit Schwerbehinderung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Fertigungsleiter Kunststoffspritzguss (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Wir sind Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und beliefern die ganze Welt. Unser Unternehmen ist stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 4.100 Mitarbeiter. Inzwischen sind wir mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. Leitung der Spritzgussfertigung, fachlich und disziplinarische Verantwortung für ein Team bis zu 120 Beschäftigten Sicherstellung einer effizienten Produktion unter Einhaltung von Terminvorgaben, Qualität und Kosten Initiator von LEAN-Projekten und Umsetzung von LEAN-Prinzipien Optimierung bestehender Fertigungsprozesse, der Kapazitätsauslastung und des Personaleinsatzes Steuerung der Produktion mit den Methoden und Tools des Shopfloor-Managements Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Ingenieur mit Fachrichtung Kunststofftechnik), alternativ eine abgeschlossene technische Berufsausbildung (z.B. zum Verfahrensmechaniker oder Werkzeugmechaniker) mit Weiterbildung zum Techniker oder Meister Erste Führungserfahrungen in einer vergleichbaren Position Hohe persönliche Motivation und Fähigkeit, Menschen zu begeistern und mitzunehmen Sehr gute Kunststoff- und Spritzgusskenntnisse Die langfristige Perspektive eines stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmens mit flachen Hierarchien sowie einer offenen und persönlichen Kommunikationskultur Große Eigenverantwortung und hohe Freiheitsgrade Der Aufgabe entsprechende Entscheidungsbefugnisse Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einer leistungsbasierten Prämie
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Bauprojektmanagement (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Düsseldorf
Und auch unter dem Dach der LEG finden Menschen zusammen: Junge und Erfahrene, Handwerker und Akademiker, Berufsanfänger und Spezialisten. Mit Begeisterung, Empathie, einer gesunden Portion Pragmatismus und Humor setzen sie sich dafür ein, dass sich zirka 350.000 Bewohner in unseren rund 131.000 Wohnungen in ganz NRW sicher und geborgen fühlen können. Das hat uns zu einem der führenden börsennotierten Wohnungsunternehmen in Deutschland gemacht. Diesen Weg möchten wir gerne gemeinsam mit Ihnen weiter gehen. Mehr als ein Dach über dem Job bietet die LEG Wohnen NRW GmbH, in der Abteilung Bauprojektmanagement, an unserem Standort Düsseldorf einem Abteilungsleiter Bauprojektmanagement (m/w/d) zum 1. September 2020. Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter/innen der Abteilung Bauprojektmanagement Planung der organisatorischen Maßnahmen und Optimierungen sowie laufende Überwachung der Ablaufstandards in der Abteilung Personalqualifizierung und -entwicklung in Abstimmung mit der Geschäftsführung Planung, Steuerung und Kontrolle der Abteilung und von Großinstandhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen Operative Fachaufgaben (u.a. Überwachung Bauprojektmanagement und Sonderprojekte sowie Erarbeitung von techn. Konzepten und Innovationen) Erfolgreich abgeschlossene technische oder wirtschaftswissenschaftliche Fach- / Fachhoch- / Hochschulausbildung, vorzugsweise mit Bezug zur Bau-, Immobilien- und/oder Wohnungswirtschaft oder entsprechende immobilienwirtschaftliche oder technische Ausbildung Umfassende Berufserfahrung Führungs- oder Projektleitungserfahrung Ausgeprägtes technisches Fachwissen Allgemeine Kenntnisse der betrieblichen Unternehmenswirtschaft Gute Markt- und Branchenkenntnisse der Immobilienwirtschaft Bereichsübergreifendes Verständnis und Organisationsfähigkeit Anwendungsbezogene EDV-Kenntnisse (MS Office, SAP) sowie gute Englischkenntnisse Analytisches und unternehmerisches Denken und Handeln Ausgeprägte Kommunikations- und Motivationsfähigkeit Führungskompetenz Leistungsbereitschaft Sicheres und verbindliches Auftreten Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Wir bieten ein hoch attraktives Gesamtpaket, u.a. mit fairer Bezahlung, 14 Monatsgehältern, flexiblen Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen (Vollzeit). Bei uns können Sie sich gezielt weiterbilden, sich vom LEG-Familienservice in allen Lebenslagen beraten lassen und unser professionelles Gesundheitsmanagement nutzen.
Zum Stellenangebot

Leiter Vertrieb Mobility (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Düsseldorf
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösungen haben und uns als dynamischen, weit vernetzten Arbeitgeber kennenlernen. Entscheide jetzt mit, wie Millionen Menschen morgen Mobilität - und uns als DB - erleben werden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Leiter Vertrieb Mobility für die DB Station & Service AG am Standort Düsseldorf. Deine Aufgaben: Du positionierst die DB-Personenbahnhöfe im Regionalbereich West als exzellente Mobilitätsdrehscheiben durch die Entwicklung und den Vertrieb von Verkehrsleistungen Du sorgst für maximale Erlöse aus der Nutzung der Infrastruktur, dabei steht die Zufriedenheit der Geschäftspartner und Kunden besonders im Fokus. Den regionalen Markt beobachtest Du systematisch hinsichtlich Mobilitätstrends, der Entwicklung von Regionalisierungsmittel und Finanzierungschancen aus Förderprogrammen Dazu verhandelst und schließt Du (Finanzierungs-)Verträge zur Weiterentwicklung der Bahnhöfe mit Ländern, Aufgabenträgern und Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) ab Ebenso bist Du verantwortlich für die politische Kontaktpflege und die Betreuung von regionalen EVU, Partnern und die regionale Baukommunikation (B2B/B2G) Die Anforderungen des Marktes und der Geschäftspartner nimmst Du auf und bringst diese bei der ganzheitlichen Weiterentwicklung von Bahnhöfen und dem Umfeld ein Du führst ein heterogenes Team und entwickelst es in einem dynamischen Umfeld weiter Dein Profil: Du verfügst über einen Hochschulabschluss (Master, Diplom) bevorzugt in den Bereichen Verkehrs- oder Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurswesen oder Wirtschaftsrecht Ebenso bringst Du mehrjährige ausgeprägte Leitungs- und Vertriebserfahrung im ÖPNV/SPNV, gerne auch bei Verkehrsunternehmen, Aufgabenträgern, Ministerien, Behörden oder Beratungsunternehmen mit nachweisbarem track record mit Verhandlungen komplexerer Sachverhalte machen Dir Freude, Aspekte öffentlicher Finanzierung sind für Dich kein Fremdwort Du bist eine Führungskraft mit positiver Ausstrahlung und Energie und zeichnest Dich durch ein hohes Maß an Engagement, Identifikation mit Deiner Aufgabe und Begeisterungsfähigkeit aus, die Dein Team mitnimmt Großes Interesse und Begeisterung für die Schiene, den SPNV zeichnen Dich aus und Du bist intrinsisch motiviert, Bahnhöfe attraktiver zu machen Du verfügst über Einfühlungsvermögen, Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen im Umgang mit verschiedenen Stakeholdern
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter Etikettendruck / Medientechnologe Druck (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Haan, Rheinland
Als wachstumsstarkes Familienunternehmen der Druckindustrie produzieren wir seit über 60 Jahren hochwertige Rollenhaftetiketten im Flexo-, Buch- und Digitaldruck. Zur Stärkung und zum weiteren Ausbau unserer Produktion suchen wir für den Standort Haan (Rheinl.) Unterstützung im Bereich Produktionsleitung. Leitung der Produktion und Druckweiterverarbeitung im Rollen-Etikettendruck (Flexo-, Buch-, Digitaldruck), Produktionsplanung und -steuerung Qualitätskontrolle während der Produktion und Endkontrolle Prozessoptimierung Instandhaltung und Wartung der Maschinen überwachen Einführung neuer Techniken/Maschinen Arbeitssicherheitsstandards Erste Erfahrungen als Produktionsleiter/-in im Bereich Rollenhaftetiketten Mehrjährige Berufserfahrung als Drucker/Medientechnologe (Haftetiketten - Flexo-, Buch-, oder Digitaldruck) Ausbildung im Bereich Druck + Medientechnik o.ä. oder Weiterbildung zum Techniker Druck- und Medientechnik wünschenswert Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Eigeninitiative Kommunikationsstärke und hohe soziale Kompetenz Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und konzeptionelles Denkvermögen Hands-on-Mentalität Vielseitiges Aufgabengebiet in einem wachsenden, leistungsstarken Unternehmen Unbefristeter Arbeitsvertrag Angemessene Vergütung, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Vermögenswirksame Leistungen, 30 Tage Urlaub, keine Spät- und Nachtschichten Sicherer Arbeitsplatz in einem zukunftssicherem Segment Gute Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Leiter kfm. Projektmanagement (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Düsseldorf
Wir planen und steuern Großprojekte zur Weiterentwicklung und für das Wachstum der Schwarz Produktion. Dabei übernehmen wir die gesamte Organisation, kümmern uns um die Ausführung und arbeiten eng mit den Verantwortlichen vor Ort zusammen, damit wir am Ende eine passgenaue Lösung übergeben. Wir liefern dir eine anspruchsvolle Aufgabe und die Zusammenarbeit mit hochmotivierten Kollegen. Wir suchen: Leiter kfm. Projektmanagement (w/m/d) Einsatzbereich: Controlling - Ort: Düsseldorf - Job-ID: 1542 Personalführung und fachliche Unterstützung im Bereich kfm. Projektmanagement Unterstützung der Geschäftsbereichs-/Geschäftsleitung bei strategischen Unternehmensprojekten und M&A Aktivitäten der Sparte Produktion Optimierung von kfm. Projektstrukturen und –prozessen für Großprojekte der Schwarz Produktion Schulung und Weiterbildung der budgetverantwortlichen Projektmitarbeiter Entwicklung und Definition von Projektplanungsstandards, Koordination und Kontrolle des Investitionsplanungsprozesses Unterstützung der Projektleitungen bei der Erstellung der Geschäftsplanung Organisation und Kontrolle der Dokumentation der Leistungserbringung und Rechnungsprüfung sowie des Berichtswesens, der Zuarbeiten für die Endaktivierung und Projektversicherungen sowie der Investitionsbeantragung / Budgetierung Weiterentwicklung und Optimierung der kfm. Systemabbildung (SAP und PM Software) Abstimmung von strategischen Fragestellungen mit Fachbereichen Controlling, Finanzen, Versicherung und Rechnungslegung der MEG Unterstützung der Projektleitung und der Bereiche technischer Einkauf und Projektmanagement Office bei kfm. Fragestellungen Weiterentwicklung der bestehenden Planungs-, Kontroll- und Steuerungsinstrumente abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre mindestens fünf Jahre bereichsübergreifende kaufmännische Berufserfahrung (Gesellschaftsrecht, Einkauf, Finanzen, Rechnungswesen und Vertragsrecht) Erfahrungen im Bereich Projekt sehr gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel SAP-Kenntnisse (CO, MM, IM, bestenfalls weitere Module FI, AA, PPM) gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gutes Verständnis bezüglich komplexer betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge strukturierte und selbständige Arbeitsweise Führungskompetenz Kommunikationsstärke und Fähigkeit, Ergebnisse souverän präsentieren zu können Eigeninitiative und Gestaltungswillen ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet die Möglichkeit, deine Ideen und Kompetenzen einzubringen individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten familienfreundliche Bedingungen und flexible Arbeitszeiten ein teamorientiertes Umfeld verbunden mit einer attraktiven Vergütung und umfassenden Sozialleistungen UNSER ANGEBOT Vertragsart: Unbefristet Zu besetzen ab: sofort Arbeitszeit: Vollzeit
Zum Stellenangebot

Leiter Ersatzteillogistik und Reparaturzentrum (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Düsseldorf, Duisburg, Essen, Ruhr
Kennziffer WH827.01 | Branche Logistik, Elektroindustrie | Region Dreieck Düsseldorf – Duisburg - Essen Unser Auftraggeber ist ein internationaler Konzern mit einer nahezu 100-jährigen Firmengeschichte, der weltweit mehr als 100.000 Mitarbeiter beschäftigt. Das Unternehmen ist in Herstellung und Vertrieb von elektrischen und elektronischen Produkten in weiten Teilen des Produktportfolios in führender Stellung in der Welt. Mit hoher Innovationskraft und hervorragendem Service ist das Unternehmen anerkannter und starker Partner für Kunden in ganz Europa sowohl im Bereich der Neuanlagen als auch bei der Ersatzteilversorgung und Instandsetzung. Zur Verstärkung der Führungsmannschaft im Bereich Supply Chain am deutschen Hauptsitz des Unternehmens im Dreieck Düsseldorf – Duisburg – Essen suchen wir Sie als Leiter Ersatzteillogistik und Reparaturzentrum (m/w/d) Zukunft aktiv gestalten - mit Top-Technologie Karriere machen Disziplinarische Führung der ca. 30 Mitarbeiter in den Bereichen Lager, Logistik und Reparaturinnendienst (3 Direct Reports – Teamleiter der Bereiche) Budgetverantwortung und Reporting Verantwortlich für die Sicherstellung der Ersatzteilverfügbarkeit Prozessoptimierung mit Fokus auf Effizienz, Qualitäts- und Terminziele sowie Kundenzufriedenheit (Kennzahlen) Verantwortlich für die Organisation und Durchführung der jährlichen Inventur Enge Kooperation mit internen Schnittstellen, europäischen Niederlassungen und Kunden Studium oder Techniker-Ausbildung im Bereich Logistik oder Elektrotechnik oder vergleichbar Führungserfahrung im Produktionsumfeld oder Logistik Erfahrung im Bereich Lager und Materialplanung, gutes technisches Verständnis SAP Kenntnisse Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Überzeugungsstärke und Lösungsorientierung Interkulturelle Kompetenz In dieser Führungsposition haben Sie großen Gestaltungsfreiraum in der weiteren Entwicklung des Verantwortungsbereiches. Als Prozessdenker hinterfragen Sie bestehende Abläufe, initiieren Verbesserungen und motivieren Ihre Mannschaft mit Ihrem zeitgemäßem Führungsstil. Es ist Ihnen wichtig Ihr Umfeld organisatorisch und IT-technisch auf aktuellstem Stand zu halten, Ihr Team zu formen und erfolgreich zu führen. Ein lukratives Vergütungspaket, die persönliche Perspektive und ein modernes Umfeld runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Gesamtleitung Kita-Management (Vollzeit, unbefristet, zum nächstmöglichen Zeitpunkt)

Fr. 27.03.2020
Köln
Sie sind eine erfahrene Führungspersönlichkeit und Coach mit der Leidenschaft, Autonomie auf allen Ebenen zu fördern und gleichzeitig Qualität und Wirtschaftlichkeit zu vereinen? Sie wollen einen Beitrag zur Verbesserung der frühen Bildung in Deutschland leisten? Dann haben wir schon einiges gemeinsam und freuen uns, Ihnen eine spannende Mitgestalterrolle bei educcare, Träger von deutschlandweit ca. 40 Kindertagesstätten und Experte für frühe Bildung, vorstellen zu dürfen. Gesamt-Verantwortung für die Qualität und Wirtschaftlichkeit der educcare Kindertagesstätten die strategische Ausrichtung und kontinuierliche Weiterentwicklung des gesamten Kita-Betriebes in Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement sowie im Einklang mit den Unternehmenszielen Sicherstellung von Rahmenbedingungen zur zuverlässigen und wirtschaftlichen Umsetzung der Bildungskonzeption die Führung und Begleitung des Teams des Regionalmanagements gemäß der educcare Unternehmenskultur   die Abstimmung mit den zentralen Dienstleistungsbereichen, u.a. Buchhaltung und Einkauf    Diskutieren und Zusammenbringen von Anforderungen verschiedenster Stakeholder die Mitgestaltung und Weiterentwicklung von educcare als innovative Organisation mehrjährige Erfahrung in der Führung und im Management mittlerer bis großer, dezentral organisierter Sozialunternehmen den Willen und die Fähigkeit zur Weiterentwicklung einer dynamischen Organisation, unternehmerisch zu handeln und gemeinsam Ergebnisse zu erzielen mehrjährige Erfahrung in moderner, auf Selbstverantwortung ausgerichteter Personalführung ein abgeschlossenes Studium, gerne auch mit pädagogischem Hintergrund Kenntnisse im Bereich der frühkindlichen Bildung überzeugendes Auftreten in der Kommunikation und in Verhandlungen mit betrieblichen und kommunalen Auftraggebern, Verbänden und Wissenschaft … und Freude am Reisen, Flexibilität sowie eine gute Portion Humor eine sinnstiftende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer „etwas anderen“ Organisation und einem tollen Team tiefe Einblicke und Mitgestaltungsmöglichkeit einer innovativen und schnell wachsenden Organisation jeder Jeck ist anders: Individuelle Stärken sowie die Umsetzung eigener Ideen werden begrüßt und gefördert ziemlich viel Spaß bei der Arbeit; u.a. durch eine unterstützende Fehlerkultur, in der wir nicht übereinander, sondern miteinander lachen ein überregionales Arbeitsfeld mit spannenden Entwicklungschancen Kolleginnen und Kollegen, die ebenfalls in der frühen Bildung etwas bewegen wollen Unterstützung bei der betrieblichen Altersvorsorge zusätzliche Unternehmensleistungen wie Inhouse-Fortbildungen, Teamentwicklung, Übernahme von Weiterbildungskosten
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Kundenauftragsfertigung (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Remscheid
Wir sind ein international führender Hersteller von Sägebändern und Sägeblättern für die Metallzerspanung. Hohe Investitionsbereitschaft, eine ständig wachsende Produktionsstätte, moderne Maschinen und Einrichtungen sowie hoch qualifizierte Mitarbeiter bilden die Voraussetzung für den weiteren Ausbau der Spitzenstellung unseres Unternehmens und unserer Produkte. Zur Verstärkung unserer Produktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n erfahrene/n Abteilungsleiter Kundenauftragsfertigung (m/w/d) technische und organisatorische Verantwortung der gesamten Kundenauftragsfertigung bestehend aus mehreren Abteilungen Koordination der termin- und qualitätsgerechten Abwicklung unserer Kundenaufträge ergebnisorientierte Planung und Steuerung der Kundenauftragslogistik Weiterentwicklung unserer neuartigen Produktionstechnik und –methodik Mitwirkung im Lean Management sowie Integration von Innovationen und Trends in der Fertigung („Produktion 4.0“) zielgerichtete Führung von ca. 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern abgeschlossenes Studium als Maschinenbauingenieur, des Wirtschaftsingenieurswesens oder der Logistik gerne vorangegangene Ausbildung als Industrie- oder Werkzeugmechaniker mit sehr guten Kenntnissen im Bereich Schweißtechnik analytisches, interdisziplinäres Denken Hands-on-Mentalität Flexibilität, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke attraktive, leistungsgerechte Vergütung erfolgreiches Arbeiten in einem motivierten Team flache Hierarchie und schnelle Entscheidungsprozesse familiengeführtes, mittelständisches Unternehmen
Zum Stellenangebot


shopping-portal