Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 1.634 Jobs

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 240
  • Groß- & Einzelhandel 162
  • Verkauf und Handel 162
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 146
  • It & Internet 103
  • Maschinen- und Anlagenbau 100
  • Sonstige Dienstleistungen 88
  • Elektrotechnik 80
  • Feinmechanik & Optik 80
  • Transport & Logistik 70
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 70
  • Hotel 70
  • Gastronomie & Catering 70
  • Sonstige Branchen 59
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 56
  • Nahrungs- & Genussmittel 49
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 46
  • Baugewerbe/-Industrie 43
  • Bildung & Training 36
  • Wissenschaft & Forschung 34
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1633
  • Mit Personalverantwortung 1445
  • Ohne Berufserfahrung 37
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1618
  • Teilzeit 139
  • Home Office 111
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1593
  • Befristeter Vertrag 36
  • Berufseinstieg/Trainee 4
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
  • Franchise 1
Abteilungsleitung

Leiter (m/w/d) Transfer Pricing

Sa. 23.01.2021
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 45 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werde auch du Teil unseres Teams! Zur weiteren Verstärkung unseres Teams Konzernsteuern suchen wir Sie für unser Headquarter in Braunschweig als: Leiter (m/w/d) Transfer Pricing Leitung des Bereichs Verrechnungspreise/ Transfer Pricing Aktive Beratung unserer Geschäftsführung in allen verrechnungspreisrelevanten Themenfeldern im In- und Ausland Verantwortung für die Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Organisatorische Verankerung der Transfer Pricing-Strategie und -prozesse in der Unternehmensorganisation Verantwortung für die Identifizierung und steuerliche Umsetzung von Optimierungspotenzialen im Bereich der Verrechnungspreise und Beratung bei der Neugestaltung von Wertschöpfungsketten und anderen Umstrukturierungen Begleitung aller Anfragen zu Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen sowie internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Beurteilung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, juristisches oder finanzwirtschaftliches Studium Erfolgreich abgeschlossenes Steuerberaterexamen Gute Kenntnisse und Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis auf den Feldern kaufmännische Prozesse und Strukturen, Strategie und Projektmanagement, idealerweise in international tätigen Unternehmen Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungs-/oder Steuerberatungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines Unternehmens Gute Kenntnisse des internationalen Steuerrechts Konzeptionelles Verständnis, Methodenkompetenz sowie unternehmerisches Denken und Handeln Fähigkeit, komplexe steuerrechtliche Zusammenhänge verständlich aufzubereiten und vor Entscheidungsträgern zu präsentieren Analytische und strukturierte Bearbeitung komplexer und internationaler Fragestellungen Begeisterung für ein interdisziplinäres Tätigkeitsfeld von Steuern mit Schnittstellen zur Unternehmenssteuerung, Controlling und Rechnungswesen Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Einsatzbereitschaft
Zum Stellenangebot

Leiter International Channel Partner Mgnt. (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Unsere Mandantin ist weltweite Marktführerin für Komponenten, Systeme und Lösungen im Bereich der Elektrotechnik, Elektronik und Automation. Das Familienunternehmen mit Sitz in der Region Ostwestfalen beschäftigt rund 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit und ist in mehr als 100 Ländern präsent. Märkte, wie z. B. Automobilindustrie, regenerative Energien und Infrastruktur, werden durch ganzheitliche Lösungskonzepte und integrierte Engineering-, Service- und Trainingsleistungen bestmöglich entwickelt. Insbesondere durch die Erfahrungen im hauseigenen Maschinenbau ist unsere Mandantin mit den Anforderungen der Digitalisierung und den relevanten Prozessen, wie z. B. dem durchgängigen Datenfluss entlang des gesamten Produkt-Lebenszyklus, vertraut. Für die Sicherung des Wachstums sowie die Entwicklung und Professionalisierung des internationalen Partnergeschäftes suchen wir einen ambitionierten Leiter International Channel Partner Mgnt. (m/w/d) Internationale Gestaltungs- und Strukturierungsaufgabe Ziel ist es, die strategische Gestaltung und Entwicklung des Geschäftserfolgs mit den internationalen und globalen Großhandels-/Distributionspartnern weiter auszubauen und zu optimieren. Diese herausfordernde Aufgabe bietet einen sehr guten Gestaltungsrahmen und erfährt ausgeprägte Beachtung im Unternehmen. Strategische und operative Gesamtverantwortung für den globalen Vertriebskanal Großhandel/Distributoren Entwicklung von markt- und länderspezifischen Distributoren-Strategien im Einklang mit der zu definierenden Gesamtstrategie Einbindung der Partner im gesamten Strategieprozess Maßgebliche Weiterentwicklung des Omnichannel-Vertriebsansatzes Proaktive Unterstützung der Partner (Beratung, Training, Marketing) als Hilfestellung zur Erreichung der jeweiligen Vertriebsziele zur mittelbaren Stärkung der Marktstellung Führen komplexer Vertrags- und Konditionsverhandlungen unter enger und vertrauensvoller Einbindung der internen und externen Stakeholder Entwicklung des internationalen Channel Partner-Teams im Einklang mit der Führungskultur Mehrjährige operative und strategische Erfahrung im Sales Channel Handel/Distributoren Umfassende Expertise in der Zusammenarbeit mit internationalen Handelspartnern (Distributoren, Großhändler etc.) ­- idealerweise im Bereich der Elektrotechnik oder verwandten Branchenstrukturen Erfolgreich abgeschlossenes Studium willkommen; gern mit elektrotechnischem/betriebswirtschaftlichem Bezug oder vergleichbar Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie Präsentations- und Verhandlungsgeschick Fließende Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Reisebereitschaft (ca. 30 %) sowie ausgeprägte interkulturelle Kompetenz
Zum Stellenangebot

Leiter Einkauf und Logistik (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Baden-Baden
Leitung des Geschäftsbereichs Materialwirtschaft: Einkauf, Arbeitsvorbereitung, Teilefertigung, Lager/Logistik Unser Mandant ist ein inhabergeführtes, global agierendes Maschinen- und Anlagenbauunternehmen. Die innovativen Maschinen und Anlagen werden mit modernster Technologie und umfassendem Know-how gefertigt und von den Kunden aus diversen Industrien hoch geschätzt. Zur strategischen und operativen Führung eines Geschäftsbereichs suchen wir im Auftrag unseres Mandanten am Standort im südwestlichen Baden-Württemberg zum baldmöglichsten Zeitpunkt eine überzeugende Persönlichkeit als LEITER EINKAUF UND LOGISTIK (m/w/d)In dieser Position berichten Sie direkt an die Firmeninhaber und verantworten die Bereiche Einkauf, Auftragszentrum, Lager/Logistik und Teilefertigung/-vorbereitung mit einem Team von ca. 50 Mitarbeitern (m/w/d). Sie agieren eigenverantwortlich und aktiv als Sparringspartner der Geschäftsführung. Neben Ihren operativen Tätigkeiten treiben Sie stets auch eine zielorientierte Weiterentwicklung Ihres Verantwortungsbereichs voran. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Verantwortliche Führung der gesamten Terminierung im Wertschöpfungsprozess Überwachung der Kapazitätsauslastung und Sicherstellen der termin- und kostengerechten Herstellung aller für die Montage notwendigen Teile Steuerung und Weiterentwicklung des strategischen und operativen Einkaufs Durchführen eines aktiven Lieferanten-Managements inkl. „Make-or-buy“-Entscheidungen“ zur Kostenreduktion und Steigerung der eigenen Wertschöpfung  Bestandsmanagement für den Wertschöpfungsprozess  Kontinuierliche Analyse und Optimierung der Prozesse und Strukturen mit dem Ziel der Produktivitätssteigerung Führen und Weiterentwickeln des Teams im Verantwortungsbereich Wir suchen das Gespräch mit unternehmerisch denkenden Führungskräften, die ihren Verantwortungsbereich autark und mit einem modernen Leitungsverständnis und einem klaren Gestaltungswillen kontinuierlich weiterentwickeln. Neben Ihrer fundierten Erfahrung profitieren Sie von Ihrem strategischen Denkvermögen und Ihrem ausgeprägten Verhandlungsgeschick. Persönlich überzeugen Sie durch Verantwortungsbewusstsein, Integrität, Empathie und einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität. Zusätzlich bringen Sie folgende Qualifikationen mit: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen o. ä.) Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung aus einem produzierenden, mittelständischen Unternehmen; idealerweise aus dem Maschinen- und Anlagenbau Sehr gute Kenntnisse moderner Einkaufs- und Supply Chain-Prozesse und Instrumente Hohe Identifikation mit dem Unternehmen und der Aufgabe Gute Kenntnisse einer gängigen ERP-Software sowie sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft In dieser verantwortungsvollen Position genießen Sie großen Gestaltungsspielraum und Vertrauen. Sie agieren in einem authentischen Umfeld und tragen wesentlich zur Weiterentwicklung des erfolgreichen Mittelständlers bei. Sie sind Mitglied im Führungsteam und erhalten nach Ihrer Einarbeitungsphase Prokura.
Zum Stellenangebot

IT-Leiter (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Marlow bei Ribnitz-Damgarten
Wir sind einer der führenden Fertighaushersteller. Unsere Produktpalette umfasst mehr als 70 verschiedene Haustypen - von Bungalows über 1,5 Geschosser und Stadtvillen bis hin zu Doppelhäusern und Generationenhäusern. Im Jahr bauen wir ca. 650 bis 700 Häuser bundesweit. Als mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen beschäftigen wir derzeit mehr als 500 Mitarbeiter und sind inzwischen deutschlandweit an über 50 Standorten mit Musterhäusern und Vertriebsbüros präsent. Quelle unseres Erfolgs sind unsere Mitarbeiter. ScanHaus Marlow ist eine lebendige Gemeinschaft von Menschen mit all ihren Facetten. Offene und positive Beziehungen untereinander ohne Vorbehalte und sich gegenseitig achtend bilden die Grundlage des Verhaltens im Team. Rechtzeitige und umfassende Information und Kommunikation schaffen Transparenz und erleichtern die Zusammenarbeit. Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Firmenstandort Marlow suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen IT-Leiter (m/w/d). Fachliche und disziplinarische Verantwortung für den Fachbereich IT Implementierung und Weiterentwicklung der IT-Strategie Sicherstellung der Verfügbarkeit und des störungsfreien Betriebs der Infrastruktur und der IT-Prozesse Steuerung und Optimierung des zentralen Hardware- und Softwareeinkaufs und des Supports, inklusive Service Desk Weiterentwicklung eines 4-köpfigen heterogenen Teams aus Administratoren und Softwareentwicklern abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger, einschlägiger Berufs- und Führungserfahrung sehr gute IT-Service-Management-Kenntnisse (bspw. ITIL) Umfangreiche Erfahrung in der Steuerung von Dienstleistern fundierte Kenntnisse im IT-Vertrags¬management hohe kommunikative und soziale Kompetenz strategisches, gesamtunternehmerisches, wirtschaftliches Denken und Handeln Hands-On Mentalität attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge (+21% AG-Zuschuss) Anwesenheitsbonus Weihnachtsgeld in Form von Gutscheinen für unser firmeneigenes Recknitztal-Hotel Marlow flexible Arbeitszeiten – Vereinbarkeit von Beruf und Familie unbefristetes Arbeitsverhältnis Möglichkeit, Ideen und Prozesse mitzugestalten angenehme, familiäre Arbeitsatmosphäre moderner Arbeitsplatz mit modernen Arbeitsmitteln kostenfreie Parkplätze und Getränkeversorgung
Zum Stellenangebot

Teamleiter Koordination CMS & Design Team (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Düsseldorf, München, Hamburg, Nürnberg, Teltow
Working anywhere. Nach erfolgreichem Bewerbungsprozess, hast Du die Möglichkeit deutschlandweit zu arbeiten. Du wirst entsprechend Deinem Wohnort, dem nächsten Telefónica Standort zugeordnet. Weitere Details besprechen wir mit Dir im Bewerbungsprozess Wer wir sind Wir sind Telefónica Deutschland – wir verbinden die meisten Menschen im Mobilfunk in Deutschland. Als führender Telekommunikationsanbieter haben wir einen klaren Auftrag: Wir machen das Leben unserer Kunden einfacher und besser und ermöglichen ihnen mobile Freiheit in der digitalen Welt. Das bedeutet, dass die Menschen die Errungenschaften der Digitalisierung jederzeit und an jedem Ort nutzen können. Damit sind wir der Treiber der digitalen Transformation der Gesellschaft. In Deutschland sind wir vor allem durch unsere Premiummarke o2 bekannt. Mit diversen Zweit- und Partnermarken bieten wir Mobil- und Festnetzdienste für Privat- und Geschäftskunden. Hinzu kommen innovative digitale Produkte und Services im Bereich Internet der Dinge und Datenanalyse. Seit mehreren Jahren zählen wir zu den besten Arbeitgebern. Telefónica Deutschland gehört mehrheitlich zum spanischen Telekommunikationskonzern Telefónica S.A. mit Sitz in Madrid. Mit insgesamt 130.000 motivierten Mitarbeitern in 21 Ländern gestalten wir die Welt von morgen. Werde auch Du ein Teil von uns und lasse uns gemeinsam den digitalen Wandel vorantreiben. Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!Für die Abteilung Online Portals (Blau und o2) an einem unserer deutschlandweiten Standorte suchen wir Dich: Du bist ein digitaler Vorreiter und Routinier im E-Commerce? Du arbeitest gerne als integraler Teil eines bereichsübergreifenden Teams, um gemeinsam eure Webseite Tag für Tag noch besser zu machen? Dann bewirb dich jetzt für Deine neue Herausforderung als Teamleiter (m/w/d) Content Erstellung & Backoffice. In deiner neuen Funktion sorgst Du dafür, dass die Kampagnen auf unseren Webseites stets in Time und höchster Qualität live gehen, indem Du das neu erschaffene Team bestehend aus internen und externen UX-Designern und Online Redakteuren koordinierst und disziplinarisch sowie fachlich führst. Du bist zentraler Ansprechpartner für alle Themen rund um die Content Erstellung und Pflege. Du schaffst die Rahmenbedingungen, um unsere Kampagnenprozesse noch effizienter zu gestalten und gewährleistest einen reibungslosen Ablauf zwischen internen und externen Ressourcen. Fachliche und disziplinarische Leitung des Teams Koordinator, Ideengeber und Sparringspartner für die UX-Designer im Rahmen der Konzeption von Vermarktungskampagnen. Planung & Koordination der Umsetzungen von Online-Kampagnen/Projekten in CMS/Backoffice Ressourcenplanung & Steuerung sowohl des internen CMS & Design-Teams als auch der externen Agentur Ressourcen für die Umsetzung von Website Projekten und Online Kampagnen der Marke Blau. Sicherstellung des reibungslosen Ablaufes der Kampagnenerstellung Priorisierung und Steuerung des Marketing Backlogs Organisation und Leitung von Daily-Scrum Meetings Aufsetzen und kontinuierliche Optimierung eines effizienten Steuerungs-Prozesses vom Marketing Briefing bis zur Umsetzung auf der Website Enge Zusammenarbeit mit den Schnittstellen v.a. Online Marketing und Agenturen Sicherstellen des effizienten Budgeteinsatzes durch aktive Agentursteuerung Zentraler CMS/ Backoffice Ansprechpartner für anderen Schnittstellen Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium oder eine vergleichbare Ausbildung, bevorzugt in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Kommunikation, Dienstleistungs- oder Medienmanagement Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im digitalen Umfeld inklusive Führungserfahrung Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit CMS Systemen, idealerweise CoreMedia Teamplayer mit Erfahrung in agilen Setups  Routinierter Einsatz von Kollaborations-Tools wie Jira und Confluence Sicherer Umgang mit agilen Arbeitsweisen (Scrum/ Kanban) und Erfahrung im Projektmanagement Grundkenntnisse in HTML/CSS, Adobe Photoshop und Sketch Fachwissen in IT, Marketing & UX Design Gutes SEO Kenntnisse Starke Kommunikationsfähigkeit Analyse-Fähigkeit & Lösungsorientierung strukturiertes Arbeiten, auch unter Zeitdruck Zuverlässigkeit, Leistungsbereitschaft und Begeisterungsfähigkeit Arbeitsplatz: Moderne und ergonomisch ausgestattete Büroräume, sowie ein Open Space und Open Desk-Modell. Kommunikation: Ein Smartphone Deiner Wahl (inkl. Vertrag) und der Möglichkeit auch die Familie und Freunde zu versorgen ist für uns selbstverständlich. Für Verpflegung ist gesorgt: Kostenlose Kaffeespezialitäten und Wasser stehen Dir jederzeit zur Verfügung ebenso wie eine Kantine und eine Cafeteria. Weiterentwicklung ganz individuell: Mit persönlichem Entwicklungsplan und kontinuierlichen Trainings erreichst Du mit uns Deine Ziele. Altersvorsorge: Verschiedene Modelle der Altersvorsorge stehen Dir zur Verfügung. Soziales Engagement: Wir engagieren uns auch außerhalb der Unternehmensgrenzen, Du hast die Möglichkeit z. B. an Telefónica „Volunteering Days“ oder „Volunteering Holidays“ teilzunehmen.
Zum Stellenangebot

Leitung Industrial Engineering (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Rellingen
THINKING SAFETY - diesem Motto verpflichtet ist AUTOFLUG bereits seit den Anfangstagen der Luftfahrt ein führender Anbieter von Produkten und Leistungen, bei denen die Rettung und Sicherheit von Menschen im Mittelpunkt steht. Als ein weltweit anerkannter Lieferant und Servicepartner für die internationale Luftfahrtindustrie und Wehrtechnik entwickeln, fertigen und warten wir unter anderem eine Vielzahl textiler, mechanischer und elektronischer Komponenten und Systeme. Leitung Industrial Engineering (m/w/d) Starttermin: Ab sofort Fachliche, operative und disziplinarische Führung der Bereiche Production Engineering & Arbeitsvorbereitung Schaffung und Weiterentwicklung von Standards bei der effizienten Überführung von Produktentwicklungen in einen stabilen Produktionsprozess Leitung von und Mitarbeit an interdisziplinären Projekten zur Optimierung von Prozessen & Abläufen Planung und Umsetzung von nachhaltigen Verbesserungsmaßnahmen im Produktionsprozess (Wertstromoptimierung) Technische Serienbetreuung von textilen, mechanischen und elektronischen Geräten Überwachung und Sicherstellung einer effektiven und nachhaltigen Bearbeitung von Fehlermeldungen Sicherstellung der Zuarbeit bei Änderungen an Produkten, Baugruppen, Komponenten und technischer Dokumentation Unterstützung bei der Erstellung von Arbeits- und Ablaufplänen, Fertigungsanweisungen, P-FMEAs Betriebsmittel-Management Unterstützung von konstruktiven Entwicklungsaufgaben und bei Prüfungen von Bauunterlagen Analyse, Bewertung und Weiterentwicklung von Performance Indikatoren Dipl. Wirtschaftsingenieur, Dipl.-Ing. Maschinenbau oder vergleichbar Mehrjährige Berufserfahrung in der Produkt-, Fertigungsbetreuung bzw. Arbeitsvorbereitung (Industrial Engineering) Führungserfahrung vorzugsweise in einem technischen Mittelstandsunternehmen Erfahrungen im Umgang mit technischen Textilien, mechanischen Werkstoffen, Composite und elektrischen Geräten Erfahrung im Umgang mit dem Lesen / Verstehen von technischen Bauunterlagen Kenntnisse zu luftrechtlichen Grundsätzen Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen Sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Position, ein gutes Betriebsklima, ein sympathisches Team, zahlreiche Freiräume wie flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub sowie tarifliches Urlaubs- und Weihnachtsgeld, betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsvorsorge, Kantine, Parkplätze, eine Bushaltestelle wenige Meter von uns entfernt.
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (w/m/d) Deutschland für wachstumsstarkes Speditionsunternehmen

Sa. 23.01.2021
Furth im Wald
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein erfolgreiches und stetig wachsendes, familiengeführtes Speditionsunternehmen mit Schwerpunkt auf Sondertransporte und Abwicklung von Großprojekten. Engagierte Mitarbeiter, die täglich gelebte Nähe zu den Kunden und die verlässliche Dienstleistungsqualität, sowie ein hochwertiges und vielfältiges Dienstleistungsportfolio sind der Schlüssel des nachhaltigen Unternehmenserfolges und der langjährigen Kundenzufriedenheit. Für unseren Mandanten suchen wir im Zuge einer Pensionsnachfolge zum ehest möglichen Eintrittszeitpunkt einen versierten Vertriebsleiter (w/m/d), der Expertise und Erfahrung im Speditionsumfeld mitbringt und sowohl in der nachhaltigen Neukundenakquise und im Bestandskundenausbau, als auch in den operativen Bereichen im Tagesgeschäft seine Stärken sieht. Sie sind eine teamfähige, zielstrebige und unternehmerisch denkende Persönlichkeit mit Hands-on-Mentalität, die es schätzt, Verantwortung zu übernehmen, Potenziale zu erkennen und Ideen aktiv einbringen und umsetzen zu können und somit wesentlich zum langfristigen Unternehmenserfolg beitragen zu können? Sie verfügen über mehrjährige Vertriebserfahrung im Speditionsumfeld oder im Bereich verladender Industrie, haben Spaß daran ein Team zu motivieren und zu entwickeln und suchen eine langfristige, spannende und krisensichere Tätigkeit in einem wachsenden Familienunternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Der Einsatzort: Furth im Wald / deutschlandweit Eigenverantwortliche Planung, Steuerung, Umsetzung und Überwachung der Vertriebs- und Umsatzziele in Deutschland zur Sicherstellung eines fortgesetzten und nachhaltigen Wachstums Neukundenakquise sowie Ausbau der Bestandskunden, Betreuung von Key Accounts, Partizipation an Ausschreibungen und kooperative Zusammenarbeit mit Speditionspartnern Kontinuierliche Marktbeobachtung zur Analyse und Erkennung von neuen Geschäfts- und Marktpotenzialen Organisatorische und operative Verantwortung der Mitarbeiter am Standort Regelmäßiges Reporting der wesentlichen Kennzahlen, sowie aktives Mitwirken bei operativen Unternehmensprozessen im Tagesgeschäft wie beispielsweise Troubleshooting Abgeschlossene Ausbildung zum Speditionskaufmann oder -frau oder vergleichbare Ausbildung mit durch Erfahrung erworbener Qualifikation Fundierte Erfahrungen im Vertriebsaußendienst / Key Account Management mit Kunden aus der verladenden Industrie oder im Speditionsumfeld Solide betriebswirtschaftliche Kenntnisse, hohe Zahlenaffinität, sowie unternehmerisches und erfolgsorientiertes Denken und Handeln Routinierter Umgang mit MS-Office Paketen und ausgezeichnete Kommunikation in Wort und Schrift, Gut strukturierte, dynamische und inspirierende Persönlichkeit, Verhandlungsstärke und Überzeugungskraft Teamplayer mit ausgeprägtem Gestaltungswillen und Motivation, Verantwortung zu übernehmen und aktiv am Unternehmenserfolg mitwirken zu können Abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und langfristige Tätigkeit bei einem krisensicheren Familienunternehmen mit internationaler Ausrichtung Umfassende vertriebliche Gestaltungsmöglichkeiten, sowie die Zusammenarbeit mit einem hoch motivierten Team Familiäres und hilfsbereites Betriebsklima mit flachen Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Attraktives Gehaltsmodell und ausgewogene Work-Life-Balance
Zum Stellenangebot

Cluster-Leitung Controlling (m/w/d) im Klinik-Umfeld

Sa. 23.01.2021
Hamburg
HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Bei unserem Mandanten handelt es sich um eine namhafte Klinik-Gruppe, die deutschlandweit an mehr als 20 Standorten vertreten ist. Mit über 10.000 hochqualifizierten Mitarbeitenden stellt sich das familiengeführte Unternehmen seit vielen Jahren erfolgreich auf und genießt einen hervorragenden Ruf am Markt. Im Zuge einer neugeschaffenen Stelle suchen wir nun exklusiv eine Leitung Controlling (m/w/d) mit Personalverantwortung, in Festanstellung und Vollzeit, für die Betreuung der Region Nord. Sie bringen bereits mehrjährige Führungserfahrung im Controlling mit und wollen Ihre Expertise in einem sinnerfüllten Unternehmen mit hochmotivierten Mitarbeitern einbringen? Darüber hinaus haben Sie Freude daran, die Digitalisierung und den Ausbau des Controllings aktiv voranzutreiben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer ARA/78861. Der Einsatzort: Hamburg Ausbau und Durchführung des operativen und strategischen Personalcontrollings unter Berücksichtigung des Kennziffernreports Budgetplanung sowie Teilnahme an Budget- und Entgeltverhandlungen, Sparringspartner der Geschäftsführung Dezentrale Personalführung (6 direkte MA) Erstellung und Weiterentwicklung des Berichtswesens inkl. Präsentation des monatlichen Berichtswesens der Geschäftsführung Durchführung von Leistungsgesprächen mit den Fachabteilungen im Hinblick auf vorangegangene Zielvereinbarungen Kontrolle der Budgeteinhaltung im Hinblick auf Personalentscheidungen Steuerung und Auswertung relevanter Kennzahlen Mitarbeit bei der Erstellung von Jahresabschlüssen Aktive Weiterführung der Digitalisierung des Bereiches Durchführung der INEK-Kalkulation (Entgelt-System) Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Controlling oder vergleichbares Studium mit entsprechender Berufserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, Erfahrung in Krankenhaus- oder Gesundheitswesen sind nicht erforderlich Erfahrung in der Personalführung Einsatzbereitschaft, ein hohes Zahlenverständnis und ein sicheres Auftreten Ein gesundes Maß an Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus Gute Kenntnisse in SAP Ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen Hohe Freiheitsgrade und Gestaltungsmöglichkeiten Eine attraktive Vergütung Hochmotivierte und bestens qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ein motivierter Geschäftsführer als Sparringspartner Betriebliches Gesundheitsmanagement Hervorragende Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel Intensive Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie (Betreuungsangebote, flexible Arbeitszeiten, Homeoffice..)
Zum Stellenangebot

Stadtkämmerer (m/w/d) verbunden mit der Leitung des Kämmereiamtes

Sa. 23.01.2021
Heidelberg
Die Stadt Heidelberg (160.000 Einwohner) ist eine wachsende, international geprägte Universitätsstadt in der wirtschaftsstarken Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bürgerinnen und Bürger Heidelbergs schätzen die weltbekannte Schönheit, die reizvolle Lage und die hohe Lebensqualität in der Stadt. Heidelberg ist eine tolerante, weltoffene Stadt. 98 Prozent aller Heidelbergerinnen und Heidelberger fühlen sich hier wohl. Die Stadtverwaltung trägt ihren Teil hierzu bei mit einer bürgernahen und transparenten Arbeit. Bei der Stadt Heidelberg ist zum 01. November 2021 die Stelle alsStadtkämmerin / Stadtkämmerer (m/w/d) verbunden mit der Leitung des Kämmereiamtesin Vollzeit zu besetzen. Die Bezahlung erfolgt aus Besoldungsgruppe B2 des Landesbesoldungsgesetzes Baden-Württemberg (LBesGBW) beziehungsweise aus Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD-V) mit der Option auf Zahlung einer Zulage. Darüber hinaus kann bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen und bei entsprechender Bewährung auch eine Übernahme in ein Beamtenverhältnis erfolgen.Das Kämmereiamt mit seinen rund 80 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist zuständig für die Finanzen der Stadt Heidelberg. Das Aufgabenspektrum ist breit gefächert und beinhaltet neben Steuerungsfunktionen für die gesamte Stadtverwaltung unter anderem folgende Themenbereiche: Erstellung der HaushaltsplanungHaushaltsvollzugbetriebswirtschaftliche GrundsatzangelegenheitenControlling und BerichtswesenVermögensbewertungBuchhaltung Betreuung von StiftungenVeranlagung und Erhebung der kommunalen Steuern und GebührenErhebung und Einziehung städtischer ForderungenAls Leitung des Kämmereiamtes sind Sie gleichzeitig Fachbedienstete / Fachbediensteter (m/w/d) für das Finanzwesen der Stadt Heidelberg. Für diese herausragende und verantwortungsvolle Position suchen wir eine Persönlichkeit mit Führungserfahrung, die unserem Leitbild für Führungskräfte entspricht und in der Lage ist, die Herausforderungen der Zukunft vor dem Hintergrund schwieriger finanzieller Rahmenbedingungen in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit allen Bereichen der Stadtverwaltung zu meistern. Darüber hinaus sollten Sie unter anderem mitbringen:Befähigung zum Gemeindefachbediensteten oder eine abgeschlossene wirtschaftswissenschaftliche Vorbildung gemäß § 116 Absatz 2 der Gemeindeordnung Baden-Württemberg Befähigung zum höheren Verwaltungsdienst langjährige Berufserfahrung in einer kommunalen Finanzverwaltung Erfahrung im Neuen Kommunalen Haushaltsrecht (NKHR)herausragende strategisch-konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie strategische Management-, Kooperations- und Verhandlungskompetenz  ausgeprägte Konflikt- und Kommunikationsfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen Organisationsgeschick und die Fähigkeit zum vorausschauenden Planensicheres Auftreten in der Öffentlichkeit und Erfahrung in der Zusammenarbeit mit kommunalen Gremien vielfältige Angebote zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Karriere und Familievielseitige Bausteine der Personalentwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fortbildungsprogramm) und damit ideale Rahmenbedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklungkostenlose Sportangebote und Vortragsreihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen GesundheitsförderungZuschuss zum Abonnement eines Jobtickets für den Verkehrsverbund Rhein-Neckarund vieles mehrUm Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat sich die Stadt Heidelberg zur Umsetzung der Charta der Vielfalt verpflichtet (www.charta-der-vielfalt.de).
Zum Stellenangebot

Hallen- / Abteilungsleiter (m/w/gn) frische und tiefgekühlte Convenience-Produkte

Sa. 23.01.2021
Unser Mandant: Als Hersteller frischer und tiefgekühlter Convenience-Produkte mit Sitz in NRW gehört unser Mandant zu einem der großen, international operierenden, genossenschaftlichen Lebensmittelkonzerne. Sie sind auf der Suche nach einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgabe mit der Möglichkeit einer selbständigen Arbeitsweise in einem dynamischen Umfeld? Sie sind jemand, der Menschen motivieren und führen kann, übernehmen gerne die Verantwortung für sämtliche Produktionsprozesse eines räumlichen Teilbereichs mit den dazugehörigen Schnittstellen, insbesondere für die Produktion, Hygiene, rechtliche Vorgaben, Arbeitssicherheit, Prozesse und Personal? Dann sollten wir uns kennenlernen! Wir suchen für den Standort im Raum Münster zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Hallen- / Abteilungsleiter (m/w/gn) frische und tiefgekühlte Convenience-Produkte. Ihre Aufgaben: Verantwortlich für die Einhaltung der Qualitätsvorgaben der Produkte Ordnung, Sauberkeit, Hygiene Verantwortlich für die Etikettierung, Einlegung, Temperatur, Einhaltung der Spezifikation sowie der Prozessvorgaben und Erreichung der Leistungsvorgaben Verantwortung für die Einhaltung der arbeitssicherheitsrechtlichen Bestimmungen Egalisierungsverluste minimieren (Einhaltung der Benchvorgaben) Ausbeutenkontrolle und Reporting, Tagesbericht Ihr Profil: Abgeschlossene Ausbildung als FaLet, Fleischer mit Weiterbildung zum Fleischermeister, Lebensmitteltechniker oder Vergleichbares Mehrjährige (Führungs-)Erfahrung in der Lebensmittelindustrie wünschenswert Sehr gute Kenntnisse im Bereich Hygiene / HACCP Ausgeprägtes Analysevermögen, strukturierte Vorgehensweise und weitsichtige Planung Bereitschaft zur Wochenendarbeit im Schichtsystem Kommunikations- und Teamfähigkeit Durchsetzungsvermögen Ihre Benefits: Modernes Arbeitsumfeld Flache Hierarchien 6-wöchiger Urlaubsanspruch Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Vertragsbedingungen (Urlaubs- / Weihnachtsgeld) Gemeinsame Firmenevents Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung! Bei Fragen können Sie sich gerne im Vorfeld vertraulich mit dem Team des LIEBLER INSTITUTS in Verbindung setzen. Oder senden Sie direkt Ihre Bewerbungsunterlagen einschließlich Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist per E-Mail oder XING unter Angabe der Referenz 2523 an: LIEBLER INSTITUT GmbH Dieselstraße 9 45770 Marl Tel.: 02365 207-140 info@liebler.de www.liebler.de
Zum Stellenangebot


shopping-portal