Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 45 Jobs in Mahndorf

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Gastronomie & Catering 4
  • Hotel 4
  • It & Internet 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Bildung & Training 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 45
  • Mit Personalverantwortung 42
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 45
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Befristeter Vertrag 2
Abteilungsleitung

Abteilungsleitung Order Management / Auftragsabwicklung Logistik-DL (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Bremen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein erfolgreiches internationales Logistikunternehmen mit einer Firmenzentrale in Norddeutschland und weiteren europäischen Standorten. Neben dem Transport und der Lagerung unterschiedlichster Güter werden weitere Dienstleistungen angeboten. Auf der oberen Management-Ebene ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position der Abteilungsleitung für die Auftragsabwicklung / Order Management zu besetzen. An dieser zentralen Position im Unternehmen entwickeln Sie Prozesse und Strukturen weiter, die direkt die Kundenzufriedenheit beeinflussen. Wenn Sie Erfahrung in der Logistik von Schüttgütern mitbringen, Veränderungen anstoßen und nachhaltig umsetzen können und eine motivierende Führungskraft sind, dann bewerben Sie sich jetzt! (SSZ/94364) Der Einsatzort: Bremen Führung, Motivation und Weiterentwicklung eines 20-köpfigen Teams in der Auftragsabwicklung / Order Management für Schüttgüter Optimierung und Standardisierung von Strukturen, Prozessen und Verantwortlichkeiten im Auftragsmanagement Überprüfung vorhandener Preisstrategien und deren wettbewerbsfähige Weiterentwicklung Führungsinstrumente etablieren und nachhaltig umsetzen Sparringspartner für die Geschäftsleitung sein zu allen Themen rund um die Auftragsabwicklung Perspektivische Übernahme eines weiteren Teams im Zuge einer Alternsnachfolge Studium der Betriebswirtschaftslehre (BWL) oder Logistik, kaufmännische Ausbildung im Groß- und Außenhandel oder zum/zur Kaufmann/Kauffrau für Spedition- und Logistikdienstleistungen Praxiserfahrung in der Logistik, optimalerweise im Auftragsmanagement / Order Management / Auftragsabwicklung und mit Preisstrategien (Pricing) Erfahrung im Handling von Schüttgütern wie Kaffee, Getreide, Sand oder Pellets ist wünschenswert Fundierte Führungserfahrung gepaart mit überzeugenden Kommunikationsfähigkeiten und Durchsetzungsstärke Kompetenz in der Umsetzung von Veränderungen / Change Management ist vorteilhaft Starke taktische und strategische Ausrichtung der Arbeit Englischkenntnisse (mind. gut) Unser Mandant ist ein innovativer, wachsender Mittelständler Es erwartet Sie ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld Sie arbeiten eng mit der Geschäftsführung zusammen, es herrschen kurze Entscheidungswege und große Gestaltungsmöglichkeiten Es besteht Entwicklungspotenzial mit der Übernahme einer weiteren Abteilung im Zuge einer Altersnachfolge Sie erhalten eine individuelle, umfassende Einarbeitung Homeoffice und die flexible Gestaltung der Arbeitszeiten sind möglich Es bestehen vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten Vermögenswirksame Leistungen und eine betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (w/m/d) Stadtplanung und Bauordnung Nord - Fachbereich Bau und Stadtentwicklung

Mi. 25.05.2022
Bremen
Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau Eine Stärke Bremens mit seinen rund 575.000 in der Stadt lebenden Menschen ist seine Vielfalt: Es gibt urbane sowie ländliche Stadtteile, die Nähe zur Weser, moderne Wissenschaftsorte, etliche Parks und Kultureinrichtungen - all das und vieles mehr ist dank der kurzen Wege gut und schnell zu erreichen.  Unsere senatorische Behörde ist für Landes- und Kommunalaufgaben in den Bereichen Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau zuständig. Rund 500 Beschäftigte setzen ihr berufliches Können dafür ein, Projekte zu entwickeln und zu steuern, Genehmigungen zu erarbeiten und einen guten, umfassenden Service für die Bürgerinnen und Bürger zu bieten. Im Fachbereich Bau und Stadtentwicklung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Referatsleitung (w/m/d) Stadtplanung und Bauordnung Nord  Entgeltgruppe 15Ü TV-L / Besoldungsgruppe A 16 Kennziffer 2022/FB 02 zu besetzen. Als Ergebnis eines Organisationsprojektes wurde das bisherige Bauamt Bremen-Nord zum 1. März 2022 als Referat FB 02 Stadtplanung und Bauordnung Nord in die senatorische Dienststelle der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau integriert. Das Referat FB 02 ist organisatorisch direkt bei der Senatsbaudirektorin und Fachbereichsleitung Bau angesiedelt und in die zwei Abschnitte Bauordnung und Stadtplanung aufgeteilt. Der Sitz des Referates ist in Bremen-Vegesack im Bezirk Bremen-Nord. Das Referat verantwortet und leistet alle Aufgaben der Stadtplanung und Bauordnung im Bezirk Bremen Nord und ist in seiner Einbindung in den Fachbereich Bau für die Stadtteilarbeit und Kommunikation mit den Bürgerinnen und Bürgern, den zuständigen Gremien sowie den Service einer unteren Baugenehmigungsbehörde vor Ort zuständig.    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie eine motivierte, kommunikationsstarke und hoch belastbare Persönlichkeit (w/m/d) mit konzeptionellen und operativen Fähigkeiten, Aufgeschlossenheit sowie ausgewiesener fachlicher Erfahrung in den Bereichen Stadtplanung und Bauordnung sind. Leitung und Weiterentwicklung des Stabsstellenreferates inkl. Budget- und Führungsverantwortung für ca. 35 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Aufgabenwahrnehmung gegenüber externen Dritten, anderen Ressorts sowie nachgeordneten Institutionen und Gesellschaften in enger Abstimmung mit der Senatsbaudirektorin verantwortliche Steuerung der kommunalen Aufgaben der Stadtplanung im Bezirk Bremen-Nord, insbesondere der Vorbereitung und Durchführung der informellen und formellen städtebaulichen Planungen (verbindliche Bauleitplanung und Satzungen nach BauGB) sowie Verhandlung und Controlling von städtebaulichen Verträgen zu Bebauungsplänen verantwortliche Steuerung der Aufgaben der unteren Bauaufsichtsbehörde einschließlich der Freigabe von Nutzungsuntersagungen mit Sofortvollzug im Bezirk Bremen-Nord kooperative Zusammenarbeit mit den Abteilungen und Einheiten des Ressorts und des Fachbereiches Bau, insbesondere der Regional- und Stadtentwicklung und Flächennutzungsplanung, des Stadtumbaus und Wohnungswesens bei der Umsetzung der Stadtentwicklungsstrategie und des FNP 2030 sowie der Klimaschutzziele  Stadtteilarbeit sowie Vertretung nach außen mit dem Schwerpunkt Stadtplanung, Projektentwicklung sowie große Bauvorhaben durch kooperative Einbeziehung der politischen Gremien und Stadtteilbeiräte sowie die Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger an Planungsprozessen, u.a. durch Teilnahme an Gremiensitzungen (Deputation, Beiräte, Petitionsausschuss etc.)  zweites juristisches Staatsexamen oder ein abgeschlossenes Universitätsstudium (Dipl.-Ing. TU/TH bzw. Master) der Fachrichtungen Architektur, Städtebau oder Stadtplanung, wünschenswert mit technischem Referendariat mehrjährige und nachgewiesene Erfahrung sowie vertiefte Kenntnisse in planungs- und bauordnungsrechtlichen Aufgabenbereichen mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Großstadtverwaltung  oder vergleichbaren Gebietskörperschaft  mehrjährige nachgewiesene Führungserfahrung und –kompetenz mit einem kooperativen Führungsstil   Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: ein grundlegendes Verständnis für eine moderne, an den Aspekten der Nachhaltigkeit und des Klimaschutzes orientierten Stadtplanung und Baugenehmigungspraxis sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, Kooperations- und Teamfähigkeit, die Fähigkeit zur Problem- und Konfliktlösung, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, insbesondere mit der Fähigkeit zu anschaulicher und überzeugender Darstellung komplexer Sachverhalte im politischen Raum sowie im direkten Dialog mit Bürgerinnen/Bürgern und Akteurinnen/Akteuren des Immobilienmarktes/der Baubranche. einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst  eine betriebliche Altersversorgung (VBL) für Beschäftigte eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung mobiles Arbeiten im Rahmen der dienstlichen Gegebenheiten gezielte Programme zur Gesundheitsförderung, u. a. ein Angebot für eine Firmenfitness-Mitgliedschaft ein gefördertes Jobticket des öffentlichen Personennahverkehrs
Zum Stellenangebot

Operativer Abteilungsleiter (w/m/d) Automobillogistik

Di. 24.05.2022
Bremen
Die LOREL Logistik GmbH ist seit über 20 Jahren ein moderner Dienstleistungspartner im Bereich Lagerhaltung für die Automobilindustrie – mit maßgeschneiderten Logistikkonzepten. Am Standort in Bremen betreiben wir drei moderne Plant-Consolidation-Center mit insgesamt 145.000 m² Abwicklungsfläche. Hier stehen derzeit mehr als 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für reibungslose Prozesse (Just-in-time und Just-in-sequence) sowie eine getaktete Versorgung unseres Kunden, einem bedeutenden Automobilbauer. Vielfältige Value-Added-Services ergänzen unser Produktportfolio bis hin zu Lean Logistics.Sichern Sie in einem wachsenden Bremer Unternehmen – gemeinsam mit unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern – die Qualität unserer reibungslosen logistischen Prozesse. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir eine operative Abteilungsleitung.Als Abteilungsleiter:in sind Sie in unserem Logistikzentrum für die Steuerung des operativen Tagesgeschäfts verantwortlich und übernehmen dabei auch Personalverantwortung.   Sie organisieren den Betriebsablauf möglichst reibungslos und stimmen sich dazu mit den Bereichs- und Schichtleitern im 3-schichtigen Lager ab. Ressourcenplanung und Personaleinsatz – hier arbeiten Sie eng mit unserem Personalmanagement sowie externen Dienstleistern zusammen. Damit Prozesse ordnungs- und regelkonform ablaufen, stellen Sie sicher, dass alle gesetzlichen und betriebsinternen Vorgaben eingehalten werden und bereiten auch Schulungsunterlagen zum Thema Arbeitsabläufe und Arbeitssicherheit vor. Immer an der Basis: Sie überwachen die Einhaltung von Qualitätsstandards, identifizieren Maßnahmen zur Steigerung von Produktivität und Effektivität und setzen diese erfolgreich um. Konstruktiv arbeiten Sie mit anderen Fachbereichen zusammen, wenn es darum geht, Störungen zu beseitigen und Lösungen zu finden. Sie behalten stets alle Zielvorgaben und Kosten im Blick – Tracking und Steuerung mittels KPI. Ein optimaler Informationsfluss ist Ihnen wichtig: Regelmäßig erstatten Sie der operativen Betriebsleitung und der Geschäftsführung ausführlich Bericht. Sie haben einen logistischen oder technischen Studienabschluss, z. B. in Logistikmanagement oder Wirtschaftsingenieurwesen, oder eine Ausbildung mit Weiterqualifizierung zum:zur Logistikmeister:in oder staatlich geprüften Techniker:in. Zusätzlich konnten Sie mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in der Logistik sammeln, vorzugsweise im Bereich Automotive. Sie bringen Führungskompetenz als Teamleiter:in, Lagerleiter:in oder in ähnlicher Position mit und sind in der Lage, Ihre Mitarbeitenden zu motivieren und für gemeinsame Ziele zu begeistern. Idealerweise sind Sie erfahren mit Methoden in der Arbeitswirtschaft (REFA, MTM) und im Lean Management (5S) sowie mit Shopfloor-Management vertraut und auch offen für neue Techniken. Prozessoptimierungen sind Ihr Thema – Sie befinden sich gern direkt vor Ort und nah dran am Geschehen, um Prozesse aktiv mitzugestalten. Weiterhin überzeugen Sie durch Kommunikationsstärke, Ergebnisorientierung, Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität sowie Ihre loyale Einstellung zum Unternehmen. Freuen Sie sich auf eine verantwortungsvolle Position in einem Logistikumfeld auf dem hohen Level der Automotive-Welt. In Ihrem Job heißt es nicht nur verwalten, sondern aktiv mitgestalten – den Spielraum dazu geben wir Ihnen gern. Es erwartet Sie eine angemessene Vergütung.  Unser Betriebsklima stimmt: Wir schätzen eine direkte Ansprache, Lernbereitschaft und Kritikfähigkeit auf allen Seiten. Gemeinsame Dynamik erreichen wir durch flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen.
Zum Stellenangebot

Wohnbereichsleitung (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Bremen
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! Unser Haus bietet jedem Bewohner einen Platz zum Wohlfühlen.Das langjährige und fest zusammenstehende Team unterstützt sich gegenseitig und profitiert von guten Parkmöglichkeiten, kostenlosen Getränken, monatlichem Mitarbeiterfrühstück und kleinen Geschenken zu Geburtstag und Weihnachten. Gemeinsame Feste wie Weihnachtsfeier oder Grillfest gehören auch dazu.Komm ins Team! Wir freuen uns auf Deine Bewerbung. Leitung und Koordination des Wohnbereichs Umsetzung des Pflegekonzepts Sicherung und Dokumentation der Pflegeprozesse und der Pflegeplanung Enge Kooperation mit Ärzten und Behörden Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen Fachliche Anleitung, Einarbeitung und Förderung der Mitarbeiter Abgeschlossene Ausbildung als Altentherapeut (w/m/d) oder eine abgeschlossene vergleichbare Ausbildung oder haben ein Studium als Sozialpädagoge (w/m/d), Sozialarbeiter (w/m/d) oder ähnliches Idealerweise Berufserfahrung in der Betreuung im stationären Bereich Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Sozial motivierte Persönlichkeit, Empathie und Teamfähigkeit Kommunikationsstärke, Kreativität und Engagement Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderurlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung Zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Wohnbereichsleitung (w/m/d)

Di. 24.05.2022
Achim bei Bremen
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! Über 15 Nationalitäten… wir wollen weiter wachsen und suchen neue Hochleistungskräfte (w/m/d) für den täglichen Wahnsinn in der Pflege. Ob eine individuelle Karriere (vom Praktikant zur Wohnbereichsleitung / vom Quereinsteiger zur Führungskraft), familienfreundliche Dienstplangestaltung, gesundes Mitarbeiterfrühstück oder gemeinsames Schwitzen und Feiern (wenn Covid nicht dazwischen kommt) --> Bei uns kannst Du alles haben! Sogar Dein Hund darf Dich zum Dienst begleiten. Du fühlst dich angesprochen? Perfekt! Leitung und Koordination des Wohnbereichs Umsetzung des Pflegekonzepts Sicherung und Dokumentation der Pflegeprozesse und der Pflegeplanung Enge Kooperation mit Ärzten und Behörden Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen Fachliche Anleitung, Einarbeitung und Förderung der Mitarbeiter Abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege Zusatzqualifikation zur Wohnbereichsleitung (w/m/d) Berufs- und Leitungserfahrung in einer ähnlichen Position Sicheres und verbindliches Auftreten Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Kommunikationstalent, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderurlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung Zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Amtsleitung (w/m/d) - Gewerbeaufsicht des Landes Bremen

Mo. 23.05.2022
Bremen
Bei der Gewerbeaufsicht des Landes Bremen ist eine Stelle als Amtsleitung (w/m/d) Besoldungsgruppe A 16 BremBesO bzw. Entgeltgruppe 15Ü TV-L (Kennziffer AL GAA 2022) unbefristet mit voller Wochenstundenzahl zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Diese Stelle ist nicht teilzeitgeeignet. Die Gewerbeaufsicht des Landes Bremen mit den Dienstorten Bremen und Bremerhaven ist als Ar-beits-, Verbraucherschutz und Immissionsschutzbehörde zuständig für die Kontrolle und Überwa-chung der Betriebe und damit für die Sicherheit und Gesundheit von Beschäftigten am Arbeitsplatz wie auch der Bürgerinnen und Bürger im Land Bremen. Darüber hinaus ist sie die für den technischen und stofflichen Verbraucherschutz verantwortliche Marktüberwachungsbehörde.   Das Aufgabenspektrum der Gewerbeaufsicht umfasst Genehmigungen, Kontrollen, Beratung und Durchsetzung rechtlicher Vorgaben in folgenden Gebieten: Sicherheit und Gesundheitsschutz der Beschäftigten bei der Arbeit durch Maßnahmen des Arbeitsschutzes (inkl. Arbeitszeit- und Fahrpersonalrecht) Sicherheit und Gesundheitsschutz bei dem Inverkehrbringen von technischen Arbeitsmitteln und Verbraucherprodukten, gefährlichen Stoffen und Chemikalien sowie radioaktiven Stoffen und aktiven Medizinprodukten, Schutz der Beschäftigten vor ionisierender und nichtionisierender Strahlung und  Schutz vor schädlichen Umwelteinwirkungen bei der Errichtung und beim Betrieb genehmi-gungsbedürftiger und nichtgenehmigungsbedürftiger Anlagen (Bundes-Immissionsschutzgesetz) Im Rahmen ihrer Funktion als Vollzugsbehörde für den Arbeitsschutz wirkt sie an der Gemeinsamen Deutschen Arbeitsschutzstrategie (GDA) mit. Die Gewerbeaufsicht unterliegt zudem als Vollzugsbehörde der fachlichen Steuerung durch die Senatorin für Gesundheit, Frauen und Verbraucherschutz und die Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau.   Gesucht wird eine engagierte Führungspersönlichkeit (w/m/d), die die interne Steuerung der Organi-sation, die Sicherstellung der rechts- und verwaltungskonformen, effizienten Aufgabenerledigung und die Einhaltung der mit den senatorischen Behörden vereinbarten Leistungsziele und fachlichen Strategien auf der Ebene des Vollzugs verantwortet. Der Arbeitsplatz umfasst im Wesentlichen die folgenden Aufgaben: Leitung der Gewerbeaufsicht Vertretung des Amtes sowohl innerhalb der Verwaltung als auch nach Außen Weiterentwicklung und Neuausrichtung des Amtes mit dem Ziel der Stärkung der Aufsicht (Au-ßendienst) bei gleichzeitiger Profilierung der Fachbereiche   Umsetzung der Digitalisierungsstrategie des Senats und Einführung von mobilen IT-Instrumenten für die Aufsicht.   Beamt:innen: Laufbahnbefähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Technische Dienste, nachgewiesen durch ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Uni-Dipl.) einer technischen, naturwissenschaftlichen oder vergleichbaren Fachrichtung Tarifbeschäftigte: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder Dipl.-Uni) einer technischen, naturwissenschaftlichen oder vergleichbaren Fachrichtung Weitere fachliche und außerfachliche Erwartungen: Mehrjährige, möglichst einschlägige Berufserfahrung in Leitungsfunktion, verbunden mit einer ausgeprägten Führungskompetenz Hohe Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Hohe Informations- und Kommunikationsfähigkeit Organisationskompetenz Analytisches, strategisches Denken und Problemlösefähigkeit Entscheidungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein Konfliktfähigkeit und Belastbarkeit Wünschenswert:  Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung Fachkenntnisse im Arbeits- und Immissionsschutz Erfahrungen bzw. Kenntnisse im Bereich des Prozess- und Organisationsmanagements Erfahrungen im Umgang mit politischen Gremien Bereitschaft und Fähigkeit, ein bürgernahes Verwaltungshandeln zu fördern Nachgewiesene Teilnahme bzw. Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen zu den Themen: Gleichstellung von Frau und Mann, Implementierung des Gender-Mainstreaming-Prinzips, Frauenförderung, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, Umgang mit Diskriminierung, Mobbing und sexueller Belästigung, Umgang mit Suchtgefährdeten oder Suchtkranken sowie Integration schwerbehinderter Menschen Vielseitige Aufgaben Wir bieten Ihnen eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, in der Sie wichtige Lebensbereiche Bremens mitgestalten können. Work-Life-Balance Wir sind mit dem Audit „Beruf und Familie“ zertifiziert. Wir bieten flexible Arbeitszeiten in Teilzeit oder Vollzeit und die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten. Außerdem gehören 30 Tage Erholungsurlaub und der Ausgleich von Überstunden in Freizeit bei uns zum Standard. Weiterentwicklung Wir bieten Ihnen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, mit denen Sie sich in Ihren fachlichen und persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können. Gesundes Arbeiten Unser Gesundheitsmanagement bietet Ihnen u.a. vergünstigte Firmenfitness (qualitrain), sowie interne gesundheitsfördernde Angebote (z.B. Gesundheitskurse). Zentrale Lage Gute Erreichbarkeit Ihres Arbeitsplatzes mit öffentlichen Verkehrsmitteln, für die wir Ihnen ein vergünstigtes Jobticket der VBN bzw. BSAG zur Verfügung stellen. Betriebliche Altersversorgung Tarifbeschäftigte werden in der betrieblichen Altersvorsorge der VBL zusatzversichert, dies bietet die Basis für eine lebenslange Betriebsrente.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*In Reiseabwicklung (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Stuhr
Hansa Industrie-Mixer bedeutet Über 40 Jahre Erfahrung im Spezialmaschinenbau Weltweit führend im Bereich Schäumen, Mischen und Compoundieren Ein innovatives Team aus über 50 Spezialisten Mehr als 2000 Kunden in über 40 Ländern Gestalte die Zukunft von Hansa Industrie-Mixer mit! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n: Sachbearbeiter*In Reiseabwicklung (m/w/d) Du bist für die komplette Reiseorganisation unserer Techniker verantwortlich -  ob Flugbuchung, Visum oder Reisekostenabrechnung Du bist verantwortlich für die termingerechte Abwicklung und Koordination unserer Serviceeinsätze Du bist für die Auftragsvorbereitung zuständig - vom Angebot bis hin zur Rechnungsstellung Du übernimmst weitere Verwaltungsaufgaben und betreust den Fuhrpark Freunde an der Arbeit in einem erfahrenen TEAM Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung  Erfahrung in der Abrechnung von Reisekosten Idealerweise mind. 3 Jahre Berufserfahrung im international tätigen Unternehmen Selbstständiges, systematisches, innovatives, kunden- und zielorientiertes Arbeiten Enge Zusammenarbeit mit dem Service und Vertrieb Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Abteilungsübergreifende, umfassende Einarbeitung Einen finanziell attraktiven, unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit Flexible Arbeitszeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umgang auf Augenhöhe und eine tolle Teamatmosphäre Das ist selbstverständlich für uns! Weiterbildungsangebote Interne/Externe Schulungen Firmenevents Kostenfreie warme Getränke Aufmerksamkeiten zum Geburtstag Gute Parkmöglichkeiten JobBike
Zum Stellenangebot

Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) Personalbetreuung und Verwaltungsdienstleistungen

Fr. 20.05.2022
Bremen
Meine Mandantin ist ein norddeutscher Landeseigenbetrieb, der die Dienststellen des Landes und der Stadtgemeinden bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben durch die Erbringung von Personal-, Gesundheits-, Bürger- und Verwaltungsdienstleistungen unterstützt. Der Eigenbetrieb darf ferner Aufgaben außerhalb der Verwaltungen des Landes und der Stadtgemeinden übernehmen, sofern dies mit dem Betriebszweck vereinbar ist.   Das Aufgabengebiet des Geschäftsbereichs umfasst die Leitung der Referate Servicecenter Dienstreisen, Digitalisierung, Beihilfe /Freie Heilsfürsorge, Dienstunfallfürsorge, Justiziariat und  Rechtsangelegenheiten, sowie Versicherungsdienstleistungen mit Berichtslinie an die Geschäftsführung. Ihr Verantwortungsbereich im Einzelnen:  ✓ Ordnungsgemäße sowie kundenorientierte Leitung des Geschäftsgebiets mit wirtschaftlichem Ressourceneinsatz ✓ Weiterentwicklung der Services und des Dienstleistungsportfolios ✓ Unterstützung des Vertriebs bei der Gewinnung von Neukunden ✓ Strategieentwicklung für den Geschäftsbereich, Beratung der Geschäftsführung ✓ Verantwortung für das geschäftsbereichsbezogene Risikomanagement ✓ Leitung von komplexen Projekten ✓ Prozessvertretung vor dem Arbeits- und Verwaltungsgericht bei Bedarf ✓ Fachliche und disziplinarische Führung von über 60 Mitarbeitenden✓ Volljurist (m/w/d) mit den Schwerpunkten Arbeits- und Verwaltungsrecht ✓ Mehrjährige Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung, einer vergleichbar großen Organisation oder anwaltliche Erfahrung auf dem Gebiet des Arbeits- und Tarifrechts und/oder des Öffentlichen Rechts ✓ Fundierte Kenntnisse und sicherer Umgang im Dienst-, Arbeits- und Tarifrecht, öffentlichen Recht und Zivilrecht ✓ Idealerweise Erfahrung in der Digitalisierung von Prozessen und Kenntnisse im Datenschutz-, Kommunal- und Vergaberecht sowie Projektmanagement ✓ Erprobter Umgang mit Arbeitnehmervertretung von Vorteil   Ich suche eine Führungspersönlichkeit mit hohem Maß an gesundheits- und werteorientierter Führungs- und Sozialkompetenz und flexibler Dienstleistungs- und Servicementalität sowie selbständiger, lösungsorientierter Arbeitsweise. Sie besitzen Gestaltungsfreude und einen großen eigenen Antrieb, Eigenverantwortung und können durch Ihre Art zu kommunizieren gute Beziehungen aufbauen.   Meine Mandantin bietet Ihnen neben einem attraktiven Vergütungspaket und umfassenden Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (Führungskräftecoaching, u.a.) eine sinnstiftende Tätigkeit in einem wertschätzenden Umfeld mit guter Arbeitsatmosphäre und gesundheitsfördernden Strukturen. Darüber hinaus gibt es ein Jobticket und es wird ein Firmenfitness angeboten.  Die Position ist familienfreundlich organisiert und teilzeitgeeignet.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter/in (m/w/d) Recycling-Stationen und Deponiebetrieb

Fr. 20.05.2022
Bremen
Meine Mandantin, Die Bremer Stadtreinigung, ist eines der größten rekommunalisierten Entsorgungsunternehmen in Deutschland und mit ihren rund 270 Mitarbeitenden und mehreren Beteiligungsgesellschaften verantwortlich für die kommunale Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit. Zu Aufgaben im Einzelnen gehören die Abfalllogistik, der Betrieb von Recycling-Stationen, Containerstandplätzen und der Blocklanddeponie, die Stadtsauberkeit, Straßenreinigung und der Winterdienst sowie der Betrieb der öffentlichen Toiletten.  Für die Anstalt öffentlichen Rechts suche ich im Rahmen einer Nachfolgeregelung einen fachlich sowie persönlich überzeugende Führungskraft  mit Sitz in der Freien Hansestadt Bremen.  Das Aufgabengebiet des Bereichs  Recycling-Stationen und Deponiebetrieb umfasst die Leitung der Referate Planung, Qualität und technischer Betrieb, Betrieb Deponie und Betrieb Recycling-Stationen, sowie der Stabsstelle Quality, Safety & Environment Management mit Berichtslinie an den Vorstand. Ihr Verantwortungsbereich im Einzelnen:  ✓ Strategische und wirtschaftliche Führung der Betriebe Deponie und Recycling-Stationen ✓ Steuerung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements und der Managementsysteme, sowie der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsmanagements in der Abteilung ✓ Beratung des Vorstands ✓ Repräsentation des Unternehmens in Gremien-, Beiratssitzungen oder anderen Veranstaltungen ✓ Fachliche und disziplinarische Führung von über 100 Mitarbeitenden
 ✓ Abschluss eines technischen Studiums (Diplom/Bachelor/Master (FH/Universität) ✓ Mehrjährige Erfahrung in der Leitung eines Deponie-, Recycling- oder Produktionsbetriebs und fundierte Kenntnisse aus der Praxis der Abfallwirtschaft sind Voraussetzung ✓ Expertise in der Umsetzung von Managementsystemen (EMAS, Eco-Step, EfB) sind wünschenswert ✓ Kooperativer, ziel- und mitarbeiterorientierter Führungsstil mit Freude an der Weiterentwicklung von Mitarbeitenden ✓ Sichere Kenntnisse in MS Office und Grundkenntnisse in SAP werden vorausgesetzt ✓ Erfahrung mit der Digitalisierung von Prozessen wünschenswert ✓ Erprobter Umgang mit Arbeitnehmervertretung von Vorteil  Ich suche eine sozialkompetente, durchsetzungsstarke Führungspersönlichkeit mit Gremienerfahrung und einer selbständigen, lösungsorientierten Arbeitsweise.   Meine Mandantin bietet Ihnen neben einer attraktiven Vergütung eine sinnstiftende Tätigkeit in einem teamorientierten, wertschätzenden Arbeitsumfeld mit guter Betriebsatmosphäre.  Weiterbildungsangebote, ein vielseitiges betriebliches Gesundheitsmanagment, eine betriebliche Altersvorsorge (VBL), sowie ein Jobticket runden das Angebot ab.  Die Einarbeitung durch den altersbedingt ausscheidenden Stelleninhaber ist vorgesehen.   
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (w/m/d) Controlling

Fr. 20.05.2022
Hamburg, Bremen
WERTEORIENTIERTES FAMILIENUNTERNEHMEN MIT SITZ IN NORDDEUTSCHLAND Unser Mandant gehört zu den weltweit führenden Unternehmen in seinem Industriesegment und profitiert von einem signifikanten Wachstum in nahezu allen Produktsegmenten. Die Gesellschafter sowie das TOP-Management sorgen für eine wertebasierte und nachhaltige Unternehmensführung und richten das Unternehmen für seinen langfristigen Erfolg aus. Aufgrund der hohen Innovationskraft sowie der außergewöhnlichen Produktqualität weist das Unternehmen seit Jahren ein Wachstum auf, das deutlich über der Marktentwicklung liegt. Der stark florierende Markt, die wettbewerbsfähigen Produkte und die solide Finanzbasis bilden aktuell sehr gute Rahmenbedingungen, damit die gemeinsamen Ziele auch erreicht werden können. Dabei entwickelt sich insbesondere der weltweite Markt überdurchschnittlich weiter, sodass die internationale Präsenz weiter gestärkt wird. Wenn Sie Teil dieses Vorzeigeunternehmens werden möchten, haben Sie nun die Gelegenheit.SCHLÜSSELFUNKTION BEI EINEM DER BRANCHENFÜHRER In der Funktion des Abteilungsleiters* Controlling berichten Sie direkt an die Geschäftsleitung der Unternehmensgruppe und zeichnen für das gesamte Business Controlling der Gruppe verantwortlich. Gemeinsam mit einem Bereich aus ca. 25 Mitarbeitenden übernehmen Sie das neutrale und bereichsübergreifende Berichtswesen des Unternehmens und gewährleisten einen stabilen und effizienten Prozess der Jahresplanung (Folgeperiode) und der Hochrechnungen für die laufende Periode. Darüber hinaus entwickeln Sie die bestehenden Kennzahlensysteme und die interne Berichterstattung weiter, um allen Verantwortlichen eine bestmögliche Entscheidungsgrundlage zu schaffen. Mit unternehmerischer Denke und Ihrem guten Verständnis für die Mechanismen des Kapitalmarkts legen Sie Ihr Hauptaugenmerk auf die konsequente Ermittlung von Werttreibern, um die Eigenkapitalrendite (ROCE) mittel- und langfristig positiv zu beeinflussen. In enger Absprache mit Ihrem Vorgesetzten leiten Sie aus den Unternehmenszielen und Ihren Analysen entsprechende Schlüsselkennzahlen und zusätzliche betriebswirtschaftliche Instrumentarien zur Unternehmenssteuerung ab und tragen dafür Sorge, dass die Kennzahlen im Alltag die notwendige Aufmerksamkeit erhalten. Um Ihrem Anspruch nach langfristiger Wertsteigerung gerecht zu werden, zeigen Sie die notwendige operative Nähe, um Führungskräften den Einfluss ihres Handelns auf die Bilanz zu vermitteln. Darüber hinaus liefern Sie Optimierungspotentiale und konkrete Ansatzpunkte für die Maßnahmen der Organisation und überwachen deren konsequente Umsetzung. Durch eine maßgeschneiderte und professionelle betriebswirtschaftliche Bewertung erarbeiten Sie Entscheidungsvorlagen (Informationen, Beratung und ad-hoc Analysen) für die Geschäftsleitung und bilden somit einen elementaren Pfeiler für die Steuerung der Gruppe. Neben der konsequenten Weiterentwicklung und Ausrichtung Ihres Bereichs sowie der Förderungen Ihrer Mitarbeitenden kümmern Sie sich zudem um den Aufbau gruppenweiter Standards hinsichtlich Tools, Methoden und Prozessen. Aufgrund Ihrer starken Führungseigenschaften gelingt es Ihnen, die Planungs- und Managementprozesse konsequent nach den Anforderungen auszurichten und Ihre Teams für sich und Ihre Ideen zu begeistern. Ihre Erfahrung im Management komplexer, internationaler Umfelder und Ihr Gestaltungsdrang helfen Ihnen dabei, neue Themenfelder strukturiert und systemisch zu erschließen und Ihre Lösungen schnell auf einen hohen Reifegrad zu bringen. Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Controlling Fundierte und langjährige Berufserfahrung im operativen Gruppencontrolling eines Industrieunternehmens Erfahrung im Aufbau eines Business Partnerings Kenntnisse im Bereich Kapitaleffizienz-Management Zielorientierte, durchsetzungsstarke Führungspersönlichkeit, die durch ihren positiven, empathischen Charakter überzeugt Ausgeprägtes Geschick im Umgang mit Matrix-Strukturen in Kombination mit Offenheit, Flexibilität und hoher Belastbarkeit Sehr gute Englischkenntnisse Reisebereitschaft ATTRAKTIVE GESTALTUNGSAUFGABE BEI TOP ARBEITGEBER Für Viele bleibt der Wunsch nach dem Einstieg in eine Schlüsselfunktion innerhalb eines Erfolgsunternehmens mit internationalem Wachstum stets unerfüllt. Sie haben nun die Chance, eine ganzheitliche Verantwortung auf großer Bühne zu übernehmen und Ihren eigenen Fußabdruck zu hinterlassen. Als Mitglied eines engagierten Teams sind Sie in wichtige Richtungsentscheidungen eingebunden und haben die Möglichkeit, mit exzellenter und moderner Führungsarbeit die Weichenstellung für die Zukunft des Unternehmens zu beeinflussen. Sie erwartet eine offene und wertschätzende Firmenkultur, ein kerngesundes Umfeld und kontinuierliches, organisches Wachstum, das Ihnen für den weiteren Verlauf Ihrer Karriere viele Möglichkeiten eröffnet. Dieses Umfeld bietet Ihnen exzellente fachliche Entwicklungsmöglichkeiten und alle Optionen, sich auch persönlich weiterzuentwickeln. Die Rahmenbedingungen sind gleichfalls attraktiv. Nehmen Sie Ihr Glück in die Hand und sprechen Sie mit uns über die Aufgabe!
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: