Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 91 Jobs in Maintal

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 18
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • It & Internet 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Banken 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Elektrotechnik 5
  • Verkauf und Handel 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Transport & Logistik 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Metallindustrie 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Bildung & Training 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Gastronomie & Catering 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 91
  • Mit Personalverantwortung 82
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 88
  • Teilzeit 13
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 86
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Abteilungsleitung

Manufacturing Manager (m/w/d) Factory Offenbach

So. 11.04.2021
Frankfurt am Main
Dematic ist ein weltweit führender Anbieter intelligenter Lösungen im Bereich der Intralogistik - von der Lagerung über den Materialfluss bis zur Kommissionierung. Mit einer umfangreichen Palette innovativer Logistiksysteme, Pro­dukt­lösungen und Services eröffnen wir unseren Kunden einzigartige Perspektiven für die Beförderung ihrer Waren und Informationen durch die Supply Chain. Dematic blickt auf eine knapp 200 jährige Tradition als Innovations­treiber zurück. Mit heute mehr als 8.000 Mitarbeitern an über 50 weltweiten Standorten wurden bis­lang mehr als 6.000 Anlagen im Bereich Distributions-und Industrielogistik errichtet. Über KION Seit 2016 ist Dematic Teil der KION Group, dem weltweiten Branchenführer für Flurförderzeuge, zugehörige Dienstleistungen und Supply Chain-Lösungen, zu der auch die Linde Material Handling GmbH oder die Still GmbH zählen. KION hält damit weltweit Platz Nr. 2 in der Intralogistik. Manufacturing Manager (m/w/d) Factory Offenbach Kennziffer:2020-13736 Arbeitsort: Offenbach bei Frankfurt am Main Unterstützung bei der organisatorischen Leitung für den Fertigungsstandort Strategieentwicklung und übernahme der Kapazitätsplanung für den Standort Umsetzung von Arbeitssicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltschutzvorschriften Proaktive Leitung der operativen Tätigkeiten am Standort und Unterstützung der Mitarbeiter bei der Verfolgung der festgelegten Ziele Entwicklung strategischer Pläne zur Unterstützung der Qualitäts-, Kosten- und Markterweiterungsziele Umsetzung der neuesten Produktions-, Produkt-, Engineering- und Materialtechnologien sowie die Anwendung von Lean-Prinzipien Verantwortlich für das Einhalten der produktionsrelevanten KPIs (Arbeitssicherheit, Liefertreue und Qualität) Führungserfahrung im Monatge-, Automatisierungs- und Maschinenbau-Bereich Ausgezeichnete analytische, Problemlösungs- / Entscheidungsfähigkeit; Fähigkeit rechtzeitige, effektive und faktenbasierte Entscheidungen zu treffen Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, Selbstmotivation, Setzen von Prioritäten und gut organisiert Erweiterte PC-Kenntnisse, insb. MS Word und Excel SAP-Kenntnisse wünschenswert Fähigkeit Mitarbeiter zu führen und Arbeitsaufgaben zu delegieren Direkte Erfahrung bei der Implementierung schlanker Konzepte (Value Stream Mapping, Standardarbeit, Kanban, Kaizen Leadership, 5S, etc.) Sehr gute Englisch- sowie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einer guten Work-Life-Balance  Ein Team von engagierten Kollegen mit Internationalen Einsatzmöglichkeiten  Attraktive Sozialleistungen und Entwicklungsperspektiven eines Konzerns 
Zum Stellenangebot

Leitung des Referats Market & Environment

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
Der Wirtschaftsverband der deutschen Kautschukindustrie e.V. (wdk) vertritt weltweit die wirtschaftlichen, technischen und strategischen Interessen der in Deutschland aktiven Unternehmen der Elastomer-, Kautschuk- und Gummibranche. Das „Vernetzen“ steht im Mittelpunkt aller Aktivitäten des wdk und seiner 160 Mitgliedsunternehmen mit einem Umsatz von 12 Mrd. EURO und 72.000 Beschäftigten. Für unseren Verband suchen wir ab sofort eine qualifizierte Person (m/w/div) zur Leitung des Referats Market & Environment in Teilzeitbeschäftigung (maximal 20 Wochenstunden). Eigenverantwortliche Bearbeitung von Themen der Materialwirtschaft, der Chemikalien- sowie der Umwelt-Regulierung Aufbau und Führung eines REACH-Helpdesk für Mitgliedsunternehmen Koordination von Aktivitäten zur Sicherstellung der Rohstoff-Versorgung Vertretung der Rohstoff-Wertschöpfung in Branchen-Kreislaufwirtschafts-Systemen Sammlung und Auswertung branchenspezifischer Materialwirtschaftsdaten Führung der Gremien für Arbeitssicherheit und Umweltschutz Mitgliederberatung Berufsqualifizierender Hochschulabschluss    Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil Kommunikative Fähigkeiten Freundliches Auftreten und Teamfähigkeit Sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Digitale Kompetenz Eine außergewöhnliche, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sehr motivierten Team Flexible Arbeitsplatz- und Arbeitszeitmodelle Für Präsenztätigkeit ein eigenes Büro im Haus der Kautschukindustrie, Frankfurt am Main Leistungsgerechte Bezahlung
Zum Stellenangebot

Director (m/f/x) Global Balance Sheet Distribution

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
The ING is one of Germany's fastest growing commercial banks.   Director (m/f/x) Global Balance Sheet Distribution in Frankfurt   Is it not magnificent to experience the world anew every day from different perspectives? With impulses from 41 countries and the power of 15,000 creative minds. With attractive clients and the special spirit of our bank that sets us apart. Come to ING Wholesale Banking and make the difference.As the director of our securitization centre of excellence & go-to-team for ING’s own securitization needs, you will be responsible for the origination, structuring and execution of ABS and RMBS programmes and the development of long-term strategies. At the vanguard of relevant market & regulatory developments you will advise external clients and investors as well as internal stakeholders such as Wholesale Banking‘s management teams, Group Treasury and Retail on opportunities & risk factors. You will also act as our first line of defence for credit and market risk in matters concerning your asset portfolio. Furthermore, you will act as a sparring partner for first and second tier issuers, balance sheet managers and institutional funding specialists. Last but not least, does your deep market and product knowledge enable you to transfer technical and coverage knowledge to junior and mid-level colleagues. Master’s degree and at least 12 years of wholesale/corporate banking experience Strong track record (structuring, distribution, hedging) as well as ISDA and swap negotiation Above average product knowledge and deep understanding of swap modelling, structuring and pricing Deep knowledge of the regulatory landscape (MiFiD2, MREL, SRT and STS) Excellent risk assessment abilities Well-developed and diverse network of investors Fluent in English and very good German language skills
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) Financial Services

Sa. 10.04.2021
Stuttgart, München, Hannover, Frankfurt am Main, Düsseldorf, Berlin, Hamburg
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeiter mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Financial Services sitzen bei uns Fachleute mit unterschiedlichsten Qualifikationen an einem Tisch: Wirtschaftsprüfer, Berater, IT-Spezialisten und Naturwissenschaftler arbeiten Hand in Hand, um die vielfältigen Facetten und Herausforderungen unserer Projekte abdecken zu können. Für unsere Teams an den Standorten Frankfurt (Main), Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Selbstständige Prüfungsleitung, angefangen von der Auftragsanbahnung über die Planung und Durchführung bis zur Berichterstattung und Ergebnispräsentation beim Mandanten Lösung von komplexen Fragestellungen zur Rechnungslegung, Corporate Governance, Risikomanagement und dem Aufsichtsrecht Verantwortung für die gesamte Projektdurchführung im Rahmen von prüfungsnahen Beratungsprojekten, Financial Due Diligence, Unternehmensbewertungen und anderen Sonderaufträgen Ausbau bestehender Kundenbeziehungen sowie Gewinnung neuer Kunden mit innovativen Dienstleistungen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Tax&Legal, Consulting und Corporate Finance, insbesondere im aufsichtsrechtlichen Umfeld Einschlägige Berufs- und ggf. Führungserfahrung in der Prüfung und prüfungsnahen Beratung von Banken oder sonstigen Finanzdienstleistern Das Wirtschaftsprüferexamen wurde bereits abgelegt oder wird in Kürze angestrebt Expertenwissen in den Bereichen Aufsichtsrecht, Finanzinstrumente und Risikomanagement In der Praxis erprobte, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohes Qualitätsbewusstsein, Kundenorientierung und Verhandlungsgeschick Kommunikationsstärke und Teamgeist sowie die Fähigkeit, flexibel auf die Herausforderungen der Branche zu reagieren Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Hier warten vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen auf Sie. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Mit der Deloitte University verfolgen wir einen einzigartigen innovativen Ansatz für Ihre Weiterentwicklung. Durch ein für Sie maßgeschneidertes World Class Curriculum stellen wir sicher, dass Sie über das Know-how und die Qualifikation verfügen, um für unsere Kunden die besten Lösungen zu entwickeln.
Zum Stellenangebot

Projektleitung (m/w/d) Ganztagsschulbetreuung

Sa. 10.04.2021
Maintal, Kassel, Hessen
Mit rund 70 hauptamtlichen Mitarbeiter*Innen und 300 ehrenamtlichen Mitarbeiter*Innen ist Kaleidoskop e.V. ein kompetenter und zuverlässiger Partner für pädagogische Kinder- und Jugendarbeit im Rhein-Main Gebiet. Für Städte, Schulen und Unternehmen organisieren und betreuen wir Ferienspiele, Tages- und Wochenprojekte sowie Ganztagsangebote an Schulen. Für unsere Schulkindbetreuung in Maintal/Hochstadt suchen wir ab 01.08.2021 eine Elternzeitvertretung (für 3 Jahre)  Projektleitung (m/w/d) Ganztagsschulbetreuung in Teilzeit (30h) Leitung der Schulkindbetreuung und des angeschlossenen Ganztagsprofil 1 mit Wahrnehmung pädagogischer und administrativer Tätigkeiten Umsetzung und Weiterentwicklung des Konzepts der Einrichtung Teamleitung und Unterstützung der Mitarbeiter*Innen in der täglichen Arbeit Zusammenarbeit mit dem Träger Zusammenarbeit mit den Familien Zusammenarbeit mit diversen Kooperationspartnern (Schulleitung, Lehrer*Innen, Sportvereine etc.) Sie besitzen idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung oder eine entsprechende Qualifikation (Sozialpädagog*Innen, Sozialarbeiter*Innen, Diplom-Pädagog*Innen, Erzieher*Innen) mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im pädagogischen Bereich Teamfähigkeit, Engagement und Empathiefähigkeit Kreativität und Offenheit für die Entwicklung, Umsetzung und Evaluation der pädagogischen Konzepte Strukturiertes und selbstorganisiertes Arbeiten Sensibilität für die Belange und Bedürfnisse der Kinder und ihrer Familien Leitungserfahrung wünschenswert Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem sozialen Arbeitsfeld Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten Vergütung in Anlehnung an TVÖD-SuE Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr Weiterbeschäftigungsmöglichkeiten nach Ende der Elternzeitvertretung Optionales JobTicket
Zum Stellenangebot

Leiter Elektronikentwicklung (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Stockstadt am Main
Mit Technologie, Know-how und Pioniergeist setzen wir uns Tag für Tag dafür ein, die Zukunft besser zu machen. Seit über 30 Jahren zählen wir zu den langjährig erfolgreichen Herstellern von Sicherheits- und Leistungssteuerungen für elektromobile Nutzfahrzeuge und Geräte. Wir entwickeln und fertigen mit über 130 Mitarbeiter/innen in Stockstadt am Main bei Aschaffenburg zukunftsweisende Systeme für den Serieneinsatz. Zum schnellstmöglichen Einstieg suchen wir einen Leiter Elektronikentwicklung (m/w/d) Sie treiben unsere Elektronikentwicklung voran und stellen dabei sicher, dass unsere Produkte die hohen Anforderungen unserer Kunden erfüllen. Dabei haben Sie stets auch unsere Ziele im Blick und bringen den neuesten Stand der Technik ein. Sie bereichern unser Team mit Ihrem technischen Wissen und Ihrer Kreativität. Mit Ihrer kommunikativen und motivierenden Art leiten Sie das Team der Elektronikentwicklung und arbeiten zusammen mit anderen Abteilungen unseres Hauses an spannenden Entwicklungsprojekten im Bereich der E-Mobilität. Dieses vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabengebiet erwartet Sie bei uns: Fachliche, disziplinarische und organisatorische Leitung der Elektronikentwicklungsabteilung Verantwortung für die Einhaltung der Termin-, Qualitäts- und Kostenziele in der Elektronikentwicklung Sicherstellen der Qualität der fachlichen Leistungen der Abteilung Sicherstellen des fertigungsgerechten Designs der Baugruppen Fachliche und organisatorische Weiterentwicklung der Abteilung Erarbeiten einer langfristigen Elektronik-Roadmap Ressourcenplanung gemeinsam mit der jeweiligen Projektleitung Initiieren von neuen Elektronik- und Systemkonzepten sowie Bewerten der Chancen und Risiken Zusammenarbeit mit externen Partnern Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik Fundierte Erfahrung in den Bereichen Steuerungstechnik, Leiterplattendesign, Leistungselektronik, thermisches Management von elektronischen Baugruppen, Regelungstechnik und/oder Antriebstechnik Mindestens 5-jährige Berufserfahrung in der Entwicklung von leistungselektronischen Baugruppen und/oder Embedded-Elektronik, idealerweise mit Führungsverantwortung Ausgeprägte fachliche Kompetenz und Erfahrungen im Layout- und Schaltungsdesign, vorzugsweise mit Altium Designer Erfahrung im Bereich der Entwicklung von sicherheitskritischen Anwendungen wünschenswert Qualitäts- und Prozessbewusstsein sowie Resultatorientierung Ausgeprägte Führungs- und Entscheidungskompetenz Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Die langfristige Perspektive für Sie, persönlich und mit uns zu wachsen Technisch spannende Herausforderungen und die Möglichkeit, wirkliche Innovationen zu entwickeln Flache Hierarchien in einem innovativen Unternehmen Die Sicherheit und Stabilität eines profitablen, etablierten und inhabergeführten Familienunternehmens Eine unaufgeregte, aber herzliche Atmosphäre, in der Sie Ihre Stärken voll entfalten können Ein persönliches Umfeld in einem kleinen Team, in einem starken Unternehmen
Zum Stellenangebot

Leiter:in Bordservice Frankfurt (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main, Mainz
Die Deutsche Bahn hat ein elementares Anliegen: mehr Verkehr auf die Schiene zu bringen - für das Klima, für die Menschen, für die Wirtschaft und für Europa. Mit der Strategie „Starke Schiene" schaffen wir dafür die Voraussetzungen und auf diesem Weg brauchen wir Dich. Sei mit Talent und Leidenschaft als Führungskraft Wegweiser für Dein Team. Die Deutsche Bahn nimmt Führung auf allen Ebenen ernst, denn jeder Mitarbeiter trägt große Verantwortung und erhält dafür die nötigen Handlungsspielräume.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Fernverkehr AG. In dieser Funktion verantwortest Du zusammen mit Deinem Team die Führung von ca. 800 Mitarbeitenden an den Standorten Frankfurt/Main und Mainz. Deine Aufgaben: Du stehst für operative Exzellenz und sorgst für die Umsetzung der vorgegebenen Servicekonzepte und -standards für Zugfahrt, 1. Klasse und Bordgastronomie an Deinen Standorten. Als zielorientierte Manager:in sicherst Du die finanzielle und qualitative Zielerreichung Deiner Standorte, indem Du die Leistungskennzahlen entlang der gesetzten Standards und Konzepte verantwortest. Du bist stark in Kommunikation und schaffst in Deinem Team Akzeptanz für die Umsetzung notwendiger Veränderungen. Die Nachwuchsgewinnung ist Dir wichtig und Du verantwortest die notwendigen Rekrutierungsmaßnahmen für Deine Standorte. Deine Leitungs- und Aufsichtsfunktion im Bahnbetrieb nimmst Du wahr und stellst somit die Betriebssicherheit sicher. Für eine umfangreiche Einarbeitung in der Tätigkeit stehen wir: Dich erwartet ein individuelles Weiterbildungsangebot, Hospitationen bei unseren Schnittstellen sowie Servicetage, an denen Du unser Kerngeschäft hautnah erlebst. Deine Qualifikationen: Abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder im Tourismus-/ Dienstleistungsmanagement bzw. eine vergleichbare Qualifikation durch entsprechende Berufserfahrung Du bist von Herzen Gastgeber:in, Gastorientierung ist bei Dir Programm Lust auf Führung nah an unseren Mitarbeitenden ist für Dich keine Phrase: Du bist Führungspersönlichkeit mit Erfahrung in der Führung großer Organisationseinheiten Überzeugung durch Deine hohe Sozialkompetenz, Durchsetzungsstärke, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit Wirtschaftliches Denken und Handeln sowie eine analytische und komplexitätsreduzierende Arbeitsweise gepaart mit praktischem Umsetzungsgeschick Nähe zum Geschäft und das Verständnis hierzu Analyse- und Problemlösungsfähigkeit, Empathie ebenso wie Verhandlungsgeschick und „politisches" Feingefühl Flexibilität sowohl geistig als auch zeitlich sowie ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft zeichnen Dich aus Sonstiges: Nachweis psychologischer Eignung und Betriebsdiensttauglichkeit erforderlichBenefits: Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive. Wir unterstützen Dich bei der Suche nach Kitaplätzen oder Ferienbetreuung für Deine Kinder. Außerdem kannst Du Auszeiten für die Pflege von Angehörigen oder Sabbaticals nehmen. Je nach Job ist eine flexible Gestaltung von Arbeitszeit/-ort möglich.
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleiter_in (w/m/d) Betrieb Abwasserreinigungsanlage Niederrad/Griesheim

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
68.4    Abwasserbehandlung Betrieb 68.41  Betrieb Abwasserreinigungsanlage Niederrad/Griesheim Jede Bewegung braucht Menschen, die überzeugt vorangehen. Darum suchen wir Sie als Sachgebietsleiter_in (w/m/d) Betrieb Abwasserreinigungsanlage Niederrad/Griesheim (Ingenieur_in) für unser Stadt-Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und führen Sie das Team Frankfurt in die Zukunft! Die Stadtentwässerung Frankfurt am Main ist ein dienstleistungsorientierter Eigenbetrieb der Stadt Frankfurt am Main. Wir betreiben die zwei größten Anlagen zur Abwasserreinigung in Hessen sowie eine Verbrennungsanlage zur Klärschlammbehandlung. Mit unserem Team aus Technik, Handwerk und Verwaltung sorgen wir für einen wirtschaftlichen sowie zuverlässigen Betrieb der Abwasseranlagen. Diese entwickeln wir nach dem Stand der Technik und sichern so nachhaltig unsere Lebensgrundlage Wasser. Durch die naturnahe Entwicklung und Pflege der Frankfurter Gewässer leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung dieser wertvollen Ökosysteme. Für die Abteilung „Abwasserbehandlung Betrieb“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeit­punkt eine_n Sachgebietsleiter_in (w/m/d) Betrieb Abwasserreinigungsanlage Niederrad/Griesheim (Ingenieur_in) Vollzeit, Teilzeit EGr. 14 TVöD selbstständige Leitung und Organisation des Personaleinsatzes Leitung, Überwachung und Optimierung des ordnungsgemäßen Ablaufes des gesamten Prozesses der Abwasserbehandlung einschließlich Schlammvorbehandlung in der Abwasser­reinigungs­anlage (ARA) Niederrad/Griesheim sowie deren Instandhaltung Prüfung von Planungsmaßnahmen in betrieblicher Hinsicht Erarbeitung von Betriebsanweisungen und vorbeugenden Maßnahmen gegen Betriebsstörungen Überwachung der Einhaltung von Unfallverhütungs- und anderen Sicherheitsvorschriften sowie aller relevanten wasser-, immissionsschutz- und sonstigen umweltschutzrechtlichen Bestimmungen Vorbereitung und Ausführung von Versuchen in Zusammenarbeit mit anderen Sachgebieten Betreuung von Besuchergruppen, Durchführung von Betriebsbesichtigungen Vertretung der Abteilungsleitung abgeschlossenes (wissenschaftliches) Hochschulstudium (Diplom / Bachelor / Master) Fachrichtung Verfahrenstechnik, Umwelttechnik, Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Siedlungs­wasserwirtschaft oder Maschinenbau langjährige Berufserfahrung in der Abwassertechnik und in der Leitung eines viel­schichtigen Betriebs selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise gute Beurteilungs- und Entscheidungsfähigkeit überzeugende Personalführung mit hoher sozialer und interkultureller Kompetenz hohes Maß an Kommunikations- und Organisationsgeschick Fähigkeit zu konzeptioneller und wissenschaftlicher Tätigkeit Kenntnisse der MS Office-Programme, SAP und Erfahrung im Umgang mit Leitsystemen und Betriebsführungssystemen Fahrerlaubnis Klasse B und gesundheitliche Eignung zum Führen von Dienstkraftfahrzeugen Genderkompetenz verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit Gestaltungsmöglichkeiten umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarifgebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben Wir bieten Ihnen spannende und vielfältige Aufgaben zur Gestaltung unserer städtischen Umwelt. Werden auch Sie Teil unseres Teams.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Rettungsdienst (w/m/d)

Sa. 10.04.2021
Offenbach am Main
Möchten Sie nicht auch unter besten Bedingungen arbeiten? Die Möglichkeit dazu bietet Ihnen der ASB Landesverband Hessen. Wir sind da, wo die Menschen uns brauchen, schnell und mit einem kompetenten Team. „Da sein – hier und jetzt“ ist unser Auftrag und unser Selbstverständnis: Lassen Sie uns gemeinsam Gutes tun noch besser machen. Wir suchen für unsere Teams in den Rettungswachen Offenbach, Karben, Großkrotzenburg, Wölfersheim und Assenheim  zum 01.05.2021 am Dienstsitz Offenbach einen Bereichsleiter Rettungsdienst (W/M/D). Arbeitsbereich: RettungsdienstStandort: Offenbach am MainEinstiegstermin: 01.05.2021 Operative Planung, Organisation, Überwachung und Sicherung der Funktionsfähigkeit des Rettungsdienstes an allen Standorten unter Beachtung interner und rechtlicher Vorgaben Entwicklung des Rettungsdienstes und Betreuung von Projekten im Bereich Fuhrparkmanagement, Materialmanagement und Wache-Entwicklung inkl. Gebäude Vorbereitung der Teilnahme an Ausschreibungen Personalplanung Führung des Rettungsdienstpersonals als Dienstvorgesetzter (w/m/d) in fachlicher und disziplinarischer Hinsicht Vorbereitende strategische und finanzielle Planung des Bereichs in Zusammenarbeit mit dem Regionalvorstand und der Geschäftsführung sowie die operative wirtschaftliche Steuerung und Überwachung des Personal- und Materialeinsatzes Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen Helfern des Katastrophenschutzes und der Rettungshundestaffel Aktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen internen und externen Partnern Sie verfügen über einen Hochschulabschluss im Sozial-, Rettungs- und Gesundheitswesen oder weisen einen vergleichbaren Abschluss vor Sie sind Rettungsassistent (w/m/d) oder idealerweise ausgebildeter Notfallsanitäter (w/m/d) mit einschlägiger, mehrjähriger Berufserfahrung Sie haben eine Ausbildung als ORLD oder die Bereitschaft diese zu erlangen Sie haben nachweisliche Erfahrung in der Mitarbeiterführung und können als Gestalter und Entwickler (w/m/d) ihre Mitmenschen abholen und begeistern Sie sind belastbar und mobil und dazu bereit, alle Standorte aktiv zu betreuen Führerschein Klasse C1 Sie bringen die Bereitschaft mit, ihren Wohnsitz in die Region zu verlegen Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen Bereitschaft zur ständigen Fortbildung Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis zu den Konditionen und Vergütungsgrundsätzen des neuen Tarifvertrages zwischen dem ASB Hessen e.V. und ver.di Wir wissen, was Sie leisten: Eine Jahressonderzahlung zu 100% als volles 13. Monatsgehalt, 30 Tage Urlaub sowie Urlaubsgeld zeigen unsere Wertschätzung Krankengeldzuschuss i.H. des Differenzbetrags für bis zu 29 Wochen Wir bieten Ihnen ein Job-Rad und attraktive Konditionen zur Gesundheitsvorsorge Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) der Vergabeabteilung

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
„Aus Wissen wird Gesundheit“ – wir füllen dieses Motto tagtäglich mit Leben, entwickeln neue Ideen und Alt­bewährtes weiter. Das Universitäts­klinikum Frank­furt besteht seit 1914 und unsere rund 7.400 Beschäftigten bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 33 Fach­kliniken, klinisch-theoretischen Instituten und in den Verwaltungs­bereichen ein. Die enge Verbindung von Kranken­ver­sorgung mit Forschung und Lehre sowie ein Klima der Kollegialität, Inter­nationalität und berufs­gruppen­übergreifenden Zusammen­arbeit zeichnen das Uni­versitäts­klinikum aus. Leiterin / Leiter der Vergabeabteilung (Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts.) Vollzeit | unbefristet | Ausschreibungsnummer: 157-2021 Die Position ist im Dezernat für Materialwirtschaft und Dienstleistungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Die Abteilung Zentrale Vergabe übernimmt innerhalb des Beschaffungs­prozesses für Bau-, Liefer- und Dienstleistungen die Durchführung der Ausschreibungsverfahren auf nationaler und EU-Ebene. Die Leitung der Vergabestelle ist direkt der Dezernatsleitung des Dezernats für Materialwirtschaft und Dienstleistungen unterstellt. Durchführung von haushalts- und kartell­rechtskonformen Vergabeverfahren zur Beschaffung von Bau-, Liefer- und Dienst­leistungen Steuerung der Vergabeverfahren mit über­geordneter Bedeutung Beratung des Managements sowie der Fachabteilungen zu Fragen des Vergaberechts Vertretung des Klinikums bei vergabe­rechtlichen Streitigkeiten Fachliche und organisatorische Leitung eines Teams mit drei Mitarbeitenden Selbstständige Durchführung von Schulungen Sie haben Ihr wissenschaftliches Hoch­schul­studium in Wirtschafts­wissenschaften, Betriebs­wirtschafts­lehre, Rechts­wissen­schaften erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation / Ausbildung Mehrjährige Führungserfahrung Umfassende Kenntnisse in den Regelungen der VOB/A und VOL/A, der VgV, des vierten Teils des GWB und der vergaberechtlich ein­schlägigen EU-Richtlinien sowie des BGB Kenntnis im Recht der Schuldverhältnisse nach BGB Fundierte Kenntnisse in der aktuellen ver­gabe­rechtlichen Rechtsprechung Erfahrung in der Anwendung und in der bedarfsgerechten Konfigurierung eines Vergabemanagementsystems Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masern­schutzimpfung notwendig Tarifvertrag: Neben einem attraktiven Gehalt nach Tarif­vertrag mit Jahres­sonder­zahlung, einer 38,5-Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub profitieren Sie von einer lang­fristigen Absicherung durch betriebliche Alters­vorsorge Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen Campus: Unser Uniklinik-Campus bietet eine moderne Mensa, verschiedene Cafés und Aufenthalts­möglich­keiten im Grünen; ein Spazier­gang am Mainufer bietet Entspannung in Pausen­zeiten Work-Life-Balance: Möglichkeit der Teilzeit­beschäftigung, Kinderbetreuung in unserer Kita, Ferien­betreuung sowie viele attraktive Angebote zur Gesundheits­förderung Weiter­entwicklung: Interne und externe Fort­bildung für Ihre berufliche Entwicklung Frauen sind in diesen Positionen am Universitäts­klinikum Frankfurt unter­repräsentiert. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders will­kommen. Schwer­behinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal