Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 18 Jobs in Markt Erlbach

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Metallindustrie 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Immobilien 1
  • Marketing & Pr 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Werbung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
Abteilungsleitung

Schulleitung (m/w/d) für die Pflegeberufsfachschulen

Sa. 08.08.2020
Fürth, Bayern
Personalberatung, die bewegt Stein Human Resources Consulting bietet maßgeschneiderte Beratungs- und Serviceleistungen für Personalbeschaffung, Personalmarketing sowie Veränderungs- und Entwicklungsprozesse – auch im Rahmen der beruflichen Neuorientierung. Wir begleiten Menschen, ihren Platz zu finden. Als Personalberatung stellen wir Menschen in den Mittelpunkt unserer Arbeit. Ihr zukünftiger Arbeitgeber: Pflege und Gesundheit auch für die Zukunft: Das Klinikum Fürth hat mit rund 42.000 stationären und 58.000 ambulanten Patienten pro Jahr nicht nur den Anspruch, die erste Wahl der Region für stationäre Diagnostik und Therapie zu sein. Das Akademische Lehrkrankenhaus der Universität Erlangen-Nürnberg bildet auch Fachpersonal für die kommenden Herausforderungen der medizinischen Welt aus. So bietet das Klinikum Fürth rund 2.600 Mitarbeitern ein berufliches Zuhause, in dem Menschlichkeit genauso groß geschrieben wird wie Kompetenz.                                            Sie widmen sich der zeitgemäßen Ausbildung von medizinischen Nachwuchskräften als Schulleitung (m/w/d) für die Pflegeberufsfachschulen Standort: FürthAls Herz und auch Hirn der Pflegeberufsfachschulen sorgen Sie nicht nur durch die Führung der Lehrkräfte, die Ausbildungsplanung und Ihren persönlichen Einsatz als Lehrkraft dafür, dass der Schulkreislauf in Bewegung bleibt. Sie denken auch weiter: So bauen Sie die Pflegeschule in Abstimmung mit Ihren Vorgesetzten weiter aus, meistern die Zusammenführung der drei Pflegeberufsausbildungen in einem Ausbildungsgang und integrieren digitale Lehrformen in den Schulalltag. Dazu verarbeiten Sie viele Impulse aus Politik, kooperierenden Institutionen oder aus anderen Bereichen des Klinikums. Bei allem sind Sie mit Herzblut bei der Sache, um angehenden Pflegekräften eine herausragende Ausbildung zu ermöglichen und so die Pflegequalität nachhaltig zu steigern.Erfahren, gestanden und am Puls der Zeit – genau so stellt man sich die perfekte Besetzung für diese Stelle vor. Sie sollten ein Masterstudium der Pflege- oder Berufspädagogik absolviert haben und über solide Lehrerfahrung verfügen. Die Prozesse einer Pflegeschule haben Sie nicht nur kennengelernt, sondern mindestens als stellvertretende Schulleitung einige Jahre mitgestaltet. Daher wissen Sie um die herausfordernde Vielseitigkeit einer solchen Position und die Wichtigkeit von Empathie, Lösungskompetenz und Durchsetzungsvermögen. Gern würden wir Sie darüber hinaus als Vordenker kennenlernen, der (oder die) neue Wege geht, offen für Innovationen ist und – neben dem Erfolg der Schule – auch stets die Menschen im Blick behält. Sicherer Arbeitsplatz durch öffentlichen Arbeitgeber 30 Tage Urlaub Zuschuss zum Jobticket Betriebliche Gesundheitsförderung Altersvorsorge durch Zusatzversorgungskasse
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (m/w/d) Steuerungstechnik / Hydraulik

Do. 06.08.2020
Ansbach, Mittelfranken
Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 15 Standorten vertreten. Für unseren Mandanten, ein erfolgreiches und aufstrebendes Unternehmen mit Spezialisierung auf den Vertrieb hochwertiger Hydraulikprodukte und Steuerungssysteme und Premiumpartner des weltweit erfolgreichen Unternehmens Danfoss, suchen wir für die angestrebte Geschäftsausweitung ab sofort und exklusiv einen Leiter (m/w/d) Vertrieb. In dieser Position tragen Sie maßgeblich zum weiteren Wachstum des Unternehmens bei und bauen den Bereich Steuerungstechnik neben der Hydraulik auf. Sie sind leidenschaftlicher Vertriebler (m/w/d) sowie Führungskraft und verfügen über mehrjährige Erfahrung im Vertrieb von technischen Produkten? Dann bewerben Sie sich (ALH/68134)! Der Einsatzort: Mittelfranken Verantwortlich für die weitere Umsatzsteigerung des Unternehmens Aufbau eines Vertriebsaußendienstes im Bereich Mobil- und Industrieantriebstechnik und der damit verbundenen Steuerungs- und Systemtechnik Gewinnung von Neukunden und Ausbau der Bestandskunden durch die Nutzung der vorhandenen wachstumsträchtigen Danfoss-Produktpalette Erweiterung des Produktportfolios durch zusätzliche weltmarktführende Hersteller im Bereich Hydraulik und elektrotechnische Antriebe zur Sicherstellung eines Vollsortiments Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder technische Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Vertrieb technischer Produkte, idealerweise Knowhow im Bereich hydraulischer und elektrotechnischer Antriebe und Steuerungen Erfahrung in der Führung und Motivation von Mitarbeitern, vorzugsweise innerhalb mittelständisch geprägter Unternehmensstrukturen Eine bodenständige Persönlichkeit mit ausgeprägtem Verhandlungsgeschick Reisebereitschaft vornehmlich in Bayern, jedoch auch andere Bundesländer möglich Vertrieb einer wachstumsträchtigen Produktpalette Tätigkeit in einem Unternehmen mit starkem Wachstumspotenzial Zugehörigkeit zu einer erfolgreichen Unternehmensgruppe und dadurch Nutzung zahlreicher Synergien
Zum Stellenangebot

Teamleiter Möbel / Stellv. Filialleiter (m/­w/­d)

Do. 06.08.2020
Fürth, Bayern
Mömax ist ein erfolgs- und serviceorientiertes Trend-Einrichtungsunternehmen und national sowie international auf Expansions­kurs. Mömax gehört, wie auch die Unternehmen Poco, Lesnina, Möbelix und Mann Mobilia zur XXXLutz Group. Die XXXLutz Gruppe beschäftigt mit über 320 Einrichtungshäusern in zwölf europäischen Ländern mehr als 25.700 Mitarbeiter. In unseren über 80 mömax Filialen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Slowenien, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und Kroatien - weitere mömax Standorte sind bereits in Planung - bieten wir auf jeweils zwischen 6.000 und 12.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche einzigartige Wohntrends, die sowohl optisch, als auch preislich voll überzeugen. Mömax bietet modernste Wohnlösungen, stilvolle Kompletteinrichtungen und durchdachte Einrichtungs­ideen selbst für kleinste Räumlichkeiten besonders preiswert: Mömax setzt in jedem Fall gekonnt Akzente….Arbeiten bei mömax – maximale Möglichkeiten. Teamleiter Möbel / Stellv. Filialleiter (m/­w/­d)Region: BayernSie vertreten den Filialleiter bei dessen AbwesenheitSie begleiten Ihre Mitarbeiter im Tagesgeschäft und fördern deren Ausbildung und EntwicklungSie finden Lösungen und helfen unseren Kunden gerne weiterSie tragen die Umsatzverantwortung für den MöbelbereichSie führen mehrere Möbelabteilungen personell, kaufmännisch und organisatorisch Erfahrung im Handel – idealerweise im Möbel / Einrichtungsbereich Eigeninitiative und hohe Umsetzungsqualität Perfekte Umgangsformen und ein sicheres Auftreten runden Ihre Persönlichkeit ab Erste Führungserfahrungen von Vorteil Ruhe und Überblick – auch in stressigen Situationen Eine fundierte Einarbeitung und ständige Weiterbildung durch unsere interne AkademieEinen sicheren, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen ArbeitsplatzHervorragende Karrieremöglichkeiten im gesamten UnternehmenHohe Eigenständigkeit und großen HandlungsspielraumAttraktive Mitarbeiterrabatte, auch bei unseren zahlreichen Partnerunternehmen
Zum Stellenangebot

Leiter/in Forschung & Entwicklung (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Dietenhofen, Mittelfranken
Wir sind ein international aufgestelltes, mittelständisches Unternehmen und beschäftigen uns mit der Verarbeitung von Vliesstoffen. Als Anbieter von Lösungen mit System mit einem hochmodernen Maschinenpark legen wir großen Wert auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine/n Leiter/in Forschung & Entwicklung (m/w/d) fachliche und disziplinarische Führung der Bereiche Entwicklung, Labor & QS mit sieben Mitarbeitern  Gesamtverantwortung für die termin-, qualitäts- und kostengerechte Durchführung von Entwicklungsprojekten  Entwicklung und Qualifikation neuer Materialien, Produkte und Technologien Durchführung von FMEA und Machbarkeitsanalysen Betreuung von Forschungs-und Entwicklungsprojekten Verantwortung für Qualitäts- sowie Konstruktionsstandards enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen Vertrieb, Fertigung und Einkauf erfolgreich abgeschlossenes Studium der Verfahrenstechnik, Materialwissenschaft oder Werkstofftechnik bzw. eine vergleichbare technische Qualifikation aus dem Bereich Kunststoffverarbeitung mehrjährige Berufserfahrung in der Führung eines Entwicklungsbereiches und im Projektmanagement sicheres Beherrschen industrieller F & E-Prozesse, -Werkzeuge und –Methoden sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift kreativ, markt- und lösungsorientiert, umsetzungsstark, team- und begeisterungsfähig ein anspruchsvolles, vielseitiges und internationales Aufgabengebiet in einem kollegialen Arbeitsumfeld mit sehr guten Entfaltungsmöglichkeiten flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege individuelle Weiterbildungsangebote flexible Arbeitszeiten und Home Office BusinessBike, betriebliche Altersvorsorge sowie einen Kindergartenzuschuss jährliche Veranstaltungen in lockerer Atmosphäre (Betriebsausflug, Weihnachtsfeier)
Zum Stellenangebot

Betriebsmeister*in HLSK (w/m/d)

Mi. 05.08.2020
Dietersheim
Bereichern Sie die Landeshauptstadt München als Betriebsmeister*in HLSK (w/m/d) E 8 TV-V, unbefristet, in Voll- oder Teilzeit Verfahrensnummer: 13002 Ihr Einsatzbereich: Münchner Stadtentwässerung, Klärwerk Gut Marienhof, Fachbereich Maschinentechnik, Hauptstraße 30, 85386 Eching-DietersheimSie leiten den Bereich Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Klimatechnik mit planmäßig drei Mit­arbei­ter*innen. Zudem liegt die Gewähr­leistung der Verfüg­barkeit, Betriebs­bereit­schaft, optimalen Funktion und Sicherheit aller Anlagen und Anlagen­teile der HLSK auf dem Klärwerk Gut Marienhof aus maschi­nen­tech­ni­scher Sicht in Ihren Händen. Hierbei arbeiten Sie u. a. an Optimie­rungs­möglich­keiten in den Anlagen­teilen, bereiten Aus­schrei­bungen für neue Anlagen­teile vor, veranlassen Umbauten, kümmern sich in schwierigen Fällen um Störungs­behebungen und stellen die ordnungs­gemäße Durch­führung und Evaluierung von Wartungs- und Instand­haltungs­arbeiten sicher. eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Industriemeister*in (w/m/d) oder eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Handwerksmeister*in (w/m/d) oder eine abgeschlossene Weiterbildung zum/zur staatlich geprüften Techniker*in (w/m/d) HLS beziehungs­weise HLK oder eine vergleichbare Qualifikation berufliche Erfahrungen in der Installation von Heizungen, Lüftungen und der Sanitär­technik Für die Stelle kommt es besonders auf diese Kompetenzen an: Fachkenntnisse: Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Klimatechnik, Kenntnisse über aktuelle Ent­wick­lungen im maschinenbau- und versorgungs­tech­nischen Bereich (ausgeprägt) Ergebnis- und Zielorientierung (ausgeprägt) Führungswille (grundlegend) Von Vorteil sind: Kenntnisse bezüglich Unfallverhütungsvorschriften Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse Die Landeshauptstadt München steht für Gleichstellung, Chancengleichheit und Antidiskriminierung, auch bei der Personalgewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleichstellungs- und Vielfaltskompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungsprofil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellenausschreibung ist, finden Sie unter: muenchen.de/bewerbung.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Diakonischen Gemeinschaft / Oberin (m/w/d)

Di. 04.08.2020
Neuendettelsau
Sie möchten als Leitung (m/w/d) der Diakonischen Gemeinschaft / Oberin (m/w/d) Menschen zur Seite stehen, die Unterstützung suchen? Bei uns engagieren sich mehr als 10.000 Mitarbeitende in über 200 Einrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen, Assistenz, Arbeit und Spiritualität. DIAKONISCHE GEMEINSCHAFT NEUENDETTELSAUUnser Team freut sich zum nächst­möglichen Zeitpunkt auf Sie! (Vollzeit | unbefristet) Nach der im Jahr 2019 erfolgten Fusion der Diakonie­werke aus Neuen­dettelsau und Schwäbisch Hall zur Diakoneo KdöR schließen sich in der Diakonischen Gemeinschaft Neuen­dettelsau im Oktober 2020 die drei bisherigen Neuen­dettels­auer Gemeinschaften (Diakonissen­gemeinschaft, Diakonische Schwestern- und Brüder­schaft, Diakonats­gemeinschaft) mit insgesamt etwa 400 Mitgliedern zusammen. Die bisherigen Leitungen gehen nach lang­jähriger Tätigkeit in den Ruhestand. Sie leiten die Gemeinschaft gemeinsam mit dem Rat der Gemeinschaft sowie das Büro der Gemeinschaft und verantworten deren Öffentlichkeits­arbeit die neu zusammenwachsende Gemeinschaft und ihre Mitglieder werden durch Sie begleitet neue Formen von Gemeinschaft und Spiritualität entwickeln Sie mit Freude und Fachkenntnis Sie fördern das diakonische Profil von Diakoneo und begleiten Gemeinschafts­mitglieder in unseren Einrichtungen Kontakte zu den Partner­gemeinschaften sowie die Vertretung der Gemeinschaft in nationalen und inter­nationalen Verbänden und Gremien werden durch Sie gepflegt Sie haben eine abgeschlossene Berufs­ausbildung oder einen Studien­abschluss in Theologie, Religions­pädagogik, Diakonik oder einen anderen einschlägigen Studien­abschluss mit diakonisch-theo­logischer Zusatz­qualifikation Berufserfahrung bei einem kirchlichen, diakonischen oder sozialen Träger können Sie vorweisen Sie bejahen und unterstützen christliches Leben in der Gemeinschaft, sind in der christlichen Spiritualität verwurzelt und gleich­zeitig offen für neue Formen von Spiritualität Sie stehen für einen kultur­sensiblen Ansatz und sind ökumenisch offen Leitungserfahrung konnten Sie sammeln, verfügen über kommunikative Kompetenz, Freude an der Team­arbeit rundet ihr Profil ab eine offene und konstruktive Zusammenarbeit in einer lebendigen Gemeinschaft sowie eine viel­seitige und interessante Tätigkeit Sie arbeiten eigenverantwortlich Willkommenskultur und strukturierte Einarbeitung an einem sinnstiftenden und sicheren Arbeitsplatz betriebliche Gesundheits­förderung mit viel­seitigem Sport- und Gesundheits­programm familienfreundliches Unternehmen mit Gestaltungs­möglichkeiten eine der Stelle angemessene Vergütung und umfangreiche Sozial­leistungen Die Anstellung kann entweder im Rahmen einer Beurlaubung / Abstellung durch die entsendende Landes­kirche oder im Angestellten­verhältnis erfolgen. Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraus­setzungen in der im kirchlich-diakonischen Dienst üblichen Besoldungs­gruppe (z.B. PfBesG) bzw. Entgelt­gruppe (AVR Diakonie Bayern). Dienstsitz ist Neuendettelsau. Falls gewünscht, sind wir bei der Wohnungssuche gerne behilflich.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Gebäudereinigung

Mo. 03.08.2020
Fürth, Bayern
Die Dussmann Service Deutschland GmbH erbringt alle Dienst­leis­tungen aus einer Hand rund um das Gebäude: Gebäude­technik, Catering, Sicher­heits- und Empfangs­dienste, Gebäude­reinigung, Kauf­män­nisches Manage­ment und Energie­manage­ment.Wir suchen zum nächst­möglichen Zeitpunkt einenBereichsleiter (m/w/d) GebäudereinigungEinsatzort: Bayern – diverse StandorteBeschäftigungsart: VollzeitPersonal- und Budgetverantwortung für mehr als 5 Mio. € p. a.Führung eines ObjektleiterteamsKoordination, Organisation und Qualitäts­sicherung der Gebäudereinigung sowie Service- und Sonderreinigungen bei Bestands­kundenBeratung des Kunden in reinigungstechnischen FragestellungenUnternehmerische Weiterentwicklung des anvertrauten KundenportfoliosPersonalbedarfsermittlung und -einstellungVerantwortung für die Einhaltung der gesetz­lichen Vorschriften und VerordnungenInhaltliche Unterstützung des VertriebsMindestens 5 Jahre branchenspezifische Berufserfahrung in einer Führungsposition Hohe Kommunikationsfähigkeit sowie ausgeprägte Dienstleistungsbereitschaft und EngagementGute betriebswirtschaftliche KenntnisseSehr gute EDV-Kenntnisse in MS Office, SAP wünschenswertUnterschiedliche Stützpunkte in der Nähe Ihres Wohnortes: München; Rosenheim; Traunstein; Bad Tölz; Burgkirchen als auch Dingolfing sowie Ingolstadt; Augsburg; Nürnberg; Schweinfurt; Kulmbach oder RegensburgEin spannendes und attraktives Arbeitsumfeld, in welchem Sie die dynamischen Wachstumsprozesse aktiv mitgestalten und Ihre Persön­lichkeit einbringen könnenAttraktive und leistungsgerechte VergütungEin Firmenfahrzeug zur privaten NutzungEin offenes Betriebsklima und die Mitarbeit in einem erfolgreichen, engagierten und hoch motivierten Team   Attraktive und individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungs­möglichkeiten, u. a. in unserem hausinternen Schulungs­zentrum (Dussmann Campus)Nutzung von vergünstigten Mitarbeiterangeboten über ein Online-Einkaufsportal
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung (w/m/d) Kanalbau

Mo. 03.08.2020
Fürth, Bayern
Fürth bietet vielversprechende Zukunfts­perspek­tiven als wachsender Wirt­schafts­stand­ort, als tole­rante und kulturell viel­fältige, liebens- und erlebens­werte Groß­stadt mit einer aus­ge­zeichneten Infra­struktur im Herzen der Metropol­region. Die Stadt­ver­waltung legt Wert auf hoch­quali­fizierte und enga­gierte Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbeiter und daher auch auf eine entsprechend fort­schritt­liche und familien­bewusste Personal­politik. Beschäf­tigte der Stadt profi­tieren von Leistungs­ent­gelten und betrieb­licher Alters­vor­sorge, lang­fris­tiger Stand­ort­sicher­heit im öffent­lichen Dienst, Zuschüssen zum öffent­lichen Personen­nah­verkehr, flexiblen Arbeits­zeiten, viel­fäl­tigen Teil­zeit­modellen, Weiter­bildungs­möglich­keiten und viel­ver­sprechenden Karriere­chancen. Die Stadt Fürth sucht für die Stadtentwässerung Fürth, Abteilung Kanalbau, zum frühestmöglichen Zeitpunkt die Abteilungsleitung (w/m/d)Kanalbau in Vollzeit, Entgeltgruppe EGr 14 TVöD bzw. BGr A 14 BayBesG, unbefristet. Die Stadtentwässerung Fürth ist als Eigenbetrieb mit 130 Mitarbeitenden für die ordnungs­gemäße Ableitung und Behandlung der Abwässer der Stadt Fürth und der ange­schlossenen Gemeinden verantwortlich. Die Abteilung Kanalbau umfasst die Sachgebiete Kanalneubau und Kanalbetrieb mit ca. 50 Beschäftigten. Sie treffen auf aufgeschlossene Teams engagierter Mitarbeiter (w/m/d) sowie auf eine hoch­interessante und abwechslungsreiche Leitungstätigkeit mit verantwortungsvollen Aufgaben. Übernahme der fachlichen, organisatorischen und finanzwirtschaftlichen Leitung der Abteilung einschließlich Personalführung, -gewinnung und -entwicklung Erarbeitung einheitlicher Vorgaben und Klärung grundsätzlicher Fragen Steuerung der Arbeitsprozesse zur Planung und Umsetzung von Zielvorgaben in den Bereichen Neubau, Unterhaltung und Sanierung von abwassertechnischen Anlagen auf Grundlage des Generalentwässerungsplanes und unter Berücksichtigung betriebs­wirtschaftlicher Kriterien Sicherstellung der Einhaltung wasserrechtlicher Vorgaben und deren Fortentwicklung Weiterführung und Optimierung der Kanalnetzbewirtschaftung Vertretung der 2. Werkleitung und Mitwirkung in Ausschüssen und Bürger­veranstaltungen Öffentlichkeitsarbeit Dipl.-Ing. / Master of Science (w/m/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder der (Siedlungs-)Wasser­wirtschaft bzw. vergleichbare Fachrichtungen oder alternativ der Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) / Bachelor (w/m/d) Bauingenieurwesen oder der (Siedlungs-)Wasserwirtschaft bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung mit dem Nachweis gleichwertiger Fähigkeiten und Erfahrungen. Für Beamte (w/m/d) ist die Qualifikationsprüfung für die vierte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn „Natur­wissen­schaft und Technik“ mit fachlichem Schwerpunkt des bautechnischen und umweltfachlichen Verwaltungsdienstes oder alternativ die Qualifikationsprüfung für die dritte Qualifikationsebene der vorgenannten Laufbahn mit selbigem Schwerpunkt und den entsprechenden Kenntnissen mit Eignungsvermerk für die modulare Qualifizierung für Ämter der BGr A 14 BayBesG und einer entsprechenden Bereitschaft zur Teilnahme an den Qualifizierungsmaßnahmen erforderlich. Das Aufgabengebiet erfordert: Mehrjährige Erfahrung in der Führung technisch geprägter Teams Motivierende Führung der rund 50 Beschäftigten Durchsetzungsfähigkeit und hohe Sozial- und Kommunikationskompetenz Verbindliches und sicheres Auftreten und Entscheidungsfreude Eigenverantwortliches wirtschaftliches Denken und Handeln Mehrjährige Berufserfahrung bei der Bauabwicklung von großtechnischen Anlagen und in der Wasserwirtschaft Erfolge in den Bereichen Prozessoptimierung und Qualitätssicherung Grundlegende Kenntnisse der einschlägigen Rechtsvorschriften, Normen und Verordnungen Führerschein der Klasse B Sie haben bereits einiges erreicht, wollen jedoch noch viel bewegen? Sie möchten in einem Arbeitsumfeld tätig werden, das Ihre Erfahrungen und Kenntnisse schätzt? Sie sind belastbar, haben eine hohe Einsatzbereitschaft und eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise? Dann sollten Sie sich unbedingt bewerben.Sie übernehmen eine verantwortungsvolle, langfristig angelegte Aufgabe, bei der Sie sich und Ihre Ideen nachhaltig einbringen können. Wir bieten als Eigenbetrieb ein partner­schaftliches Arbeitsklima mit flacher Hierarchie und vielfältigen Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten. Sicherheit, Flexibilität und umfangreiche Sozial­leistungen runden unser Angebotsprofil ab. Die Stadt Fürth verfolgt eine Politik der Chancen­gleich­heit und fördert die beruf­liche Gleich­stellung aller Menschen, un­ab­hängig von Geschlecht, Rasse, ethnischer Herkunft, Religion oder Welt­an­schauung, Behinderung, Alter oder sexueller Identität. Menschen mit Schwer­behinderten­eigen­schaft bzw. Gleich­stellung werden bei gleicher Eignung besonders berück­sichtigt. In dem „Kodex gute Arbeit“ be­kennt sich die Stadt Fürth dazu, die Arbeit zu­kunfts­fähig, menschen­würdig und ge­mein­sam zu ge­stalten und den bereits er­reichten hohen Standard in der Stadt­ver­waltung zu­künftig und nach­haltig weiter­zu­ent­wickeln.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur (w/m/d) für den Bereich Straßenerhaltung mit Leitung des Sachgebietes Straßennutzung und -erhaltung

Sa. 01.08.2020
Erlangen
Erlangen – die Stadt für Alle. Offen aus Tradition Die Universitäts- und Medizinstadt Erlangen ist weltoffen, lebenswert, dynamisch und familienfreundlich. Über 2.800 Beschäftigte arbeiten jeden Tag für eine Stadt, in der alle teilhaben können. Wir setzen auf Service­orientierung sowie moderne Strukturen und wollen ein vertrauens­voller Partner für Bürger*innen sein. Beschäftigte sollen bei uns die Chance haben, ihre Talente zu entfalten, Fähigkeiten und Ideen einzubringen und damit die Stadt Erlangen aktiv mitzugestalten. Werden auch Sie Teil unserer Gemeinschaft! Das Tiefbauamt der kinder- und familienfreundlichen Stadt Erlangen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Bauingenieur (w/m/d)  für den Bereich Straßenerhaltung mit Leitung des Sachgebietes Straßennutzung und -erhaltung  Stellenwert: EG 12 TVöD bzw. BesGr. A 12 BayBesG  Arbeitszeit: 39 bzw. 40 Std./Wo.  fachliche Verantwortung und Leitung des Sachgebietes mit derzeit sieben Mitarbeiter*innen Fortschreibung und verantwortliche Umsetzung eines Straßen­erhaltungs­managements, Entwicklung von Erhaltungs­konzepten Planung, Organisation und Überwachung des Arbeitsprogrammes incl. Haushalts-, Finanz- und Personalplanung Erarbeitung grundsätzlicher Strategien sowie herausgehobene Sachbearbeitung, wie z. B. fachliche Entscheidung in schwierigen Einzel­fällen Vertretung der Abteilungsleitung ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieur*in (FH) bzw. Bachelor of Engineering der Fachrichtung Bauingenieurwesen bzw. die Lauf­bahn­befähigung für die dritte Qualifikationsebene der Fachlaufbahn „Naturwissenschaft und Technik“ mit fachlichem Schwerpunkt „bautechnischer und umweltfachlicher Verwaltungsdienst“, Fachgebiet „Straßen- und Ingenieurbau, Verkehrsmanagement“  ein ausgeprägtes Führungsverständnis sowie die Fähigkeit und die Bereitschaft Mitarbeiter*innen zu motivieren, zu fördern und zu fordern Berufserfahrung, vorzugsweise in der öffentlichen Verwaltung, sowie aktuelles, fundiertes Fachwissen im Bereich des Straßentiefbaues und des allgemeinen Verwaltungsrechtes sind von Vorteil Verhandlungssicherheit, Entschluss- und Überzeugungskraft sowie wirt­schaft­liches Denken und Handeln persönliches Engagement, Kooperationsbereitschaft, Belastbarkeit und Einsatzbereitschaft Fortbildung zur Förderung der persönlichen und beruflichen Weiter­bildung attraktive betrieb­liche Altersvorsorge für Tarif­beschäftigte und umfang­reiche Sozialleistungen sowie Gewährung von vermögen­swirksamen Leistungen vergünstigtes VGN-Ticket / FirmenAbo sowie Zuschuss für den öffent­lichen Personennahverkehr Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Head of Sales (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Fürth, Bayern
Gruppenweite Verantwortung für den internationalen Vertrieb Head of Sales (m/w/d) Unser Auftraggeber ist eine ist eine in Bayern ansässige und dynamisch wachsende Unternehmensgruppe, in der sich seit den 90er-Jahren führende Technologieunternehmen der Mikromaterialbearbeitung in einer Organisationsstruktur zusammengefunden haben, die ihresgleichen sucht. Mit einer Flut von bahnbrechenden Innovationen schaffen die hoch engagierten und motivierten Mitarbeiter immer wieder neue Kunden zu begeistern. Mittlerweile hat es die Gruppe geschafft, zahlreiche Technologie- und Qualitätsführer im Bereich der Elektronikindustrie als Kunden zu gewinnen. Zum Kundenstamm der Gruppe zählen u.a. global aufgestellte Unternehmen, die unter anderem in Südostasien produzieren und die, neben der Leistungsfähigkeit der Produkte, vor allem den Support und den Service (24/7, Internet 4.0) als Alleinstellungsmerkmal schätzen. Aus der in Süddeutschland angesiedelten Holding werden die Einzelaktivitäten der Gruppenfirmen koordiniert, ohne aber die Agilität und Dynamik zu behindern, sondern ein Höchstmaß an Synergien in Kundennutzen zu transformieren. Neben baulichen Maßnahmen zur Schaffung weiterer Produktionskapazitäten erfordert die strategische Unternehmensplanung auch die Erweiterung des Managementteams um einen „Head of Sales“, der den CEO von Marketing-, Vertriebs- und Business Development entlastet und hierfür die weltweite Verantwortung übernimmt.Innerhalb der Managementteams übernehmen Sie die Rolle des „Chief Sales Officers“ auf Gruppenebene. Ihre Hauptaufgabe ist die strategische Weiterentwicklung der globalen Vertriebs- und Marketingstrategie sowie die Steuerung der nationalen und internationalen Vertriebstöchter und Niederlassungen/Vertretungen. Im Rahmen der Umsetzung kümmern Sie sich zusammen mit Ihrem Team um die Pflege des existierenden Kundenstamms, vor allem aber um die Identifikation und Gewinnung von skalierbaren Kunden – in etablierten und völlig neuen Segmenten. Neben der operativen Marktbearbeitung sondieren Sie die möglichen Märkte, identifizieren aktuelle und zukünftige Applikationen und steuern mit diesen Informationen die „Product Road Map“. Mit Hilfe des Instruments der nutzenorientierten Preisgestaltung nehmen Sie Einfluss auf die betriebswirtschaftlichen Ergebnisse. Zur Optimierung von Vertriebsprozessen und zum effizienten Einsatz vorhandener Ressourcen nutzen Sie die vorhandenen IT-Tools, wie zum Beispiel CRM-Systeme. Operative und strategische Entscheidungen des Managementteams basieren auch auf Ihren systematisch erarbeiteten und fundierten Beiträgen aus der Sicht des Vertriebs.Sie haben Maschinenbau studiert oder verfügen über eine vergleichbare Ausbildung. Ihre Vita zeigt eine klare Ausrichtung Ihrer Karriere auf den internationalen Vertrieb von High-Tech-Maschinen und Anlagen, die im Umfeld der Mikromaterialbearbeitung angesiedelt sind. Statt Standard-Produkte zu verkaufen haben Sie eine hohe Kompetenz entwickelt, sich mit Kundenprozessen vertraut zu machen und daraus optimale Lösungsvorschläge zu entwickeln. Neben einem tiefen Verständnis der Technologie haben Sie die Fähigkeit, strategisch weit in die Zukunft zu blicken und mit Hilfe digitaler Methoden und Tools Market Intelligence zu betreiben. Sie wissen um die Wichtigkeit, fachlich zu arbeiten und leben vor, was Sie von Ihren Mitarbeitern erwarten. Dennoch halten Sie Führung und damit die Entfaltung von Potenzialen ihrer Mitarbeiter als wesentlichen Teil Ihrer Aufgabe. Erwartet wird deshalb auch die Formung eines leistungsfähigen Vertriebsteams aus Mitarbeitern der Einzelgesellschaften und aus neu einzustellenden Personen.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal