Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

abteilungsleitung: 12 Jobs in Marktheidenfeld

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Würzburg 8
  • Bayreuth 1
  • Heigenbrücken 1
  • Ingolstadt, Donau 1
  • Regensburg 1
  • Thüngersheim 1
  • Veitshöchheim 1
  • Wertheim am Main 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 10
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 12
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Jungkoch (m/w/d) mit Ambitionen zum Küchenchef

Do. 27.02.2020
Veitshöchheim
Für die Neueröffnung des Restaurants Kaskade und Hauscaterer der Mainfrankensäle in Würzburg Veitshöchheim suchen wir zum 01. März 2020 oder nach Vereinbarung einen Jungkoch mit Ambitionen zum Küchenchef für das Restaurant Kaskade, bei Veranstaltungen in den Mainfrankensälen und bei außer Haus Veranstaltungen.   Sie fühlen sich dazu berufen, ein junges dynamischen Küchenteam zu leiten. Modernste Methoden wie Sous Vide, 800Grad Grill, eigene Räucherei, hochwertigste BIO Lebensmittel verarbeiten. Neue moderne kreationen entwickeln.  Sie haben bereits Ihre erfahrungen in der gehobenen Küche gemacht und wollen sich weiterentwickeln um sich selbst zu verwirklichen.       Modernste Küchenausstattung       ein übertarifliches Spitzengehalt       unbefristeten Arbeitsvertrag       Soziales und modernes Arbeitsumfeld        Ein sehr gutes Betriebsklima 
Zum Stellenangebot

Front Office Manager (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Heigenbrücken
Geheimtipp im Spessart vor den Toren von Aschaffenburg Inmitten unberührter Natur, umgeben von herrlichen Wäldern und doch nur eine Fahrstunde von Frankfurt entfernt, liegt die Villa Marburg - ein Kleinod, das seinesgleichen sucht. Als Feriendomizil für den Kaufmann Rudolf Marburg im Jahr 1884 errichtet, wurde das Anwesen in den Jahren 2002 - 2007 zu einem exquisiten Tagungs- und Ferienhotel umgebaut. Zimmer & Suiten 39 Zimmer davon 16 Junior-Suiten und 3 Suiten Restaurants & Bars Restaurant „Culinaricum“, „Parkrestaurant” und „original Sandstein-Gewölbekeller” Bar Bankett & Events 4 Tagungsräume 1 Festhalle Beauty & Spa   Anstellungsart: Vollzeit Optimierung unserer Prozesse und Dienstleistungen im Bereich der Rezeption Betreuung unserer Auszubildenden im Bereich Front Office Führung der Mitarbeiter im Bereich Rezeption mit allen damit im Zusammenhang stehenden Aufgaben Beratung und Betreuung unserer anspruchsvollen und internationalen Gäste per Mail, am Telefon oder persönlich vor Ort Persönlicher und serviceorientierter Empfang unserer Gäste Annahme und Bearbeitung von Reservierungen und Tagungsanfragen Professioneller Check-In und Check-Out inklusive Rechnungsstellung Selbständige Kassenführung- und abschluss Allgemeine administrative Tätigkeiten am Front Office Abgeschlossene Berufsausbildung in der Hotellerie oder langjährige Erfahrung im Bereich Rezeption in der Sterne-Hotellerie Mehrjährige Führungserfahrung in der Hotellerie Freude an der Arbeit mit anspruchsvollen Gästen sowie an der Zusammenarbeit im Team Freundliches und kompetentes Auftreten Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Loyalität, Seriosität und Diskretion Eine leistungsgerechte und übertarifliche Bezahlung Eine sichere Arbeitsstelle mit 5-Tage-Woche Moderne Arbeitsplätze und Arbeitsmittel Dienstplanwünsche werden nach Möglichkeit erfüllt Keine Teildienste Vermögenswirksame Leistungen Weiterbildungsmöglichkeiten Urlaubs-und Weihnachtsgeld Kostenlose Bereitstellung der Uniform Kostenfreie Parkplätze Unser Haus erreichen Sie auf schnellem Wege mit der Bahn aus Richtung Aschaffenburg oder Lohr sowie mit dem PKW.  
Zum Stellenangebot

Global Head (m/w/d) of Technology / R&D

Di. 25.02.2020
Würzburg, Bayreuth, Regensburg, Ingolstadt, Donau
Hoffmann & Partner ist eine auf Executive Search spezialisierte Boutique-Beratung mit Fokus auf die Besetzung von Top-Führungspositionen, vorrangig im familiengeführten Mittelstand. Wir verfügen über die Erfahrung aus mehr als 2.000 nationalen und internationalen Suchprojekten von Aufsichts- und Beiräten, Geschäftsführungs- und Vorstandspositionen sowie Managementfunktionen verschiedener Führungsebenen. Mit umfassender diagnostischer Kompetenz und hohem Prozess-Know-how arbeiten wir branchenübergreifend für große Familiengesellschaften, den inhabergeführten Mittelstand und den öffentlichen Sektor. Durch die Geschäftsführende Gesellschafterin Anke Hoffmann und ihre Partner sind wir in zahlreichen Industriezweigen sowie in Sport und Politik bestens vernetzt. Unser Mandant ist ein renommierter, familiengeführter Technologiekonzern mit mehreren 1.000 Mitarbeitern und mehreren Mrd. Euro Umsatz. Mit seinen Produkten, Solutions und Dienstleistungen der unterschiedlichen Sparten nimmt das Unternehmen weltweit eine marktführende Position ein. Erfolgsgaranten der Vergangenheit und Zukunft innerhalb der Gruppe sind weitsichtige und mutige unternehmerische Entscheidungen, loyale Mitarbeiter, Innovationsbereitschaft und allseits gelebte Unternehmenswerte. Im Zuge einer Nachbesetzung für eine wachstumsstarke Sparte der Gruppe (Fokus MSR-/Funktechnik, IoT/Big Data, digitale Geschäftsmodelle/Solutions; mehrere 1.000 Mitarbeiter und mehrere 100 Mio. Euro Umsatz; Firmensitz in der nördlichen Hälfte Bayerns) beabsichtigt das Management die Einstellung einer visionären, fachlich kompetenten, menschlich passenden und führungsstarken Persönlichkeit als „Global Head (m/w/d) of Technology/R&D”.Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) zeichnet in direkter Berichtslinie zur Unternehmensleitung für die strategische und operative Führung sowie Weiterentwicklung des Technology-/R&D-Ressorts verantwortlich. In der aktuellen Struktur umfasst der Bereich 200 Mitarbeiter an verschiedenen Standorten in Europa und Asien. Zu den Herausforderungen des „Global Head (m/w/d) of Technology/R&D“ gehören die Entwicklung der zukünftigen Vision und Strategie für die Produkte, Solutions und Dienstleistungen sowie die Ableitung messbarer Ziele aus den Geschäftszielen und das Management des Bereiches anhand dieser Ziele. Eine der Kernaufgaben besteht im Aufbau weiterer Ressourcen (intern und extern), insbesondere außerhalb der bestehenden Standorte in Zentraleuropa. Von hoher Bedeutung ist die Weiterentwicklung bestehender Strukturen, Prozesse, Systeme und KPIs sowie die Freigabe, das Management und die Überwachung des Programm-, Projekt- und Leistungsportfolios. Auch die ziel- und ergebnisorientierte Führung, Entwicklung und Motivation der Mitarbeiter sowie die Initiierung und Begleitung regelmäßiger, auch fachübergreifender Interaktionsplattformen bilden einen Schwerpunkt.Wir suchen das Gespräch mit Persönlichkeiten, welche über eine passende akademische Qualifikation (z. B. Ingenieurwissenschaften), idealerweise ergänzt um eine Promotion und einschlägige Berufserfahrungen in vergleichbaren Funktionen (z. B. Leiter /  Geschäftsbereichsleiter / Geschäftsführer / Vorstand Forschung / Entwicklung / Innovation / Technik) in innovationsgetriebenen Unternehmen der Branchen Elektronik, Sensorik, Automotive, Software, IoT o. ä. verfügen. Erfahrungen in der Entwicklung von Daten getriebenen Geschäftsmodellen sind von Vorteil, aber keine Bedingung. Relevant sind mehrjährige Erfahrungen in der länderübergreifenden, kennzahlenorientierten Steuerung / Weiterentwicklung von R&D-Teams, fundierte Erfahrungen im Multi-Projektmanagement und in der stringenten Steuerung externer Dienstleister sowie tiefgreifende Erfahrungen im Change Management und ausgeprägte IT-Affinität.
Zum Stellenangebot

Gebietsleiter/Zustellbetreuer (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Würzburg
Wir, die Mediengruppe Main-Post, sind einer der bedeutendsten Mediendienstleister Mainfrankens. Zu unserem Produktportfolio gehören regionale Tageszeitungen, Anzeigenblätter, vielfältige Printmedien sowie digitale Angebote. Weiter bieten wir Dienstleistungen in den Bereichen Redaktion, Vorstufe, Druck und Kundenservice an. Das Leistungsportfolio unserer Logistikgruppe umfasst zahlreiche Postdienstleistungen, die Briefsortierung, die Zustellung von Zeitungen und Briefen sowie Kurierdienstleistungen. Die Main-Post Logistikgruppe sucht für ihr Unternehmen, Main-Zustell-Service GmbH, ab sofort einen Gebietsleiter/Zustellbetreuer (m/w/d) in Vollzeit. persönliche und telefonische Betreuung sowie Personaleinsatzplanung und Führung von  Mitarbeitern in der Zustellung Einstellung, Einarbeitung und Akquise neuer Mitarbeiter für die Zustellung Führen von Personalgesprächen Vorbereitung der Unterlagen für die Lohnabrechnung der Mitarbeiter Bearbeitung von Zustellreklamationen eigenverantwortliche Kostenüberwachung innerhalb Ihres Zuständigkeitsgebiets Erfahrung in Mitarbeiterführung und Personaldisposition eigenverantwortliche, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise hohe soziale Kompetenz und ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit Kommunikations- und Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit sicherer Umgang mit dem PC (insbesondere MS-Office) Führerschein der Klasse B (alt 3) herausfordernde und vielseitige Tätigkeit in einem kleinen, motivierten Team neutrales Firmenfahrzeug (auch zur privaten Nutzung) moderne technische Ausstattung (z. B. Tablet, Smartphone) umfassende Einarbeitung, sicherer Arbeitsplatz bei einem etablierten Arbeitgeber hohes Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit, kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter (gn) Betriebsverpflegung in Würzburg

Di. 25.02.2020
Würzburg
Die GVO Personal GmbH ist einer der führenden Personaldienstleister für die gehobene Hotellerie und Gastronomie und steht seit 1989 für Qualität und Flexibilität, wenn es darum geht, Fachpersonal dort einzusetzen, wo ihre Stärken liegen. Die GVO hat sich durch die Branchenerfahrung in Deutschland, Österreich und Spanien einen hervorragenden Ruf erarbeitet und unterstützt heute mit 4.000 Mitarbeitern in über 40 Niederlassungen Luxushotels, Event-Caterer und große Industrieunternehmen. Anstellungsart: Vollzeit Sie übernehmen die reizvolle Aufgabe, die Fachabteilung Küche in Würzburg weiter auszubauen. Dazu gehört die Betreuung von Bestandskunden und Gewinnung von Neukunden. Ihre Kunden erwarten von Ihnen die fachkundige Bereitstellung von Mitarbeitern auf allen Küchenpositionen, von der einfachen Küchenhilfskraft bis hin zu Spezialköchen. Gleichzeitig übernehmen Sie die Personalverantwortung für Ihre Mitarbeiter, mit Personalbeschaffung, Disposition der Arbeitseinsätze und Mitarbeiterführung. Im Niederlassungsbüro erledigen Sie die zugehörigen administrativen Aufgaben und arbeiten eng mit dem Fachbereichsleiter Service zusammen. Fundierte gastronomische Ausbildung und Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie/Hotellerie sowie kaufmännische Grundkenntnisse. Idealerweise haben Sie sich zum Hotelbetriebswirt weitergebildet oder waren bereits in ähnlicher Position tätig Analytische Denkweise, wirtschaftlicher Sachverstand sowie Kreativität für innovative Lösungsansätze und neue Geschäftsideen Kommunikations- und Verhandlungsstärke, Überzeugungskraft und Begeisterungsfähigkeit Fließende Deutsch- und gern grundlegende Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine solide Einarbeitung in Ihren Aufgabenbereich. Die verantwortungsvolle, gut dotierte Position eröffnet Ihnen langfristige Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Textil (m/w/d) Würzburg

Fr. 21.02.2020
Würzburg
Frankonia ist ein mittelständisches Handelsunternehmen im Otto-Konzern und Marktführer im Bereich Jagd und Sportschießen in Deutschland. Neben Jagd- und Funktionsbekleidung führt Frankonia ein hochwertiges Modesortiment.Das Traditionsunternehmen erreicht seine Kunden über das Stationärgeschäft mit 24 Standorten, Kataloge und Internet. Frankonia ist zudem Großhändler mit Abnehmern in über 100 Ländern.Für unsere Filiale Würzburg suchen wir ab sofort einen Abteilungsleiter Textil (m/w/d) in Vollzeit. Personaleinsatzplanung, -führung und -entwicklung Zusammenarbeit mit Visual Merchandising und Einhaltung der VM-Standards Sicherstellung eines reibungslosen Verkaufsablaufs Ableitung von Maßnahmen aus dem Filialreporting Vermittlung der Geschäftsziele in Abteilungsbesprechungen Vorbild in Kundenberatung und Verkauf Kaufm. Ausbildung mit handelsspezifischer Weiterbildung, z. B. Handelsfachwirt oder vergleichbare Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung mit Führungsaufgaben Erfahrung im Umgang mit Kunden im Premium Textil Bereich Weiterentwicklung der Verkaufsmitarbeiter Ausgeprägtes Organisationstalent Durchsetzungsvermögen, Selbstbewusstsein, Kommunikationsstärke und Kritikfähigkeit Microsoft-Office-Anwendungen und SAP-Kenntnisse tarifvertragliches Gehalt und leistungsabhängige Zusatzvergütungen langfristige Karriereperspektive mit guten internen Aufstiegsmöglichkeiten Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten interne und externe Fortbildungen und individuelle Schulungen familiäre Arbeitsatmosphäre in einem engagierten, kollegialen Team interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten Firmen-Events Personalsonderkonditionen in der gesamten Otto-Group
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) des Fachbereichs Sozialpastoral und Engagementförderung

Do. 20.02.2020
Würzburg
caritas steht für die individuelle Grundhaltung gelebter Nächstenliebe. Gleichzeitig ist Caritas eine Institution verlässlicher professioneller Hilfen und ehrenamtlicher Unterstützung auf unterschiedlichen Ebenen der Kirche. Der Caritasverband für die Diözese Würzburg e.V. ist Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege in der Diözese Würzburg. Er koordiniert verbindlich und verbindend die Interessen von ca. 900 caritativ tätigen Einrichtungen mit insgesamt 17.000 Mitarbeitern/innen. Als wichtiger Akteur der Kirche von Würzburg spielt die verbandliche Caritas eine zentrale Rolle, um als dynamische und sprachfähige Kirche im Lebensraum der Menschen präsent zu sein. Für diese Aufgabe der Präsenz und Entwicklung innerhalb der verbandlichen Caritas sowie Vernetzung mit anderen kirchlichen Akteuren einer zukunftsorientierten Pastoral suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Caritas Profil eine Leitung (m/w/d) des Fachbereichs Sozialpastoral und Engagementförderung in Vollzeit (39,00 Stunden/Woche) oder Teilzeit (mind. 19,5 Stunden/Woche). Sie verantworten die konzeptionelle Weiterentwicklung des Arbeitsfelds Sie geben Impulse für die VertreterInnen des Fachdienstes Gemeindecaritas und für andere Akteure der Caritas, um den diakonischen Auftrag als Kirche vor Ort gemeinsam mit Pfarreien und anderen Verbänden im Sozialraum zu realisieren Sie fördern die Vernetzungsarbeit, u.a. in unterschiedlichen Gremien, um den Dialog mit anderen kirchlichen Akteuren zu fördern und bei der Gestaltung von Pastoralräumen mitzuwirken Sie begleiten Entscheidungsträger der Caritas in ihrer Verantwortung, um Einrichtungen und Dienste als pastorale Orte zu profilieren Sie identifizieren Formen, Möglichkeiten und Bedarfe des ehrenamtlichen und freiwilligen Engagements in den Arbeitsfeldern der Caritas im Sozialraum mit besonderem Fokus auf die Zielgruppe Jugend Studienabschluss in Sozialer Arbeit mit theologischer/religionspädagogischer Zusatzqualifikation, Katholischer Theologie, Religionspädagogik oder einer vergleichbaren Qualifikation Ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz für Netzwerkarbeit und Kooperation mit unterschiedlichen Akteuren Interesse an konzeptioneller Entwicklung sowie theologischer Reflexion hinsichtlich aktueller pastoraler Herausforderungen und Prozesse im Sozialraum Erfahrungen im kirchlichen Arbeitsfeld und ehrenamtlichem Engagement Erfahrungen in Projektmanagement und sicheres Auftreten in Moderation Hohes Maß an Eigeninitiative, strukturierter Arbeitsweise und Selbstmanagement Methodenwissen des sozialraumorientierten Handlungsgrundsatzes Zugang zu den Möglichkeiten der Digitalisierung Identifikation mit den Zielen der Caritas und ihren christlichen Grundwerten Eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Personalverantwortung und vielen Gestaltungsmöglichkeiten Faire Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) Kirchliche Zusatzversorgung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Moderner Arbeitsplatz mit kollegialer Arbeitsatmosphäre Eine familien- und lebensphasenbewusste Personalpolitik
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Do. 20.02.2020
Thüngersheim
St. Aurelia in Zell am Main und Thüngersheim, Mein Blick in Zell am Main Das Alten- und Pflegeheim St. Aurelia liegt im Herzen von Zell am Main. Bis zu 87 Bewohnerinnen und Bewohner können hier von 50 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gepflegt werden. Mit seinem gerontopsychiatrischen Wohnbereich bietet St. Aurelia 18 beschützende Pflegeplätze, beispielsweise für Demenzerkrankte. Neben dem Haus St. Aurelia in Zell gibt es zwei weitere Standorte – die Mein Blick GmbH in Zell mit 32 und ein weiteres Haus St. Aurelia in Thüngersheim mit 33 Pflegeplätzen. In allen drei Einrichtungen gibt es die Möglichkeit zur Kurzzeit- und Verhinderungspflege. Der Schwerpunkt liegt auf der vollstationären Pflege. Das Alten- und Pflegeheim St. Aurelia GmbH in Thüngersheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pflegedienstleitung (m/w/d) in Vollzeit Sicherstellung der hohen Qualität der Bewohnerversorgung Personalführung, -planung und -entwicklung Planung, Umsetzung und Evaluation von Arbeitsabläufen Aktive Förderung des Qualitätsmanagements Umsetzung und Weiterentwicklung des Pflege- und Betreuungskonzeptes Ausbildung zum examinierten Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger Eine abgeschlossenen Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft nach § 71 SGB XI bzw. ein abgeschlossenes Studium im Pflege- und Gesundheitsmanagement Kenntnisse im Qualitätsmanagement und Personalmanagement fachliche, persönliche und soziale Kompetenz zur Motivation und Führung von Mitarbeitern/-innen Unbefristetes Arbeitsverhältnis Attraktive Zulagen bei Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit Bis zu 31 Tage Erholungsurlaub Entwicklungs- und Karriereperspektiven Eigenverantwortliches Arbeiten Familiäres Klima Flexible Arbeitszeitgestaltung Betriebsinterne Feste Kostenlosen Kaffee für die Mitarbeiter Parkplätze vor Ort
Zum Stellenangebot

Leiter Trainingszentrum Qualität (m/w/*) Kunststoffverarbeitung und -produkte

Do. 20.02.2020
Würzburg
Das SKZ ist eine Gruppe expandierender Dienstleistungsunternehmen mit über 400 Mitarbeitern/‑innen und rund 40 Mio. Euro Umsatz im Bereich Kunststoffe. Seit mehr als 55 Jahren bieten wir Unternehmen der Kunststoffbranche, Zulieferern, aber auch branchenfremden Unternehmen bundesweit an mehreren Standorten Dienstleistungen mit den Schwerpunkten Prüfung, Überwachung (Gütesicherung), Zertifizierung von Produkten, Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung sowie Zertifizierung von Managementsystemen. Für unsere Aktivitäten in der Aus- und Weiterbildung suchen wir zum 01.07.2020 in Vollzeit einen Leiter Trainingszentrum Qualität (m/w/*) Kunststoffverarbeitung und -produkte Kennziffer 20007 Leitung und Entwicklung unserer Aktivitäten zur externen Aus- und Weiterbildung von Fachkräften zum Thema „Qualitätswesen“ für die Kunststoff-Industrie Führung und Förderung eines aufzubauenden Teams Konzeptionierung und Durchführung von Bildungsveranstaltungen (praktischen Lehrgängen, Kursen, Seminaren etc.) u.a. im Bereich QM / QS / Produktqualität /Qualitätsprüfung / DOE / IATF / Lean / Farbe/ ZfP/Messtechnik / SixSigma… Strategische Weiterentwicklung der Veranstaltungen in Kooperation mit SKZ-Fachabteilungen, der Kunststoffindustrie und externen Referenten Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Kunststoffbezug und/oder langjährige Berufserfahrung in der Aus- und Weiterbildung oder der Anwendung von QS-Methoden in der Kunststoffverarbeitung Integre Persönlichkeit, die Mitarbeiter/innen begeistert und zu Höchstleistungen führen kann Unternehmerisches Denken und Handeln sowie Verhandlungs- und Vertriebsgeschick mit Kunden und Geschäftspartnern Rhetorisches Geschick und Freude bei Umgang mit Menschen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen einen attraktiven, zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem professionellen Umfeld bei einem Top-100-Innovator, interessante und vielseitige Aufgaben, selbstständiges Arbeiten und umfangreiche Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung sowie eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Zensus-Erhebungsstelle

Mi. 19.02.2020
Würzburg
Unsere alte „junge“ Stadt wird verwöhnt von mildem Klima. Viel grüne Natur, ein vielfältiges Angebot aus Kultur, Gesundheit, Sport und Lebensart machen das Leben hier lebenswert. Für Familien gibt es ein breites Angebot an Kinderbetreuung und eine interessante Schullandschaft bis hin zu Hochschule und Universität. Die STADT WÜRZBURG sucht zum 01.07.2020 eine Leitung (m/w/d) der Zensus-Erhebungsstelle in Vollzeit, befristet bis 30.06.2022. Im Jahr 2021 wird in Deutschland erneut der Zensus durchgeführt. Er ist Planungsgrundlage für politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Entscheidungen. Dabei werden Strukturdaten zur Bevölkerung, zur Erwerbstätigkeit, zum Wohnungsbestand und zur Wohnsituation von Haushalten erhoben. Zur Vorbereitung, Koordination, Durchführung und Nachbereitung des Zensus 2021 wird bei der Stadt Würzburg eine kommunale Zensus-Erhebungsstelle eingerichtet. Konzeption, Aufbau und Betrieb der Erhebungsstelle inklusive der personellen, finanziellen und terminlichen Planung Vorbereitung, Durchführung des Zensus in Abstimmung mit dem Statistischen Landesamt sowie Koordination innerhalb der Stadtverwaltung, Nachbereitung des Zensus 2021 Organisation und Leitung der kommunalen Erhebungsstelle, die im Jahr 2021 bis zu sechs Mitarbeiter/innen umfasst und circa 200 Erhebungsbeauftragte (Interviewer) betreut Aufbereitung der Zensus-Ergebnisse nach Veröffentlichung (voraussichtlich 2022), insbesondere Prüfung der Daten sowie Plausibilisierung, Datenaufbereitung und Auswertung Aktive Mitarbeit in kommunalen, landes- und bundesweiten Arbeitskreisen Qualitätssicherung des kommunalen Adressatenbestandes und Aufbau eines Verzeichnisses mit Sonderanschriften Bearbeitung von Angelegenheiten bei der Durchsetzung der Auskunftspflicht und in Widerspruchsverfahren Für die Ausübung der Tätigkeit ist die Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstreisen erforderlich. Sie verfügen über einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss (Uni-Diplom, Magister oder Master) im Bereich Statistik, Mathematik, Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangsmit einer Vertiefung im Bereich Statistik Sie besitzen gute Kenntnisse statistischer Methoden und ausgeprägte Datenaffinität Sie besitzen gute Kenntnisse der Gesetzeslage für den Zensus 2021 Wir erwarten daneben eine sichere Anwendung einschlägiger IT-Verfahren und mathematisch-statistischer Verfahren sowie einen zuverlässigen Umgang mit Datenbanken und großen Datenmengen Von besonderer Bedeutung ist zudem eine selbstständige Arbeitsweise, eine ausgeprägte Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, analytische Kompetenz sowie Verantwortungsbewusstsein Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement, Führungskompetenz, ein sicheres und verbindliches Auftreten sowie eine hohe fachliche Problemlösungskompetenz runden Ihr Profil ab ein befristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39-Stunden-Woche) bis 30.06.2022 eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des Öffentlichen Dienstes (TVöD). Die Zuordnung zu einer der Leistungsstufen richtet sich nach Ihrer beruflichen Erfahrung. eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe, die wissenschaftliche Fragestellungen mit praktischen Organisationsaufgaben verknüpft. gute Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal