Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 1.582 Jobs

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 274
  • Groß- & Einzelhandel 204
  • Verkauf und Handel 204
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 140
  • It & Internet 129
  • Sonstige Dienstleistungen 94
  • Maschinen- und Anlagenbau 87
  • Transport & Logistik 83
  • Baugewerbe/-Industrie 65
  • Elektrotechnik 65
  • Feinmechanik & Optik 65
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 58
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 58
  • Nahrungs- & Genussmittel 53
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 51
  • Sonstige Branchen 46
  • Wissenschaft & Forschung 38
  • Bildung & Training 34
  • Pharmaindustrie 33
  • Versicherungen 33
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1579
  • Mit Personalverantwortung 1407
  • Ohne Berufserfahrung 47
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1567
  • Teilzeit 126
  • Home Office 93
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1533
  • Befristeter Vertrag 40
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Arbeitnehmerüberlassung 3
Abteilungsleitung

Dezernent/in (m/w/d) für Personal und Recht

Fr. 25.09.2020
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den 43.000 Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Wir suchen zum 1. Januar 2021 eine Dezernentin / einen Dezernenten (m/w/d) Personal und Recht unbefristet und in Vollzeit (39,83 Std./Woche bzw. 41 Std./Woche). Die Vergütung der Position erfolgt nach E 15 bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen nach A 15.Die Dezernentin / der Dezernent ist direkt der Kanzlerin als Mitglied der Hochschulleitung unterstellt und in das Leitungsteam der Verwaltung eingebunden. Im Dezernat Personal und Recht arbeiten rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und es umfasst: die Betreuung aller Beamtinnen und Beamte, der wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung sowie alle weiteren personalrechtlichen Gebiete, das Justitiariat einschließlich aller rechtlichen Angelegenheiten der Universitätsmedizin das Berufungsmanagement und das Personalcontrolling. Das Personaldezernat betreut und verwaltet insgesamt zurzeit rund 6.000 Beschäftigte in Wissenschaft, Technik und Verwaltung, darunter 470 Professorinnen und Professoren. Neben der Leitung und strukturellen Weiterentwicklung des Dezernates mit seinen zurzeit 9 Abteilungen berät die Dezernentin / der Dezernent die Kanzlerin und den Rektor in allen personalstrategischen Fragestellungen. Gemeinsam mit den anderen Dezernentinnen und Dezernenten bildet sie / er die Führungsebene der Universitätsverwaltung und gestaltet deren Entwicklung, insbesondere im Hinblick auf Prozessoptimierung und Digitalisierung, mit. Sie/er ist Ansprechpartner/in für alle Führungskräfte und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ruhr-Universität. Sie/er steht in engem Kontakt mit den beiden Personalräten, der Gleichstellungsbeauftragten und als Beauftragte/r des Arbeitgebers mit der Vertrauensperson der Schwerbehinderten. Einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss, vorzugweise in den Rechtswissenschaften oder aber einschlägige Berufserfahrung in rechtlich geprägten Arbeitskontexten mehrjährige Führungs- und Leitungserfahrung idealerweise im Personalmanagement, in einem Justitiariat oder der Verwaltung einer medizinischen Einrichtung Berufserfahrung in einer Hochschule, Wissenschaftsorganisation oder sonstigen Einrichtung des öffentlichen Dienstes, vertiefte Kenntnisse des öffentlichen Dienstrechts und des Beamtenrechts Qualifikationen in den Bereichen Führung / Kommunikation / Konfliktbewältigung / Veränderungsmanagement eine strukturierte Arbeitsweise, Organisationsgeschick und Umsetzungsstärke Sicheres Auftreten in der Kommunikation mit internationalen Gesprächspartnern Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 15 des TV-L bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen nach A 15.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Logistik / Area Manager (m/w/d) - Bad Hersfeld

Fr. 25.09.2020
Bad Hersfeld
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. Wir glauben, dass bei Amazon jeder Tag "Day One" ist. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem Sie selbst Teil einer großen Idee werden. Ein Tag, an dem Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Ziel von Amazon ist es seit jeher, das kundenorientierteste Unternehmen der Welt zu werden. Beliefert werden unsere Kunden von unseren Distributionszentren in Bad Hersfeld, Leipzig, Werne, Graben, Koblenz, Rheinberg, Brieselang oder Rheinberg. Zur Verstärkung unseres Teams in Bad Hersfeld suchen wir Abteilungsleiter Logistik / Area Manager (m/w/d) Job ID: 1041565 | Amazon Logistik GmbHSie übernehmen die Leitung einer unserer Hauptabteilungen (Wareneingang, Wareneinlagerung, Kommissionierung oder Verpackung). Sie sind verantwortlich für die Steuerung, Überwachung und Kontrolle der operativen Prozesse sowie für die fachliche und disziplinarische Führung von 80 bis 120 Mitarbeitern. Sie arbeiten eigenverantwortlich sowohl im Tagesgeschäft als auch in Projekten zur ständigen Verbesserung unserer Prozesse mit (basierend auf KAIZEN und SIX SIGMA). Wir bieten Ihnen ein dynamisches Arbeitsumfeld mit hervorragenden Entwicklungs- und Aufstiegschancen, flache Hierarchien, leistungsgerechte Vergütung zuzüglich Unternehmensanteilen, sowie ein motiviertes Team. Wir suchen Könner - und setzen dabei auf eine große Vielfalt an unterschiedlichen Qualifikationen, wie z.B. BA-, FH- oder Uni-Abschlüssen verschiedener Disziplinen und mehrjährige relevante Berufserfahrung. Wir wünschen uns Mitarbeiter, die durch Neugier und Mut Veränderungen vorantreiben, Entscheidungen treffen und die Fähigkeit besitzen, sich selbst zu hinterfragen. Sie sind gerne Vorbild für unsere Mitarbeiter und überzeugen durch Ihre Begeisterung und „Hands-on-Mentalität". Analytische Fähigkeiten sind zum Interpretieren komplexer Informationen, Vorbereitung wichtiger Entscheidungen und Entwicklung von Aktionsplänen von elementarer Bedeutung Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse sind wichtig zur Kommunikation mit unseren lokalen und internationalen Kollegen. Bereitschaft zur Schichtarbeit ist für die Position erforderlich. Bevorzugte Qualifikationen: Die Arbeit in einem internationalen Arbeitsumfeld ist Ihnen vertraut. Sie bringen Kenntnisse in Operational Excellence (Lean Management, Six Sigma) mit. Spannende Aufgaben in einem expandierenden, innovativen und internationalen Umfeld. Große Gestaltungsfreiräume für Ihre Ideen und Ihr Engagement. Hervorragende Perspektiven aufgrund unseres exzellenten Wachstums. Die Mitarbeit in einem kompetenten, hoch motivierten Team. Vielfältige Weiterbildungen und ein attraktives Vergütungspaket, das Sie an unserem Unternehmenserfolg beteiligt.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Personalabteilung

Fr. 25.09.2020
Kiel
Die SEEHAFEN KIEL GmbH & Co. KG ist ein Unternehmen der Landeshauptstadt Kiel und betreibt als Eigentümerin den Handelshafen. Wir sind ein dynamisches Unternehmen mit wachsenden Umschlags- und Mitarbeiterzahlen. Als Passagier- und Frachthafen sowie Airportbetreiber bieten wir Ihnen ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem internationalen Umfeld. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Abteilungsleiter*in für unsere Personalabteilung in Vollzeit. Leitung und Weiterentwicklung der Personalabteilung Personalplanung und Budgetierung Steuerung des Recruitings Verantwortung der Personalabrechnung Erstellung von Betriebsvereinbarungen, Arbeitsverträgen, Kündigungen und Zeugnissen Sie sind Ansprechpartner*in für Geschäftsleitung, Führungskräfte, Betriebsrat und Mitarbeiter*innen Durchführung und Verantwortung des gesamten BEM-Prozesses Weiterentwicklung des Digitalisierungsprozesses im Personalbereich Eine kaufmännische Ausbildung sowie ein Studium mit Personal-Schwerpunkt 3-jährige einschlägige Berufspraxis Sehr gute Kenntnisse in allen Bereichen der Personalabrechnung, des Recruiting sowie des Arbeitsrechts Ihre Hands-on-Mentalität zeichnet Sie aus Ein sehr gutes Kommunikationsvermögen ist für Sie selbstverständlich Sie besitzen einen Führerschein der Klasse B Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Abwechslungsreiche Aufgaben mit viel Eigenverantwortung Attraktive Arbeitsplätze in offener, freundlicher Atmosphäre Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Leistungsorientierte Vergütung und VL Fahrradleasing
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter*in (m/w/d) Chemie/Pharma

Fr. 25.09.2020
Biesenthal bei Bernau bei Berlin
Wir sind ein renommierter österreichischer Mittelbetrieb der chemischen Industrie östlich von Wien und erzeugen Pharmawirkstoffe, Feinchemikalien, Diagnostika und organische Zwischenprodukte. Hochqualifizierte Mitarbeiter, anspruchsvolle Technologien und Innovationen machen uns international erfolgreich. Wer wir sind und warum wir gerne hier arbeiten, erfahren Sie auf unserer Website. Für unsere Produktionsabteilung suchen wir eine(n) Produktionsleiter*in (m/w/d) Chemie/Pharma Sie leiten und planen die gesamte chemische und pharmazeutische Produktion. Sie optimieren Prozesse und unterstützen das Business Development. Sie wirken bei der Kalkulation der Herstellkosten mit. Sie sorgen für eine zielorientierte und zuverlässige Umsetzung. Bei Bedarf können Sie sich durchsetzen. Sie haben eine profunde chemische Ausbildung, z.B. Universitätsstudium. Sie haben profunde Kenntnisse in organischer Chemie. Sie sind mit GMP Produktion vertraut. Sie sprechen fließend deutsch. Sie zeigen hohe Teamorientierung. Sie suchen große berufliche Herausforderungen. Sie haben Freude an der Weiterentwicklung und an Veränderungen. Mitarbeit in einem hochmotivierten Team Interessante und anspruchsvolle Tätigkeit Regelmäßige Weiterentwicklung Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist für diese Vollzeitbeschäftigung (38 Std./Woche) ein Jahresbruttogehalt ab EUR 50.000,-- vorgesehen, je nach Erfahrungen und Vorkenntnissen besteht Bereitschaft zur Überzahlung. Vorteile für Mitarbeiter*innen Flexible Arbeitszeiten Entwicklungsperspektiven Gesundheitsvorsorge Pausenraum Jährlicher Betriebsausflug
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Zentrale Dienste

Fr. 25.09.2020
Gesamtleitung der nicht-operativen Geschäftsbereiche bei mittelständischer Immobiliengesellschaft Unsere Auftraggeberin ist eine sehr erfolgreiche Immobiliengesellschaft in öffentlicher Hand und angesiedelt in einer der attraktivsten und wachstumsstärksten Regionen Norddeutschlands. Neben dem klassischen Vermietungsgeschäft zählen auch die Anmietung von Büroflächen für die Gesellschafterin und die Begleitung bedeutender Neubauprojekte sowie Sanierungsmaßnahmen als Investorin und Bauträgerin zum vielseitigen Angebotsspektrum. Mit etwa 300 Mitarbeitenden ist sie Partnerin und kompetente Beraterin der Muttergesellschaft und garantiert dabei ein hohes Maß an Wirtschaftlichkeit und Professionalität. Für die übergreifende Steuerung aller nicht-operativen Unternehmensbereiche wird nun eine fachlich wie menschlich überzeugende Führungspersönlichkeit als Bereichsleiter (m/w/d) Zentrale Dienste gesucht.In dieser Position tragen Sie die Gesamtverantwortung für die zentralen Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Finanzmanagement, HR, Einkauf, Vergabe, IT, Recht & Compliance sowie für den Bereich Kommunikation & Öffentlichkeitsarbeit. Dabei koordinieren Sie die strategische Zusammenarbeit aller Bereiche, steuern und optimieren bereichsinterne Arbeitsinhalte und -prozesse und sorgen dafür, dass das operative Tagesgeschäft effizient, professionell und dienstleistungsorientiert abgewickelt wird. Darüber hinaus entwickeln Sie die Bereichsorganisation auch strategisch weiter, definieren Service Level, überwachen die Servicequalität und schaffen die organisatorischen Voraussetzungen für ein vielseitiges, attraktives und wettbewerbsfähiges Dienstleistungsangebot. Außerdem ist Ihr Know-how bei der Sicherstellung eines effizienten Risikomanagements gefragt. Nicht zuletzt planen und überwachen Sie das Bereichsbudget, machen klare Zielvorgaben und führen die Ihnen unterstellten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf moderne, kooperative Art – und prägen damit auch persönlich die Attraktivität eines Arbeitgebers, der nicht nur bei der Rekrutierung und Personalentwicklung vorausschauend denkt und handelt.Einen überdurchschnittlichen Studienabschluss (z. B. BWL, Wirtschaftswissenschaften oder Jura mit solider kaufmännischer Erfahrung) und langjährige Berufs- und Führungspraxis in relevanten Funktionen – insbesondere in Finanz- und Rechnungswesen, Finanzmanagement, Unternehmensplanung, Recht, Compliance und IT – setzen wir voraus. Zudem kennen Sie sich bestens in Fragen des Grundstücks- und Steuerrechts aus, bringen die nötige Affinität zum Thema IT mit und haben auch praktische Erfahrung mit der Optimierung und Digitalisierung von Organisationsstrukturen und Arbeitsprozessen. Sie denken und handeln im Sinne des Unternehmens, treiben Veränderungen strukturiert und gezielt voran und kommunizieren Ihre Ideen anschaulich und überzeugend auf allen Hierarchieebenen. Ein motivierender Führungsstil, hohes Verantwortungsbewusstsein, Verhandlungsstärke, Durchsetzungskraft, aber auch ausgeprägter Teamgeist, runden Ihr Profil ab.Diese überaus attraktive Position ist unmittelbar unterhalb der Geschäftsführungsebene angesiedelt und bietet neben spannenden Herausforderungen auch viel Entfaltungsspielraum – mit der Möglichkeit, das Profil und die künftige Ausrichtung eines modernen Unternehmens entscheidend mitzugestalten.
Zum Stellenangebot

Manager (m/w/d) Operations Service Kiel

Fr. 25.09.2020
Kiel
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Spektrum von Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten für Energie, Öl & Gas, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867, erzielt der Konzern heute mit mehr als 19.000 Mitarbeitern 4,3 Milliarden Euro Umsatz. Mit Standorten in über 60 Ländern der Welt ist es eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group, Konzernbereich Turbo, als Manager (m/w/d) Operations Service Kiel   Job 64507 I Standort Kiel Sie haben die Fach- und Führungsverantwortung für den Bereich Operations mit insgesamt 136 Mitarbeitern (m/w/d).  Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung eines dauerhaften Geschäftserfolges durch Aus- und Aufbau sowie strategische Ausgestaltung und Vorantreiben der Serviceeinheit Operations. Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung einer erstklassigen Reparaturabwicklung. Die nachhaltige Implementierung einer struktur- und prozessorientierten Strategie, die sich aus der Unternehmensstrategie ableitet, gehört auch dazu. Kontinuierliche Entwicklung und Verbesserung der Werksorganisation hinsichtlich Produktivität und Effizienz und damit verbundener kontinuierlicher Anpassung der Personalstruktur liegt in Ihren Händen. Sie übernehmen die Verantwortung für die Erreichung der gesetzten KPI’s Ihres Bereiches. Sie verantworten den Bereich Operational Excellence (OPEX/LEAN). Diese Position bietet die Möglichkeit, sich zum Werkleiter des Standortes weiter zu entwickeln. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, ein betriebswirtschaftliches Studium mit technischem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation. Führungserfahrung in einem ähnlichen Umfeld ist zwingend erforderlich. Mehrjährige Berufserfahrung aus einem vergleichbaren Umfeld ist notwendig, aus dem Bereich Bahnsektor und Service von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten wäre wünschenswert. Berufserfahrung im Bereich LEAN Management ist von Vorteil. Sie bringen sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit. Eine konsequente und kundenorientierte Arbeitsweise mit Fokus auf Qualität und Kosten zeichnet Sie aus. Ihre persönlichen Stärken liegen in einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick sowie einer starken Hands-on-Mentalität. Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie ein hoher Grad an Eigeninitiative und Flexibilität zählen zu Ihren Stärken. Sie denken strategisch und  haben eine schnelle Auffassungsgabe. Sie bringen Bereitschaft zu Reisetätigkeiten (15%) mit. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo. mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Senior Controller (m/w/d) Konzernfinanzen und Beteiligungen

Fr. 25.09.2020
Burgwedel
ein waschechtes Familienunternehmen. Wir stehen für ein wertschätzendes Miteinander, in dem jeder Einzelne einen wertvollen Beitrag zu unserem Erfolg leistet. Denn wir bei ROSSMANN wissen ganz genau: Es sind unsere Mitarbeiter mit ihren individuellen Stärken und Persönlichkeiten, die unsere Marke zu dem machen, was sie ist. Bei ROSSMANN verstärken Sie eine der führenden Drogeriemarktketten in Europa mit über 4.000 Filialen in acht Ländern. Wir suchen ... Sie als Senior Controller (m/w/d) Konzernfinanzen und Beteiligungen für unsere Zentrale in Burgwedel. Fachliche Leitung des Bereichs Konzernfinanz- und Beteiligungscontrolling Direkter Ansprechpartner für die Geschäftsführung und die Geschäftsleitung Durchführung von Finanzanalysen der Leistungskennzahlen sowie Plan-Ist-Abweichungen Erstellung von monatlichen Managementberichten, Ad-hoc-Analysen sowie dynamischen Dashboards Optimierung und Vereinheitlichung von Prozessen, Methoden und Systemen insbesondere im Finanzbereich des Konzerns Begleitung von Sonderprojekten wie z.B. Investitionsentscheidungen, Integration neuer Konzernunternehmen, Aufbau von kaufmännischen Strukturen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Finanzen/Controlling Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Konzernfinanz- und Beteiligungscontrolling, idealerweise bei einem Handelsunternehmen mit internationalem Bezug Grundkenntnisse der Rechnungslegung Sehr gute EDV-Kenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gutes Zahlenverständnis im Zusammenhang mit komplexen nationalen und internationalen Fragestellungen im Controlling Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Eine 37,5-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr Die Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine Betriebsrente Eine stellenbezogene Einarbeitung, eine gute Betreuung sowie spezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen 15 % Mitarbeiterrabatt, regelmäßige Einkaufsgutscheine und attraktive Mitarbeiterpakete Betriebssportgruppen, Freizeitseminare und die Möglichkeit zum Bikeleasing
Zum Stellenangebot

Tax Senior Manager / Konzernsteuerexperte (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Burgwedel
ein waschechtes Familienunternehmen. Wir stehen für ein wertschätzendes Miteinander, in dem jeder Einzelne einen wertvollen Beitrag zu unserem Erfolg leistet. Denn wir bei ROSSMANN wissen ganz genau: Es sind unsere Mitarbeiter mit ihren individuellen Stärken und Persönlichkeiten, die unsere Marke zu dem machen, was sie ist. Bei ROSSMANN verstärken Sie eine der führenden Drogeriemarktketten in Europa mit über 4.000 Filialen in acht Ländern. Wir suchen ... Sie als Senior Tax Manager / Konzernsteuerexperte (m/w/d) für unsere Zentrale in Burgwedel. Fachliche Leitung des Bereichs Konzernsteuern Direkter Ansprechpartner für die Geschäftsführung und die Geschäftsleitung Sicherstellung von steuerlichen Prozessen und Überwachung des internen steuerlichen Compliance-Systems Durchführung von Analysen der steuerlichen Gesetzgebung sowie Rechtsprechung Identifikation und Realisierung von Potenzialen zur Steueroptimierung Dokumentation der Verrechnungspreise  Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium mit Schwerpunkt Steuern oder Abschluss als Diplom-Finanzwirt – idealerweise mit erfolgreich abgelegtem Steuerberaterexamen Mehrjährige Berufserfahrung im Steuerwesen oder bei einer Steuerberatungs- oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als Steuerberater mit internationalem Bezug Sehr gute Kenntnisse im Handels- und Steuerrecht Sehr gute EDV-Kenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wünschenswert ist Erfahrung in der Beratung von familiengeführten Unternehmen Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Eine 37,5-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr Die Zahlung von Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine Betriebsrente Eine stellenbezogene Einarbeitung, eine gute Betreuung sowie spezifische Seminare und anwendungsbezogene Schulungen 15 % Mitarbeiterrabatt, regelmäßige Einkaufsgutscheine und attraktive Mitarbeiterpakete Betriebssportgruppen, Freizeitseminare und die Möglichkeit zum Bikeleasing
Zum Stellenangebot

Volljurist/Rechtsanwalt als Abteilungsleiter Prozessführung (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Stuttgart
Der Baden-Württembergische Genossenschaftsverband (BWGV) ist eine der bedeutendsten und mitgliedstärksten Wirtschaftsorganisationen im Südwesten. Unsere Aufgabenschwerpunkte sind die vier Säulen: Beratung, Bildung, Prüfung und Interessenvertretung für unsere Mitgliedsgenossenschaften in genossenschaftlichen, rechtlichen, steuerrechtlichen und wirtschaftlichen Angelegenheiten. Wer beruflich vorankommen will, braucht einen Arbeitgeber mit sicheren Perspektiven. Fest verankert in Baden-Württemberg, stehen wir für Tradition und ein seit 150 Jahren bewährtes Geschäftsmodell mit rund 800 Genossenschaften aus 50 Branchen. Gemeinsam gestalten wir Erfolge und schauen selbstbewusst nach vorne. Engagierten Menschen bieten wir attraktive Entwicklungschancen und ein Arbeitsumfeld, das begeistert. BWGV. WIR LEBEN GENOSSENSCHAFT. Am Standort Stuttgart suchen wir in Vollzeit  Volljurist/Rechtsanwalt als Abteilungsleiter Prozessführung (m/w/d) Sie leiten unsere Abteilung Prozessführung in der Rechtsberatung und übernehmen bei Eignung eine der Geschäftsführerpositionen in der mit uns assoziierten Rechtsanwaltsgesellschaft. Gemeinsam mit einem erfahrenen Team aus Rechtsanwälten und Assistentinnen unterstützen Sie unsere Mitglieder bei Gerichtsverfahren. Sie entwickeln und gestalten die Abteilung unter unternehmerischen Aspekten sowie im Interesse unserer Mitglieder. Zwei juristische Staatexamen (“befriedigend” oder besser). Gerne Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht. Berufserfahrung in einer wirtschaftsberatenden Rechtsanwaltskanzlei oder einer Bank. Vernetzt denkende Führungspersönlichkeit.  Kundenorientierte, unternehmerische Arbeitsweise. Freude an einer anspruchsvollen Tätigkeit mit großen Gestaltungsmöglichkeiten. Eine Wertekultur, die von Wertschätzung und Gemeinschaftssinn geprägt ist. Agile Arbeitsmethoden, dynamische Teams und flache Hierarchien. Moderne und zukunftsweisende Arbeits- und Bürowelten. Vertrauen und Freiraum für die eigene Entwicklung mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Sozialleistungen, wie z.B. eine betriebliche Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Leiter Finanzen - CFO in spe (m/w/d)

Fr. 25.09.2020
Verden (Aller), Bremen
Wir suchen im Auftrag unseres Mandanten Unser Mandant ist ein produzierendes Unternehmen in einem hochattraktiven, wachsenden Segment der Food-Branche mit Hauptsitz in Niedersachen. Die Unternehmensgruppe erzielt einen konsolidierten Umsatz von ca. EUR 40 Mio. mit rund 130 Mitarbeitern. Auch in der aktuellen Lage zeigt sich das Unternehmen krisenfest und weiterhin auf Wachstumskurs. Die Unternehmenskultur ist kollegial sowie unternehmerisch geprägt und ermöglicht dem zukünftigen Stelleninhaber, die Zukunft des Unternehmens aktiv mit zu gestalten. Im Zuge einer mittelfristigen Nachfolgeregelung suchen wir für die operative Ausrichtung und Steuerung der gruppenübergreifenden kaufmännischen Prozesse zum nächstmöglichen Termin eine überzeugende Persönlichkeit in der neu geschaffenen Position Verantwortlich für Controlling, IT und Finanzen Führung des Teams in der operativen Buchhaltung Erstellung und Koordination der Mittelfristplanung und unterjährigen Hochrechnungen mit kommentierten Abweichungsanalysen sowie Ableitung von Handlungsempfehlungen Sortimentsanalysen (DB, Rentabilität) Aufbau von Controlling-Instrumenten für das operative und strategische Geschäft in der Unternehmensgruppe Erstellung und Kommunikation des operativen Reporting an Gesellschafter und Banken Steuerung und Optimierung der Unternehmensfinanzen, Überwachung der Liquidität und Liquiditätspläne Mitwirkung bei M&A-Transaktionen bzw. bei der Post Merger Integration von neu akquirierten Unternehmenseinheiten Treiber von Change-Management Prozessen und Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Finanzen/ Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling der Konsumgüter- oder Food-Industrie Fundierte Kenntnisse und sicherer Umgang mit Office365, gängigen ERP Systemen, Datenbanken und Controlling-Instrumenten Hohe Zahlenaffinität sowie analytische Denk- und Arbeitsweise Erfahrung im Change- und Projektmanagement Ausgeprägte Hands-on-Mentalität mit Nähe zum operativen Geschäft und Detailstärke Pioniergeist sowie Kreativität zur Entwicklung neuer Wege und eigenständiger Lösungen Leidenschaft für das Thema Wirtschaftlichkeit und Übernahme einer aktiven Treiber-Rolle bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Arbeitsweisen Reisebereitschaft Verhandlungssichere Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot


shopping-portal