Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 128 Jobs in Meschenich

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Hotel 26
  • Gastronomie & Catering 26
  • Gesundheit & Soziale Dienste 24
  • It & Internet 11
  • Verkauf und Handel 9
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Transport & Logistik 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Recht 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Immobilien 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Bildung & Training 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 128
  • Mit Personalverantwortung 98
  • Ohne Berufserfahrung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 127
  • Home Office möglich 34
  • Teilzeit 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 122
  • Befristeter Vertrag 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
Abteilungsleitung

Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz (w/m/d)

Di. 16.08.2022
Bonn
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale – mit Hauptsitz in Bonn – und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte. Die Zentrale der BImA sucht für den Geschäftsbereich Organisation und Personal am Arbeitsort Bonn zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen: Fachgebietsleiterin / Fachgebietsleiter Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz (w/m/d) (Entgeltgruppe 13 TVöD Bund bzw. BesGr. A 13h BBesO, Kennung: ZEOP2500, Stellen-ID: 831435) Die Einstellung erfolgt unbefristet.Leitung und Steuerung des Fachgebietes Arbeits-, Gesundheits- und Brandschutz; Wahrnehmung aller mit der Leitung des Fachgebietes verbundenen sach- und personalbezogenen Führungsaufgaben Beauftragte / Beauftragter für den Arbeitsschutz der Sparte Organisation und Personal Vorsitz im Arbeitsschutzausschuss der Zentrale Zusammenarbeit mit der Unfallversicherung Bund und Bahn in grundsätzlichen Themen Koordination des Arbeits- und Gesundheitsschutzes der Bundesanstalt Koordination der Zusammenarbeit mit der Generalzolldirektion hinsichtlich der Betreuung im Arbeits- und Gesundheitsschutz (einschließlich Fortschreibung von Verwaltungsvereinbarungen) Koordination der Zusammenarbeit mit dem Betriebsarzt und dem betriebsärztlichen Dienst Bewertung besonderer Unfallereignisse und Ableitung zugehöriger Maßnahmen Beratung der Notfallorganisation Geschäftsprozessmanagerin / Geschäftsprozessmanager für den Geschäftsprozess „Arbeits- und Gesundheitsschutz“ Qualifikation: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master / Diplom [Uni]) der Fachrichtung Ingenieurwissenschaften sowie Ausbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit bzw. Sicherheitsingenieurin / Sicherheitsingenieur Ausbildung zur/zum Brandschutzbeauftragten oder Bereitschaft, diese innerhalb eines Jahres zu absolvieren Fachkompetenzen: Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung der Gesetze und Verordnungen sowie der hierzu erlassenen technischen Regeln im staatlichen Arbeitsschutzrecht, insbesondere des Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) und dessen Verordnungen, Arbeitszeitgesetzes (ArbZG), der Gefahrstoffverordnung und des berufsgenossenschaftlichen Regelwerks (DGUV-Vorschriften, ‑Grundsätze, ‑Regeln und ‑Informationen) Fundierte Anwendungskenntnisse im Bereich IT-Standardanwendungen (Microsoft Office, Excel) sowie bei der Nutzung des Internets Kenntnisse im Geschäftsprozessmanagement oder die Bereitschaft, sich diese zeitnah anzueignen SAP-Kenntnisse oder die Bereitschaft, sich diese zeitnah anzueignen Weiteres: Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsvermögen, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Aufgabenfelder einzuarbeiten Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung, Kritikfähigkeit Sicheres Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Gute Fähigkeit zur Personalführung Bereitschaft und Fähigkeit, Potentiale des Personals zu erhalten bzw. zu entwickeln und die Ziele des Bundesgleichstellungsgesetzes umzusetzen Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Mobiles Arbeiten Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersversorgung Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Kostenfreie Parkmöglichkeiten Verkehrsgünstige Lage Zuschuss für ein Jobticket im öffentlichen Nahverkehr Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung (m/w/d) Berufliche Bildung und Rehabilitation

Di. 16.08.2022
Bonn
Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Zum CJD NRW Süd gehören 6 Standorte im Süden von NRW. Der Verbund steht für Angebote der schulischen, beruflichen, rehabilitativen und inklusiven Bildung und Förderung, Betreuung und Pflege von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie medizinischen Rehabilitation. Die vielfältigen Angebote werden durch mehr als 800 engagierten Mitarbeitern in vielen Fachbereichen gelebt und ständig weiterentwickelt. Mit hohem Einsatz arbeiten wir für und mit jungen und erwachsenen Menschen. Leitung und Weiterentwicklung des Fachbereichs Berufliche Bildung und Rehabilitation im Verbund CJD NRW Süd Planung, Entwicklung und Kontrolle der Aufbau- und Ablauforganisation aller Angebote im Fachbereich Markt- und Potenzialanalyse Mitarbeiterführung und -entwicklung Mitwirkung bei strategischer Planung und Entwicklung des Verbundes Budgetplanung und -verantwortung Mitarbeit in internen und externen Fachgremien Netzwerkarbeit, Pflege und Ausbau der Kundenbeziehungen Information der Gesamtleitung über den Stand und die Entwicklung der Maßnahmen sowie deren Erfolgschancen Informations- und Wissensmanagement Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialpädagogik, Sozialen Arbeit oder Sozialmanagement Erfahrung in der Mitarbeiterführung und -motivation Konzeptionelle Fähigkeiten Erfahrung in der Entwicklung und Organisation von Maßnahmen Kenntnisse im Arbeits- und Sozialrecht, MVG.EKD sowie Vertrieb wünschenswert Erfahrung in Zusammenarbeit mit Ämtern und Kommunen Bereitschaft zu Dienstreisen Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört Verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Freiraum zur eigenen Ausgestaltung Ihres Tätigkeitsbereichs Flache Hierarchien und eine offene Kommunikationskultur Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Kinderzuschlag Dienstwagen zur privaten Nutzung Viel Platz für Ihr Engagement und kreative Ideen Anwendung des Tarifvertrags „AVR Diakonie Deutschland“ sowie Entlohnung nach den aktuell gültigen Tabellenentgelten der AVR.DD/CJD Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern Möglichkeit des Bike-Leasings Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basiert
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung (m/w/d) Finanzen

Di. 16.08.2022
Bonn
Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von über 10.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 350 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Zum CJD NRW Süd gehören 6 Standorte im Süden von NRW. Der Verbund steht für Angebote der schulischen, beruflichen, rehabilitativen und inklusiven Bildung und Förderung, Betreuung und Pflege von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen sowie medizinischen Rehabilitation. Die vielfältigen Angebote werden durch mehr als 800 engagierten Mitarbeitern in vielen Fachbereichen gelebt und ständig weiterentwickelt. Mit hohem Einsatz arbeiten wir für und mit jungen und erwachsenen Menschen. Kaufmännische Leitung und wirtschaftliche Steuerung der strategischen Geschäftseinheit Budgetverantwortung (Planung und Überwachung) Koordination und Steuerung der Abläufe in der Verwaltung und Weiterentwicklung der Verwaltungsstrukturen Ablauforganisation (Prozessabläufe) sicherstellen Mitwirkung bei der Planung und Entwicklung der strategischen Geschäftseinheit Information der Gesamtleitung über den Stand und die Entwicklung der Maßnahmen sowie deren Erfolgschancen Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Finanzen, Betriebswirtschaftslehre oder Controlling oder Geprüfter Wirtschaftsfachwirt (IHK) (m/w/d) Berufs- und Leitungserfahrung wünschenswert Konzeptionelle Fähigkeiten Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört Interessantes und vielseitiges Arbeitsfeld in einem bundesweit führendenden Bildungs- und Sozialunternehmen Betriebliches Altersvorsorge und Vermögenswirksame Leistungen Sonderrabatte bei über 800 Markenanbietern (Corporate benefits) Gute Erreichbarkeit mit dem KFZ und den öffentlichen Verkehrsmitteln Eine Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren Verantwortungsvolle Aufgaben mit viel Freiraum zur eigenen Ausgestaltung Ihres Tätigkeitsbereichs Angenehmes Arbeitsklima mit hohem Maß an Eigenverantwortung Flache Hierarchien und eine offene Kommunikationskultur
Zum Stellenangebot

Personalleitung (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Düsseldorf, Köln, Mönchengladbach
Wir sind ein noch junges, selbständiges und schnell wachsendes Start-up, zugehörig zu einem seit über 150 Jahren nachhaltig erfolgreichen Familienkonzern der NUG-Industrie mit mehreren Mrd.-Euro Umsatz. Mit unseren gentechnikfreien Produkten leisten wir einen aktiven Beitrag zu einer ausgewogenen und gesunden Ernährung. Wir arbeiten mit den internationalen Top-Playern der Nahrungs- und Genussmittel­industrie im engen Dialog zusammen, entwickeln unsere hochinnovative und patentierte Verfahrens­technik kontinuierlich weiter und erweitern unsere bestehenden modernsten Produktions­kapazitäten – mit Leidenschaft, einem hochqualifizierten Team und ausgestattet mit den erforderlichen Ressourcen. Unser beachtliches Wachstum unternehmerisch mitzugestalten, dazu ergänzen wir unser Führungsteam und suchen eine erfahrene und qualifizierte Persönlichkeit (m/w/d) als Personalleitung Sie leisten Aufbauarbeit – vom Start-up zum Scale-up. Insbesondere: verantworten Sie über die klassischen HR-Themen wie Employer Branding, Talent Acquisition und Learning & Development hinaus die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer eigenen, zu uns passenden Unternehmens­kultur, teilen dazu unsere Auffassung, dass in einem dynamischen Start-up das Denken und Handeln in Projekten, Prozessen und Rollen maßgeblich dazu beiträgt, um hohe Agilität und breiten fachlichen Tiefgang vereinen zu können, schaffen – unser weiteres starkes Wachstum im Blick – entsprechende Governance, Strukturen und Prozesse und befähigen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, steuern den Einsatz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den vielfältigen Projekten. Sie berichten an den Mitgründer/CEO in der Geschäftsführung.Sie: besitzen eine hochschulmäßige Ausbildung mit Schwerpunkt Personalmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation, sind nachweislich erfolgreich seit mindestens 5 Jahren in einer breiten HR-Führungs­verantwortung tätig, idealerweise im (lebensmittel-)technischen Produktionsumfeld, sind evtl. auch ein sehr erfahrener HR-Profi (m/w/d) und suchen gezielt eine Aufgabe, in der Sie ihre gesamte berufliche Erfahrung unternehmerisch gestaltend in den Aufbau unseres sicher sehr schnell wachsenden Unternehmens einbringen können, beherrschen das agile Projektmanagement sicher in der Praxis, suchen bewusst das Umfeld eines jungen, dynamischen Start-ups mit einem hochmotivierten und engagierten Team – Hierarchie- und Statusdenken sind Ihnen fremd, agieren mit Selbstverständlichkeit als Teamplayer, Gestalter, Coach und Mediator sowie als Macher und Umsetzer. Die sichere Beherrschung der englischen Sprache sowie eine gelegentliche Reisebereitschaft setzen wir voraus.Die Dotierung und sonstigen Rahmenbedingungen entsprechen der Bedeutung der Position. Unser Standort ist in NRW, Raum Düsseldorf, Köln, Mönchengladbach.
Zum Stellenangebot

Director International HR Excellence (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Köln
Ein guter Job kann viel bewirken. Bei uns sogar zweite Lebenschancen!Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäßig Verstärkung von engagierten und hochqualifizierten Mitarbeitenden mit Persönlichkeit. In einem weltweiten Netzwerk von rund 1000 DKMS-Kolleg:innen möchten wir gemeinsam mit Ihnen und über 11 Mio. registrierten Spender:innen weiter an diesem Ziel arbeiten.Zur Weiterentwicklung der DKMS suchen wir für den Standort Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenDirector International HR Excellence (m/w/d) Entwicklung der internationalen HR Strategie in enger Abstimmung mit der globalen CEO und den Country Manager:innen Sicherstellung der Umsetzung der internationalen HR Strategie im engen Austausch mit den lokalen HR-Verantwortlichen  Planung, Steuerung und Verantwortung für die Einführung, Weiterentwicklung sowie Betreuung internationaler HR Projekte und internationaler HR Prozesse (z. B. Trainingsprogramme, Review-Prozesse, Compensation & Benefits, Talent Management etc.) Weiterentwicklung und aktive Steuerung des internationalen Budgetplanungsprozesses für die Personalplanung Definition und Verantwortung von gruppenweiten Qualitätsstandards in der HR Arbeit in Abstimmung und unter Berücksichtigung lokaler Gegebenheiten, beispielweise in den Bereichen Recruiting, Vergütung, Personalentwicklung, Employer Branding und Personalbudgetplanung Unterstützung der verschiedenen Standorte bei internationalen Entsendungen Beratung der lokalen Personalabteilungen in den verschiedenen HR-Bereichen (z. B. Personalentwicklung, Employer Branding, Recruiting etc.) Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft, Psychologie, Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich der Internationalen HR Arbeit Exzellente Kenntnisse und Erfahrung in allen Bereichen der Personalarbeit, u. a. der Personalauswahl und Personalentwicklung Exzellente Kenntnisse im Bereich Projektmanagement Exzellente Englischkenntnisse Hohes Maß an interkultureller Kompetenz sowie ausgeprägte diplomatische Fähigkeiten Exzellente Kommunikationsfähigkeit sowie sehr gutes analytisches und konzeptionelles Denken Hohe Eigenständigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Hohe Reisebereitschaft Einen sinnhaften Job, der Menschen eine zweite Chance auf Leben ermöglicht Flexibles Arbeitszeitmodell Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein attraktives Vergütungsmodell inkl. Zusatzleistungen wie vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage im Jahr Vielfältige und interessante Angebote zu gesundheitsfördernden Maßnahmen Vereinbarkeit von Beruf und Familie Eine wertschätzende Firmenkultur und ein kollegiales Betriebsklima Die DKMS ist eine ambitionierte Organisation, die sich aktiv Herausforderungen stellt. Unsere Mitarbeiter:innen sind hoch qualifiziert und motiviert. 
Zum Stellenangebot

Junior Sous Chef / Koch (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Köln
Hätzlich Willkumme in Kölle! Unser Hotel befindet sich im Herzen von Köln direkt am Friesenplatz. Deshalb spiegelt sich der Beat der Stadt auch in den 11 verschiedenen Themenetagen, die eigentlich nur sechs sind, mit unterschiedlichen Partnern wider – hier ist alles dabei! Wir sind ein erfolgreiches City Hotel mit all seinen Facetten und dem Schwerpunkt auf unser Mice Geschäft. Unser Tagungs- und Eventbereich erstreckt sich über 1000qm. Doch nicht nur unsere Gäste erleben Köln, sondern auch unsere Mitarbeiter sind mittendrin, denn sie erwecken die kölsche Herzlichkeit zum Leben. Dabei ist uns Teamwork besonders wichtig: Wir unterstützen uns gegenseitig und können nach getaner Arbeit auch gemeinsam feiern und anstoßen. Lernen Sie die herzliche kölsche Art kennen und werden Sie Teil des jecken Teams - denn mer sin eins. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Du hast Deine Unterlagen gerade nicht zur Hand oder keine Zeit diese zu schicken?  Kein Thema, dann gerne über den "unkomplizierten" Weg mit einer Videobotschaft - hier entlang!  https://lindner-hotels.cammio.me/public/apply/52e86c46ca944c50a3e6b8dea2aada21  Anstellungsart: Vollzeit, Teilzeit Mitverantwortlich für den Küchenbereich sämtlicher F&B Outlets des Hotels Produktion und Überwachung der täglich frisch hergestellten Menüs und à la carte Gerichte  Vorausschauendes Arbeiten im Bereich der Vorbereitungen, Lagerungen und Verräumen der Lebensmittel  Kontrolle und Anleitung der Mitarbeiter/innen  Einteilung der täglich anfallenden Arbeiten  Ausarbeiten der zu erstellenden Gerichte und Menüs Unterstützung des Küchenchefs bei administrativen Aufgaben   Handling von Gästereklamationen Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin Sie haben mind. 4 Jahre operative Berufserfahrung in der Küche Die HACCP Richtlinien beherrschen Sie einwandfrei Sie arbeiten wirtschaftlich und lassen dabei ihrer Kreativität freien Lauf Sie sind ein ausgezeichneter Kommunikator und verfügen über ein sicheres Auftreten gegenüber Kollegen, Gästen und Mitarbeitern Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift Sie sind belastbar und auch unter Zeitdruck noch hochmotiviert Sie verfügen über eine positive Grundmotivation Sie arbeiten unabhängig und treffen zeitnah und zügig wichtige Entscheidungen Sie gehen als Vorbild voran und können Ihr Team führen Unbefristeter Vertrag Vergünstigter Parkplatz oder vergünstigtes Jobticket Kostenfreie Stellung der Arbeitskleidung.  Halten Sie sich fit! - Nutzung unseres Fitnessstudios vor oder nach Ihrem Dienst Teamevents - Wir Kölner können nicht nur Feiern für Gäste organisieren  und bieten Teamevents Vergünstige Übernachtungsraten für Sie, Ihre Familie & Ihre Freunde bei allen Lindner Hotels & Resorts und me and all hotels Jubiläums und Sondergratifikationen Corporate Benefits – Rabatte bei über 1000 namenhaften Unternehmen Kontinuierliche Mitarbeiterentwicklung durch ein breites Trainingsangebot Spiel, Spaß und jedes Menge neues Wissen durch unser E-Learning Tool verfügbar Gehaltsspanne: 31.500 - 35.000 EUR Brutto/Jahr
Zum Stellenangebot

Sous Chef Bankett (m/w/x)

Di. 16.08.2022
Königswinter
Sie sind fasziniert von Hotellerie und Gastfreundschaft? Sie begegnen anspruchsvollen Herausforderungen mit effektiven Lösungen und partnerschaftlicher Unterstützung? Wir bieten seit mehr als 80 Jahren europäische Spitzenhotellerie für unvergleichliche Gastlichkeit und exquisiten Service. Das ehemalige Gästehaus der BRD erstrahlt nach aufwendiger Renovierung in traditionellen & modernen Grandhotel Glanz. Neben zahlreichen Restaurants und einzigartigen Eventbereichen bietet das Steigenberger Grandhotel & Spa auf dem Petersberg jedem Gast einen traumhaften Aufenthalt mitten im Siebengebirge. Anstellungsart: Vollzeit Vertretung des Executive Chefs Sicherung eines reibungslosen Küchenablaufs Kochen und Anrichten von Gerichten  Standard- und Qualitätskontrolle der Gerichte vor Herausgabe an den Service Unterstützung bei der Gestaltung der Speisekarte Anleiten und trainieren des Küchen Teams Übernahme von Bestellungen und Inventur Kontrolle und Schulung der Sicherheits- und Hygienerichtlinien Erste Berufserfahrungen in einer vergleichbaren Position  Auge & Liebe für Details sowie hohes Qualitätsbewusstsein Leidenschaft für den Beruf & Freude an der Arbeit im Team Kreativität, Organisationstalent & Engagement Selbstständige Arbeitsweise Freundlicher Umgang mit Gästen & herzliches Auftreten Attraktive Mitarbeiterrate für unsere Hotels Individuelle Weiterentwicklung Mitarbeiterverpflegung Regelmäßige Mitarbeiterveranstaltung Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielseitige Bildungsangebote
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d) Catering

Di. 16.08.2022
Köln
Die deutsche Küche hat eine neue Heimat: Das „restaurant maximilian lorenz“ in der Johannisstraße – gleich daneben unser Weinlokal „heinzhermann“. Zentral gelegen, nah an Rhein und Dom ist unser Restaurant ein Stern am gastronomischen Himmel Kölns.    Wir bieten unseren Gästen eine „neue deutsche Aromen Küche“ in modernem, gemütlichem Ambiente.   Maximilian Lorenz ist persönlich seit der Eröffnung des Restaurants im Juni 2018 für die Qualität der Sterneküche verantwortlich.     „Altbekanntes wahren und neue Reize schaffen“ lautet unser Motto. Wir suchen ab sofort eine/n:Projektleiter/in (m/w/d) für unseren Cateringzweig    Wir suchen ab sofort eine/n: Souschef/in für unser Catering. Anstellungsart: Vollzeit Fachliche und personelle Verantwortung für das Küchenteam und selbstständige Leitung Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Durchführung aller anfallenden Arbeiten im Haus Verantwortung über die Qualität und die Kosten im Catering  Arbeiten an verschiedenen Veranstaltungsorten  Enge Zusammenarbeit mit dem Küchenchef der Restaurants Führung, Koordination und kontinuierliche Aus- und Weiterbildung des Mitarbeiterteams sowie die Durchführung regelmäßiger Abteilungsmeetings Umsetzung und Kontrolle der HACCP Vorgaben und Standards für den Küchenbereich Begleitung verschiedenen Catering von der Vorbereitung, über die Durchführung bis hin zur Leitung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gastronomie Mehrjährige Berufserfahrung im Küchenbereich Erste Berufserfahrung als sous chef Fundierte gastronomische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Englischkenntnisse von Vorteil Fundierte MS Office-Kenntnisse Ausgeprägte Gast- und Serviceorientierung sowie Freude am Umgang mit einem jungen Team Freundliches und kommunikatives Auftreten Qualitäts- und Kostenbewusstsein sowie eine hohe Eigeninitiative Kreativität und der Drang nach stetiger Weiterentwicklung Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Selbstsicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Planungs- und Organisationstalent Teamfähigkeit und gute Führungskompetenzen Zeitliche Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Engagement Hohe Motivationsfähigkeit ein Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungs- und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten  hohe Eigenverantwortung  Gutes Betriebsklima in einem motivierten Team  attraktive Rahmenbedingungen abwechslungsreichen Tätigkeiten, einem tollen Arbeitsklima und gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team.   eine der Verantwortung angemessene Vergütung  ein zukunftssicheres Arbeitsumfeld  individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten  Wir stehen für Vielfalt & Toleranz
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Di. 16.08.2022
Köln
Die deutsche Küche hat eine Heimat: Das „restaurant maximilian lorenz“ in der Johannisstraße – gleich daneben unser Weinlokal „heinzhermann“. Zentral gelegen, nah an Rhein und Dom ist unser Restaurant ein neuer Stern am gastronomischen Himmel Kölns.    Wir bieten unseren Gästen eine „neue deutsch-französische Küche“ in modernem, gemütlichem Ambiente. Patron Maximilian Lorenz ist seit der Eröffnung des Restaurants im Juni 2018 für die Qualität der Sterneküche verantwortlich.    „Altbekanntes wahren und neue Reize schaffen“ lautet unser Motto.   Wir suchen ab sofort eine/n: Souschef/in Anstellungsart: Vollzeit Fachliche und personelle Verantwortung für das Küchenteam und selbstständige Leitung Gewährleistung einer ordnungsgemäßen Durchführung aller anfallenden Arbeiten im Haus Verantwortung über die Qualität und die Kosten im Catering  Arbeiten an verschiedenen Veranstaltungsorten  Enge Zusammenarbeit mit dem Küchenchef des Restaurants Führung, Koordination und kontinuierliche Aus- und Weiterbildung des Mitarbeiterteams sowie die Durchführung regelmäßiger Abteilungsmeetings Umsetzung und Kontrolle der HACCP Vorgaben und Standards für den Küchenbereich Begleitung verschiedenen Catering von der Vorbereitung, über die Durchführung bis hin zur Leitung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in der Gastronomie Mehrjährige Berufserfahrung im Küchenbereich Erste Berufserfahrung als Sous chef Fundierte gastronomische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Englischkenntnisse von Vorteil Fundierte MS Office-Kenntnisse Ausgeprägte Gast- und Serviceorientierung sowie Freude am Umgang mit einem jungen Team Freundliches und kommunikatives Auftreten Qualitäts- und Kostenbewusstsein sowie eine hohe Eigeninitiative Kreativität und der Drang nach stetiger Weiterentwicklung Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Selbstsicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Planungs- und Organisationstalent Teamfähigkeit und gute Führungskompetenzen Zeitliche Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Engagement Hohe Motivationsfähigkeit ein Aufgabengebiet mit vielfältigen Gestaltungs- und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten  hohe Eigenverantwortung  Gutes Betriebsklima in einem motivierten Team  attraktive Rahmenbedingungen abwechslungsreichen Tätigkeiten, einem tollen Arbeitsklima und gute Arbeitsbedingungen in einem dynamischen Team.   eine der Verantwortung angemessene Vergütung  ein zukunftssicheres Arbeitsumfeld  individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten  Wir stehen für Vielfalt & Toleranz
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung für die Projektabwicklung (m/w/d)

Mo. 15.08.2022
Hennef (Sieg), Bonn
Kaufmännische Leitung für die Projektabwicklung (m/w/d) CONET ist seit mehr als 30 Jahren das kompetente IT-Beratungshaus für SAP, Infrastructure, Communications, Software und Consulting. Wir suchen Sie baldmöglichst als Verstärkung für unser Project Management Office an unserem Unternehmenssitz in Hennef bzw. ab Winter in Bonn. fachliche und disziplinarische Führung, Koordination und Entwicklung der Abteilung von ca. 20 Mitarbeitern (m/w/d) weiterer Aufbau der Abteilung sowie Planung und Umsetzung von Prozessanpassungen in SAP Abstimmung mit den Fachabteilungen zu allen relevanten Themen und Fragestellungen der Projektprozesse aus kaufmännischer Sicht Verantwortung für den reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäfts enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften oder Vergleichbares oder eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung ca. 3 Jahre Führungserfahrung eines Teams in vergleichbarer Größe sowie umfangreiche Kompetenzen in der kaufmännischen Projektarbeit in einem Projekt-Management-Office, um dem Team als Ansprechpartner (m/w/d) zur Seite zu stehen umfangreiche Kenntnisse in SAP S/4HANA für die Gestaltung und Optimierung von Prozessen, hohe Motivation, Kreativität und die Leidenschaft, die Menschen selbst und als Team zu entwickeln eine empathische Persönlichkeit, eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Hands-on-Mentalität Wertschätzung heißt bei CONET, dass sich Einsatz auch in besonderen Arbeitgeberleistungen auszahlt, z. B. Homeoffice-Regelung privates IT- & Smartphone-Leasing Weiterbildungsmöglichkeiten flexible Arbeitszeitgestaltung betriebliche Altersvorsorge JobRad
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: