Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 30 Jobs in Milse

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 5
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Versicherungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 28
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Teamleiter (m/w/d) Stuhlbau

Do. 14.01.2021
Bielefeld
HIRO LIFT ist führender, deutscher Hersteller von Treppenliften und Spezialliften. HIRO LIFT wächst konstant am Produktionsstandort in Bielefeld und beschäftigt mittlerweile über 320 Mitarbeiter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Produktion: Teamleiter (m/w/d) Stuhlbau Sie übernehmen die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf unserer Produktion in unserer Abteilung Stuhlbau (rd. 30 Mitarbeiter). Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsprozesses zur Erreichung der festgelegten Produktionsziele im eigenen Aufgabenbereich bei volatilen wöchentlichen Aufträgen Optimierung und Transformation der Produktions- und Montageabläufe inkl. der Arbeitszeitmodelle, Systeme und Material-Logistik Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems und Sicherstellen der Umsetzung Lean Management-Konzepte Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Ausübung des Shopfloor Managements (Führen mit Kennzahlen) Abgeschlossene Ausbildung als Meister (m/w/d),Technikerausbildung wünschenswert Erfolgreiche, mehrjährige Leitung eines Fertigungsbereiches mit volatilen Aufträgen Ausgeprägte Führungsfähigkeiten (Kommunikations- und Umsetzungsstärke) Gutes technisches Verständnis für Fertigungsprozesse (Montage, Baugruppenfertigung) Ziel- und Ergebnisorientierung, hohes Qualitätsbewusstsein Organisationsstärke und Freude am selbstständigen Arbeiten Belastbarkeit, Flexibilität und ausgeprägte Teamfähigkeit Routine und Sicherheit im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten und ERP-System Einen langfristig ausgerichteten Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, das Aufgabengebiet und uns als HIRO LIFT mitzugestalten Leistungsgerechtes Einkommen Vertrauensvolle und offene Unternehmenskultur Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge und Gesundheitsförderung (Fitnessstudio) 30 Tage Urlaub und Urlaubsgeld
Zum Stellenangebot

Leiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Bielefeld
Die Evangelische Klinikum Bethel gGmbH (EvKB) – Universitätsklinikum OWL der Universität Bielefeld (UK OWL) – ist ein Haus der Maximalversorgung und gehört zu den wichtigsten Gesundheitseinrichtungen in NRW. Das Krankenhaus Mara ist eine Schwestergesellschaft des EvKB. Beide Häuser führen gemeinsam 13 fachübergreifende Zentren, 27 chefarztgeführte Kliniken und Institute sowie drei Belegabteilungen. Mit einer Vielzahl stationärer, ambulanter und teilstationärer Angebote erhalten 170.000 Patientinnen und Patienten im Jahr hier eine spezialisierte Behandlung. 4.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in unserem Klinikum im Einsatz. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin einen Leiter Finanzbuchhaltung (m/w/d) Führung der Abteilung Rechnungswesen (13 VK) mit den Bereichen Debitoren-, Kreditoren-, Anlagen- und Haupt­buchhaltung sowie Zahlungsverkehr Erstellung des Monats- und Jahresabschlusses in enger Zusammenarbeit mit dem Finanzcontrolling und dem Bereich Bilanzen der Stiftung Bethel im Rahmen des konsolidierten Jahresabschlusses; dabei Ansprechpartner unseres Wirtschaftsprüfers Ermittlung des steuerlichen Ergebnisses für die wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe sowie erste Beurteilung steuerlicher Sachverhalte im Krankenhaus Durchführung und Weiterentwicklung der universitären Trennungsrechnung Unterstützung der Fachbereiche bei der Antragsstellung und dem Mittelabruf bei Projekten im Rahmen Forschung und Lehre Optimierung, Organisation und Weiterentwicklung von Strukturen, Prozessen und Abläufen Mitwirkung an der strategischen Weiterentwicklung des Evangelischen Klinikums Bethel Hochschulabschluss Betriebswirtschaft oder Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Rechnungs­wesen, Steuerlehre bzw. geprüfter Bilanzbuchhalter mit mehrjähriger Berufserfahrung, idealerweise im Krankenhausbereich sehr gute Kenntnisse bzgl. Bilanzierung nach der Krankenhausbuchführungsverordnung und dem Krankenhausfinanzierungsgesetz ausgeprägte SAP-Erfahrung in den Modulen FI, CO, ISH sowie ggf. MM, SD (ggf. im Customizing) sowie sehr gute Kenntnisse von MS Office (Excel, Access, Word und PowerPoint) Analyse- und Methodenkompetenz sowie Anwendungserfahrung bzgl. relevanter IT-Tools ausgeprägte Projektmanagement-Fähigkeiten sehr gutes Kommunikations-, Organisations- und Verhandlungsgeschick Vergütung nach AVR DD interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Möglichkeit zur Arbeit in Teilzeit Veranstaltungen für Mitarbeitende soziale Beratung betriebliches Gesundheitsmanagement betriebliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen eines diakonischen Trägers
Zum Stellenangebot

Head of Service / Technischer Serviceleiter (w/m/x)

Mi. 13.01.2021
Leopoldshöhe
Seit über 30 Jahren entwickelt und vertreibt die Barkey GmbH&Co. KG mit großem Erfolg Medizinprodukte für den globalen Markt. Dabei handelt es sich um Temperiergeräte für die Plasma-, Blut- und Infusionserwärmung, die im Klinikalltag für das Wohl der Patienten sorgen und in der Life-Science-Industrie für Car-T-Zell Krebstherapieentwicklungen- & Anwendungen in über 80 Ländern zum Einsatz kommen. Unsere Kunden schätzen die Qualität der Produkte, unsere Kompetenz und Lösungsorientierung ebenso wie unsere solide, zuverlässige Geschäftspolitik. Der Schlüssel zum Erfolg ist ein hochmotiviertes Team. Werden Sie Teil dieses Teams. Wir suchen Sie als Head of Service (w/m/x) Leitung und Koordination aller Funktionen des Bereichs Service und Reparatur sowie, Kollaboration mit den Bereichen Sales/Marketing weltweit, Finanzen, HR, Supply Chain und Operation Leitung der strategischen Ausrichtung und organisatorischen Entwicklung, Koordination von Service und Reparatur Produktions-, Kapazitäts-, Material- und Investitionsplanung sowie Festlegung von Zielen, Daily Management und systematische Problemlösung Ergebnisverantwortung für den Bereich Service und Reparatur weltweit, Realisierung der KPI-Ziele hinsichtlich Qualität, Kosten, Durchlaufzeiten und Kundenzufriedenheit, inklusive regelmäßigem Reporting Technical-Support für Experten und Trainer in der Health-Care/Life-Sciences-Industrie und der Distributoren-Organisationen weltweit sowie Durchführung von Schulungen und Trainings (IQOQPQPQPM) Vorantreiben, Erarbeiten und Implementieren kontinuierlicher Prozessverbesserungen, Umsetzung von Change-Prozess-Maßnahmen sowie entsprechende Schulungen Unterstützung des Qualitätsmanagements und der regulatorischen Geschäftsprozesse in technischen Gesichtspunkten Entwicklung und Umsetzung weiterer Projekte zur Verbesserung des Reparatur- und Serviceprozesses unter Einhaltung regulatorischer Anforderungen Klare Führung, Motivation und Ausrichtung des Bereichs Reparatur und Service unter Berücksichtigung der Unternehmensstrategie 2023 Abgeschlossenes Studium (z.B.: Medizintechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Gesundheitsmanagement), medizinische Fachausbildung (z.B.: Medizinische/r Fachangestellte/r, Medizintechniker/in, Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen) oder vergleichbare Fachausbildung (Industriekauffrau/-mann, Elektroniker/in, Mechatroniker/in) mit entsprechend nachweisbarer Berufserfahrung Langjährige Berufs- und Führungserfahrung mit nachweislichen Erfolgen in der Leitung von Produktion oder Reparatur, vorzugsweise im Bereich der Medizintechnik, Kenntnisse im Wärmemanagement sind von Vorteil Erfahrungen im internationalen Umfeld sowie ein hohes Maß an Kunden- und Dienstleistungsorientierung Erfahrung in der lang- und kurzfristigen Planung von Produktionsmengen, Kapazität, Material, Kosten, Investitionen Systemverständnis und Erfolge in der Implementierung von kontinuierlichen Produktivitätssteigerungen (Lean) Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen (z.B.: Navision, Oxaion) Matrix-Erfahrung sowie arbeiten in agilen Strukturen Ausgezeichneter Teamplayer mit Freude am Aufbau eines Netzwerks Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (min. Niveau B2) Wirken Sie bei innovativen CAR-T-Zell-Therapien mit und leisten Sie mit Ihrem Beitrag einen Teil zu revolutionären Krebstherapien bei Werden Sie ein bedeutender Teil in der strategischen Unternehmensausrichtung 2023 eines Marktführers Nutzen Sie operative Gestaltungsmöglichkeiten in einem dynamisch wachsenden, modernen sowie dem innovativen Umfeld der Health-Care/Life-Sciences-Industrie Erleben Sie einen intensiven Erfahrungsaustausch und eine enge Zusammenarbeit im weltweiten Netzwerk mit unseren Kunden und Partnern Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum Homeoffice sind für uns selbstverständlich Intensiven Einarbeitung sowie regelmäßige Fort- und Weiterbildungsangebote Wir bieten Teilnahmemöglichkeit an nationalen und internationalen Firmenevents Sie partizipieren u.a. von Arbeitgeberbeteiligung an Ihrer betrieblichen Altersvorsorge und Ihren vermögenswirksamen Leistungen, sowie einem Prämienpaket und der Möglichkeit eines Job-Rad Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot

Oberärztin*Oberarzt (w/m/div) Fachärztin*Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (ggf. Psychiatrie) mit Zusatzbezeichnung ärztliche Psychotherapie

Mi. 13.01.2021
Bad Salzuflen
Das Reha-Zentrum Bad Salzuflen sucht zum 01.07.2021 eine*n Oberärztin*Oberarzt (w/m/div)Fachärztin*Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie(ggf. Psychiatrie) mit Zusatzbezeichnung ärztliche Psychotherapie. Rehabilitation ist eine aktive Chance für all die Menschen, die nach einer Erkrankung wieder in das Berufsleben zurückkehren wollen. Werden Sie aktiver Teil des Rehabilitationsteams und stellen Sie unsere qualitativ hochwertige Rehabilitation sicher. Die ausgeschriebene Stelle beinhaltet Vorgesetzten- und Leitungsaufgabenaufgaben. Das Reha-Zentrum Bad Salzuflen besteht aus der Klinik Lipperland (166 Betten) und der Klinik am Lietholz (168 Betten) mit den Indikationen Psychosomatik und Orthopädie. Eine anspruchsvolle Tätigkeit im öffentlichen Dienst mit einer leistungsgerechten Vergütung nach dem TV DRV-Bund, zzgl. der Rufbereitschaftsdienste, sowie der im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (z.B. zusätzliche betriebliche Altersversorgung); einen unbefristeten Arbeitsvertrag Familienfreundliche, flexible Arbeitszeiten Kostenübernahme und Arbeitsbefreiung für Fort- und Weiterbildungen Möglichkeit der Ausübung von Nebentätigkeiten umfangreiche Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten Arbeiten in einem harmonischen, kollegialen Team Unterstützung bei der Wohnungssuche; Übernahme der Umzugskosten nach dem Bundesumzugskostenreisegesetz eine landschaftliche schöne Umgebung in Nähe zu attraktiven Wohn- und Einkaufsmöglichkeiten mit vielfältigem Freizeitangebot Wir haben uns die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und sehen Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen. Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung im Sinne von § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Facharztqualifikation Sie sind kommunikationsfähig, patienten- und teamorientiert Sie sind entscheidungsfreudig und übernehmen gern Verantwortung Sie zeichnen Teamgeist sowie Konflikt- und Kritikfähigkeit aus Sie sind zum Erwerb der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin oder Rehabilitationswesen innerhalb von 2 Jahren bereit (sofern nicht bereits vorhanden) Ausführen von fachärztlichen Tätigkeiten Ausüben der Fachaufsicht sowie Mitwirken bei der Weiterbildung und Supervision der Assistenzärztinnen*Assistenzärzte Ausüben des personalärztlichen Dienstes, soweit delegiert Ausführen von Sonderaufgaben Die Tätigkeit erfordert den sicheren Umgang mit dem PC (zum Beispiel Word, Excel, Power Point). Die Tätigkeit erfordert die Teilnahme an den Kursen zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin oder Rehabilitationswesen (Beginn der Teilnahme innerhalb von 2 Jahren nach Übertragung der Tätigkeit), soweit die Zusatzbezeichnung nicht bereits vorhanden ist. Die Tätigkeit ist verbunden mit wechselnden Arbeitszeiten nach Dienstplan, auch am Wochenende und an Feiertagen sowie mit Rufbereitschaft.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiterin / Abteilungsleiter (w/m/d) für die Abteilung Immobilienservice

Di. 12.01.2021
Bielefeld
Die Niederlassung Bielefeld des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Abteilungsleiterin / Abteilungsleiter (w/m/d) für die Abteilung Immobilienservice Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Sie übernehmen die individuelle Entwicklung und Führung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Dabei sind Sie für die Kapazitätenplanung und die strategische Ausrichtung der Abteilung verantwortlich. Sie steuern ein vielfältiges und spannendes Aufgabengebiet und verantworten die Koordination und Umsetzung des Energiemanagements. Außerdem sind Sie zuständig für Fragen und Anliegen rund um das Gewährleistungsmanagement und treiben BIM- und CAD-Projekte voran. Als Führungskraft kommunizieren und überprüfen Sie die Projektstände und die Einhaltung der Regelwerke und Prozesse. Teamarbeit ist uns wichtig! Deshalb arbeiten Sie eng mit der Niederlassungsleitung und der Zentrale in Düsseldorf zusammen und beraten dabei in den Themen des Immobilienservices. Sie besitzen ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtungen Energie- & Umwelttechnik, Facility- & Immobilienmanagement, Bauingenieurwesen, Architektur oder eine 11-jährige einschlägige berufliche Tätigkeit nach erfolgreich abgeschlossenem Bachelor-/FH-Studium der o. g. Fachrichtungen. Weitere Anforderungen: Sie konnten bereits mindestens drei Jahre Erfahrungen in einer vergleichbaren leitenden Position sammeln. Ihre Begeisterung steckt an! Sie verstehen es, Ihre Ideen und Ziele zu verkaufen, und haben dabei eine systematische, lösungsorientierte sowie pragmatische Arbeitsweise. Bereichsübergreifendes Handeln ist für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren gerne mit internen und externen Ansprechpartnern. Neben Ihren ausgeprägten Managementkompetenzen rundet Ihre starke Kundenorientierung Ihr Profil ab. Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E15 TV-L NRW / bis zur Besoldungsgruppe A 15 mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Leiter Fertigung Werkzeugbau (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Hiddenhausen
Wir im Heinze Werkzeugbau sind ein starkes Team. Nicht umsonst sind wir Profis in der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von Spritzgießwerkzeugen. Wir beliefern renommierte Kunden der Automotive-, der Konsumgüter-, sowie der Anlagen- und Medizintechnik. Zur Verstärkung unseres Teams in Hiddenhausen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine offene, proaktive, kommunikative sowie umsetzungsstarke Persönlichkeit als Leiter Fertigung Werkzeugbau (m/w/d) Personelle, operative und strategische Leitung der einzelnen Fertigungsbereiche Sicherstellung der termin-, kosten- und qualitätsgerechten Abwicklung der Fertigungsaufträge und Planung der Fertigungskapazität für Oberflächen- und Multikavitätenwerkzeuge Steuerung der Bereichsplanung und –organisation hinsichtlich Investition, Budget, Personal und Strategie Koordination der Abstimmung von Kunststoffspritzgusswerkzeugen und Werkzeugkomponenten sowie Fehlersuche/Reparaturen Mitarbeit und Beratung bei der Entwicklung und Konstruktion sowie beim Produktdesign Ermittlung und Implementierung neuer Fertigungs- und Bearbeitungstechniken Planung und Organisation des Ressourceneinsatzes sowie Budget- und Kostenverantwortung Initiative und wertprägende Führung und Entwicklung der Mitarbeiter sowie Koordination des Teams (ca. 25 Personen) Abgeschlossene Ausbildung zum Formenbauer mit entsprechendem Meisterabschluss im Bereich Werkzeug- und Formenbau Mehrjährige Erfahrung im Fertigungsbereich Formenbau sowie in der Instandhaltung/Reparatur von Kunststoffspritzgussformen Erfahrung mit CNC-gesteuerten Werkzeugmaschinen (Zerspanen, Schleifen und Erodieren) Fortgeschritten im Umgang mit diversen CAD/CAM-Systemen Sicherer Umgang mit gängigen IT- und ERP-Systemen (wünschenswert Infor LN & MPDV Hydra) Fähigkeit prozessuale Themen und Herausforderungen in quantifizierbare Kennzahlen zu überführen, um daraus repräsentative Aussagen über die Entwicklung und Ziele zu formulieren Mehrjährige Erfahrung in der Führung und Potenzialentfaltung von Teams und Mitarbeitern sowie und Erfahrung im Kunden-, Lieferanten- und Partnermanagement Hohes Engagement, eine strukturierte eine ziel- und lösungsorientierte Arbeitsweise Wünschenswert sind Erfahrungen sowohl in der Implementierung und erfolgreichen Umsetzung von Veränderungs- sowie kontinuierlichen Veränderungsprozessen hinsichtlich der Flexibilisierung von Produktionsapparat und –prozess als auch in der Digitalisierung von Produktionsprozessen (ERP, MES) und deren kapazitätsorientierte Produktionssteuerung Praxiserfahrung im Bereich des Multiprojektmanagements (bspw. in Form von Programmen, Projektportfolios und Methoden) sind wünschenswert Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit Eigenverantwortung in einem Familienunternehmen Eine leistungsgerechte Vergütung sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Flache Hierarchien mit kurzen und schnellen Entscheidungswegen Ein hilfsbereites und wertschätzendes Team, das sich auf die Zusammenarbeit freut Flexible familienfreundliche Arbeitszeiten Eine langfristige Perspektive mit guten fachbezogenen Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Head of HR / Leiter Personal (w/m/d)

Di. 12.01.2021
Gütersloh
Unser Kunde ist mit seiner über 100jährigen Firmengeschichte einer der bekanntesten Hersteller seiner Branche. Es ist finanziell sehr gesund, hat eine starke Marktposition und hohe technische Kompetenz. Die Loyalität seiner über 1.000 Mitarbeiter*innen spiegelt sich auch in sehr langjähriger Durchschnittszugehörigkeit wider. Mit der vor wenigen Monaten erfolgten Übernahme durch eine internationale und strategisch ausgerichtete (europäische) Unternehmensgruppe, ergeben sich neue Zielsetzungen. Aufbauend auf den Unternehmenswerten „Wertschätzung“, „Verlässlichkeit“, „Mut“, „Veränderungsbereitschaft“ und „Verantwortung übernehmen“ hat der neu aufgestellte Vorstand die Vision „From Volume to Value“ formuliert. Gesucht ist nun ein in Transformationsprozessen erfahrener Head of HR (w/m/d), die/der als enger Berater des Vorstands mit den Führungskräften zusammenarbeitet, um diese in der Weiterentwicklung der Prozesse und Strukturen aus HR-Sicht aktiv zu unterstützen. Der Firmensitz ist im Raum Bielefeld/Gütersloh. Head of HR / Leiter Personal (w/m/d) Kennziffer: HR5132 Verantwortlich für alle Personalthemen (Arbeitsrecht, Personalentwicklung, Personalbetreuung, Entgeltabrechnung, Administration/Service, Personalmarketing, …) Beratung und Unterstützung des Vorstands und der Führungskräfte in allen personalwirtschaftlichen Themen, insbesondere Change Management, Aufbau einer neuen Führungs- und Kommunikationskultur, der Konzeption und Implementierung performancesteigernder Anreizsysteme bis hin zur Weiterentwicklung der Visionen und Werte des Unternehmens Weiterentwicklung des Personalbereichs, von einer sehr administrativen Rolle, hin zu einer Business-Partner-Rolle, inkl. Qualifizierung der HR-Mitarbeiter Coaching und Qualifizierung der Führungskräfte (Organisationsentwicklung, Führung, Kommunikation, Industrie 4.0., …) Einführung moderner HR-IT-Systeme Aufbau eines modernen Personalcontrollings (KPIs wie Krankenstand, Retention Rate, etc.) Führung und Steuerung externer HR-Dienstleister (z.B. Coaches, Trainer, Arbeitsrechtler) Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Arbeitnehmervertretungen Besondere Verantwortung für die Umsetzung und Beachtung aller gesetzlichen Anforderungen Bei entsprechender Qualifikation und Interesse haben Sie die Chance, auch über die arbeitsrechtlichen Aspekte hinaus alle juristischen Themen zu verantworten Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom, Master), idealerweise mit wirtschaftswissenschaftlicher / juristischer Ausrichtung Gerne berufsspezifische Zusatzqualifikation(en) wie Arbeitsrecht, Coaching, Organizational Development Allrounder, mit sicheren arbeitsrechtlichen Kenntnissen (individual und kollektiv) Mehrjährige Berufserfahrung in der Personalverantwortung, idealerweise im Produktionsumfeld Sicher in der Zusammenarbeit mit Arbeitnehmervertretungen und Gewerkschaften Hohe Führungskompetenz Sehr gute Englischkenntnisse Offener, aufgeschlossener Typus Unternehmerisch denkend und handelnd Hohe soziale Kompetenz, Einfühlungsvermögen in die regionale Kultur in OWL Verhandlungsgeschick Umsetzungsorientiert und Durchsetzungsstark Bereit, in hohem Maße selbst Hand anzulegen Ziel- und ergebnisorientiert Integrierend, moderierend Offen für Veränderungen Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter im Product Center Gewindetechnik (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Bielefeld
Böllhoff ist weltweit Partner für 360° Verbindungstechnik mit Montage- und Logistiklösungen. Als familiengeführtes Unternehmen stehen wir seit 1877 für langfristigen Erfolg durch Innovationskraft und Kundennähe. Unser Anspruch? Erfolgreiche Verbindungen schaffen. Füllen Sie ihn gemeinsam mit uns mit Leben – in einer familiären Unternehmenskultur, die stets den Menschen in den Vordergrund stellt. Zur Stärkung unseres Unternehmensbereiches Böllhoff Produktion GmbH suchen wir für unseren Hauptsitz in Bielefeld Sie als Abteilungsleiter im Product Center Gewindetechnik (m/w/d) Führung und Motivation der unterstellten Teams im  Product Center Gewindetechnik  Anwendung der Lean-Methoden und Leben der Lean-Philosophie Messen, Analyse und Verfolgung der Produktion-KPIs zur Effizienz- und Produktivitätssteigerung innerhalb des Product Centers Gewindetechnik Sicherstellung pünktlicher Zustellung der Ware/Produkte in angeforderter Menge und Qualität an die definierte Schnittstelle Überprüfung und Sicherstellung des wirtschaftlichen Einsatzes der Produktionsmittel (Kosten / BAB-Analyse) im Rahmen der definierten Kompetenzen. Sicherstellung von ausreichend Kapazitäten im Bereich Mensch, Maschine und Material zur Erledigung der anstehenden Aufgaben in hoher Effizienz. Erarbeitung von Vorschlägen für den Einsatz moderner Fertigungsmethoden und Produktionsmaschinen Verantwortung für die Umsetzung genehmigter Investitionen Planung und Erstellen von Entscheidungsvorlagen zur Mitarbeiterfortbildung Planung und Kontrolle von Produktionsversuchen  Mitarbeit bei Herstellbarkeitsanalysen Mitarbeit an Konzepten (Sondermaschinen etc) Ziele mit den Mitarbeitern erarbeiten, vereinbaren und abschließen Vorbereiten und Durchführen von Mitarbeitergesprächen und Abteilungsversammlungen (beraten, fördern, motivieren) Fundierte technische Ausbildung (bspw. Werkzeug- oder Zerspanungsmechaniker  o.ä.) mit Zusatzausbildung zum Techniker/Meister oder Studium im Bereich Produktionstechnik oder vergleichbar Erfahrung in der Führung von Teams und deren Mitarbeitern Langjährige Berufserfahrung in der Metallverarbeitung insbesondere Gewindetechnik wünschenswert Erfahrung bei der Ausrichtung und Umsetzung von zukünftigen Technologieentwicklungen in der Produktion (Stichwort Industrie 4.0) Fähigkeit zur systematischen Problemlösung und Entscheidungsfindung Erfahrungen in der Anwendung von Lean Production und Lean Management Ausgeprägte Fähigkeit zur Problemanalyse und Lösungsfindung Erfahrung in der Durchführung von Organisationsveränderungsprojekten Gute Englischkenntnisse Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Qualitätsbewusstsein Flexible Arbeitszeiten I Erfolgsbeteiligung I Betriebliche Altersvorsorge I Kinderbetreuung und Ferienprogramme I Umfassendes Einarbeitungsprogramm I Mitarbeiterrestaurant I Betriebssport und Mitarbeiteraktivitäten I Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten I Sach- und Geldgeschenke bei sozialen Anlässen und Jubiläen I Wertschätzende Unternehmenskultur eines inhabergeführten Familienunternehmens
Zum Stellenangebot

Leiter Produktion Gewindetechnik (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Bielefeld
Böllhoff ist weltweit Partner für 360° Verbindungstechnik mit Montage- und Logistiklösungen. Als familiengeführtes Unternehmen stehen wir seit 1877 für langfristigen Erfolg durch Innovationskraft und Kundennähe. Unser Anspruch? Erfolgreiche Verbindungen schaffen. Füllen Sie ihn gemeinsam mit uns mit Leben – in einer familiären Unternehmenskultur, die stets den Menschen in den Vordergrund stellt. Zur Stärkung unseres Unternehmensbereiches Böllhoff Produktion GmbH suchen wir für unseren Hauptsitz in Bielefeld Sie als Leiter Produktion Gewindetechnik (m/w/d) Führung und Motivation der Abteilungs-/Teamleiter und deren Mitarbeitern in den Produktionsbereichen (Verantwortungsbereich ca. 125 Mitarbeiter) Anwendung der Lean-Methoden und Leben der Lean-Philosophie Messen, Analysieren und Steuern der Produktion-KPIs zur Effizienz- und Produktivitätssteigerung innerhalb des Product Centers Gewindetechnik Sicherstellung pünktlicher Zustellung einwandfreier Ware/Produkte an die Logistik Reduzierung der Produktionskosten als ein wesentlicher Bestandteil von Umsatz- und Ergebniswachstum für das Product Center Gewindetechnik Zusammenarbeit mit allen relevanten Bereichen und Abteilungen des Product Centers Gewindetechnik und dem Vertrieb Kosten-, Ergebnisplanung und Mitverantwortung zusammen mit dem Leiter des Product Centers Gewindetechnik auf Basis der von der Unternehmensleitung genehmigten Umsatzplanung Investitionsplanung unter Nachweis der Wirtschaftlichkeit und Umsetzung der jährlichen und mittelfristigen Investitionen des Product Centers Gewindetechnik, Standort Bielefeld in Abstimmung mit der Leitung des Product Centers Gewindetechnik Planung, Beratung und Umsetzung bei Auswahl und Einführung neuer Technologien Mitgliedschaft und Teilnahme in entsprechenden Führungskreisgremien Gestaltung und Optimierung von Prozessen innerhalb der Produktion sowie Mitgestaltung von übergreifenden Prozessen innerhalb des Product Centers Gewindetechnik Überprüfung von Kundenaufträgen, insbesondere Sonderwünschen, auf ihre kostengünstigste Fertigungsmöglichkeit bzw. Fremdbeschaffung (make or buy) Planung und Entscheidung über die Anwendung des genehmigten Bildungsetats Abgeschlossenes Studium der Produktions- oder Fertigungstechnik Erfahrung in der Führung von Abteilungen, Teams und deren Mitarbeitern Langjährige Berufserfahrung in der Metallverarbeitung insbesondere Gewindetechnik wünschenswert Langjährige Berufserfahrung in der Produktion von hochautomatisierten Montageprozessen Erfahrung bei der Ausrichtung und Umsetzung von zukünftigen Technologieentwicklungen in der Produktion (Stichwort Industrie 4.0) Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift Fähigkeit zur systematischen Problemlösung und Entscheidungsfindung Umfangreiche Erfahrungen in der Anwendung von Lean Production und Lean Management Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungsstärke Teamorientierung, Durchsetzungsfähigkeit, Belastbarkeit und Pflichtbewusstsein Flexible Arbeitszeiten I Erfolgsbeteiligung I Betriebliche Altersvorsorge I Kinderbetreuung und Ferienprogramme I Umfassendes Einarbeitungsprogramm I Mitarbeiterrestaurant I Betriebssport und Mitarbeiteraktivitäten I Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten I Sach- und Geldgeschenke bei sozialen Anlässen und Jubiläen I Wertschätzende Unternehmenskultur eines inhabergeführten Familienunternehmens
Zum Stellenangebot

Leiter Softwareentwicklung Miele App m|w|d

Sa. 09.01.2021
Gütersloh
Miele ist Innovationsführer für hochwertige Haus- und Einbaugeräte sowie für Gewerbemaschinen im professionellen Einsatz. Seit über 120 Jahren erfüllen weltweit über 20.000 Mitarbeiter m/w/d durch kreatives und innovatives Engagement die hohen Qualitätsansprüche unserer Kunden. Um unsere internationale Spitzenstellung auszubauen, brauchen wir auch in Zukunft Menschen mit frischen Ideen.Wir streben auch für digitale Produkte und Services eine Führerschaft an. Zu diesem Zweck wurde eigens ein neuer Geschäftsbereich gegründet. Hier werden digitale Innovationen in Zusammenhang mit unseren erfolgreichen Geräten und Maschinen aber auch darüber hinaus entwickelt. Dies geschieht in interdisziplinären Teams nach agilen Methoden. Disziplinarische Leitung der internen Entwicklungsteams für digitale Applikationen Steuerung externer Entwicklungsteams und Dienstleister Entwicklung und Optimierung teamübergreifender Prozesse sowie der Entwicklungsumgebung Agiles Projekt- und Performance Management Strategische Ausrichtung des Produktportfolios Verantwortung für Qualität, Kosten und Termintreue der Entwicklungen Abgeschlossenes Studium im Bereich technische Informatik, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Fachrichtung Mehrjährige Berufs- und außerdem Führungserfahrung in der Steuerung von Teams mittels agiler Kennzahlenmodelle Sehr gute technische Kenntnisse in der Entwicklung von mobilen Applikationen sowie Verständnis für Entwicklungsprozesse Hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie eine zielorientierte Arbeitsweise gepaart mit Teamgeist und Leistungsbereitschaft Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Bei Miele legen Sie mit Ihrem Expertenwissen und Ihren Fähigkeiten das Fundament für den Erfolg unserer Produkte und unseres Unternehmens. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen und schaffen für Sie ein Umfeld, in dem Sie sich gemeinsam mit uns weiterentwickeln: individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten sowie internationale Förderprogramme eine attraktive betriebliche Altersvorsorge und umfassende Sozial- und Gesundheitsleistungen ein flexibles Gleitzeitmodell Sonderkonditionen auf unser gesamtes Produktportfolio … und vieles mehr. Das finden Sie gut? Dann finden Sie zu uns! Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren Ansprechpartner.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal