Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 39 Jobs in Monsheim

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Gastronomie & Catering 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Hotel 5
  • It & Internet 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Immobilien 2
  • Bildung & Training 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 39
  • Mit Personalverantwortung 34
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Home Office möglich 16
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Abteilungsleitung

Business & Operations Manager Gutscheinkarten (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Mannheim
Besser digital. Der Bereich Digital Commerce steht für ein vernetztes BAUHAUS der Zukunft durch Digitalisierung. Dabei haben wir immer unsere Kund:innen im Fokus und als Ziel, das perfekte digitale Einkaufserlebnis zu schaffen. Eine agile Arbeitsumgebung, innovative Lösungen und engagierte Mitarbeiter:innen sind der starke Motor dahinter - und der beste Beweis dafür ist der Erfolg: Mit über 270 Fachcentren in 19 Ländern sowie einem der 50 größten Online-Shops in Deutschland gehört BAUHAUS zu den erfolgreichsten Unternehmen Europas. Wir freuen uns darauf, gemeinsam besser zu werden! Als Business & Operations Manager Gutscheinkarten (m/w/d) bist du Teil unseres Teams Services im Bereich Customer Experience und treibst aktiv den Umsatz unseres Gutscheinkartengeschäfts voran Dein Fokus liegt auf dem geschäftlichen Erfolg und der zukunftsorientierten Weiterentwicklung unseres Gutscheinkartenangebots Du bildest selbstständig interne und externe Netzwerke und pflegst Stakeholderbeziehungen Die internen und externen Prozesse zum Produkt Gutscheinkarte hast du stets im Blick, du verbesserst die Customer Experience und steigerst den Umsatz kontinuierlich Du übernimmst eigenständig die Leitung, Planung, Konzipierung sowie das Projektmanagement für die Weiterentwicklung deines Themenbereiches Du hast ein wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung abgeschlossen Du hast bereits Berufserfahrung z.B. als Consultant (m/w/d), Projektleiter (m/w/d) und/oder Vertriebler (m/w/d) mit technischem Know-how gesammelt Du bist es gewohnt Umsatzziele zu erreichen, bringst unternehmerisches Denken und ein hohes Verantwortungsbewusstsein mit Erfahrung in der Organisation und Weiterentwicklung von Geschäftsbereichen kannst du nachweislich anhand von Erfolgen belegen Du bist kommunikations- und überzeugungsstark auf Deutsch und hast gute Englischkenntnisse und bringst deine selbstständige, lösungsorientierte Arbeitsweise gewinnbringend in deine Tätigkeit ein Eine reizvolle Aufgabe in einem Familienunternehmen mit agilem Arbeitsumfeld, modernen Technologien sowie persönlichen und fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten Unbefristetes Arbeitsverhältnis sowie eine attraktive Vergütung Eine ausgeglichene Work-Life-Balance, die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und 30 Tage Urlaub Attraktiver Standort im Herzen der Metropolregion Rhein-Neckar mit kostenfreien Parkplätzen und einem firmeneigenen Restaurant Exklusives Modell zur betrieblichen Altersversorgung mit attraktiven Arbeitgeberzuschüssen Weitere Zusatzleistungen wie z.B. vermögenswirksame Leistungen oder eine Berufsunfähigkeitsversicherung zu Sonderkonditionen Eine betriebsnahe Kindertagesstätte mit familienfreundlichem Betreuungsangebot Einkaufsvorteile durch die BAUHAUS-Mitarbeiterkarte Willkommen im #TeamBAUHAUS. Hier geht`s zu Ihrer Online-Bewerbung! BAUHAUS freut sich auf Ihreaussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Seebach
Das Berghotel Mummelsee ist eines der bekanntesten Ausflugsziele im Nordschwarzwald.  Unser Restaurant bietet im Innenbereich 250 Sitzplätze und im Sommer eine große Seeterrasse und einen Biergarten mit weiteren 150 Sitzplätzen. Dazu gehört unser Hotel, das über 24 moderne Gästezimmer mit 60 Betten verfügt. Unser Ziel ist es sowohl bei den Tagestouristen als auch unseren Hotel- und Stammgästen eine sehr hohe Kundenzufriedenheit zu erreichen. Gastronomisch legen wir die Schwerpunkte auf die regionale badische Küche. Anstellungsart: VollzeitOperative Arbeiten auf allen Küchenposten Fachgemäßer Umgang mit Lebensmitteln und Arbeitsgeräten Organisation und Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs in den Küchen Mise-en-Place-Arbeiten Einhaltung der HACCP-Richtlinien und Sicherheitsstandards Verantwortung für den eigenen Arbeitsposten Mitgestaltung der Speisekarte  Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Koch/Köchin Deutschkenntnisse Leidenschaft für den Beruf und Einsatzbereitschaft Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Liebe zum Detail, hohes Qualitätsbewusstsein und Kreativität Ein gepflegtes Auftreten und Teamgeist Flexibilität, Einsatzfreude und VerantwortungsbewusstseinEinen sicheren & abwechslungsreichen Arbeitsplatz Leistungsgerechte, übertarifliche Bezahlung Geregelte Arbeitszeiten ohne Schichtdienst Platz Deine Ideen zu verwirklichen und Dich kreativ und persönlich zu entfalten Gutes, freundschaftliches Arbeits- und Betriebsklima Flache Hierarchien Junges, begeistertes Team Regelmäßige Fortbildungsmöglichkeiten Bei Bedarfkönnen wir eine Mitarbeiterwohnung stellen, oder bei der WOhnungssuche behilflich sein Weihnachts- und Urlaubsgeld Geburtstags- & Weihnachtsgeschenk Heiligabend & Silvester frei  
Zum Stellenangebot

Head of Advanced Manufacturing Engineering m/w/d

Fr. 12.08.2022
Viernheim
Verwirk­lichen Sie Ihre Ideen in einem moti­vierten Team: Wir enga­gieren uns seit 100 Jahren für inno­vative Lösungen in der Auto­mati­sierungs­technik und den Wett­bewerbs­vor­sprung unserer Kunden. In vierter Genera­tionen familien­geführt, setzen sich heute rund 3.600 Mit­arbeiter in über 60 Ländern für hoch­wertige Sensor-, Identi­fika­tions- und Bild­ver­arbei­tungs­lösungen inklu­sive Netz­werk­technik und Soft­ware ein. Füllen Sie unser Motto „innovating automation“ mit Leben und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Auto­mation. Wir suchen zum nächst­möglichen Zeit­punkt einen HEAD OF ADVANCED MANUFACTURING ENGINEERING AM STANDORT VIERNHEIM M/W/D Sie fungieren als Leiter des Bereichs Advanced Manu­facturing Engineering (AME) am Stand­ort Viernheim und führen ein inno­vatives, inter­diszi­plinäres Team Als Head der AME übernehmen Sie eine wichtige und verant­wortungs­volle Rolle im globalen Produktions- und Ent­wicklungs­netzwerk der Balluff-Gruppe Der Schwerpunkt der Aufgabe liegt in der Industria­lisierung von Neu­produkten aus unserer Produkt­familie kapa­zitive Sensoren in der Schnitt­stelle zwischen Ent­wicklung und Pro­duktion Der Standort Viernheim bildet hier das „Center-of-Competence“ für die Entwick­lung von kapa­zitiven Sensoren inner­halb der Balluff Gruppe Konkret sind Sie mit Ihrem Team für die Defini­tion der Ferti­gungs- und Prüf­konzepte für Neu­produkte in internationalen Entwicklungsprojekten bis zur Serien­freigabe und Unter­stützung des Serien­anlaufs am Produktions­standort zuständig Damit verantworten Sie unter anderem die Entwicklung opti­mierter Ferti­gungs- und Prüf­konzepte und -pro­zesse bzgl. Qualität, Kosten, Flexi­bilität und Durch­lauf­zeiten die Validierung und Umsetzung dieser Konzepte und Pro­zesse zusammen mit lokalen Teams in den inter­nationalen Produktions­standorten die Planung und Herstellung von Entwick­lungs- und Kunden­mustern die Entwicklung und Validierung von Ferti­gungs- & Prüf­techno­logien die Planung und Durchführung von techno­logischen Unter­suchungen die Spezifikation, Beschaffung und Ab­nahme von Anlagen, Maschinen und Einrich­tungen die Zielerreichung der relevanten KPIs in Bezug auf Time-to-Market und Herstell­kosten die Erstellung von Termin- und Budget­pläne Ihr Studium zum Ingenieur (m/w/d) der Fach­richtung Pro­duktions-, Auto­matisierungs­technik, Mecha­tronik, Maschinen­bau oder eine vergleich­bare tech­nische Ausbil­dung mit ent­sprechender Berufs­erfahrung erfolg­reich abge­schlossen Sie blicken auf mehrjährige Erfahrung in ähnlichem Umfeld zurück, idealer­weise im Manufacturing Engineering Neben sehr gutem technischem Wissen über Produktions­techno­logien und Automation bringen Sie gute Kennt­nisse im Projekt- und Prozess­management mit Sie haben bereits gute Methoden­erfahrung im Bereich Lean-Production und Design-for-Excellence Ihr AME-Team und Kollegen überzeugen Sie durch Ihre Analyse- und Kommuni­kations­fähig­keit sowie Ihre kunden­orientierte Arbeits­weise Sie sind versiert im Umgang mit MS-Office, SAP und Web basierten Anwen­dungen Zu temporärer Reise­tätig­keit, um z. B. Fertigungs­anläufe zu unter­stützen oder im Rahmen von Anlagen­beschaffungen, sind Sie bereit Sie sind ein verantwortungs­bewusster, kommuni­kativer Leader und Team­player mit einer kunden- und ziel­orientierten Arbeitsweise, die Sie durch hohe Selbständig­keit und Verant­wortungs­bewusstsein ergänzen Neben analytischem Denk­vermögen bringen Sie Überzeugungs­kraft und Durch­setzungs­vermögen mit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zeichnen Sie aus
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter*in IT (CIO)

Fr. 12.08.2022
Mannheim
Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg | Hessen gGmbH ist die größte transfusionsmedizinische Einrichtung Deutschlands und nimmt mit seinen Tochtergesellschaften, der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost gGmbH, der Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Immungenetik Ulm gGmbH, der Zentrum für Klinische Transfusionsmedizin Tübingen gGmbH, der Institut für Klinische Transfusionsmedizin und Zelltherapie Heidelberg gGmbH, dem Zentralinstitut für Transfusionsmedizin GmbH in Hamburg und dem Gemeinschaftsunternehmen ZTB Zentrum für Transfusionsmedizin und Zelltherapie Berlin gGmbH wichtige Versorgungsaufgaben auf dem Gebiet der Transfusionsmedizin wahr. Über 2.700 Beschäftigte erwirtschaften einen Jahresumsatz von mehr als € 300 Mio. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin die/den Bereichsleiter*in IT (CIO) Die DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg | Hessen gGmbH ist in den Regionen Baden-Württemberg, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Schleswig-Holstein und Sachsen Versorger und Dienstleister für Krankenhäuser der Grund- und Regelversorgung bis hin zur universitären Maximalversorgung, hochspezialisiertes Labor und Pharmahersteller. Als Unternehmen der kritischen Infrastruktur kommt der Verfügbarkeit von modernsten IT-Lösungen höchste Bedeutung zu. Der IT-Bereich ist die zentrale Service-Unit für die gesamte Informationstechnologie des DRK-Blutspendedienstes. Ohne die höchstverfügbaren IT-Services wäre der Unternehmensverbund innerhalb von wenigen Stunden komplett handlungsunfähig. Eine ungeplante Downtime von Schlüssel-IT-Systemen würde die Versorgung von Patient*innen/Krankenhäusern/Arztpraxen massiv gefährden. In den letzten Jahren wurde bereits konsequent an der Digitalisierung der Unternehmensprozesse gearbeitet. Diese Arbeit soll fortgesetzt werden, wenn der derzeitige Bereichsleiter IT in den Ruhestand wechselt. Führung von über 100 Mitarbeitenden in der IT an 18 Standorten in Deutschland Setzen von unternehmensweiten Standards und Richtlinien, Entwicklung eines einheitlichen IT-Konzeptes mit Infrastruktur und Anbindung geeigneter Applikationen und Subsysteme Permanentes Analysieren von bestehenden Arbeitsprozessen in den Instituten und Zentralbereichen, aber auch dem eigenen Verantwortungsbereich, Kostenreduzierungs- und Effizienzsteigerungspotenzialen sowie Initiieren und Koordinieren entsprechender Projekte Sicherstellung zielgruppengerechter Kommunikation, konzeptioneller Beratung und Changemanagement innerhalb des DRK-Blutspendedienstes bezüglich des Einsatzes von IT zur Optimierung der Unternehmensabläufe Überprüfung der aktuellen IT-Fertigungstiefe, i. E. Ablösung von Systemen und Technologien unter wirtschaftlichen Aspekten bzw. Integration vorhandener IT-Plattformen IT-Governance (Lizenzmanagement), Erarbeitung von IT-Konzepten (Projekte) sowie Umsetzung in geeignete Lösungen (Hardware & Software) Realisierung bzw. Koordinierung der von der Geschäftsführung genehmigten Projekte Erhöhung der Innovationskraft und der Kenntnis und Anwendung von Best-Practice-Ansätzen Beibehaltung/Verbesserung der Umsetzungsgeschwindigkeit und Termintreue von IT-Projekten bzw. sorgfältige sowie zuverlässige Priorisierung von Projekten und Aufgaben Systematisches Adressieren und Schließen von Sicherheitslücken Budgeterstellung und -controlling Führen, Motivieren, Beurteilen und Entwickeln der unterstellten Mitarbeiter*innen sowie Sicherstellen einer effizienten und integrierten Organisation Führen von wichtigen Verhandlungen mit Dienstleistern und externen Anbietern sowie Abschließen von Verträgen im Rahmen ihrer*seiner Kompetenzen Repräsentation des DRK-Blutspendedienstes bei internen und externen Partnern Aktive Unterstützung bei der Weiterentwicklung der internen Prozesse in allen IT-Fragestellungen und des IT-Projektmanagements Aufbau einheitlicher Strukturen und kollaborativer Prozesse zwischen den Regionen und unterschiedlichen Abteilungen Steuerung aller komplexen Projekte zur Weiterentwicklung der IT und zur Digitalisierung des gesamten Unternehmensverbunds Studium der Informatik, Ingenieurswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre DevOps-Kenntnisse aus einer effektiven und effizienten Zusammenarbeit der Bereiche Softwareentwicklung, Systemadministratoren, aber auch Qualitätssicherung und den Nutzern Langjährige Erfahrung in einer vergleichbaren Leitungsfunktion oder mindestens zehn Jahre Berufserfahrung in der Informationstechnologie, davon mindestens fünf Jahre in einer Führungsrolle Erfahrungen in allen Teilbereichen der IT, von der IT-Infrastruktur, über Softwareentwicklung bis zur IT-Sicherheit Umfangreiche Erfahrungen mit dem Einsatz und der Weiterentwicklung von ERP-Systemen Konzepte für die Bindung, Gewinnung und Integration von Personal Profunde operative und strategische Kenntnisse innerhalb der IT und in der Durchführung komplexer technischer und organisatorischer Projekte Nationale Reisebereitschaft
Zum Stellenangebot

Leitung Rechnungswesen (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Mannheim
Die Primus Valor AG ist ein seit 2007 aufstrebendes Emissionshaus, das sich zur Aufgabe gemacht hat, innovative und ertragreiche Investitionsmöglichkeiten zu konzipieren. Unser Spektrum umfasst den Ankauf, die Verwaltung und den Verkauf von deutschen Wohnimmobilien in Ober- und Mittelzentren. Unser Anspruch ist es, durch aktive Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen attraktive Miet- und Wertsteigerungen der Objekte zu erzielen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Ihre Unterstützung als Leitung Rechnungswesen (m/w/d) für die Buchhaltung unserer Hausverwaltung. Aufgrund unserer wachsenden Belegschaft führen wir diese Position neu ein, wobei Sie einen Mitarbeiterstamm von etwa 10 engagierten Köpfen betreuen und sich auf ein tolles Team freuen können. Leitung des Rechnungswesens unserer beiden Hausverwaltungen und Führung eines ca. 10-köpfigen Mitarbeiterteams Operative Verantwortung für Mietbuchhaltung, WEG-Buchhaltung, Kreditorenbuchhaltung und Betriebskostenabrechnungen für die Objekte des Emissionshauses Primus Valor Betreuung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse in Abstimmung mit der Finanzbuchhaltung Weiterentwicklung der Buchhaltung in Zusammenarbeit mit der Finanzbuchhaltung Ansprechpartner für die Interne Revision Analysen und Wirtschaftlichkeitsrechnungen Adressatengerechte Erstellung, Auswertung und Lieferung von Reports an interne/externe Funktionsbereiche Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Finanzen / Accounting / Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen mit Führungserfahrung Erfahrung in der Buchhaltung von Hausverwaltungen wünschenswert, aber kein Muss Strukturierte, verantwortungsvolle und strategische Arbeitsweise Unternehmenskultur: Schnelle Entscheidungswege, flache Hierarchien sowie die Möglichkeit „etwas zu bewegen“ Miteinander: Ein positives Betriebsklima dank eines kollegialen Teams mit einer bunt gemischten Altersstruktur Sicherheit: Ein krisensicherer Arbeitsplatz in einem stetig wachsenden Unternehmen sowie ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Weiterentwicklung: Ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag mit steiler Lernkurve sowie vielfältige Weiterbildungsangebote Work-Life-Balance: Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu mobilem Arbeiten Arbeitsumgebung: Ein moderner Arbeitsplatz sowie kostenlose Getränke und frisches Obst und Gemüse
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Business Development (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Mannheim
Die MVV Enamic GmbH und ihre Tochter MVV EnergySolutions GmbH verantwortet deutschland­weit das B2B-Geschäft für ganz­heitliche energie­wirtschaftliche Lösungen der MVV Energie AG. Wir bieten unseren Kunden zusammen mit unseren Partner- und Tochter­unternehmen ein breit­aufgestelltes Lösungs­portfolio an. Wir sind ein Tochter­unternehmen der MVV Energie AG, einem der größten Energie­unternehmen Deutschlands mit knapp 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und einem Jahres­umsatz von über vier Milliarden Euro.Begeistern auch Sie sich für eine Aufgabe mit Zukunft. Unser Bereich Business Development sucht Sie am Standort Mannheim alsAbteilungsleiter Business Development (m/w/d)Arbeitszeit: Vollzeit | Beginn: ab sofort | Homeoffice möglich  Als Abteilungs­leiter Business Development (m/w/d) der MVV Enamic GmbH verant­wor­ten Sie maßgeblich die Weiter­entwicklung und den wirtschaft­lichen Erfolg unseres Unternehmens. Sie fungieren als disziplinarische, fachliche und organisatorische Führungs­kraft von circa 15 Mitarbeitenden Sie sind verantwortlich für die Strategie des Geschäfts­feldes der MVV Enamic GmbH in Kongruenz zur Konzern­strategie Sie leiten den Ausbau, die Pflege sowie die Betreuung von strate­gischen Partnern im Lösungs­haus Sie verantworten die Umsetzung multipli­zierbarer Portfolio­lösungen inklusive passender Geschäfts­modelle Sie sind verantwortlich für die In- und Out­bound Marketing­strategie sowie die Erschließung von Netzwerken, Technolo­gien und Lösungen zur Weiter­entwicklung der Customer Journey Sie analysieren und optimieren unsere betrieblichen Abläufe Abgeschlossenes Hochschul­studium, vorzugsweise im Bereich der Wirtschafts­wissen­schaften bzw. der Betriebs­wirt­schaft oder eine vergleichbare Ausbildung Lang­jährige Berufs- und Führungs­erfahrung in einer vergleichbaren Position in der Energie­wirtschaft Kenntnisse im Bereich Unternehmens­strategie, Produkt­management und Marketing sowie fundierte Erfahrungen im Projekt­management von Vorteil Hohe Kunden- und Ergebnis­orientierung MVV steht für eine starke Gemeinschaft: Zusammen entwickeln wir uns kontinuierlich weiter und sind in der Lage, auch komplexe Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Über­nehmen Sie Verantwortung und gestalten Sie mit uns anspruchsvolle Innovations­projekte und nach­haltige Lösungen in einem Team, das die individuellen Fähigkeiten jedes und jeder Einzelnen wert­schätzt und Viel­falt als gemeinsame Chance begreift. Selbstverständlich fördern wir auch moderne Arbeitsformen; so ist zum Beispiel in vielen Bereichen mobiles Arbeiten möglich.Übrigens: Wir wollen die Anzahl weiblicher Kolleginnen in Führungs­positionen deutlich erhöhen. Deshalb unter­stützen wir durch viel­fältige Programme und Maßnahmen aktiv die berufliche Entwicklung von Frauen in sämtlichen Unternehmens­bereichen.Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine nach­haltige Energie­versorgung. Dabei bieten wir Ihnen abwechslungs­reiche und verantwortungs­volle Tätigkeiten, eine leistungs­orientierte Vergütung, viel­fältige Entwicklungs­perspektiven sowie ein attraktives berufliches Umfeld.
Zum Stellenangebot

Fachlich Leitender Arzt / Ärztin in der Arbeitsmedizin (w/m/d)

Fr. 12.08.2022
Ludwigshafen am Rhein
Referenzcode: 2944 Gesellschaft: AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH Die Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Als Leitender Facharzt / Ärztin (w/m/d) sind Sie für den Aufbau der Arbeitsmedizin und die fachliche Leitung des Zentrums Ludwigshafen verantwortlich. Sie organisieren den fachlichen Erfahrungsaustausch für die Ärzte im Zentrum und begleiten Ärzte in Weiterbildung zum Facharzt für Arbeitsmedizin. Sie betreuen Kunden unterschiedlichster Branchen vor Ort, begehen die Arbeitsstätten und beraten zu Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. Sie beraten zur Beurteilung der Arbeitsbedingungen, zur Gestaltung von Arbeitsplätzen und Arbeitsabläufen oder zu Fragen des Arbeitsplatzwechsels. Sie führen arbeitsmedizinische Vorsorge zur Beurteilung der individuellen Wechselwirkungen von Arbeit und psychischer Gesundheit, aber auch Eignungsuntersuchungen durch. Sie belehren, beraten und schulen zu arbeitsmedizinischen Aspekten mit dem Ziel arbeitsbedingte Erkrankungen zu verhindern. (Leitender) Facharzt / Ärztin für Arbeitsmedizin (w/m/d) (unter Berücksichtigung der Voraussetzungen der jeweiligen Landesärztekammer) mit Weiterbildungsbefugnis Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Arbeitsmedizin, sowie Erfahrung in der Ausbildung und Anleitung von Ärzten Spezifische Arbeitsmedizinische Fachkenntnisse wie z.B. im Bereich Gefahrstoffe, Biostoffe, Reisemedizin, sowie die Weiterentwicklung von arbeitsmedizinischen Themenstellungen Erfahrung oder starkes Interesse am betrieblichen, interdisziplinierten Gesundheitsmanagement und der Gesundheitsprävention Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft zur Fahrtätigkeit im Außendienst (Führerschein der Klasse B) Weiterbildungsangebote - Von Coaching- und Mentoring-Programmen bis zum "Women´s Network". Mitarbeitergespräche - Regelmäßiger Austausch auf Augenhöhe. Gut versichert - Unfallversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, vergünstigte Versicherungen. Gesundheitsschutzmaßnahmen - Betriebssportgruppen, Seminare, Vorsorgemaßnahmen und mehr. Vergünstigungen - Preisnachlässe für Mitarbeiter*innen, z.B. im Sportstudio oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Risikomanagement und Handelskontrolle

Fr. 12.08.2022
Ludwigshafen am Rhein
Abteilungsleiter*in Risikomanagement und Handelskontrolle Vollzeit | unbefristet | Ludwigshafen | sofort | Ihr Gestaltungswille ist bei uns genau richtig! Was Sie erwartet als Abteilungsleiter*in Risikomanagement und Handelskontrolle? Seit über 100 Jahren arbeiten wir stets mit Blick in die Zukunft. Wir stehen nicht still und brennen für Innovationen. Mit anderen Worten: Wir bieten ein dynamisches Arbeitsumfeld in einer zukunftssicheren Branche. Werden Sie Teil der Pfalzwerke-Gruppe und unterstützen Sie uns, innerhalb des Bereichs Recht und Risikomanagement. Personalverantwortung für die Mitarbeiter*innen des Risikocontrollings, des Back Office und der Finanzmarktregulierung Risikocontrolling und Back Office für die Energiebeschaffung, das Portfoliomanagement und den Handel Bewertung und Reporting über die Einhaltung der Rahmenanweisung für Wertpapiere im Umlaufvermögen Betreuung der sich aus der Finanzmarktregulierung ändernden Rahmenbedingungen, insbesondere die Anforderungen aus EMIR, REMIT, MiFID, MAR und Markttransparenzstellengesetz Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches/naturwissenschaftliches Studium sowie fundierte Berufserfahrung Fachkenntnisse zu spezifischen Themen innerhalb des Energieeinkaufs und Energiehandels sowie eine hohe IT-Affinität Mehrjährige Führungserfahrung und die Fähigkeit sich schnell auf verschiedene Situationen einstellen zu können Kommunikations- sowie Präsentationsstärke sowie eine lösungsorientierte Arbeitsweise Flexible Arbeitszeitmodelle – weil uns Ihre Zeit wichtig ist Bei uns können Sie Ihre Arbeitszeit flexibel planen und so Privatleben und Beruf optimal verbinden. Home Office – damit Sie Beruf und Familie unter einen Hut bekommen In Absprache mit Ihrem zukünftigen Vorgesetzten ist das Arbeiten im Homeoffice möglich Mobilität – weil wir Sie vorwärtsbringen wollen Damit Sie immer mobil und flexibel sind, erhalten Sie von uns ein vergünstigtes Jobticket. Abhängig von der von Ihnen wahrgenommen Funktion haben Sie einen Dienstwagenanspruch oder können die BahnCard 100 wählen. Und viele weitere Vorteile – weil wir noch so viel mehr zu bieten haben
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter Fachbereich Elektrotechnik (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Ludwigshafen am Rhein
Die Fichtner Bauconsulting GmbH bearbeitet als Fach- und Generalplaner in den Bereichen Architektur & Objektplanung, Tragwerksplanung, Technische Gebäudeausrüstung, Verkehrs- & Infrastrukturplanung und vorbeugender Brandschutz anspruchsvolle und komplexe Projekte, vornehmlich im Industrie- und Verwaltungsbau und dem allgemeinen Hochbau. Unsere Projektteams sind interdisziplinär aufgestellt, d.h. wir arbeiten fachübergreifend zusammen, pflegen einen intensiven Wissens- und Erfahrungsaustausch und bieten unseren Kunden so optimale Lösungen für die individuellen Herausforderungen in jedem Projekt. Werden Sie Teil unseres Unternehmens! Im Zuge des Wachstums suchen wir für unseren Standort in Ludwigshafen ab sofort einen Technischer Leiter Fachbereich Elektrotechnik (m/w/d) Fachliche Leitung des Bereichs Elektrotechnik Koordinierung, Führung und Personalplanung der Ingenieure und Konstrukteurinnen des Fachbereichs Elektrotechnik Projektierung von elektrotechnischen Gebäudeanlagen über alle Leistungsphasen der HOAI in technischer und kommerzieller Hinsicht Überwachen und Prüfen von Ingenieurleistungen wie Plänen, technischen Berichten und Berechnungen sowie Kostenvoranschlägen, Ausschreibungstexten, Leistungsverzeichnissen und Dokumentationen Kalkulation von Planungsleistungen in der Angebotsphase sowie Erstellung von Angebotstexten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium bzw. Technikerausbildung der Fachrichtung Elektrotechnik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Planungs- und Projekterfahrung im Bereich der Elektrotechnik für Starkstromanlagen (KG 440) und Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen (KG 450) Anwendungsbreite Kenntnisse der Vorschriften und Normen für elektrotechnische Anlagen Erfahrungen in der Führung von Mitarbeiter*innen von Vorteil Organisierte, methodische und engagierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit Als inhabergeführtes Familienunternehmen mit 100-jähriger Firmentradition bieten die Fichtner Gruppe ein Umfeld, das Wertebeständigkeit und Innovationskraft miteinander vereint Gelebte Wertschätzung, Chancengleichheit und attraktive berufliche Perspektiven in einem internationalen Arbeitsumfeld mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus mehr als 40 Nationen Langfristige Entwicklungsmöglichkeiten; die Betriebszugehörigkeit unserer Mitarbeiter beträgt durchschnittlich 10 Jahre Eine moderne digitale Infrastruktur, die mobiles Arbeiten ermöglicht Hohe Freiheitsgrade, flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit, eigenverantwortlich zu arbeiten Umfangreiche Sozialleistungen, betriebliche Gesundheitsförderung, E-Bikeleasing, Firmenevents und gemeinsame sportliche Aktivitäten Betriebskantine mit mehreren frisch zubereiteten Menüs am Hauptstandort Stuttgart, alternativ bieten wir digitale Essensmarken zur freien Verfügung in unseren Niederlassungen oder Projektbüros Verkehrsgünstige Lage mit sehr guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr mit Zuschuss zum Firmenticket Eine umfassende und sorgfältige Einarbeitung mit der Möglichkeit von Weiterbildungsmaßnahmen und Sprachkursen in einem Unternehmen, das Sie stets unterstützt und ein Betriebsklima in dem Arbeiten Freude macht
Zum Stellenangebot

Leiter Facility Management (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Frankenthal (Pfalz)
Wo Flüssigkeiten zu transportieren, zu regeln oder abzusperren sind, setzen Kunden weltweit auf unsere technische Expertise. Die Marke KSB steht für kompetente Beratung, exzellente Qualität und höchste Sicherheit. Zugleich ist sie Garant für einen zuverlässigen und weltweit verfügbaren Service. Unsere Kunden vertrauen auf unsere Produkte – und auf unsere Mitarbeiter. Unterstützen Sie uns dabei – als einer von über 16.000 Spezialisten des KSB Konzerns. Leiter Facility Management (m/w/d) Facility Management ist Ihre Leidenschaft – übernehmen Sie die Führung dieses Bereichs!Sicherstellung des Facility Managements unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften und wirtschaftlichen Aspekte, sowie technische Verantwortung für die Standorte Frankenthal, Bremen und BochumLeitung des Facility Managements in fachlicher und disziplinarischer Hinsicht und damit Gesamt­verantwortung für Planung, Instandhaltung, Betrieb und Service der Infrastruktur, Energiebereitstellung, Gebäude und gebäudetechnische AnlagenWeiterentwicklung der Prozesse und Optimierung der Ressourceneinsätze im Sinne von Wirtschaftlichkeit und EffizienzVerantwortlich für die Ermittlung des Investitions- und Instandhaltungsbudgets, die Planung und Koordination von Dienstleistungs- und InstandhaltungsmaßnahmenVeranlassung von Planungs-, Ausschreibungs- und Vergabeprozessen in Zusammenarbeit mit dem zentralen EinkaufPlanen und koordinieren der Aktivitäten inkl. Kosten- und Termincontrolling, Qualitätssicherung, Projektdokumentation, Gewährleistungsverfolgung und BerichtserstattungKoordination des Arbeits- und vorbeugenden Brandschutzes sowie Mitwirkung beim Notfall- und KrisenmanagementOptimierung in den Bereichen der Energieversorgung bzw. -nutzung sowie Aufbau von erneuerbaren EnergienRechtssichere Umsetzung der Betreiberverantwortung sowie Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben und NormenAbgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich BauingenieurwesenLangjährige Berufspraxis als Leiter im Facility Management insbesondere im Bereich Neubau und SanierungKenntnisse einschlägiger Software-Pakete einschließlich SAPTeamfähig, Kommunikativ, Organisationstalent, DurchsetzungsstarkSicheres Auftreten und eine ausgeprägte KommunikationsstärkeHohe Einsatzbereitschaft und ausgeprägter PraxisbezugWir schätzen Mitarbeiter, die Eigeninitiative ergreifen und sich engagiert in unser Unternehmen einbringen; Mitarbeiter, die Verantwortung übernehmen und für die der Geschäftserfolg Mittelpunkt ihres Handelns ist. Im Gegenzug bieten wir faire Rahmenbedingungen bei Vergütung und Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und beste Karriereperspektiven. Faire VergütungsmodelleBetriebliche AltersvorsorgeFlexible Arbeitszeitmodelle, Homeoffice 2 Tage pro WocheIndividuelle WeiterbildungsmöglichkeitenBetriebsarztGute VerkehrsanbindungKantineBeste KarriereperspektivenBetriebssportgruppen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: