Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 82 Jobs in Neubiberg

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 15
  • It & Internet 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Recht 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Unternehmensberatg. 5
  • Wirtschaftsprüfg. 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Versicherungen 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Agentur 2
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 82
  • Mit Personalverantwortung 70
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 81
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 78
  • Befristeter Vertrag 3
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Abteilungsleitung

Stellvertretende Wohnbereichsleitung (m/w/d)

Mo. 06.07.2020
Gräfelfing
eine moderne Einrichtung des Caritasverbandes der Erzdiözese München und Freising e.V.. Das Caritas Haus liegt in der Gemeinde Gräfelfing im Landkreis München in zentraler Lage mit sehr guter Verkehrsanbindung. Wir bieten stationäre und ambulante Pflege an. Stellvertretende Wohnbereichsleitung (m/w/d) Stellenumfang: Vollzeit (39 Stunden)Vertragsart: UnbefristetBeginn: 01.06.2020Stellen-ID: 7822Eingruppierung: Anlage 32, Gruppe P08 bis P08Arbeitsort: Caritas Haus St. Gisela, Pasinger Straße 23, 82166 Gräfelfing die Organisation und Leitung eines Wohnbereiches unter Berücksichtigung neuester pflegefachlicher Erkenntnisse die Personaleinsatzplanung und Dienstplanorganisation die Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen des Hauses die Umsetzung des Wohngruppenkonzeptes gemeinsam mit dem Team und den verschiedenen Berufsgruppen die Sicherstellung der Pflegequalität im Wohnbereich den effektiven Einsatz vorhandener Ressourcen sowie die Förderung der Stärken der Mitarbeitenden im Pflegeteam eine abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf und die Weiterbildung zur Leitung einer Wohneinheit oder ähnliche Qualifikation erworben haben bzw. die Bereitschaft besitzen, diese zu erwerben Erfahrung in der stationären Altenhilfe vorweisen können Freude an der Betreuung und Begleitung alter Menschen in ihrem Lebensumfeld spüren bereit sind, mit branchenüblichen EDV-Anwendungen zu arbeiten sich mit den Zielen und Werten der Caritas identifizieren und die Bereitschaft zeigen, diese im Berufsalltag zu praktizieren und zu leben eine attraktive AVR-Vergütung (angelehnt an den TVöD) mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge, Krankenzusatzversicherung, Jobticket, Zuschuss zu den vermögenswirksamen Leistungen, 30 Tage Urlaub (bei einer 5-Tage-Woche) sowie bis zu drei Besinnungs- und fünf Fortbildungstage ein sicherer Arbeitsplatz bei einem großen Träger mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten eine verantwortungsvolle Aufgabe, bei der sich Familie und Beruf gut miteinander vereinbaren lassen persönliche und berufliche Weiterentwicklung unter anderem durch unser verbandseigenes Institut für Bildung und Entwicklung viel Raum für Kreativität, Gestaltung und Mitbestimmung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Software Development/ IT Applikationen (m/w/d) - für unsere Marken GMX, WEB.DE und mail.com

Mo. 06.07.2020
München
Mit unseren starken Marken 1&1, GMX, WEB.DE und mail.com sind wir mit über 30 Mio. aktiven Nutzern der führende Anbieter von Consumer Applications in Deutschland. Wir machen Kommunikation noch sicherer – und das bei bis zu 500 Mio. eingehenden E-Mails pro Tag! Mit 20 Millionen App Downloads gehören GMX und WEB.DE in Deutschland zu den meistgenutzten E-Mail Anbietern. Bei unseren Apps setzen wir auf State of the Art Technologien für Desktop und Mobile und bieten unseren Kunden z.B. mittels künstlicher Intelligenz ein „intelligentes Postfach“ an. Gestalten Sie als Abteilungsleiter Software Development / IT Applikationen gemeinsam mit Ihrem Team die technologische Zukunft unserer nativen iOS, Android und Windows Apps für unsere Marken WEB.DE, GMX, mail.com und 1&1. Sie führen und coachen eine agile App- & Mobile-Entwicklungsabteilung bestehend aus ca. 40 Mitarbeitern inklusive Teamleads und entwickeln Ihren Bereich weiter. Sie sind verantwortlich für die Optimierung und Weiterentwicklung der App- & Mobile-Produkte von WEB.DE, GMX, mail.com und 1&1 in einem agilen Umfeld. Sie koordinieren die verschiedenen, selbstbestimmten Entwicklungsteams zusammen mit den Teamleads, stimmen sich mit anderen Abteilungen bzgl. der Architektur und Technologien ab, nutzen Synergien und übergreifende Best Practices. Sie analysieren kontinuierlich das bestehende Setup, um eine qualitativ hochwertige und termingerechte Umsetzung von Entwicklungsprojekten sicherzustellen. Sie arbeiten eigenverantwortlich, ergebnisorientiert und starten gerne neue Initiativen. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation? Sie starteten Ihre Karriere als Software Developer und haben Freude daran auch mal einen Software Architekten zu challengen? Sie haben Erfahrung mit Scrum / agilen Frameworks wie z.B. SAFe oder Nexus? Sie verfügen über eine hohe Führungskompetenz und können auch ein Team von über 40 Mitarbeitern inklusive Teamleads steuern? Sie sehen sich zudem in den unten genannten Punkten beschrieben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie verfügen über mehrjährige Führungserfahrung in der IT, haben Erfahrung mit der agilen Arbeitsweise und sehen sich als agile Leader. Sie bringen eine hohe Affinität sowie Verständnis für aktuelle App- & Mobile-Technologien mit, erkennen Trends und Innovationen und haben in der Vergangenheit selbst entwickelt. Sie können Ihr eigenverantwortlich arbeitendes Team motivieren und das richtige Setting für die Neu- und Weiterentwicklung von Applikationen schaffen. Sie sind ergebnisorientiert, arbeiten eigenständig und haben ein hohes Verantwortungsbewusstsein. Sie können sowohl mit IT und Business effizient und Hands-on zusammenarbeiten als auch auf Managementebene souverän und kommunikationsstark auftreten. Hierzu gehört auch, dass Sie fließend in Englisch kommunizieren können. Es erwartet Sie ein attraktives und modernes Arbeitsumfeld, eine außerordentlich interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit sowie ein dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien. Unsere Angebote zur Karriereentwicklung, ein leistungsgerechtes Gehalt und eine offene Kommunikation schaffen die Basis für Engagement und Erfolg. Bei uns können Sie Ihre individuellen Stärken, wie Teamfähigkeit, Kommunikationskompetenz, Durchsetzungsstärke und Belastbarkeit voll einbringen, sich weiterentwickeln und an neuen Herausforderungen wachsen. Wenn Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe übernehmen möchten, hat Ihnen 1&1 einiges zu bieten.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter im Bereich Aktive Implantate (w/m/d)

So. 05.07.2020
München
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Product Service GmbH ist weltweit tätig bei der Prüfung, Begutachtung und Zertifizierung von Konsumgütern, Industrie- und Medizinprodukten in Bezug auf Risiken, Qualität und Gebrauchstauglichkeit. Das Unternehmen gehört zu den führenden deutschen Prüfunternehmen in seiner Branche und ist ein wesentlicher Bestandteil des globalen Netzwerks der Product Service Division des TÜV SÜD Konzerns. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Der Bereich Aktive Implantierbare Medizinprodukte ist der Medical Health Service Division zugeordnet. Die Abteilung mit ihren 30 Mitarbeitern hat einen hohen internationalen Innovationsfokus und ist ein sehr stark wachsendes Thema für TÜV SÜD. Führung der Abteilung Aktive Implantierbare Medizinprodukte (AMI) mit drei Teams aus Auditoren, Produktspezialisten und Support-Kräften Einhaltung der regulatorischen Anforderungen an Medizinprodukte und damit Förderung der Sicherheit von Patienten in der EU Anwendung moderner Führungsgrundsätze und Arbeitsweisen in einem dynamischen und internationalen Team sowie Weiterentwicklung von Prozessen hin zu schlanken und kundenfokussierten Arbeitsabläufen Verantwortung für transparente und zuverlässige Bearbeitung aller Kundenaufträge Gestaltung und Kommunikation regionaler Ziele sowie Prüfung der Ergebnisse Engagierte Mitarbeit in der Gestaltung des globalen Fokus-Teams Aktive Implantierbare Medizinprodukte Planung der Mitarbeiterentwicklung, Erkennen und Förderung von Potenzialträgern Budgetverantwortung für die Abteilung Aktive Implantierbare Medizinprodukte in Deutschland Bericht an die Bereichsleitung MHS Deutschland und die globale Fokus-Teamleitung Abgeschlossenes Studium im ingenieurwissenschaftlichen Bereich Langjährige Berufserfahrung im medizintechnischen Umfeld, vorzugsweise Regulatory Affairs oder Projektmanagement Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft (z. B. Teamleiter, Abteilungsleiter) Umfangreiche Erfahrung mit regulatorischen Anforderungen (AIMDD 90/385/EWG, MDD 93/42/EWG, MDR 2017/745) und Qualitätsmanagementstandards (z. B. ISO 13485) Erfahrung in der Teamentwicklung nach modernen Managementgrundsätzen Erfahrung im Umgang mit Kollaborationstools (Confluence, Office 365, Trello oder ähnliches) Kreativität und Lösungsorientierung Ausgeprägte Begeisterungsfähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Elektrik/Elektronik für E-Mobility und Antrieb (m/w/d)

So. 05.07.2020
München
Die Engineering Division der weltweit agierenden ARRK Gruppe ist der Spezialist für die Produktentwicklung. Seit 50 Jahren unterstützen wir mit rund 1.000 Mitarbeitern in vier Ländern als führender Entwicklungspartner Kunden aus dem Premiumsegment . Alle Leistungen, die nötig sind, um eine Idee serienreif zu machen, vereinen wir  unter der Marke ARRK. Die ARRK Gruppe in Europa  bietet dabei mit vier Divisions alles aus einer Hand an: Engineering Prototyping Tooling Low Volume Production IHRE AUFGABEN Strategischer, standortübergreifender Ausbau der schnell wachsenden E/E-Abteilung für E-Mobility und Antrieb Für unsere Kunden und Lieferanten repräsentieren Sie innovative Themen rund um E-Mobility, Steuergeräte, Leistungselektronik, E-Maschinen etc. und sind ihr weltweiter Ansprechpartner Sie verantworten Umsatz, Gewinn und Strategie Ihrer Geschäftseinheit im Sinne eines Unternehmers Die Personal- und Organisationsentwicklung wird von Ihnen im Sinne der strategischen Ziele vorangetrieben Sie übernehmen die operative Verantwortung für Ihr Führungsteam sowie für Mitarbeiter und Projekte Ihres Bereiches Sie verfolgen eine kontinuierliche Analyse der Kunden- und Wettbewerbssituation Sie planen und übernehmen den technischen und kommerziellen Vertrieb für Neu- und Bestandskunden Ihnen obliegt das Controlling und die Sicherstellung für die strategische und betriebswirtschaftliche Zielerreichung IHR PROFIL Sie haben Ihr Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs erfolgreich abgeschlossen Ausgeprägtes Branchen Know-how im Bereich Automotive mit entsprechender Erfahrung in den Themen E-Mobility und Antriebselektronik bringen Sie mit Sie sind eine Führungspersönlichkeit mit Erfahrung auf mindestens zweiter Führungsebene Als Vertriebsprofi verfügen Sie über eine ausgeprägte Serviceorientierung und ein solides Kundennetzwerk bei deutschen OEMs Sie besitzen sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in deutscher wie auch in englischer Sprache, um mit Ansprechpartnern aller Ebenen zusammenzuarbeiten und Geschäftsbeziehungen zu pflegen Als Teamplayer verstehen Sie die unternehmerische Denkweise und haben Freude an einem großen Gestaltungsspielraum WIR BIETEN IHNEN Ein attraktives Gehaltspaket inklusive Firmenwagen Ein gut positioniertes und erfolgreich geführtes Unternehmen Persönliche, individuell abgestimmte Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Leiter Einkauf (m/w/d) – Weltmarke F&B • Mittelständisches Traditionsunternehmen

So. 05.07.2020
München
Unser Klient ist ein kerngesundes bayrisches Unternehmen der Nahrungs- und Genussmittel-Industrie mit langer Tradition und großer Zukunft. Mit einer starken Marke, die Konsumenten auf der ganzen Welt begeistert, ist das mittelständische, inhabergeführte Unternehmen seit vielen Jahren ungebrochen auf Wachstumskurs. Aus einer hervorragenden Marktposition heraus weitere Marktanteile in Europa gewinnen und die globale Expansion gezielt vorantreiben – das sind die ehrgeizigen Pläne für die nächsten Jahre. Mit einem innovationsfreudigen, kollegialen Management Team ist das Unternehmen dafür bestens gerüstet. Mit der Optimierung von Organisationsstrukturen und Prozessen, der Aufrüstung des ERP-Systems und der Erweiterung des erfolgreichen Produktsortiments werden jetzt die Weichen für die Zukunft gestellt. Der ideale Zeitpunkt für den Einstieg eines Einkaufsprofis aus dem Food- und Beverage-Geschäft, den es reizt, diese spannende Entwicklungsphase aktiv mitzugestalten. Leiter Einkauf (m/w/d)Weltmarke – Mittelständisches Traditionsunternehmen der LebensmittelindustrieStandort Großraum MünchenSie wollen mehr bewegen?! Damit meinen wir nicht nur ein beträchtliches Einkaufsvolumen, das Sie verantworten werden, sondern vor allem Ihre Fähigkeit, zukunftweisende Prozesse und Strukturen im Einkauf zu gestalten. Dann erwartet Sie bei unserem Klienten eine ganzheitlich geprägte Managementaufgabe mit großen Gestaltungsräumen. Mit Ihrem Team von 6 operativen und strategischen Einkäufer*innen sind Sie für die Beschaffung sämtlicher Güter und Dienstleistungen der mittelständischen Unternehmensgruppe verantwortlich. Als Mitglied der erweiterten Geschäftsführung wird es Ihre Aufgabe sein, den Einkauf optimal auf die geplante Entwicklung des Unternehmens auszurichten. Ihr Ziel ist es, nachhaltig höchste Kosteneffizienz in allen Beschaffungsbereichen zu gewährleisten und eine Lieferantenstruktur zu schaffen, die heute und auch morgen die Bedürfnisse der Gruppe optimal erfüllt. Dass Sie dabei keine Kompromisse in Sachen Qualität, Technologie und Liefertreue eingehen, versteht sich für Sie von selbst. Die Entwicklung von Beschaffungsstrategien für die unterschiedlichen Einkaufssegmente sowie die Identifikation und die Auswahl geeigneter Lieferanten in Europa bilden einen Schwerpunkt. Sie schließen Einzel- und Rahmenverträge und sind auch in Vertragsverhandlungen mit Schlüsselkunden gefordert. Sie wissen, dass anspruchsvolle Qualitäts- und Kostenziele nur gemeinsam erreicht werden können. Ein professionelles Lieferantenmanagement – inkl. Produktaudits und Lieferantenentwicklung – hat für Sie daher einen hohen Stellenwert. Ob konsequente Optimierung von Einkaufsprozessen, Implementierung moderner Beschaffungssysteme, Kennzahlen, Wirtschaftlichkeitsanalysen, Leistungsüberwachung ... – Sie ziehen alle Register, um Ihre Qualitäts- und Kostenziele zu erreichen. Klar, dass Sie auch bei der Umsetzung der Wachstumsstrategien mit Ihrem Team eine zentrale Rolle übernehmen. Denn Sie schaffen u. a. mit Make-or-Buy-Analysen, Vorqualifizierungen von Lieferanten und Beschaffungsmarktanalysen einkaufsseitig beste Voraussetzungen für den Erfolg von Innovations- und Produktentwicklungsprojekten. Unternehmerisch geprägter Profi mit langjähriger Berufspraxis im Einkauf der Lebensmittelindustrie oder im Bereich Fast Moving Consumer Goods (FMCG) Vertraut mit allen Facetten des operativen und strategischen Einkaufs an nationalen und internationalen Beschaffungsmärkten Versiert in Vertragsrecht und -gestaltung sowie in der erfolgreichen Verhandlung von Rahmenverträgen – natürlich auch auf Englisch Erfahrung in der Optimierung von Einkaufsprozessen und Kostenstrukturen sowie im Projektmanagement. Dazu hochgradig IT-affin, mit exzellentem Verständnis für die „Übersetzung“ von Einkaufsprozessen in moderne ERP-Systeme Erfahren im nachhaltigen Auf- und Ausbau stabiler Lieferantenbeziehungen und im Lieferantenmanagement Konstruktiver und konsequenter Führungsstil mit der Fähigkeit, Mitarbeiter*innen zu fordern, zu fördern und für neue Ideen und Vorgehensweisen zu begeistern Das A & O: Persönlichkeit! Hochgradig eigeninitiativ, zielorientiert und mit dem ausgeprägten Willen, überdurchschnittlich erfolgreich zu sein. Wenn Sie sich in einer mittelständischen, erfolgsorientierten und partnerschaftlichen Unternehmenskultur zu Hause fühlen, perfekt!
Zum Stellenangebot

Wohnbereichsleitung m/w/d

Fr. 03.07.2020
München
Die Charleston Gruppe ist ein privates Unternehmen im Bereich der stationären und ambulanten Versorgung älterer sowie hilfebedürftiger Menschen, die professionelle Unterstützung benötigen. Charleston gibt rund 4.200 Pflegebedürftigen an 47 Standorten ein Zuhause und hat noch einiges mehr zu bieten. Steuerung der Pflegeprozesse bei den Bewohnern des zugeordneten Wohnbereichs und regelmäßige Evaluation dieser Fachliche Beratung, Begleitung und Unterstützung der Mitarbeitenden des Wohnbereichs Adäquate Kommunikation und Kooperation mit externen Kunden und Dienstleistern Mitarbeit bei der inhaltlichen und organisatorischen Gestaltung der Einrichtung Dienstplangestaltung und Durchführung von Pflege- und Mitarbeitervisiten eine Ausbildung als Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger hat eine abgeschlossene Ausbildung zur Wohnbereichsleitung hat (wünschenswert) sehr gut kommuniziert und mit Kritik umgehen kann anpackt, strukturiert arbeitet, Entscheidungen trifft und Verantwortung übernimmt Teamarbeit liebt und eine herzliche Arbeitsatmosphäre schafft gute EDV-Kenntnisse hat ein attraktives Gehalt mit überdurchschnittlichen Zeitzuschlägen und Funktionszulage betriebliche Altersvorsorge vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Herausforderungen, an denen man wachsen kann die Chance, etwas ganz Neues gemeinsam zu gestalten
Zum Stellenangebot

Geschäftsbereichsleiter (w/m/d) Vertrieb und Kundenservice

Fr. 03.07.2020
München
Personalwerk Sourcing, Kompetenzbereich der Personalwerk Gruppe, ist spezialisiert auf die professionelle und ganzheitliche Personalberatung. Als Gruppe bieten wir unseren Kunden mit mehr als 170 Mitarbeitern das komplette Leistungsspektrum rund um Anzeigenschaltung, Employer Branding, Personalmarketing und Recruiting. Gerne bringen wir Sie mit Ihrem neuen Arbeitgeber zusammen. Unser Mandant ist ein marktführendes, innovatives Unternehmen aus dem öffentlichen Sektor mit ca. 950 Mitarbeitenden, das sich in seiner Branche über viele Jahrzehnte einen exzellenten Ruf erworben hat. Wir suchen für unseren Mandanten im Großraum München eine Geschäftsbereichsleitung Vertrieb und Kundenservice (w/m/d), die umfassende Expertise in Vertrieb und Kundenservice, in der Projektleitung bei Einführungsprojekten im IT-Umfeld und mehrjährige Führungserfahrung sowie Unternehmergeist mitbringt. Sie sind das „Gesamtpaket" – Vertriebsprofi, Serviceguru, Motivator und Inspirator in Einem? Dann bewerben Sie sich als Geschäftsbereichsleitung Vertrieb und Kundenservice (w/m/d) Sie sind ein Vertriebsprofi durch und durch und setzen sich mit Leidenschaft für den Verkauf der Produkte, Dienstleistungen und Beratungsangebote unseres Mandanten ein. Kunden-/Serviceorientierung schreiben Sie nicht nur groß, Sie verstehen es auch, bei Ihrem Team den Enthusiasmus hierfür zu wecken und Kunden mit hoher Servicequalität zu begeistern. Sie möchten etwas bewegen und in einem erfolgreichen Team mit gemeinsamer Vision, motivierender Mission und anregender Unternehmenskultur arbeiten. Sie haben Freude daran, eine leistungsstarke Vertriebs- und Serviceorganisation aufzubauen und die Vertriebs- und Servicestrategie unseres Mandanten weiterzuentwickeln (einschl. Customer Experience-Strategie). Sie sind hochmotiviert und stellen und erfüllen höchste Ansprüche an sich und Ihre Arbeit; außerdem sind Sie Motivator und Inspirator aus Überzeugung. Sie machen sich mit Begeisterung daran, Vertriebsziele zu übertreffen, die Kundenbasis zu erweitern, Servicequalität zu verbessern und das Kundenerlebnis zu optimieren. Sie haben Weitblick und brennen daher dafür, die Markteinführung neuer Produkte zu steuern. Sie haben Spaß daran, die notwendigen Rahmenbedingungen für einen exzellenten First und Second Level Service zu schaffen, und Einführungsprojekte beim Kunden zu Erfolgsstories zu machen. Sie haben ein Talent dafür, Serviceprozesse mit Blick auf mögliche Optimierungen zu analysieren, kundenservicerelevante Kennzahlen zu erheben/zu controllen und Verbesserungsmaßnahmen abzuleiten. Eskalations- und Präventionsmanagement beim Kunden sind für Sie Vertrauenssache. Sie haben den Drang, Ihr Team zu befähigen, und daher Spaß daran, Standards und Prozesse in Vertrieb und Kundenservice einzuführen sowie Ihre Mitarbeitenden individuell weiterzuentwickeln und zu coachen. Sie verstehen sich als Antreiber von (digitalen) Innovationen und der Anwendung von neuen Technologien. Vertrautheit mit modernen Steuerungsmethoden (wie OKR und SAFe), Begeisterung und positives Empowerment, um Ihren Geschäftsbereich im Rahmen einer aktuellen Reorganisation mit ca. 250 Mitarbeitenden neu zu gestalten Ein einschlägiges Hochschulstudium oder eine äquivalente Qualifikation Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in Vertrieb und Kundenservice (mind. fünf Jahre) sowie fundierte Erfahrung in der Projektleitung/im Projektmanagement Idealerweise sehr gute Marketingkenntnisse Ein profundes betriebswirtschaftliches Verständnis, vorausschauendes und unternehmerisches Denken und Handeln und eine klare Ergebnisorientierung Innovationsfähigkeit, eine Hands-on-Mentalität, eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, sicheres und verbindliches Auftreten, Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft, Durchsetzungsfähigkeit und eine konzeptionelle und strukturierte Arbeitsweise Die Gelegenheit, die Verwaltung in Deutschland zu digitalisieren und damit die Gesellschaft mitzugestalten Eine verantwortungsvolle und für Visionen offene Tätigkeit als Mitglied der Geschäftsleitung mit Handlungsfreiraum in einem anspruchsvollen Team und in einem dynamischen Arbeitsumfeld, das Kundenzentrierung in den Fokus nimmt und Unternehmergeist großschreibt sowie die Umsetzung innovativer Ideen fördert Spannende Begegnungen mit Persönlichkeiten aus Politik und Wirtschaft Spezielle Networkingangebote für Führungskräfte Zusätzliche Leistungen in eine betriebliche Altersvorsorge und viele andere attraktive Arbeitsgeberleistungen
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung m/w/d

Fr. 03.07.2020
München
Perfekt, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Die Charleston Gruppe ist ein privates Unternehmen im Bereich der stationären und ambulanten Versorgung älterer sowie hilfebedürftiger Menschen, die professionelle Unterstützung benötigen. Charleston gibt rund 4.200 Pflegebedürftigen an 47 Standorten ein Zuhause und hat noch einiges mehr zu bieten. PFLEGEDIENSTLEITUNG m/w/d in Vollzeit für das Wohn- und Pflegezentrum PerlachStift Sicherstellung der Pflegequalität unter fachlichen, gesetzlichen und wirtschaftlichen Aspekten Personaleinsatzplanung sowie Planung, Umsetzung und Optimierung von Arbeitsabläufen Fachliche Anleitung, Einarbeitung und motivierende Führung der Mitarbeiter Aktive Mitgestaltung der Prozesse und Abläufe Ausbildung als staatlich anerkannter Altenpfleger bzw. Gesundheits-/Krankenpfleger Eine Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft Hohe Sozialkompetenz im Umgang mit Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern Freundlichkeit, Teamfähigkeit und Freude am Beruf Ein leistungsgerechtes Gehalt sowie eine attraktive Zielerreichungsprämie Unbefristetes Arbeitsverhältnis und Mitarbeiterrabatte bei namhaften Unternehmen Regelmäßige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Arbeitszeiten unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Bedürfnisse Eine gute Einarbeitung mit kontinuierlicher Begleitung
Zum Stellenangebot

Lead Service Manager Competence Center IT-Security (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
München, Leipzig
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Lead Service Manager Competence Center IT-Security (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit in München oder Leipzig. Der Bereich Data Protection verantwortet Security Services wie Verschlüsselung von Dateien, Mails und Festplatten sowie Schnittstellenmanagement, PKI Middleware und Passwortmanagement für Kunden der BWI GmbH. Wir sind Teil des „Competence Centers IT-Security“ (CCITS), in welchem innerhalb des Geschäftsbereiches COO der BWI die IT-, Informations- und Cyber-Sicherheitskompetenzen zentralisiert sind. Gesamtverantwortung für die Erbringung von IT-Security Services in den Umgebungen der Bundeswehr, des BSI und der BWI Definition, Entwicklung und Beschreibung der verantworteten IT-Services Weiterentwicklung der Servicestrategie sowie Festlegung der erforderlichen Prozesse, Handlungs- und Verfahrensanweisungen Sicherstellung der Servicequalität, Produktivität und Kosteneinhaltung/-transparenz Unterstützung von Sales- und Vergabe-Aktivitäten mit fachlichem Know-How sowie Kalkulation von Angeboten Management der Lieferanten Fachliche Führung des Serviceteams sowie Teilprojektleitung und Mitarbeit in Projekten Übernahme von Aufgaben im Rahmen der Vertretung des Leiters Data Protection Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Umfeld Langjährige (> 5 Jahre) einschlägige Berufserfahrung im Bereich IT Service Management in großen IT-Umgebungen Sehr gute Kenntnisse im Bereich der operativen IT-Sicherheit und künftigen Trends in diesem Bereich Erfahrung mit der Erstellung von Leistungsbeschreibungen und Kalkulationen Erfahrungen bei der Gestaltung und Optimierung von Prozessen und Geschäftsabläufen Erfahrungen in der fachlichen Führung von Mitarbeitern Gute Kenntnisse im Projektmanagement sowie ITIL V3 Zertifizierung Fließende Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift, gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Coaching-Angebote und Möglichkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung in einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre Gratis Fitnessstudio-Mitgliedschaft über Urban Sports Club und weitere attraktive Mitarbeitervergünstigungen Vertrauensarbeitszeit. Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Ein attraktives Vergütungspaket inkl. arbeitgeberfinanzierter betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Leiter/in (m/w/d) der IT-Abteilung

Fr. 03.07.2020
München
Das Max-Planck-Institut für Physik (MPP) betreibt Grundlagenforschung auf dem Gebiet der theoretischen und experimentellen Elementarteilchen- und Astroteilchenphysik mit ca. 330 Mitarbeitern aus mehr als 20 Ländern. Für unsere wissenschaftlichen Projekte nutzen wir in internationaler Zusammenarbeit Einrichtungen großer nationaler und internationaler Laboratorien z. B. in Genf (CERN), Italien (Gran Sasso Laboratorium) und Japan (KEK). Zur Auswertung großer Datenmengen und für HPC-Anwendungen gibt es eine enge Zusammenarbeit mit der Max Planck Computing and Data Facility (MPCDF). Wir suchen ab sofort eine/n Leiter/in (m/w/d) der IT-Abteilung in Vollzeit Leitung der IT-Abteilung mit derzeit sieben Mitarbeitern Planung und Entwicklung der IT-Infrastruktur und der zentralen Dienste Planung und Betreuung der IT-Projekte der wissenschaftlichen Arbeitsgruppen Problemlösung bei Nutzern und Anleitung der Mitarbeiter für die Nutzerbetreuung Beschaffung, Installation, Betrieb und Überwachung der zentralen Dienste wie Mail, Web, Backup, Storage (> 1 PB), Videokonferenz, Telekommunikation und das Netzwerk, der Betriebssysteme, sowie weiterer Soft- und Hardware Betreuung der Arbeitsplatzrechner und Laptops mit verschiedenen Betriebssystem (Linux, Windows, MacOS) Umzug der IT-Systeme und ‑Abteilung in 2022 und Inbetriebnahme im Neubau  des Instituts auf dem Garchinger Forschungscampus Abgeschlossenes Masterstudium der Informatik oder vergleichbare wissenschaftliche Qualifikation Erfahrungen auf einigen der beschriebenen Tätigkeitsfeldern sowie mit den eingesetzten Betriebssystemen, mit Standardsoftware und dem Betrieb eines LAN/WLAN Bereits erprobte Führungskompetenz Teamfähigkeit und ausgeprägte Kooperationsbereitschaft Aktive Englischkenntnisse und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Herausfordernde Organisations- und Führungsaufgabe in internationalem Arbeitsumfeld Die Möglichkeit, IT-Systeme für die Wissenschaft mitzugestalten Unbefristete Anstellung, Vollzeit (39 Std./Woche), Gleitende Arbeitszeit Vergütung nach TVöD (Bund) entsprechend Qualifikation und Erfahrung Sehr gute Fortbildungsmöglichkeiten Vereinbarkeit von Beruf und Familie Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Ferner will die Max-Planck-Gesellschaft den Anteil an Frauen in den Bereichen erhöhen, in denen sie unterrepräsentiert sind. Frauen werden deshalb ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot


shopping-portal