Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 59 Jobs in Osthofen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Gastronomie & Catering 6
  • Hotel 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • It & Internet 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Medizintechnik 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 53
  • Mit Personalverantwortung 44
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 52
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Befristeter Vertrag 3
Abteilungsleitung

Bauleitender Obermonteur / stellvertretender Bauleiter EMSR (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Worms
Die zur Griesemann Gruppe gehörende GMR steht für umfassenden Industrieservice und besitzt langjährige Erfahrung in der Fertigung, Montage, Inbetriebnahme und im Rund-um-Service von Industrieanlagen. Mit hochqualifiziertem technischen Know-How u.a. in den Bereichen Stahl- und Rohrleitungsbau, Blech- und Apparatebau, Elektro- und MSR-Technik, Mechanik, Kraftwerksmontage und Pumpeninstandhaltung. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Bauleitender Obermonteur / stellvertretender Bauleiter EMSR (m/w/d) Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie für die eigenverantwortliche Abwicklung von Aufträgen im Rahmenvertragsverhältnis verantwortlich sind Betreuung von Projekten im Bereich allgemeine elektrische Arbeiten, Schaltanlagen der Mittel- und Niederspannung oder der EMSR für unsere Aufträge in Kraftwerken und Industrieanlagen in der chemischen Industrie Führung eines erfahrenen Montageteams zur Umsetzung der Anforderungen des Kundens Zuarbeit zur Aufmaß- und Abrechnungserstellung Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker, Elektroinstallateur oder eine vergleichbare Qualifikation, wünschenswert ist eine Ausbildung als Meister Berufserfahrung in der Elektrotechnik, idealerweise im industriellen Umfeld Erste Führungserfahrung eines kleinen Teams Interesse an eigenverantwortlichem Handeln sowie strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke vor unseren Kunden, sowie Teamfähigkeit und Flexibilität MS-Office-Kenntnisse von Vorteil Gleitzeit Mitarbeiterevents Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Betriebsarzt Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Ausstellungen (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Mannheim
Über 300.000 Menschen leben in dieser lebendigen und toleranten Stadt, die großstädtisches Flair bietet und gleichzeitig in ihren Stadtteilen das Gefühl von Geborgenheit und Heimat gibt. Alltag und Arbeit, Freizeit- und Kulturangebote wie Sport, Kunst, Musik, Theater und Festivals liegen hier dicht beieinander. Kein Wunder, dass die Bürgerinnen und Bürger sich so stark mit ihrer Stadt identifizieren und sich überdurchschnittlich engagieren. Urbanität und Bildungsgerechtigkeit, attraktive Standorte für Unternehmen und Gründer, Toleranz und Integration sowie die aktive Teilhabe der Bürgerschaft und solide Finanzen prägen die Visionen für die Zukunft der Stadt. Dafür setzen sich rund 8000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und geben der Stadtverwaltung ihr Gesicht. So bunt und facettenreich wie die Stadt gibt sich auch die Stadtverwaltung mit ihrem Aufgabenspektrum und über 260 Berufen. Ingenieure unterschiedlichster Fachrichtungen, Ärzte, Techniker, Handwerker, Künstler, Betriebswirtschaftler und Verwaltungsexperten tragen dazu bei, dass Mannheim eine lebenswerte Stadt ist. Das MARCHIVUM sucht zum 01.09.2021 eine*n ABTEILUNGSLEITER*IN AUSSTELLUNGEN (M/W/D) Entgeltgruppe 14 TVöD/Besoldungsgruppe A 14 LBesO | Vollzeit(zzt. 39/41 Stunden) | unbefristet Leitung der Abteilung Ausstellungen mit den großen Be­reichen Stadtgeschichte, NS-Dokumentationszentrum und der KZ-Gedenkstätte Mannheim-Sandhofen, Bildung und Vermittlung inkl. Archivpädagogik. Entwicklung einer übergeordneten Gesamtstrategie für die Abteilung, laufende Aktualisierung von Ausstellungs­in­halten, Herstellung von gegenseitigen Bezügen und Anregung gemeinsamer Projekte der verschiedenen Bereiche der eigenen Abteilung mit anderen Abteilungen des MARCHIVUM. Wissenschaftliche/r Kurator/in für die großen Dauer­aus­stellungsbereiche Stadtgeschichte und NS-Dokumenta­tions­zentrum. Inhaltliche Weiterentwicklung der Dauerausstellungen und Vorbereitung von Wechselausstellungen (sowohl als eigene kuratorische Leistung als auch durch Gewinnung von Kooperationspartnern). (Weiter-)Entwicklung der multimedialen Inhalte in der Ausstellung sowie in den Online-Datenbanken. Mitwirkung an der Konzeption, Planung und Durch­füh­rung von Veranstaltungsreihen sowie von Publikationen. Steter Einsatz der Regeln des Projektmanagements, das Zeit, Kosten und Inhalte im Blick behält. Anleitung und Koordination von unterstützendem, exter­nem Personal im museums- und archivpädagogischen Bereich. Entwicklung und Bereitstellung von Unterrichts­materi­alien sowie Mitarbeit an Publikationen zu pädago­gi­schen Projekten mit den Lernzielen Integration und Bildungsgerechtigkeit. Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Promotion, z.B. in den Fächern Geschichte, Politik- oder Kultur­wissenschaft o. ä. sowie ein postgradualer Kuratorenlehrgang und/oder ein Museumsvolontariat bzw. Archivausbildung. Mehrjährige Mitarbeit an einem Archiv/Museum sowie Erfahrung in der multimedialen Aufbereitung und Um­setzung von Ausstellungen. Erfahrung im Bereich Projektmanagement. Sie verfügen über ausgeprägte Führungskompetenz entsprechend unseren Leitlinien für Führung, Kommu­nikation und Zusammenarbeit. Nachweise über eine intensive Beschäftigung zur neues­ten Geschichte (z. B. der Zeit von 1918-1945) oder stadt­geschichtlichen Themen sind von Vorteil. Vertiefte Kenntnisse im Bereich des Archivwesens, gute Kenntnisse in Fachinformationssystemen, (Online-)Daten­banken und multimedialen Anwendungen. Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse (in Wort und Schrift) in Englisch und möglichst einer weiteren Welt­sprache sind von Vorteil. Als eine große Arbeitgeberin der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir neben beruflicher Sicherheit und ausgeprägter Familienfreundlichkeit, ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen. Sie finden bei uns spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie eine dialogorientierte Führungskultur vor. Flexible Arbeitszeit, individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle, ein Jobticket und Kantinen gehören dabei ebenso zu den Angeboten für unsere Beschäftigten wie gezielte qualifizierte Weiterbildungen, ein innovatives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Stadtnest².Die Stadt Mannheim fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für alle Bürger*innen und gestalten Sie das vielfältige und bunte Zusammenleben in unserer Stadt in einer weltoffenen und zukunftsorientierten europäischen Metropolregion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung (m/w/d) Förderung von Tagespflegepersonen und Abrechnung Kita-Elternentgelte beim Jugendamt

Di. 15.06.2021
Darmstadt
Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Seit 1998 ist die Wissenschaftsstadt eine Stadt der Zuwanderer: Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner hat seitdem stetig zugenommen. Zum 31. Dezember 2014 gab es in Darmstadt 154.002 Einwohner, Tendenz steigend.  Sachgebietsleitung (m/w/d) Förderung von Tagespflegepersonen und Abrechnung Kita-Elternentgelte beim Jugendamt Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Leitung unseres Teams bieten wir Ihnen folgende Stelle: Unser Angebot: Eintritt sofort Dauer unbefristet Arbeitszeit Vollzeit (41 Std./Wo.), Teilzeit möglich Bezahlung A 10 HBesG Bewerbungsfrist 16. Juni 2021, Kennziffer 1/117 (bitte angeben) Das Jugendamt ist Träger der öffentlichen Jugendhilfe. Aufgabe ist unter anderem die Förderung der Erziehung und Entwicklung junger Menschen. Im gesamten Jugendamt arbeiten rund 700 Personen. In der Internen Verwaltung gibt es 24 Mitarbeitende in den Bereichen allgemeine Verwaltung, Personal, Registratur, Haushalt und Förderung, davon sind 6 Mitarbeitende im Sachgebiet Kindertagespflegepersonen und Abrechnung Kita-Elternentgelte beschäftigt. Leitung des Sachgebiets Kindertagespflegepersonen und Abrechnung Kita-Elternentgelte Förderung der Tagespflege laut städtischer Kindertagespflegesatzung inklusive laufender Landesförderung Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und Tagespflege gemäß SGB VIII Landesförderungen Fachdienste und Investitionsförderprogramm Referent/in im Rahmen der Qualifizierung von Tagespflegepersonen Bachelorprüfung im Studiengang Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung beziehungsweise Laufbahnprüfung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst mehrjährige Berufserfahrung (ab 2 Jahre) fundierte Kenntnisse der Sozialgesetzbücher, der Verwaltung und der Verwaltungsabläufe fundierte MS-Office-Kenntnisse Verhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Auftreten, Konfliktfähigkeit und Organisationsfähigkeit Bildschirmtauglichkeit Wünschenswert darüber hinaus sind Erfahrungen in der Personalführung. verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet flexible Arbeitszeiten Arbeiten in einem kleinem Team Arbeiten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium, -> Standort des Arbeitsplatzes: Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung (m/w/d) Förderwesen Kinderbetreuungseinrichtungen beim Jugendamt

Di. 15.06.2021
Darmstadt
Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Seit 1998 ist die Wissenschaftsstadt eine Stadt der Zuwanderer: Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner hat seitdem stetig zugenommen. Zum 31. Dezember 2014 gab es in Darmstadt 154.002 Einwohner, Tendenz steigend.  Sachgebietsleitung (m/w/d) Förderwesen Kinderbetreuungseinrichtungen beim Jugendamt Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Leitung unseres Teams bieten wir Ihnen folgende Stelle: Unser Angebot: Eintritt sofort Dauer unbefristet Arbeitszeit Vollzeit (41 Std./Wo.), Teilzeit möglich Bezahlung A 11 HBesG Bewerbungsfrist 16. Juni 2021, Kennziffer 1/116 (bitte angeben) Das Jugendamt ist Träger der öffentlichen Jugendhilfe. Aufgabe ist unter anderem die Förderung der Erziehung und Entwicklung junger Menschen. Im gesamten Jugendamt arbeiten rund 700 Personen. In der Internen Verwaltung gibt es 24 Mitarbeitende in den Bereichen allgemeine Verwaltung, Personal, Registratur, Haushalt und Förderung, davon sind 7 Mitarbeitende im Sachgebiet Förderwesen Kinderbetreuungseinrichtungen beschäftigt. Leitung des Sachgebiets Förderwesen Kinderbetreuungseinrichtungen städtische Betriebskostenförderung freier und kirchlicher Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen in Darmstadt mit der Prüfung der jährlich vorzulegenden Verwendungsnachweise sowie Festlegung, Auszahlung und gegebenenfalls Verrechnung der für den laufenden Betrieb notwendigen Abschlagszahlungen Koordination und Fortschreibung der Förderrichtlinien für freie Träger auf der Grundlage jeweils geltenden Rechts Führung von Verhandlungen bei Veränderungen der bestehenden Kinderbetreuung sowie Durchsetzung der städtischen Regularien/Fördervoraussetzungen beziehungsweise Fördergrundlagen Koordination und Abwicklung aufgelegter Landes- und Bundesförderprogramme mit entsprechender Beratung und Unterstützung der Träger von Kinderbetreuungseinrichtungen Erstellung von Magistratsvorlagen Bachelorprüfung im Studiengang Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung beziehungsweise Laufbahnprüfung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst mehrjährige Berufserfahrung (ab 2 Jahre) fundierte MS-Office-Kenntnisse Bereitschaft, sich schnell in wechselnde, komplexe Sachverhalte einzuarbeiten Fähigkeit zur Erarbeitung und Umsetzung von kreativen Ideen zur konzeptionellen Weiterentwicklung Erfahrungen und Sicherheit im Umgang mit komplexen haushalts- und finanzwirtschaftlichen Vorgängen gute Kenntnisse der Doppik Verhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit Bildschirmtauglichkeit Wünschenswert darüber hinaus sind: Erfahrungen in der Personalführung Kenntnisse im Abrechnungsprogramm New System Kommunal Kenntnisse im Programm PARLIS verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet flexible Arbeitszeiten Arbeiten in einem kleinem Team Arbeiten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium, -> Standort des Arbeitsplatzes: Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung (m/w/d) Verwaltung beim Jugendamt, Abteilung Eingliederungshilfe

Di. 15.06.2021
Darmstadt
Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Seit 1998 ist die Wissenschaftsstadt eine Stadt der Zuwanderer: Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner hat seitdem stetig zugenommen. Zum 31. Dezember 2014 gab es in Darmstadt 154.002 Einwohner, Tendenz steigend.  Sachgebietsleitung (m/w/d) Verwaltung beim Jugendamt, Abteilung Eingliederungshilfe Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Leitung unseres Teams mit 19 Mitarbeiter/innen bieten wir Ihnen folgende Stelle: Unser Angebot: Eintritt sofort Dauer unbefristet Arbeitszeit Vollzeit (41 Std./Wo.), Teilzeit möglich Bezahlung A 11 HBesG Bewerbungsfrist 16. Juni 2021, Kennziffer 1/115 (bitte angeben) Das Jugendamt hat rund 700 Mitarbeitende und ist Träger der öffentlichen Jugendhilfe. Aufgaben sind unter anderem die Förderung der Erziehung und Entwicklung junger Menschen. Die Eingliederungshilfe ist zuständig für die Förderung junger Menschen im Rahmen des Bundesteilhabegesetzes (BTHG). Sachgebietsleitung (Dienst- und Fachaufsicht für die unterstellten Mitarbeitenden, Ansprechperson in Beschwerdefällen, Bearbeitung und Entscheidung von Grundsatzangelegenheiten, Verantwortung für die Überwachung/Sicherstellung der Anwendung und Beachtung der für den Zuständigkeitsbereich geltenden rechtlichen Vorgaben und Regelungen, Verantwortung für das Finanzbudget) Begutachtung der eingegangenen Anträge und Prüfung der örtlichen und sachlichen Zuständigkeit umfassende und eigenständige Bearbeitung der Anträge nach den gesetzlichen Vorgaben des SGB IX und des BTHG bis zur Entscheidungsreife, Prüfung von vorrangigen Leistungsansprüchen und Feststellung von Kosten- und Unterhaltsbeiträgen enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit weiteren Akteuren im Gesamtplanverfahren, wie verschiedenen Rehabilitationsträgern, Leistungsberechtigten, Angehörigen, Betreuern und Einrichtungen Prüfung und Zahlbarmachung der gewährten Leistungen Einbeziehung anderer öffentlicher Stellen Benchmarking und Statistik Bachelorprüfung im Studiengang Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung beziehungsweise Laufbahnprüfung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst mehrjährige Berufserfahrung (ab 2 Jahre) Kenntnisse im Bereich Kassenwesen fundierte MS-Office-Kenntnisse kollegiale Zusammenarbeit mit den am Gesamtprozess beteiligten Personen Bereitschaft zur ständigen Fortbildung Verhandlungsgeschick, Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen sowie Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Entscheidungsfähigkeit Bildschirmtauglichkeit Wünschenswert sind darüber hinaus Erfahrungen in der Personalführung. verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet flexible Arbeitszeiten Mitwirkung beim Aufbau einer neuen Abteilung gemischte Altersstruktur Arbeiten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium, -> Standort des Arbeitsplatzes: Frankfurter Straße 71, 64293 Darmstadt
Zum Stellenangebot

Leiter Werkscontrolling (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Mannheim
Unser Mandant ist ein international tätiges Unternehmen der Chemiebranche und in seinem Segment weltweit führend. Innovative Produkte, die direkte Ausrichtung an den Erfordernissen des Marktes, Schnelligkeit, Individualität und Effizienz gepaart mit einer langen Standorttradition sind die Werttreiber für schnelles Wachstum sowie Marktführerschaft. Wachstum ist programmiert. Entsprechend suchen wir Sie für unseren Mandanten mit Standort in Mannheim im Rahmen der Personalvermittlung in Festanstellung als Leiter Werkscontrolling (m/w/d).Fachliche und disziplinarische Führung des Controlling-Teams Erstellen der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS Erstellen der Budgets sowie der Forecasts Durchführen der Kostenrechnung Erstellen von Vor- und Nachkalkulationen auf Produkt- und Baureihenebene Überprüfen und Anpassen der Tarifierungen und Kostensätze der Maschinen und Anlagen Durchführen von kalkulatorischen Impairment-Tests Durchführen von Kalkulationen unter Zugrundelegung von Arbeitsplänen und Stücklisten Verantwortung für die Erstellung des belastbaren Management-Reportings Durchführen von Auswertungen und Abweichungsanalysen Optimieren der Abläufe im Controlling Direkte Berichtslinie an den lokalen GeschäftsführerErfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Controlling oder eine vergleichbare Ausbildung Einschlägige Führungserfahrung auf Teamleiterebene ist vorteilhaft Erfahrung im Produktionscontrolling ist unabdingbare Voraussetzung Sicherheit in der Kosten- und Leistungsrechnung Anwendungssicherheit in EXCEL sowie einschlägigen ERP-Systemen, vorzugsweise in SAP R/3 Sehr gute EnglischkenntnisseUnser Mandant bietet Ihnen ein attraktives Vergütungsmodell, welches der Verantwortung der Position entsprechend ist. Eine mittelständisch geprägte Kultur mit flachen Hierarchien, vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, ein durch gegenseitige Wertschätzung und Interaktion auf Augenhöhe geprägtes Unternehmensleitbild verknüpft mit einer offenen und transparenten Kommunikations- und Feedbackkultur geben Ihnen viel Freiraum, sich effektiv einzubringen, Ihre Ziele zu realisieren sowie sich perspektivisch weiter zu entwickeln. Eine gute Verkehrsanbindung, flexible Arbeitszeiten sowie spezifische Möglichkeiten für Homeoffice sowie weitere Gratifikationen sind Ausweis einer mitarbeiterorientierten Arbeitskultur.
Zum Stellenangebot

Schichtmeister m/w/d

Mo. 14.06.2021
Kirchheimbolanden
Wir sind als Teil der weltweit agierenden ALLTUB-Gruppe ein marktorientiertes, leistungsstarkes Unternehmen der Serienfertigung und führend in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von Tuben aus Aluminium und Kunststoff. Wir beschäftigen in Deutschland an zwei Standorten rund 200 qualifizierte Mitarbeiter/innen, die sich fortwährend dafür engagieren, unseren Kunden qualitativ hochwertige Tuben zu liefern. Unsere Unternehmensgrundsätze umfassen sowohl den Menschen als auch die Umwelt. Wir sorgen für unsere Mitarbeiter/innen und sehen eine nachhaltige, ressourcenschonende Produktion als ständigen Auftrag. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Kirchheimbolanden suchen wir eine/n qualifizierte/n und engagierte/n Schichtmeister m/w/d für die verantwortliche Leitung und Steuerung des Produktionsbereichs Aluminiumtuben im 3-schichtigen Wechsel. Schichtleitung der Produktion Aluminiumtuben Führen, motivieren und weiterentwickeln einer Schicht von rd. 35 Mitarbeitern Schulungsplanung Sicherstellung der notwendigen Produktionsmengen unter Berücksichtigung der geforderten Qualität Optimierung der Produktionsprozesse unter Berücksichtigung der Kosten Planung und Sicherstellung der vorausschauenden Wartung Projektleitung Enge Zusammenarbeit mit der Arbeitsvorbereitung und Qualitätssicherung Erstellung von Schicht- und Urlaubsplänen Regelmäßige Durchführung von Schichtversammlungen Verantwortlichkeit für die Einhaltung der GMP-Regeln Verantwortung für die Arbeitssicherheit in der Produktion Abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich mit weiterer Qualifizierung zum Meister (m/w/d) Einschlägige Berufserfahrung in der Produktion eines Industriebetriebes (bevorzugt Serienfertigung) langjährige Führungserfahrung Hohe Team- und Kommunikationsfähigkeit und persönliche Überzeugungskraft Unternehmerisches Denken Hohe Einsatzbereitschaft Fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office und SAP) eine eigenständige, anspruchsvolle und zukunftsorientierte Tätigkeit in einem hoch motivierten Team ein offenes, freundliches und teamorientiertes Arbeitsklima eine fundierte und gründliche Einarbeitung einen leistungsgerecht bezahlten Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Werkstattleiter Elektrotechnik (m/w/d) in Direktanstellung bei unserem Kunden

Mo. 14.06.2021
Ludwigshafen am Rhein
Sind Sie bereit für den nächsten Karriereschritt? Seit über 50 Jahren bringt FERCHAU Experten aus Engineering und IT passgenau mit Unternehmen zusammen. Jetzt können auch Sie von unserer Erfahrung profitieren. Von einem unserer namhaften Kunden, einem großen, hochmodernen Möbelhersteller (vollautomatisiert), sind wir mit der Besetzung der Stelle des Werkstattleiters Elektrotechnik (m/w/d) in Mannheim/Rhein-Neckar-Gebiet im Rahmen einer Direktvermittlung beauftragt worden. Profitieren Sie von einem stark wachsenden und solide aufgestellten Unternehmen, einem kompetenten Team und einer innovativen Produktionslandschaft in einer tollen Arbeitsatmosphäre. Freuen Sie sich auf eine herausfordernde Aufgabe.Werkstattleiter Elektrotechnik (m/w/d) in Direktanstellung bei unserem KundenRhein-Neckar-GebietDisziplinarische und fachliche Leitung der Elektrowerkstatt Erstellung und Durchführung von Wartungsplänen, elektrischen Anlagen und Betriebsmitteln Optimierung der Anlagenverfügbarkeit Organisation des Ersatzteilwesens Planung und Durchführung von Umbauarbeiten an elektrischen Anlagen Kontrolle von erstellten Prüfprotokollen Einteilung der Mitarbeiter Änderung und Pflege der SPS-Programme Koordination von Arbeitsaufträgen Mithilfe bei der Mitarbeiter-Qualifikation Umsetzung der Zielvorgaben bzgl. Arbeitssicherheit und Durchsetzung der Betriebsordnung Sicherstellen eines optimalen Arbeitsablaufs Erfolgreich abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung mit Weiterbildung zum Elektromeister oder staatlich geprüften Elektrotechniker oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im genannten Beruf und in der Instandhaltung Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern wünschenswert Gute Programmierkenntnisse Gute Kenntnisse in den Bereichen Elektro- und Antriebstechnik Gute Kenntnisse in der Planung und dem Aufbau von elektrischen Anlagen Hohes Verantwortungsbewusstsein Sorgfältige, gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise Bereitschaft zur Mehrarbeit und zu flexiblen Arbeitseinsätzen, zum Beispiel gelegentlich samstags Vollzeit/35-Stunden-Woche
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Werkschutz

So. 13.06.2021
Weiterstadt
Standort: Weiterstadt, Germany (DE)Tätigkeitsbereich: Umwelt, Sicherheit, Gesundheit & QualitätKarrierelevel: BerufserfahreneFirma: Röhm GmbHWIR sind ein führender Anbieter der Metha­crylat-Chemie welt­weit. Als globales Unter­nehmen mit 15 Produk­tions­stand­orten auf drei Kontinenten sind wir nah an unseren Kunden und Märkten. Unser Anspruch: wir wollen als weltweit führender Partner in Qualität und Zuver­läs­sigkeit gemein­sam mit unseren Kunden die Zukunft der Metha­crylat-Märkte gestalten. Unser strate­gisches Zielbild ist klar: Wir werden der führende Metha­crylat-Verbund.Führung des Bereiches Werkschutz für den Standort Weiterstadt unter Einhaltung und Umsetzung bestehender gesetzlicher und interner Regelungen und Vorgaben (Arbeitssicherheit, Qualitätssicherung, Datengeheimnis etc.)Aufbau und Pflege von Experten-Know-how sowie Entwicklung und Vorgabe rechtssicherer Methoden und Organisationsformen in allen sicherheitsrelevanten BelangenFederführend bei der ganzheitlichen Entwicklung und Implementierung von standortbezogenen SicherheitskonzeptenFörderung des kontinuierlichen Informations- und Erfahrungsaustausches zu den verantworteten SicherheitsthemenSicherstellung der Rechtssicherheit der Sicherheitsdienstleistungen am Standort WeiterstadtPlanung, Umsetzung und Überwachung von sicherheitstechnischen MaßnahmenVerwaltung der WerksschließanlageErstellung von Dienst- und Arbeitsanweisungen, Statistiken, Auswertungen, Aktennotizen, etc.Betreuung des Fremdfirmen-ManagementsZusammenarbeit mit anderen Unternehmensstellen (Information/Kommunikation/SOS)Mithilfe und Unterstützung der Einsatzkräfte bei UnglücksfällenDurchführung regelmäßiger Sicherheitskontrollen im ArbeitsbereichAusbildung zur Fachkraft für Schutz und SicherheitAbgeschlossene behördliche Laufbahnausbildung vom Polizei- oder Vollzugsdienst oder Feldjägerdienst der BundeswehrMeister für Schutz und Sicherheit oder höherwertig wünschenswertSanitätsausbildung wünschenswert, bei persönlicher und fachlicher Eignung wird die Ausbildung überbetrieblich durch das Unternehmen gestelltFührerschein PKWFührungsfähigkeitVerantwortungsfähigkeit und FlexibilitätAls führender Anbieter der Methacrylat-Chemie weltweit arbeiten wir an vielen spannenden Themen und Projekten. Unsere Stärke sind unsere Mitarbeiter. Mit ihren Ideen, ihrer Kreativität und Leidenschaft schaffen sie immer wieder Neues und schreiben unsere Erfolgsgeschichte aktiv mit. Werden Sie Teil unseres Teams und lassen Sie Ihre beruflichen Träume wahr werden. Wir bieten Ihnen eine offene und innovative Unternehmenskultur mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Arbeitsumfeld. Bei uns erwarten Sie Entwicklungsmöglichkeiten für Ihre Zukunft.
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

So. 13.06.2021
Mannheim
Die ARIVA Hotel GmbH wurde 1998 gegründet und hat ihren Sitz in Mannheim. Sie ist eine Tochtergesellschaft der 1921 gegründeten und stets eigentümergeführten DIRINGER & SCHEIDEL Unternehmensgruppe (D&S) mit 3.400 Beschäftigten. Aktuell verfügt die ARIVA Hotel GmbH über 680 Zimmer und in den Hotels kümmern sich rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter um die nationalen und internationalen Gäste. Unser Designhotel Radisson Blu Hotel, Mannheim im Stadtquartier befindet sich im Herzen der Mannheimer City. Es verfügt über 229 modern ausgestattete Hotelzimmer und Suiten, darunter 13 Longstay Apartments, sechs Juniorsuiten und vier Suiten. Im 6. Stock des Hotels befinden sich neun flexibel nutzbare Tagungsräume sowie das Restaurant SQUARE und die - beide mit Dachterrasse und Blick über die Dächer Mannheims. Im Erdgeschoß lädt das zum Verweilen ein. Anstellungsart: Vollzeit Abgeschlossene Ausbildung als Koch (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung als Chef de Partie Erste Erfahrungen in gleicher Position von Vorteil Organisationstalent und Liebe zum Detail  Kreativität und den Mut zu Neuem Spaß an der Arbeit und im Team Hohes Qualitätsbewusstsein  Gute Umgangsformen und sicheres Auftreten Die Fähigkeit in allen Situationen gut zu kommunizieren und das Team zu motivieren Unterstützung und Vertretung des Küchenchefs Umsetzung und Kontrolle der Küchen Standards & Hygienekonzepte Kontrolle und Einhaltung der HACCP Richtlinien Mitverantwortung der Steigerung der Qualität unserer Küche und der Produkte Tägliche Absprachen zur Planung und Durchführung von Veranstaltungen Aktive Zusammenarbeit mit allen Abteilungen Unterstützung bei der Personalbedarfsplanung unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit Anleitung und Weiterbildung sowie Entwicklung des Küchenteams Zukunftsweisende Speisengestaltung und deren Umsetzung Abwechslungsreiche Aufgaben, Eigenständigkeit und Gestaltungsspielraum Angenehmes Arbeitsklima mit einem hochmotivierten Team Vielseitige interne und externe Trainingsangebote zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Gute Erreichbarkeit mit ÖPNV Arbeitskleidung wird gestellt und kostenfrei gereinigt Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge Günstig um die Welt reisen durch attraktive Mitarbeiterrabatte in den Radisson Hotels Kann es los gehen? Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich über unser Karriereportal. Ihre Bewerbung sollte aus Motivationsschreiben, Lebenslauf und Ihren Arbeitszeugnissen sowie den letzten Abschlusszeugnissen bestehen.  Bitte bringen Sie zu Ihrem ersten Vorstellungsgespräch Ihren Messerkoffer mit.   Weitere Informationen zu uns finden Sie unter: www.ariva-hotel.de
Zum Stellenangebot


shopping-portal