Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 42 Jobs in Overbruch

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Verkauf und Handel 8
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • It & Internet 4
  • Immobilien 3
  • Transport & Logistik 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Handwerk 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Mit Personalverantwortung 33
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 42
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 42
Abteilungsleitung

Leiter*in Projektrealisierung Oberbau (w/m/d)

Fr. 30.10.2020
Duisburg
Die Deutsche Bahn hat ein elementares Anliegen: Mehr Verkehr auf die Schiene zu bringen - für das Klima, für die Menschen, für die Wirtschaft und für Europa. Mit der Strategie „Starke Schiene" schaffen wir dafür die Voraussetzungen und auf diesem Weg brauchen wir Dich. Sei mit Talent und Leidenschaft als Führungskraft Wegweiser für Dein Team. Die Deutsche Bahn nimmt Führung auf allen Ebenen ernst, denn jeder Mitarbeiter trägt große Verantwortung und erhält dafür die nötigen Handlungsspielräume.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine motivierte, dynamische Führungskraft als Leiter in für die Organisationseinheit Projektrealisierung Oberbau in der Region West am Standort Duisburg. Als Leiter in Projektrealisierung Oberbau stellst Du die zeit-, budget- und qualitätsgerechte Planung und Realisierung der beauftragten Projekte und Programme in den zugeordneten Leistungsphasen sicher. In dieser Funktion berichtest Du direkt an den Leiter Projektmanagement Oberbau und Ausrüstungstechnik der Region West. Neben der Führung Deiner ca. 37 Mitarbeiter innen bist Du u. a. für folgende Schwerpunkte verantwortlich: zeit-, budget- und qualitätsgerechte Planung und Realisierung von Investitionsmaßnahmen im Oberbauprogramm und Sonderprogrammen fachliche Grundsätze, Methoden, Systeme, Kennzahlen und Prozesse des Projektmanagements im Realisierungsprozess sowie zur Qualitätssicherung und -messung in den verantworteten Projekten Risikomanagement in den verantworteten Projekten und Programmen Lieferung und Entsorgung Oberbaustoffe über I.NAW Abschluss und Management von Leistungsvereinbarungen, Verträgen mit Dienstleistern und Lieferanten (inkl. Vertrags- und Nachtragsverhandlungen) Prüfung und Gegensteuerung der Zielpreislogik (Menge/Preis) der beauftragten Projekte und Programme Prüfung und Gegensteuerung einer termin- und qualitätsgerechten baubetrieblichen Anmeldequalität hinsichtlich Kundenwirkung (Sperrpausenproduktivität) der beauftragten Projekte und Programme Periodisches Berichtswesen über Projektfortschritt und -ergebnisse sowie Abweichungen von der Projektplanung, insbesondere über Zielgefährdungen und GegensteuerungsmaßnahmenDein Profil: Du hast einen Hochschulabschluss im Bereich Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen oder einen gleichwertigen Abschluss mit entsprechender Berufserfahrung Du verfügst über umfangreiche Kenntnisse der VOB Du hast die Ernennung zum Bauvorlageberechtigen nach VV Bau oder die Qualifikation und Bereitschaft zur Erlangung dieser Du kannst einschlägige Berufserfahrung in der Planung, Steuerung und Umsetzung von instandhaltungsnahen Bestandsnetzinvestitionen der Deutschen Bahn vorweisen Du hast bereits mehrjährige Führungserfahrung sammeln können Du bist eine unternehmerisch handelnde und gestaltende Führungspersönlichkeit Du verfügst über Durchsetzungsstärke verbunden mit diplomatischem Geschick im internen und externen Stakeholdermanagement Du besitzt Kommunikationsstärke und große Eigeninitiative Du verfolgst eine kunden,- und prozessorientierte Arbeitsweise Benefits: Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einem der vielfältigsten Arbeitgeber des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Teamleiter Controlling (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Sie haben die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werden Sie Teil unseres Teams! Fachliche und disziplinarische Führung sowie Weiterentwicklung eines Teams innerhalb des nationalen Controllings Konzeption und Umsetzung von ALDI Nord Standards für den Bereich Controlling national in enger Abstimmung mit dem internationalen Controlling (Schnittstellenfunktion) Proaktive Beratung des nationalen Managements, der nationalen Regionalgesellschaften und Fachbereiche bei der rentabilitätsorientierten Steuerung des Unternehmens Aufbereitung, Analyse und Kommentierung steuerungsrelevanter Kennzahlen und Reportings für alle nationalen Management-Ebenen (Standard- sowie Sonderanalysen) Monitoring von Monats- und Jahresabschlüssen Erarbeitung von strategischen und operativen Entscheidungsvorlagen / Business Cases Verantwortung für Projekte zur Optimierung von internen Prozessen und zur Weiterentwicklung von Controllingtools Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Finanzen / Controlling Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, Branchenkenntnis aus dem Handels-Umfeld von Vorteil Idealerweise erste Führungserfahrung sowie Projekterfahrung Unternehmerisches Denken, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Selbstverständnis als Business Partner Analytische Denkweise, ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte und lösungsorientierte Vorgehensweise („get-things-done-Mentalität“) Teamfähigkeit, soziale Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern und ausgeprägte Kommunikationsstärke über alle Hierarchieebenen hinweg Routinierter Umgang mit den MS Office Programmen, insbesondere Excel und PowerPoint Top-Branchengehalt Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Finanzen und Controlling

Mi. 28.10.2020
Marl, Westfalen
Die SARPI Deutschland GmbH ist eine 100%ige Tochter der französischen SARP Industries-VEOLIA, Frankreichs größtem Entsorger für gefährliche Abfälle. Unser Unternehmen bietet Dienstleistungen rund um das Recycling und die Entsorgung von Sonderabfällen an. Unsere Haupttätigkeit besteht aus dem Einsammeln von gefährlichen Abfällen und deren umweltgerechter Behandlung in eigenen Anlagen. Für unser weiteres Wachstum an unserem Standort in Marl, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n Leiter (m/w/d) Finanzen und Controlling Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse (HGB, IFRS) für drei Standorte in Deutschland Verantwortung für das Controlling (inkl. Anlagencontrolling, Produktkosten, Investitionsrechnung) Begleitung des Budgetprozesses und Erstellung der Quartals Forecasts Einführung und Weiterentwicklung eines operativen KPI-Systems in Abstimmung mit dem Management Steuerwesen (Unternehmenssteuern, Verrechnungspreise) und Recht (Compliance Management) Unterstützung der Geschäftsführung bei der strategischen Entwicklung des Unternehmens (Capex/Opex) Einführung und Überwachung interner Finanzprozesse Schnittstelle zum Finanz- und Controlling-Team von SARP Industries in Frankreich Zusammenarbeit mit Banken, Finanzbehörden, Wirtschaftsprüfern und Steuerberatern Hierarchische und fachliche Führung der Teammitglieder in der Buchhaltung und dem Controlling Bilanzabstimmung, Bank- und Cashflow Management, Risikoanalysen Abgeschlossenes kaufmännische Ausbildung oder vergleichbares abgeschlossenes Studium Mehrjährige Berufserfahrung in einem international tätigen Industrieunternehmen Erfahrung in der Betreuung von Controlling Prozessen mehrerer Standorte Kenntnisse gängiger ERP-Systeme Sehr gute Englischkenntnisse, Französischkenntnisse sind ein Plus Systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise Eine intensive Einarbeitung sowie individuelle und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten Eine zukunftsorientierte Branche, die langfristig auf Nachhaltigkeit setzt Eine attraktive, leistungsgerechte und erfolgsorientierte Vergütung Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Freiraum für Ideen und Eigeninitiative Eine offene, teamorientierte Atmosphäre in einem internationalen Team
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleiter*in (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Duisburg
Die „Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum – Zentrum Internationaler Skulptur“ ist eine rechtsfähige Stiftung bürgerlichen Rechts mit Sitz in Duisburg. Das Lehmbruck Museum präsentiert seine in Europa singuläre Sammlung internationaler Skulptur in einer herausragenden Museumsarchitektur. Im Zentrum der Sammlung steht das Werk Wilhelm Lehmbrucks, der zu den bedeutendsten deutschen Bildhauern der Moderne gehört. Seine Sammlung und seine besondere Architektur machen das Museum zu einem außergewöhnlichen Ort, der die Entwicklung der Bildhauerei von der Moderne bis zur Gegenwart zeigt. Die Stiftung Wilhelm Lehmbruck Museum – Zentrum Internationaler Skulptur sucht in Vollzeit zum 1. Januar 2021 eine*n Verwaltungsleiter*in (m/w/d) Die Vergütung erfolgt gemäß EG 13 des TVöD. Gesucht wird eine kommunikative und fachlich versierte Persönlichkeit, die sich dem Museum in hohem Maße verbunden fühlt und sich mit den Zielen und Aufgaben der Stiftung identifiziert.Die Verwaltungsleitung ist für die Erledigung aller betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten der Stiftung und des Museumsbetriebs zuständig. Zu den Tätigkeitsfeldern zählen die Bereiche Finanzwirtschaft mit Rechnungswesen, Wirtschaftsplanung und -überwachung, Personalwesen, Vertragsangelegenheiten sowie Aufgaben des Gebäudemanagements. Sie übernimmt damit die Verantwortung für den reibungslosen Ablauf der organisatorischen, administrativen, betriebswirtschaftlichen und kaufmännischen Bereiche der Stiftungsverwaltung und des Museumsbetriebs. Zu den weiteren Aufgaben der Verwaltungsleitung gehört die Vor- und Nachbereitung des Stiftungskuratoriums und auch die Bearbeitung von Projekten des Stiftungsvorstands aus kaufmännischer, betriebswirtschaftlicher sowie vertragsrechtlicher Sicht. Der Verwaltungsleitung sind zudem zwei Verwaltungsmitarbeiter*innen sowie sieben weitere Mitarbeiter*innen (Haustechnik, Kasse, Reinigung) unterstellt. Hochschulabschluss, idealerweise in der Betriebswirtschaftslehre, Kulturmanagement oder Verwaltungswissenschaft Erfahrung als Verwaltungsleitung eines Museumsbetriebes oder einer vergleichbaren Einrichtung ausgewiesene Kenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen und Controlling sowie im Erstellen des Jahresabschlusses Kenntnisse in den vorhandenen Programmen zur Kassenabrechnung (System Vectron) sowie kaufmännischer doppelter Buchführung (Sage Classic Line) oder die Bereitschaft, sich diese kurzfristig anzueignen Erfahrung in der Fördermittelverwaltung von öffentlichen und privaten Zuwendungsgebern Kenntnisse in den relevanten Rechtsgebieten, u. a. Arbeits- und Tarifrecht, Betriebsverfassungsrecht, Zuwendungsrecht, Stiftungsrecht Fähigkeit zu analytischem, systematischem, zielorientiertem und ganzheitlichem Denken Führungskompetenzen, Erfahrungen in der motivierenden Mitarbeiterführung Organisationsfähigkeit, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, Belastbarkeit Erste Erfahrungen in der Koordination zwischen Gebäudemanagement und Haustechnik im Hinblick auf Sanierungsmaßnahmen sind wünschenswert sichere Beherrschung der gängigen MS-Office-Anwendungen (Excel, Word, etc.) gute Englischkenntnisse wünschenswert
Zum Stellenangebot

Leiter Personal (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Essen, Ruhr
Der Zweckverband Katholische Tageseinrichtungen für Kinder im Bistum Essen, kurz KiTa Zweckverband, ist einer der größten freien Träger von Kindertageseinrichtungen in Deutschland mit Sitz in Essen. In insgesamt rund 260 Einrichtungen in den Städten, Kreisen und Kommunen des Bistums Essen bietet er rund 16.000 Plätze für Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt an. Der KiTa Zweckverband erfüllt einen öffentlichen und einen kirchlichen Auftrag und dient der nachhaltigen Unterstützung von Familien und dem Wohl der Kinder. Wenn Sie Ihr Know-how und Ihr Engagement in einer Schlüsselposition in unseren Verband einbringen möchten, dann verstärken Sie uns ab sofort als Leiter Personal (m/w/d) in Vollzeit (39 Wochenstunden) In Ihrer Rolle übernehmen Sie die Gesamtverantwortung für die Konzeption und Realisierung aller Aktivitäten eines zukunftsorientieren Personalmanagements. Ein Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit umfasst die Steuerung und strategische Weiterentwicklung für die Bereiche Zeitwirtschaft, Personalabrechnung, -betreuung, -beschaffung und Personalcontrolling, Personalbedarfs- und Personaleinsatzplanung. Sie sind Impulsgeber für Innovations- und Digitalisierungsprojekte im Personalbereich und führen Ihre Abteilung auf ein neues Level. Sie identifizieren Handlungsschwerpunkte und Maßnahmen zur Prozessverbesserung in Ihrem Bereich und optimieren die Personalbesetzung im Kontext der Kosteneffizienz. In Ihrer Rolle arbeiten Sie eng mit der (kaufmännischen) Geschäftsführung zusammen, an die Sie regelmäßig berichten und für die Sie beratend tätig sind. Ebenso sind Sie Ansprechpartner (m/w/d) für die Mitarbeitervertretungen, übernehmen Verhandlungen und beraten die Geschäftsführung in arbeitsrechtlichen Grundsatzfragen. Ihr wissenschaftliches Hochschulstudium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Personal haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über eine mehrjährige Führungserfahrung im Personalbereich. Sie haben einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Personalabrechnung, -betreuung, -beschaffung, -controlling sowie Zeitwirtschaft gesammelt. Eine hohe analytische und strukturierte Arbeitsweise zeichnet Sie aus. Zu Ihren Stärken zählen eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie die Fähigkeit, wirtschaftliches und unternehmerisches Handeln in Einklang mit Qualität und Mitarbeiterzufriedenheit zu bringen. Sie verfügen über profunde Fachkenntnisse im Arbeits-, Sozial- und Tarifrecht. Idealerweise können Sie bereits auf arbeits- und tarifrechtliche Kenntnisse (KAVO, MAVO) sowie relevante gesetzliche Grundlagen (z. B. KiBiz) zurückgreifen. Sie überzeugen durch Erfahrungen im Projektmanagement, der Prozessoptimierung sowie der Qualitätsentwicklung. Die Identifikation mit den Zielen der katholischen Kirche setzen wir voraus. Ein interessanter, abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Aufgabenbereich mit Gestaltungsspielraum. Eine große Dienstgemeinschaft mit Raum für Entwicklung. Eine moderne Geschäftsführung mit offener Tür und Gehör. Überdurchschnittlich viele Angebote zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung. Regelmäßige Events tragen dazu bei, uns als Einheit zu verstehen. Eine attraktive Altersversorgung. Vergütung nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO NW). Verkehrsgünstige Lage des Arbeitsplatzes in der Essener Innenstadt, direkt am Bahnhof.  Nutzen Sie Ihre Chance, bei uns eine bedeutende Rolle zu spielen und profitieren Sie von einem sicheren Arbeitsplatz in einer innovativen Organisation, die den Blick auf eine gemeinsame Zukunftsgestaltung gerichtet hat!
Zum Stellenangebot

Fachliche Leitung (m/w/d) - Berufliches Trainingszentrum

Mi. 28.10.2020
Oberhausen
Die Berufstrainingszentrum Rhein-Ruhr gGmbH (BTZ) ist eine Einrichtung der beruflichen Rehabilitation i. S. v. § 51 SGB IX und bereitet im Auftrag der Sozialversicherungsträger Menschen nach psychischer Erkrankung auf eine Arbeitsaufnahme oder anschließende Qualifizierung vor. Dazu unterhält das BTZ an ihrem Hauptstandort in Oberhausen und in der Außenstelle in Düsseldorf eigene Trainingsbetriebe für unterschiedliche Berufsfelder für die Angebote „Berufliches Training“ und „Arbeitserprobung/ Eignungsabklärung“. Zur Unterstützung unserer Teilnehmer*innen arbeiten im BTZ Psycholog*innen, Pädagog*innen, Arbeitspädagog*innen, Ergotherapeut*innen und Berufspraktiker*innen aus unterschiedlichen Berufsbereichen. Das Team umfasst aktuell einschließlich der allgemeinen Verwaltung ca. 60 Mitarbeiter*innen. Die BTZ Rhein-Ruhr gGmbH ist ein anerkannter und angesehener Dienstleister im Bereich Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben. Es wurde 1993 gegründet und gehört zum Verein Nordrhein-Westfälisches Berufsförderungswerk e. V. mit Sitz in Dortmund. Zu den Mitgliedern gehören die Deutschen Rentenversicherungen Rheinland und Westfalen. Die Fachliche Leitung ist neben der Geschäftsführung für die Sicherstellung der inhaltlichen, personellen und organisatorischen Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Umsetzung des Arbeitsauftrages des BTZ verantwortlich. Umsetzung und Weiterentwicklung des BTZ-Konzeptes und -angebotes Fachaufsicht über alle Abteilungsleiter*innen und Mitarbeiter*innen Weiterentwicklung des QM-Systems Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Repräsentation des BTZ nach außen Verantwortung für die Belegungssteuerung Verantwortung für die Dokumentation, Evaluation und das Berichtswesen Mitwirkung an der Personalauswahl Regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung Eine entscheidungsfreudige, motivationsstarke, überzeugende Führungspersönlichkeit mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten, die es versteht, innovativ das System BTZ weiterzuentwickeln. Hochschulabschluss (Master oder Diplom) im Bereich Rehabilitation, Psychologie, Pädagogik oder über einen vergleichbaren Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Beruflichen Rehabilitation Von Vorteil sind: Leitungserfahrung Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kenntnisse aus dem Sozialversicherungsrecht eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsrahmen ein engagiertes und erfahrenes Führungs- und Mitarbeiter*innenteam eine angemessene Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung eine intensive Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Freiflächenmanagment (m/w/d) im Facility Management

Mi. 28.10.2020
Duisburg
Als Spezialisten für Property und Facility Management innerhalb der ALBA Group entwickeln wir Bewirtschaftungskonzepte und realisieren passgenaue Services, die exakt auf die Immobilien unserer Kunden zugeschnitten sind. Bundesweit übernehmen wir den sicheren, nachhaltigen Betrieb sowie die Verwaltung von Wohn-, Gewerbe- und Sonderimmobilien jeder Größenordnung. Bringen Sie sich mit Ihrem fachlichen Know-how und Ihrer Expertise ein und profitieren Sie von vielseitigen Aufgaben in der Immobilienwirtschaft. Lernen Sie uns kennen! IHRE KARRIERE ALSBereichsleitung Freiflächenmanagment (m/w/d)im Facility Managementin DuisburgSie stellen die qualitative Planung und Umsetzung unserer infrastrukturellen Dienstleistungen (Kleininstandhaltung in Freianlagen, Baum- und Spielplatzkontrolle, Grünpflege, Modernisierungsprojekte, Baumpflege, Straßen- und Gehwegreinigung) unter Einhaltung wirtschaftlicher Zielvorgaben sicherSie entwickeln gemeinsam mit der Geschäftsführung und dem regionalen Führungsteam das Dienstleistungsangebot im Sinne der strategischen Positionsierung kontinuierlich weiterSie erarbeiten Team- und Jahresziele als entsprechende Leistungsvorgaben und MotivationsanreizeSie steuern Projekte und kalkulieren AngeboteSie verfolgen die konsequente Optimierung der Prozesse und steuern Maßnahmen zur Qualitätssteigerung in der LeistungserbringungSie übernehmen die disziplinarische und fachliche Führung Ihres Teams an zwei Standorten in NRWSie steuern Nachunternehmer, auch die Ausarbeitung und die aktive Einhaltung der Verträge gehört zu Ihrem AufgabengebietSie sind kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden und arbeiten eng mit  dem Vertrieb bei der Neukundengewinnung und Stammkundenbetreuung zusammenSie sind im Austausch mit unserer Zentralfunktionen in Berlin, insbesondere bei der Angebotslegung, Abrechnung / Rechnungsprüfung, der Vertragserstellung, dem monatlichen Ergebnisreporting oder der MitarbeitergewinnungSie verfügen idealerweise über ein Studium der Landschaftspflege bzw. im Garten- und Landschaftsbau oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einer Qualifikation als Meister oder TechnikerSie bringen bereits mehrjährige Erfahrungen in ähnlichen Positionen, z. B. in der Projekt- oder Abteilungsleitung mit und haben bereits Angebote und Kalkulationen für Bauleistungen erstelltSie denken und handeln unternehmerisch und gehen Themen proaktiv und engagiert anSie zeichnen sich durch eine hohe Lösungs- und Dienstleistungsmentalität ausSie kommunizieren adressatengerecht und sind sicher im Austausch mit unseren Kunden, Vorgesetzten und BeschäftigtenSie haben gute MS Office-Kenntnisse, erste SAP-Kenntnisse sind vorteilhaft jedoch nicht zwingend erforderlichSie besitzen einen Führerschein der Klasse BSie verfügen idealerweise über eine Zertifizierung als Baumkontrolleur oder mehrjährige Erfahrungen in der Baumpflege, jedoch sind diese nicht zwingend erforderlich Sie sehen einer unbefristeten Position entgegen, die eine herausfordernde Aufgabenstellung mit breitem Gestaltungsspielraum mit sich bringt Sie erhalten eine attraktive Vergütung, zu der auch ein Dienstwagen zur Privatnutzung gehört sowie 27 Tage Urlaub – Weihnachten und Silvester sind zusätzlich arbeitsfrei Sie erhalten eine intensive Einarbeitung und werden individuell in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung unterstützt Sie finden bei uns flexible Arbeitszeiten mit der Option auf tageweises Homeoffice Sie profitieren von den Vorteilen innerhalb der ALBA Group (Mitarbeiter-Rabatte, etc.) Sie werden Teil eines flexiblen, mittelständischen Unternehmens mit flachen Hierarchien Betriebliche Altersvorsorge Gute Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben ist uns wichtig
Zum Stellenangebot

Technische Leitung für Melk- und Kühltechnik (w/m/d)

Di. 27.10.2020
Hamminkeln
Als stetig wachsendes Familienunternehmen sind wir – die Schroer Schlabes GmbH – für unsere Kunden der kompetente Partner für Melk- und Kühltechnik. Bereits seit 1954 sind wir erfolgreicher Partner der DeLaval GmbH im Bereich Hofinnenwirtschaft. DeLaval ist der weltweit führende Anbieter von Produkten und Lösungen für die Milchwirtschaft und ist erst 2015 von Landwirten auf Platz 1 im DLG Imagebarometer gewählt worden. Technische Leitung für Melk- und Kühltechnik (w/m/d) Technische Leitung unserer Melk- und Kühltechnik-Abteilung Unterstützung und Organisation unserer Monteure bei Kundendienst, Montage und Inbetriebnahme von Melk-, Kühl- und Fütterungsanlagen sowie Melkrobotern und Melkkarussell Sie sind Meister der Mechatronik, Elektronik oder des Kälteanlagenbau oder haben eine vergleichbare Qualifikation bzw. langjährige Erfahrung Schwierige technische Aufgabenstellungen sehen Sie als Herausforderung Sie zeichnen sich durch eine selbständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise aus und haben Freude am Umgang mit Menschen Zur Ausübung der Tätigkeit besitzen Sie mind. Führerscheinklasse B Eine umfangreiche Ausbildung und gezielte Einarbeitung sowie ständige Weiterbildungen bei vollen Bezügen Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Selbstständige Tätigkeit in einem Ihnen fest zugeordneten Arbeitsbereich Gute Beziehungen mit netten landwirtschaftlichen Kunden und abwechslungsreiche Aufgaben Flexibles Arbeiten in einem familiären Umfeld Ein attraktives Einkommen sowie umfangreiche Sozialleistungen Ein Firmenfahrzeug und ein Firmenmobiltelefon Einen festen sicheren unbefristeten Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Di. 27.10.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Technisches Property Management - Region West (w/m/d), Duisburg

Di. 27.10.2020
Duisburg
Mit deutschlandweit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir, die ZBVV - Zentral Boden Vermietung und Verwaltung GmbH (nachfolgend: ZBVV), Immobilieneigentümern ein breitgefächertes Serviceangebot rund um die Verwaltung ihrer Immobilien. Bundesweit verwalten wir insgesamt rund 62.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten von verschiedenen Fondsgesellschaften und Privateigentümern. Wir suchen teamfähige Persönlichkeiten mit Begeisterung für das Wachstum sowie für die sich daraus ergebenden Aufgaben und Chancen. Fachliche und disziplinarische Führung von ca.12 Mitarbeitern bundesweit Verantwortung für die Durchführung von Maßnahmen an Wohn- und Gewerbeimmobilien, wie Instandhaltung, Instandsetzung sowie Modernisierung Erarbeitung der Wirtschaftsplanung im Sinne der Instandhaltungsstrategie Erarbeitung und Optimierung der Instandhaltungsstrategie sowie der technischen Prozesse und Schnittstellen zu anderen Fachbereichen Umsetzung der geplanten Maßnahmen, einschl. der Überwachung, Steuerung und Einhaltung der geplanten Budgets Controlling der Gesamtmaßnahmen und Erstellung eines standardisierten Berichtswesens Umsetzung und Sicherstellung des Qualitäts- und Lieferantenmanagements inkl. Steuerung der Rahmenvertragspartner und ausführenden Unternehmen Konsequente Führung, Unterstützung und Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter sowie der Abteilung Abgeschlossenes Studium z. B. im Bauingenieurwesen oder im Immobilienbereich mit technisch ausgerichteter Weiterbildung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Property Management von Wohn- und Gewerbeimmobilien Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern Fortgeschrittene Kenntnisse der Vertragsgestaltung und Verhandlungsführung Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften, technischen Regelwerke sowie VOB, HOAI Gute MS-Office Kenntnisse Hohes Maß an Projektsteuerungs- und Kommunikationskompetenz Ausgeprägte analytische Denkweise, Zahlenaffinität strukturierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B Eine Anstellung mit Perspektive in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen Eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ambitionierten Team Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens Zuschuss zur privaten Altersvorsorge Weitere Benefits für Mitarbeiter wie z. B. Familienservice und Mitarbeitervorteilsprogramm
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal