Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 68 Jobs in Petersberg

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Bildung & Training 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • It & Internet 3
  • Transport & Logistik 3
  • Versicherungen 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Holz- und Möbelindustrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Agentur 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Druck- 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Freizeit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 68
  • Mit Personalverantwortung 61
Arbeitszeit
  • Vollzeit 67
  • Home Office 8
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 67
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Human Resources Manager Germany (m/f/d)

Do. 29.10.2020
Frankfurt am Main, Köln
Our client is a global leader in the legal sector. The firm is well-known for its highly regarded corporate, antitrust, and litigation practices. In order to support the HR team in Germany, they are looking to hire a on full-time basis a Human Resources Manager Germany (m/f/d) This newly created position, integrated with the European HR organization, offers a great opportunity to work on both strategic & operational tasks within an international environment, since the chosen candidate will directly report to the Director of Operations - Europe & Middle East, based in the UK. The company has offices in Frankfurt and Cologne which will able the HR Manager to be based in one of these two locations. Occasional travels to the other office is required. Tasks and responsibilities Leading and advising a team of two HR Assistants located in Germany Be a trusted advisor for the different stakeholders such as staff members, management and the partnership Responsible for designing new recruitment procedures & processes across Germany Manage the recruitment and selection process and take part in the interviews and on-boarding / off-boarding processes Participate in the development of training programmes together with the European HR team Implement and manage performance evaluation, review and feedback procedures Develop and Implement a working Compensation & Benefits scheme Support the team with HR administrative tasks such as payroll, time keeping and labour law-related topics Candidate Profile You hold a university degree in the field of Human Resources or similar 4+ years of generalist HR experience Excellent stakeholder management skills Deep knowledge of German labour law You consider yourself as flexible and solution-oriented Good experience with working in an international matrix environment Experience within the professional services sector is an asset but not a must Both fluency in German and English is mandatory
Zum Stellenangebot

Director Sales & Service Europe (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Frankfurt (Oder), München, Stuttgart, Köln, Hannover
Unser Mandant ist ein seit Jahrzehnten wachsender Technologieführer aus dem Umfeld des Maschinenbaus mit ca. 1.500 Mitarbeitern sowie mehreren Produktionsstandorten und einer nahezu flächendeckenden globalen Vertriebs- und Service-Präsenz. Seine Produkte sind indivi­duell zugeschnittene Lösungen für Anwendungen in Logistik und produzierender Industrie. Durch seine Pionierarbeit und Unter­stützung in der Versorgung setzen nicht nur Global Player und Konzerne aus dem Online- und Versandhandel, sondern auch die Pharma-, Food- und Verpackungs-Industrie sowie die stationäre Versorgung (Consumer Goods/ FMCG) auf seine profunde Erfahrung im SCM-Umfeld. Intern setzt unser Mandant, mit seiner besonders hervor­zuhebenden Unter­nehmens­kultur, vor allem auf Fairplay und die Talente seiner Mitarbeiter*innen. Sie sind die „Game Changer“, die mit Ihren Ideen häufig erst Innovationen und neue Produkte beim Kunden ermöglichen. Problemlöser*innen, die mit Leiden­schaft neue Heraus­forderungen angehen. Und starke Teamplayer, die Hand in Hand für den Erfolg ihres Unternehmens und ihrer Kunden arbeiten. Die Kombination aus Vertrieb, Service und Business Development sind Ihre Welt? Sie sind bereit für den nächsten spannenden Schritt? Herzlich willkommen bei uns und dem Europa-Headquarter unseres Mandanten. die Gesamtverantwortung für die europäische Vertriebs­organisation über sieben Direct Reports mit insgesamt ca. 100 Mitarbeitern die Leitung und Entwicklung der europäischen Tochter­gesell­schaften inklusive Definition und Aufbau einer schlagkräftigen Zukunftsstrategie sowie neuer Vertriebskanäle Führung, Coaching und Motivation der Country Manager und Niederlassungs­leiter sowie Entwicklung eines länder­über­greifenden Konzepts / Klimas für Informationsfluss, Solidarität, Meinungs­äußerung und Verantwortung die Erarbeitung von individuellen Zielen / KPIs für die Country Manager bzw. deren spezifische (Länder-)Anforde­rungen u.a. in Bezug auf Umsatz und Deckungsbeitrag die Optimierung der Vertriebs- & Service-Prozesse und Er­schließung neuer Märkte inkl. der Erstellung und Umsetzung von Business-Plänen sowie Auf- und Ausbau strategischer Allianzen die volle Budget- und Ergebnis­verantwortung für Neugeschäft, Service und After Sales Wettbewerbsanalysen sowie eine aktive Markt­bearbeitung im Endkunden- und Händlergeschäft Sie haben einen höheren technischen oder kaufmännischen Bildungs­abschluss oder eine vergleichbare Ausbildung mit fundierter, langjähriger Erfahrung in der Mitarbeiter­führung von Managern im Bereich Vertrieb und Service. Neben technischem Verständnis sollten Sie vor allem eine sehr hohe Führungs­kompetenz, eine natürliche Autorität und inter­kulturelle Sensibilität mitbringen. Sie sind im internationalen technischen Vertrieb nachweislich erfolg­reich und verfügen über lang­jährige Erfahrungen in der Neu­ausrichtung und Durchsetzung von Vertriebs- und Service­strategien. Sie bringen fundierte Kenntnisse in der Struk­turierung profes­sioneller Vertriebskanäle (Multi Channel Sales) sowie von Change-Methoden mit. Die Führung eines internationalen Vertriebsteams ist Ihnen ebenso vertraut wie die Umsatz- und Budgetplanung. Erfahrungen im Bereich M&A einschließlich Due-Diligence-Knowhow sind von Vorteil. Ihr Denken und Handeln ist unternehme­risch geprägt, Sie arbeiten ziel- und erfolgs­orientiert, analytisch, ausdauernd, überzeugend, besitzen Teamgeist und zeichnen sich durch Diplomatie, Fairness sowie Sensibilität aus. Sie haben exzellente Kommunikations- und Präsen­tations­fähigkeiten sowie Verhandlungs­geschick und verfügen über eine struk­turierte sowie ergebnis­orientierte Arbeitsweise. Sie haben Spaß an regelmäßigen Reisen und sprechen fließend Englisch. Kein Job im stillen Kämmerlein! Mitten im wirklichen Leben, im stetigen Austausch mit den Kollegen des Management-Teams, der Technik, des Vertriebs, des Services und der Kunden nehmen Sie direkt Einfluss und sehen, was Sie mit Ihrer Arbeit bewirken. Geboten werden die Vorteile eines Mittelständlers (Gestal­tungs­räume und Flexibilität) sowie Perspektiven und Wachstums­möglichkeiten in einem inter­nationalen Umfeld. Ein außer­gewöhnlich gutes, kollegiales Betriebs­klima ist sicher auch ein Grund für den Erfolg unseres Mandanten. Eigen­verantwortung wird groß­ge­schrieben, Ideen werden „gehört“ und zeitnah umgesetzt. Und es gibt noch viele weitere gute Gründe. Machen Sie sich doch einfach selbst ein erstes Bild, wenn wir uns kennenlernen. Dann erzählen wir Ihnen gerne mehr über das Unternehmen, die Aufgabe und die handelnden Personen. Als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung berichten Sie direkt an den Geschäftsführer. Ihr Home-Office wählen Sie in zentraler, verkehrsgünstiger Lage beispielsweise in Frankfurt, München, Stuttgart, Köln, Hannover oder auch in anderen europäischen Metropolregionen wie Madrid, Amsterdam, Kopenhagen oder Brüssel. Ein Geschäftswagen der gehobenen Mittelklasse ist im Rahmen der umfassenden Reisetätigkeit selbstverständlich. Die Dotierung orientiert sich an Ihrer Berufserfahrung und ist der Bedeutung dieser Aufgabe angemessen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Tiefbau - Planen und Bauen (m/w/d)

Mi. 28.10.2020
Solingen
Die Technischen Betriebe Solingen sind eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Solingen und beschäftigen etwa 600 Mitarbeiter. In ihrem Einzugsgebiet verantworten sie die Bereiche Abfall und Entsorgung, Wasser und Abwasser, Verkehr und Beleuchtung sowie Grün und Friedhöfe. Innerhalb der Technischen Betriebe Solingen ist im Teilbetrieb „Tiefbau und Verkehr“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Abteilungsleitung Tiefbau – Planen und Bauen (m/w/d) Die Stelle hat einen Arbeitszeitanteil von 100 %. Leitung der Abteilung „Planen und Bauen“ (5 Sachgebiete / 25 Mitarbeiter) Stellvertretende Leitung des Teilbetriebs „Tiefbau und Verkehr“ (5 Abteilungen / 175 Mitarbeiter) Strategieentwicklung von Klimafolgeanpassungsmaßnahmen Fortschreibung der Generalentwässerungsplanung Wahrnehmung der grundstücksbezogenen Abwasserbeseitigungspflicht Fortschreibung des Abwasserbeseitigungskonzeptes Aufstellung und Überwachung von Wirtschaftsplänen, Planungs- und Bauprogrammen Verantwortliche Abwicklung geplanter und laufender Kanalbau- und Sanierungsmaßnahmen (derzeit ca. 25 Mio. € p.a.) Verantwortung des operativen Managements städtischer Straßenbau- und Erschließungsmaßnahmen Prüfung, Planung, Sanierung und Erneuerung städtischer Brücken- und sonstiger Ingenieurbauwerke Ausbau und Sanierung des Fernwärmenetzes Öffentlichkeits- und Gremienarbeit Erfolgreich abgeschlossenes Studium "Bauingenieurwesen" (Dipl.FH/TH/M.sc./M.eng) mit langjähriger Berufserfahrung Darüber hinaus erwarten wir: Langjährige Führungserfahrung Mehrjährige Erfahrungen in der Investitionsplanung und Betriebswirtschaft Mehrjährige Erfahrungen in der Ausschreibung und Bauleitung von Kanal-, Straßen-, Ingenieur- und Spezialtiefbaumaßnahmen Vertiefte Kenntnisse im Landeswassergesetz, Kanalanschlussrecht und der DIN 1986-100 Zusätzlich sind wünschenswert: Führungserfahrung mit mindestens 5 Mitarbeitern Erfahrungen in der Leitung/Mitarbeit von/in Fachgremien, Forschungsvorhaben oder interdisziplinären Arbeitskreisen Mehrjährige Erfahrungen in der Siedlungsentwässerung Mehrjährige Erfahrungen in Entwässerungs-, Sanierungs- und Sonderbauwerksplanung Mehrjährige Erfahrungen in der Angebots- und Auftragsabwicklung im Ingenieurdienstleistungsbereich nach HOAI Erfahrungen bei der Strategieentwicklung von Klimafolgeanpassungsmaßnahmen gegen Hitze, Dürre und Starkregen Vertiefte Kenntnisse in der Kanalnetzhydraulik und Schmutzfrachtberechnung Kenntnisse im grabenlosen Kanalbau und in der unterirdischen Kanalsanierung Durchsetzungsvermögen, Motivationsfähigkeit, Konfliktfähigkeit Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung, Verschwiegenheit, interkulturelle Kompetenz Zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind Stellenbesetzungen bei der Klingenstadt Solingen grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Der Arbeitsplatz ist gemäß der Dienstvereinbarung vom 29.11.2019 grundsätzlich auch für mobile Arbeit geeignet. Für Beschäftigte mit Kindern im Vorschulalter bietet die Klingenstadt Solingen betriebliche Plätze in der städtischen Kindertagesstätte am Rathaus an. Die Betreuungszeiten orientieren sich dabei besonders an den Bedarfen der Beschäftigten der Klingenstadt. Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Für Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten Gleichgestellte gelten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung die Bestimmungen des SGB IX. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationen und Geschlechter. Die Technischen Betriebe Solingen bieten Ihnen ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Anstellungsverhältnis in einem interdisziplinär besetzten Team und ein attraktives Arbeitsumfeld. Flexible Arbeitszeiten, interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sind für uns selbstverständlich. Neben der Vergütung gemäß EG 15 TVöD erwarten Sie Versorgungsbezüge gemäß Bestimmungen der VBL.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Insolvenzabwicklung (w/m/d)

Mi. 28.10.2020
Köln
Arbeiten Sie mit uns an der Weiterentwicklung der gesetzlichen Insolvenzsicherung und werden Sie Teil einer einzigartigen Institution der sozialen Sicherung. Der Pensions-Sicherungs-Verein ist der gesetzliche Insolvenzsicherer der betrieblichen Altersversorgung in Deutschland und Luxemburg. Mit seinen ca. 250 Mitarbeitern übernimmt der PSVaG am Standort in Köln bei einer Unternehmensinsolvenz die Versorgung aller Arbeitnehmer mit Anspruch auf eine insolvenzgeschützte Betriebsrente. Derzeit stehen rd. 11 Mio. Anwärter und Rentner unter Insolvenzschutz. Die zur Finanzierung benötigten Beiträge werden von unseren rund 95.100 Mitgliedsunternehmen erbracht. Die aktuell 80 Mitarbeiter der Abteilung Insolvenzabwicklung ermitteln nach Insolvenz des Arbeitgebers die vom PSVaG an die Versorgungsberechtigten zu zahlenden Renten sowie die Höhe der Anwartschaften der künftigen Versorgungsfälle. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Abteilungsleiter Insolvenzabwicklung (w/m/d) mit direkter Berichtslinie an den Vorstand Sie verantworten als leitender An­gestell­ter die Insol­venz­abwicklung (im Wesentlichen die Renten-, Anwartschafts- und Umwandlungs­bearbeitung), unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften Sie vertreten den PSVaG und dessen Interessen im Bereich Insolvenz­abwicklung aktiv nach außen Sie entwickeln und modernisieren die Geschäfts­prozesse zukunfts­orientiert Sie übernehmen Führungsverantwortung für die Führungs­kräfte und Mitarbeiter Ihrer Abteilung und gewähr­leisten eine gute abteilungsübergreifende Zusammen­arbeit Sie fördern aktiv moderne Arbeits­methoden und gestalten anstehende Veränderungs­prozesse Sie verantworten die Aufgaben-, Ressourcen- und Budget­planung für die Abteilung Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit einer hohen Affinität zu betriebs­wirtschaft­lichen und rechtlichen Themen Langjährige Führungserfahrung in einer großen Organisations­einheit, die sich mit der Verwaltung und Abwicklung von rechtlich komplexen Vorgängen beschäftigt Idealerweise gute Kenntnisse der betrieblichen Alters­versorgung und des Insolvenzrechts Gelebter moderner Führungsstil mit der Bereit­schaft zur Veränderung von Strukturen und Prozessen Sehr gute konzeptionelle, analytische und organisa­torische Fähigkeiten Strategisches Denken sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, eigenständig und nachhaltig im Interesse des Gesamt­unternehmens zu denken und zu handeln Persönlich überzeugen Sie durch eine exzellente und adressaten­gerechte Kommuni­kation, Lösungs­orientierung und Umsetzungs­stärke Vielseitige, verantwortungsvolle und heraus­fordernde Aufgaben Umfangreiche Weiterbildungs­möglich­keiten Familienfreundliche, flexible Arbeitszeit­modelle Attraktive Sozialleistungen einschließlich Betrieb­licher Alters­versorgung
Zum Stellenangebot

Leiter Vertrieb m/w/d

Mi. 28.10.2020
Münster, Westfalen, Düsseldorf, Dortmund, Wuppertal, Köln
Dr. Weick Executive Search GmbH ist eine der Top 20 Executive Search Unternehmen in Deutschland und eine der führenden Personalberatungen in Süddeutschland. Wir konzentrieren uns auf die Suche, Auswahl und Bewertung von Geschäftsführern, Führungskräften und Professionals sowie Beiräten/Aufsichtsräten. Unser Mandant ist ein sehr erfolgreiches, expansives, mittelständisches Technologie-Unternehmen in Familienbesitz mit Sitz im Raum Karlsruhe und einem zweiten Standort in NRW. Über 200 Mitarbeiter produzieren und vertreiben Metallkomponenten und -Baugruppen (Umformtechnik, Zerspanung) an die Automobilindustrie. Im Zuge einer Nachfolge suchen wir Sie als Leiter Vertrieb m/w/d Familienunternehmen – Mittelstand – Automotive Nordrhein-Westfalen | KENNZIFFER: 799-159Als Leiter Vertrieb m/w/d haben Sie mit Ihren 2 Teams an den beiden Standorten die Vertriebs- und Marktverantwortung des Unternehmens. Neben der Führung der Mitarbeiter und der Betreuung des bestehenden Kundenstamms mit Schwerpunkt Automotive (und der aktiven Akquisition neuer Projekte, auch im Bereich der E-Mobility) besteht Ihre Aufgabe darin, neue Anwendungsfelder für die Präzisionstechnik zu finden und diese Marktpotentiale konsequent zu erschließen. Dabei arbeiten Sie eng mit der Technik zusammen und berichten als Bereichsleiter m/w/d direkt an den Geschäftsführer. Dienstsitz ist der Standort in NRW.Für diese Aufgabe bringen Sie bereits mehrjährige Erfahrung im Vertrieb (z.B. als Key Account Manager m/w/d oder Vertriebsleiter m/w/d) von präzisionsmechanischen Produkten (z.B. Metall, Kunststoff, Druckguss) an technisch anspruchsvolle Kunden im Bereich Automotive (OEM/TIER1) mit. Sie kennen das Projektbusiness, sind kontakt-, abschluss-, führungs- und kommunikationsstark, reisebereit (ca. 30%), sprechen gutes Englisch und arbeiten gerne hochmotiviert, sehr selbständig und mit hohen Freiheitsgraden.
Zum Stellenangebot

Director Finance (m/w/d) Germany/Austria/Switzerland

Di. 27.10.2020
Köln, Düsseldorf
Hoffmann & Partner ist eine auf Executive Search spezialisierte Boutique-Beratung mit Hauptsitz in Berlin. Wir verfügen über die Erfahrung aus mehr als 2.000 nationalen und internationalen Suchprojekten für unsere Klienten. Unsere Berater bei Hoffmann & Partner verfügen über viele Jahrzehnte Erfahrung bei der zielgerichteten Suche und Auswahl von Kandidaten (m/w/d) für Aufsichts- und Beiräte, die Geschäftsführung oder den Vorstand sowie das Management auf verschiedenen Führungsebenen. Mit umfassender diagnostischer Kompetenz und hohem Prozess-Know-how arbeiten wir branchenübergreifend für große Familiengesellschaften, den inhabergeführten Mittelstand und den öffentlichen Sektor. Unser Mandant ist ein global etabliertes, dynamisches und hoch profitables Industrie- und Handelsunternehmen (B2B). Das Unternehmen generiert mit weltweit über 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von mehreren Milliarden Euro Umsatz. Erfolgsgaranten der Vergangenheit und Zukunft innerhalb der Gruppe sind weitsichtige unternehmerische Entscheidungen, Innovationsbereitschaft, eine fortwährende Orientierung auf die Marktbedürfnisse und allseits gelebte Unternehmenswerte. Infolge einer Nachbesetzung beabsichtigt die Unternehmensleitung für die DACH-Regionalgesellschaft (über 100 Mitarbeiter und 150 Mio. Euro Umsatz) im Großraum Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Einstellung einer menschlich und fachlich passenden Persönlichkeit als Director Finance (m/w/d) Germany/Austria/Switzerland. Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) sollte sich als Sparringspartner, Treiber und Impulsgeber verstehen sowie auf Basis von Wertschätzung für das Geleistete und Durchsetzungsfähigkeit in der Lage sein, sich innerhalb kurzer Zeit in der Unternehmensgruppe zu vernetzen, Vertrauen und Akzeptanz aufzubauen und den Verantwortungsbereich konsequent weiterzuentwickeln. operative Leitung und Weiterentwicklung des Verantwortungsbereiches in direkter Berichtslinie zum CEO der DACH-Region und in indirekter Berichtslinie zum CFO Europa ziel- und ergebnisorientierte Führung/Entwicklung der zugeordneten Mitarbeiter (10) Management der Bilanzerstellung nach IFRS, Überwachung der Landesfinanzinformationen und Erstellung von Soll-/Ist-Analysen/Reportings Steuerung der Forecast- und Budgetprozesse fortwährende Überprüfung der Risiken (Factoring, Cash Pooling, Produktkalkulationen, Rentabilität, Lagerbestände) Gestaltung des Steuerreportingprozesses; Erstellung von Verrechnungspreisdokumentationen stetige Effizienzsteigerung durch Stabilisierung und Optimierung der Prozesse im Verantwortungsbereich und in den Schnittstellen zu anderen Fachbereichen Identifikation von Optimierungspotenzialen in der Gesellschaft und Ableitung entsprechender Maßnahmen bzw. Initiierung von Projekten stetige Optimierung der IT-Infrastruktur im Verantwortungsbereich (SAP) Berücksichtigung der digitalen Entwicklung/Trends innerhalb der Branche und Ableitung von Handlungserfordernissen regelmäßiger Austausch mit dem Management (auf deutscher, europäischer und globaler Ebene) Wir suchen das Gespräch mit Persönlichkeiten, welche über ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium und einschlägige Berufserfahrungen in vergleichbaren Funktionen in international ausgerichteten Industrie- und/oder Handelsunternehmen mit Schwerpunkt B2B verfügen. Für die in Rede stehende Position von Bedeutung sind ein tiefgreifendes Wissen in den Bereichen Accounting, Controlling und IT, Erfahrungen in der verantwortlichen Steuerung von Planungs-, Budget- und Forecast-Prozessen sowie fundierte Kenntnisse in Change- und Multiprojektmanagement. Abgerundet wird Ihr Profil durch adäquate Deutsch- und Englischkenntnisse.
Zum Stellenangebot

Fertigungsleiter Stahlbau / Fertigungsleitung Stahlbau (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Wesseling
Die zur Griesemann Gruppe gehörende GMR steht für umfassenden Industrieservice und besitzt langjährige Erfahrung in der Fertigung, Montage, Inbetriebnahme und im Rund-um-Service von Industrieanlagen. Mit hochqualifiziertem technischen Know-How u.a. in den Bereichen Stahl- und Rohrleitungsbau, Blech- und Apparatebau, Elektro- und MSR-Technik, Mechanik, Kraftwerksmontage und Pumpeninstandhaltung. Die Griesemann Gruppe steht für umfassenden industriellen Anlagenbau aus einer Hand. Mehr als 550 Ingenieure und Techniker sowie rund 930 Monteure, Obermonteure und Bauleiter leisten flexibel, zuverlässig und kompetent ihren Beitrag zur Erreichung marktgängiger Spitzenleistungen. Fertigungsleiter Stahlbau / Fertigungsleitung Stahlbau (m/w/d) Wir suchen Sie für unseren Standort Wesseling (bei Köln) ab sofort in unbefristeter Festanstellung. Leitung der Stahlbaufertigung Arbeitsvorbereitung an Hand von Zeichnungen Termin- und Fertigungsablaufplanung, Stundenkalkulationen, Kostenschätzungen und Kontrolle Personaleinsatz- und Materialplanung Erstellung der erforderlichen  Dokumentationen Bearbeitung der kundenspezifischen Qualitätsdokumentation Abgeschlossene Ausbildung als Industriemechaniker/-in, Anlagenmechaniker/-in, Konstruktionsmechaniker/-in oder vergleichbare Ausbildung, ggf. als Meister/-in oder Techniker/-in im Bereich Stahlbau, Behälterbau, Rohrleitungsbau oder Metallbau Berufserfahrung als Werkstatt-, Projekt-, Bauleiter oder Obermonteur mit Führungserfahrung Sicherer Umgang mit Ausführungszeichnungen Lösungs- und teamorientierte Arbeitsweise Hohe Leistungsbereitschaft und eine selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise Fitnesskurse Mitarbeiterevents Mitarbeiterparkplatz Unbefristeter Arbeitsvertrag Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altervorsorge Betriebsarzt Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Di. 27.10.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

KiTa-Leitung (m/w/d) - für unsere 8-gruppige Kindertagesstätte und Familienzentrum

Di. 27.10.2020
Köln
Keine Frage, du möchtest aktiv gestalten und wirklich was bewegen. Bei uns geht das – denn wir bieten dir eine von Freude und Zusammenhalt geprägte Arbeitskultur. Und jede Menge Freiraum, um deine Ideen zu verwirklichen. Besser für alle: ein Job voller Perspektiven, in dem Sinn und Gestaltungsmöglichkeiten Hand in Hand gehen. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de pädagogische und administrative Leitung der Einrichtung Organisation des gesamten Dienstbetriebs und Ansprechpartner der Mitarbeiter/innen kooperative und wertschätzende Zusammenarbeit mit allen Beteiligten erziehungspartnerschaftliche Zusammenarbeit mit den Eltern Umsetzung der Kinderrechte im KiTa-Alltag, insbesondere Partizipation eine abgeschlossene Ausbildung als staatlich anerkannte Erzieherin (m/w/d) oder eine vergleichbare pädagogische Ausbildung positive Grundeinstellung und Interesse an der Arbeit mit Kindern Erfahrung mit offener Pädagogik Kooperations- und Teamfähigkeit 13. Monatsgehalt29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-WocheAuslandsrückholdienstbetriebliche AltersvorsorgeFort- und WeiterbildungenKaffee, Tee & Wasserleistungsgerechte, attraktive VergütungMitarbeiterfesteMöglichkeit der EntgeltumwandlungObstkorbPersönliche Zulage für jedes Kind sowie Sonderzahlungen bei besonderen EreignissenTarifsteigerung und Vergütungserhöhung aufgrund von BetriebszugehörigkeitVermögenswirksame LeistungenZusätzlicher freier Tag an Heiligabend und Silvester
Zum Stellenangebot

Leiter/-in Personalwesen m/w/d

Di. 27.10.2020
Schwelm
Wir sind ein mittelständischer nach IATF 16949 und ISO 14001:2015 zertifizierter Automobilzulieferer und suchen zum nächstmöglichen Eintritt eine/-n Leiter/-in Personalwesen m/w/d in Voll- oder Teilzeit Sie führen die Personalabteilung mit Verantwortung für das gesamte Spektrum der Personalarbeit Sie übernehmen die Entgeltabrechnung für 110 Beschäftigte gemäß tarifvertraglichen & betriebsinternen Vorgaben mit Datev  Sie beraten und betreuen die Mitarbeiter und Führungskräfte in allen personalwirtschaftlichen und arbeits- sowie tarifrechtlichen Fragestellungen Sie übernehmen wichtige Korrespondenz in allen HR-Angelegenheiten (Mitarbeiterbescheinigungen, Unfallanzeigen, Zeugnisse, Bewerbungsverfahren, etc.) Sie sind zuständig für die Personalstammdatenpflege, die Verwaltung der Personalakten und die Zeitwirtschaft über unser ERP-System sowie für sämtliche administrativen Tätigkeiten im Rahmen der Personalbetreuung vom Eintritt bis zum Austritt Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich mit Weiterbildung zum/zur geprüften Personalfachkaufmann/-frau Sie können mehrere Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position nachweisen Ihre Kenntnisse auf den Gebieten Entgeltabrechnung, Sozialversicherungs-, Lohnsteuer- und Arbeitsrecht sind gut und auf dem aktuellsten Stand Sie zeichnen sich durch einen sehr sorgfältigen, äußerst zuverlässigen und strukturierten Arbeitsstil sowie absolute Vertrauenswürdigkeit aus Gute MS-Office Kenntnisse und idealerweise gute Anwenderkenntnisse in Datev runden Ihr Profil ab Eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgabenfeldern 
Zum Stellenangebot


shopping-portal