Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 74 Jobs in Pulheim

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • It & Internet 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Versicherungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Bildung & Training 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Transport & Logistik 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Banken 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Immobilien 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Recht 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Mit Personalverantwortung 70
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Home Office 12
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 73
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Regionalleitung Rhein-Ruhr (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
Düsseldorf
Die GRG ist ein auf hochwertige Gebäudereinigung spezialisiertes Familienunternehmen. Leidenschaft für das Handwerk, langjährige Erfahrung und tolle Mitarbeiter bilden den Kern für unsere mehrfach ausgezeichnete Servicequalität. Sie möchten sich weiterentwickeln und suchen eine neue Perspektive bei einem zuverlässigen renommierten Arbeitgeber? Wenn Sie auch Erfahrung aus der Dienstleistungsbranche mitbringen, können wir Ihnen eine spannende Position bieten. Regionalleitung Rhein-Ruhr (m/w/d) Standort: Düsseldorf | ab sofort Sie verantworten die Implementierung und Betreuung von Neustarts und stellen die Umsetzung unserer hochwertigen Reinigungsdienstleistung sicher und sind erster Ansprechpartner für unsere Schlüsselkunden Sie sind für die gezielte Neuakquisition zuständig und bauen unsere Marktposition in der Region aus Sie koordinieren die Prozesse in der Region unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Kennzahlen mit dem Ziel einer größtmöglichen Kundenzufriedenheit Sie verantworten die Erstellung und Umsetzung der Zielplanung Sie führen Ihre Führungskräfte und Mitarbeiter und fördern die kooperative Zusammenarbeit Sie stellen den Arbeitsschutz auf Basis der gesetzlichen Vorgaben sicher Mehrjährige Führungs- und Vertriebserfahrung in vergleichbarer Branche Nachweisbare Verkaufserfolge von Dienstleistungen und gute Marktkenntnisse Abgeschlossene Ausbildung oder Studium mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund Gewinnendes, souveränes Auftreten sowie motivierende Führungskompetenz und Entscheidungsstärke Hohes Qualitäts- und Kostenbewusstsein Proaktive Persönlichkeit mit Einsatzbereitschaft und ausgeprägter Dienstleistungsmentalität Hoher Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum Entwicklungsperspektiven mit Aufstiegschance Einarbeitung durch erfahrene Kollegen und Unterstützung durch unsere Fachabteilungen Dienstwagen zur privaten Nutzung Offene Kommunikationskultur Die Position ist direkt der Geschäftsführung unterstellt
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) Bereich Druckgeräte und Anlagentechnik

Sa. 04.04.2020
Düsseldorf
Referenzcode: I74731SGesellschaft: TÜV Rheinland Industrie ServiceDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen. Als Leiter verantworten Sie die Budgetplanung und Budgetsteuerung für das Geschäftsfeld in Abstimmung mit dem Regionalbereichsleiter, dem Geschäftsfeldleiter Deutschland und dem kaufmännischen Leiter. Sie wirken aktiv beim Vertrieb mit und entwickeln eine konkrete Vertriebsstrategie für Bestandskunden der Region sowie im Rahmen der Neukundenakquisition. Dabei geben Sie dem Vertriebsteam wichtige Impulse und Ziele. Zudem sind Sie maßgeblich involviert in die Bestimmung und Kontrolle der Preispolitik und Konditionenpolitik im Rahmen der Unternehmensrichtlinien. Sie führen disziplinarisch und fachlich ca. 20 Mitarbeiter und steuern eigenverantwortlich alle relevanten Personalthemen. Dabei gestalten Sie eine positive Kultur geprägt von Teamgeist, Motivation und Eigenverantwortung. An bereichsübergreifenden Projekten und Themen arbeiten Sie proaktiv mit, wie beispielsweise beim übergreifenden Dienstleistungsvertrieb und Branchenvertrieb, und nehmen an Kundenveranstaltungen teil.Ingenieurswissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder Chemie bzw. einer anderen relevanten Fachrichtung Einschlägige Berufserfahrung, gern als Sachverständiger Vertraut mit Themen wie Betriebssicherheit, Anlagensicherheit und der Prüfung von Druckbehältern Erste Erfahrung in der disziplinarischen Führung von Mitarbeitern wünschenswert sowie Freude an der Motivation und Führung von gut ausgebildeten Akademikern Reisebereitschaft innerhalb der Region Verhandlungssichere Englischkenntnisse DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.Seminar "Neu bei TÜV Rheinland"Zweitägige Auftaktveranstaltung für alle Neuzugänge.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.VergünstigungenPreisnachlässe für Mitarbeiter z.B. für Reisen, Freizeit, Tickets oder beim Autokauf.
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleitung (m/w/d) Kirchengemeindeverband Weilerswist in Teilzeit

Fr. 03.04.2020
Weilerswist
Das Generalvikariat mit seinen Stabs- und Hauptabteilungen und weiteren Dienststellen ist die zentrale Verwaltung des Erzbistums Köln. Zur Entlastung des Pfarrers von Verwaltungsaufgaben und um geistliche Erneuerung in den Kirchengemeinden zu ermöglichen, übernehmen Verwaltungsleitungen leitende und administrative Aufgaben. Für den Einsatz im Kirchengemeindeverband Weilerswist suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung eine katholische Verwaltungsleitung (m/w/d) in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 75%. Die Stelle ist unbefristet.Führung und Leitung des Personals der Kindertageseinrichtung und des Kirchengemeindeverbandes Übernahme aller bisherigen Verwaltungsaufgaben des leitenden Pfarrers Personalplanung, Personalbeschaffung und Personalentwicklung sowie Schaffung einer wertschätzenden Führungskultur mit geeigneten Instrumenten und Kommunikationswegen Übernahme der Trägeraufgaben der Kindertageseinrichtung und des Familienzentrums mit den Schwerpunkten Planung und Steuerung in den Bereichen Finanzen und Personal laufende Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit den Kirchenvorständen der örtlichen Kirchengemeinden sowie der Verbandsvertretung des Kirchengemeindeverbandes Weilerswist und Teilnahme an Sitzungen und Ausschüssen Vor- und Nachbereitung der Tagesordnungspunkte der Sitzung der Gremien sowie der aus den Beschlüssen der Gremien resultierenden koordinierenden Tätigkeiten Schaffung und Sicherung von ordnungsgemäßen Prozessen enge Zusammenarbeit mit der Rendantur zur Sicherstellung reibungsloser Abläufe Koordination der Arbeit in den Pfarrbüros abgeschlossenes Hochschulstudium in den genannten Aufgabenfeldern Berufserfahrung in leitender Tätigkeit ausgeprägte Führungskompetenz und Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungsprozessen hohe kommunikative und soziale Kompetenz bewusste Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und aktive Teilnahme an ihrem Leben wünschenswert sind Kenntnisse der kirchlichen Verwaltungsstrukturen, idealerweise durch Erfahrung in der Gremienarbeit (z.B. Kirchenvorstand bzw. Verbandsvertretung) Erfahrungen und Fähigkeiten aus Familienarbeit, sozialem Engagement oder ehrenamtlicher Tätigkeit eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung flexible Arbeitszeit durch Gleitzeit zur Vereinbarung von Beruf und Familie zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung Vergütung bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 14 KAVO Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Leiter Extrusion (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Wir sind Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und beliefern die ganze Welt. Unser Unternehmen ist stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 4.100 Mitarbeiter. Inzwischen sind wir mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. Fachliche und disziplinarische Leitung der Extrusion mit derzeit 20 Beschäftigten (m/w/d) Weiterentwicklung des Bereichs unter den Gesichtspunkten des Lean-Managements und der Industrie 4.0 Effiziente und vorausschauende Planung aller verfügbaren Ressourcen Verantwortung für Produktivität, Qualität und Sicherstellung von Arbeitsschutzvorschriften Aufbau eines Shopfloor-Managements Kontinuierliche Prozessverbesserung Erfolgreich abgeschlossen Berufsausbildung zum Verfahrensmechaniker – Fachrichtung: Halbzeuge (m/w/d), anschließende Weiterbildung zum Techniker/Meister (m/w/d) oder abgeschlossenes Ingenieurstudium Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position Geradlinigkeit in der Zielverfolgung Hands-on-Mentalität mit der nötigen Durchsetzungskraft Erfahrung in der Anwendung agiler Managementmethoden Fundierte Kenntnisse der Betriebsmittel zur Qualitäts- und Produktionssteigerung Die langfristige Perspektive eines stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmens mit flachen Hierarchien sowie einer offenen und persönlichen Kommunikationskultur Große Eigenverantwortung und hohe Freiheitsgrade Der Aufgabe entsprechende Entscheidungsbefugnisse Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einer leistungsbasierten Prämie
Zum Stellenangebot

Head of IT Identity Administration Services EMEA (w/m/d)

Fr. 03.04.2020
Köln
Referenzcode: SF74707SGesellschaft: TÜV Rheinland Service GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Führung und Gestaltung der Abteilung IT Identity Administration Services für die Region EMEA Prozessoptimierung rund um die Benutzerpflege unter Berücksichtigung der sich wandelnden Systemlandschaften Enge Zusammenarbeit und Collaboration mit anderen IT Teams sowie den Geschäftsbereichen Beratung der Fachbereiche und Schnittstellen in allen Fragen rund um den Bereich Identity Administration Bereitstellung und Pflege von Prozess und Knowledge Dokumentationen Erarbeitung von Problemlösungen und Workarounds Abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder entsprechende Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrung in der disziplinarischen oder fachlichen Führung kleinerer Teams ITIL Zertifizierung wünschenswert (z. B. Foundations) Sehr gute kommunikative und soziale Kompetenz, Teamorientierung und Konfliktfähigkeit. Hohe Leistungsbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Englischkenntnisse FührungskräftefeedbackSpiegelt den individuellen Status Quo und die Mitarbeiterzufriedenheit wider.Gut versichertBerufsunfähigkeits-, Unfall-, Krankenversicherung und weitere.WeiterbildungsangeboteIndividuelles Talentmanagement mit Coaching- und Mentoring-Programmen.Attraktive KarrieremodelleSowohl auf Fach- als auch auf Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter Deutschland w/m/d Werkzeugbranche

Fr. 03.04.2020
Düsseldorf
Unser Kunde ist die europäische Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns. Das Unternehmen ist aktiv im Engineering, der Produktion und dem Vertrieb von Werkzeugen für die Metallbearbeitung. Man erwirtschaftet in Europa einen Umsatz im dreistelligen Millionenbereich und gehört zu den führenden Anbietern. Der Unternehmenssitz befindet sich in NRW. Aufgrund einer Altersnachfolge sucht man zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Vertriebsleiter Deutschland w/m/d.DIE POSITION Die Position berichtet an den Geschäftsführer und hat die Verantwortung für über 20 Mitarbeiter. Die Dotierung entspricht den hohen Anforderungen an die Position und beinhaltet einen variablen Anteil; ein Firmenwagen, attraktive Sozialleistungen sowie eine Altersversorgung gehören weiterhin zum Gesamtpaket. Den Vertriebsleiter erwartet eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe in einem wachsenden internationalen Umfeld.   DIE AUFGABEN Wichtige Aufgaben der Position sind Folgende: Verantwortung für den nachhaltigen, wirtschaftlichen Erfolg und der weiteren positiven Entwicklung der Vertriebsregion Planung, Kontrolle und Steuerung sämtlicher Vertriebsaktivitäten gemäß den Unternehmenszielen Aufstellung strategischer Business-Pläne zur Steuerung von Marktanteilen und Umsätzen zur Sicherung des Wachstums und des Ausbaus der Marktposition Steuerung und Motivation des Vertriebsteams in der Region mit dem Ziel der Gewinnung von Neukunden und dem Ausbau vorhandener Kundenbeziehungen Lösungsorientierte Betreuung von Schlüsselkunden Marktanalysen und Wettbewerbsbeobachtung Reporting und regelmäßige Abstimmung mit dem Geschäftsführer DER IDEALE KANDIDAT Der ideale Kandidat verfügt über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, hat ein abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium in den Fachrichtungen Maschinenbau/Fertigungstechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen. Wichtige persönlichkeits-spezifische Merkmale sind: unternehmerische Prägung, integrationsfähig, ehrlich, offen und korrekt, systematische und analytische Arbeitsweise, innovativ mit einem Blick für Machbares, führungsstark, ausgestattet mit Gestaltungswillen, strategischer Kopf, problemlösungsorientiert, Reisebereitschaft, ausgeprägtes Verständnis für technische und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge.   DIE IDEALE ERFAHRUNG Idealerweise verfügt der ideale Kandidat w/m/d über Erfahrungen als Vertriebsleiter, regionaler Vertriebsleiter oder als Gebietsleiter im Umfeld der Werkzeugbranche sowie in der Führung von Mitarbeitern.Es erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einem internationalen Umfeld. Die Dotierung entspricht den hohen Anforderungen an die Position und beinhaltet einen variablen Anteil; ein Firmenwagen, attraktive Sozialleistungen sowie eine betriebliche Altersversorgung gehören zum Gesamtpaket. Wenn Sie diese Position interessiert, freuen wir uns auf Ihre Zuschrift mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung per Email an bewerbung@bohlkenconsulting.de. Selbstverständlich beantworten wir Ihnen telefonisch unter 0211-9252 9518 gerne weitere Fragen. Informationen über unser Unternehmen finden Sie unter www.bohlkenconsulting.de
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Vertragsbearbeitung

Fr. 03.04.2020
Köln
BNP Paribas Leasing Solutions ist einer der führenden Absatzfinanzierer in Europa mit weltweiter Präsenz. Seit mehr als 30 Jahren sind wir der Spezialist für Kredit, Leasing- und Mietlösungen für mobile Investitionsgüter. Wir unterstützen und fördern den Geschäftserfolg unserer Partner, Hersteller und Händler, durch optimal auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Absatz- und Einkaufsfinanzierungslösungen.Aufgaben, die Sie voranbringen: fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Sicherstellung der Einhaltung unserer Serviceversprechen Verantwortung für eine schnelle und strukturierte Abwicklung genehmigter Finanzierungsanfragen: Einholen und Prüfen von Kundendokumenten sowie Vertragsunterlagen Ausarbeitung, Implementierung und Dokumentation neuer Workflows innerhalb der Abteilung Planung, Durchführung und Weiterentwicklung von Optimierungsprozessen innerhalb der Wertschöpfungskette, in Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen Erstellung geeigneter Reportings und Qualitätskontrollen Mitarbeit in Projekten (z.B. Einführung neuer Produkte) Mit Qualifikationen überzeugen: wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine kaufmännische Ausbildung mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation mehrjährige Berufserfahrung im Middle / Back Office sowie in der Finanz-/Leasingbranche mit entsprechender Führungsverantwortung verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse gute MS-Office-Kenntnisse und eine allgemeine IT-Affinität Erfahrung im Projektmanagement effektive und adressatengerechte Kommunikation Analysefähigkeit sowie die Fähigkeit zu Delegieren gesamtunternehmerisches und strategisches Denken und Handeln Integrität sowie Authentizität Was wir Ihnen bieten:Sie erwartet eine spannende Herausforderung in einem internationalen Unternehmen mit einer offenen und innovativen Kultur. Ihre Zufriedenheit ist uns wichtig, bei uns stehen Sie als Mensch im Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns, daher bieten wir Ihnen umfangreiche Leistungen: vielfältiges Seminarangebot zur Weiterbildung Ihrer persönlichen und fachlichen Kompetenzen 30 Tage Jahresurlaub sowie zusätzliche Bankfeiertage (Heiligabend, Silvester, Rosenmontag) moderne Büroräume mit ergonomischer Ausstattung inmitten der Kölner Innenstadt mit idealer ÖPNV-Anbindung umfangreiche Sozialleistungen (Bezuschussung von Fahrtkosten (ÖPNV) und vermögenswirksamen Leistungen mit 40€, betriebliche Altersvorsorge) regelmäßige Teamevents und Möglichkeiten zum Netzwerken Arbeiten für ein Unternehmen, das sich nachhaltig für Gesellschaft und Umwelt einsetzt Dynamische Perspektiven in stabilem UmfeldDie BNP Paribas Gruppe bietet in Deutschland ein einzigartiges Arbeitsumfeld: Unsere 12 Gesellschaften bilden gemeinsam eine lernende Organisation, in der unsere Mitarbeitenden ihr Wissen miteinander teilen und sich dafür einsetzen, dass unsere Kunden von diesem großen Erfahrungsschatz profitieren. Werden Sie Teil unseres Teams, und treiben Sie eine Welt im Wandel mit Ihren eigenen Ideen voran.
Zum Stellenangebot

Head of Accounting & Payroll (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Neuss
Profil ist ein 1999 gegründetes, international tätiges und renommiertes Auftragsforschungsinstitut im Bereich der Stoffwechselerkrankungen. Wir arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam mit der Pharma­industrie an der Entwicklung neuer Arzneimittel für die Behandlung von Diabetes und damit einhergehenden Erkrankungen. Auch die Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe sowie der tech­nischen Möglichkeiten zur Verabreichung von Insulin und der Messung der Blutzucker­konzentration wird von uns intensiv unterstützt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen konnten wir umfassendes wissenschaftliches Know-how und einzigartige Expertise im Bereich der Stoffwechselerkrankungen aufbauen. An unseren Unternehmensstandorten beschäftigen wir derzeit ca. 450 Mitarbeiter, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern. Für unseren Standort Neuss suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Head of Accounting & Payroll (m/w/d)innerhalb eines kleinen Teams wird im Wesentlichen die Leitung und Ent­wick­lung der Bereiche Rechnungswesen und Entgeltabrechnung sein. Dazu gehören u. a.: Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter Koordination und Kontrolle des operativen Tagesgeschäfts im Bereich Accounting & Payroll Abwicklung von betriebswirtschaftlichen, steuerlichen und handelsrechtlichen Fragestellungen Weiterentwicklung und stetige Optimierung der Prozesse und Systeme im Finanzbereich der Profil-Gruppe Verantwortlich für die Erstellung der Jahresabschlüsse nach HGB Mitarbeit beim internen und externen monatlichen Reporting, beim Vertrags- und Ver­sicherungs­wesen Übernahme von und Mitarbeit an Sonderprojekten Sie berichten direkt an den Executive Director Finance & Administration Wir wenden uns an Kandidaten mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung und quali­fi­zierender Berufserfahrung, einem betriebswirtschaftlichen Studium oder einer vergleichbaren Aus­bil­dung. Ein sehr gutes Verständnis für Zahlen und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge Mehrjährige Berufserfahrung, erste Führungserfahrung wünschenswert Sie zeichnen sich durch selbstständiges, organisiertes und zuverlässiges Arbeiten aus Sehr gute Kenntnisse in MS Office 2010, insbesondere Excel Gute Englischkenntnisse Die Bereitschaft, sich in die Thematik der klinischen Studien einzuarbeiten Sie haben Spaß an zahlenorientierten Tätigkeiten und Teamarbeit, Freude an wechselnden und neuen Aufgaben, eine schnelle Auffassungsgabe, verbunden mit hoher Dienstleistungsorientierung Flache Hierarchien; im Rahmen der Tätigkeit eine enge Zusammenarbeit mit Fachabteilungen und Geschäftsführung Gründliche und praxisorientierte Einarbeitung Leistungsgerechte Entlohnung, einen sicheren Arbeitsplatz sowie die Vorteile einer gleitenden Arbeitszeit Eine in hohem Maße von Vertrauen und Kollegialität geprägte Firmenkultur Einen spannenden Arbeitsplatz mit der Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln
Zum Stellenangebot

Head of Operational Excellence (gn)

Fr. 03.04.2020
Langenfeld (Rheinland)
Wir digitalisieren und beschleunigen manuelle Vorgänge im Kfz-Bereich. Gestartet sind wir im Jahr 2002 und bearbeiten von 17 Standorten aus über 10 Mio. Kfz-Schäden im Jahr. Mit mehr als 800 Mitarbeitern weltweit geben wir jeden Tag Vollgas, um den Schadenprozess der Zukunft zu gestalten. Dabei stellen wir uns jeder Herausforderung und meistern diese mit Hilfe neuster Technologien wie Künstlicher Intelligenz und Automatischer Bilderkennung. Erfahre mehr unter: www.controlexpert.de Wir suchen dich als Head of Operational Excellence (gn) am Standort in Langenfeld!Be a leader you would follow: Fachliche und disziplinarische Führung einer vielseitigen Abteilung mit 6 Teams (ca. 40 Mitarbeiter) zu den Themen Qualitätsmanagement, Prozessmanagement, Reklamationsmanagement, Datenmanagement, Customer Service Center und TrainingBe up-to-date: Entwickle und überwache aussagekräftige KennzahlenShow off und liefere überzeugende Auftritte gegenüber unseren Kunden (Versicherungen, Leasinggesellschaften, Werkstätten, OEMs)Sei kreativ und mutig: Gestalte unsere Automotive-Produkte aktiv mit unter Wahrung der QualitätszieleTobe dich bei der Konzeptionierung und Leitung von unternehmensübergreifenden Projekten ausCome in and find out: Identifikation und Umsetzung von Optimierungsmaßnahmen im Bereich OperationsSharing ist caring: Arbeite mit anderen Team- und Abteilungsleitern aus Operations sowie nahezu allen weiteren Unternehmensbereichen zusammenHochschulabschluss und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, bevorzugt im Beratungs-Umfeld oder vergleichbaren strategisch relevanten PositionenFührungserfahrung, sowie Spaß daran, deine Mitarbeiter zu Höchstleistungen zu motivieren, sie zu fördern und zu unterstützenProjekterfahrung und analytisches VorgehenPositives Auftreten und KommunikationstalentEigeninitiative, hohe Motivation und InnovationsbereitschaftInteresse an allem, was vier Räder hat, solides IT-Verständnis und digitales MindsetWork hard, play hard: Vielseitige Projekte und einen großen GestaltungsfreiraumEine unbefristete Anstellung in einem wachsenden Unternehmen mit Zukunft und SicherheitEine attraktive Vergütung, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame LeistungenEin offenes, internationales Betriebsklima mit flachen Hierarchien und kurzen EntscheidungswegenEin super Onboarding, inklusive intensiver EinarbeitungState of the art Ausstattung und moderne RäumlichkeitenEine steile Lernkurve durch zahlreiche Weiterbildungs- und GestaltungsmöglichkeitenEine Mitarbeiterkantine sowie kostenlose Getränke und FrüchteDas Beste kommt zum Schluss: Keine Reisetätigkeit und flexible Arbeitszeitgestaltung mit anteiliger Homeoffice-Option
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Programm Management für das Rheinmetall Technologie Center

Fr. 03.04.2020
Düsseldorf
Sie suchen nach einer neuen Position, in der Sie die Zukunft nach Ihren Vorstellungen mitgestalten können? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. SOLUTIONS FOR A CHANGING WORLD Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie börsennotierte Rheinmetall AG mit Sitz in Düsseldorf steht als integrierter Technologiekonzern für ein substanzstarkes, international erfolgreiches Unternehmen in den Märkten für umweltschonende Mobilität und bedrohungsgerechte Sicherheitstechnik. Die Automotive-Sparte nimmt mit innovativen System-Lösungen rund um den Antriebsstrang und umfassender Leichtbaukompetenz eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Heerestechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte.In unserem neuem Technology Center erarbeiten und managen wir konzernübergreifende Technologiekompetenzen für die Rheinmetall Gruppe mit den Bereichen Automotive und Defence. Hierbei stehen aktuell vor allem die Technologiefelder Automation, Digitalisierung, Sensorik, E-Mobilität und Künstliche Intelligenz im Fokus. Automotive und Defence übergreifende Beratungs- und Umsetzungskompetenz Arbeiten in einem interdisziplinären Umfeld Koordinierung / Management von verschiedenen Technologieprojekten und Demonstratoren Management / Koordienrung von Unternehmens- und  Divisionsübergreifenden Projekten im Bereich Forschung und Technologie Mitwirkung am Technologiemanagement der Rheinmetall Gruppe Unterstützung der Projektleiter bei Kundenterminen zu projektübergreifenden Fragestellungen Unterstützung bei der strukturierten Systemanalyse in den Bereichen Anforderungsmanagement und Systems-Engineering Unterstützung der Projektleiter bei der Budgetierung sowie Konsolidierung des Gesamtprojektbudgets Fachliche und disziplinarische Führung des Teams    Die Stelle ist am Standort Düsseldorf zu besetzen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik oder vergleichbaren Studiengängen Mindestens 4 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Projekt Management in der Industrie oder an Forschungsinstituten, idealerweise im Bereich Verteidigung, Sicherheit oder Automotive Kenntnisse im Bereich "Entwicklung nach V-Modell" wünschenswert Großes Interesse an unterschiedlichen und neuen Themen- und Technologien wie Automatisierung, KI, Kommunikation, Sensorik oder -Mobilität Verständnis für militärische Belange / Fähigkeiten sind vorteilhaft Sowohl integrativ wie durchsetzungsfähig in einem wissenschaftlichen Umfeld Ausgeprägte analytisch, konzeptionelle Arbeitsweise Lösungsorientierte und kommunikativen Arbeitsstil Hohe Technik-Affinität gepaart mit strukturierter Arbeitsweise Gute Deutsch- sowie sehr gute Englischkenntnisse Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal