Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 39 Jobs in Rheinbreitbach

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • It & Internet 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Transport & Logistik 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Textilien 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Mit Personalverantwortung 34
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Teilzeit 7
  • Home Office 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Befristeter Vertrag 2
Abteilungsleitung

Vorstand Technik (m/w/d) Versorgungs- und Dienstleistungsbetriebe

Sa. 08.05.2021
Bad Honnef
Unser Mandant, die Bad Honnef AG, liefert ihren Kunden als moderner, regionaler und innovativer Versorger seit mehr als 125 Jahren Komplettlösungen rund um die Energie-, Wasser- und Wärmeversorgung. Darüber hinaus bietet das Unternehmen eine Vielzahl versorgungsnaher Dienstleistungen und versteht sich als leistungsstarker Partner für eine umweltschonende sowie nachhaltig ausgerichtete Energiewende. Im Verbund mit der Stadt Bad Honnef steht man für die Region und entwickelt gemeinsam, zukunftsorientierte Produkte und Dienstleistungen. Hand in Hand mit der Politik sowie den Bürgerinnen und Bürgern treibt man den Klimaschutz voran, um so für nachfolgende Generationen eine lebenswerte Umwelt zu erhalten. Um weiterhin den Anforderungen der Energiewende sowie den kommunalwirtschaftlichen Herausforderungen gerecht zu werden und die damit verbundenen Zielsetzungen der Gesellschaft erfolgreich voranzutreiben, suchen wir einen innovativen, strategisch denkenden, führungserfahrenen und nachhaltig ausgerichteten Vorstand Technik (m/w/d)In dieser Funktion sind Sie für die strategische und operative technische Führung der Versorgungs- und Dienstleistungsbetriebe in enger Abstimmung mit dem kaufmännischen Vorstand – der auch Vorstandssprecher ist – sowie dem Aufsichtsrat verantwortlich. Sie steuern und koordinieren die strukturellen und technischen Themen in der Strom-, Gas- und Wasserversorgung, den Netzbetrieb und die Netzwirtschaft, das Konzessionsmanagement sowie die sonstigen Services und Dienstleistungen. Sie verantworten die zukünftigen Investitionen im Netz und übernehmen die Projektleitung bzw. -steuerung bei der Erneuerung von Anlagen und Einrichtungen inkl. der Ladesäulenstrategie sowie in Bezug auf SmartMetering. Des Weiteren sind Sie federführend in die Weiterentwicklung und Anpassung der eingeschlagenen Strategie im Hinblick auf Mieterstrom- und Quartierskonzepte sowie zukünftiger Innovationen und Themen bei den erneuerbaren Energien eingebunden. Auch die Verhandlungen neuer und bestehender Konzessionsverträge mit Kommunen und die damit verbundenen Netzintegrationen wie auch die Etablierung von lokalen Zukunftskonzepten und Kooperationen im Verbund mit der Stadt Bad Honnef sowie deren Abteilungen und Einrichtungen sind Bestandteil der Aufgabe.Für diese anspruchsvolle und zukunftsorientierte Funktion sollten Sie über eine qualifizierte Ausbildung als Ingenieur oder Wirtschaftsingenieur, idealerweise mit dem Schwerpunkt Versorgungs-, Elektro- oder Anlagentechnik bzw. einem ähnlich ausgerichteten qualifizierten Ausbildungshintergrund verfügen und dabei in jedem Fall einen profunden betriebswirtschaftlichen Hintergrund besitzen. Sie haben mehrjährige qualifizierte und nachweisbare Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsaufgabe der Strom-, Gas-, Wasser- und Wärmeversorgung und kennen die spezifischen Fragestellungen der Versorgungswirtschaft, insbesondere in der Netzwirtschaft sowie auf dem Gebiet kommunaler Dienstleistungen und bürgernaher Services. Auch sind Sie versiert im Umgang mit regenerativen Energieträgern und besitzen Erfahrungen im Konzessionsmanagement. Sie haben zudem anspruchsvolle Projekte geleitet, gesteuert und koordiniert und dabei Kosten- und Budgetverantwortung übernommen. Auch die TSM-Zertifizierung sowie die geltenden Gesetze, Verordnungen und Regeln sind Ihnen bekannt. Von Ihrer Persönlichkeit sollten Sie unternehmerisch geprägt, führungsstark, aber auch kommunikativ und teamorientiert sein. Organisationstalent, Verantwortungsbewusstsein und Engagement sollte Ihre Vita ebenfalls widerspiegeln. Sie sind Ansprechpartner auf den unterschiedlichsten Ebenen im politischen, kommunalen, aber auch energiewirtschaftlichen Umfeld und zeichnen sich durch soziale Kompetenz und die Umsetzung kommunalwirtschaftlicher Leitlinien aus. Sie sind bereit, sich in die Gemeinschaft vor Ort einzubinden und dazu Ihren familiären Hauptwohnsitz in Bad Honnef zu begründen.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachberatung (m/w/d)

Sa. 08.05.2021
Siegburg
Betreute Schulen e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Fachberatung für Offene Ganztagsschulen (m/w/d) in unbefristeter Stellung. Die Arbeitszeit beträgt 30-39 Stunden pro Woche. Betreute Schulen e.V. ist ein anerkannter Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe und Träger von 34 Offenen Ganztagsgrundschulen sowie Angebot in der Sekundarstufe 1, Schulsozialarbeit und Übermittagsbetreuung in Bonn und im Rhein-Sieg-Kreis. Als korporatives Mitglied des AWO Kreisverband Bonn / Rhein-Sieg sind wir dem Leitbild der Arbeiterwohlfahrt verpflichtet, denn "Unsere Arbeit hat Wert(e)".Als pädagogische Fachberatung führen und leiten Sie Einrichtungsleitungen und deren Teams in unseren Offenen Ganztagsgrundschulen. Zu Ihren Aufgaben gehören: die individuelle pädagogische und konzeptionelle Begleitung der Einrichtungen die Mitarbeiterführung und Personalentwicklung im Rahmen der Dienst- und Fachaufsicht Gremienarbeit und Vernetzung mit Kommunen, Schule und externen Partnern die Finanzplanung für die einzelnen Standorte sowie allgemeine Verwaltungstätigkeiten Daneben haben Sie die Möglichkeit, sich individuell mit Ihren Herzensthemen und Stärken einzubringen, an bestehenden Prozessen mitzuwirken und eigene Ideen zu verwirklichen.Wir erwarten: einen Abschluss als Sozialpädagoge (m/w/d) oder eine gleichwertige akademische Qualifikation eine mehrjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden die Fähigkeit, sich pädagogischen Herausforderungen in unseren Einrichtungen mit Methoden- und Fachkompetenz zu stellen eine wertschätzende, mitarbeiterorientierte Grundhaltung die Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Wir wünschen uns: Fachkenntnisse im Bereich der Schulkindbetreuung / Offener Ganztag Leidenschaft für die Vermittlung einer modernen, bedürfnisorientierten Pädagogik Spaß an der Arbeit im Team mit anderen Fachberatungen Offenheit für Weiterentwicklung und Veränderung jemanden, der Dinge mit Herz und Kopf betrachten kann und den Mitarbeitenden ein verlässlicher Partner ist Wir bieten Ihnen: ein sehr gutes, aufeinander achtendes Miteinander in einem multiprofessionellen, lebendigen Team fürsorgliche und mitarbeiterorientierte Strukturen auf allen Ebenen ein unbefristetes Arbeitsverhältnis eine fundierte Einarbeitung und fachliche Begleitung flexible Arbeitszeiten umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten und Supervision eine Vergütung nach unserer betrieblichen Vergütungsordnung die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets 30 Tage Jahresurlaub
Zum Stellenangebot

Leiter Werksicherheit & Brandschutz (m/w/d)

Fr. 07.05.2021
Siegburg
Mit über 190 Jahren Erfahrung blicken wir heute stolz auf unsere Vergangenheit und in eine vielversprechende Zukunft. Als globaler Druckfarbenhersteller mit mehr als 5.000 Mitarbeitern in 34 Ländern weltweit sind wir Marktführer auf unserem Gebiet und damit ein klassischer Hidden Champion. Profitieren Sie von einem Unternehmen, welches wie ein Global Player denkt und wie eine Familie handelt. Realisieren Sie bei Siegwerk Ihre Potentiale und verwirklichen Sie Ihre Karriereziele. Gegenseitige Unterstützung und gute Zusammenarbeit werden bei uns groß geschrieben. Werden Sie Siegwerker, erleben Sie unsere Unternehmenskultur „Ink, Heart & Soul“ und überzeugen Sie sich selbst! Standort: Alfred-Keller-Straße 55, 53721 Siegburg Leitung der Werkfeuerwehr am Standort mit haupt- sowie nebenberuflichen Kräften Gewährleistung der ständigen Einsatzbereitschaft der Werkfeuerwehr und Verantwortung für die Werksicherheitszentrale mit Notrufannahme Verantwortung für den präventiven und abwehrenden Brandschutz, die Gefahrenabwehr und technische Hilfeleistungen Strategische Weiterentwicklung der Werkfeuerwehr und der brandschutztechnischen Dienstleistungen Verantwortung für die Aktualisierung, die Schulung und die Umsetzung des Alarm- und Gefahrenabwehrplans Übernahme von Rufbereitschaft in der Freizeit (Alarmdienst ca. 10 Tage im Monat) Organisation von Aus- und Weiterbildung der Mitglieder der Werkfeuerwehr Fachliche Begleitung bei der Erstellung von Brandschutzkonzepten sowie deren Umsetzung und Prüfung Führung im Bereich Einsatzleitung oder Führungsunterstützung Zusammenarbeit mit örtlichen Behörden und Aufsichtsbehörden im Bereich Feuerwehr sowie Brand- und Umweltschutz Führungserfahrung bei einer Berufs- bzw. Werk­feuerwehr oder hauptamt­lichen Wache B1 nach VAP 1.2 B3 (alternativ GF HA abgeschlossen) ABC2 – Führen im ABC Einsatz F4 – Zugführer (alternativ Zugführer Basis und Aufbau oder Bereitschaft, den Aufbau Lehrgang zeitnah zu erwerben) W VI – Leiter Werkfeuerwehr oder Bereitschaft, diesen zeitnah zu erwerben Führerschein CE Uneingeschränkte Feuerwehr- und Atemschutztauglichkeit (G26.3) Körperliche Fitness und die Bereit­schaft, diese auf Dauer zu erhalten Fähigkeit zur kooperativen Zusammen­arbeit und ausgeprägte Team­fähigkeit Risikobewusstsein, Durchsetzungsvermögen, Führungs- und Sozialkompetenz sowie lösungsorientierte Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse von Vorteil Sicherer Umgang mit Microsoft Office und SAP Wünschenswert wären zusätzlich folgende Qualifikationen: F/B VI Führen von Verbänden, F/B VII Stabsarbeit und Brandschutztechniker Das Beste aus beiden Welten: Internationalität und Tradition Raum für Ihre persönliche Entwicklung Attraktive Vergütung Flexible Arbeitszeiten Idealer Standort im Raum Köln-Bonn mit sehr guter Verkehrsanbindung (ÖPNV und Autobahn) Jobticket sowie ausreichend Parkplätze Hauseigene Kantine Mitarbeitervergünstigungen Einen sozial engagierten Arbeitgeber
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (*)

Fr. 07.05.2021
Bonn
Ein Zukunftsmarkt, ein Top-Arbeitgeber und abwechslungsreiche Perspektiven erwarten Sie: ista, der weltweit agierende Anbieter im Bereich Energiedaten­manage­ment, bietet viele Chancen und spannende Herausforderungen. Über 5.500 Menschen in 20 Ländern setzen auf die Innovationskraft und die überzeugenden Arbeitgeberleistungen unseres Unternehmens. Sie möchten dazu gehören? Bewerben Sie sich jetzt am Standort Bonn als Vertriebsleiter (*) Coaching, Steuerung und Motivation der Außen- und Innendienst­mannschaft Repräsentation der ista Deutschland GmbH bei unseren Kunden Umfassende Betreuung unserer Bestandskunden und aktive Neu­kunden­akquise Planung und Steuerung des Vertriebs- und Beratungsprozesses Optimierung der Vertriebspro­zesse/-performance der Niederlassung (Produktivität, Durchlaufzeit und Qualität) Entwicklung und Umsetzung von Verkaufsförderungsmaßnahmen Vertriebscontrolling anhand von Kennzahlen Umsetzung der Vertriebs­strategien des Unter­nehmens Mitverantwortung für Umsatz- und Ergebniserreichung der Niederlassung Markt- und Wettbewerbs­beobachtung und kontinuierliche Anpassung der Vertriebs­aktivitäten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirt­schafts­lehre oder des Wirtschafts­ingenieur­wesens oder vergleich­bare Ausbildung Nachweisbare Vertriebserfolge im Umfeld der Wohnungs­wirtschaft Relevante Führungserfahrung im Vertrieb Gute EDV-Kenntnisse (Windows-Office-Paket und idealerweise SAP) Zielorientierung und unbedingter Wille zum Erfolg Ausgeprägter Begeisterungs- und Überzeugungsfähigkeit Hohes Maß an Durch­setzungs­vermögen und Verhandlungsgeschick Ausgezeichnetes Beziehungs- und Konflikt­management Unternehmerische Persönlichkeit, Einsatz­bereitschaft und aus­geprägte Umsetzungs­orientierung Sie schließen sich einem erfolg­reichen Unter­neh­men in einer zukunfts­weisenden Branche an Die ausgeschriebene Position bietet Ihnen eine vertrauens­volle Zusammen­arbeit im Team bei gleichzeitig hoher Eigen­verant­wortung Ein differenziertes und umfang­reiches Personal­entwick­lungs­konzept baut Ihre Stärken weiter aus und erweitert Ihre Möglichkeiten Unser Team Begeistern Sie sich für die geballte Energie unseres Teams Setzen Sie gemeinsam wegweisende Ziele um Vertrauen Sie auf Zusammenarbeit und ein faires Miteinander Wirken Sie mit bei der kontinuierlichen Weiterentwicklung unserer Prozesse
Zum Stellenangebot

Junior Area Sales Manager (m/w/d) Europe

Fr. 07.05.2021
Burgbrohl
Mit rund 350 Mitarbeitern ist die RHODIUS Schleifwerkzeuge GmbH & Co. KG Teil der Firmengruppe und ansässig im Rheinland zwischen Koblenz und Bonn. Wir sind einer der führenden europäischen Hersteller von Schleifwerkzeugen, in mehr als 100 Ländern weltweit erfolgreich am Markt. Arbeiten bei Rhodius! Das ist der Reiz eines vitalen, traditionsreichen Markenartiklers. Das ist Begeisterung für unsere innovativen Produkte. Das sind motivierte Kollegen in einem lebendig dynamischen Arbeitsumfeld. In dieser einzigartigen, familiären Atmosphäre kann man sich wohlfühlen. Und man kann stolz sein, dazu zu gehören. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Junior Area Sales Manager (m/w/d) EuropeSüd-/Südosteuropa, Osteuropäische Länder inkl. GUS, Skandinavien/ Island, Baltikum, UK/Irland Sie übernehmen die Verantwortung für den Gesamtvertrieb der Ländermärkte Süd-/Südosteuropa, Osteuropäische Länder inkl. GUS, Skandinavien/ Island, Baltikum, UK/Irland Sie betreuen die bestehenden Importeure und Distributoren in den zu verantwortenden Regionen Sie entwickeln die Vermarktungsstrategie gemeinsam mit der Vertriebsgeschäftsleitung Sie führen eine intensive Marktbeobachtung durch und leiten daraus erfolgsversprechende Vertriebsstrategien ab Sie gewinnen Marktanteile durch Neukundenakquise und fördern ebenso den Ausbau bestehender Kunden im Handel Im Rahmen der Neukundenakquise erschließen Sie diverse neue Märkte in diesen Areas Als kontaktfreudige Persönlichkeit bauen Sie sich ein Netzwerk auf internationaler Ebene auf und suchen den intensiven Austausch Sie präsentieren Rhodius Schleifwerkzeuge bei Kunden, auf diversen Messen und bei Netzwerkveranstaltungen Als Organisationstalent planen Sie zudem Kundenveranstaltungen, Messen sowie internationale Schulungen Technische oder kaufmännische Ausbildung und/oder Studium der Ingenieurs- oder Wirtschaftswissenschaften oder Vergleichbares Einschlägige Vertriebserfahrung idealerweise im technischen Umfeld Hohe Reisebereitschaft in die zu verantwortenden Regionen Fließende Englischkenntnisse, idealerweise weitere Fremdsprachenkenntnisse Sie überzeugen als kommunikations- sowie durchsetzungsstarke Persönlichkeit und verfügen zudem über eine hohe Serviceorientierung Als ein zukünftiger Teil der Rhodius-Familie fällt es Ihnen leicht sich in ein bestehendes Team zu integrieren und als Teamplayer zu agieren Herausragende Marken-Produkte mit hohem Bekanntheitsgrad Abwechslungsreicher Aufgabenbereich mit viel Verantwortung Viel Gestaltungs- und Entscheidungsspielraum Direkte Berichtslinie an die Geschäftsleitung Lebensarbeitszeitkonto, flexible Arbeitszeiten und Mobiles Arbeiten Eine attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub Firmen-Kfz mit privater Nutzung Umfassendes Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) Ein familiär geführtes Unternehmen mit tollen Kollegen und flachen Hierarchien
Zum Stellenangebot

Oberarzt mit Schwerpunkt Aortenchirurgie und endovaskuläre Therapie der thorakalen Aorta(m/w/d)

Do. 06.05.2021
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 38 Kliniken und 31 Instituten sowie mehr als 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), ist das UKB einer der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationäre und über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt sowie über 35.000 Notfälle versorgt. Unsere Mitarbeiter*innen sind in Medizin, Forschung und Lehre, Pflege, Verwaltung und Management (Personal, Finanzen, Bau, Technik, Einkauf), oder den Servicebereichen etc. tätig. In der Klinik und Poliklinik für Herzchirurgie des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit zu besetzen: Oberarzt mit Schwerpunkt Aortenchirurgie und endovaskuläre Therapie der thorakalen Aorta (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Anspruchsvolle und abwechslungsreiche oberärztliche Tätigkeit in einem modernen stationären und/oder ambulanten Umfeld Das operative Spektrum umfasst sowohl die offene als auch die endovaskuläre Therapie aller Erkrankungen der thorakalen Aorta Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Fachärztliche Qualifikation in der Herzchirurgie Schwerpunkt Aortenchirurgie und endovaskuläre Therapie der thorakalen Aorta Hohe klinische Kompetenz und wissenschaftliches Interesse Freude an der Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team Vielfalt: Eine große moderne Klinik mit verschiedensten Krankheitsbildern aus dem gesamten Bereich der Inneren Medizin Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach Entgeltgruppe Ä3 TV – Ärzte (incl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*in Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coaching) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Oberarzt mit Schwerpunkt mechanische Kreislaufunterstützung und Assist Device (m/w/d)

Do. 06.05.2021
Bonn
Wir vereinigen Exzellenz in Forschung, Lehre und Krankenversorgung. Das Universitätsklinikum Bonn ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Mit rund 38 Kliniken und 31 Instituten sowie mehr als 8.000 Beschäftigten (über 5.000 Vollzeitkräfte), ist das UKB einer der größten Arbeitgeber in Bonn. Jährlich werden am UKB rund 50.000 Patienten stationäre und über 350.000 ambulante Behandlungen durchgeführt sowie über 35.000 Notfälle versorgt. Unsere Mitarbeiter*innen sind in Medizin, Forschung und Lehre, Pflege, Verwaltung und Management (Personal, Finanzen, Bau, Technik, Einkauf), oder den Servicebereichen etc. tätig. In der Klinik und Poliklinik für Herzchirurgie des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit zu besetzen: Oberarzt mit Schwerpunkt mechanische Kreislaufunterstützung und Assist Device (m/w/d) Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Anspruchsvolle und abwechslungsreiche oberärztliche Tätigkeit in einem modernen stationären und/oder ambulanten Umfeld Ein abgeschlossenes Studium der Humanmedizin Fachärztliche Qualifikation in der Herzchirurgie Schwerpunkt mechanische Kreislaufunterstützung und Assist Device Hohe klinische Kompetenz und wissenschaftliches Interesse Freude an der Mitarbeit in einem multiprofessionellen Team Vielfalt: Eine große moderne Klinik mit verschiedensten Krankheitsbildern aus dem gesamten Bereich der Inneren Medizin Sicher in die Zukunft: unbefristeter Arbeitsvertrag und Entgelt nach Entgeltgruppe Ä3 TV – Ärzte (incl. Zusatzleistungen) Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer*in Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge (VBL Zusatzversorgung im öffentlichen Dienst) Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung (internes Seminarprogramm und individuelle Trainings/Coaching) Start mit System: Strukturierte Einarbeitung (Onboarding, Mentoring und Einweisungen) Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung (BGM) Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Abteilungsleitung (w/m/d) PVS Bund

Mi. 05.05.2021
Berlin, Bonn
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-06/21-e Dienstsitze Berlin, BonnDer ausgeschriebene Dienstposten befindet sich in der Abteilung VI des ITZBund und sichert den fachlichen Betrieb und die Weiterentwicklung des integrierten Personalverwaltungssystems (PVS) PVSplus. Ab dem Jahr 2019 werden weit über 60 Behörden aus 14 Ressorts sukzessive an PVSplus angebunden und durch das ITZBund betreut. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Vertretung der Leitung der Abteilung „PVS Bund“ in fachlichen, personellen und organisatorischen Belangen Leitung des Fachreferats der Abteilung VI 1 Unterstützung der IT-Dienstekonsolidierung durch den Rollout von PVSplus in Behörden und Einrichtungen des Bundes aus 14 Ressorts Personaleinsatzplanung und Personalführung sowie Managementfunktionen (z.B. Qualitätsmanagement, Prozessmanagement, Controlling, Budgetüberwachung) einschließlich der Koordination übergreifender Aufgaben in diesem Bereich für die gesamte Abteilung Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung des ressortübergreifend eingesetzten Personalverwaltungssystems PVSplus durch das Konfigurationsmanagement Koordination der Compliance-Aufgaben der Abteilung (insb. Kassensicherheit, Datenschutz, Informationssicherheit und Barrierefreiheit) Unterstützung der Abteilungs- und Behördenleitung und Koordination der abteilungsinternen Zusammenarbeit Zwingende Anforderungen Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst, den höheren naturwissenschaftlichen Dienst oder den höheren technischen Verwaltungsdienst bzw. über die für die Zulassung zu einer der genannten Laufbahnen erforderlichen Bildungsvoraussetzungen, wie z.B. ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Hochschulstudium mit mindestens befriedigendem Ergebnis in beiden juristischen Staatsexamina oder einen Master in den Fachrichtungen Wirtschafts-/Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Nachrichten- und Informationstechnik. Erfahrung als Führungskraft großer, heterogener Personaleinheiten mit mindestens 20 Beschäftigten des öffentlichen Dienstes oder vergleichbaren Einheiten der Privatwirtschaft Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 15 bzw. A 16 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Mehrjährige Erfahrungen in der strategischen und operativen Organisation von Betrieb, Pflege und Weiterentwicklung von ERP-Systemen (SAP-HCM) in entsprechender Leitungs- und Führungsfunktion Mehrjährige Erfahrungen in der strategischen und operativen Kundenbetreuung im Rahmen von IT-Anbindungsprojekten bzw. in der IT-Konsolidierung von Personalverwaltungssystemen Kenntnisse und Erfahrungen mit dem strategischen und operativen Einsatz von Informationstechnik sehr gute Kenntnisse von Personalverwaltungssystemen in der öffentlichen Verwaltung Gute Kenntnisse auf dem Gebiet des Dienstrechts Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Überdurchschnittliche Belastbarkeit und Stressresistenz Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohes Maß an Verhandlungsfähigkeit und -geschick Führungs- und Genderkompetenz Mit Abgabe Ihrer Bewerbung stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu. Zudem wird die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen im Bundesgebiet, auch mehrtägig, vorausgesetzt. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 16 BBesO bewertet. Für Tarifbeschäftigte wird ein vergleichbares AT-Entgelt gezahlt. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 192 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket
Zum Stellenangebot

Fachabteilungsleitung Back-Office (w/m/d)

Di. 04.05.2021
Sankt Augustin
Die inasys GmbH ist ein Softwarehersteller, der mit seinen Management-Lösungen Berater in Finanzinstituten in der Betreuung anspruchsvoller Kunden unterstützt. Dabei zielen die Programme unter anderem auf Wertpapierberatung, Vermögensmanagement und -verwaltung ab. Ergänzend bietet inasys umfangreiche Projektdienstleistungen und Services, wie zum Beispiel BackOffice-Dienstleistungen an. Das stetige Wachstum verdankt inasys den vielen Inspirationen aus dem Team. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Sankt Augustin eine/n Fachabteilungsleitung BackOffice (w/m/d) (40 Stunden/Woche)in der Planung und Steuerung der operativen Aufgaben des inasys BackOffice: Prüfung und Nacharbeiten der täglichen Datenversorgungsprozesse von Wertpapier-, Kontoumsätzen sowie -erträgen über die Kundendepots und -konten von Instituten Prüfung der Wertpapierbestände und Kontosalden gegenüber den operativen Systemen Betreuung der Banken und Sparkassen, die die oben genannten inasys-Dienstleistungen nutzen im Management der Fachabteilung: Personalverantwortung für die Mitarbeiter*innen der Fachabteilung über alle inasys Standorte hinweg Verantwortung für die Neu- und Weiterentwicklung, Gestaltung und Umsetzung von Geschäftsprozessen und Arbeitsanweisungen der Fachabteilungsaufgaben Fachliche Ausarbeitung zur Weiterentwicklung von IT-Lösungen für die BackOffice Aufgabenstellungen zur optimierten Unterstützung der Geschäftsprozesse Steuerung der durch inasys mit BackOffice-Aufgaben beauftragten Dienstleister einschließlich der laufenden Optimierung der Zusammenarbeit und der betriebswirtschaftlichen Aspekte Sicherstellung der mit den Kunden vereinbarten Servicelevel und entsprechendes Berichtswesen im Rahmen des Auslagerungsmanagements Dokumentation und Berichtswesen an Bereichsleitung und Geschäftsführung Unterstützung der Bereichsleitung Professional Services, insbesondere bei der Weiterentwicklung des inasys BackOffice Service-Angebotes bei der Geschäftsjahresplanung der inasys BackOffice-Fachabteilung Studium, bankfachliche Ausbildung oder vergleichbare Erfahrung Fundierte Wertpapier-Fachkenntnisse sowie Kenntnisse über die Buchungslogik von Wertpapiergeschäften Erfahrung in Personalführung und ein hohes Maß an Teamgeist sowie Zuverlässigkeit Kommunikationsfähigkeit und analytisches Verständnis sowie strukturiertes Denken Selbstständigkeit, Beharrlichkeit und Durchsetzungsfähigkeit in der Problemlösung und Zielorientierung Gute IT-Kenntnisse Ein exzellentes und kollegiales Betriebsklima Ein motiviertes Team mit hervorragenden Fachkenntnissen Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Interessante Gehaltsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Chef de Cuisine (m/w/d)

Di. 04.05.2021
Bad Neuenahr-Ahrweiler
Wir suchen den Chef de Cuisine (m/w/d) für unser Restaurant Billas Novelle. Anstellungsart: VollzeitSie verantworten folgende Bereiche personaltechnisch als auch betriebswirtschaftlich: Die Verköstigung der Bewohner*innen der Premium-Residenz Villa Sibilla Unser a la carte Restaurant Billas Novelle Catering & Events Sie sind ausgebildeter Koch (m/w/d) mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung und lieben Ihre Berufung. In den Bereichen Warenwirtschaft, Kalkulation und Rezeptierung sowie HACCP kennen Sie sich gut aus. Berufung statt Beruf: Sie sind Gastgeber mit Leib und Seele und scheuen sich nicht, Gästen gegenüberzutreten. Kreativ, flexibel und stressresistent führen Sie Ihr Team mit natürlicher Autorität und begeistern die Mitarbeiter an der Weiterentwicklung der kulinarischen Angebote mit Freude mitzuwirken. übertarifliche Bezahlung 5 Tage Woche Freiraum für eigene Ideen ein begeisterungsfähiges Team
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal