Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 26 Jobs in Rönnebeck

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Bildung & Training 1
  • Banken 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Metallindustrie 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Mit Personalverantwortung 24
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 24
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Abteilungsleitung

Personalleitung / HR Manager (m/w/d)

So. 20.09.2020
Bremen, Oldenburg in Oldenburg
Unser Klient ist ein unternehmerisch aufgestellter Verband mit Sitz in Bremen und mehreren Zweigstellen im Großraum Bremen – Oldenburg. Mehr als 150 Mitarbeitende sollen an mehreren Standorten für das Unternehmen und ihre Aufgaben motiviert und begeistert werden. Zur operativen, strategischen und inhaltlichen Ausweitung eines modernen Personalmanagements suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine erfahrene, engagierte, und unternehmerisch geprägte Persönlichkeit als Personalleitung / HR Manager (m/w/d) Verantwortung für den Bereich Personal (HR) sowie das ein HR Team von 3 Mitarbeiter*Innen für alle Standorte Strategische und zukunftsweisende Ausrichtung der Personalarbeit Konzeptionierung, Einführung bzw. Weiterentwicklung moderner Personalmanagement-Tools Weiterentwicklung bzw. Neustrukturierung der HR-Prozesse und erfolgreiche Umsetzung im Unternehmen  Verantwortung für den Recruiting-Prozess Einführung von leistungsbasierten Bewertungs- und Entlohnungssystemen Konstruktive Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Sie berichten direkt an den Geschäftsführer abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Wirtschafts-, oder Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Personalwesen oder ein vergleichbares Studium oder Ausbildung Mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Personalwesen Langjährige Leitungs- und Führungserfahrung im Personalbereich wird vorausgesetzt Erfahrungen in der Weiterentwicklung/Coaching von Mitarbeitern/-innen fundierte Kenntnisse im Bereich Vergütung und Sozialleistungen, HR-Systeme und Mitarbeiterbeziehungsmanagement sowie im Umgang mit einschlägiger HR-Software fundierte Kenntnisse der einschlägigen Gesetze sowie des Betriebsverfassungsgesetzes Selbständige, unternehmerisch und gleichzeitig kollegial geprägte Arbeitsweise und Hands-On-Mentalität Sehr gute Kenntnisse in MS-Office Hohes Maß an sozialer und zwischenmenschlicher Kompetenz, sympathischem Auftreten und Lösungsorientierung mit Durchsetzungsvermögen Unser Klient wünscht sich eine selbständige, erfahrene, belastbare und kommunikationsstarke Persönlichkeit, die sich als Dienstleister versteht. Sie erwartet eine interessante mit viel Gestaltungsspielraum geprägte Aufgabe. Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsfreiraum und kurzen Entscheidungswegen - Sie sind unmittelbarer Gestalter und Entscheider, Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit bei einem etablierten und erfolgreichen  Verband
Zum Stellenangebot

Head of Infrastructure SW - Services (m/w/d)

So. 20.09.2020
Bremen
ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen einen Head of Infrastructure SW - Services (m/w/d) Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Leitung der Organisationseinheit „Infrastructure SW - Services" im Center „Platform" in der zentralen Entwicklung Dieses beinhaltet die Verantwortung für die bei ATLAS eingesetzten Service Anteile der Infrastruktur Software und die Weiterentwicklung des Fachgebietes in allen relevanten technologischen, organisatorischen und führungstechnischen Aspekten Dabei planen und optimieren Sie den Ressourceneinsatzes unter Berücksichtigung eines Multi Projekt Umfeldes Der Aufbau und die Pflege der eigenen Anteile der ATLAS-Technologie-Roadmap sowie deren Abgleich mit der Atlas-Produkt-Roadmap in enger Kooperation mit den Geschäftsbereichen ist Teil Ihrer Aufgabe Sie steuern und überwachen die Einhaltung der Entwicklungsprozesse im Verantwortungsbereich und arbeiten verantwortlich mit an der kontinuierlichen Verbesserung der angewandten Standards und definierten Prozesse Die Erledigung aller vereinbarten Leistungen innerhalb der Organisationseinheit in Termin, Qualität und Kosten liegt in Ihrer Verantwortung Bei Bedarf leiten Sie interne Projekten in der zentralen Entwicklung Sie besitzen ein Hochschulstudium der Natur- oder Ingenieurs-Wissenschaften oder einen vergleichbaren Abschluss Weiterhin haben Sie Berufserfahrung in der Software Entwicklung mit ausgeprägten Kenntnissen in den Bereichen Software Engineering und Middleware speziell im Bereich der Kommunikationslösungen Eine Qualifizierung in den Gebieten Systems Engineering und Projekt Management vom Wissen zur Anwendung oder Bereitschaft diese zu erlangen, ist bei Ihnen vorhanden Umfangreiche Kenntnis und Anwendung der situativen Führung von Mitarbeitern gehören für Sie selbstverständlich dazu, dabei fördern Sie die Teamarbeit und die interne Kommunikation der Mitarbeiter untereinander Sie zeigen ein eigenverantwortliches Handeln, Durchsetzungsvermögen und sicheres Auftreten sowie hochgradige Belastbarkeit und Flexibilität Strukturiertes Erfassen von komplexen und abstrakten Zusammenhängen in technischen und organisatorischen Systemen ist für Sie kein Problem Schließlich beherrschen Sie Englisch und Deutsch fließend in Wort und Schrift ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote – neben einem sicheren Arbeitsplatz. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich über die Schaltfläche "Jetzt bewerben", oder über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Leiter Strategie & Vertrieb (m/w/d) Schwerpunkt Cyber-Sicherheitsprodukte

Sa. 19.09.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Herausforderung, bei der Sie einen eigenen Aufgabenbereich verantworten? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Entwicklung und Umsetzung der Strategie für Cyber-Sicherheitsprodukte, einschließlich: Produktmanagement, Produktportfoliomanagement, Key Account Management und Geschäftsentwicklung Identifizierung des Verkaufspotentials Management von Bieterteams und Vorbereitung von Angeboten Koordination von Kundendienst und After-Sales-Aktivitäten Leitung der Aktivitäten und des Personals in den Bereichen Vertrieb & Marketing, Angebots- & Kampagnenmanagement Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium und sehr gutes technisches Verständnis Mehrjährige Erfahrung in den Bereichen Geschäftsentwicklung, Produktmanagement und Vertrieb Erfahrung in der Teamführung und erfolgreiche Erfolgsbilanz in einem kommerziellen und internationalen Umfeld Starker Hintergrund in Cyber-Sicherheit und Informationstechnologie Fortgeschrittene Stakeholder-Management-Fähigkeiten Fundierte Kenntnisse des Cyber-Sicherheitsmarktes Analytisches Denken, hohe Belastbarkeit und ein strukturierter Ansatz Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um ein gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung (w/m/d)

Fr. 18.09.2020
Oldenburg in Oldenburg
Das Rehabilitationszentrum Oldenburg ist seit Jahren erfolgreich im regionalen Gesundheitsmarkt positioniert und umfasst 350 Betten und 90 ambulante Plätze für die Indikationen Kardiologie, Neurologie, Orthopädie/Traumatologie und Geriatrie. Das Reha-Zentrum Oldenburg beschäftigt 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kaufmännische Leitung (w/m/d) in Vollzeit. Übernahme der Gesamtverantwortung sowie Weiter­entwicklung und Optimierung der Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, Controlling und Ansprechpartner für sämtliche operativen kaufmännischen Fragestellungen Verantwortung für die Planungs- und Budgetprozesse inkl. laufender Abweichungsanalysen Optimierung des internen Reportings- und Kennzahlensystems Verantwortung für die Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Ansprechpartner für alle kaufmännischen Prozesse und für externe Dienstleister Als Mitglied des Führungsteams leisten Sie in direkter Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Geschäfts­führung ziel- und lösungs­orientierte Unterstützung. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre oder über eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen Berufserfahrung in den oben genannten Bereichen sowie Erfahrung als Führungskraft mit. Eine sehr gute Kommu­nikations­fähigkeit, ein souveränes Auftreten und ein hohes Maß an Verbind­lichkeit gehören zu Ihren Stärken. Flexibilität und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab. Sie verfügen über eine analytische und unternehmerische Denkweise und zeichnen sich durch eine strukturierte und organisierte Arbeitsweise aus. Langfristige Zukunftsperspektive im Bereich des Gesundheitswesens Die Möglichkeit, einen anspruchs­vollen und abwechslungs­reichen Bereich zu prägen und weiterzuentwickeln. Eine Vergütung, die der Verantwortung entspricht Ein sehr gutes patienten- und mitarbeiterfreundliches Betriebsklima Eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Verschiedene Möglichkeiten zur Sport- und Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung Bildung und Arbeit (d/w/m)

Fr. 18.09.2020
Berne, Kreis Wesermarsch
Unser Mandant, eine bedeutende, sehr wertschätzende und agile soziale Einrichtung innerhalb der Wesermarsch, gehört mit mehr als 300 Mitarbeitenden zu den renommierten Arbeitgebern der Region. Er bietet eine Vielzahl an Angeboten für Familien, Kindern und Jugendlichen sowie für die Teilhabe für Menschen mit Beeinträchtigung. Im Fachbereich Bildung und Arbeit engagieren sich rund 80 qualifizierte Mitarbeitende für eine professionelle Qualifizierung und Anleitung von 370 erwachsenen Menschen mit geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen. Der Fachbereich bietet in arbeitsmarktnahen Arbeits- und Qualifizierungsprojekten Produktionen und Dienstleistungen für regionale Privatkunden, Mittelständler und bedeutende Unternehmen der Automobil- und Luftfahrtindustrie an. Zur Verstärkung des Leitungsteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine authentische und kollegiale Persönlichkeit als Fachbereichsleitung Bildung und Arbeit (d/w/m) Sie tragen die Gesamtverantwortung für die Steuerung und zukunftsfähige Aufstellung des Fachbereiches. Dies bedeutet u.a.: qualitative, konzeptionelle und wirtschaftliche Weiterentwicklung des Fachbereiches an die sich ändernden gesellschaftlichen Rahmenbedingungen Initiierung und Steuerung von Produktions-, Innovations- und Qualifizierungsprojekten Vernetzung des Fachbereiches mit Kunden, Kooperationspartnern und Verbänden sowie Vorbereitung und Begleitung von Verhandlungen mit Leistungsträgern wertschätzende Motivation und Anleitung der Mitarbeitenden aus den Bereichen Werkstatt, Tagesförderung und Berufsbildung, verbunden mit einer kontinuierlichen Personalentwicklung Budgetverantwortung idealerweise ein Bachelor-/Master- oder Diplomabschluss aus den Bereichen Pädagogik, Betriebswirtschaft oder Ingenieurwesen mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, gern auch aus der „zweiten Reihe“ sicheres betriebswirtschaftliches und kaufmännisches Wissen mit einer hohen Affinität zu sozialen und pädagogischen Fragestellungen, idealerweise ergänzt durch gute Kenntnisse des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) Entscheidungswille, Ergebnisorientierung, Innovationsfreude und Begeisterungsfähigkeit offene, hierarchieunabhängige Kommunikation und Begegnung auf Augenhöhe ein unbefristeter Arbeitsplatz in einem zukunftssicheren Umfeld ein teamorientiertes und kooperatives Miteinander sehr hohe Flexibilität und freier Raum zur Gestaltung attraktives Vergütungspaket, Dienstwagen zur Privatnutzung und moderne Arbeitsmittel Unterstützung durch den bestehenden Leitungskreis in pädagogischen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung (m/w/d) für den Fachbereich Planen, Bauen, Umweltschutz, Landwirtschaft und Verkehr

Fr. 18.09.2020
Delmenhorst
Die Stadt Delmenhorst ist eine kreisfreie Stadt mit ca. 82.000 Einwohnerinnen und Einwohnern. Als Mittelzentrum mit oberzentraler Ergänzungsfunktion zwischen den Städten Bremen und Oldenburg gelegen, besitzt Delmenhorst eine für die Region strategisch wichtige Lage. Ein breit gefächertes Angebot an allen Schulformen ist vorhanden. Durch die Autobahnen A1 und A28 sind hervorragende infrastrukturelle Voraussetzungen gegeben. Attraktive Naherholungsangebote liegen in nächster Nähe. Die kreisfreie Stadt Delmenhorst sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, frühestens ab 01.01.2021, für den Fachbereich Planen, Bauen, Umweltschutz, Landwirtschaft und Verkehr eine Fachbereichsleitung (m/w/d) für den Fachbereich Planen, Bauen, Umweltschutz, Landwirtschaft und Verkehr A 16 NBesG bzw. Entgeltgruppe 15 TVöD, Vollzeit mit 39 bzw. 40 Wochenstunden, unbefristetLeitung des Fachbereiches, u.a. Personal- und Organisationsmanagement, Personal- und Ressourcenverantwortung, Vertretung des Bereiches nach innen und außen und gegenüber der Politik, Teilnahme an Ausschusssitzungen, Treffen von Grundsatzentscheidungen. Der Fachbereich ist aufgeteilt in 7 Fachdienste mit ca. 115 Vollzeitstellen. Durchschnittlich ist ein laufendes Jahresbudget von ca. 55 Mio. € zu bewirtschaften. Es existieren kurze Dienstwege innerhalb des Gebäudes zur Stadtplanung, Bauordnung, zum Straßenbau, zur Verkehrsplanung, zur Unteren Wasserbehörde, zum Umweltschutz und zum Stadtgrün. ein erfolgreiches Hochschulstudium (Diplom (Uni), Master) im Bereich Stadt- und Regionalplanung, Bauingenieurwesen oder Architektur mit städtebaulichem Schwerpunkt mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der jeweiligen Fachrichtung des Studiums mindestens 3 Jahre Führungserfahrung berufliche Erfahrungen in mindestens 2 der dem Fachbereich zugehörigen Aufgabengebieten Von Vorteil sind: die Befähigung für den höheren Dienst als Beamter/Beamtin (Fachrichtung Technische Dienste) für die Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt (sog. große  Staatsprüfung) einschlägige Berufserfahrung im Aufgabengebiet Ortskenntnisse Erfahrung im öffentlichen Dienst Des Weiteren bringen Sie bitte Folgendes mit: kooperativer Führungsstil Konfliktfähigkeit Verhandlungsgeschick Fähigkeit zur vertrauensvollen und konstruktiven Zusammenarbeit mit Vorgesetzten und politischen Gremien gute Deutschkenntnisse auf dem Niveau C2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen Die Stelle ist nicht teilzeitgeeignet. 6 Wochen Jahresurlaub leistungsorientierte Prämie nach Tarif betriebliche Altersvorsorge (VBL) Jahressonderzahlung Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr flexible Arbeitszeitgestaltung, die auf individuelle Lebenssituationen Rücksicht nimmt
Zum Stellenangebot

Traineeprogramm zum Regionalverkaufsleiter (m/w/d) in Bremen und Niedersachsen

Fr. 18.09.2020
Bremen, Wolfenbüttel, Niedersachsen
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Sie haben die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werden Sie Teil unseres Teams! eine intensive Einarbeitung zum Regionalverkaufsleiter (m/w/d) vielfältige Aufgaben in einem spannenden Handelsumfeld die schnelle Übernahme von Personalverantwortung und Führen eines eigenen Bezirks eine enge Zusammenarbeit mit den Filialverantwortlichen die intensive Mitwirkung bei der Planung und Eröffnung neuer Filialen einen guten Studienabschluss idealerweise mit wirtschaftswissenschaftlichem Fokus unternehmerisches Denken und Verantwortungsbewusstsein Empathie und soziale Kompetenz ein hohes Maß an Selbstorganisation Kontaktfreudigkeit und Kommunikationsfähigkeit Leistungsbereitschaft und Freude an der Teamarbeit ein überdurchschnittliches Branchengehalt einen Dienstwagen der oberen Mittelklasse einen sicheren Arbeitsplatz in einer spannenden Branche hervorragende Karriereperspektiven ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Bankbetriebswirt (m/w/d) als Abteilungsleiter Treasury

Fr. 18.09.2020
Bremen
Wir sind eine international agierende Privatbank im Bereich der Handelsfinanzierung (Supply Chain Finance) mit einer Bilanzsumme von ca. 4 Mrd. €, einem starken Gesellschafterhintergrund und entsprechend starker Kapitalbasis. Unser Geschäftsmodell und unsere 130 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Grundlage unseres Erfolges. Wir expandieren mit großen Schritten und suchen engagierte Persönlichkeiten, die Lust haben, unsere Teams tatkräftig zu unterstützen. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie für den Bereich Markt in Vollzeit als: Bankbetriebswirt (m/w/d) als Abteilungsleiter Treasury Federführender Aufbau des Aufgabenbereiches Investor Relations in Zusammenarbeit mit dem Vorstand, insbesondere für Methoden zur Messung und Steuerung von Liquiditätsrisiken, - kosten und -erträgen, einschließlich resultierender Aspekte im Kontext der Gesamtbanksteuerung Unterstützung bei der Steuerung von Liquiditäts- und Zinsänderungsrisiken Unterstützung bei der operativen / strategischen Disposition liquider Mittel und Liquiditätsplanung (Cash-Management) Koordination des Berichtswesens der unterstellten Funktionen Kontroll- und Abstimmtätigkeiten innerhalb der Prozesse sowie eigenständige Lösung von Unstimmigkeiten Informationsaufbereitung bzw. Berichterstattung für interne und externe Adressaten Entwicklung und Begleitung der Kommunikationsstrategie im Einklang mit der Refinanzierungsstrategie Kapitalmarktbeobachtung /-analyse und Knowledge Management Ansprechpartner für die Kommunikation mit Teilnehmern des Kapitalmarktes sowie die fortlaufende Pflege der Beziehungen zu den relevanten Teilnehmern inkl. GC(UK) Ltd. Erstellung und laufende Aktualisierung der kapitalmarktrelevanten Informationen mit Blick auf die Refinanzierungsstrategie und Liquiditätssteuerung Koordination und enge Begleitung des Ratingprozesses bzw. der Ratingagenturen für das bankeigene Rating Erstellung von Entscheidungsvorlagen und Präsentation von Analyseergebnissen Mitarbeit in Projekten zu Kommunikations- und Kapitalmarktthemen Bankfachliche Ausbildung mit Zusatzqualifikation oder abgeschlossenes bank-/betriebswirtschaftliches / volkswirtschaftliches Studium Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Banken-/Finanzumfeld mit umfassenden Kenntnissen im Bereich Investor Relations / Treasury sowie der Finanzprodukte und Kapitalmärkte Umfassende Kenntnisse der gesetzlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen Ausgeprägte Kenntnisse bankspezifischer Prozesse (insb. Handelsgeschäft) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere MS Excel Das bringen Sie mit: Exzellente Kommunikationsfähigkeit mit hoher Zielstrebigkeit und Durchsetzungsvermögen Hohe Leistungsbereitschaft und Vertriebsorientierung sowie Engagement und Belastbarkeit Ausgeprägte Zahlenaffinität und analytisches Denkvermögen Selbstständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Eigeninitiative, Teamfähigkeit und souveränes Auftreten Bereitschaft zur Reisetätigkeit Mitarbeit in einem innovativen und abwechslungsreichen Umfeld mit einer positiven Arbeitsatmosphäre in einem hoch motivierten Team Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Förderung Ihrer fachlichen sowie persönlichen Weiterentwicklung Flexible Arbeitszeiten, betriebliches Gesundheitsmanagement und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Außendienstleiter / Verkaufsleiter National FMCG (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Bremen
Vitakraft ist ein international führendes Unternehmen der Heimtierindustrie. Mit einer über 180-jährigen Erfahrung entwickeln und produzieren wir qualitativ hochwertige, bedarfsgerechte Produkte für eine ver­ant­wortungs­volle und artgerechte Heimtierhaltung. Mit unseren weltweit rund 1.100 Mitarbeitern in 20 Nationen vertreiben wir täglich mehr als 1 Mio. Artikel. Unsere Dachmarke Vitakraft® ist eine der weltweit führenden Marken der Heimtierbranche. Im Rahmen einer Nachfolgeplanung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Vertriebsaußendienst einen Außendienstleiter / Verkaufsleiter National FMCG (m/w/d) Gesamt Deutschland – mit Dienstsitz Bremen Führung des nationalen Vertriebsteams mit ca. 50 Außendienstmitarbeitern/innen Erfüllung der budgetierten Umsatz-, Distributions- und Ergebnisziele Strategisch-konzeptionelle Weiterentwicklung des Außendienstes zur Umsetzung der Vertriebsstrategie in einem dynamischen Markt- und Wettbewerbsumfeld Fungieren als strategischer und operativer Sparringspartner für Geschäftsführung und Key Account Management Mitgestaltung und Umsetzung der Category-Management-Strategien sowie VKF-Maßnahmen Optimierung eines einheitlichen Markenauftritts am POS Fachbereichsübergreifende Zusammenarbeit im Rahmen einer ganzheitlichen Kunden-Steuerung Einbindung in operative und strategische Vertriebs-Projekte Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Ausgewiesene Führungserfahrung im Außendienst eines FMCG-Unternehmens Starke strategisch-analytische Fähigkeiten und ein sehr gutes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge Agiles Mindset und die Stärke Change-Prozesse proaktiv einzuleiten und umzusetzen  Empathie sowie Führungs- und Kommunikationsstärke Affinität zu digitalen Prozessen sowie Erfahrung mit modernen CRM-Systemen Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Führerschein für Pkw sowie ein (zukünftiger) Wohnsitz im Großraum Bremen Hohe Reisebereitschaft, gute Umgangsformen und ein souverän-sympathisches Auftreten interessante Aufgaben in einem international erfolgreichen Markenartikelunternehmen prozessorientierte, transparente und zukunftsorientierte Arbeitsweisen offene Kommunikation und partnerschaftlicher Umgang intensive Einarbeitung durch den aktuellen Stelleninhaber Firmenfahrzeug mit Privatnutzung betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss attraktive Angebote der Betrieblichen Gesundheitsförderung vergünstigtes Fitnessangebot über unseren Verbundpartner ... und vieles mehr!
Zum Stellenangebot

Leiter Configuration Management (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Bremen
Sie suchen nach einer neuen Position, in der Sie die Zukunft nach Ihren Vorstellungen mitgestalten können? Dann ist die Rheinmetall Group ein interessanter Arbeitgeber für Sie. Bei uns wartet mehr als ein Job auf Sie: Die Möglichkeit, mit Ihrem Können und Ihren Ideen wirklich etwas zu bewirken. Megatrends wie Urbanisierung, Klimawandel und die zunehmende globale Risikodichte lassen den Wunsch nach Mobilität und Sicherheit stetig wachsen. Mit unseren zukunftsweisenden Technologien im Automotive- und Defence-Bereich sichern wir die Mobilität und den Schutz moderner Gesellschaften. Kommen Sie zu uns. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln, die aus Veränderungen Chancen machen. WER WIR SINDDie Division Electronic Solutions der Defence Sparte des Rheinmetall Konzerns bietet als Partner der Streitkräfte und für den Bereich innere Sicherheit ein umfangreiches Portfolio an Flugabwehr-, Aufklärungs- und Feuerleitsystemen bis hin zu anspruchsvollen Simulatoren für die Ausbildung militärischer und ziviler Kunden. Das Spektrum umfasst darüber hinaus die Erstellung komplexer, technischer Publikationen.Die börsennotierte Rheinmetall Group mit Sitz in Düsseldorf ist der substanzstarke und international erfolgreiche Technologiekonzern für Sicherheit und Mobilität. Die Automotive Sparte nimmt eine weltweite Spitzenposition als Automobilzulieferer ein und ist ein zuverlässiger Entwicklungspartner und Hersteller von Komponenten für heutige und zukünftige Antriebssysteme. Die Defence-Sparte des Konzerns ist als führendes europäisches Systemhaus für Verteidigungstechnik ein zuverlässiger Partner der Streitkräfte. Führen und Entwickeln der Beschäftigten sowie Sicherstellen der Gestaltung einer anforderungsgerechten Ablauforganisation Durchführen eines aktiven Kompetenzmanagements Pflege der Konfigurationsdaten in Projekten mit SAP sowie Pflege der internen Konfigurationsprozesse Unterstützung der Fachbereiche und Projekte bei der Anwendung des Konfigurationsmanagements Identifikation, Planung und Festlegung der Produktstruktur für Hardware und Software inklusive Vergabe der Materialnummern für die Eigenteile im Projekt Unterstützung beim Datenmanagement in Projekten und Freigabe von Projektdokumentationen Sicherung der Entwicklungsergebnisse und Archivierung produktbegleitender Dokumente Bereitstellung von Informationen zum Status gelieferter Produkte in Bezug auf Materialnummern sowie deren Bauzustand Planung und Durchführung von Schulungen im Konfigurationsmanagement Die Stelle ist am Standort Bremen zu besetzen. Abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise CMII oder vergleichbare Zertifizierung Mehrjährige Erfahrung im Konfigurationsmanagement oder langjährige Erfahrung im Bereich der technischen Entwicklung mit ausgeprägtem Prozessverständnis Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und SAP im Bereich der Materialwirtschaft Kenntnisse von Konfigurationsprozessen Gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um ein gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Attraktive Vergütung Mitarbeitererfolgsbeteiligung und -aktienkaufprogramm Flexible Arbeitszeitmodelle (z.B. Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Subventioniertes Betriebsrestaurant Gute infrastrukturelle Anbindung Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal