Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 73 Jobs in Roettgen

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • It & Internet 7
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Versicherungen 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Verkauf und Handel 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Druck- 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 73
  • Mit Personalverantwortung 64
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Home Office 17
  • Teilzeit 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Abteilungsleitung

Abteilungsleiter (m/w/d) Facilitymanagement, Betreiberaufgaben

Fr. 05.03.2021
Köln
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Abteilungsleitung für den LVR-Fachbereich 31 „Umwelt, Baumaßnahmen, Betreiberaufgaben“, Abteilung 31.20 „Facilitymanagement, Betreiberaufgaben“. Stelleninformationen Standort: Köln-Deutz Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: A15 LBesO NRW / E15 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, drei Heilpädagogischen Netzen, vier Jugendhilfeeinrichtungen und dem Landesjugendamt erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes.Leitung der Abteilung Facilitymanagement, Betreiberaufgaben. Dies umfasst sowohl die fachliche und personelle Führung von drei Teams mit 39 Mitarbeitenden, als auch die Gesamtverantwortung für alle notwendigen Maßnahmen im Rahmen der Betreiberaufgaben im allgemeinen Grundvermögen des LVR. Die Aufrechterhaltung der Betriebsbereitschaft und Betriebssicherheit gehören in ökonomischer, ökologischer und rechtlicher Hinsicht zu ihrem Aufgabengebiet, ebenso die damit einhergehenden Dokumentationspflichten. Sie steuern die Instandhaltungsleistungen in der Beschaffung als auch in der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern. Der Betrieb und weitere Ausbau der Gebäudeleittechnik sowie die Implementierung und die Anwendung einer CAFM Software im Gebäude- und Liegenschaftsmanagement runden ihr Aufgabengebiet ab.Voraussetzung für die Besetzung im Beamtenverhältnis: Befähigung für die Laufbahn technische Dienste, Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt erworben durch ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fächergruppe Ingenieurwissenschaften oder dem Studiengang Wirtschaftsingenieurwissenschaften mit ingenieurwissenschaftlichem / technischem Schwerpunkt oder dem Studiengang Facilitymanagement (Universitätsdiplom, Master, Magister, Promotion) Mindestens 3-jährige Erfahrung im Bereich Betreiberaufgaben und/oder des Facility Managements Voraussetzung für die Besetzung im Arbeitnehmerverhältnis: Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fächergruppe Ingenieurwissenschaften oder dem Studiengang Wirtschaftsingenieurwissenschaften mit ingenieurwissenschaftlichem / technischem Schwerpunkt oder dem Studiengang Facilitymanagement (Universitätsdiplom, Master, Magister, Promotion) oder Gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Mindestens 3-jährige Erfahrung im Bereich Betreiberaufgaben und/oder des Facility Managements Wünschenswert sind: Mindestens 2-jährige Leitungserfahrung mit Organisationseinheiten im ausgeschriebenen Tätigkeitsbereich Kenntnisse und praktische Anwendung moderner Führungsinstrumente Umfassende fachliche Kenntnisse in der Anlagentechnik der technischen Gebäudeausrüstung Darüber hinaus vertiefte Kenntnisse der VOB, der Rechtsverordnungen z.B. BauO NW, TPrüfVO; BetriebssicherheitsVO, EnEV, UVV, GEFMA u.a. Erfahrung mit der Arbeitsweise einer wirtschaftlichen und rechtskonformen FM-/ Betreiberorganisation Konfliktfähigkeit Sicheres Auftreten bei Interessengruppen und Gremien Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie strukturierte Arbeitsweise Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis Hohes Maß an Verhandlungssicherheit Kritikfähigkeit und Reflexionsvermögen Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Vielfältige Aufgaben Gute Entwicklungsperspektiven Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Zwei betriebsnahe Kitas am Standort Köln-Deutz Kostengünstiges Job-Ticket (VRS-Gebiet) Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Zwei Kantinen und mehrere Kioske in den Dienstgebäuden in Köln-Deutz Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Referent:in (w/m/d) im Inneren Dienst

Fr. 05.03.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Bonn, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-04/21-e Dienstsitze Berlin, Frankfurt am Main, Bonn, IlmenauDas Referat Z 6 ist ein Dienstleistungs- und Servicereferat und stellt die allgemeine Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten und externen Unterstützungskräfte in verschiedenen logistischen, technischen und organisatorischen Bereichen sicher. Zu unseren Leistungen gehören unter anderem verschiedene Serviceleistungen der allgemeinen Verwaltung, wie zum Beispiel Postdienste, Fuhrparkmanagement und die Bereitstellung der allgemeinen Infrastruktur. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Verantwortliche Personalführung des Arbeitsbereiches Innerer Dienst einschl. der damit verbundenen Personalangelegenheiten Verantwortliche Koordinierung der konzeptionellen und strategischen Weiterentwicklung der Aufgaben des Inneren Dienstes Initiierung, Koordinierung und Steuerung standortübergreifender Grundsatzangelegenheiten im Inneren Dienst Steuerung des Verwaltungsbetriebes in den Liegenschaften des ITZBund inkl. der erforderlichen Abstimmungen mit der Leitung und den Fachabteilungen Übergreifende Steuerung der Verfügbarkeit von Büromaterial und sonstiger Ausstattung in den Liegenschaften des ITZBund Unterstützung der Referatsleitung bei der Priorisierung von Fachaufgaben Planung, Steuerung und Überwachung der Aufgabenentwicklung im Arbeitsbereich Innerer Dienst Mitwirkung an der fachbezogenen Haushaltsaufstellung Verantwortliche Bearbeitung vertraglicher Angelegenheiten Verantwortliche Prozesssteuerung und Controlling im Arbeitsbereich Unterstützung der Referatsleitung und Koordination der referatsinternen Zusammenarbeit Personaleinsatzplanung und Personalführung sowie Managementfunktionen (z.B. Qualitätsmanagement, Controlling, Budgetüberwachung) Zwingende Anforderungen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes, einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Master bzw. Diplom/Universität) in den Fachrichtungen Betriebswirtschaftslehre, Verwaltungswissenschaften, Public Administration oder in vergleichbaren Studiengängen Alternativ befinden Sie sich als Beamtin/Beamter in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 13h/ A 14 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Vertiefte Kenntnisse in der Personalführung, Nachweis mindestens zweijähriger Tätigkeit in leitender Funktion mit Führungsverantwortung, insbesondere Erfahrungen im Führen und Motivieren von Beschäftigten Vertiefte Kenntnisse allgemeiner Verwaltungsprozesse und gute Kenntnisse in den Bereichen Organisation, Personal, Haushalt vertiefte Kenntnisse im Projektmanagement, in Projektsteuerung gute Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht fundierte Kenntnisse der MS Office Produkte Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Adressaten- bzw. Dienstleistungsorientierung Kommunikationsfähigkeit Kooperations- und Teamfähigkeit Führungs- und Genderkompetenz Zudem wird die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen im Bundesgebiet, auch mehrtägig, vorausgesetzt. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 13h/ A 14 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 160 €/ 192 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter der Feststoff-Probenvorbereitung (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Wesseling, Rheinland
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 50.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Für die Eurofins Umwelt West GmbH am Standort Wesseling bei Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Abteilungsleiter der Feststoff-Probenvorbereitung (m/w/d). Fachliche und disziplinarische Führung von zwei Teams mit zwei Teamleitern und ca. 40 Mitarbeitenden Sicherstellen der QS-konformen, effizienten und termingerechten Durchführung der teamspezifischen Aufgaben (Homogenisierung, Zerkleinerung, Fraktionierung von Feststoffproben inkl. Dokumentation der Arbeitsschritte im LIMS) Verantwortung für die Mitarbeitendenauswahl und Einarbeitung neuer Mitarbeitenden Motivation der Teammitglieder, Führen von Mitarbeitergesprächen und Feststellen von Entwicklungspotential und Schulungsbedarf der Teammitglieder Entwicklung und Umsetzung von Ideen für Verbesserungen mit den Zielen Termintreue, Effizienz und Kosteneinsparung Berichtet direkt an das Business Unit Management Abgeschlossene Ausbildung oder abgeschlossenes Studium vorzugsweise im naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich, Quereinstieg möglich Sehr gute Kommunikationskompetenz sowie Durchsetzungsstärke Führungserfahrung – disziplinarische Führung von mind. fünf Mitarbeitenden Selbständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein sympathisches, verbindliches Auftreten Freude an Optimierung und ständiger Verbesserung Organisationsgeschick, Problemlösungskompetenz und Entscheidungsstärke Hohe IT-Affinität  Wir bieten Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und schnelle Übernahme von Verantwortung durch vielfältige Aufgaben Langfristige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem globalen Unternehmen Individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch Trainings und Workshops Regelmäßige Mitarbeiterevents und exklusive Benefits für Eurofins-Mitarbeiter Kollegiales Betriebsklima Unbefristeter Arbeitsvertrag im Großraum Köln-Bonn Sehr gute Verkehrsanbindung einschließlich Firmenparkplatz
Zum Stellenangebot

Head of HR Learning & Development (M/W/D)

Fr. 05.03.2021
Bonn
DGFF GESUCHT IN BONN, SOFORT IN VOLLZEIT UND UNBEFRISTET   Head of HR Learning & Development (M/W/D)   SIE HABEN NICHT NUR DIE MÖGLICHKEIT, DIE LEISTUNG DES UNTERNEHMENS ZU VERBESSERN.   SIE HABEN AUCH DIE MÖGLICHKEIT, DAS LEBEN VON MENSCHEN ZU VERBESSERN.   Wie kann man voraussehen, was sich alles in der Welt verändern wird? Diese Frage zu beantworten – das ist die Herausforderung, aber gleichzeitig auch das Schöne an unserer Aufgabe. Als Logistikexperte bieten wir unseren Kunden ausgezeichneten Service und Qualität. Wir suchen stetig nach neuen Geschäftsmöglichkeiten, lösen potenzielle Probleme vorausschauend und erkennen rechtzeitig künftige globale Trends. Denn bei DHL Freight geht es nicht einfach nur um die reine Logistikdienstleistung. Es geht vielmehr um zukünftige Wege, Menschen miteinander zu verbinden und ihr Leben zu verbessern.   Als Head of HR Learning & Development werden Sie Teil des Teams von HR DHL Freight DACH (Deutschland, Österreich und Schweiz) und haben somit auch internationale Kontakte.   Ihre Aufgaben Zentraler Ansprechpartner für alle Themen im Bereich HR Learning & Development Verantwortung der zukünftigen Ausrichtung der Ausbildung Disziplinarische und fachliche Verantwortung für 3 Mitarbeiter, 1 Auszubildenden und bis zu 30 Duale Studenten Konzeptionierung und Umsetzung strategischer HR-Projekte Abstimmung mit den Schnittstellen im Bereich Learning & Development des Konzerns Umsetzung und Durchführung von nationalen und internationalen Trainingsprogrammen Verantwortung für die Ausrollung des konzerninternen und zentralen Weiterentwicklungsprogramms „Certified“ für alle Mitarbeiter Entwicklung und Durchführung von Talent Management Programmen über alle Entwicklungsstufen bis hin zu Top-Führungskräften Zentrale Begleitung von Recruiting-Maßnahmen Zusammenarbeit mit Betriebsräten in Themen der Personalentwicklung   Ihr Profil Abgeschlossenes Studium der Psychologie, Pädagogik, der Betriebswirtschaft o.ä., oder mindestens eine kaufmännische Ausbildung und Berufserfahrung im Bereich Personalarbeit und Personalentwicklung Sehr gute Englischkenntnisse, fit in MS Office (insbesondere Excel und PowerPoint) Analytisches Denken, sorgfältige und gut organisierte Arbeitsweise mit einem hohen Maß an Eigeninitiative Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen, geschickte Kommunikation sowie  Freude am Teamwork und soziale Kompetenz Notwendige Kreativität, um neue Wege zu beschreiten und Führungskräfte sowie Mitarbeiter dafür zu begeistern   Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.    Freuen Sie sich auf Die Möglichkeit, sich in einem weltweit agierenden Konzern aktiv einzubringen, den digitalen Wandel von DHL Freight und DPDHL Group mitzugestalten Ein forderndes und förderndes Umfeld, welches Ihnen die Aufgaben gibt, an denen Sie wachsen und Ihre Potenziale entfalten können Die Vorzüge, Teil eines umfangreichen, internationalen Netzwerks aus hochmotivierten Mitarbeitern zu sein Hervorragende Sozialleistungen und diverse Vergünstigungen Wettbewerbsfähige Gehaltsstrukturen sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld für tariflich vergütete Mitarbeiter Möglichkeit zur Teilnahme an der attraktiven Konzern Vorsorge-Rente Kostenfreie Sozialberatung in allen Lebenslagen   Fachliche Weiterbildung, umfangreiches E-Learning und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Ein umfassendes betriebliches Gesundheitsmanagement   Ihr Kontakt Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Claudia Lerch, VP HR DHL Freight DACH, Telefon 0228 37788-600.   Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) sowie unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins online. Klicken Sie dazu bitte auf den Button „Bewerben“. Weitere Informationen finden Sie unter de.dpdhl.jobs.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.   MENSCHEN VERBINDEN. LEBEN VERBESSERN. #werdeeinervonuns #werdeeinervonunsjobs
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d) Produktion

Fr. 05.03.2021
Sankt Katharinen
BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an sechzehn Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent.  Zur Verstärkung unseres Finance-Teams am Standort St. Katharinen suchen wir einen Kaufmännischen Geschäftsführer (m/w/d) Produktion. Sie verbinden technisches Know-how und Skills in Controlling & Finance? Perfekt! Dann freuen wir uns, wenn Sie für unseren größten Produktionsstandort St. Katharinen die kaufmännische Geschäftsführung übernehmen und die Produktionsabläufe nicht nur sicherstellen, sondern auch smart optimieren. Dazu gehört die grundlegende Analyse des Standorts ebenso wie das Management der relevanten Stakeholder & Schnittstellen (von der obersten Führungsebene über die Fachbereichsleitung bis hin zum HQ). Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Finanzbehörden sind Sie ein kompetenter und geschätzter Ansprechpartner – insbesondere, wenn es um Fragen mit Bezug zu Produktionsspezifika geht. Nicht zuletzt treffen Sie nachhaltige Make-or-Buy-Entscheidungen am Standort. Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen mit hervorragendem Wissen im Bereich Controlling und Finanzen Langjährige relevante Berufserfahrung im Produktionsumfeld inkl. (lateraler) Führungspraxis SAP-Know-how (FI/CO) von Vorteil Diplomatisches Geschick, Empathie und kommunikative Stärke Innovative und konstruktive Denkweise Exzellentes unternehmerisches Denken, begeisterungsfähig und in der Lage, andere zu motivieren Sehr gutes Deutsch und Englisch ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Teamleitung in der Hochschulverwaltung (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Köln
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IUBH! Kreativköpfe aufgepasst! Du brennst für das Thema Bildung, bist Führungskraft mit Kopf und Herz sowie eine starke Persönlichkeit, die geniale Ideen auch in die Realität umsetzt? Dann komm an Bord der IUBH als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen und begleite uns auf dem Weg, Marktführer in innovativer und digitaler Bildung zu werden. Verstärke unser Team ab sofort an unserem Standort in Köln als Teamleitung in der Hochschulverwaltung (m/w/d) Du leitest die Hochschulverwaltung und sorgst hier für einen reibungslosen Ablauf im Tagesgeschäft Du bist für die ständige Überwachung, Planung, Steuerung und Weiterentwicklung der Prozesse im Studierendensekretariat und dem Prüfungsamt verantwortlich, als auch für die Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen am Campus Du übernimmst die Verantwortung für die administrative Betreuung unserer dualen Studierenden und bist verantwortlich für die Verwaltung und Pflege relevanter Daten, einschließlich der Fristenüberwachung und vorbereitenden Buchhaltung Neben der Kursplanung und dem Prüfungsmanagement bist Du ebenfalls erster Ansprechpartner für das Dozentenmanagement am Standort Du bist verantwortlich für eine kontinuierliche Optimierung bestehender Prozesse im administrativen Bereich Du arbeitest eng mit dem gesamten Team am Campus zusammen, insbesondere mit der Standortleitung und der Studienberatung Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium und verfügst über mindestens 2 Jahre Führungserfahrung, vorzugweise im Customer Service Bereich oder im Management operativer Kundenprozesse Du hast bereits Erfahrungen in der Bildungsbranche gesammelt (z.B. Akademien, Erwachsenenbildung, Sprachen oder Training), idealerweise bist Du bereits mit dem Hochschulbetrieb vertraut Du verfügst über eine sehr gute Organisationskompetenz sowie einen ausgeprägten Geschäftssinn, kannst Prozesse strukturieren, effizient gestalten und steuern und behältst auch in stressigen Situationen den Überblick Du bietest eine hohe Arbeitsqualität, hast ein positives Auftreten und arbeitest auch bei wechselnden Kundenanforderungen im Tagesgeschäft serviceorientiert und zuverlässig Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus Du praktizierst einen teamorientierten und agilen Führungsstil, führst durch Vorbild und zeichnest Dich durch eine gute Hands-On Mentalität aus Du arbeitest gern in einem unternehmerischen und dynamischen Umfeld Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und Datenmanagementsystemen (Frontoffice- oder CRM-Systeme) und kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Attraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein Engagement Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Verkaufsleiter (m/w/d) für Flurförderzeuge

Fr. 05.03.2021
Köln
Als Verkaufsleiter (m/w/d) für das Verkaufsgebiet unserer Niederlassung in Köln tragen Sie die Verantwortung für ein Team im Außen- und Innendienst. Dabei sind Sie verantwortlich für den weiteren Ausbau unseres Vertriebsgeschäfts in der Region.Bei uns erfahren Sie, dass Gabelstapler mehr sind als nur Stahl und Hydraulik. Gestalten Sie den Wandel eines Maschinenbauunternehmens hin zu einem vernetzten Logistikdienstleister aktiv mit. Crown ist eines der weltweit größten Unternehmen für Materialflusslösungen mit mehr als 500 Standorten in über 84 Ländern. Unser Hauptsitz in den USA betreibt regionale Zentralen in Deutschland, Australien, China und Singapur und beschäftigt weltweit über 16.000 Mitarbeiter. Neben einer umfangreichen Palette an Flurförderzeugen, entwickeln und vertreiben wir fortschrittliche Automatisierungs- und Flottenmanagementtechnologien. Damit bieten wir unseren Kunden innovative, durchdachte Technik und einen erstklassigen Kundenservice. Dabei blicken wir auf eine mehr als 75-jährige Tradition als familiengeführtes Unternehmen zurück.Eine verantwortungsvolle Position mit FührungsfunktionEin Dienstwagen, den Sie auch privat nutzen dürfenDazu kommen weitere Benefits wie Fitness-Rabatte, Mitarbeiterangebote (corporate benefits) unser Bikeleasing oder die Teilhabe in einem BAV-GruppenvertragIn Ihrem Verkaufsgebiet sind Sie für die Gewinnung neuer sowie Betreuung bestehender Kunden verantwortlichSie sind für die Führung und Entwicklung unseres Außen- und Innendienstes in der Region verantwortlichSie übernehmen die eigenständige Akquise, Beratung und Betreuung von Schlüsselkunden, erarbeiten kundenspezifische Angebote und führen PreisverhandlungenZum weiteren Ausbau unserer Marktposition entwickeln Sie mit Ihrem Team Marketing- sowie Kundenbindungsstrategien für die Bereiche Neu- und GebrauchtmaschinenSie haben ein betriebswirtschaftliches oder technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen?  Sie konnten bereits einige Jahre Berufserfahrung in leitender Funktion im Verkauf erklärungsbedürftiger Investitionsgüter sammeln? Möglicherweise kommt diese Erfahrung schon aus unserer Branche und Sie kennen sich mit Flurförderzeugen aus?Sie sprechen verhandlungssicher Deutsch und Englisch, gute Microsoft Office Kenntnisse sind für Sie selbstverständlich, der Umgang mit ERP-Systemen ist Ihnen nicht neu und Sie verfügen über einen Führerschein der Klasse B? Sie konnten Ihre Kommunikationsstärke bereits unter Beweis stellen, Sie schaffen es sich durchzusetzen und es fällt Ihnen leicht andere zu überzeugen? Diese Qualitäten konnten Sie bereits im Umgang mit Kunden aber auch als Führungskraft unter Beweis stellen? Sie konnten viele dieser Fragen mit “JA” beantworten? Perfekt! Dann laden Sie Ihre Bewerbung über den untenstehenden Link hoch und werden Sie Teil von Crown.
Zum Stellenangebot

Gebietsverkaufsleiter Produktprüfungen (w/m/d)

Fr. 05.03.2021
Köln
Referenzcode: P75135SGesellschaft: TÜV Rheinland LGA Products GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Wir suchen einen Gebietsverkaufsleiter Deutschland für das Geschäftsfeld Hardlines innerhalb des Bereichs Produktprüfung, Produktinspektion und Produktzertifizierung. Das Geschäftsfeld Hardlines ist zuständig für Kunden aus den Marktsegmenten Möbel, Haushaltswaren, Sportprodukte und Freizeitprodukte sowie Sanitärtechnik und Abscheidetechnik. Hardlines entwickelt und bietet maßgeschneiderte Prüfdienstleistungen und Zertifizierdienstleistungen für diese Produktbereiche an. Als Gebietsverkaufsleiter sind Sie verantwortlich für das strategische und operative Vertriebsmanagement sowie für die Ergebnisse in Deutschland innerhalb der Marktsegmente Hardlines. Die Zuständigkeit für das operative Vertriebsmanagement innerhalb des Verantwortungsbereichs umfasst: segmentbezogene und dienstleistungsbezogene Verkaufsziele festlegen und umsetzen, dies unter Nutzung von und Steuerung über verkaufsbezogene KPIs. Eigenverantwortlich steuern, coachen und motivieren Sie Ihr Team und befähigen Ihre Mitarbeiter zu sehr guten Leistungen. Sie setzen jährliche Verkaufsziele fest und definieren Verkaufspläne mit den Vertriebsleitern im Außendienst/ Innendienst gemäß den TÜV Rheinland Richtlinien. Darüber hinaus sind Sie zuständig für die Implementierung von Verkaufsmanagement Routinen sowie für die Implementierung von (globalen) Prozessen, Richtlinien und IT Werkzeugen im Team. In Abstimmung mit dem Regional Sales Manager strukturieren Sie den Außendienst, Innendienst und die Vertriebsunterstützung in Ihrem Verantwortungsbereich und nutzen Synergien. Sie unterstützen bei der Organisation und Verfolgung von Marketingkampagnen und Verkaufskampagnen und fördern die geschäftsfeldübergreifende Zusammenarbeit, die Kommunikation und den Austausch bewährter Verfahren zur Unterstützung der Kundenentwicklung.Sie verfügen über einen Hochschulabschluss/ Universitätsabschluss in Business Administration oder über eine gleichwertige Ausbildung mit umfassender Berufserfahrung. Sie bringen mindestens 3 bis 5 Jahre Erfahrung im Sales eines Dienstleistungsunternehmens mit sowie 2 Jahre Erfahrung als Führungskraft eines mittleren bis großen Vetriebsteams. Arbeiten mit und in interkulturellen Teams sind Sie gewohnt und haben auch hier bereits Erfahrungen gesammelt. Sie bringen umfangreiche Kompetenzen in der Geschäftsorientierung und Ergebnisorientierung mit sowie eine ausgeprägte Serviceorientierung und Kundenorientierung. Effizientes Arbeiten und die Nutzung von Synergien ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Idealerweise verfügen Sie über erste Erfahrungen im Rahmen eines größeren Changeprojektes. Ihre guten Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.ErgebnisbeteiligungUnsere Mitarbeiter haben teil am Unternehmenserfolg.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.
Zum Stellenangebot

HR-Manager (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Bonn
Wir – die Wein Wolf Gruppe – sind unter dem Dach der Hawesko Holding AG, dem größten europäischen Weinhändler, auf den exklusiven Import und die Distribution von internationalen Spitzenweinen, Champagner und Spirituosen spezialisiert. Weltbekannte Marken sind bei uns zu Hause und warten nur darauf, über unsere renommierten Partner aus Topgastronomen, Fachhändlern und dem Lebensmittelhandel bei echten Wein-, Champagner und Spirituosenliebhabern für Genussmomente zu sorgen. Ob Champagne Taittinger, Antinori, Miguel Torres, Robert Mondavi oder Penfolds bis hin zu Molinari Extra Sambuca und London No.1 Gin – unser Portfolio ist beeindruckend! Wir führen die Unternehmen der Wein Wolf Gruppe zusammen, deswegen suchen wir ab sofort einen HR-Manager (m/w/d) für unseren Standort in Bonn Als HR-Allrounder/-in mit Führungsverantwortung bist Du die zentrale Anlaufstelle für alle operativen Personalthemen und unterstützt uns als Impulsgeber/-in dabei, eine „One Company“ mit top Personalmanagement zu werden. Konkret übernimmst Du: Das komplette Bewerbermanagement von der Abstimmung der Stellenprofile mit den Fachbereichsverantwortlichen über die Vorauswahl und die Interviewführung bei Erstgesprächen bis hin zum Onboarding neuer Mitarbeiter. Die Entwicklung und Umsetzung zielgruppenspezifischer Employer Branding-Strategien, um die besten (Nachwuchs-)Talente für uns zu gewinnen. Die Koordination sämtlicher Personalentwicklungsmaßnahmen, damit unsere Mitarbeiter sowohl fachlich wie auch persönlich über sich hinauswachsen können. Du hast ein Studium im Bereich Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften mit dem Schwerpunkt Personal abgeschlossen oder bringst eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung mit. Im operativen HR-Management hast Du bereits Erfahrung gesammelt, kennst die Prozesse, die ein gutes Personalmanagement auszeichnen und bist auch in Sachen Arbeitsrecht (z. B. Erstellung von Verträgen) auf dem neuesten Stand. Mit HR-Software (z. B. d.vinci, DATEV) kennst Du Dich idealerweise schon prima aus oder freust Dich darauf, Dir diese Kompetenz proaktiv anzueignen und diese in Sachen Prozessdigitalisierung bzw. -optimierung bei uns einzubringen. Last but not least, bist Du in Deiner Kommunikation wertschätzend und klar zugleich, hast ein besonderes Gespür für Menschen, agierst als wahres Organisationstalent und hast eine große Stärke darin, Themen eigeninitiativ voranzutreiben. Top motiviert bist, Dich aktiv einzubringen. Veränderungsprozesse als Chance siehst, Digitalisierung im Blut hast und es liebst, Strukturen und Prozesse neu aufzubauen und weiterzuentwickeln. Offen bist für neue Perspektiven, Menschen und unsere Genusswelt. Was wir dazu beitragen, sind: Ein starkes Team, mit dem Du nicht nur zielfokussiert arbeiten, sondern auch einfach Mal ein Glas Wein genießen kannst. Weiterentwicklung on-the-job und eine (technische) Ausstattung, die Deine Arbeit – egal ob im Homeoffice oder im Büro direkt am Rhein – bestmöglich unterstützt. Jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für Deine Ideen, kombiniert mit der Sicherheit, die unsere Holdingstruktur bietet.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Infrastruktur und Gebäudemanagement (m/w/d)

Fr. 05.03.2021
Bonn
Wir sind starker Partner der Bundeswehr. Unsere Expertise setzen wir für die Sicherheit der Soldatinnen und Soldaten ein. Unsere einzigartigen Aufgaben in der Wehrtechnik und des Logistikmanagements machen uns zu einem spannenden und abwechslungsreichen Arbeitgeber. Mit rund 2.000 Beschäftigten an über 60 Standorten ist die HIL GmbH ein dynamisches Unternehmen, das als bundeseigene Gesellschaft nicht konjunkturabhängig ist. Dadurch können wir einen sicheren Arbeitsplatz mit Zukunftsgarantie gewährleisten. Wir verfügen über Werkhallen auf höchstem Niveau, moderne technische Infrastruktur und Arbeitsplätze auf dem neusten Stand der Technik. Mit uns arbeiten Sie nicht nur in einem verlässlichen Team, sondern auch in einem faszinierenden Arbeitsumfeld. Ihr Arbeitsort wird der Standort Bonn sein. Abteilungsleiter Infrastruktur und Gebäudemanagement (m/w/d) Sie führen die Abteilung Infrastruktur und Gebäudemanagement mit 10 Beschäftigten und nehmen auch die fachliche Führung der Infrastrukturbeauftragen der Werke und Niederlassungen wahr. Sie gestalten, steuern und entwickeln die Arbeitsinhalte und Abläufe in Ihrem Verantwortungsbereich im Rahmen des Aufwuchses der HIL GmbH und den damit verbundenen umfangreichen Infrastrukturvorhaben weiter. Sie gestalten die Zusammenarbeit in einer erfolgsorientierten und leistungsstarken Abteilung in direkter Berichtlinie an den Bereichsleiter Einkauf und Infrastruktur. Sie haben Budgetverantwortung. Sie verantworten die erfolgreiche Umsetzung großer Infrastrukturprojekte zusammen mit Ihrem Team. Sie stellen die betriebsbedingte, vorschriftenkonforme und genehmigungsfähige Infrastruktur der HIL GmbH sicher. Sie stimmen des Infrastrukturbedarfs mit den Betriebsstätten der HIL GmbH sowie den amtlichen Bedarfsträgern der HIL GmbH ab und stellen die genehmigungskonforme Planung und Realisierung der Infrastrukturmaßnahmen sicher. Sie sind verantwortlich für die Sicherstellung der Einhaltung von Qualität, Kosten und Terminen in den Projekten der Abteilung Infrastruktur und Gebäudemanagement. ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Architektur- oder des Bauingenieurwesens mehrjährige Berufserfahrung in der Projektleitung von großen industriellen Infrastrukturprojekten im Hoch- und Tiefbau einschließlich der Führung entsprechender Projektteams Vorkenntnisse zu den Infrastrukturverfahren des Bundes unternehmerisches, zielgerichtetes Handeln mit der Fähigkeit der Findung pragmatischer Lösungen, kombiniert mit Qualitätsbewusstsein, Organisationstalent und einem sicheren Auftreten hohe Sozialkompetenz in der erfolgsorientierten Führung eines Teams unter hohem Druck und engen Terminvorgaben die Bereitschaft zur zeitlich befristeten Leistungserbringung im Rahmen von Dienstreisen im inner- und außereuropäischen Ausland zur Unterstützung der Bundeswehr. Voraussetzung für eine Tätigkeit in unserem Unternehmen ist die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal