Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 19 Jobs in Roxel

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • It & Internet 2
  • Transport & Logistik 2
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Leitung Personal (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Münster, Westfalen
Gestaltung eines zukunftsorientierten HR-Managements für erfolgreiche Beratungsgesellschaft Unsere Auftraggeberin ist eine mittelständische, überregional tätige Beratungsgesellschaft mit über 600 Mitarbeitenden und Hauptsitz in NRW. Seit vielen Jahren gehört das Unternehmen auf seinem Gebiet zu den Top-Beratungen in Deutschland. In direkter Anbindung an den Geschäfts­führer der zentralen Shared-Service-Organisation suchen wir in einer Nachfolgeregelung die Leitung Personal (m/w/d) Im Rahmen dieser schnittstellenintensiven Aufgabe tragen Sie die Verantwortung für die HR-Ressorts Personalentwicklung, Personalmarketing sowie Recruiting und werden diesbezüglich von einer Mitarbeiterin unterstützt. Der Bereich Personal­ad­mi­ni­stra­ti­on wird von einem Kollegen geleitet. Im Sinne eines zukunftsgerichteten HR-Managements gilt es, auf den vorhandenen Prozessen und Strukturen aufzubauen und diese in einer dezentralen Struktur bedarfsgerecht weiterzuentwickeln. Mit hohem Dienst­leis­tungs­ver­ständ­nis unter­stützen Sie die Unternehmensentwicklung kontinuierlich durch moderne Personalarbeit sowohl operativ als auch durch die Initiierung strategischer HR-Projekte. Als Führungskraft verstehen Sie sich als Coach und schaffen ein zugleich leistungsorientiertes wie wertschätzendes und respektvolles Arbeitsklima. Auf Basis eines abgeschlossenen Diplom-/Masterstudiums der Betriebs­wirtschaftslehre, (Wirtschafts-)Psychologie oder einer vergleichbaren Qualifikation haben Sie erste Führungserfahrung in einer entsprechenden Funktion, idealerweise im wissensintensiven Dienstleistungssektor, gesammelt. Ihr Know-how haben Sie operativ sowie strategisch-konzeptionell auf den relevanten Themengebieten der Personalarbeit unter Beweis stellen können. Neben ausgeprägten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten zeichnen Sie sich durch ein hohes Maß an Begeisterungsfähigkeit und Innovationsdenken aus. Sie sind eine Persönlichkeit, die Ihre Impulse in ein mittelständisches Beratungsunternehmen übersetzen kann und Prozesse mit Kreativität und Hartnäckigkeit verfolgt. Nicht zuletzt überzeugen Sie persönlich durch ein verbindliches, sicheres Auftreten und sehr gute soziale wie auch kommunikative Kompetenzen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Produkt- / Carriermanagement (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Münster, Westfalen, Hannover
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Kommunikations- und IT-Sicherheitsservice, Bereich Kommunikationsdienste & Produktmanagement, Abteilung Produkt-/Carriermanagement suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster oder Hannover einen Abteilungsleiter Produkt-/Carriermanagement (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Produkt-/Carriermanagement (Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarung und Zielcontrolling, Coaching, Personalentwicklung) Durchführung der Aufgaben-, Ressourcen- und Budgetplanung für die Abteilung Planung und Ausrichtung der Abteilung entsprechend der Unternehmens-, Geschäftsbereichs- und Bereichsstrategie sowie der vereinbarten Ziele Unterstützung des Bereichsleiters in operativen und strategischen Aufgabenstellungen Produktverantwortung für die Produkte des Geschäftsbereichs Kommunikationsservice (Dezentrale Netzprodukte, Telefonie und Remoteeinwahl) Verantwortung für das Lieferantenmanagement Telekomunikation, Schwerpunkt Carrier-Bereitstellungen und Lieferantenverträge Auswertung von Marktinformationen, Analyse der fachlichen/technischen Anforderungen zur Ableitung geeigneter Entwicklungen Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Kenntnisse im Produktmanagement und Telekomunikationsmarkt Mehrjährige Erfahrung im Netzwerk-Umfeld Kenntnisse im Vertragsmanagement, in Abrechnungsmodalitäten sowie im Projektmanagement Kommunikationsstärke, analytisches und wirtschaftliches Denkvermögen sowie Problemlösungskompetenz und Kundenorientierung Initiative, Durchsetzungskraft und Überzeugungsfähigkeit Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit sowie Unternehmerisches Denken und Handeln Gute Englischkenntnisse Bereitschaft zur Reisetätigkeit Freuen Sie sich auf ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld: mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeitkonto, modernster Ausstattung, Homeoffice-Möglichkeiten und einer offenen Kultur. Zudem profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren, Trainings und Workshops sowie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Familienservices, Jobticket, Kantine, Betriebssport, attraktive Altersvorsorge und vielem mehr. Nicht ohne Grund liegt unsere Kununu-Weiterempfehlungsrate bei über 90%!
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Breitband-Infrastruktur (m/w/d)

Mi. 21.10.2020
Münster, Westfalen
Die Stadtwerke Münster forcieren ambitioniert den Glasfaserausbau für die Bürger und Unternehmen in Münster. Bis zum Jahr 2030 soll in 160.000 Haushalten in Münster schnelles FTTH-Glasfaserinternet verfügbar sein. Dafür sollen rund 40.000 Gebäude an das Glasfasernetz angeschlossen werden. Abteilungsleitung Breitband-Infrastruktur (m/w/d) Sie verantworten die Leitung der neu eingerichteten Abteilung Breitband. Mit einem hochqualifizierten und motivierten Team von derzeit elf Mitarbeitenden verantworten Sie unterschiedlichste Themenfelder in den Bereichen Strategie, Prozesse, Planung und Bau von Netzen und Netzanschlüssen. Sie verantworten damit den am­bi­ti­o­nier­ten, flächendeckenden Breitband-Ausbau in Münster, der zusammen mit starken Kooperations­partnern nun angegangen wird. In direkter Anbindung an den Geschäftsführer der Stadtnetze Münster forcieren Sie die Weiterentwicklung der sich derzeit etablierenden Prozesse innerhalb der Netzgesellschaft und in Zusammenarbeit mit den Kooperations­partnern. Dabei optimieren Sie die eingesetzten IT-Tools und begleiten inhaltlich und fachlich die Einführung spezifischer IT-Lösungen. Diese Ausschreibung wendet sich an Menschen mit belastbaren Erfahrungen aus der Telekommunikation. Neben einschlägigen fachlichen Kenntnissen sind Führungsqualitäten und eine transparente, zielorientierte Arbeitsweise von besonderer Bedeutung. Die Vorhaben sind anspruchsvoll und die dahinter liegenden Prozesse, z.B. mit Infrastrukturpartnern, sind komplex. Wir suchen das Gespräch mit strategisch geschulten, kommunikationsstarken Persönlichkeiten, die überzeugend nach innen und außen agieren und ihre Gesprächspartner für ihre Idee gewinnen können. In Frage kommende Kandidaten verfügen über einen fundierten theoretischen Ausbildungshintergrund, dokumentiert durch ein erfolgreich abgeschlossenes Studium.
Zum Stellenangebot

Leiter Business Unit Anlagenbau (m/w/d)

Mo. 19.10.2020
Münster, Westfalen
Führender Engineering- und Mess-Dienstleister – 130 Mio. Euro Umsatz weltweit Die wirtschaftlich gesunde, renommierte Unternehmensgruppe im Westen Deutschlands erzielt mit 1.000 Mitarbeitern etwa 130 Mio. Euro Umsatz, davon über die Hälfte im Ausland. Sie bietet weltweit namhaften Kunden Prüf-, Mess-, Beratungs- und Engineeringdienstleistungen im Rohstoffmarkt auf Basis der neuesten und effizientesten Technologien. Als Generalunternehmer wie auch mit Partnern realisiert sie ein breites Leistungsspektrum von der Durchführung erster Machbarkeitsstudien bis zur Übergabe kompletter Turn-Key-Anlagen. Gemeinsam mit Tochtergesellschaften liefert sie ihren Kunden das komplette Engineering aus einer Hand. Die Gruppe erkennt die Voraussetzungen für Prozesssicherheit und das Optimierungspotential von Anlagen und schöpft aus einer großen Breite verfahrenstechnischer Möglichkeiten. Neben modernster Prozesssimulation bedient sie sich selbst entwickelter Softwaretools, die Fehlerquellen schneller identifizierbar machen. Eigene Forschung und Entwicklung bringt patentierte, weltweit tausendfach eingesetzte Kontrollsysteme und innovative verfahrenstechnische Apparate hervor. Die Gruppe möchte ihre Aktivitäten im potentialstarken Anlagenbau verbreitern und sich mithilfe umsatz-stärkerer, länger laufender EPC-Projekte entwickeln. Chemie und Petrochemie sollen als zukunftsorientierte Geschäftsfelder neben den mittelfristig rückläufigen, aber weiterhin wichtigen Kokereigasanlagen erschlossen werden. Wachstumsfelder sind auch die mechanische Verfahrenstechnik für Erz- und Kohleaufbereitung und der verstärkte Einsatz der Wasserstofftechnologie im Zuge der Energiewende, der ein anderes Engineering Know-how erfordert. Digitalisierungsinitiativen, z. B. zur 3D-Planung und -Modellierung oder zur frühzeitigen Schadensvisualisierung anhand von Messdaten, runden das Dienstleistungsangebot im Anlagenbau ab. Der bisherige Leiter dieser Business Unit (BU) wechselt nach vielen erfolgreichen Jahren auf die Kundenseite. Zur wachstumsorientierten Weiterentwicklung der sehr kompetent aufgestellten Einheit mit 19 Mio. Euro Umsatz wird nun sein Nachfolger gesuchtWachstumssteuerung – Projektmanagement – Teamentwicklung Der Positionsinhaber berichtet an den VP Industrial Engineering und führt erfahrene Projektleiter und Teamkoordinatoren. Kernaufgaben sind die Weiterentwicklung, Umsetzung und das Controlling der BU-Strategie, die Geschäftsausweitung in andere Märkte, die Sicherstellung eines „State-of-the-Art“-Projektmanagements und das individuelle Führen und Coachen des 30-köpfigen BU Teams. Hinzu kommt die Mitentwicklung strategischer Vertriebskonzepte und die Förderung BU-übergreifenden Cross Sellings, die Prüfung und Freigabe von Angeboten, die Begleitung von Verkaufsverhandlungen, die Initiierung und Weiterentwicklung von Partnerschaften mit Subunternehmern sowie die Koordination der M&A-Aktivitäten der BU.Erfahrener, führungsstarker Praktiker mit Teamgeist Ich suche das Gespräch mit einem fachlich kompetenten, führungsstarken Praktiker, dem der Team-Erfolg wichtiger ist als sein eigener. Mit Konsequenz und Integrationsfähigkeit stellen Sie auch zukünftig den Zusammenhalt zwischen robusten Senior-Projektleitern und weniger erfahrenen Nachwuchstalenten in der BU auf Basis von Vertrauen sicher. Ihre Mitarbeiter führen Sie auch auf Distanz erfolgreich. Nach einem Studium der Verfahrenstechnik oder des Anlagenbaus sind Sie bereits P&L-verantwortlich für eine Sparte oder ein Teilunternehmen ab 10 Mio. Euro Umsatz. Sie haben etwa zehn Jahre Erfahrung in der Steuerung und Abwicklung internationaler Engineering-Projekte im Anlagenbau, gerne auch in der Digitalisierung.
Zum Stellenangebot

Bauleiter (m/w/d) Schleifzüge und Messtechnik in Direktanstellung

Sa. 17.10.2020
Münster, Westfalen
Sie möchten Ihre Karriereentwicklung nicht dem Zufall überlassen? Dann gehen Sie mit uns gezielt den nächsten Schritt. Als Marktführer für Engineering und IT bringen wir seit mehr als 50 Jahren Unternehmen und Fachkräfte passgenau zusammen. Von einem unserer namhaften Kunden, einem internationalen Dienstleistungsunternehmen für die Eisenbahninfrastruktur, sind wir mit der Besetzung der Stelle Bereichsleiter (m/w/d) Schleifzüge und Messtechnik im Rahmen einer Direktvermittlung beauftragt worden.Bauleiter (m/w/d) Schleifzüge und Messtechnik in DirektanstellungEssenInnovativ und verantwortungsvoll - Ihre Aufgaben sind herausfordernd. Verantwortung für die termin-, qualitäts- und kostengerechte Ausführung der nationalen und internationalen Dienstleistungsprojekte Überwachung der Projekte hinsichtlich Qualität, Quantität und Arbeitszeiten unter Einhaltung einschlägiger Vorschriften (z. B. Umweltschutz/Arbeitssicherheit) vom Projektstart bis zur -abnahme Disziplinarische und fachliche Führung von ca. 20 Mitarbeitern, Ausbildung und Entwicklung dieser Mitarbeiter Mitwirkung beim Recruiting neuer Mitarbeiter Disposition der Mitarbeiter und Maschinen; Anlage, Prüfung und Freigabe von Betriebsaufträgen Planung und Überwachung präventiver und korrektiver Instandhaltungsmaßnahmen Vertriebsunterstützung und aktive Mitarbeit bei der Akquisition neuer Projekte Mitwirkung bei der Produktentwicklung Kompetent und vielseitig - Ihr Profil spricht für sich. Abgeschlossenes technisches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung, z. B. mit der Fachrichtung Maschinenbau, Werkstoffkunde Metall, Instandhaltung (Qualifikation als Schweißfachingenieur von Vorteil) Disziplinarische Führungserfahrung Ausgeprägte Projektmanagementkenntnisse, Kenntnisse im Contract- und Claimmanagement Vorkenntnisse im Bereich der Eisenbahninfrastruktur Analytische Kompetenz und strategische Vorgehensweise Deutschland-, europa- und gelegentlich auch weltweite Reisebereitschaft Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Leiter Kunststoffspritzguss und Montage (m/w/d)

Sa. 17.10.2020
Münster, Westfalen
Unser Kunde gehört zu einer mittelständischen Unternehmensgruppe mit Sitz in Nordrhein-Westfalen. Als inter­na­tio­nal agierendes Unter­nehmen im Bereich Kunst­stoff­technik werden Module und Baugruppen für die gesamte Auto­mobil­industrie entwickelt und an mehreren Stand­orten produziert. Das innovative Produkt­portfolio sowie die hervor­ragende Qualität sind maßgeblich dafür verantwortlich, dass das Unter­nehmen zu den führenden Anbietern im Segment zählt. Im Zuge der weiteren Umsetzung der inter­national ausgerichteten Wachstumsstrategie suchen wir den fachlich und persönlich überzeugenden Leiter Kunststoffspritzguss und Montage (m/w/d) Leitung der Abteilungen Kunststoffspritzguss und Montage mit disziplinarischer Führung der unterstellten Mitarbeiter/innen Führung des Verantwortungsbereiches mit Fokus auf Null-Fehler-Strategie Vollständige, sachlich richtige und termingerechte Erledigung aller anfallenden Aufgaben bei höchster Produktivität Sicherstellung einer einwandfreien Produktqualität bei größt­möglicher Kunden­zufrieden­heit in enger Zusammen­arbeit mit dem Qualitäts­management bezüglich Liefer­sicherheit, Liefertermintreue und Liefermenge Wirtschaftlicher Einsatz der Maschinen und Montageanlagen bei steigender Produktivität unter Beachtung und Initiierung vorbeugender sowie wert­erhaltender Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten Verbesserung der Produktionskapazität durch Anlagen- und Produktionsflexibilität sowie Rüstzeitoptimierung Optimierung der Durchlaufzeiten einzelner Fertigungsaufträge Kontinuierliche Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen nach Lean-Management-Methoden Sicherstellung der notwendigen Personalkapazitäten in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung Eigenverantwortliche Personal(einsatz)planung inklusive Urlaubsplanung, Vertretungsregelungen etc. Sicherstellung der Einhaltung von Sicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltschutzvorschriften sowie des Notfallmanagements im Verantwortungsbereich Initiierung und Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von Mensch, Anlagen und Material Ausbildungsverantwortung für die gewerblichen Auszubildenden Verbesserung des Qualifikationsniveaus der unterstellten Mitarbeiter/innen mittels Qualifikationsmatrix Erstellung und Überwachung bereichsbezogener Planungsrechnungen in Abstimmung mit der Werkleitung Direkte Berichterstattung an die Werkleitung Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Verfahrensmechaniker Kunststoff und Kautschuk und/oder Werkzeugmacher mit der Zusatzqualifikation zum geprüften Techniker und Industriemeister, alternativ Diplom-Ingenieur (m/w/d) mit fachspezifischer, gewerblicher Ausbildung Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, inklusive Mitarbeiterführung über verschiedenen Hierarchiestufen im kunststoffverarbeitenden Bereich, Automobilzulieferbranche wünschenswert Fundierte Kenntnisse der einschlägigen Normen und Standards, u. a. IATF 16949 Kenntnisse in der Anwendung von Lean-Management-Methoden und -Werkzeugen Sicheren Umgang mit ERP-Systemen und MS-Office-Anwendungen Sichere Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Hands-on-Mentalität Proaktivität mit ausgeprägter Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Stringentes Denken und Handeln Ziel- und Ergebnisorientierung Flexibilität und Belastbarkeit Anspruch und Motivation, den Verantwortungsbereich stets besser machen zu wollen Die Möglichkeit, einen erfolgreichen Partner der internationalen Automobilindustrie mit großem Wachstums­potential langfristig zu begleiten Das Arbeiten bei einem Mittelständler, der mit modernster Produktionstechnik ausgestattet ist Die Gelegenheit, den Verantwortungsbereich eigenverantwortlich zu gestalten und auszurichten Der Freiraum, Ihre ergebnisorientierten Ideen zu entwickeln, zu präsentieren und zu realisieren Die Chance, Ihre Produktionseinheit als Kompetenzcenter für den Unternehmensverbund zu entwickeln
Zum Stellenangebot

Head of Operations (m/w/d) - Standort NRW -

Fr. 16.10.2020
Münster, Westfalen
Unser Mandant ist ein führender Anbieter im Bereich Mietlager (self storage) und Teil einer international agierenden Unternehmensgruppe. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen der weiteren Expansion und Professionalisierung eine qualifizierte Führungspersönlichkeit als: Head of Operations (m/w/d) - Standort NRW -Als Head of Operations (m/w/d) sind Sie gesamtverantwortlich für das operative Geschäft der Organisation und berichten direkt an den CEO. Zu Ihren wesentlichen Aufgaben zählt: Verantwortung für das komplette operative Geschäft der Organisation Implementierung und stetige Verbesserung der Strukturen und Prozesse Führung, Motivation und Weiterentwicklung der Mitarbeiter Management von Store Neueröffnungen, Aufbau von Strukturen und Prozessen, Einstellung von Mitarbeitern Aufbau von Beziehungen zu lokalen und nationalen Lieferanten, Vertragsverhandlungen Um diese Herausforderung zu meistern, verfügen Sie über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium sowie nachweisliche Erfolge in einer vergleichbaren Position. Erfahrungen in einem vergleichbaren Umfeld (z B Einzelhandel, Hotellerie, Dienstleistungssektor) sowie mehrjährige Führungserfahrung sind Voraussetzung. Führungsstärke, Zielorientierung, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie fließende Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.Erfolgreiche Führungspersönlichkeiten werden von unserem Mandanten gefördert und in dem schnell wachsenden Umfeld gibt es entsprechend gute Weiterentwicklungsperspektiven.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter - Mainframe Hardware- und Softwaremanagement (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Münster, Westfalen, Hannover
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Mainframe suchen wir zum nächstmöglichen Termin für die Standorte Münster oder Hannover einen Bereichsleiter - Mainframe Hardware- & Softwaremanagement (m/w/d) Sie verantworten die Planung, Bereitstellung und Wartung einer der weltweit größten Mainframe IT-Umgebungen Ihr Bereich besteht aus ca. 60 hoch qualifizierten Personen organisiert in 4 Abteilungen Gemeinsam mit diesen erfahrenen Teams sorgen sie für die Sicherheit, Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit der Großrechner-Plattform Neben Mainframe Hard- und Software gehören Speichermanagement, Kryptografie, Security, Backup und Hochverfügbarkeit zu den fachlichen Themen des Bereiches Mit den Soft- und Hardware-Herstellern arbeiten sie an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Technik und der Betriebsprozesse Zusammen mit den Zentralbereichen der FI betreiben sie die Personalentwicklung und die kaufmännische Steuerung in ihrem Bereich Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Führungserfahrung in der IT Kenntnisse der Mainframe Großrechner-Architektur und deren Einbindung in aktuelle IT-Landschaften Erfahrung mit den Betriebsprozessen in großen IT-Umgebungen Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Hohes analytisches Denkvermögen, schnelle Auffassungsgabe sowie Koordinations- und Entscheidungsfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Freuen Sie sich auf ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld: mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeitkonto, modernster Ausstattung, Homeoffice-Möglichkeiten und einer offenen Kultur. Zudem profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren, Trainings und Workshops sowie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Familienservices, Jobticket, Kantine, Betriebssport, attraktive Altersvorsorge und vielem mehr. Nicht ohne Grund liegt unsere Kununu-Weiterempfehlungsrate bei über 90%!
Zum Stellenangebot

Leiter Anwendungstechnik (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Münster, Westfalen, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Wir zählen zu den führenden Anbietern von innovativen, sicherheitsrelevanten Systemen sowie Engineering- und Service-Dienstleistungen für den Hoch- und Tiefbau der internationalen Bauindustrie. Als bedeutende Geschäftseinheit einer diversifizierten Unternehmensgruppe, die mehrere Mrd. € Umsatz erzielt, sind wir mit zahlreichen Landesgesellschaften in allen Regionen der Welt vertreten. Im Rahmen einer geregelten Nachfolge suchen wir für unsere sehr erfolgreiche und zum Markt überproportional wachsende Gesellschaft in Deutschland, mit einem Umsatz von > 100 Mio. €, eine engagierte Führungspersönlichkeit als Leiter Anwendungstechnik (m/w/d) Verantwortung der Anwendungstechnik in Deutschland Führung, Weiterentwicklung und Einsatzplanung von rund 60-70 Mitarbeitern (teils fachlich) in vier nationalen Regionen; darüber hinaus Koordination weiterer technischer Mitarbeiter in Shared Service Centern im europäischen Ausland Technische und organisatorische Gesamtkoordination anspruchsvoller Projekte im Hoch- und Tiefbau Gewährleistung einer zuverlässigen technischen Vertriebsunterstützung vor Ort bei Kunden Sicherstellung und Koordination der technischen Angebotskalkulation, Arbeitsvorbereitung sowie Planung & Umsetzung der Bauausführung Planung und Ausarbeitung von technischen Lösungen und Konzepten im Rahmen von Standard- und Sonderkonstruktionen unter Einhaltung statischer Vorgaben Stringentes Projektcontrolling inkl. Nachtragsmanagement und Projektreviews Kontinuierliche Analyse und Optimierung der zu verantwortenden internen Prozesse Effizientes Projekt- und Schnittstellenmanagement nach innen sowie gegenüber den Kunden und Geschäftspartnern Berichterstattung direkt an die Geschäftsführung Erfolgreich abgeschlossenes (bau-)ingenieurwissenschaftliches Studium Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Arbeitsvorbereitung oder Projekt-, Oberbauleitung im Hoch-/Tiefbau eines internationalen Bauunternehmens Expertise in Planung, Projektmanagement und Projektcontrolling Ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Führungsbefähigung und Kooperationswille – insbesondere auch in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit Impulsgeber im kontinuierlichen Weiterentwickeln von Strukturen und Prozessen Strategische Denkweise gepaart mit zupackender, gesunder Hands-on Mentalität Gute englische Sprachkenntnisse und Reisebereitschaft Die Aufgabe bietet vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten für eine erfahrene, vertriebsorientierte technische Führungskraft, eröffnet jedoch auch gute Entwicklungsperspektiven für Interessenten der „zweiten Reihe“, die jetzt vor dem nächsten Karriereschritt stehen. Ihr Dienstsitz befindet sich idealerweise in NRW, alternativ im Raum Frankfurt, Hamburg oder München.
Zum Stellenangebot

Leiter After Sales (m/w/d)

Do. 15.10.2020
Münster, Westfalen
Kennziffer KB172.03 | Branche Maschinenbau, Sonder-, Großmaschinen | Region Nordrhein-Westfalen Unser Auftraggeber ist ein deutsches familiengeführtes Industrieunternehmen mit mehreren Tausend Mitarbeitern aus dem Bereich Groß-Sonder-Maschinenbau. Hoher Kundenfokus, Mitarbeiterorientierung sowie Innovationskraft verbindet alle Standorte in Deutschland, Europa, Amerika und Asien. Das Unternehmen steht für innovative technische Gesamtlösungen, absolute Zuverlässigkeit und maßgeschneiderte sowie umfassende Serviceleistungen. Zur Verstärkung des Managements suchen wir für das Headquarter in NRW Sie als Leiter After Sales (m/w/d) Zukunft aktiv mitgestalten beim Marktführer im Maschinenbau Leitung, Führung und Koordination der Bereiche „Verkauf Ersatzteile“ und „Services“ für die deutschen Standorte Aufbau eines professionellen Reportings mit dem Ziel, einen übergreifenden Kunden-/Projekt-Status Quo der Aktivitäten (kfm. und technisch) zu erhalten Proaktive Förderung eines strukturierten Austauschs zwischen den Mitarbeitern an den verschiedenen Standorten Effizienzsteigerung sämtlicher Aktivitäten im Verantwortungsbereich, Steigerung der Kundenzufriedenheit Abstimmung mit den Bereichsleitern der angegliederten Abteilungen Berichterstattung an die Gesellschafter / Geschäftsführung Technisch versierter Wirtschaftsingenieur (m/w/d) oder Techniker (m/w/d) mit betriebswirtschaftlicher Weiterbildung Mehrjährige Berufserfahrung mit Führungsverantwortung in einem technisch orientierten Unternehmen – idealerweise Maschinenbau Sie sehen sich als engagierte, kritikfähige und moderne Persönlichkeit, welche durch eine strukturierte Arbeitsweise, Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie durch ein entsprechendes authentisches Auftreten überzeugt und Veränderungsprozesse als positiv betrachtet Gute englische Sprachkenntnisse Bereitschaft, innerhalb des Unternehmens weitere Verantwortung zu übernehmen und sich weiterzuentwickeln Bereitschaft zu Reisen Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung Interessantes Vergütungspaket Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten Als aufgeschlossene und strukturierte Führungspersönlichkeit treffen Sie fundierte Entscheidungen und erreichen im Team Ihre Ziele. Sie besitzen Durchsetzungskraft, Empathie und Eigeninitiative. Das Unternehmen bietet Ihnen sehr viel Freiraum in einer wichtigen Schlüsselrolle.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal