Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 62 Jobs in Rüggeberg

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • Metallindustrie 5
  • Versicherungen 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Bildung & Training 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • It & Internet 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 62
  • Mit Personalverantwortung 60
Arbeitszeit
  • Vollzeit 61
  • Teilzeit 5
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 61
  • Befristeter Vertrag 1
Abteilungsleitung

Vertriebsführungskraft (m/w/d) zur Leitung eines Vertreterbereiches

Do. 26.11.2020
Ennepetal, Lüdenscheid, Gevelsberg, Werdohl
Wir sind der Vertrieb der Allianz. Gemeinsam. Individuell. Erfolgreich. Ein starkes Team braucht starke Persönlichkeiten! Wir sind eine vielfältige Mannschaft aus individuellen und motivierten Köpfen. Wir geben Orientierung und lassen gleichzeitig Raum für Ideen. Erweitern Sie unser Team als Vertriebsführungskraft (m/w/d) zur Leitung eines Vertreterbereiches.Sie lenken die Geschicke Ihres Vertriebsgebiets: Als Führungskraft sorgen Sie dafür, die Geschäftsziele mit Ihrem Team gemeinsam zu erreichen. Dabei unterstützen Sie Ihre Vertriebler gezielt, entwickeln diese weiter und rekrutieren neue Kollegen. Ein guter Status quo ist für Sie kein Grund zum Verweilen: Es liegt Ihnen am Herzen, Ihren Verantwortungsbereich voranzubringen und Agenturprozesse und deren Digitalisierung stetig zu optimieren Als Teil des Führungsteams einer Geschäftsstelle werden Sie von unseren Spezialisten in allen Fachfragen unterstützt. Mit Ihren Kollegen aus dem Führungsteam stehen Sie in engem Austausch. Sie bevorzugen ein hohes Maß an Flexibilität, strukturieren Ihren Arbeitstag eigenverantwortlich und bestimmen Ihren Arbeitsort. Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung (vorzugsweise im kaufmännischen Bereich) oder (Fach-) Hochschulabschluss Sie haben langjährige Erfahrung als Führungskraft im Vertrieb und wissen wie man Ziele erreicht und Teams erfolgreich steuert Sie sind teamorientierter Motivator, können wirkungsvoll  kommunizieren und leben positiv den Vertrieb vor Sie besitzen ein ausgeprägtes strategisches Denkvermögen und die Fähigkeit Visionen zu entwickeln, welche die  Mitarbeiter  bei der Erfüllung der Ziele antreibt Sie sind hilfsbereit, leidenschaftlich  und haben einen  eigenen Antrieb für das Team anstelle von übertriebenem Egoismus Ihnen  einen unbefristeten Arbeitsvertrag, sehr gute leistungsorientierte Gehaltskomponenten und attraktive Sondervergütungen,  wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Ihnen umfangreiche Sozialleistungen, wie betriebliche Altersvorsorge und die Bezuschussung vermögenswirksamer Leistungen Ihnen vielfältige Karrieremöglichkeiten und moderne Arbeitsbedingungen eines weltweit tätigen Großunternehmens
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Solingen
Die Böker Messer-Manufaktur wurde 1869 in der Klingenstadt Solingen gegründet und hat sich zu einem weltweiten Innovationsführer und größten Hersteller von Sport- und Sammlermessern in Europa entwickelt. Das Unternehmen ist über Tochterunternehmen in Denver/USA und Buenos Aires/Argentinien sowie einem weltweiten Netzwerk an Partnerunternehmen international stark vertreten. Unsere lange Historie ist geprägt von ereignisreichen Zeiten. Eines ist aber in über 150 Jahren immer gleich geblieben: Unsere Leidenschaft und Begeisterung für außergewöhnliche Messer. Für unseren Standort Solingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Kaufmännischen Leiter (m/w/d) Finanzen, Controlling, IT und Personal Leitung der Bereiche Finanzen und Controlling Erstellung und Weiterentwicklung des monatlichen Reportings Zusammenarbeit mit Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Erstellung der Jahresabschlüsse Weiterentwicklung des Controlling Systems zur verbesserten Steuerung der Bereiche Einkauf, Produktion, Vertrieb, Marketing und Versand durch die jeweiligen Abteilungsleiter Leitung der Bereiche IT und Personalwesen Sie streben eine Position an, in der Sie Ihre eigenen Vorstellungen einbringen und umsetzen können Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (oder vergleichbar) mit Diplom- oder Masterabschluss Sie haben mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in leitender Funktion in den Bereichen Finanzen und Controlling mit Mitarbeiterverantwortung  Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Eine hohe Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, hohes Engagement und eine selbstständige, eigenverantwortliche Arbeitsweise zeichnen Sie aus Freundliches sowie überzeugendes Auftreten und Durchsetzungskraft bei internen und externen Projekten sind für Sie selbstverständlich Sie haben Spaß an unseren Produkten und Interesse an deren Entwicklung und Herstellung Eine leitende Funktion mit Perspektive in einem wachsenden und international ausgerichteten Traditionsunternehmen mit modernen Strukturen Angenehmes, familiäres Arbeitsklima in einem dynamischen Team, flache Hierarchien und eine strukturierte Einarbeitungsphase Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung Unbefristete Festanstellung, leistungsgerechtes Gehalt sowie 30 Tage Urlaub Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum anteiligen Arbeiten im Homeoffice Bereitstellung eines Dienstwagens auch zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d) Altenpflege

Do. 26.11.2020
Karlsbad, Worms, Siegen, Hamburg, Regensburg, Koblenz am Rhein, Frankfurt am Main, Forchheim, Oberfranken, Iserlohn, Bonn
Sie können gut organisieren, leiten und motivieren? Dann suchen wir Sie als Pflegedienstleiter / Pflegedienstleiterin (m/w/d) in Vollzeit zur direkten Vermittlung bei unserem Kunden, unbefristet und gerne ab sofort.  Die Stellen können wir in den genannten Großräumen anbieten.  Unsere Auftraggeber ist ein Träger von modernen und innovativen Einrichtungen der vollstationären Altenpflege. In den Einrichtungen werden die Bewohner/innen auf den Pflegewohnbereichen individuell gepflegt und in deren Alltag begleitet. Die Auftraggeber bieten eine langfristige Perspektive für den neuen Job und spannende Entwicklungsmöglichkeiten.   Moderne und individuelle Personalführung und -begleitung Qualitätsmanagement und Implementierung von neuen Standards Ablauforganisation der Pflege im Einklang mit den anderen Bereichen des Hauses Motivation Ihrer Mitarbeiter_innen zu den Unternehmenszielen Repräsentation der Pflege und der Einrichtung Förderung der Zusammenarbeit mit Ärzten, Ehrenamtlichen, Betreuern und Angehörigen Anerkennung als Pflegedienstleitung (m/w/d) in der Altenpflege Gerne mit ersten Leitungserfahrungen Einen situativen Führungsstil mit einem souveränen Auftreten Interesse und Motivation an der Weiterentwicklung der Pflege und Qualität Eine strukturierte und zielführende Arbeitsweise Ein „gutes“ Händchen für Ihre Mitarbeiter_innen eine unbefristete Anstellung mit Leistungszulagen eine verantwortungsvolle Aufgabe und Einbringen eigener Ideen diverse Benefits Fortbildungen, Weiterbildungen, Coachings Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Ein Arbeitgeber mit Erfahrung in der Pflegebranche
Zum Stellenangebot

Head of Strategy and Performance (gn)

Do. 26.11.2020
Dortmund
Director Level – Dortmund – Chief Transformation Officer Einheit – Unternehmensentwicklung – Strategie – Partnerschaften/M&A – Agile@Scale – QBR Unser Kunde, die Signal Iduna Gruppe, gehört seit vielen Jahren zu den „Top Service“-Versicherungen in Deutschland. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren konsequent die Grundlagen für moderne digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices in einem konzernweiten Programm geschaffen. Im nächsten Schritt werden große Teile des Unter­neh­mens in agilen Strukturen und Einheiten arbeiten. Um die weitergehende Transformation des Unternehmens zu unter­stützen, wird die CTO-Einheit (Chief Transformation Officer Unit) im Kern-Team durch neue Schlüsselfunktionen erweitert. Die zu besetzende Position umfasst die Führung und Entwicklung des Corporate-Development-Bereiches mit einem kleinen Team an ausgewählten Mitarbeitern. Die Funktion berichtet direkt an den CTO (Chief Transformation Officer) und gehört zum Führungsteam der Einheit. Ihre Kernaufgaben: Aufbau einer modernen Corporate-Development-Einheit (Team, Methoden, Strukturen) Führung und Entwicklung der Team-Mitglieder Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung des Konzerns mit Marktanalysen und Strategieinitiativen Steuerung der Strategieumsetzung durch entsprechende Planung, Budgetierung und Monitoring (Ausrichtung der Investitionen auf strategische Ziele, Definition von KPIs und OKRs, Absicherung der Nutzenrealisierung durch QBR etc.) Leitung strategischer Projekte in Zusammenarbeit mit dem CTO (Strategische Partnerschaften, M&A, Zukunftsprogramme) Leitung und Steuerung interner und externer Strategie- und Projekt-Teams Wir suchen einen modernen, konzeptions- und umsetzungsstarken Strategen (mit > 6 Jahren Berufserfahrung) mit folgendem Background: Abgeschlossenes Studium (der BWL,VWL, Wirtschaftsinformatik oder vglb. Studiengänge; idealerweise mit digitalem Schwerpunkt) Erfahrung aus Tätigkeiten in der Versicherungs­branche wäre ein Plus Erfahrung in der Führung von Strategie-Teams und -einheiten in den Bereichen Strategiestab, Corporate Development und/oder Unternehmensberatung Know-how in modernen Methoden und Tools zur Entwicklung neuer Geschäftsstrategien/-modelle und -ideen Ausgeprägte Research- und Analysekompetenzen Praxiserfahrung in der Planung und Steuerung strategischer Initiativen und agiler Teams (ABR/QBR etc.) Erfahrung in der Identifikation und Anbahnung strategischer Partnerschaften, Beteiligungen und Akquisitionen Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Führungsaufgabe: Mit einer interessanten Mischung aus strategischen Aufgaben und Umsetzungsbegleitung in allen Unternehmensbereichen Eine Senior-Management-Aufgabe mit Team-Verantwortung und der Gestaltung des neuen Bereiches Mit der Möglichkeit zum Ausbau der eigenen Kompetenzen durch die Begleitung einer Vorreiter-Agile@Scale-Organisationstransformation
Zum Stellenangebot

Head of Digitalisation and Innovation (gn)

Do. 26.11.2020
Dortmund
Director Level – Dortmund – Chief Transformation Officer Einheit – Digitale Agenda – Agile Factory – Start-Up-Partnerschaften – New Business – Innovationsmanagement Unser Kunde, die Signal Iduna Gruppe, gehört seit vielen Jahren zu den „Top Service“-Versicherungen in Deutschland. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren konsequent die Grundlagen für moderne digitale Geschäftsmodelle, Prozesse und Kundenservices in einem konzernweiten Programm geschaffen. Im nächsten Schritt werden große Teile des Unter­neh­mens in agilen Strukturen und Einheiten arbeiten. Um die weitergehende Transformation des Unternehmens zu unter­stützen, wird die CTO-Einheit (Chief Transformation Officer Unit) im Kern-Team durch neue Schlüsselfunktionen erweitert. Die zu besetzende Position umfasst die Führung und Entwicklung des CDO-Bereiches mit Teams in verschiedenen Domänen (z.B. Digital Factory, New Business, Start-Up Ventures). Die Funktion berichtet direkt an den CTO (Chief Transformation Officer) und gehört zum Führungsteam der Einheit. Ihre Kernaufgaben: Führung und Entwicklung des Gesamt-Teams und der Mitarbeiter in den Digital Domains Planung und Koordination von Transformationsprojekten/Digitalen Initiativen und der Digitalen Agenda Entwicklung der Digital Factory zur Agile Factory mit Ausbau der digitalen und agilen Kompetenzen für den Konzern in den Feldern „Agile Operating Systems“, „Data“, „UX/UR/UI“ und „Innovationsmanagement“ Sicherstellung des Staffing der Projekte/Factory mit internen und externen Mitarbeitern und Experten Identifizierung potenzieller neuer Geschäftsmodelle und strategischer Partnerschaften sowie Positionierung der Signal Iduna im Start-Up-Ökosystem Research von Innovationsfeldern und Inkubation neuer Technologien Stakeholder Management im Konzern; Präsentation und Abstimmung der Digital-Themen im Senior Management Wir suchen einen modernen und praxiserfahrenen Manager (> 6 Jahre Berufserfahrung) mit digitalem und agilem Mindset und folgendem Background: Track Record in der Leitung von Digitaleinheiten und -programmen Erfahrung in der Führung von Teams und dem Management von Programmen Know-how im Aufbau von Teams mit festen und freien Mitarbeitern im Kontext digitaler Profile (z.B. UX/UI/UR Designer, Agile Coaches, Data Scientist) Erfahrung in der Gestaltung von agilen Strukturen etc. Methodenwissen und Anwendungserfahrung in den Themen Kreativ-/Innovationsmanagement, MVP Erfahrung in der Auswahl und Steuerung von Dienstleistern und Beratern Kommunikationsstärke und ausgeprägte Moderationsfähigkeiten sowie Networking-Skills Sicherheit im Präsentieren und im Austausch mit dem Senior Management Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Führungs- und Gestaltungsaufgabe: Mit einer großen Bandbreite an Themen und vielen neuen Initiativen Eine Senior-Management-Aufgabe mit Team-Verantwortung sowie Zusammenarbeit mit vielen Stakeholdern aus allen Bereichen des Unternehmens Mit der Möglichkeit zum Ausbau der eigenen Kompetenzen durch die Begleitung einer Vorreiter-Agile@Scale-Organisationstransformation
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Do. 26.11.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Head (m/f/d) of International Sales

Do. 26.11.2020
Dortmund
Medium-sized in character, family-friendly, with a down-to-earth corporate culture and enough freedom for creativity: these are Raith’s pillars of success. As developers of highly complex systems for nanofabrication, we provide our international clients from industry, science and fundamental research with novel designs of products, processes and procedures that go on to shape our future. We are open to new approaches and welcome unconventional ways of thinking and acting. As soon as possible, we are looking to fill the following full-time position with regular work location at our Dortmund office (mobile working additional optional) with the reporting line to the Executive Vice President Sales, Marketing & Application: Head (m/f/d) of International Sales Disciplinary lead for the German and functional lead for the international Sales Organization Defining the sales strategy in alignment with the overall Raith strategy focusing on continuous growth Implementing new concepts and processes within the Sales organization to enter in new markets successfully Continuous development of the global Sales team Designing, executing and monitoring suitable actions to defend markets Monitoring actions and report progress/status to different stakeholders Efficient cooperation with the Marketing, Product Management and Application and the GM’s in the matrix Responsibility for the yearly sales budget process incl. target alignment and bonus process Degree in science, engineering or business studies (Dipl./MSc) with good results Minimum 5 years experiences with proven track record in leading an international Sales organization Extensive operative and strategic experiences in selling complex technical system in b2b Ability to build up processes and skills within Sales Excellent planning, organizational and communication skills Strong strategic and entrepreneurial thinking and result-orientation Willingness to travel regularly in Germany and abroad Fluent in German and English (written and spoken)
Zum Stellenangebot

Fleet Depot Charging Business Development Lead (m/f/d)

Do. 26.11.2020
Hamburg, Bochum
An integral part of bp’s transition from an International Oil Company to an Integrated Energy Company is the entry of electrical vehicle (EV) charging markets in key countries e.g. Germany. On our mission to make charging fast and hassle-free, our charging points will soon be used by a rapidly growing German customer base. We’ve got a small network of charging sites live and will expand it at pace. We work with the world’s leading vehicle manufacturers to support their customers, as well as some of Germany’s biggest fleets, leasing companies and local authorities. We use the Aral brand which is one of the strongest brands in the mobility space in Germany. This is an opportunity to join a business with an envious position in a fast-growing market, and ultimately help enable more people to transition to electric vehicles. You will not just be part of the biggest change in the automotive industry for a century - you will be at the forefront of it as we shape the EV charging market in Germany. Join our team and advance your career as Fleet Depot Charging Business Development Lead (m/f/d) Hamburg, Bochum Build, lead, develop and manage bp’s depot charging business in Germany. P&L ownership for that business Execute, monitor and evaluate activities to ensure that quality goals e.g. reliability goals are constantly being met, developing best practices. Engage with car OEM related fleet business & leasing companies to create influence and business opportunities. Lead OEM partner management Development of detailed spending and resourcing plans and priorities to meet major business goals and objectives Create a culture of success, on-going business and goal achievement Recruit, hire, coach, and develop a high performing team on an on-going basis Lead sales of complex depot charging solutions and their installation at customer locations Lead new business development in the B2B space overall for bp’s Electrification business in Germany. This includes strategy development for the B2B space Liaise with bp chargemaster to get alignment for future potential cooperation Contribute to building a portfolio of options that provide short, medium and long-term commercial benefit for bp. Lead the planning and execution of launching and managing new B2B business opportunities with the aim to build for future scale Lead the interaction with the ESA Fuels Fleets team in bp The role is a critical part of the growth strategy of the business, as the Fleet charging business has been identified as a growth market and a strategic priority for bp. As such, the incumbent will also interact with the commercial teams across the business Find solutions to strategic issues where few precedents exist in an environment with a high degree of unpredictability The incumbent delivers the following SMART outcomes together with their team: No HSSE incidents Cost for installation below […] Euro per customer site with […] charge points Successful commissioning of […] customer sites in 2021 Turnover […] in 2021 Education Excellent university degree in business administration, economics, engineering or comparable education. Essential experience HSSE leadership Proven track record in Sales Broad and deep professional experience in the EV charging / EV charging infrastructure space and related energy management (load management, smart charging, V2G, Microgrid etc …) Highly advanced knowledge of EV charging technology and thorough understanding of the operation and structures of charging networks and how they are integrated Direct experience in electric vehicle digital experience, software protocols and related business applications Direct experience of standards set-up Developing partnerships and joint ventures, contractual and negotiating experience Agile Project management Ability to work in flexible and highly commercially focused way Team Management and Leadership Fluent in German and English
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter (m/w/d) - Maschinen- / Anlagenbau und Produktionsprozesse

Mi. 25.11.2020
Solingen
Wir als familiengeführte MOZART AG in vierter Generation lösen mit unseren Produkten die Schneidherausforderungen für diversifizierte Märkte und Kundengruppen. Im Zuge einer geregelten Nachfolge für unseren Standort in der Klingenstadt Solingen suchen wir einen fachlich sowie menschlich überzeugenden, umsetzungsstarken Kandidaten (m/w/d) zur Besetzung der Position Technischer Leiter (m/w/d). Erstklassige Produktqualität durch hohe Prozesssicherheit in der Fertigung ist der Garant unseres wirtschaftlichen Erfolges. Im Fokus der Verantwortlichkeit steht die Weiterentwicklung unserer technischen Kompetenz, ausgehend von unseren technologiegeprägten Produktionsanlagen bis hin zu unseren Produkten. Als zentrale Führungskraft in unserem Unternehmen verantworten Sie Budgets und Kosten, behalten neben optimierten Prozessen vor allem auch die intensive Einbeziehung und Motivation Ihrer Mitarbeiter im Auge. Sie als technischer Leiter (m/w/d) erwartet eine vielseitige und intensive Aufgabe mit einem hohen Maß an Selbständigkeit, Verantwortung und der Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung. Über das Operative und das Führen der Mitarbeiter hinaus sind Sie stark in strategische und organisatorische Themen eingebunden. Leitende Bearbeitung komplexer Projekte im Bereich des Maschinen- und Anlagenbaus sowie der Produktionsprozesse Sicherstellung unseres Wettbewerbsvorteils Erarbeitung verfahrenstechnischer Lösungen Weiterentwicklung unserer technischen Kompetenz über den aktuellen Status quo hinaus Mitwirken bei Entwicklungsprojekten und der technischen Akquise Lieferantenauswahl und Lieferantenqualifizierung Sicherung der Qualitäts-, Termin- und Kostenziele der von Ihnen verantworteten Projekte Was suchen Sie? Mehr Verantwortung als Sie bisher haben, nicht nur eine Aufgabe Mehr Entscheidungskompetenz in strategischen Fragen Mehr Spielraum für Veränderungen in einem technisch komplexen Umfeld Flache Hierarchien mit direktem Kontakt zu allen Entscheidungsträgern Freiheit sowie Unterstützung im Innovationsmanagement unseres Unternehmens Abgeschlossenes Studium im Bereich Technik oder ähnliche technische Ausbildung Die Fähigkeit, sich in technisch komplexe Sachverhalte von unterschiedlichen Fertigungsverfahren einzuarbeiten Mehrjähriger Berufserfahrung in der metallverarbeitenden Industrie Besondere Affinität zu technischen Zusammenhängen Die Fähigkeit, technische Anlagen bis hin zur Inbetriebnahme zu entwickeln und zu planen Fundierte Erfahrung im Bereich der Mitarbeiterführung Sicheres Urteilsvermögen und eine klare, verständliche Kommunikation Eigeninitiative, unternehmerisches Denken sowie Fingerspitzengefühl im Begleiten von Veränderungsprozessen Kenntnisse im Bereich CAD Einarbeitung durch Vorstand und Technischen Leiter Entscheidungskompetenz und Eigenverantwortung Beteiligung an der strategischen Unternehmensausrichtung Freiheit im Rahmen des verabschiedeten Budgets Festanstellung Ein kollegiales und veränderungsbejahendes Team als Kollegen
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleiter*in - Standort Bochum

Mi. 25.11.2020
Bochum
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ENERGIEINFRASTRUKTUREN UND GEOTHERMIE IEG DAS FRAUNHOFER IEG WURDE FÜR DIE ENERGIEWENDE GEGRÜNDET UND SUCHT NUN KREATIVE KÖPFE MIT START-UP-MENTALITÄT, DIE SICH BEIM AUFBAU DES INSTITUTS ENGAGIEREN UND PERSÖNLICHE GESTALTUNGSSPIELRÄUME NUTZEN WOLLEN. UNTERSTÜTZEN SIE UNS ALS VERWALTUNGSLEITER*IN – Standort Bochum Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer-Institut für Energieinfrastruktur und Geothermie (IEG) betreibt angewandte Forschung, entwickelt innovative Technologien für öffentliche und industrielle Auftraggeber und setzt diese in marktfähige Produkte und Verfahren um. Wir bieten Ihnen anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum sowie vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Personalentwicklung und fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Der Dienstsitz ist in Bochum. Die Funktion erstreckt sich auf die Institutsstandorte Bochum und Aachen sowie Cottbus und Zittau, sodass ein enger Austausch und Reisebereitschaft erforderlich sind. Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Leitung der Verwaltung in den Bereichen Budgetplanung und Controlling, Projektverwaltung und Projektabwicklung, Einkauf und Gerätewirtschaft, Reisemanagement, Personalverwaltung und Personalbetreuung, Vertragsrecht, Compliance, Verwertung, IT, Facility-Management, Sicherheitsmanagement, Bibliothek sowie Sekretariate. Sie unterstützen und beraten die Institutsleitung in allen wirtschaftlich-strategischen Bereichen. Sie sind qualifizierte und kompetente Ansprechperson für alle kaufmännischen und personalwirtschaftlichen Fragen für die Institutsleitung, die Führungskräfte und Mitarbeitenden sowie die Fraunhofer-Zentrale. Sie sind verantwortlich für den strategischen Auf- und Ausbau der Verwaltungsarbeit in den o. g. Bereichen sowie für den Aufbau eines qualifizierten Teams. Sie harmonisieren die Ablauforganisation an den Standorten und unterstützen die Institutsleitung bei der Organisationsentwicklung. Sie arbeiten vertrauensvoll und kooperativ mit den Betriebsratsgremien zusammen. Erfolgreiches Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse in der modernen Wissenschaftsverwaltung sowie Know-how in den Rahmenbedingungen außeruniversitärer Forschungseinrichtungen Erfahrung in der Mitarbeiterführung, idealerweise mit kaufmännischem Bezug und in einem wissenschaftlichen Umfeld Erfahrung in der Vertragsgestaltung bei nationalen und internationalen FuE- und Industrieprojekten Idealerweise Kenntnisse im TVöD und Vergaberecht Fundierte EDV-Kenntnisse und ein versierter Umgang mit elektronischen Geschäftsprozessen Sicheres Englisch in Wort und Schrift Hands-on-Mentalität, Loyalität und Vorbildfunktion Hohes Maß an Selbstständigkeit, Teamgeist, Kommunikationsstärke und eine ausgeprägte Serviceorientierung Ein überzeugendes, seriöses und sicheres Auftreten Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortung sowie vielseitige Entwicklungs- und Förderungsmöglichkeiten in einer der führenden Forschungsgesellschaften Europas. Berufliche und persönliche Entwicklungsoptionen ergeben sich aus den wachsenden Anforderungen und den damit verbundenen neuen Aufgabengebieten.   Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das! Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skill-Trainings und fachliche Weiterbildungen, um Ihr Potenzial bei uns aufzubauen und einzubringen. Unsere Führungskräfte machen Sie stark, damit Sie erfolgreich sind. Flexible Arbeitszeiten werden bei uns großgeschrieben, um individuelle Anliegen zu berücksichtigen. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Arbeitsbereich selbst zu gestalten und Ihre Ideen einzubringen. In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit ein. Corporate Benefits mit attraktiven Unternehmenspartnern Jobticket Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal