Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 111 Jobs in Saarn / Mintard

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 21
  • Groß- & Einzelhandel 17
  • Verkauf und Handel 17
  • It & Internet 14
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 11
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 10
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Immobilien 5
  • Transport & Logistik 5
  • Metallindustrie 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Handwerk 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Branchen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 110
  • Mit Personalverantwortung 96
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 111
  • Home Office 9
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 111
Abteilungsleitung

Fachliche Leitung (m/w/d) - Berufliches Trainingszentrum

Mi. 28.10.2020
Oberhausen
Die Berufstrainingszentrum Rhein-Ruhr gGmbH (BTZ) ist eine Einrichtung der beruflichen Rehabilitation i. S. v. § 51 SGB IX und bereitet im Auftrag der Sozialversicherungsträger Menschen nach psychischer Erkrankung auf eine Arbeitsaufnahme oder anschließende Qualifizierung vor. Dazu unterhält das BTZ an ihrem Hauptstandort in Oberhausen und in der Außenstelle in Düsseldorf eigene Trainingsbetriebe für unterschiedliche Berufsfelder für die Angebote „Berufliches Training“ und „Arbeitserprobung/ Eignungsabklärung“. Zur Unterstützung unserer Teilnehmer*innen arbeiten im BTZ Psycholog*innen, Pädagog*innen, Arbeitspädagog*innen, Ergotherapeut*innen und Berufspraktiker*innen aus unterschiedlichen Berufsbereichen. Das Team umfasst aktuell einschließlich der allgemeinen Verwaltung ca. 60 Mitarbeiter*innen. Die BTZ Rhein-Ruhr gGmbH ist ein anerkannter und angesehener Dienstleister im Bereich Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben. Es wurde 1993 gegründet und gehört zum Verein Nordrhein-Westfälisches Berufsförderungswerk e. V. mit Sitz in Dortmund. Zu den Mitgliedern gehören die Deutschen Rentenversicherungen Rheinland und Westfalen. Die Fachliche Leitung ist neben der Geschäftsführung für die Sicherstellung der inhaltlichen, personellen und organisatorischen Voraussetzungen für eine qualitativ hochwertige Umsetzung des Arbeitsauftrages des BTZ verantwortlich. Umsetzung und Weiterentwicklung des BTZ-Konzeptes und -angebotes Fachaufsicht über alle Abteilungsleiter*innen und Mitarbeiter*innen Weiterentwicklung des QM-Systems Verantwortung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Repräsentation des BTZ nach außen Verantwortung für die Belegungssteuerung Verantwortung für die Dokumentation, Evaluation und das Berichtswesen Mitwirkung an der Personalauswahl Regelmäßige Berichterstattung an die Geschäftsführung Eine entscheidungsfreudige, motivationsstarke, überzeugende Führungspersönlichkeit mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten, die es versteht, innovativ das System BTZ weiterzuentwickeln. Hochschulabschluss (Master oder Diplom) im Bereich Rehabilitation, Psychologie, Pädagogik oder über einen vergleichbaren Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Beruflichen Rehabilitation Von Vorteil sind: Leitungserfahrung Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kenntnisse aus dem Sozialversicherungsrecht eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsrahmen ein engagiertes und erfahrenes Führungs- und Mitarbeiter*innenteam eine angemessene Vergütung und zusätzliche Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung eine intensive Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Freiflächenmanagment (m/w/d) im Facility Management

Mi. 28.10.2020
Duisburg
Als Spezialisten für Property und Facility Management innerhalb der ALBA Group entwickeln wir Bewirtschaftungskonzepte und realisieren passgenaue Services, die exakt auf die Immobilien unserer Kunden zugeschnitten sind. Bundesweit übernehmen wir den sicheren, nachhaltigen Betrieb sowie die Verwaltung von Wohn-, Gewerbe- und Sonderimmobilien jeder Größenordnung. Bringen Sie sich mit Ihrem fachlichen Know-how und Ihrer Expertise ein und profitieren Sie von vielseitigen Aufgaben in der Immobilienwirtschaft. Lernen Sie uns kennen! IHRE KARRIERE ALSBereichsleitung Freiflächenmanagment (m/w/d)im Facility Managementin DuisburgSie stellen die qualitative Planung und Umsetzung unserer infrastrukturellen Dienstleistungen (Kleininstandhaltung in Freianlagen, Baum- und Spielplatzkontrolle, Grünpflege, Modernisierungsprojekte, Baumpflege, Straßen- und Gehwegreinigung) unter Einhaltung wirtschaftlicher Zielvorgaben sicherSie entwickeln gemeinsam mit der Geschäftsführung und dem regionalen Führungsteam das Dienstleistungsangebot im Sinne der strategischen Positionsierung kontinuierlich weiterSie erarbeiten Team- und Jahresziele als entsprechende Leistungsvorgaben und MotivationsanreizeSie steuern Projekte und kalkulieren AngeboteSie verfolgen die konsequente Optimierung der Prozesse und steuern Maßnahmen zur Qualitätssteigerung in der LeistungserbringungSie übernehmen die disziplinarische und fachliche Führung Ihres Teams an zwei Standorten in NRWSie steuern Nachunternehmer, auch die Ausarbeitung und die aktive Einhaltung der Verträge gehört zu Ihrem AufgabengebietSie sind kompetenter Ansprechpartner für unsere Kunden und arbeiten eng mit  dem Vertrieb bei der Neukundengewinnung und Stammkundenbetreuung zusammenSie sind im Austausch mit unserer Zentralfunktionen in Berlin, insbesondere bei der Angebotslegung, Abrechnung / Rechnungsprüfung, der Vertragserstellung, dem monatlichen Ergebnisreporting oder der MitarbeitergewinnungSie verfügen idealerweise über ein Studium der Landschaftspflege bzw. im Garten- und Landschaftsbau oder alternativ eine abgeschlossene Berufsausbildung mit einer Qualifikation als Meister oder TechnikerSie bringen bereits mehrjährige Erfahrungen in ähnlichen Positionen, z. B. in der Projekt- oder Abteilungsleitung mit und haben bereits Angebote und Kalkulationen für Bauleistungen erstelltSie denken und handeln unternehmerisch und gehen Themen proaktiv und engagiert anSie zeichnen sich durch eine hohe Lösungs- und Dienstleistungsmentalität ausSie kommunizieren adressatengerecht und sind sicher im Austausch mit unseren Kunden, Vorgesetzten und BeschäftigtenSie haben gute MS Office-Kenntnisse, erste SAP-Kenntnisse sind vorteilhaft jedoch nicht zwingend erforderlichSie besitzen einen Führerschein der Klasse BSie verfügen idealerweise über eine Zertifizierung als Baumkontrolleur oder mehrjährige Erfahrungen in der Baumpflege, jedoch sind diese nicht zwingend erforderlich Sie sehen einer unbefristeten Position entgegen, die eine herausfordernde Aufgabenstellung mit breitem Gestaltungsspielraum mit sich bringt Sie erhalten eine attraktive Vergütung, zu der auch ein Dienstwagen zur Privatnutzung gehört sowie 27 Tage Urlaub – Weihnachten und Silvester sind zusätzlich arbeitsfrei Sie erhalten eine intensive Einarbeitung und werden individuell in Ihrer fachlichen und persönlichen Entwicklung unterstützt Sie finden bei uns flexible Arbeitszeiten mit der Option auf tageweises Homeoffice Sie profitieren von den Vorteilen innerhalb der ALBA Group (Mitarbeiter-Rabatte, etc.) Sie werden Teil eines flexiblen, mittelständischen Unternehmens mit flachen Hierarchien Betriebliche Altersvorsorge Gute Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben ist uns wichtig
Zum Stellenangebot

Oberärztinnen/Oberärzte (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Psychiatrie 1

Mi. 28.10.2020
Düsseldorf
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das LVR-Klinikum Düsseldorf, Kliniken der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Oberärztinnen / Oberärzte (m/w/d) für die Abteilung Allgemeine Psychiatrie 1 (Chefärztin Frau Univ.-Prof. Dr. med. Eva Meisenzahl – Lehrstuhl Psychiatrie und Psychotherapie). Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 19.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Klinikum Düsseldorf führt Abteilungen für Allgemeine Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatische Medizin, Kinder- und Jugendpsychiatrie / -psychotherapie / -psychosomatik, Neurologie und Soziale Rehabilitation mit insgesamt 747 Betten / Plätzen und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter*innen. Die Versorgungspflicht besteht für 530.000 Einwohner der Landeshauptstadt Düsseldorf. Stelleninformationen Standort: Düsseldorf Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG III TV-Ärzte / VKA Fachärztliche Supervision klinischer Stationen Durchführung wissenschaftlicher Projekte Wahrnehmung weiterführender Aufgaben im Bereich von Forschung und Lehre Voraussetzung für die Besetzung: Fachärztin / Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie mit abgeschlossener Weiterbildung Wünschenswert sind: Zusatzqualifikationen in psychotherapeutischen Verfahren Ausgeprägtes wissenschaftliches Interesse Ein hohes Interesse an akademischer multidisziplinärer Psychiatrie und an der Durchführung klinischer Studien Habilitationswunsch Erfahrungen in der interdisziplinären Zusammenarbeit und einer engagierten, strukturierten und selbstständigen Arbeitsweise Bereitschaft zur Übernahme von Führungsverantwortung Bereitschaft zur regelmäßigen Teilnahme am oberärztlichen Hintergrunddienst Interkulturelle Kompetenz Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Unterstützung bei der akademischen Weiterqualifikation (Habilitation) und Ihrer weiteren wissenschaftlichen Laufbahn Systematische Einarbeitung in einem engagierten und aufgeschlossenen Team Zusätzliche Unterstützung bei Kongressreisen Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Ein kostengünstiges Job-Ticket des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr mit Übergangstarifmöglichkeiten in den VRS Eine Kinderbetreuung kann in der auf dem Gelände ansässigen Kindertagesstätte – nach Verfügbarkeit – angeboten werden. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Vertrieb

Di. 27.10.2020
Bochum
Für unseren Zulassungsdienst in Bochum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter (m/w/d) in Vollzeit (40 Std.). Die Rhein Ruhr GmbH gehört mit ihren 30 Mitarbeitern zur Unternehmensgruppe der Tönjes Holding AG. Unser Kerngeschäft ist seit 1974 der Vertrieb von Kfz-Kennzeichen und deren Zubehörprodukte in mehr als 230 Filialen und über 15 Zulassungsdiensten im gesamten Bundesgebiet. Leitung des Teams in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung Hauptansprechpartner für unsere Mitarbeiter sowie für unsere Kunden in allen operativen Fragestellungen Kundenakquise/Kundenbetreuung Berichterstattung direkt an die Geschäftsleitung Überprüfung und Optimierung der Organisationsabläufe Personalbedarfsermittlung und Personalplanung Koordination des Tagesgeschäftes durch gezielte Steuerung und Kommunikation kaufmännische oder betriebswirtschaftliche Ausbildung mehrjährige Berufserfahrung Führungserfahrung gute Computerkenntnisse (Internetanwendungen, MS-Office etc.) Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen hohe Beratungskompetenz und Serviceorientierung lösungsorientierte Arbeitseinstellung und Selbstständigkeit ein motiviertes und gut eingespieltes Team leistungsgerechte Vergütung eine langfristige Perspektive
Zum Stellenangebot

Global HR Project & Systems Manager (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Düsseldorf
Du bist auf Zack und möchtest in einem Umfeld arbeiten, das dich inspiriert? Dann ist Esprit deine erste Wahl! Trage mit deinem Input zur Vielfalt von Esprit bei und erschaffe gemeinsam mit uns eine kreative und produktive Atmosphäre. Genau das macht Esprit zu der großartigen Fashion- und Lifestyle-Brand, die sie ist. Ergreife die Chance und werde noch heute ein Teil der Esprit Family. Bewirb dich jetzt, damit wir zusammen die Fashion Welt verändern können. Wir suchen dich als Global HR Project & Systems Manager (m/w/d)  um unser Team zu unterstützen.Das sind deine Aufgaben:  Konzipierung, Steuerung und Kontrolle globaler HR Projekte Führung der internen (Teil-) Projektleiter und Projektmitarbeiter kooperierender Funktionsbereiche (u.a. IT, Retail, Marketing) Evaluation von Projekten und Erarbeitung zukünftiger Projektszenarien und – strategien Definition von Keyusern und Sicherstellung eines entsprechenden Know-How Transfers in die HR Organisation für die effektive und effiziente Nutzung eingeführter Tools und Systeme Bereitstellung der erforderlichen planerischen, technischen und kommunikativen Strukturen für das Projektmanagement Das solltest du mitbringen:  Studium der Informatik / Wirtschaftsinformatik oder betriebswirtschaftliches Studium, jeweils mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Erfahrung im Projektmanagement Gute Kenntnisse im Umgang mit SAP SuccessFactors  Fundierte Kenntnisse im Bereich HR Prozesse (z.B. Payroll, Time-Management, Recruitment, etc.)  erforderlich SAP-HCM Anwenderkenntnisse wünschenswert VBA (Visual Basic for Applications) sowie SQL (Structured Query Language) Kenntnisse wünschenswert strategisches, konzeptionelles und analytisches Denkvermögen hohe Serviceorientierung und IT-Affinität Planungs- und Organisationsgeschick Verhandlungssichere Englischkenntnisse Das ist die richtige Position für dich? Dann bewirb dich unter Angabe deiner Gehaltsvorstellungen und deines frühestmöglichen Eintrittstermin.
Zum Stellenangebot

Director Finance (m/w/d) Germany/Austria/Switzerland

Di. 27.10.2020
Köln, Düsseldorf
Hoffmann & Partner ist eine auf Executive Search spezialisierte Boutique-Beratung mit Hauptsitz in Berlin. Wir verfügen über die Erfahrung aus mehr als 2.000 nationalen und internationalen Suchprojekten für unsere Klienten. Unsere Berater bei Hoffmann & Partner verfügen über viele Jahrzehnte Erfahrung bei der zielgerichteten Suche und Auswahl von Kandidaten (m/w/d) für Aufsichts- und Beiräte, die Geschäftsführung oder den Vorstand sowie das Management auf verschiedenen Führungsebenen. Mit umfassender diagnostischer Kompetenz und hohem Prozess-Know-how arbeiten wir branchenübergreifend für große Familiengesellschaften, den inhabergeführten Mittelstand und den öffentlichen Sektor. Unser Mandant ist ein global etabliertes, dynamisches und hoch profitables Industrie- und Handelsunternehmen (B2B). Das Unternehmen generiert mit weltweit über 5.000 Mitarbeitern einen Umsatz von mehreren Milliarden Euro Umsatz. Erfolgsgaranten der Vergangenheit und Zukunft innerhalb der Gruppe sind weitsichtige unternehmerische Entscheidungen, Innovationsbereitschaft, eine fortwährende Orientierung auf die Marktbedürfnisse und allseits gelebte Unternehmenswerte. Infolge einer Nachbesetzung beabsichtigt die Unternehmensleitung für die DACH-Regionalgesellschaft (über 100 Mitarbeiter und 150 Mio. Euro Umsatz) im Großraum Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Einstellung einer menschlich und fachlich passenden Persönlichkeit als Director Finance (m/w/d) Germany/Austria/Switzerland. Der zukünftige Stelleninhaber (m/w/d) sollte sich als Sparringspartner, Treiber und Impulsgeber verstehen sowie auf Basis von Wertschätzung für das Geleistete und Durchsetzungsfähigkeit in der Lage sein, sich innerhalb kurzer Zeit in der Unternehmensgruppe zu vernetzen, Vertrauen und Akzeptanz aufzubauen und den Verantwortungsbereich konsequent weiterzuentwickeln. operative Leitung und Weiterentwicklung des Verantwortungsbereiches in direkter Berichtslinie zum CEO der DACH-Region und in indirekter Berichtslinie zum CFO Europa ziel- und ergebnisorientierte Führung/Entwicklung der zugeordneten Mitarbeiter (10) Management der Bilanzerstellung nach IFRS, Überwachung der Landesfinanzinformationen und Erstellung von Soll-/Ist-Analysen/Reportings Steuerung der Forecast- und Budgetprozesse fortwährende Überprüfung der Risiken (Factoring, Cash Pooling, Produktkalkulationen, Rentabilität, Lagerbestände) Gestaltung des Steuerreportingprozesses; Erstellung von Verrechnungspreisdokumentationen stetige Effizienzsteigerung durch Stabilisierung und Optimierung der Prozesse im Verantwortungsbereich und in den Schnittstellen zu anderen Fachbereichen Identifikation von Optimierungspotenzialen in der Gesellschaft und Ableitung entsprechender Maßnahmen bzw. Initiierung von Projekten stetige Optimierung der IT-Infrastruktur im Verantwortungsbereich (SAP) Berücksichtigung der digitalen Entwicklung/Trends innerhalb der Branche und Ableitung von Handlungserfordernissen regelmäßiger Austausch mit dem Management (auf deutscher, europäischer und globaler Ebene) Wir suchen das Gespräch mit Persönlichkeiten, welche über ein abgeschlossenes kaufmännisches Studium und einschlägige Berufserfahrungen in vergleichbaren Funktionen in international ausgerichteten Industrie- und/oder Handelsunternehmen mit Schwerpunkt B2B verfügen. Für die in Rede stehende Position von Bedeutung sind ein tiefgreifendes Wissen in den Bereichen Accounting, Controlling und IT, Erfahrungen in der verantwortlichen Steuerung von Planungs-, Budget- und Forecast-Prozessen sowie fundierte Kenntnisse in Change- und Multiprojektmanagement. Abgerundet wird Ihr Profil durch adäquate Deutsch- und Englischkenntnisse.
Zum Stellenangebot

Leiter/-in Personalwesen m/w/d

Di. 27.10.2020
Schwelm
Wir sind ein mittelständischer nach IATF 16949 und ISO 14001:2015 zertifizierter Automobilzulieferer und suchen zum nächstmöglichen Eintritt eine/-n Leiter/-in Personalwesen m/w/d in Voll- oder Teilzeit Sie führen die Personalabteilung mit Verantwortung für das gesamte Spektrum der Personalarbeit Sie übernehmen die Entgeltabrechnung für 110 Beschäftigte gemäß tarifvertraglichen & betriebsinternen Vorgaben mit Datev  Sie beraten und betreuen die Mitarbeiter und Führungskräfte in allen personalwirtschaftlichen und arbeits- sowie tarifrechtlichen Fragestellungen Sie übernehmen wichtige Korrespondenz in allen HR-Angelegenheiten (Mitarbeiterbescheinigungen, Unfallanzeigen, Zeugnisse, Bewerbungsverfahren, etc.) Sie sind zuständig für die Personalstammdatenpflege, die Verwaltung der Personalakten und die Zeitwirtschaft über unser ERP-System sowie für sämtliche administrativen Tätigkeiten im Rahmen der Personalbetreuung vom Eintritt bis zum Austritt Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich mit Weiterbildung zum/zur geprüften Personalfachkaufmann/-frau Sie können mehrere Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position nachweisen Ihre Kenntnisse auf den Gebieten Entgeltabrechnung, Sozialversicherungs-, Lohnsteuer- und Arbeitsrecht sind gut und auf dem aktuellsten Stand Sie zeichnen sich durch einen sehr sorgfältigen, äußerst zuverlässigen und strukturierten Arbeitsstil sowie absolute Vertrauenswürdigkeit aus Gute MS-Office Kenntnisse und idealerweise gute Anwenderkenntnisse in Datev runden Ihr Profil ab Eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit mit abwechslungsreichen Aufgabenfeldern 
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Di. 27.10.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Technisches Property Management - Region West (w/m/d), Duisburg

Di. 27.10.2020
Duisburg
Mit deutschlandweit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir, die ZBVV - Zentral Boden Vermietung und Verwaltung GmbH (nachfolgend: ZBVV), Immobilieneigentümern ein breitgefächertes Serviceangebot rund um die Verwaltung ihrer Immobilien. Bundesweit verwalten wir insgesamt rund 62.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten von verschiedenen Fondsgesellschaften und Privateigentümern. Wir suchen teamfähige Persönlichkeiten mit Begeisterung für das Wachstum sowie für die sich daraus ergebenden Aufgaben und Chancen. Fachliche und disziplinarische Führung von ca.12 Mitarbeitern bundesweit Verantwortung für die Durchführung von Maßnahmen an Wohn- und Gewerbeimmobilien, wie Instandhaltung, Instandsetzung sowie Modernisierung Erarbeitung der Wirtschaftsplanung im Sinne der Instandhaltungsstrategie Erarbeitung und Optimierung der Instandhaltungsstrategie sowie der technischen Prozesse und Schnittstellen zu anderen Fachbereichen Umsetzung der geplanten Maßnahmen, einschl. der Überwachung, Steuerung und Einhaltung der geplanten Budgets Controlling der Gesamtmaßnahmen und Erstellung eines standardisierten Berichtswesens Umsetzung und Sicherstellung des Qualitäts- und Lieferantenmanagements inkl. Steuerung der Rahmenvertragspartner und ausführenden Unternehmen Konsequente Führung, Unterstützung und Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter sowie der Abteilung Abgeschlossenes Studium z. B. im Bauingenieurwesen oder im Immobilienbereich mit technisch ausgerichteter Weiterbildung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Property Management von Wohn- und Gewerbeimmobilien Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern Fortgeschrittene Kenntnisse der Vertragsgestaltung und Verhandlungsführung Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften, technischen Regelwerke sowie VOB, HOAI Gute MS-Office Kenntnisse Hohes Maß an Projektsteuerungs- und Kommunikationskompetenz Ausgeprägte analytische Denkweise, Zahlenaffinität strukturierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B Eine Anstellung mit Perspektive in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen Eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ambitionierten Team Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens Zuschuss zur privaten Altersvorsorge Weitere Benefits für Mitarbeiter wie z. B. Familienservice und Mitarbeitervorteilsprogramm
Zum Stellenangebot

Leiter operative Standardisierung (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Ratingen
Postcon NRW ist seit über 20 Jahren Dienstleister für B2B und B2C Lösungen im Bereich der Brief- und Informationslogistik. Mit Teamspirit, Professionalität und Unternehmertum setzen wir zukunftsweisende Ideen zur Modernisierung der traditionellen Brieflogistik um. Die Nähe zu unseren Kunden und Mitarbeiter/-innen in der Region, in der wir leben und arbeiten, ist nicht nur im Firmennamen, sondern auch in unserer Vision fest verankert.   Postcon NRW fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf seiner 1.600 Mitarbeiter/-innen. Diversity und klimaschonende Dienstleistungen sind Teil unserer DNA. Bei uns arbeiten Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. Neben unserer sozialen Verantwortung wollen wir gemeinsam unsere ökologischen Ziele erreichen wie die CO2-Neutralität im Jahr 2021Als Leiter operative Standardisierung (m/w/d) bist Du ein wichtiger Keyplayer mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung. Du bist ein Mitglied des Führungskreises von Postcon NRW. Daher teilst Du Dir Deine Arbeitszeiten eigenverantwortlich ein und verbindest Deine Anwesenheit im Unternehmen mit kreativen Homeoffice-Zeiten. Ein zu unseren ökologischen Zielen passendes Dienstfahrzeug oder wahlweise ein Firmenticket für die Nutzung des ÖPNV, Smartphone und Tablet sind obligatorisch für diese Position. Du steuerst und überwachst die inhaltliche Planung von operativen Projekten entlang der Wertschöpfungskette Du bringst Deine Expertise mit ein für die Aufnahme und Vereinheitlichung vorhandener Prozesse und deren Standardisierung und Verschulung rund um die operative Wertschöpfungskette Du strukturierst, koordinierst und verfolgst sämtliche operative Projekte im Unternehmen (Unterstützung der Projektleiter, Erstellung und Überwachung von Projektübersichten und -plänen) Du definierst und entwickelst operative Prozesshandbücher weiter und optimierst deren Erst- und Folgeschulung Du führst fachlich und disziplinarisch ein Team von 2-3 Projektleitern / Prozessverantwortlichen sowie 2-3 Trainern Du erstellst Analysen, Auswertungen und Berichte zum Projektfortschritt Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbares Hochschulstudium oder als Wirtschaftsingenieur (Diplom, Bachelor oder Master) Du verfügst über operative Berufserfahrung in der Standardisierung von Prozessen, gerne aus der Logistik- oder Dienstleistungsbranche sowie in der Projektsteuerung (Multiprojektmanagement) Du hast Erfahrung in der Anpassung- und Entwicklung von Dienstleistungen Ausgeprägte Hands On Mentalität und dienstleistungs- und kundenorientierte Denkweise zeichnen Dich aus Du besitzt hohe Sozialkompetenz und ein sicheres Auftreten gegenüber allen Mitarbeiterebenen in einem gewerblich geprägten Unternehmen Du bringst analytische Fähigkeiten mit sowie konzeptionelles und zielorientiertes Denken in vernetzten Geschäftsprozessen Du hast operative Berufserfahrung im Prototyping von Geschäftsprozessen und agilen Arbeitsweisen Du bist eine integrative Führungspersönlichkeit mit hoher Überzeugungskraft und Motivationsstärke Du verfügst über Reisebereitschaft innerhalb des eigenen Zustellgebietes in NRW Wir vertrauen unseren Mitarbeiter/-innen von Anfang an: Deshalb sind die Arbeitsverträge unbefristet und wir haben Vertrauensarbeitszeit Wir sind ein Unternehmen mit flachen Hierarchien, dadurch kurzen Entscheidungswegen, mit offenen Türen und einem lebendigen Teamgeist Der Standort unserer Zentrale in Ratingen liegt verkehrstechnisch günstig – egal, ob Du mit dem ÖPNV oder mit dem PKW anreist. Bleib nicht nur auf dem Weg ins Büro, sondern auch in Deiner Freizeit mobil. Daher unterstützen wir Dich mit einem Job-Ticket Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter/-innen das „große Ganze“ unseres Unternehmens wahrnehmen – deshalb gehört in der Einarbeitungsphase ein spannender Tag mit einem unserer Zusteller und in einem unserer Sortierzentren dazu Du teilst Dir Deine Arbeitszeiten eigenverantwortlich ein und verbindest Deine Anwesenheit im Unternehmen mit kreativen Homeoffice-Zeiten in Abstimmung mit dem Team Wir unterstützen Deine finanzielle Vorsorge durch vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge Wir halten unsere Mitarbeiter/-innen wach – Kaffee & Wasser gibt‘s kostenlos Für thematische und technische Weiterentwicklungen sind wir offen und stellen diese für unsere Mitarbeiter/-innen sicher Last, but not least: Der Versand von privater Briefpost ist für unsere Mitarbeiter/-innen kostenlos!
Zum Stellenangebot


shopping-portal