Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Abteilungsleitung: 5 Jobs in Schlüchtern

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Abteilungsleitung

Leiter Lohn / Gehalt (m/w/d)

Mo. 05.04.2021
Fulda
ms Personalmanagement Severin: Ihre zuverlässige und kompetente Personalberatung in Fulda - mitten in Deutschland. Seit mehr als 20 Jahren vermitteln wir erfolgreich Fach- und Führungskräfte in direkte Festanstellungen. Unser Auftraggeber ist eine sehr erfolgreiche, international agierende Unternehmensgruppe mit Sitz. Am Standort Fulda führt das Unternehmen für mehrere Tochtergesellschaften zentral die Lohn- und Gehaltsabrechnung mit SAP / R3 durch. In einer Nachfolgeregelung suchen wir den Leiter Lohn/Gehalt (m/w/d) zur Festanstellung in Vollzeit.  Führung eines Teams von vier Mitarbeitern Bearbeitung und Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen auf Basis unterschiedlicher tariflicher und betrieblicher Regelungen sowie aktueller steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungen Ansprechpartner in allen abrechnungsrelevanten, lohnsteuer- sowie sozialversicherungsrechtlichen Fragen Betreuung der betrieblichen Altersversorgungssysteme Bearbeitung und Pflege der relevanten Zeitwirtschaftssysteme Durchführung des Reportings Mitwirkung in Projekten Sicherstellung des Melde- und Bescheinigungswesen, der Führung und Pflege der Personalstammdaten sowie der Kontaktführung zu Krankenkassen, Rentenversicherungsträgern und Finanzamt   eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung eine berufsspezifische Qualifizierung, z. B. als Personalfachkaufmann/-frau oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position sicherer Umgang und Erfahrung mit SAP R3 gute steuer-, sozialversicherungs- und arbeitsrechtliche Kenntnisse gute MS-Office Kenntnisse In persönlicher Hinsicht zeichnen Sie sich durch Ihre strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, Ihre Zahlenaffinität sowie Diskretion und Vertraulichkeit aus.  die Mitarbeit in einem wachsenden Unternehmen in einer herausfordernden Aufgabe Unbefristeter und zukunftssicherer Arbeitsplatz eine attraktive Vergütungsregelung mit fixen und variablen Anteilen Systematische Einarbeitung Geförderte Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung Kanalsanierung (m/w/d)

Mo. 05.04.2021
Fulda
Mit unseren Geschäftsfeldern Wasserversorgung, Kanalisation und Kläranlagen, Straßenbau, Wasserbau und Vermessung sind wir seit 1905 erfolgreich als Ingenieurbüro im kommunalen Tiefbau in der Beratung, Planung und Bauleitung tätig. Unsere Büroräume befinden sich inmitten der lebenswerten Barockstadt Fulda. Von dort aus erfüllen unsere derzeit 14 Mitarbeiter die Ingenieurleistungen für mehr als 25 Auftraggeber aus Städten, Gemeinden sowie Wasser- und Abwasserverbänden der hessischen Landkreise Fulda, Hersfeld-Rotenburg, Schwalm-Eder und Main-Kinzig sowie der bayrischen Rhön im Landkreis Rhön-Grabfeld. Koordinierung und Betreuung von Kanalbestandsaufnahmen Pflege von Kanaldatenbanksystemen (GIS, Spezialprogramme) Planung, Ausschreibung und Betreuung von Kanalinspektionsmaßnahmen Bautechnische Zustandsbewertung von Kanälen Planung (HOAI LP 1 bis 5) von Kanalsanierungskonzepten Bauleitung (HOAI LP 6 bis 9) von Kanalsanierungsmaßnahmen Kompetenter Ansprechpartner für Auftraggeber, Behörden und Kollegen Abgeschlossenes Ingenieurstudium oder Ausbildung zum Techniker Berufserfahrung und Zertifikate in den genannten Aufgabenbereichen sind vorteilhaft Sehr gute Kenntnisse in MS-Office und projektspezifischen EDV-Anwendungen Kenntnisse im Vertrags- und Vergaberecht Teamfähigkeit, Motivation, einwandfreie Kommunikation, selbständiges Arbeiten Kompetentes, überzeugendes und entscheidungsfreudiges Auftreten Führerschein Klasse B Anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung Attraktives und leistungsgerechtes Gehalt Dienstwagen Ausreichende Einarbeitungszeit mit kollegialer Unterstützung Unbefristete Beschäftigung in Vollzeit (39 Stunden/Woche) Mitarbeit in einem freundlichen und respektvollen Betriebsklima Regelmäßige Weiterbildung Moderne Arbeitsmittel Projekte im Umkreis von maximal 80 km Parkmöglichkeit am Büro
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (m / w / d) im Prüfdienst Kranken- und Pflegeversicherung

Fr. 02.04.2021
Fulda
Das Bundesamt für Soziale Sicherung ist eine selbständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales mit über 600 Beschäftigten. Es führt die Aufsicht über die bundesunmittelbaren Sozialversicherungsträger und leistet als Verwaltungsbehörde für den Gesundheitsfonds einen Beitrag zur Rechtsstaatlichkeit und finanziellen Stabilität zum Wohle der Versicherten. Als Bundesoberbehörde bietet das Bundesamt für Soziale Sicherung seinen Beschäftigten abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem familienfreundlichen Arbeitsumfeld mit besonderer Beachtung der Work-Life-Balance und vielfältigen Fortbildungs- und Entwicklungs­möglichkeiten. In der Abteilung 6 „Prüfdienst Kranken- und Pflegeversicherung“ ist im Referat 615 „Außenstelle Fulda - Prüfungen (Region Mitte)“ zum 1. Juni 2021 am Dienstort Fulda der Dienstposten einer Referatsleitung (m / w / d)im Prüfdienst Kranken- und Pflegeversicherung(BesGr. A 15 BBesO / EntgGr. 15 TVEntgO Bund) unbefristet zu besetzen.Fachliche und organisatorische Leitung des Referates, insbesondere Koordination, Integration und Steuerung der Aufgaben Personalführung und -entwicklung Organisation und Sicherstellung des Dienstbetriebes Erstellung und Anpassung der dezentralen Prüfplanung Leitung von Prüftätigkeiten der Prüfungen nach § 274 Abs. 1 SGB V, § 252 Abs. 5 SGB V, § 46 Abs. 6 SGB XI, § 266 Abs. 7 SGB V i.V.m. § 20 RSAV auf den Gebieten Versicherungszeiten / DMP und Morbi-RSA und Sonderprüfungen Qualitätssicherung und Controlling Fachliche Aufgaben mit besonderem Schwierigkeitsgrad bzw. grundsätzlicher Bedeutung Vertretung und Repräsentation des Referates nach außen Laufbahnbefähigung des höheren nichttechnischen Verwaltungsdienstes (Zweites Staatsexamen oder einer an einer Hochschule erworbener Master oder gleichwertiger Abschluss, der zusammen mit einer hauptberuflichen Tätigkeit von mindestens zwei Jahren und sechs Monaten geeignet ist, die Befähigung für die entsprechende Laufbahn zu vermitteln) Umfassende Kenntnisse im Sozialversicherungsrecht, sowie langjährige Erfahrung im Kranken- und Pflegeversicherungsrecht Erfahrungen in einer Leitungsfunktion Ausgeprägte kooperative und kommunikative Fähigkeiten Überdurchschnittliche Sozialkompetenz Verhandlungsgeschick und sicheres Auftreten Fähigkeit, Besprechungen zu moderieren und Arbeitsgruppen zu leiten Hohe Leistungsbereitschaft und Belastbarkeit Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen (mindestens 45 Tage im Jahr) Offenheit für Gender-Aspekte Wünschenswert sind: Nachgewiesene juristische und/oder wirtschaftsrechtliche Kenntnisse Erfahrungen bei Prüfungen von Sozialversicherungsträgern, insbesondere Kranken- und Pflegekassen Unbefristetes Beschäftigungsverhältnis beim Bundesamt für Soziale Sicherung Zahlreiche Möglichkeiten der individuellen Fort- und Weiterbildung Vielfältige Entwicklungsperspektiven innerhalb der Behörde Familienfreundliche Arbeitsbedingungen Gleitende Arbeitszeit Möglichkeiten zur Teilnahme an der Telearbeit und mobilem Arbeiten Attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie / Psychosomatische Medizin und Psychotherapie

Fr. 02.04.2021
Bad Brückenau
Herzlich willkommen in der Limes Schlossklinik Fürstenhof im bayerischen Staatsbad Bad Brückenau. Wir sind eine moderne Privatklinik, die sich auf die Behandlung von psychischen und psychosomatischen Krankheitsbildern sowie von Stressfolgeerkrankungen spezialisiert ist. Die Limes Schlossklinik Fürstenhof steht für den besonderen Ansatz einer beziehungsorientierten Medizin in der Behandlung von Menschen mit psychischen Erkrankungen. Mit einem ganzheitlichen Konzept aus international evaluierten Behandlungsverfahren ist es unser täglicher Anspruch, unseren Patienten und Gästen einen geschützten und exklusiven Ort zur Genesung zu bieten. Für die Oberarztstelle suchen wir ab sofort in Vollzeit einen Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d) oder einen Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie (m/w/d).    Wir freuen uns auf Sie! Ihr Können setzen Sie gezielt bei der medizinischen Diagnostik und der Therapie ein Mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung führen Sie Einzel- und Gruppentherapien, sowie andere Behandlungen im Rahmen unseres ganzheitlichen Therapieansatzes durch und tragen maßgeblich zur Genesung unserer Patienten bei Als medizinischer Profi übernehmen Sie Verantwortung für unser multidisziplinäres Team aus Ärzten und Therapeuten und wirken gemeinsam bei der Weiterentwicklung therapeutischer und diagnostischer Verfahren mit Sie verfügen über eine abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie und/oder Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Sie zeichnen sich durch wertorientiertes Handeln und ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen aus Ihr sicheres Auftreten und Ihre fachlichen Kenntnisse störungsspezifischer Psychotherapien im Bereich depressiver und anderer psychischer Erkrankungen sowie Teamgeist und Flexibilität runden Ihr Profil ab Einen attraktiven Arbeitsplatz mit höchsten Ansprüchen der medizinischen Behandlung sowie Karrieremöglichkeiten innerhalb der Unternehmensgruppe Die Möglichkeit, die Zukunft der Klinik aktiv mitzugestalten Mittagsmenü aus hauseigener frischer Küche Leistungsgerechte Vergütung Förderung von int./ext. Fort- und Weiterbildungen Mitarbeiterphilosophie aus Wertschätzung, Work-Life-Balance und Weiterbildung 
Zum Stellenangebot

Leitender Oberarzt Nephrologie (m/w/d)

Di. 30.03.2021
Fulda
Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge ist mit über 700 vakanten Stellen im verbindlichen Kundenauftrag mandatiert. Im Auftrag unseres Kunden, ein Haus der Schwerpunktversorgung in Hessen im Raum Fulda, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Oberarzt für die Nephrologie (m/w/d). Integriert in die Abteilung ist eine Dialysestation mit 12 Planbetten und ca. 3.000 Dialysebehandlungen jährlich. Die Abteilung bietet alle diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Nephrologie, Hypertensiologie und Diabetologie, sämtliche Verfahren der Nierenersatztherapie für den intensivmedizinischen und stationären Bereich inkl. Peritonealdialyse, Plasmapherese, Nierenpunktionen sowie Nierenduplex-Sonographie. Die Shunt-chirurgische Versorgung der Dialyse-Patienten erfolgt gemeinschaftlich mit der Klinik für Gefäßchirurgie. Betreuung stationärer Patienten mit akuten/chron. Nierenerkrankungen, sowie Typ 1- und 2 Diabetikern Betreuung der stationären und teil-stationären Dialyse Persönliche Einbindung in ein hochspezialisiertes, interdisziplinäres Team Facharzt für Innere Medizin mit der Zusatzausbildung Nephrologie oder Interesse an deren Erwerb Erfahrung in der Dialyse und Sonographie ist wünschenswert Fließende Deutschkenntnisse Kollegiale Persönlichkeit mit Einsatzbereitschaft Alle diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Nephrologie, Hypertensiologie, Diabetologie inklusive aller Nierenersatztherapie-Verfahren für den intensivmedizinischen und stationären Bereich Innerbetriebliche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal